Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kernwaffentest

Index Kernwaffentest

Ein Kernwaffentest (auch Atomwaffentest oder Nuklearwaffentest) ist die Zündung eines nuklearen Sprengsatzes zu Testzwecken, vor allem zur Messung und Dokumentation von Stärke und Auswirkungen einer Nuklearwaffenexplosion.

103 Beziehungen: Alamogordo, Aleuten, Amchitka, Atoll, Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, Atommacht, Atomstreitkraft, Atomwaffentestgelände Semipalatinsk, Autonome Verwaltungseinheiten Chinas, Baracke, Beton, Bikini-Atoll, Bombenturm, Bosten-See, Dagmar Röhrlich, Deutschlandfunk, Dreifaltigkeit, Druckwelle, Elektromagnetischer Impuls, Eniwetok, Erdbeben, Erdbebenwarte, Explosionskrater, Fangataufa, Fat Man, Fehlbildung, Fesselballon, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Französisch-Polynesien, Französische Kernwaffentests in Algerien, Geheimnis, Indien, Israel, Jacques Chirac, Johnston-Atoll, Kalter Krieg, Kampffähigkeit, Kasachstan, Kernwaffe, Kernwaffen-Effekt, Kernwaffenexplosion, Kernwaffentechnik, Kernwaffentestgelände Lop Nor, Kernwaffenteststopp-Vertrag, Kettenreaktion, Kiritimati, Krebs (Medizin), Kritische Masse, Lawrence Livermore National Laboratory, Le Parisien, ..., Liste von Kernwaffentests, Little Boy, Maralinga, Michaela Wiegel, Militär, Montebello-Inseln, Moratorium, Mururoa, Nagasaki, Nevada, Nevada National Security Site, New Mexico, Nicola Armaroli, Nordkorea, Nowaja Semlja, Nuklearkatastrophe von Tschernobyl, Nuklid, Operation Buster-Jangle, Operation Crossroads, Operation Emery, Organisation des Vertrags über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen, Pakistan, Propaganda, Radioaktiver Niederschlag, Radioaktivität, Radiokarbonmethode, Ratifikation, Reggane, Ryanggang-do, Südafrika, Science of the Total Environment, Seismik, Semei, Sowjetunion, Starfish Prime, Strahlenexposition, Strahlenkrankheit, Strahlung, Tagesschau, Thar, Todesfall, Trinity and Beyond, Trinity-Test, Vela-Zwischenfall, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vereinte Nationen, Verteidigungsministerium (Frankreich), Vertrag über das Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser, Vincenzo Balzani, Volksrepublik China, White Sands Missile Range, Xinjiang. Erweitern Sie Index (53 mehr) »

Alamogordo

Alamogordo ist eine Kleinstadt im US-Bundesstaat New Mexico, etwa 370 km südlich von Santa Fe und 430 km südlich des Labors Los Alamos.

Neu!!: Kernwaffentest und Alamogordo · Mehr sehen »

Aleuten

Die Aleuten (oder; auch: Alëuten) sind eine Inselkette zwischen Nordamerika und Asien am Südrand des nordpazifischen Beringmeers.

Neu!!: Kernwaffentest und Aleuten · Mehr sehen »

Amchitka

Amchitka ist eine vulkanische, tektonisch instabile Insel im Südwesten Alaskas.

Neu!!: Kernwaffentest und Amchitka · Mehr sehen »

Atoll

Das aus mehr als 40 Motus bestehende Atoll Atafu Ein Atoll ist ein ringförmiges Riff, in der Regel ein Korallenriff, das eine Lagune umschließt.

Neu!!: Kernwaffentest und Atoll · Mehr sehen »

Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Atompilz von „Little Boy“ über Hiroshima Atompilz von „Fat Man“ über Nagasaki Die US-amerikanischen Atombombenabwürfe auf Hiroshima am 6.

Neu!!: Kernwaffentest und Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki · Mehr sehen »

Atommacht

Ehemalige Atommächte Atomwaffen nach Besitzern Als Atommacht wird ein Staat bezeichnet, der über Kernwaffen verfügt und zusätzlich die geeigneten Trägersysteme besitzt, um die Kernwaffen einsetzen zu können.

Neu!!: Kernwaffentest und Atommacht · Mehr sehen »

Atomstreitkraft

Mit Atomstreitkraft ist im Allgemeinen die Militärmacht einer Nation gemeint, die in Kombination mit den klassischen Teilstreitkräften zu Lande, zu Wasser und in der Luft eine Atommacht darstellt, welche den Einsatz von Atomwaffen ermöglicht bzw.

Neu!!: Kernwaffentest und Atomstreitkraft · Mehr sehen »

Atomwaffentestgelände Semipalatinsk

Lage des Atomwaffentestgeländes Semipalatinsk in Kasachstan (orange markiert) Das Atomwaffentestgelände Semipalatinsk (/Semipalatinski jaderny poligon, kasach. Семей полигоны/Semei poligony) ist ein ehemaliges Kernwaffentestgelände der Sowjetunion und liegt in Kasachstan.

Neu!!: Kernwaffentest und Atomwaffentestgelände Semipalatinsk · Mehr sehen »

Autonome Verwaltungseinheiten Chinas

Übersicht aller chinesischer Regionen mit nationalen Minderheitenstatus Autonome Verwaltungseinheiten Chinas existieren in der Volksrepublik China auf drei Ebenen.

Neu!!: Kernwaffentest und Autonome Verwaltungseinheiten Chinas · Mehr sehen »

Baracke

Grundriss und Seitenansicht einer Wehrmachtsbaracke Barackenlazarett (1914)Barackenunterkunft für Flüchtlinge und Heimatvertriebene, Niederseelbach 1952 Eine Baracke (aus frz. baraque (‚Feldhütte‘, leichtes, meist eingeschossiges Behelfshaus) und it. baracca, beide aus span. barraca) ist eine behelfsmäßige Unterkunft, als einstöckiger, nicht unterkellerter leichter Bau, besonders aus Holz.

Neu!!: Kernwaffentest und Baracke · Mehr sehen »

Beton

Querschnitt durch Beton Betoneinbau mit Betonpumpe und Flaschenrüttler eingeschalter Stahlbeton, rechts der bereits erhärtete Beton im fertigen Zustand µCT-Bildstapel eines Stückes Beton, gefunden am Strand von Montpellier, Frankreich. Durch langen Salzwasser-Kontakt haben sich die Calcium-basierten Füllstoffe (Muschel- und Schneckenschalen) aufgelöst und Lufteinschlüsse hinterlassen. Beton, (österr. und z. T. bayr.; schweiz. und alem. 1. Silbe betont), vom gleichbedeutenden franz. Wort béton, ist ein Baustoff, der als Dispersion unter Zugabe von Flüssigkeit aus einem Bindemittel und Zuschlagstoffen angemischt wird.

Neu!!: Kernwaffentest und Beton · Mehr sehen »

Bikini-Atoll

Das Bikini-Atoll liegt im Pazifischen Ozean und gehört mit seinen insgesamt 23 Inseln zur Ralik-Kette im Territorium der Marshallinseln (bis ins 20. Jahrhundert hinein: eine Insel aus der Gruppe der deutschen Eschholtzinseln).

Neu!!: Kernwaffentest und Bikini-Atoll · Mehr sehen »

Bombenturm

Bombenturm, der zum ersten Atombombentest verwendet wurde Teilweise zerstörter Bombenturm des fehlgeschlagenen Ruth-Tests während der Operation Upshot-Knothole Ein Bombenturm ist eine meist abgespannte Konstruktion mit einer Höhe von 30 bis 210 Metern zur Unterbringung einer Atombombe für einen oberirdischen Kernwaffentest.

Neu!!: Kernwaffentest und Bombenturm · Mehr sehen »

Bosten-See

Der Bosten-See (auch: Bagrax Hu) liegt 57 km nordöstlich der Stadt Korla im Kreis Bagrax (Bohu 博湖县) des Mongolischen Autonomen Bezirks Bayingolin des Uigurischen Autonomen Gebiets Xinjiang im Yanqi-Becken 焉耆盆地 im südöstlichen Randbereich des Tian Shan (天山).

Neu!!: Kernwaffentest und Bosten-See · Mehr sehen »

Dagmar Röhrlich

Dagmar Röhrlich (* 1956 in Aachen) ist eine deutsche Wissenschaftsjournalistin.

Neu!!: Kernwaffentest und Dagmar Röhrlich · Mehr sehen »

Deutschlandfunk

Funkhaus Köln (Deutschlandfunk) Radio-Interview bei der Wikimania 2005 in Frankfurt am Main Logo des Deutschlandfunks bis 30. April 2017 Deutschlandfunk (DLF) ist neben Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova eines der nationalen Hörfunkprogramme des Deutschlandradios.

Neu!!: Kernwaffentest und Deutschlandfunk · Mehr sehen »

Dreifaltigkeit

Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit oder Trinität (lateinisch trinitas; altgriechisch τριάς Trias ‚Dreizahl‘, ‚Dreiheit‘) bezeichnet in der christlichen Theologie die Wesenseinheit Gottes in drei Personen oder Hypostasen, nicht drei Substanzen.

Neu!!: Kernwaffentest und Dreifaltigkeit · Mehr sehen »

Druckwelle

Eine Druckwelle, Kompressionswelle, Dichtewelle oder Verdichtungswelle ist eine Longitudinalwelle in einem Fluid oder Festkörper.

Neu!!: Kernwaffentest und Druckwelle · Mehr sehen »

Elektromagnetischer Impuls

Der elektromagnetische Impuls oder auch elektromagnetische Puls (abgekürzt EMP) bezeichnet eine kurzzeitige breitbandige elektromagnetische Strahlung, die bei einem einmaligen, hochenergetischen Ausgleichsvorgang abgegeben wird.

Neu!!: Kernwaffentest und Elektromagnetischer Impuls · Mehr sehen »

Eniwetok

Eniwetok ist ein Atoll im Pazifischen Ozean, das zu den Marshallinseln gehört.

Neu!!: Kernwaffentest und Eniwetok · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: Kernwaffentest und Erdbeben · Mehr sehen »

Erdbebenwarte

Seismogramm-Beispiel eines Nahbebens in einer 3-Komponenten-Registrierung Eine Erdbebenwarte (auch seismologisches Observatorium) ist ein Ort, welcher der Überwachung der lokalen wie auch der globalen Seismizität dient.

Neu!!: Kernwaffentest und Erdbebenwarte · Mehr sehen »

Explosionskrater

Vulkanischer Explosionskrater bei Brekkulægur südlich von Hvammstangi in Island Zwei wassergefüllte Bombentrichter vom Luftangriff auf Wangerooge 1945 Ein Explosionskrater ist eine meist trichterförmige Vertiefung der Erdoberfläche.

Neu!!: Kernwaffentest und Explosionskrater · Mehr sehen »

Fangataufa

Fangataufa (auch Fangatau oder Ahunui, alter Name: Cockburn Island) ist ein kleines, unbewohntes Atoll im Tuamotu-Archipel mit einer Landfläche von 5 km².

Neu!!: Kernwaffentest und Fangataufa · Mehr sehen »

Fat Man

1:1-Attrappe der ''Fat Man'' Fat Man (für Dicker Mann) war der Deckname des Mk.3-Kernwaffen-Designs, das im Rahmen des Manhattan-Projektes von amerikanischen, britischen und kanadischen Wissenschaftlern entwickelt wurde.

Neu!!: Kernwaffentest und Fat Man · Mehr sehen »

Fehlbildung

Röntgenbild einer Hand mit sechs Fingern Unter einer Fehlbildung, Missbildung, Malformation oder einem Geburtsfehler versteht man in der Medizin eine vor der Geburt (pränatal) entstandene oder angelegte Fehlgestaltung eines Organs.

Neu!!: Kernwaffentest und Fehlbildung · Mehr sehen »

Fesselballon

HiFlyer in Berlin Ein Fesselballon ist ein mit einem Traggas gefüllter Ballon, der ähnlich einem Drachen oder auch Fesselflugzeug und im Gegensatz zu einem Freiballon stets durch eine Leine mit dem Boden verbunden bleibt.

Neu!!: Kernwaffentest und Fesselballon · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Kernwaffentest und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Französisch-Polynesien

Französisch-Polynesien (tahitianisch Porinetia Farani), ursprünglich Französisch-Ozeanien, ist ein französisches Überseegebiet in Polynesien.

Neu!!: Kernwaffentest und Französisch-Polynesien · Mehr sehen »

Französische Kernwaffentests in Algerien

Studenten aus Mali protestieren am 13. Februar 1960 in Leipzig gegen den französischen Atombombentest Die französischen Kernwaffentests in Algerien fanden von 1960 bis 1965 statt.

Neu!!: Kernwaffentest und Französische Kernwaffentests in Algerien · Mehr sehen »

Geheimnis

Geheimnisse (Gemälde von Karl Witkowski) Ein Geheimnis ist eine meist sensible Information, die einem oder mehreren Eigentümern zugeordnet ist.

Neu!!: Kernwaffentest und Geheimnis · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Kernwaffentest und Indien · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: Kernwaffentest und Israel · Mehr sehen »

Jacques Chirac

Jacques Chirac (2003) Unterschrift von Jacques Chirac Jacques René Chirac // (* 29. November 1932 in Paris) ist ein französischer Politiker.

Neu!!: Kernwaffentest und Jacques Chirac · Mehr sehen »

Johnston-Atoll

Das Johnston-Atoll ist ein Atoll im nördlichen Pazifik, 1150 km südwestlich von Hawaii gelegen.

Neu!!: Kernwaffentest und Johnston-Atoll · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Kernwaffentest und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Kampffähigkeit

Kampffähigkeit bezeichnet die Konkurrenzfähigkeit einer inneren Ordnung in einem gewaltsamen Konflikt.

Neu!!: Kernwaffentest und Kampffähigkeit · Mehr sehen »

Kasachstan

Kasachstan (Transkription: Qasaqstan;, Transkription: Kasachstan) ist ein Binnenstaat zwischen dem Kaspischen Meer im Westen und dem Altai-Gebirge im Osten.

Neu!!: Kernwaffentest und Kasachstan · Mehr sehen »

Kernwaffe

Atombombentest „Romeo“ (Sprengkraft 11 Megatonnen TNT-Äquivalent) am 27. März 1954 auf dem Bikini-Atoll Kernwaffen – auch Atomwaffen oder Nuklearwaffen genannt – sind Waffen, deren Wirkung auf den kernphysikalischen Reaktionen der Kernspaltung oder der Kernfusion beruht.

Neu!!: Kernwaffentest und Kernwaffe · Mehr sehen »

Kernwaffen-Effekt

englisch) Als Kernwaffen-Effekt bezeichnet man den Einfluss von oberirdischen Tests mit Kernwaffen nach 1945 auf die Isotopenzusammensetzung der Erdatmosphäre.

Neu!!: Kernwaffentest und Kernwaffen-Effekt · Mehr sehen »

Kernwaffenexplosion

Upshot-Knothole Badger 1953 auf der Nevada Test Site Filmaufnahme des Trinity-Tests Kernwaffenexplosionen (auch Atomexplosionen, Kernexplosionen) sind die mächtigsten bis heute von Menschen verursachten Explosionen.

Neu!!: Kernwaffentest und Kernwaffenexplosion · Mehr sehen »

Kernwaffentechnik

Trinity, 16 ms nach der Zündung. Die Kernwaffentechnik beschäftigt sich mit Waffen, welche die Energie für eine Explosion aus Kernreaktionen – Kernspaltungen oder -verschmelzungen – beziehen.

Neu!!: Kernwaffentest und Kernwaffentechnik · Mehr sehen »

Kernwaffentestgelände Lop Nor

Das chinesische Kernwaffentestgelände Lop Nor wurde ab dem 1.

Neu!!: Kernwaffentest und Kernwaffentestgelände Lop Nor · Mehr sehen »

Kernwaffenteststopp-Vertrag

Der Kernwaffenteststopp-Vertrag (CTBT) ist ein noch nicht in Kraft getretener internationaler Vertrag, der alle Kernwaffentests verbieten soll.

Neu!!: Kernwaffentest und Kernwaffenteststopp-Vertrag · Mehr sehen »

Kettenreaktion

Eine Kettenreaktion ist eine physikalische oder chemische Umwandlung (Reaktion), die aus gleichartigen, einander bedingenden Teilreaktionen besteht.

Neu!!: Kernwaffentest und Kettenreaktion · Mehr sehen »

Kiritimati

Kiritimati (kiribatische Aussprache:; kiribatische Schreibung des Wortlauts „Christmas“; vormals Christmas Island, „Weihnachtsinsel“) ist ein zu Kiribati gehörendes Atoll der Line Islands im Zentralpazifik.

Neu!!: Kernwaffentest und Kiritimati · Mehr sehen »

Krebs (Medizin)

Krebs bezeichnet in der Medizin die unkontrollierte Vermehrung und das wuchernde Wachstum von Zellen, d. h. eine bösartige Gewebeneubildung (maligne Neoplasie) bzw.

Neu!!: Kernwaffentest und Krebs (Medizin) · Mehr sehen »

Kritische Masse

Plutoniumkugel (Modell), teilweise umgeben von Neutronen-reflektierendem Wolframcarbid Kritische Masse bezeichnet in der Kernphysik und Kerntechnik die Mindestmasse eines aus spaltbarem Material bestehenden Objektes, ab der die effektive Neutronenproduktion eine Kettenreaktion der Kernspaltung aufrechterhalten kann.

Neu!!: Kernwaffentest und Kritische Masse · Mehr sehen »

Lawrence Livermore National Laboratory

Luftbild des LLNL Das Gelände des Lawrence Livermore National Laboratory (LLNL) gehört zur Stadt Livermore und liegt etwa 70 km östlich von San Francisco im Norden des Bundesstaates Kalifornien.

Neu!!: Kernwaffentest und Lawrence Livermore National Laboratory · Mehr sehen »

Le Parisien

rechtsrechts Le Parisien ist die größte Pariser Boulevardzeitung und wird von der Pressegruppe E.P.A. (Éditions Philippe Amaury) herausgegeben.

Neu!!: Kernwaffentest und Le Parisien · Mehr sehen »

Liste von Kernwaffentests

Explosion von Badger, Operation Upshot-Knothole (23 kT) – 18. April 1953, 12:35 Chronologische, unvollständige Liste von Kernwaffentests.

Neu!!: Kernwaffentest und Liste von Kernwaffentests · Mehr sehen »

Little Boy

B-29-Bomber ''Enola Gay'' Little Boy (für Kleiner Junge) war der Codename der ersten militärisch eingesetzten Atombombe, die am 6. August 1945 von dem B-29-Bomber Enola Gay der USAAF über der japanischen Stadt Hiroshima abgeworfen wurde, daher auch der Name Hiroshimabombe.

Neu!!: Kernwaffentest und Little Boy · Mehr sehen »

Maralinga

Maralinga, in der Sprache der Ureinwohner Land des Donners, ist ein Gebiet im Westen des australischen Bundesstaats South Australia in der Nullarbor-Wüste.

Neu!!: Kernwaffentest und Maralinga · Mehr sehen »

Michaela Wiegel

Michaela Wiegel (* 1968) ist eine deutsche Journalistin.

Neu!!: Kernwaffentest und Michaela Wiegel · Mehr sehen »

Militär

Streitkräfte nach Staaten, 2009 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Als Militär (von lateinisch militaris ‚den Kriegsdienst betreffend‘ bzw. miles ‚Soldat‘), Streitmacht oder Streitkräfte, werden die mit Kriegswaffen ausgestatteten Träger der Staatsgewalt bezeichnet, die hoheitlich mit der Gewährleistung der äußeren Sicherheit betraut sind und zusätzlich in den meisten Staaten auch als Verstärkung der Polizei zum Schutz der inneren Sicherheit bei besonderem Bedarf eingesetzt werden können.

Neu!!: Kernwaffentest und Militär · Mehr sehen »

Montebello-Inseln

Die Montebello-Inseln (auch: Monte-Bello-Inseln;; it. Monte bello bedeutet schöner Berg) sind eine Inselgruppe im Indischen Ozean vor der Nordwestküste Australiens.

Neu!!: Kernwaffentest und Montebello-Inseln · Mehr sehen »

Moratorium

Moratorium steht für einen Aufschub.

Neu!!: Kernwaffentest und Moratorium · Mehr sehen »

Mururoa

Mururoa (eigentlich Moruroa; in der Landessprache in etwa: „großes Geheimnis“) ist ein rund 300 Quadratkilometer großes, unbewohntes Atoll im Südpazifik, das seit 1966 als Kernwaffentestgelände Frankreichs bekannt wurde.

Neu!!: Kernwaffentest und Mururoa · Mehr sehen »

Nagasaki

Kreuzigung von 26 Christen am 5. Februar 1597 in Nagasaki (Bild aus einer Gedenkschrift anlässlich der Heiligsprechung von vier hingerichteten spanischen Franziskanern; Madrid 1862) Nagasaki (jap. 長崎市, Nagasaki-shi) ist Sitz der Präfekturverwaltung und größte Stadt der Präfektur Nagasaki mit Einwohnern (Stand). Ursprünglich ein kleines Fischerdorf im Kreis Sonogi der Provinz Hizen wurde es durch die Ankunft der Portugiesen in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts zu einer bedeutenden Hafenstadt.

Neu!!: Kernwaffentest und Nagasaki · Mehr sehen »

Nevada

Nevada ist ein US-Bundesstaat im westlichen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika, wo er östlich der Sierra Nevada den größten Teil des Großen Beckens umfasst und dabei von Kalifornien, Oregon, Idaho, Utah sowie Arizona umschlossen wird.

Neu!!: Kernwaffentest und Nevada · Mehr sehen »

Nevada National Security Site

Logo der Nevada National Security Site Nevada Test Site und Umgebung Explosionskrater entlang des Testgeländes Karte der Nevada National Security Site Atomtest („Dog“ der Buster Operation - 21 Kilotonnen schwere Explosion) am 1. November 1951. Die Truppen sind nur 6 Meilen (9,5 Kilometer) von der Explosion entfernt. Operation Buster-Jangle Uncle, der erste unterirdische Kernwaffentest am 29. November 1951 Explosion der XX-34 BADGER am 18. April 1953 Die Nevada National Security Site (abgekürzt NNSS; bis 2010 Nevada Test Site, NTS) ist ein innerhalb der Nellis Range gelegenes 3.500 km² großes Sperrgebiet nördlich von Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: Kernwaffentest und Nevada National Security Site · Mehr sehen »

New Mexico

New Mexico (AE / BE; Neumexiko, Nuevo México, kurz: NM) ist ein Bundesstaat im Südwesten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Kernwaffentest und New Mexico · Mehr sehen »

Nicola Armaroli

Nicola Armaroli (2014) Nicola Armaroli (* 2. September 1966 in Bentivoglio) ist ein italienischer Chemiker, dessen Arbeitsgebiete die Photochemie und die Photophysik sind.

Neu!!: Kernwaffentest und Nicola Armaroli · Mehr sehen »

Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Korea (kor. 조선민주주의인민공화국, 朝鮮民主主義人民共和國,, Chosŏn Minjujuŭi Inmin Konghwaguk), bekannt als Nordkorea, ist ein Staat in Ostasien.

Neu!!: Kernwaffentest und Nordkorea · Mehr sehen »

Nowaja Semlja

Nowaja Semlja (/Nowaja Semlja ‚neues Land‘) ist eine russische Doppelinsel, die westlich der innereurasischen Grenze im Nordpolarmeer liegt und zu Europa gezählt wird.

Neu!!: Kernwaffentest und Nowaja Semlja · Mehr sehen »

Nuklearkatastrophe von Tschernobyl

Reaktor Nr. 4 in Tschernobyl im Juni 2013 Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl ereignete sich am 26.

Neu!!: Kernwaffentest und Nuklearkatastrophe von Tschernobyl · Mehr sehen »

Nuklid

Ein Nuklid ist eine Art (Sorte) von Atomen, charakterisiert durch die beiden Zahlen, die angeben, aus wievielen Protonen und wievielen Neutronen ihre Atomkerne bestehen.

Neu!!: Kernwaffentest und Nuklid · Mehr sehen »

Operation Buster-Jangle

Operation Buster-Jangle war eine Serie von amerikanischen Kernwaffentests, die Ende 1951 auf der Nevada Test Site durchgeführt wurde.

Neu!!: Kernwaffentest und Operation Buster-Jangle · Mehr sehen »

Operation Crossroads

Wilson-Wolke hat sich teilweise aufgelöst und gibt den Blick auf die Wassersäule und den blumenkohlförmigen Explosionspilz sowie die Flotte von Zielschiffen frei. Die Palmen am Strand wurden mit schwarzer und weißer Farbe angestrichen, um die Höhe der erwarteten Flutwelle messen zu können. Die Operation Crossroads war die zweite Kernwaffentestoperation der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Kernwaffentest und Operation Crossroads · Mehr sehen »

Operation Emery

Die Operation Emery war eine Serie von 16 US-amerikanischen Kernwaffentests, die 1970 und 1971 auf der Nevada Test Site in Nevada durchgeführt wurde.

Neu!!: Kernwaffentest und Operation Emery · Mehr sehen »

Organisation des Vertrags über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen

Die Organisation des Vertrags über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen (engl.: Comprehensive Nuclear-Test-Ban Treaty Organization, CTBTO) ist eine noch nicht aktive Internationale Organisation, die mit Inkrafttreten des Kernwaffenteststopp-Vertrages (CTBT) ihre Arbeit aufnehmen und sodann die Einhaltung dieses Vertrages überwachen wird.

Neu!!: Kernwaffentest und Organisation des Vertrags über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Kernwaffentest und Pakistan · Mehr sehen »

Propaganda

DDR-Grenzsoldaten an der Berliner Mauer Propaganda (von ‚weiter ausbreiten, ausbreiten, verbreiten‘) bezeichnet in seiner modernen Bedeutung die zielgerichteten Versuche, politische Meinungen und öffentliche Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und das Verhalten in eine vom Propagandisten oder Herrscher erwünschte Richtung zu steuern.

Neu!!: Kernwaffentest und Propaganda · Mehr sehen »

Radioaktiver Niederschlag

Radioaktiver Niederschlag (auch aus dem Englischen Fallout genannt) entsteht nach einer Kernwaffenexplosion oder nach einem schwerwiegenden Kernreaktorunfall.

Neu!!: Kernwaffentest und Radioaktiver Niederschlag · Mehr sehen »

Radioaktivität

DIN EN ISO 7010 W003: ''Warnung vor radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen'' (auch auf abschirmenden Behältern) Radioaktivität („Strahl“ und activus „tätig“, „wirksam“; zusammengesetzt also „Strahlungsaktivität“) ist die Eigenschaft instabiler Atomkerne, spontan ionisierende Strahlung auszusenden.

Neu!!: Kernwaffentest und Radioaktivität · Mehr sehen »

Radiokarbonmethode

Die Radiokarbonmethode, auch Radiokohlenstoffdatierung, 14C; C14-Datierung oder Radiokarbondatierung (Radiocarbondatierung) ist ein Verfahren zur radiometrischen Datierung kohlenstoffhaltiger, insbesondere organischer Materialien.

Neu!!: Kernwaffentest und Radiokarbonmethode · Mehr sehen »

Ratifikation

Die Ratifikation, auch Ratifizierung, Substantivierung von ratifizieren (von, ‚berechnet, gültig, rechtskräftig‘, und facere ‚machen, tun‘) im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, ist ein juristischer Fachbegriff.

Neu!!: Kernwaffentest und Ratifikation · Mehr sehen »

Reggane

Reggane (Riqqān; tamazight ⵔⴻⴳⴳⴰⵏ) ist eine Stadt in der Provinz Adrar in der algerischen Sahara.

Neu!!: Kernwaffentest und Reggane · Mehr sehen »

Ryanggang-do

Ryanggang-do ist eine Provinz in Nordkorea.

Neu!!: Kernwaffentest und Ryanggang-do · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: Kernwaffentest und Südafrika · Mehr sehen »

Science of the Total Environment

Science of the Total Environment ist eine begutachtete wissenschaftliche Fachzeitschrift, die seit 1972 von Elsevier herausgegeben wird.

Neu!!: Kernwaffentest und Science of the Total Environment · Mehr sehen »

Seismik

Die Seismik (auch Geoseismik) ist ein Teilgebiet der Angewandten Geophysik. Sie umfasst Methoden, welche die obere Erdkruste durch künstlich angeregte seismische Wellen erforschen und grafisch bzw.

Neu!!: Kernwaffentest und Seismik · Mehr sehen »

Semei

Semei (kasachisch/ /Semei; bis 2007 Semipalatinsk/Семипалатинск) ist eine Großstadt im Osten von Kasachstan mit rund 312.000 Einwohnern.

Neu!!: Kernwaffentest und Semei · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Kernwaffentest und Sowjetunion · Mehr sehen »

Starfish Prime

Starfish Prime war die Bezeichnung eines von den Vereinigten Staaten durchgeführten Kernwaffentests im Zuge der Operation Fishbowl innerhalb der Operation Dominic.

Neu!!: Kernwaffentest und Starfish Prime · Mehr sehen »

Strahlenexposition

Als Strahlenbelastung oder auch Strahlenexposition bezeichnet man die Einwirkung von ionisierender Strahlung auf Lebewesen oder auf Materie.

Neu!!: Kernwaffentest und Strahlenexposition · Mehr sehen »

Strahlenkrankheit

Die Strahlenkrankheit tritt nach akuter, das heißt kurzzeitiger Bestrahlung des menschlichen Organismus durch ionisierende Strahlung wie beispielsweise Röntgen- oder Gammastrahlung auf, zum Beispiel nach Strahlungsunfällen oder Kernwaffenexplosionen.

Neu!!: Kernwaffentest und Strahlenkrankheit · Mehr sehen »

Strahlung

Der Begriff Strahlung bezeichnet die Ausbreitung von Teilchen oder Wellen.

Neu!!: Kernwaffentest und Strahlung · Mehr sehen »

Tagesschau

Tagesschau ist der Name folgender TV-Nachrichtensendungen.

Neu!!: Kernwaffentest und Tagesschau · Mehr sehen »

Thar

Die Thar (auch Tharr oder Große Indische Wüste,, Sindhi ريگستان ٿر&lrm) ist ein Wüsten- und Halbwüstengebiet in Vorderindien im Gebiet von Rajasthan (Indien) östlich des unteren Indus.

Neu!!: Kernwaffentest und Thar · Mehr sehen »

Todesfall

Sterbefallanzeige von Hermann Kopp, der 1943 an der Ostfront gefallen ist. Ein Todesfall ist der Tod eines bestimmten Menschen (im Gegensatz zum Tod eines Menschen im Allgemeinen).

Neu!!: Kernwaffentest und Todesfall · Mehr sehen »

Trinity and Beyond

Trinity & Beyond – Die Geschichte der Atombombe (Originaltitel: Trinity & Beyond – The Atomic Bomb Movie) ist ein Dokumentarfilm über die Atombombentests der USA, Russlands und Chinas.

Neu!!: Kernwaffentest und Trinity and Beyond · Mehr sehen »

Trinity-Test

''The Gadget'' kurz nach der Fertigstellung (15. Juli 1945) Filmaufnahmen des Trinity-Tests Trinity-Explosion Nach Trinity – Radioaktiver Niederschlag (gelb: New Mexico) Das Gelände der ersten atomaren Explosion aus der Vogelperspektive Trinity-Denkmal Robert Oppenheimer (heller Hut) und General Leslie Groves (rechts von Oppenheimer) am ''Ground-Zero''-Punkt des Trinity-Tests nach der Bombardierung von Hiroshima und Nagasaki (also einige Zeit nach dem Trinity-Test) bei Turmfundament-Stahlbetonresten Der Trinity-Test (für Dreifaltigkeit) war die erste jemals durchgeführte Kernwaffenexplosion.

Neu!!: Kernwaffentest und Trinity-Test · Mehr sehen »

Vela-Zwischenfall

Lage der Prinz-Edward-Inseln, in deren Nähe sich der Vela-Zwischenfall ereignet hat Vela-5-Satelliten vor ihrem Start Der Vela-Zwischenfall (oder 22 September 1979 Event) war die Aufzeichnung eines doppelten Lichtblitzes durch die optischen Sensoren eines Vela-Satelliten am 22.

Neu!!: Kernwaffentest und Vela-Zwischenfall · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Kernwaffentest und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Kernwaffentest und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: Kernwaffentest und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Verteidigungsministerium (Frankreich)

Hôtel de Brienne, Sitz des Ministeriums Das französische Verteidigungsministerium (Ministère des Armées) ist das Ministerium, das die Französischen Streitkräfte leitet.

Neu!!: Kernwaffentest und Verteidigungsministerium (Frankreich) · Mehr sehen »

Vertrag über das Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser

Weißen Haus Atmosphärisches 14C, in Neuseelandhttp://cdiac.esd.ornl.gov/trends/co2/welling.html und Österreichhttp://cdiac.esd.ornl.gov/trends/co2/cent-verm.html. Durch die Kernwaffentests wurde bis 1963 die 14C-Konzentration relativ zu 12C fast verdoppelt. Dies hat bedeutende Konsequenzen für die Radiokohlenstoffdatierung. So erlaubt es unter anderem eine präzisere Datierung von Proben aus der Zeit nach 1963. ''Siehe auch'' Kernwaffen-Effekt nicht unterzeichnet Der Vertrag über das Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser, auch Moskauer Atomteststoppabkommen, oft als LTBT (Limited Test Ban Treaty), NTBT (Nuclear Test Ban Treaty) oder PTBT (Partial Test Ban Treaty) abgekürzt, jedoch nicht zu verwechseln mit dem Vertrag über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen (Comprehensive Test Ban Treaty), wurde am 5.

Neu!!: Kernwaffentest und Vertrag über das Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser · Mehr sehen »

Vincenzo Balzani

Vincenzo Balzani 2011 Vincenzo Balzani (* 15. November 1936 in Forlimpopoli, Emilia-Romagna) ist ein italienischer Chemiker und mittlerweile emeritierter Hochschullehrer der Universität Bologna.

Neu!!: Kernwaffentest und Vincenzo Balzani · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Kernwaffentest und Volksrepublik China · Mehr sehen »

White Sands Missile Range

MIM-23 HAWK Flugabwehrrakete White Sands Missile Range (WSMR), ursprünglich bis zur Umbenennung am 1.

Neu!!: Kernwaffentest und White Sands Missile Range · Mehr sehen »

Xinjiang

Xinjiang, veraltet nach Post Sinkiang ist die umgangssprachliche Bezeichnung für die autonome Region der Uigurische Nationalität der Volksrepublik China.

Neu!!: Kernwaffentest und Xinjiang · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Atombombentest, Atomtest, Atomwaffentest, Atomwaffenversuch, Kernwaffenversuch, Nukleartest, Nuklearwaffentest.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »