Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kleiner Kohlweißling

Index Kleiner Kohlweißling

Kleiner Kohlweißling Der Kleine Kohlweißling (Pieris rapae) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Weißlinge und gehört zu den am häufigsten in Mitteleuropa vorkommenden Tagfaltern.

19 Beziehungen: Australien, Bergweißling, Carl von Linné, Echter Kapernstrauch, Flügelspannweite, Fuchsschwanzgewächse, Fuerteventura, Großer Kohlweißling, Kanarische Inseln, Kaperngewächse, Kapuzinerkressen, Kreuzblütler, Lanzarote, Rapsweißling, Raupe (Schmetterling), Resedagewächse, Schmetterlinge, Tagfalter, Weißlinge.

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Australien · Mehr sehen »

Bergweißling

Der Bergweißling (Pieris bryoniae) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Weißlinge (Pieridae).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Bergweißling · Mehr sehen »

Carl von Linné

Linnés Bildnis wenige Jahre vor seinem Tod wurde von Alexander Roslin (1775) gemalt. Linnaea borealis'' (Moosglöckchen) geschmückt. Carl von Linné (latinisiert Carolus Linnaeus; vor der Erhebung in den Adelsstand 1756 Carl Nilsson Linnæus; * 23. Mai 1707 in Råshult bei Älmhult; † 10. Januar 1778 in Uppsala) war ein schwedischer Naturforscher, der mit der binären Nomenklatur die Grundlagen der modernen botanischen und zoologischen Taxonomie schuf.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Carl von Linné · Mehr sehen »

Echter Kapernstrauch

Der Echte Kapernstrauch (Capparis spinosa), auch Dorniger Kapernstrauch genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Kapernsträucher (Capparis) innerhalb der Familie der Kaperngewächse (Capparaceae).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Echter Kapernstrauch · Mehr sehen »

Flügelspannweite

Airbus A320 Flügelspannweite (oder auch Flügelspanne oder Spannweite) bezeichnet den Abstand zwischen der ausgebreiteten linken und rechten Flügelspitze eines geflügelten Tieres oder künstlichen Objektes.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Flügelspannweite · Mehr sehen »

Fuchsschwanzgewächse

Die Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae) sind eine Familie in der Ordnung der Nelkenartigen (Caryophyllales) innerhalb der Bedecktsamigen Pflanzen (Magnoliopsida).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Fuchsschwanzgewächse · Mehr sehen »

Fuerteventura

Fuerteventura ist eine der Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean, rund 120 Kilometer westlich der marokkanischen Küste.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Fuerteventura · Mehr sehen »

Großer Kohlweißling

Der Große Kohlweißling (Pieris brassicae) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Weißlinge.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Großer Kohlweißling · Mehr sehen »

Kanarische Inseln

Die Kanarischen Inseln oder Kanaren sind eine politisch zu Spanien, geographisch zu Afrika und biogeografisch zu Makaronesien gehörende Inselgruppe.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Kanarische Inseln · Mehr sehen »

Kaperngewächse

Kaperngewächse (Capparaceae) sind eine Pflanzenfamilie in der Ordnung der Kreuzblütlerartigen (Brassicales).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Kaperngewächse · Mehr sehen »

Kapuzinerkressen

Die Kapuzinerkressen (Tropaeolum) sind die einzige Pflanzengattung der Familie der Kapuzinerkressengewächse (Tropaeolaceae) innerhalb der Ordnung der Kreuzblütlerartigen (Brassicales).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Kapuzinerkressen · Mehr sehen »

Kreuzblütler

Die Kreuzblütler (Brassicaceae oder Cruciferae), auch Kreuzblütengewächse genannt, sind eine Pflanzenfamilie in der Ordnung der Kreuzblütlerartigen (Brassicales).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Kreuzblütler · Mehr sehen »

Lanzarote

Lanzarote ist die nordöstlichste der sieben großen Kanarischen Inseln, die im Atlantischen Ozean eine von Spaniens 17 autonomen Gemeinschaften bilden.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Lanzarote · Mehr sehen »

Rapsweißling

Rapsweißlinge bei der Paarung Der Rapsweißling (Pieris napi) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Weißlinge (Pieridae).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Rapsweißling · Mehr sehen »

Raupe (Schmetterling)

Spanners Kopfdetail der Raupe der Achateule Augenflecken auf der „Schulter“, die eigentlichen Augen sitzen vorne am Kopf. Raupe des Schlehen-Bürstenspinners Das Hinterteil der Raupe eines Lindenschwärmers Raupe des Tagpfauenauges Als Raupen bezeichnet man die Larven der Schmetterlinge bzw.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Raupe (Schmetterling) · Mehr sehen »

Resedagewächse

Die Resedagewächse (Resedaceae) sind eine Pflanzenfamilie in der Ordnung der Kreuzblütlerartigen (Brassicales).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Resedagewächse · Mehr sehen »

Schmetterlinge

Die Schmetterlinge (Lepidoptera, von griechisch λέπος (lepos).

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Schmetterlinge · Mehr sehen »

Tagfalter

Tagfalter Unter dem Namen Tagfalter werden Schmetterlinge aus verschiedenen Familien, die hauptsächlich tagsüber fliegen, zusammengefasst.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Tagfalter · Mehr sehen »

Weißlinge

Aurorafalter (''Anthocharis cardamines'') ♂ Die Weißlinge (Pieridae) sind eine Familie der Schmetterlinge (Lepidoptera) und kommen weltweit mit ca.

Neu!!: Kleiner Kohlweißling und Weißlinge · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kleiner Kohlweissling, Pieris rapae.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »