Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kostüm (Darstellende Kunst)

Index Kostüm (Darstellende Kunst)

elisabethanischen Kostümen Unter einem Kostüm versteht man in der darstellenden Kunst eine besondere Form der Kleidung und des Schmucks der Darsteller.

19 Beziehungen: Ballett, Bühnenbild, Darstellende Kunst, Darsteller, Dragqueen, Faschingskostüm, Frisur, Ganzkörpermaske, Karneval, Fastnacht und Fasching, Körperbemalung, Kleidung, Kostümbildner, Kostümfilm, Maske, Pantomime, Renaissance, Schmuck, Straßenkünstler, Tragödie.

Ballett

Das Nußknackerballett (1981) Tänzerin (Gemälde von Pierre-Auguste Renoir) Als Ballett (von, Diminutiv von ballo), auch klassischer Tanz, wird der von Musik begleitete klassische künstlerische Bühnentanz bezeichnet, der oft vom Zeitgenössischen Tanz, Modern Dance oder Tanztheater unterschieden wird.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Ballett · Mehr sehen »

Bühnenbild

Alexander Jawkowlewitsch Golowin: Maskeraden-Saal, Bühnenbild zu einer Szene aus Lermontows Maskerade, 1917 Bühnenbild bezeichnet entweder die visuelle Gestaltung eines szenischen Raumes oder dessen Material, also sämtliche Einrichtungen, Malereien und Kulissen sowie die Bühnenmaschinerie, aus denen Bühnenbilder bestehen.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Bühnenbild · Mehr sehen »

Darstellende Kunst

Die darstellende Kunst ist eine der grundlegenden Gattungen der Kunst.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Darstellende Kunst · Mehr sehen »

Darsteller

Der Darsteller ist der Interpret einer Rolle bzw.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Darsteller · Mehr sehen »

Dragqueen

Rory O’Neill als Panti Bliss RuPaul Eine Dragqueen ist ein Mann, der in künstlerischer oder humoristischer Absicht durch Aussehen und Verhalten eine Frau darstellt.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Dragqueen · Mehr sehen »

Faschingskostüm

Für Fasching kostümierte Kinder in Las Palmas de Gran Canaria Entwurf eines Bacchus-Kostüms für den Mainzer Karnevalsverein von Philipp Baum, 1886 Mohr von Mörlau 2004 Mainzer Carneval Ein Faschingskostüm, je nach Region auch Fastnachtskostüm oder Karnevalskostüm ist eine spezielle Kleidung, gegebenenfalls ergänzt um eine Maske und/oder Kopfbedeckung, Frisur, Perücke, Schminke,.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Faschingskostüm · Mehr sehen »

Frisur

Traditionelle Frisur einer japanischen Braut Frisur oder Haartracht bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Frisur · Mehr sehen »

Ganzkörpermaske

Eine Ganzkörpermaske ist eine Maske, die den ganzen Körper ihres Trägers verhüllt im Unterschied zur „Gesichtsmaske“, ohne dass ein Unterschied zwischen Maske und Kostüm erkennbar wäre.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Ganzkörpermaske · Mehr sehen »

Karneval, Fastnacht und Fasching

Als Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fasnet, Fasching, Fastabend, Fastelovend, Fasteleer oder fünfte Jahreszeit bezeichnet man die Bräuche, mit denen die Zeit vor der vierzigtägigen bzw.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Karneval, Fastnacht und Fasching · Mehr sehen »

Körperbemalung

Body painting Körperbemalung (englisch body painting) ist eine Form von Körpergestaltung.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Körperbemalung · Mehr sehen »

Kleidung

Rai (Nepal) Tracht gekleidete Kinder (Griechenland) Kasel Typisches Raver-Outfit der 1990er Jahre Als Kleidung (auch Bekleidung) wird in einem umfassenden Sinn die Gesamtheit aller Materialien bezeichnet, die als künstliche Hülle den Körper des Menschen mehr oder weniger eng anliegend umgibt (Gegensatz: Nacktheit).

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Kleidung · Mehr sehen »

Kostümbildner

Der Kostümbildner erarbeitet zusammen mit dem Bühnen- oder Szenenbildner und dem Regisseur die Kostüme zu einer Theater- oder Filmproduktion.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Kostümbildner · Mehr sehen »

Kostümfilm

Kostüm- und Szenenbildner Ein Kostümfilm oder Ausstattungsfilm ist ein Film, der sich durch überdurchschnittlich hohe Produktionswerte bei Dekorationen, Bauten, Kostümen und Requisiten auszeichnet.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Kostümfilm · Mehr sehen »

Maske

Moderne Maske aus Gips vorkera­mischen Jung­steinzeit um 7000 v. Chr., eine der ältesten Masken der Welt (Musée Bible et Terre Sainte, Paris) Eine Maske (von) ist eine Gesichtsbedeckung und wird in Theater und Kunst sowie zu rituellen und religiösen Zwecken verwendet, häufig ergänzt durch eine Verkleidung oder Kostümierung.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Maske · Mehr sehen »

Pantomime

Pantomime Mimes Pantomime (von pantómīmos für „Pantomime“, wörtlich: „alles nachahmend“) bezeichnet sowohl eine Form der darstellenden Kunst, deren Darsteller in den meisten Fällen ohne gesprochenes Wort auskommen, als auch den Künstler selbst, der diese Form der Darstellung praktiziert.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Pantomime · Mehr sehen »

Renaissance

Der vitruvianische Mensch, Proportionsstudie nach Vitruv von Leonardo da Vinci (1492) Renaissance (entlehnt aus französisch renaissance „Wiedergeburt“) beschreibt die europäische Kulturepoche in der Zeit des Umbruchs vom Mittelalter zur Neuzeit im 15.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Renaissance · Mehr sehen »

Schmuck

Schmuck (6./7. Jahrhundert, Merowingerzeit) aus Nordendorf. Römischen Museum, Augsburg (Bayern) Fundort ''Thermengasse'' im römischen vicus ''Turicum'' (Zürich): Fingerringe und ein halbmondförmiger Anhänger aus Bronze. Eberzahn. Völkerwanderungszeit. Römisch-Germanisches Museum Schmuck ist ein Ziergegenstand oder eine Maßnahme zur Verschönerung.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Schmuck · Mehr sehen »

Straßenkünstler

Straßenkünstler One man band Straßenmaler Straßenkünstler ist ein Sammelbegriff für Künstler, die sich im öffentlichen Raum produzieren.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Straßenkünstler · Mehr sehen »

Tragödie

„Tragisches“ Ende von König Ödipus in der Tragödie von Sophokles: Ödipus wird sich seiner Schuld bewusst und sticht sich die Augen aus Die Tragödie ist eine Form des Dramas und neben der Komödie die bedeutsamste Vertreterin dieser Gattung.

Neu!!: Kostüm (Darstellende Kunst) und Tragödie · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Theaterkostüm.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »