Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kurort

Index Kurort

Regentenbau im bayerischen Staatsbad Bad Kissingen Als Kurort werden Gemeinden oder Gemeindeteile bezeichnet, denen aufgrund ihrer besonderen Eignung für eine medizinische Therapie (zum Beispiel im Rahmen einer Kur) ein entsprechendes Prädikat verliehen wurde.

80 Beziehungen: Aachen, Aquae Cutiliae, Aquae Granni, Aquae Helveticae, Aquae Mattiacorum, Aquae Sulis, Architektur von Kurgebäuden, Bad (Kurort), Bad Ems, Bad Gastein, Bad Ischl, Bad Kissingen, Bad Schwalbach, Badekultur, Baden AG, Baden-Baden, Balneologie, Bath, Böhmen, Belgien, Beppu, Botanik, Brighton, Brunnenkur, Bundesstraße 260, Buxton (Derbyshire), Deutscher Heilbäderverband, Deutschland, England, Erholungsort, Europa, Fremdenverkehrsabgabe, Fremdenverkehrsgemeinde, Gemeinde, Great Spas of Europe, Harrogate, Heilbad, Heiligendamm, Heilklimatischer Kurort, Heilmittel, Herzogtum Nassau, Hydrotherapie, Infrastruktur, Johann Nopp, Kaisertum Österreich, Karlsbad, Kneipp-Medizin, Kneippkurort, Kur, Kurarzt, ..., Kyselka (Kyselka), Liste der Seebäder, Kurorte und Erholungsorte in Mecklenburg-Vorpommern, Liste deutscher Kurorte, Liste deutscher Seebäder, Luftkurort, Marienbad, Medizin, Meran, Mittelschicht, Moorheilbad, Naturheilkunde, Onsen, Ortstaxe, Peloid, Peloidtherapie, Prädikat (Qualität), Römisches Reich, Regentenbau (Bad Kissingen), Richard Russell (Mediziner), Schlangenbad, Seebad, Seeheilbad, Sotschi, Soziale Schicht, Spa (Stadt), Tabernaemontanus, Thalasso, Therapie, Verordnung, Wiesbaden. Erweitern Sie Index (30 mehr) »

Aachen

Luftbild von Aachen Aachener Dom Aachener Rathaus Aachen (Öcher Platt: Oche) ist eine kreisfreie Großstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln.

Neu!!: Kurort und Aachen · Mehr sehen »

Aquae Cutiliae

Aquae Cutiliae war ein Heilbad im antiken Italien.

Neu!!: Kurort und Aquae Cutiliae · Mehr sehen »

Aquae Granni

Aachen, Hof Kopie einer römischen Arkadenreihe Aquae Granni ist die seit dem Mittelalter tradierte Bezeichnung für das römische Aachen.

Neu!!: Kurort und Aquae Granni · Mehr sehen »

Aquae Helveticae

Aquae Helveticae war eine römische Siedlung (Vicus) auf dem heutigen Stadtgebiet von Baden in der Schweiz.

Neu!!: Kurort und Aquae Helveticae · Mehr sehen »

Aquae Mattiacorum

Aquae Mattiacorum (auch Aquae Mattiacae oder Mattiacum) ist der Name der antiken römischen Siedlung auf dem Stadtgebiet von Wiesbaden.

Neu!!: Kurort und Aquae Mattiacorum · Mehr sehen »

Aquae Sulis

Das Bad mit dem Becken aus römischer Zeit Aquae Sulis war eine römische Stadt in der Provinz Britannia (Britannien) an der Stelle des heutigen Bath in der Grafschaft Somerset, England.

Neu!!: Kurort und Aquae Sulis · Mehr sehen »

Architektur von Kurgebäuden

Kurhaus in Wiesbaden von Christian Zais mit Vorplatz Kurgebäude dienen der Erholung und Freizeitgestaltung und sind in Kurorten anzutreffen.

Neu!!: Kurort und Architektur von Kurgebäuden · Mehr sehen »

Bad (Kurort)

Bad ist ein häufiger Bestandteil von Ortsnamen, der auf das Vorhandensein eines Bads, insbesondere eines Heilbads, hinweist.

Neu!!: Kurort und Bad (Kurort) · Mehr sehen »

Bad Ems

Bad Ems ist eine verbandsangehörige Stadt an der unteren Lahn und Sitz der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Kurort und Bad Ems · Mehr sehen »

Bad Gastein

Bad Gastein ist ein Kur- und Wintersportort mit Einwohnern (Stand) im Gasteinertal in Österreich.

Neu!!: Kurort und Bad Gastein · Mehr sehen »

Bad Ischl

Die Stadt Bad Ischl ist ein österreichischer Kurort mit Einwohnern (Stand) an der Traun, im Zentrum des Salzkammergutes im südlichen Teil von Oberösterreich.

Neu!!: Kurort und Bad Ischl · Mehr sehen »

Bad Kissingen

Fränkische Saale mit Wandelhalle, rechts ''Hotel Kaiserhof Victoria'' Bad Kissingen (vor dem 24. April 1883 Kissingen) ist eine Große Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken und liegt im Tal der Fränkischen Saale am südlichen Rand der Vorrhön.

Neu!!: Kurort und Bad Kissingen · Mehr sehen »

Bad Schwalbach

Karte von Langenschwalbach im Jahre 1728 Matthäus Merian dem Jüngeren 1655 Bad Langenschwalbach um 1900 Tombleson Bad Langenschwalbach um 1900 Schuldverschreibung über 1000 Mark der Stadt Langenschwalbach vom 1. März 1880 für den Bau einer Schule, einer Trinkhalle und eines Leichenhauses. Bad Schwalbach (bis 21. April 1927 Langenschwalbach) ist die Kreisstadt im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen.

Neu!!: Kurort und Bad Schwalbach · Mehr sehen »

Badekultur

Der Traum vom Bad im Jungbrunnen (Gemälde von Lucas Cranach d. Ä., 16. Jahrhundert) Der Begriff Badekultur bezieht sich auf das Baden in warmem oder kaltem Wasser, das in erster Linie der Reinigung dient, aber auch der Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens.

Neu!!: Kurort und Badekultur · Mehr sehen »

Baden AG

Baden (in einheimischer Mundart) Angegebene Lautschrift: bā́dǝ.

Neu!!: Kurort und Baden AG · Mehr sehen »

Baden-Baden

Baden-Baden ist der kleinste Stadtkreis Baden-Württembergs und liegt im Westen des Landes.

Neu!!: Kurort und Baden-Baden · Mehr sehen »

Balneologie

Die Balneologie (von griech.: βαλανεῖον (balaneion) „Bad, Badeanstalt“ und -logie) ist Bäderkunde, also die Lehre von der therapeutischen Anwendung natürlicher Heilquellen, Heilgase und Peloide in Form von Bädern, Trinkkuren und Inhalationen.

Neu!!: Kurort und Balneologie · Mehr sehen »

Bath

Bath ist eine Stadt im Westen Englands in der Grafschaft Somerset am Fluss Avon, etwa 20 km von der größeren Stadt Bristol entfernt.

Neu!!: Kurort und Bath · Mehr sehen »

Böhmen

Staatswappen Tschechiens Schlesien Böhmen war eines der Länder der Böhmischen Krone.

Neu!!: Kurort und Böhmen · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: Kurort und Belgien · Mehr sehen »

Beppu

Beppu (jap. 別府市, -shi) ist eine Stadt und ein bedeutender Badeort in Japan.

Neu!!: Kurort und Beppu · Mehr sehen »

Botanik

Eine Pflanzengesellschaft im Ruwenzori-Gebirge Die Botanik (von botáne‚ ‚Weide-, Futterpflanze‘) erforscht als Pflanzenkunde ein Teilgebiet der Biologie, die Pflanzen.

Neu!!: Kurort und Botanik · Mehr sehen »

Brighton

Brighton ist eine Stadt an der Küste des Ärmelkanals in der Grafschaft East Sussex und bildet zusammen mit dem unmittelbar angrenzenden Hove die Unitary Authority Brighton and Hove.

Neu!!: Kurort und Brighton · Mehr sehen »

Brunnenkur

Kurzbeschreibung der Trinkkur im Brunnenhaus Bad Gleichenberg Anzeige für Vittel-Mineralwasser zur Trinkkur (1905) Reise-Trinkbecher aus Vichy Bei einer Brunnenkur, auch Trinkkur genannt, wird Wasser aus Heilquellen zu therapeutischen Zwecken regelmäßig über einen längeren Zeitraum getrunken.

Neu!!: Kurort und Brunnenkur · Mehr sehen »

Bundesstraße 260

Die deutsche Bundesstraße 260 (Abkürzung: B 260) hat eine Länge von 64 km und führt durch den Taunus von Rheinland-Pfalz nach Hessen.

Neu!!: Kurort und Bundesstraße 260 · Mehr sehen »

Buxton (Derbyshire)

Buxton ist eine Minderstadt (market town) und Kurort in der englischen Grafschaft Derbyshire im Vereinigten Königreich.

Neu!!: Kurort und Buxton (Derbyshire) · Mehr sehen »

Deutscher Heilbäderverband

Der Deutsche Heilbäderverband e. V. ist eine Organisation sowohl im Kur- und Bäderwesen als auch im Bereich des Gesundheits- und Wellnesstourismus in Deutschland.

Neu!!: Kurort und Deutscher Heilbäderverband · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Kurort und Deutschland · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Kurort und England · Mehr sehen »

Erholungsort

Hinweisschild auf einen staatlich anerkannten Erholungsort Erholungsort oder staatlich anerkannter Erholungsort bezeichnet eine Gemeinde oder einen Gemeindeteil, dem aufgrund seiner besonderen Eignung zur Erholung (zum Beispiel im Rahmen eines Erholungsurlaubes mit einwandfreier Luftqualität) ein entsprechendes Prädikat verliehen worden ist.

Neu!!: Kurort und Erholungsort · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Kurort und Europa · Mehr sehen »

Fremdenverkehrsabgabe

Fremdenverkehrsabgaben oder -beiträge sind Abgaben, die in Deutschland von Gemeinden, die als Kurorte, Luftkurorte, Erholungsorte oder Küstenbadeorte anerkannt sind, zur Teilfinanzierung ihrer Aufwendungen erhoben werden können.

Neu!!: Kurort und Fremdenverkehrsabgabe · Mehr sehen »

Fremdenverkehrsgemeinde

In Deutschland ist eine staatlich anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde (oder Fremdenverkehrsort) ein Prädikat, das einer Gemeinde oder einem Gemeindeteil vom zuständigen Ministerium eines Landes verliehen werden kann.

Neu!!: Kurort und Fremdenverkehrsgemeinde · Mehr sehen »

Gemeinde

Als Gemeinde, politische Gemeinde oder Kommune bezeichnet man Gebietskörperschaften (territoriale und hoheitliche Körperschaften des öffentlichen Rechts), die im öffentlich-verwaltungsmäßigen Aufbau von Staaten meistens die kleinste räumlich-administrative, also politisch-geographische Verwaltungseinheit darstellen.

Neu!!: Kurort und Gemeinde · Mehr sehen »

Great Spas of Europe

Historisches Casino im Kurhaus Baden-Baden Great Spas of Europe (Bedeutende Kurorte Europas) ist ein Zweckbündnis von 11 traditionsreichen und in ihrer Bedeutung herausragenden europäischen Kurstädten, die einen Eintrag als UNESCO-Welterbe anstreben.

Neu!!: Kurort und Great Spas of Europe · Mehr sehen »

Harrogate

Harrogate ist eine Mittelstadt in der englischen Grafschaft North Yorkshire und Verwaltungssitz des gleichnamigen Borough of Harrogate.

Neu!!: Kurort und Harrogate · Mehr sehen »

Heilbad

Heilbad ist ein im deutschsprachigen Raum an Ortschaften mit medizinischen Einrichtungen für Kurmaßnahmen vergebenes Prädikat für spezialisierte Kurorte.

Neu!!: Kurort und Heilbad · Mehr sehen »

Heiligendamm

Panoramablick auf das Kurhaus, 2007 Heiligendamm ist ein Stadtteil von Bad Doberan an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns in der Mecklenburger Bucht.

Neu!!: Kurort und Heiligendamm · Mehr sehen »

Heilklimatischer Kurort

Das Prädikat Heilklimatischer Kurort ist ein Gütesiegel für Kurorte, deren Klima therapeutisch wirksam ist (Heilklima: Reizklima oder Schonklima).

Neu!!: Kurort und Heilklimatischer Kurort · Mehr sehen »

Heilmittel

Ein Heilmittel ist ein Stoff, Gegenstand oder Behandlungsverfahren, von dem eine heilsame Wirkung auf den Patienten ausgehen soll.

Neu!!: Kurort und Heilmittel · Mehr sehen »

Herzogtum Nassau

Das Herzogtum Nassau war einer der Mitgliedstaaten des Deutschen Bundes.

Neu!!: Kurort und Herzogtum Nassau · Mehr sehen »

Hydrotherapie

Die Hydrotherapie (griechisch ύδρο-, idro-, „wasser-“, von altgriechisch ὕδωρ, hýdor, „Wasser“ und θεραπία, therapía, „die Therapie“), auch Hydropathie und deutsch Wasserheilkunde, ist die methodische Anwendung von Wasser zur therapeutischen Behandlung akuter oder chronischer Beschwerden, zur Stabilisierung von Körperfunktionen (Abhärtung), zur Vorbeugung, zur Rehabilitation und/oder zur Regeneration.

Neu!!: Kurort und Hydrotherapie · Mehr sehen »

Infrastruktur

Eine Infrastruktur (von ‚unterhalb‘ und structura ‚Zusammenfügung‘) ist im übertragenen Sinn ein Unterbau.

Neu!!: Kurort und Infrastruktur · Mehr sehen »

Johann Nopp

Johann Nopp, latinisiert auch Johannes Noppius, (* unbekannt; † 2. Juni 1642 in Aachen) war ein deutscher Jurist und Chronist der Geschichte der Stadt Aachen.

Neu!!: Kurort und Johann Nopp · Mehr sehen »

Kaisertum Österreich

Das Kaisertum Österreich (in der damals offiziellen Schreibweise Kaiserthum Oesterreich) bildet einen Abschnitt in der Geschichte der Habsburgermonarchie.

Neu!!: Kurort und Kaisertum Österreich · Mehr sehen »

Karlsbad

Karlsbad, tschechisch Karlovy Vary, ist ein Kurort im Westen Tschechiens mit rund 50.000 Einwohnern.

Neu!!: Kurort und Karlsbad · Mehr sehen »

Kneipp-Medizin

Kneippen im Wasserbecken Die Kneipp-Medizin oder Kneipp-Therapie ist ein nach dem Pfarrer Sebastian Kneipp (1821–1897) benanntes Behandlungsverfahren, das Wasseranwendungen, Pflanzenwirkstoffe, Bewegungs- und Ernährungsempfehlungen beinhaltet.

Neu!!: Kurort und Kneipp-Medizin · Mehr sehen »

Kneippkurort

Kneippkurort ist ein in Deutschland vergebenes Prädikat für Kurorte.

Neu!!: Kurort und Kneippkurort · Mehr sehen »

Kur

Eine Kur (von lateinisch cura „Sorge“, „Fürsorge“, „Pflege“; „Behandlung“, „Heilverfahren“), umgangssprachlich häufig als Synonym für „Rehabilitationsmaßnahme“ genutzt, soll sowohl der Vorsorge als auch der Stärkung einer (geschwächten) Gesundheit oder der Unterstützung der Genesung bei Krankheiten und Leiden verschiedener Art dienen.

Neu!!: Kurort und Kur · Mehr sehen »

Kurarzt

Ein Kurarzt oder Badearzt ist ein an einem Bade- und Kurort ansässiger Arzt, der die Zusatzbezeichnung „Physikalische Therapie und Balneologie“ erworben hat.

Neu!!: Kurort und Kurarzt · Mehr sehen »

Kyselka (Kyselka)

Kyselka 2014 Straßenzug am südlichen Flussufer, 2014 Siedlung am nördlichen Flussufer, 2014 Kyselka, bis 1950 Kysibl Kyselka, (deutsch: Gießhübl Sauerbrunn) ist ein ehemaliger Kurort in Tschechien.

Neu!!: Kurort und Kyselka (Kyselka) · Mehr sehen »

Liste der Seebäder, Kurorte und Erholungsorte in Mecklenburg-Vorpommern

Ostseebades mit typischer Bäderarchitektur In Mecklenburg-Vorpommern gibt es zahlreiche Kurorte, Seebäder und Erholungsorte, vor allem an der Ostseeküste und im Mecklenburger Seenland.

Neu!!: Kurort und Liste der Seebäder, Kurorte und Erholungsorte in Mecklenburg-Vorpommern · Mehr sehen »

Liste deutscher Kurorte

In dieser Liste sind Kurorte in Deutschland aufgeführt, die ein vom Deutschen Heilbäderverband anerkanntes Prädikat führen und in denen Kurbetrieb stattfindet.

Neu!!: Kurort und Liste deutscher Kurorte · Mehr sehen »

Liste deutscher Seebäder

Heiligendamm in Mecklenburg. 1793 gegründet, gilt das Ostseebad als erstes Seebad Kontinentaleuropas und ''Begründerin der Bäderarchitektur''. Ostseebades mit typischer Bäderarchitektur. Die Liste der Seebäder in Deutschland enthält Orte, die den offiziellen Titel „Seebad“ führen dürfen.

Neu!!: Kurort und Liste deutscher Seebäder · Mehr sehen »

Luftkurort

Die Bezeichnung geht zurück auf die Luftkur, eine Form der Klimatherapie.

Neu!!: Kurort und Luftkurort · Mehr sehen »

Marienbad

Marienbad ist eine Stadt in Westböhmen mit etwa 13.600 Einwohnern.

Neu!!: Kurort und Marienbad · Mehr sehen »

Medizin

Medizin ist die Wissenschaft und Lehre von der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Krankheiten oder Verletzungen bei Menschen und Tieren.

Neu!!: Kurort und Medizin · Mehr sehen »

Meran

Meran von Nordwesten gesehen (2011) Passerufer in Meran (2013) Meran (ladinisch Maran) ist, nach der Landeshauptstadt Bozen, mit Einwohnern (Stand) die zweitgrößte Stadt in der italienischen Provinz Südtirol.

Neu!!: Kurort und Meran · Mehr sehen »

Mittelschicht

Unter der Sammelbezeichnung Mittelschicht, besonders in der Schweiz auch Mittelstand genannt, versteht man diejenigen Bevölkerungs­gruppen, die innerhalb eines sozialen Schichtungs-Modells in der Sozialstruktur zwischen einer Oberschicht und einer Unterschicht angesiedelt sind.

Neu!!: Kurort und Mittelschicht · Mehr sehen »

Moorheilbad

Torfabbau zwischen Bad Aibling und Bad Feilnbach in Oberbayern Ein Moorheilbad ist ein Kurort, dem das Prädikat „Heilbad“ verliehen wurde und in dem ein Moorbad mit Torf als Heilmittel eingesetzt wird.

Neu!!: Kurort und Moorheilbad · Mehr sehen »

Naturheilkunde

Kneipp-Kur Die Naturheilkunde, früher auch Physiatrie genannt, ist eine Heilkunde, die vor allem auf diätetischen und physikalischen Heilmitteln beruht, auf eine naturgemäße Lebensweise besonderen Wert legt und weitgehend auf Arzneimittel verzichtet.

Neu!!: Kurort und Naturheilkunde · Mehr sehen »

Onsen

Offizielles Symbol für ein Onsen auf japanischen Kartenhttp://www.gsi.go.jp/KIDS/map-sign-tizukigou-h08-01-04onsen.htm 2万5千分1地形図の読み方・使い方:温泉|国土地理院 Ein Onsen (auf Karten und Schildern oft als 湯 oder ゆ (yu, heißes Wasser) dargestellt) ist die japanische Bezeichnung für eine heiße Quelle.

Neu!!: Kurort und Onsen · Mehr sehen »

Ortstaxe

Kurkarte Wiesbaden 1875 Die Ortstaxe oder Kurtaxe (auch: Gästetaxe, Aufenthaltsabgabe, Beherbergungstaxe, Nächtigungtaxe, Kurabgabe oder Kurbeitrag) ist eine Form einer Tourismusabgabe / Fremdenverkehrsabgabe.

Neu!!: Kurort und Ortstaxe · Mehr sehen »

Peloid

Karbon von Nevada. Peloid ((pelos).

Neu!!: Kurort und Peloid · Mehr sehen »

Peloidtherapie

Für die Peloidtherapie als einem Teil der Balneologie werden so genannte Peloide (gr. pelos.

Neu!!: Kurort und Peloidtherapie · Mehr sehen »

Prädikat (Qualität)

Prädikate (von.

Neu!!: Kurort und Prädikat (Qualität) · Mehr sehen »

Römisches Reich

Roms Gründungsmythos: ''Die kapitolinische Wölfin säugt Romulus und Remus'', 13. Jahrhundert. Die beiden Knaben hinzugefügt aus dem 15. Jahrhundert. Oströmisches Reich (395 bis 1453) Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan in den Jahren 115–117 Das Römische Reich und seine Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan im Jahre 117; ''Herders Conversations-Lexikon'', 3. Auflage, 1907 Römische Stadt Das Römische Reich und seine Provinzen im Jahre 150 Umgebung von Rom im Altertum; Gustav Droysen: ''Allgemeiner Historischer Handatlas'', 1886 S.P.Q.R.: '''''S'''enatus '''P'''opulus'''q'''ue '''R'''omanus'' („Senat und Volk von Rom“), das Hoheitszeichen der Römischen Republik Das Kolosseum in Rom Römisches Reich bezeichnet das von den Römern, der Stadt Rom bzw.

Neu!!: Kurort und Römisches Reich · Mehr sehen »

Regentenbau (Bad Kissingen)

Luftbild vom Regentenbau Haupteingang zum Regentenbau Rückfront des Regentenbaues Sonderpostkarte zur Einweihung Max-Littmann-Saal, Blick von der Bühne auf Balkons und Königsloge Max-Littmann-Saal in Volksfest-Dekoration, Blick aus der Königsloge auf die Bühne Grüner Saal im Regentenbau Der Schmuckhof am Regentenbau Eingangsfoyer im Regentenbau mit Deckengemälde von Julius Mössel Der Regentenbau ist das zentrale Wahrzeichen der Kurstadt Bad Kissingen.

Neu!!: Kurort und Regentenbau (Bad Kissingen) · Mehr sehen »

Richard Russell (Mediziner)

Richard Russell Richard Russell (* 26. November 1687 in Reading; † 21. Dezember 1759 in London) Vgl.

Neu!!: Kurort und Richard Russell (Mediziner) · Mehr sehen »

Schlangenbad

Schlangenbad ist eine Gemeinde und ein Heilbad an der Bäderstraße Taunus im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen und grenzt unmittelbar westlich an die Landeshauptstadt Wiesbaden.

Neu!!: Kurort und Schlangenbad · Mehr sehen »

Seebad

Heiligendamm in Mecklenburg. 1793 gegründet, gilt das Ostseebad als erstes Seebad Kontinentaleuropas und ''Begründerin der Bäderarchitektur''. Seebad ist eine Bezeichnung für Orte mit Badekultur und Badetourismus an Meeresküsten.

Neu!!: Kurort und Seebad · Mehr sehen »

Seeheilbad

Ein Seeheilbad ist ein Kurort in Deutschland, der spezielle Kurmaßnahmen durch Nutzung des Seeklimas anbietet.

Neu!!: Kurort und Seeheilbad · Mehr sehen »

Sotschi

Sotschi (wiss. Transliteration Soči) ist eine Stadt und ein Stadtbezirk am Schwarzen Meer in Russland.

Neu!!: Kurort und Sotschi · Mehr sehen »

Soziale Schicht

Als soziale Schicht wird eine als gleichartig angesehene Bevölkerungsgruppe einer Gesellschaft oder eines Staates bezeichnet, die anhand sozialer Merkmale einem hierarchisch aufgebauten Schichtungsmodell zugeordnet wird.

Neu!!: Kurort und Soziale Schicht · Mehr sehen »

Spa (Stadt)

Spa ist eine Stadt der belgischen Provinz Lüttich, in der Wallonischen Region.

Neu!!: Kurort und Spa (Stadt) · Mehr sehen »

Tabernaemontanus

Jacob Theodor Tabernaemontanus Titelseite des ''Neuw Vollkommentlich Kreuterbuch'', Ausgabe von 1625 (Jacobus Theodorus) Tabernaemontanus, eigentlich Jakob Dietrich, Jacob Ditter/Diether bzw.

Neu!!: Kurort und Tabernaemontanus · Mehr sehen »

Thalasso

Thalasso (abgeleitet von altgriechisch θάλασσα thálassa ‚Meer‘) bezeichnet die Behandlung von Krankheiten mit kaltem oder erwärmtem Meerwasser, Meeresluft, Sonne, Algen, Schlick und Sand.

Neu!!: Kurort und Thalasso · Mehr sehen »

Therapie

Therapie (therapeia „Dienst, Pflege, Heilung“) oder Behandlung bezeichnet alle Maßnahmen, die darauf abzielen, Behinderungen, Krankheiten und Verletzungen positiv zu beeinflussen.

Neu!!: Kurort und Therapie · Mehr sehen »

Verordnung

In den deutschsprachigen Ländern ist eine Verordnung eine Rechtsnorm, die durch ein Regierungs- oder Verwaltungsorgan (Exekutive) erlassen wird.

Neu!!: Kurort und Verordnung · Mehr sehen »

Wiesbaden

Offizielles Logo der Landeshauptstadt Wiesbaden Flagge der Landeshauptstadt Wiesbaden Wiesbaden ist die Landeshauptstadt des deutschen Landes Hessen und mit seinen 15 Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder Europas.

Neu!!: Kurort und Wiesbaden · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kurstadt.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »