Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kleine Sundainseln

Index Kleine Sundainseln

Die Kleinen Sundainseln sind eine Inselgruppe im Malaiischen Archipel.

56 Beziehungen: Alor-Archipel, Art (Biologie), Aru-Inseln, Asien, Atauro, Australien (Kontinent), Bali, Barat-Daya-Inseln, Echsen, Eisen, Endemit, Erdöl, Flores (Indonesien), Fossil, Gattung (Biologie), Große Sundainseln, Homo, Homo floresiensis, Indischer Ozean, Indonesien, Inselgruppe, Jaco (Osttimor), Java (Insel), Kaffee (Pflanze), Komodo (Insel), Komodowaran, Korallendreieck, Kupfer, Lombok, Mais, Malaiische Sprache, Malaiischer Archipel, Malayo-polynesische Sprachen, Maluku, Mangan, Maniok, Nusa Tenggara, Nusa Tenggara Barat, Nusa Tenggara Timur, Oecusse (Gemeinde), Osttimor, Papuasprachen, Quadratmeter, Reis, Rinjani, Roti (Insel), Sawuinseln, Solor-Archipel, Sumba (Indonesien), Sumbawa, ..., Sundainseln, Timor, Timorarchipel, Vulkan, Wallace-Linie, Wetar. Erweitern Sie Index (6 mehr) »

Alor-Archipel

Der Alor-Archipel ist eine indonesische Inselgruppe und Teil der Kleinen Sundainseln im Osten des Malaiischen Archipels.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Alor-Archipel · Mehr sehen »

Art (Biologie)

Knapp die Hälfte aller heute lebenden bekannten Arten sind Insekten Die Art, auch Spezies oder Species (abgekürzt oft spec., von ‚Art‘), ist die Grundeinheit der biologischen Systematik.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Art (Biologie) · Mehr sehen »

Aru-Inseln

Die Aru-Inseln sind eine indonesische Inselgruppe etwa 150 km südlich von Neuguinea in der Arafurasee.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Aru-Inseln · Mehr sehen »

Asien

Asien, Teil von Eurasien, ist mit rund 44,615 Millionen Quadratkilometern, etwa einem Drittel der gesamten Landmasse, der flächenmäßig größte Erdteil.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Asien · Mehr sehen »

Atauro

Atauro (port. Ataúro, indon. Pulau Kambing) ist eine osttimoresische Insel in der Bandasee nördlich von Timor.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Atauro · Mehr sehen »

Australien (Kontinent)

Australien als Kontinent umfasst eine Hauptlandmasse, Australien, und die vorgelagerten Inseln Tasmanien und Neuguinea.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Australien (Kontinent) · Mehr sehen »

Bali

Bali ist eine zu Indonesien gehörende Insel im Indischen Ozean mit einem tropisch warmen Durchschnittsklima.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Bali · Mehr sehen »

Barat-Daya-Inseln

Die indonesischen Barat-Daya-Inseln, liegen in der Bandasee und bilden die Verlängerung des Inneren Bandabogens nach Osten.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Barat-Daya-Inseln · Mehr sehen »

Echsen

Echsen ist die biologisch nicht eindeutige Bezeichnung für ein zu den Reptilien bzw.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Echsen · Mehr sehen »

Eisen

Eisen (von ahd. īsa(r)n; aus urgerm. *īsarnan, wie gall. īsarnon wahrscheinlich entlehnt aus dem Illyrischen und in Bezug auf das im Gegensatz zur weicheren Bronze starke, kräftige Metall verwandt mit lateinisch ira, ‚Zorn, Heftigkeit‘) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Fe (‚Eisen‘) und der Ordnungszahl 26.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Eisen · Mehr sehen »

Endemit

Als Endemiten (von; ungenau oft auch Endemismen im Plural) werden in der Biologie Pflanzen oder Tiere bezeichnet, die im Gegensatz zu den Kosmopoliten nur in einer bestimmten, räumlich abgegrenzten Umgebung vorkommen.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Endemit · Mehr sehen »

Erdöl

Proben verschiedener Rohöle aus dem Kaukasus, dem Mittleren Osten, der Arabischen Halbinsel und Frankreich Erdölförderung vor der vietnamesischen Küste Mittelplate im Wattenmeer der Nordsee Verschließen eines durch Schiffskollision beschädigten erdölspeienden Förderkopfs Erdöl ist ein natürlich in der oberen Erdkruste vorkommendes, gelblich bis schwarzes, hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das durch Umwandlungsprozesse organischer Stoffe entstanden ist.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Erdöl · Mehr sehen »

Flores (Indonesien)

Flores (portugiesisch für „Blumen“; auch Floris; – Insel Flores) ist eine der Kleinen Sundainseln.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Flores (Indonesien) · Mehr sehen »

Fossil

Ammoniten („Ammonshörner“) gehören zu den bekanntesten und populärsten Fossilien. Hier ein Vertreter der Spezies ''Perisphinctes wartae'' aus dem Oberjura des Innersteberglandes (südliches Niedersachsen). Ein Fossil (fossilis „ausgegraben“) ist jedes Zeugnis vergangenen Lebens der Erdgeschichte, das älter als 10.000 Jahre ist und sich somit einem geologischen Zeitalter vor dem Beginn des Holozäns zuordnen lässt.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Fossil · Mehr sehen »

Gattung (Biologie)

Die Gattung (auch Genus) ist eine Rangstufe innerhalb der Hierarchie der biologischen Systematik.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Gattung (Biologie) · Mehr sehen »

Große Sundainseln

Die Großen Sundainseln sind eine Inselgruppe im Malaiischen Archipel.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Große Sundainseln · Mehr sehen »

Homo

Homo (lat. hŏmō „Mensch“, „Mann“) ist eine Gattung der Menschenaffen (Hominidae) in der Klasse der Säugetiere, zu welcher der anatomisch moderne Mensch (Homo sapiens) und seine nächsten ausgestorbenen Verwandten gehören.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Homo · Mehr sehen »

Homo floresiensis

Homo floresiensis („Mensch von Flores“) ist eine ausgestorbene, kleinwüchsige Art der Gattung Homo.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Homo floresiensis · Mehr sehen »

Indischer Ozean

Karte des Indischen Ozeans. Anders als hier dargestellt, wird die Javasee normalerweise nicht zum Indischen Ozean gerechnet. Der Indische Ozean ist mit 74,9 Millionen km² Fläche (ca. 14,7 % der Erdoberfläche) der drittgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Indischer Ozean · Mehr sehen »

Indonesien

Indonesien (indonesisch Indonesia) ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Indonesien · Mehr sehen »

Inselgruppe

Satellitenbild einer Inselgruppe (Galápagos-Inseln) Als Inselgruppe bezeichnet man eine Ansammlung mehrerer Inseln.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Inselgruppe · Mehr sehen »

Jaco (Osttimor)

Jaco (auch: Jako, in Fataluku: Totina, Tontina) ist eine südostasiatische Insel der Inselgruppe der Kleinen Sundainseln.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Jaco (Osttimor) · Mehr sehen »

Java (Insel)

Java (nach alter Orthografie Djawa; Aussprache:, im Deutschen zumeist) ist eine der vier Großen Sundainseln der Republik Indonesien neben den weiteren Hauptinseln Sumatra, Borneo (Kalimantan) und Sulawesi.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Java (Insel) · Mehr sehen »

Kaffee (Pflanze)

Kaffee (Coffea) ist eine Pflanzengattung in der Familie der Rötegewächse (Rubiaceae) mit derzeit 124 bekannten Arten.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Kaffee (Pflanze) · Mehr sehen »

Komodo (Insel)

Komodo ist eine der Kleinen Sundainseln mit einer Fläche von 390 km² und etwa 2000 Einwohnern.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Komodo (Insel) · Mehr sehen »

Komodowaran

Der Komodowaran oder Komododrache (Varanus komodoensis) ist eine Echse aus der Gattung der Warane (Varanus), deren Verbreitungsgebiet auf einige der Kleinen Sundainseln von Indonesien beschränkt ist.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Komodowaran · Mehr sehen »

Korallendreieck

Lage des Korallendreiecks (hellblau) Das Korallendreieck ist ein Meeresgebiet, das sich von den Inseln der Salomonen im Osten über die Nordküste Neuguineas bis zu den Kleinen Sundainseln im Westen und vorbei an der Ostküste Borneos bis zu den Philippinen im Norden erstreckt.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Korallendreieck · Mehr sehen »

Kupfer

Kupfer (lat. Cuprum) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Cu und der Ordnungszahl 29.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Kupfer · Mehr sehen »

Lombok

Lombok ist eine Insel in Indonesien.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Lombok · Mehr sehen »

Mais

Körner des Gemüsemaises Mais (Zea mays), in Österreich und Teilen Altbayerns auch Kukuruz (aus dem Slawischen) genannt, ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Süßgräser (Poaceae).

Neu!!: Kleine Sundainseln und Mais · Mehr sehen »

Malaiische Sprache

Die malaiische Sprache ist der linguistische Unterbau für mehrere regional gesprochene Sprachen, von denen die als Bahasa Malaysia in Malaysia und Bahasa Indonesia in Indonesien bezeichneten Varianten die bedeutendsten sind.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Malaiische Sprache · Mehr sehen »

Malaiischer Archipel

Malaiischer Archipel Malaiischer Archipel ist die zusammenfassende Bezeichnung für eine Vielzahl größerer und kleinerer Inseln in Südostasien, die den Raum zwischen der Malaiischen Halbinsel und Australien ausfüllen.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Malaiischer Archipel · Mehr sehen »

Malayo-polynesische Sprachen

Die malayo-polynesischen Sprachen sind die mit Abstand bedeutendste und sprecherreichste Untergruppe der austronesischen Sprachen.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Malayo-polynesische Sprachen · Mehr sehen »

Maluku

Maluku (dt. Provinz der Molukken) ist eine indonesische Provinz und liegt im Osten des Landes.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Maluku · Mehr sehen »

Mangan

Mangan ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Mn und der Ordnungszahl 25.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Mangan · Mehr sehen »

Maniok

Der Maniok (Manihot esculenta) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Manihot in der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae).

Neu!!: Kleine Sundainseln und Maniok · Mehr sehen »

Nusa Tenggara

Lage von Nusa Tenggara Nusa Tenggara (indonesisch "Südostinseln") ist der indonesische Teil der Kleinen Sundainseln.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Nusa Tenggara · Mehr sehen »

Nusa Tenggara Barat

West-Nusa Tenggara (NTB) ist eine indonesische Provinz in der Region Nusa Tenggara (zu Deutsch „südöstliche Inseln“).

Neu!!: Kleine Sundainseln und Nusa Tenggara Barat · Mehr sehen »

Nusa Tenggara Timur

Nusa Tenggara Timur (deutsch Ost-Nusa Tenggara oder Östliche kleine Sundainseln) ist eine indonesische Provinz in der Region Nusa Tenggara, den Kleinen Sundainseln.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Nusa Tenggara Timur · Mehr sehen »

Oecusse (Gemeinde)

Die Gemeinde, beziehungsweise Sonderverwaltungsregion Oecusse (RAEO, auch Oe-cussi Ambeno oder Oecussi-Ambeno) ist eine Exklave Osttimors an der Nordküste des ansonsten indonesischen Westtimors.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Oecusse (Gemeinde) · Mehr sehen »

Osttimor

Die Demokratische Republik Timor-Leste, im Deutschen auch als Osttimor bezeichnet, ist ein Inselstaat in Südostasien.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Osttimor · Mehr sehen »

Papuasprachen

Verbreitung von Papuasprachen Als Papuasprachen bezeichnet man mehrere Sprachfamilien und isolierte Sprachen, die in Neuguinea und auf einigen umliegenden Inseln (Salomonen, Halmahera, Timor) verbreitet sind und nicht zur Familie der austronesischen Sprachen zählen.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Papuasprachen · Mehr sehen »

Quadratmeter

Quadratmeter ist eine Maßeinheit für den Flächeninhalt (→ Flächenmaßeinheit) und eine kohärente SI-Einheit der Fläche.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Quadratmeter · Mehr sehen »

Reis

Welternte der vier wichtigsten Nutzpflanzen 2016. Summe.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Reis · Mehr sehen »

Rinjani

Der Rinjani ist ein Schichtvulkan auf der indonesischen Insel Lombok und nach dem Kerinchi der zweithöchste Vulkan des Landes.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Rinjani · Mehr sehen »

Roti (Insel)

Roti (auch Rote, Bahasa Indonesia Pulau Roti) ist eine indonesische Insel vor der Westspitze Timors.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Roti (Insel) · Mehr sehen »

Sawuinseln

Die Sawuinseln (indonesisch: Kepulauan Savu) sind eine Inselgruppe in der indonesischen Provinz Ost-Nusa Tenggara und gehören zum Regierungsbezirk (Kabupaten) Sawu Raijua.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Sawuinseln · Mehr sehen »

Solor-Archipel

Der Solor-Archipel ist eine indonesische Inselgruppe und Teil der Kleinen Sundainseln im Osten des Malaiischen Archipels.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Solor-Archipel · Mehr sehen »

Sumba (Indonesien)

Sumba ist eine 11.150 km² große Insel der Kleinen Sundainseln und gehört zu der indonesischen Provinz Ost-Nusa Tenggara.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Sumba (Indonesien) · Mehr sehen »

Sumbawa

Sumbawa ist eine der Kleinen Sundainseln.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Sumbawa · Mehr sehen »

Sundainseln

Malaiischen Archipels. Die Sundainseln (Sundaarchipel) sind eine weitflächige Inselgruppe in Südostasien zwischen Australien und der Malaiischen Halbinsel mit vier sehr großen und tausenden kleiner Inseln.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Sundainseln · Mehr sehen »

Timor

Die Insel Timor ist mit 33.850 km² die größte der Kleinen Sundainseln.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Timor · Mehr sehen »

Timorarchipel

Der Timorarchipel ist der größte Archipel der östlichen Kleinen Sundainseln im Osten des Malaiischen Archipels.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Timorarchipel · Mehr sehen »

Vulkan

Ausbruch des Vulkans Rinjani 1994 mit Eruptionsgewitter Eruption eines submarinen Vulkans (West Mata) Ein Vulkan ist eine geologische Struktur, die entsteht, wenn Magma (Gesteinsschmelze) bis an die Oberfläche eines Planeten (z. B. der Erde) aufsteigt.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Vulkan · Mehr sehen »

Wallace-Linie

Verlauf der Wallace-Linie Die Wallace-Linie im Zusammenhang mit der eiszeitlichen Meeresabsenkung Die Wallace-Linie ist die biogeografische Linie, die die weiteste Ausbreitung australischer Fauna auf dem Malaiischen Archipel angibt.

Neu!!: Kleine Sundainseln und Wallace-Linie · Mehr sehen »

Wetar

Die tropische Insel Wetar (indon. Pulau Wetar) ist die größte der Barat-Daya-Inseln (Südwestinseln, da sie sich südwestlich von Ambon befinden).

Neu!!: Kleine Sundainseln und Wetar · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kleine Sunda-Inseln.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »