Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kommunikationssystem

Index Kommunikationssystem

Ein Kommunikationssystem oder Kommunikationsnetz ist in der Nachrichtentechnik eine Bezeichnung für die zusammengefassten Merkmale des Nachrichtenverkehrs in einem Nachrichtennetz.

32 Beziehungen: Asynchrone Datenübertragung, Bote, Brief, Broadcast, Byte, Datenpaket, Duplex (Nachrichtentechnik), Flatrate, Horst Völz, Implikation, Infrastruktur, Internet, Internetzugang, Klassifikation, Leitungsvermittlung, Nachrichtentechnik, Nachrichtenverbindung, Nachrichtenwesen, Netzwerkprotokoll, OSI-Modell, Paketvermittlung, Rundfunk, Science, Synchrone Datenübertragung, Tageszeitung, Tarif, Teilnehmer (Kommunikationssystem), Telefonnetz, Telekommunikation, Topologie (Rechnernetz), Vermittlungstechnik, Wählleitung.

Asynchrone Datenübertragung

Die asynchrone Datenübertragung ist ein Übertragungsverfahren der Nachrichtentechnik, bei dem Zeichen asynchron, das heißt zu beliebigen Zeiten, übertragen werden.

Neu!!: Kommunikationssystem und Asynchrone Datenübertragung · Mehr sehen »

Bote

Deutscher Läuferbote um die Mitte des 15. Jahrhunderts Ein Bote (v. althochdt.: boto bieten), auch als Laufbursche bezeichnet, ist der Überbringer einer Botschaft auf Veranlassung eines Senders an einen Empfänger.

Neu!!: Kommunikationssystem und Bote · Mehr sehen »

Brief

Persönlicher Brief Hastiger Briefschreiber und Postillon, Neuer gemeinnützlicher Briefsteller für das bürgerliche Geschäftsleben, Berlin 1825 Briefe setzen Schreibmaterial voraus, Federkiele. „Post und Reisecarte der Wege durch Franckreich“ (1703) Willem van Mieris: Lesender Greis, 1729 Rudolf Epp: Der Liebesbrief; um 1896 Der Brief (ab dem 12. Jh. ursprünglich als sentbrief in der heutigen Bedeutung, von bzw. im 6 Jh. von spätlateinisch breve‚ "kurzes Schreiben, Urkunde", zu brevis ‚kurz‘) ist eine auf Papier festgehaltene Nachricht, die meist von einem Boten überbracht wird und eine für den Empfänger gedachte persönliche Botschaft enthält.

Neu!!: Kommunikationssystem und Brief · Mehr sehen »

Broadcast

Ein Broadcast (engl. Sendung, Übertragung, Rundfunk, Ausstrahlung, hier Rundruf) in einem Computernetzwerk ist eine Nachricht, bei der Datenpakete von einem Punkt aus an alle Teilnehmer eines Nachrichtennetzes übertragen werden.

Neu!!: Kommunikationssystem und Broadcast · Mehr sehen »

Byte

Das Byte (wohl gebildet zu „Bit“) – Duden, Bibliographisches Institut, 2016 ist eine Maßeinheit der Digitaltechnik und der Informatik, welches meist für eine (binäre) Folge aus 8 Bit steht.

Neu!!: Kommunikationssystem und Byte · Mehr sehen »

Datenpaket

Ein Datenpaket oder einfach „Paket“ ist in der Datenverarbeitung ganz allgemein eine der Bezeichnungen für in sich geschlossene Dateneinheiten, die ein Sender (z. B. ein digitaler Messfühler) oder auch ein sendender Prozess einem Empfänger (z. B. einer Messstation über eine RS-232-Kabelverbindung) sendet (vergl.: Rahmen (Nachrichtentechnik)).

Neu!!: Kommunikationssystem und Datenpaket · Mehr sehen »

Duplex (Nachrichtentechnik)

Als Duplex bezeichnet man in der Kommunikationstechnik die Richtungsunabhängigkeit eines Kommunikationskanals.

Neu!!: Kommunikationssystem und Duplex (Nachrichtentechnik) · Mehr sehen »

Flatrate

Als Flatrate (vom Englischen flat rate für „Pauschaltarif“ oder „Pauschale“, auch flat fee für „Pauschalgebühr“ oder „Grundgebühr“) werden in der deutschen Sprache Pauschaltarife für Telekommunikations-Dienstleistungen wie Telefonie und Internetverbindung genannt.

Neu!!: Kommunikationssystem und Flatrate · Mehr sehen »

Horst Völz

Horst Völz Horst Völz (* 3. Mai 1930 in Bad Polzin, Provinz Pommern) ist ein deutscher Physiker und Informationswissenschaftler; Entwicklungen im Bereich der magnetischen Speichertechnik sowie in der Theorie der Information und Kommunikation.

Neu!!: Kommunikationssystem und Horst Völz · Mehr sehen »

Implikation

Die Bezeichnung Implikation (von) wird in der Logik nicht einheitlich für einen bestimmten logischen Zusammenhang verwendet, insbesondere werden unterschieden.

Neu!!: Kommunikationssystem und Implikation · Mehr sehen »

Infrastruktur

Eine Infrastruktur (von ‚unterhalb‘ und structura ‚Zusammenfügung‘) ist im übertragenen Sinn ein Unterbau.

Neu!!: Kommunikationssystem und Infrastruktur · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network ‚Netzwerk‘ oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: Kommunikationssystem und Internet · Mehr sehen »

Internetzugang

Öffentliches Internet-Terminal, Suvarnabhumi International Airport, Thailand, 2007 Internetcafé in China, 2006 Ein Internetzugang (auch Internetanschluss, Internetverbindung) bezeichnet im Allgemeinen die Nachrichtenverbindung eines Computers oder eines Netzwerkes mit dem Internet.

Neu!!: Kommunikationssystem und Internetzugang · Mehr sehen »

Klassifikation

Beispiel einer monohierarchischen Klassifikation Beispiel einer Klassifikation eines zweidimensionalen Merkmalsraums in 5 Klassen und Klassierung eines Objektes Eine Klassifikation, Typifikation oder Systematik (vom griechischen Adjektiv συστηματική, systēmatikē „die systematische “) ist eine planmäßige Sammlung von abstrakten Klassen (auch Konzepten, Typen oder Kategorien), die zur Abgrenzung und Ordnung verwendet werden.

Neu!!: Kommunikationssystem und Klassifikation · Mehr sehen »

Leitungsvermittlung

Die Leitungsvermittlung (auch Durchschaltevermittlung, engl. circuit switching, line switching) in der Telekommunikation ist ein Verfahren der Vermittlungstechnik, bei dem einer Nachrichtenverbindung zeitweilig ein durchgeschalteter Übertragungskanal mit konstanter Bandbreite zugeordnet wird, der dieser Verbindung dann zur exklusiven Nutzung zur Verfügung steht, auch wenn keine Informationen übertragen werden.

Neu!!: Kommunikationssystem und Leitungsvermittlung · Mehr sehen »

Nachrichtentechnik

13,5-m-Ka-Band-Antenne der ESTRACK-Station in Redu, Belgien Die Nachrichtentechnik ist eine Ingenieurwissenschaft, die sich als Teilgebiet der Elektrotechnik mit der Aufnahme, Übertragung und Speicherung von Nachrichten (Informationen) beschäftigt.

Neu!!: Kommunikationssystem und Nachrichtentechnik · Mehr sehen »

Nachrichtenverbindung

Eine Nachrichtenverbindung bzw.

Neu!!: Kommunikationssystem und Nachrichtenverbindung · Mehr sehen »

Nachrichtenwesen

Das Nachrichtenwesen umfasst die Gesamtheit aller sozialen, wirtschaftlichen und technischen Institutionen, Einrichtungen oder Prinzipien, welche für die Erstellung eines Nachrichtenverkehrsprozesses zum Zwecke der Ortsveränderung von stofflichen und nicht stofflichen Nachrichten benötigt werden.

Neu!!: Kommunikationssystem und Nachrichtenwesen · Mehr sehen »

Netzwerkprotokoll

Ein Netzwerkprotokoll (auch Netzprotokoll) ist ein Kommunikationsprotokoll für den Austausch von Daten zwischen Computern bzw.

Neu!!: Kommunikationssystem und Netzwerkprotokoll · Mehr sehen »

OSI-Modell

Das OSI-Modell ist ein Referenzmodell für Netzwerkprotokolle als Schichtenarchitektur.

Neu!!: Kommunikationssystem und OSI-Modell · Mehr sehen »

Paketvermittlung

Die Paketvermittlung ist ein Verfahren zur Datenübertragung in Rechnernetzen.

Neu!!: Kommunikationssystem und Paketvermittlung · Mehr sehen »

Rundfunk

Fernsehturm Stuttgart Rundfunk bezeichnet die Übertragung von Informationen jeglicher Art (beispielsweise Bilder, Ton, Text) über elektromagnetische Wellen (siehe auch: Funknetz) an die Öffentlichkeit.

Neu!!: Kommunikationssystem und Rundfunk · Mehr sehen »

Science

Science (für Natur-, Sozial- und Formalwissenschaft) ist die Fachzeitschrift der American Association for the Advancement of Science (AAAS, engl. für Amerikanische Gesellschaft zur Förderung der Naturwissenschaften) und gilt neben Nature als die weltweit wichtigste ihrer Art.

Neu!!: Kommunikationssystem und Science · Mehr sehen »

Synchrone Datenübertragung

Bei der synchronen Datenübertragung wird die Übertragung einzelner Bits zwischen Sender und Empfänger mit einem Taktsignal zeitlich synchronisiert.

Neu!!: Kommunikationssystem und Synchrone Datenübertragung · Mehr sehen »

Tageszeitung

Stumme Zeitungsverkäufer Eine Tageszeitung ist nach internationaler Definition ein mindestens viermal wöchentlich, heute meist täglich von Montag bis Samstag erscheinendes Druckerzeugnis, das eine umfassende Berichterstattung bietet und sich an ein allgemeines Publikum richtet.

Neu!!: Kommunikationssystem und Tageszeitung · Mehr sehen »

Tarif

Ein Tarif ist ein Vertrag oder ein Vertragsbestandteil mit einer Aufzählung von festen Bedingungen für das Erbringen von Leistungen im Rahmen eines schuldrechtlichen Dienst- oder Werkvertrages.

Neu!!: Kommunikationssystem und Tarif · Mehr sehen »

Teilnehmer (Kommunikationssystem)

Der Begriff Teilnehmer in einem Kommunikationsnetzwerk bezeichnet den Nutzer der Dienste, der über Endstellen eines Nachrichtennetzes mit anderen Teilnehmern Informationen austauschen kann.

Neu!!: Kommunikationssystem und Teilnehmer (Kommunikationssystem) · Mehr sehen »

Telefonnetz

Unter einem Telefonnetz (oder veraltet Fernsprechnetz), auch PSTN, versteht man ein Kommunikationssystem, das für die Abwicklung von Telefongesprächen (Telefonie) konstruiert ist.

Neu!!: Kommunikationssystem und Telefonnetz · Mehr sehen »

Telekommunikation

Preßnitztalbahn. Dahinter ein kreuzendes Luftkabel Als Telekommunikation (und ‚gemeinsam machen‘, ‚mitteilen‘) oder Fernmeldewesen wird jeglicher Austausch von Informationen über eine räumliche Distanz hinweg bezeichnet.

Neu!!: Kommunikationssystem und Telekommunikation · Mehr sehen »

Topologie (Rechnernetz)

Netzwerktopologien: Ring, Vermaschtes Netz, Stern, vollvermascht, Linie/Reihe, Baum, Bus Die Netzstruktur eines Rechnernetzes wird mit seiner Topologie beschrieben, der spezifischen Anordnung der Geräte, die mittels dieses Netzes untereinander verbunden sind und darüber Daten austauschen.

Neu!!: Kommunikationssystem und Topologie (Rechnernetz) · Mehr sehen »

Vermittlungstechnik

Die Vermittlungstechnik ist ein Teilgebiet der Nachrichtentechnik, das sich mit den Verfahren und technischen Einrichtungen zur Herstellung von nur zeitweilig bestehenden Nachrichtenverbindungen zwischen wechselnden Endstellen über ein Nachrichtennetz befasst.

Neu!!: Kommunikationssystem und Vermittlungstechnik · Mehr sehen »

Wählleitung

Eine Wählleitung ist eine Telekommunikationsleitung, mit der mittels eines Signalisierungsverfahrens eine Verbindung zu einer bestimmten Gegenstelle aufgebaut werden kann.

Neu!!: Kommunikationssystem und Wählleitung · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kommunikations-Netzwerk, Kommunikations-netzwerk, Kommunikationsnetz, Kommunikationsnetzwerk, Nachrichtennetz, Telekommunikationsgerät, Telekommunikationsnetz, Telekommunikationssystem.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »