Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Landfahrzeug

Index Landfahrzeug

Hochgeschwindigkeitszug (Shinkansen 500) Cambridge (USA) Transportpanzer 1 Fuchs Holzwagen um 1924 Ein Landfahrzeug ist ein Fahrzeug, das sich nur oder überwiegend an Land fortbewegt.

64 Beziehungen: Amphibienfahrzeug, Bagger, Bauartbezeichnung von Triebfahrzeugen, Bergbahn, Cambridge (Massachusetts), Danske Statsbaner, Draisine, DSB EG, Egge (Landtechnik), Elektrolokomotive, Fahrgestell, Fahrrad, Fahrzeug, Flurfördergerät, Fortbewegung, Frachtgut, Güterverkehr, Handfahrzeug, Hausesel, Haushund, Hauspferd, Hausrind, Heuwender, Holloman Air Force Base, Hundeschlitten, Hundewagen, Kettenfahrzeug, Kraftfahrzeug, Kutsche, Landfläche, Landgeschwindigkeitsrekord, Landverkehr, Liste von Verkehrs- und Transportmitteln, Lokomotive, Luftfahrtantriebe, Luftfahrzeug, Maultier, Mehrsystemfahrzeug, Modellbau, Motor, Muskelkraftbetriebenes Fahrzeug, Newton (Einheit), Ochsenkarren, Personenverkehr, Pferdebahn, Pflanzen, Pflug, Planieren (Bauwesen), Rad, Raketenschlitten, ..., Schienenfahrzeug, Schlitten, Segelwagen, Shinkansen, Spielzeug, Sportgerät, Straßenfahrzeug, Streitwagen, ThrustSSC, Triebwagen, Verkehrsmittel, Wasserfahrzeug, Zugtier, Zweiwegefahrzeug. Erweitern Sie Index (14 mehr) »

Amphibienfahrzeug

Ein AmphiCoach GTS-1 in Budapest Amphibienfahrzeug LARC V am Jökulsárlón VW Typ 166 LVT-4 während der Schlacht um Okinawa Deutsches Amphibienfahrzeug Amphi-Ranger Amphicar 770 im Stuttgarter Hafen AAV Sowjetisches Amphibienfahrzeug PTS-M Zweiten Weltkrieges Amphibienfahrrad, Paris 1932 Ein Amphibienfahrzeug ist ein Fahrzeug, das sowohl auf dem Land als auch auf der Wasseroberfläche fahren kann.

Neu!!: Landfahrzeug und Amphibienfahrzeug · Mehr sehen »

Bagger

Ein Bagger ist eine Baumaschine zum Lösen und Bewegen von Boden und Fels, insbesondere zum Ausheben und Wiederverfüllen von Erdvertiefungen wie etwa Baugruben und Schächten.

Neu!!: Landfahrzeug und Bagger · Mehr sehen »

Bauartbezeichnung von Triebfahrzeugen

Die Bauartbezeichnung von Triebfahrzeugen ist der Überbegriff verschiedener Benennungssysteme der diversen Schienentriebfahrzeugbauarten.

Neu!!: Landfahrzeug und Bauartbezeichnung von Triebfahrzeugen · Mehr sehen »

Bergbahn

Schafberg im Salzkammergut Eine Bergbahn ist ein zu den Bahnen gehörendes Verkehrsmittel für den Personen- oder Gütertransport, die einen Berggipfel oder eine andere Anhöhe erschließt.

Neu!!: Landfahrzeug und Bergbahn · Mehr sehen »

Cambridge (Massachusetts)

Harvard Square mit Zeitungskiosk Middlesex Countys in Cambridge Cambridge ist eine Stadt im US-Bundesstaat Massachusetts und ein Vorort von Boston.

Neu!!: Landfahrzeug und Cambridge (Massachusetts) · Mehr sehen »

Danske Statsbaner

Logo der Danske Statsbaner Von DSB betriebene Eisenbahnstrecken (rot) Die Danske Statsbaner (DSB) betreiben als Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) den Personenverkehr auf den wichtigsten Eisenbahnstrecken in Dänemark, der internationalen Magistrale Schweden–Deutschland und die S-Bahn von Kopenhagen.

Neu!!: Landfahrzeug und Danske Statsbaner · Mehr sehen »

Draisine

Draisine, als Verb draisinieren, ist die Bezeichnung für zwei verschiedene Fahrzeuge, die beide auf Karl von Drais zurückgehen.

Neu!!: Landfahrzeug und Draisine · Mehr sehen »

DSB EG

Die Baureihe DSB EG sind sechsachsige Elektrolokomotiven aus der als EuroSprinter bezeichneten Lok-Familie der Firma Siemens Transportation Systems.

Neu!!: Landfahrzeug und DSB EG · Mehr sehen »

Egge (Landtechnik)

ältere Zinkenegge, zusammengeklappt für den Straßentransport Federzinkenegge mit Nachläufer, zusammengeklappt für den Straßentransport Scheibenegge mit Schleppbalken VEG Schönau, 1951 Eine Egge ist ein landwirtschaftliches Bodenbearbeitungsgerät mit Zinken, die durch den Boden bewegt werden.

Neu!!: Landfahrzeug und Egge (Landtechnik) · Mehr sehen »

Elektrolokomotive

Siemens & Halske auf der Berliner Gewerbeausstellung 1879 Moderne Mehrsystem-Elektrolokomotive Die MTAB IORE gehören zu den stärksten Elektrolokomotiven der Welt E 94 Baujahr 1942 Elektrolokomotiven (kurz E-Loks oder Elektroloks, Abkürzung: Ellok) sind Triebfahrzeuge der Eisenbahn, die selbst keine Nutzlast (Passagiere, Gepäck, oder Güter) transportieren.

Neu!!: Landfahrzeug und Elektrolokomotive · Mehr sehen »

Fahrgestell

Caterham Bodengruppe eines Renault 4 Als Fahrgestell, Rahmen, Chassis oder Untergestell werden die tragenden Teile von Fahrzeugen bezeichnet.

Neu!!: Landfahrzeug und Fahrgestell · Mehr sehen »

Fahrrad

28-Zoll-Herren-Tourenrad,hier: gemuffter Diamantrahmenmit doppeltem Oberrohr ''Ramon Casas i Pere Romeu en un tàndem'', Gemälde von Ramon Casas i Carbó von 1897 Ein Rennrad von Ducati Ein Liegerad (hier ein Kurzlieger) Ein Fahrrad, kurz Rad, in der Schweiz Velo (von, Kurzform für vélocipède ‚Schnellfuß‘; ‚schnell‘ und pes ‚Fuß‘), ist ein mindestens zweirädriges (einspuriges) Landfahrzeug, das ausschließlich durch die Muskelkraft auf ihm befindlicher Personen durch das Treten von Pedalen oder Handkurbeln angetrieben wird.

Neu!!: Landfahrzeug und Fahrrad · Mehr sehen »

Fahrzeug

Fahrzeug ist ein Oberbegriff für mobile Verkehrsmittel, die dem Transport von Personen (Personenverkehr), Gütern (Güterverkehr) oder Werkzeugen (Maschinen oder Hilfsmittel) dienen.

Neu!!: Landfahrzeug und Fahrzeug · Mehr sehen »

Flurfördergerät

Ein Hubwagen vorne Teleskoplader, hinten Gabelstapler Warnzeichen nach DIN EN ISO 7010: Warnung vor Flurförderzeug Verbotszeichen nach DIN EN ISO 7010: Verbot für Flurförderzeuge Flurfördergeräte sind Fördermittel für horizontalen Transport von Gütern, die zu ebener Erde eingesetzt werden.

Neu!!: Landfahrzeug und Flurfördergerät · Mehr sehen »

Fortbewegung

Fortbewegung bezeichnet ganz allgemein die Bewegung von Objekten mit dem Ziel bzw.

Neu!!: Landfahrzeug und Fortbewegung · Mehr sehen »

Frachtgut

Verladen von Frachtgut Frachtgut – auch Ladung oder Cargo genannt – ist Transportgut, das von einem Frachtführer gegen Entgelt befördert wird.

Neu!!: Landfahrzeug und Frachtgut · Mehr sehen »

Güterverkehr

Containersattelzug Güterzug Binnenschiff Beladen eines Frachtflugzeugs Güterverkehr nennt man die außerbetriebliche Beförderung (Verkehr) von Gütern aller Art auf den Verkehrswegen Straße, Schiene, Wasser und Luft, entsprechend bezeichnet als Straßengüterverkehr, Schienengüterverkehr, Frachtschifffahrt, Luftfrachtverkehr.

Neu!!: Landfahrzeug und Güterverkehr · Mehr sehen »

Handfahrzeug

Handfahrzeuge sind Landfahrzeuge, die von Menschenhand gezogen bzw.

Neu!!: Landfahrzeug und Handfahrzeug · Mehr sehen »

Hausesel

Der Hausesel (Equus asinus asinus) ist ein weltweit verbreitetes Haustier.

Neu!!: Landfahrzeug und Hausesel · Mehr sehen »

Haushund

Lautäußerung eines Haushundes Der Haushund (Canis lupus familiaris) ist ein Haustier und wird als Heim- und Nutztier gehalten.

Neu!!: Landfahrzeug und Haushund · Mehr sehen »

Hauspferd

Das Hauspferd (Equus caballus) ist ein weit verbreitetes Haus- bzw.

Neu!!: Landfahrzeug und Hauspferd · Mehr sehen »

Hausrind

Das Hausrind oder schlicht Rind (Bos primigenius taurus) ist die domestizierte Form des eurasischen Auerochsen.

Neu!!: Landfahrzeug und Hausrind · Mehr sehen »

Heuwender

Pferdebetriebener Gabelwender Ein Heuwender (auch Heuwendemaschine, Kreiselwender, Zettkreisel, norddeutsch Kehrer oder in der Schweiz Heuzettler) ist ein landwirtschaftliches Arbeitsgerät, das beim Trocknungsprozess von Gras zur Heu- oder Silagegewinnung eingesetzt wird.

Neu!!: Landfahrzeug und Heuwender · Mehr sehen »

Holloman Air Force Base

Die Holloman Air Force Base ist ein Stützpunkt der US-Luftwaffe (USAF) im Süden New Mexicos, rund 13 km südwestlich von Alamogordo.

Neu!!: Landfahrzeug und Holloman Air Force Base · Mehr sehen »

Hundeschlitten

Hundeschlitten Ein Hundeschlitten ist ein von Hunden gezogener Schlitten zum Transport von Personen und Gütern in polaren Regionen.

Neu!!: Landfahrzeug und Hundeschlitten · Mehr sehen »

Hundewagen

Hundekarren auf einer griechischen Vase Wagen mit Zugbügel Hundewagen oder Dogcarts sind heute im Bereich des Hundesports Sommer-Trainingswagen für Hunde.

Neu!!: Landfahrzeug und Hundewagen · Mehr sehen »

Kettenfahrzeug

Traktor Fiat 25C mit Kettenantrieb Ein Kettenfahrzeug oder Raupenfahrzeug ist ein Kraftfahrzeug mit Kettenlaufwerk.

Neu!!: Landfahrzeug und Kettenfahrzeug · Mehr sehen »

Kraftfahrzeug

Als Kraftfahrzeug (Abkürzung: Kfz), in der Schweiz und in Liechtenstein Motorfahrzeug (Mfz), bezeichnet man ein „durch einen Motor angetriebenes, nicht an Schienen gebundenes Fahrzeug“, also Kraftwagen, Krafträder und Zugmaschinen.

Neu!!: Landfahrzeug und Kraftfahrzeug · Mehr sehen »

Kutsche

Hansom Cab Goethes ''Batarde'' – seine Kutsche für Stadtfahrten und kleinere Ausflüge Eine Kutsche ist ein gefedertes Fuhrwerk, also ein von Zugtieren gezogener, aber jedenfalls gedeckter Wagen.

Neu!!: Landfahrzeug und Kutsche · Mehr sehen »

Landfläche

Geologische Einteilung der Landfläche Als Landfläche, Landmasse oder Festland wird in den Geowissenschaften (insbesondere der Geographie) jener Teil der Erdoberfläche bezeichnet, der sich über den Meeresspiegel erhebt und auch bei Flut nicht vom Wasser der Ozeane und Meere bedeckt wird.

Neu!!: Landfahrzeug und Landfläche · Mehr sehen »

Landgeschwindigkeitsrekord

Der ThrustSSC, derzeitiger absoluter Landgeschwindigkeitsrekordhalter mit 1.227,99 km/h Die Mannschaft des ThrustSSC Camille Jenatzy mit seinem Elektroauto La Jamais Contente auf der Siegesparade am 1. Mai 1899 nach der 100 km/h Rekordfahrt am 29. April 1899 Der Landgeschwindigkeitsrekord ist die höchste Geschwindigkeit, die ein Fahrzeug bestimmter Bauart auf ebener Erde weltweit zu einem bestimmten Zeitpunkt erreicht.

Neu!!: Landfahrzeug und Landgeschwindigkeitsrekord · Mehr sehen »

Landverkehr

Straßen- und Fußgängerverkehr (Wien) Landverkehr bezeichnet alle Arten des Verkehrs, die auf festem Boden, also an Land stattfinden.

Neu!!: Landfahrzeug und Landverkehr · Mehr sehen »

Liste von Verkehrs- und Transportmitteln

Die Liste von Verkehrsmittel- und Transportmitteln gibt eine Auswahl verschiedener Verkehrs- und Transportmittel.

Neu!!: Landfahrzeug und Liste von Verkehrs- und Transportmitteln · Mehr sehen »

Lokomotive

Weltausstellung in New York 1939–1940 Eine Lokomotive (von neulat. loco motivus, sich von der Stelle bewegend), kurz Lok (Plural: Loks), ist ein spurgebundenes Triebfahrzeug, das selbst keine Nutzlast (Güter, Passagiere) trägt.

Neu!!: Landfahrzeug und Lokomotive · Mehr sehen »

Luftfahrtantriebe

Das Triebwerk einer Suchoi Su-22 Luftfahrtantriebe ist eine zusammenfassende Bezeichnung für die zur Vortriebserzeugung eines Luftfahrzeugs verwendeten Triebwerke.

Neu!!: Landfahrzeug und Luftfahrtantriebe · Mehr sehen »

Luftfahrzeug

Airbus S.A.S ist eines der meistgebauten europäischen Luftfahrzeuge Ein Luftfahrzeug ist ein Fahrzeug, das innerhalb der Erdatmosphäre fliegt oder fährt.

Neu!!: Landfahrzeug und Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Maultier

Kopf eines Maultiers Das Maultier, auch Muli genannt, (von lat. mulus, ‚Maultier‘, ‚Maulesel‘) ist das Kreuzungsprodukt aus einer Hauspferdestute mit einem Hauseselhengst.

Neu!!: Landfahrzeug und Maultier · Mehr sehen »

Mehrsystemfahrzeug

Ein Zwei- bzw.

Neu!!: Landfahrzeug und Mehrsystemfahrzeug · Mehr sehen »

Modellbau

Architekturmodellbau im Ministerium für Aufbau der DDR Modell eines Schleppers ''(Bausatz Billing Boats)'' FU Berlin)'' Der Tempel der Artemis in Ephesos als Miniaturmodell (Miniatürk) Modell von Stöpselkopfameisen am Eingang ihres Nestes in einem stark vergrößernden Maßstab Modellauto eines Lamborghini Jota in 1:18 Modellschwan Modell eines Flugzeugs im Windkanal Holzmodell als Vorlage des zu fertigenden Gußstückes Sammlung von Modell-Motoren in der Flugwerft Schleißheim Als Modellbau bezeichnet man die Herstellung eines konkreten, dreidimensionalen, physischen Objektes.

Neu!!: Landfahrzeug und Modellbau · Mehr sehen »

Motor

Diverse Elektromotoren, mit 9-V-Batterie als Größenvergleich DTM Ein Motor (auch; ‚Beweger‘) ist eine Maschine, die mechanische Arbeit verrichtet, indem sie eine Energieform, z. B.

Neu!!: Landfahrzeug und Motor · Mehr sehen »

Muskelkraftbetriebenes Fahrzeug

Hydrobike Muskelkraftbetriebene Fahrzeuge sind alle Arten von Fahrzeugen, die nicht durch Maschinen oder äußere Kraft wie beispielsweise Wind angetrieben werden, sondern rein durch Nutzung der Muskelkraft der Insassen bewegt werden.

Neu!!: Landfahrzeug und Muskelkraftbetriebenes Fahrzeug · Mehr sehen »

Newton (Einheit)

Das Newton (Einheitenzeichen N) ist die im internationalen Einheitensystem (SI) für die physikalische Größe Kraft verwendete Maßeinheit.

Neu!!: Landfahrzeug und Newton (Einheit) · Mehr sehen »

Ochsenkarren

Kuh-Karre mit Kummet-Geschirr, Mecklenburg 1948Ochsenkarren mit Joch als Nutzfahrzeug in Nepal Der Ochsenkarren ist ein einachsiger Wagen, der von zwei Ochsen gezogen wurde, archäologisch bereits im späten Neolithikum nachgewiesen.

Neu!!: Landfahrzeug und Ochsenkarren · Mehr sehen »

Personenverkehr

Der Personenverkehr (Personenbeförderung) ist die allgemeine Bezeichnung für die Ortsveränderung (Beförderung) von Personen und umfasst die technischen, technologischen, organisatorischen und ökonomischen Bedingungen der Personenbeförderung (u. a. Verkehrsmittel) und die zu befördernden Personen selbst.

Neu!!: Landfahrzeug und Personenverkehr · Mehr sehen »

Pferdebahn

''Eingang der Friedrich-Wilhelm-Straße in Braunschweig am Tag der Eröffnung der Pferdeeisenbahn, dem 11. Oktober 1879'' Pferdebahn in New York, um 1895 Eine Pferdebahn, Pferdeeisenbahn, Pferdestraßenbahn, Pferdetramway, Pferdetram oder schweizerdeutsch Rösslitram ist ein auf Schienen laufendes Verkehrsmittel, bei dem Pferde oder seltener Maultiere als Zugtiere dienen.

Neu!!: Landfahrzeug und Pferdebahn · Mehr sehen »

Pflanzen

Als Pflanzen werden heute in erster Linie die Embryophyta bezeichnet, zu denen die Samenpflanzen, die Farne und die Moose gehören.

Neu!!: Landfahrzeug und Pflanzen · Mehr sehen »

Pflug

Ein mittelalterlicher Hakenpflug aus Holz mit eisenbeschlagener Spitze, der den Boden nur aufritzt, aber die Schollen nicht wendet Einspänner mit einscharigem Stelzpflug in hängigem Gelände (Wengen-Südtirol um 1960) Landwirtschaft in Vietnam: Pflügen mit Schwingpflug und Wasserbüffel als Zugtier Bauer mit Zweigespann und Einschar-Karrenpflug Ein Pflug ist ein landwirtschaftliches Gerät zur Lockerung und zum Wenden (Pflügen) des Ackerbodens im Bereich des Bearbeitungshorizontes.

Neu!!: Landfahrzeug und Pflug · Mehr sehen »

Planieren (Bauwesen)

Planieren (auch Einebnen) ist das Herstellen ebener Flächen ohne oder mit gleichmäßigem Gefälle (Gradiente), etwa für die spätere Bebauung oder stabile Böschungen.

Neu!!: Landfahrzeug und Planieren (Bauwesen) · Mehr sehen »

Rad

Scheibenrad aus Holz Handkarren (zweispurig, einachsig) mit hölzernen Speichenrädern Dreißigjährigen Krieg mit metallbeschlagenen Rädern Das Rad ist ein scheibenförmiger Gegenstand mit idealerweise kreisförmiger Kontur, der um eine Achse, die senkrecht auf der idealisierten Kreisebene steht, drehbar gelagert ist und am häufigsten als Wagenrad verwendet wird.

Neu!!: Landfahrzeug und Rad · Mehr sehen »

Raketenschlitten

Ein Raketenschlitten ist ein einfaches Fahrzeug mit Raketenantrieb.

Neu!!: Landfahrzeug und Raketenschlitten · Mehr sehen »

Schienenfahrzeug

Symbol für Schienenfahrzeuge in Ungarn Eine Diesellokomotive der Eisenbahn Gelenkwagen der Straßenbahn Die Wuppertaler Schwebebahn ist eine Hängebahn Schienenfahrzeuge sind Fahrzeuge von Bahnen, die auf einer oder mehreren Schienen fahren oder geführt werden.

Neu!!: Landfahrzeug und Schienenfahrzeug · Mehr sehen »

Schlitten

Pferdeschlitten Pferdeschlitten. Ukraine, 2012 Ein Schlitten (ahd. slito ‚Gleiter‘) ist ein Kufenfahrzeug, also ein mit Kufen ausgestattetes Landfahrzeug, das für den Transport von Personen und Lasten oder als Sportgerät verwendet wird.

Neu!!: Landfahrzeug und Schlitten · Mehr sehen »

Segelwagen

Moritz von Oranien im Jahr 1600 Ein Segelwagen (auch Windwagen oder Landsegler) ist ein mittels eines Segels windangetriebener Wagen, der – von äußerer Kraft angetrieben – nicht zu den Automobilen (selbstbewegter Wagen) gerechnet wird.

Neu!!: Landfahrzeug und Segelwagen · Mehr sehen »

Shinkansen

Mehrere Baureihen des Shinkansen nebeneinander Passagierbereich im Shinkansen (Baureihe N700) Innenraum eines Zuges (Baureihe 800) Innenraum Shinkansen-Baureihe E7 Shinkansen (jap. 新幹線,, dt. „neue Stammstrecke“) ist sowohl der Name des Streckennetzes japanischer Hochgeschwindigkeitszüge der verschiedenen JR-Gesellschaften als auch der Züge selbst.

Neu!!: Landfahrzeug und Shinkansen · Mehr sehen »

Spielzeug

Steckspielzeug Ein Spielzeug ist ein Objekt, das zum Spielen verwendet wird.

Neu!!: Landfahrzeug und Spielzeug · Mehr sehen »

Sportgerät

Turnhalle mit diversen Sportgeräten Ein Sportgerät besteht aus einem oder mehreren Gegenständen und wird zum Ausüben einer Sportart benötigt.

Neu!!: Landfahrzeug und Sportgerät · Mehr sehen »

Straßenfahrzeug

Ein Straßenfahrzeug ist ein Landfahrzeug, das vorrangig für den Betrieb auf Straßen vorgesehen ist.

Neu!!: Landfahrzeug und Straßenfahrzeug · Mehr sehen »

Streitwagen

Ramses’ II. auf einem Streitwagen, Relief im großen Tempel von Abu Simbel (ca. 1265 v. Chr.) Ein Streitwagen war in der Antike ein mit Pferden bespanntes, meist einachsiges Militärfahrzeug.

Neu!!: Landfahrzeug und Streitwagen · Mehr sehen »

ThrustSSC

Das ThrustSSC-Team Schema des ThrustSSC Das ThrustSSC (Thrust SuperSonic Car, für schubkraftgetriebenes Überschallfahrzeug) ist ein britisches strahlgetriebenes Auto, das den Landgeschwindigkeitsrekord als schnellstes Landfahrzeug der Welt hält und zudem das erste Landfahrzeug war, das anerkanntermaßen die Schallmauer durchbrach.

Neu!!: Landfahrzeug und ThrustSSC · Mehr sehen »

Triebwagen

Ausbaustrecke München–Ingolstadt Baureihe 420 der S-Bahn Köln als S12 im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016) Arbeitstriebwagen British Rail MPV Polnischer Newag 19WE Triebwagen sind angetriebene Schienenfahrzeuge (Triebfahrzeuge), die auch Platz für Fahrgäste oder Fracht bieten.

Neu!!: Landfahrzeug und Triebwagen · Mehr sehen »

Verkehrsmittel

Die Grafik zeigt, zu welchen Anteilen die Verkehrsmittel auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit im Jahr 2000 in Deutschland benutzt wurden. Verkehrsmittel sind Transportmittel, die dem außerbetrieblichen Transport (Verkehr) dienen.

Neu!!: Landfahrzeug und Verkehrsmittel · Mehr sehen »

Wasserfahrzeug

Zwei Containerschiffe und ein Lotsenboot in der Bucht von San Francisco Wasserfahrzeuge sind Fahrzeuge, die zur Fortbewegung auf dem oder im Wasser bestimmt sind.

Neu!!: Landfahrzeug und Wasserfahrzeug · Mehr sehen »

Zugtier

Güterverkehr mit einem Holzwagen mit zwei Kühen und einem Pferd, Schwarzwald 1924 Russland 1900 Frankreich 1905 Schienen, Alaska 1906 Pferdestraßenbahn, Döbeln 2007 Touristen, Antwerpen 2005 Kühe in Anspannung um 1920 im Erzgebirge Ein Zugtier ist ein Nutztier zum Verrichten von ziehenden Transportarbeiten.

Neu!!: Landfahrzeug und Zugtier · Mehr sehen »

Zweiwegefahrzeug

Fahrleitungsmontage (Schienenfahreinrichtung mit Straßenreifenantrieb) Ein Zweiwegefahrzeug ist ein Fahrzeug, das sowohl auf der Straße als auch auf Gleisen fahren kann.

Neu!!: Landfahrzeug und Zweiwegefahrzeug · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »