Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Khedive

Index Khedive

Ismail Pascha (Khedive von 1867–1879) Khedive, seltener oder veraltet Chedive, war ein Titel, der den Gouverneuren der osmanischen Provinz Ägypten von 1867 bis 1914 verliehen wurde.

27 Beziehungen: Abbas II. (Ägypten), Abdülaziz, Adelstitel, Ägypten, Britische Herrschaft in Ägypten, Dynastie des Muhammad Ali, Erster Weltkrieg, Fürst, Generalfeldmarschall, Herr, Ismail Pascha, König, Khedivat Ägypten, Liste osmanischer Titel, Lord, Malik (Name), Muhammad Ali Pascha, Muhammad Said, Osmanenherrschaft in Ägypten, Osmanisches Reich, Schaich al-Islām, Sultan, Tawfiq, Tribut, Vereinigtes Königreich, Wālī, Wesir.

Abbas II. (Ägypten)

Abbas II. Abbas II. (* 14. Juli 1874 in Alexandria; † 20. Dezember 1944 in Genf), mit vollem Namen Abbas Hilmi Pascha, war der letzte Khedive (Vizekönig) der nominell osmanischen Provinz Ägypten von 1892 bis 1914.

Neu!!: Khedive und Abbas II. (Ägypten) · Mehr sehen »

Abdülaziz

Sultan Abdülaziz Tughra von Sultan Abdülaziz Vanity Fair, 1869 Abdülaziz (* 8. Februar 1830 in Istanbul; † 4. Juni 1876 im Istanbuler Çırağan-Palast) war der 32. Sultan der Osmanen.

Neu!!: Khedive und Abdülaziz · Mehr sehen »

Adelstitel

Der Adelstitel gab den Rang eines Adligen in der gesellschaftlichen Hierarchie an.

Neu!!: Khedive und Adelstitel · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: Khedive und Ägypten · Mehr sehen »

Britische Herrschaft in Ägypten

Karte des britisch beherrschten Ägyptens und des Anglo-Ägyptischen Sudans, 1912 Die britische Herrschaft in Ägypten bestand von 1882 bis formell 1922, doch blieb der britische Einfluss auf das Land bis in die 1950er Jahre beträchtlich.

Neu!!: Khedive und Britische Herrschaft in Ägypten · Mehr sehen »

Dynastie des Muhammad Ali

Wappen der Dynastie Ägypten unter der Muhammad Ali Dynastie 1840 Ägypten von 1841 bis 1922 Königreich Ägypten von 1922 bis 1953 Die Dynastie des Muhammad Ali ist eine bedeutende ägyptische Adelsdynastie, die nach ihrem Begründer Muhammad Ali Pascha benannt ist.

Neu!!: Khedive und Dynastie des Muhammad Ali · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Khedive und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Fürst

Fürstenkrone oder Fürstenhut, in Fürsten­häusern ein der Rangkrone entsprechendes Insigne Fürst und Fürstin sind sowohl allgemeine Herrscherbezeichnungen (Landesfürsten) wie auch spezielle Adelstitel mit eigenem Fürstenstand im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation vom Mittelalter bis etwa 1800, mit einem „Fürstentum“ als ausgewiesenem Herrschaftsgebiet.

Neu!!: Khedive und Fürst · Mehr sehen »

Generalfeldmarschall

Kaiser Franz Joseph I. von Österreich 1895 Der Feldmarschall (von ahdt. marahscalc „Marschall, Stallmeister, Pferdeknecht“) war im 16.

Neu!!: Khedive und Generalfeldmarschall · Mehr sehen »

Herr

Herr ist eine Form der Anrede für Männer.

Neu!!: Khedive und Herr · Mehr sehen »

Ismail Pascha

Ismail Pascha, Fotografie Grab Ismail Paschas in der Kairoer Al-Rifa'i-Moschee Ismail Pascha (* 31. Dezember 1830 in Kairo; † 2. März 1895 in Konstantinopel) war von 1863 bis 1867 Wali (Gouverneur) und von 1867 bis 1879 Khedive (Vizekönig) der osmanischen Provinz Ägypten.

Neu!!: Khedive und Ismail Pascha · Mehr sehen »

König

Heraldische Königskrone König (weibl. Königin) ist die Amtsbezeichnung für den höchsten monarchischen Würdenträger in der Rangfolge eines souveränen Staates.

Neu!!: Khedive und König · Mehr sehen »

Khedivat Ägypten

Das Khedivat oder Chedivat Ägypten (modernes) war als Unterstaat des Osmanischen Reichs 1867 gegründet worden und existierte in dieser Form bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs.

Neu!!: Khedive und Khedivat Ägypten · Mehr sehen »

Liste osmanischer Titel

Diese Liste wird laufend ergänzt, abweichende Schreibweisen siehe in den Artikeln zum Titel, falls vorhanden.

Neu!!: Khedive und Liste osmanischer Titel · Mehr sehen »

Lord

Lord (dt.: „Herr“, von altenglisch hláford, auch hlaferd oder hláfweard: „Brotherr, Brothüter“ aus altenglisch hláf „Laib“ und weard, „Hüter, Bewahrer, Wart“) ist die englische Bezeichnung und Anredeform für Adelige oder andere hochgestellte Persönlichkeiten.

Neu!!: Khedive und Lord · Mehr sehen »

Malik (Name)

Malik, Malek, Mālik oder Malík ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Neu!!: Khedive und Malik (Name) · Mehr sehen »

Muhammad Ali Pascha

Muhammad Ali Pascha, Gemälde von Auguste Couder Muhammad Ali Pascha, auch Mehmed Ali Pascha (* um 1770 in Kavala; † 2. August 1849 in Alexandria), war von 1805 bis 1848 Gouverneur der osmanischen Provinz Ägypten (Eyalet-i Mısır), herrschte aber relativ unabhängig von der Zentralregierung.

Neu!!: Khedive und Muhammad Ali Pascha · Mehr sehen »

Muhammad Said

Muhammad Said (Aufnahme des französischen Fotografen Nadar 1855) Muhammad Said (* 17. März 1822 in Kairo; † 18. Januar 1863 in Alexandria) war von 1854 bis 1863 Wali (Gouverneur) von Ägypten.

Neu!!: Khedive und Muhammad Said · Mehr sehen »

Osmanenherrschaft in Ägypten

Die osmanische Provinz Ägypten unter der Herrschaft des Khediven Ismail Pascha. Die Osmanenherrschaft in Ägypten dauerte von 1517 bis 1882 (als Eyâlet Ägypten) (formal bis 1914).

Neu!!: Khedive und Osmanenherrschaft in Ägypten · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: Khedive und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Schaich al-Islām

Abbildung eines Schaichs al-Islām, 1809 Schaich al-Islām oder Scheich al-Islam (auch: Scheichülislam, Scheichulislam, Scheikulislam und Scheik ül-Islam), ist ein Ehrentitel für islamische Religionsgelehrte, der seit dem 10.

Neu!!: Khedive und Schaich al-Islām · Mehr sehen »

Sultan

Der von den Briten 1896 abgesetzte Sultan von Sansibar Chalid ibn Barghasch (1874–1927) in Deutsch-Ostafrika (zwischen 1906 und 1918) Sultan ist ein islamischer Herrschertitel (auch Personenname), der ab dem 10.

Neu!!: Khedive und Sultan · Mehr sehen »

Tawfiq

Tawfiq Muhammad Tawfiq Pascha (türkisch Tevfik Paşa; * 15. November 1852 in Kairo; † 7. Januar 1892 in Helwan) war von 1879 bis 1892 Khedive von Ägypten.

Neu!!: Khedive und Tawfiq · Mehr sehen »

Tribut

Tribut („Abgabe“, „Steuer“; wörtlich „Zugeteiltes“, zu tribuere „zuteilen“) bezeichnet historisch eine Abgabe oder Steuer.

Neu!!: Khedive und Tribut · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Khedive und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Wālī

Der Wālī (indeterminiert) ist in der islamischen Welt der Titel für einen Stellvertreter, z. B.

Neu!!: Khedive und Wālī · Mehr sehen »

Wesir

Osmanischer Wesir mit seinen Çokadar (Begleitern zu Fuß) Wesir (auch Vesir oder Visir, aus) bezeichnet ein seit dem Mittelalter bestehendes Regierungsamt.

Neu!!: Khedive und Wesir · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Chedive.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »