Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Karl Heinrich Koch

Index Karl Heinrich Koch

Karl Heinrich Koch Karl Heinrich Emil Koch (* 6. Juni 1809 auf dem Ettersberg in Ettersburg bei Weimar; † 25. Mai 1879 in Berlin) war ein deutscher Botaniker und gilt als einer der Begründer der Dendrologie.

33 Beziehungen: Adjunkt, Andreas Mettenleiter, Anthropologie, Archäologie, Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen, Berlin, Botanik, Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem, Branitzer Park, Dendrologie, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina, Ernst Erhard Schmid, Ethnologie, Ettersberg, Ettersburg, Gartenbau, Geologie, Georg Rosen (Diplomat, 1820), Habilitation, Hermann Steudner, Hermann von Pückler-Muskau, Jena, Kartografie, Kaukasus, Landschaftsgarten, Pomologie, Privatdozent, Würzburg, Weimar, 1809, 1879, 25. Mai, 6. Juni.

Adjunkt

Der Adjunkt ist eine Bezeichnung für den Gehilfen eines Beamten.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Adjunkt · Mehr sehen »

Andreas Mettenleiter

Andreas Mettenleiter (2012) Andreas Mettenleiter (* 1968) ist ein deutscher Medizinhistoriker.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Andreas Mettenleiter · Mehr sehen »

Anthropologie

vitruvianische Mensch“ von Leonardo da Vinci (1490) als Sinnbild Anthropologie (und -logie: Menschenkunde) ist die Wissenschaft vom Menschen.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Anthropologie · Mehr sehen »

Archäologie

In-situ-Archäologie) Funddokumentation in der Unterwasserarchäologie Fundobjekte müssen ausgewertet und klassifiziert werden Experimentelle Archäologie: Archäologische Deutungen werden in einer rekonstruierten Situation überprüft Die Archäologie (und λόγος lógos ‚Lehre‘; wörtlich also „Lehre von den Altertümern“) ist eine Wissenschaft, die mit naturwissenschaftlichen und geisteswissenschaftlichen Methoden die kulturelle Entwicklung der Menschheit erforscht.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Archäologie · Mehr sehen »

Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen

Die Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen sind weltweit verwendete Namenskürzel für Autoren von botanischen oder mykologischen Erstbeschreibungen, Neukombinationen von Taxa oder Autoren von wichtigen Publikationen zur Systematik in der Botanik und Mykologie, die als Bestandteil der botanischen Namenkunde anzusehen sind.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Berlin · Mehr sehen »

Botanik

Eine Pflanzengesellschaft im Ruwenzori-Gebirge Die Botanik (von botáne‚ ‚Weide-, Futterpflanze‘) erforscht als Pflanzenkunde ein Teilgebiet der Biologie, die Pflanzen.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Botanik · Mehr sehen »

Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem

Hauptsichtachse im Italienischen Garten mit Großem Tropenhaus im Hintergrund Botanischer Garten und Eichenteich im Herbst Der Botanische Garten Berlin in Berlin-Lichterfelde ist mit einer Fläche von über 43 Hektar und etwa 22.000 verschiedenen Pflanzenarten der größte Botanische Garten Deutschlands.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem · Mehr sehen »

Branitzer Park

Schloss Branitz: ehemaliger Wohnsitz von Hermann von Pückler-Muskau, 2009 Schloss Branitz, 2015 Der Fürst-Pückler-Park Branitz ist ein von Fürst Hermann von Pückler-Muskau gestalteter Landschaftspark bei Branitz und die bedeutendste der Cottbuser Parkanlagen.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Branitzer Park · Mehr sehen »

Dendrologie

Die Dendrologie (altgriech. δένδρον dendron ‚Baum‘ und -logie) ist die Lehre von den Bäumen und Gehölzen (Gehölzkunde).

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Dendrologie · Mehr sehen »

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina

Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften ist die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gelehrtengesellschaft im deutschsprachigen Raum und die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina · Mehr sehen »

Ernst Erhard Schmid

Ernst Erhard Friedrich Wilhelm Schmid Ernst Erhard Friedrich Wilhelm Schmid (* 22. Mai 1815 in Hildburghausen; † 16. Februar 1885 in Jena) war ein deutscher Paläontologe, Petrograph, Mineraloge und Geologe und Professor für Naturgeschichte an der Universität Jena.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Ernst Erhard Schmid · Mehr sehen »

Ethnologie

Ethnologische Museum Berlin zeigt Dauer­aus­stel­lungen zu Afrika, Amer­ika, Ozea­nien und Asien (2010) Die Ethnologie (abgeleitet von, und -logie „Lehre“) oder Völkerkunde erforscht und vergleicht die Kulturen der weltweit rund 1300 ethnischen Gruppen und indigenen Völker.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Ethnologie · Mehr sehen »

Ettersberg

Der Ettersberg ist ein Muschelkalk-Höhenzug im Inneren des Thüringer Beckens, der nur aus einem eigenständigen Inselberg besteht.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Ettersberg · Mehr sehen »

Ettersburg

Ettersburg ist eine Gemeinde im Norden des Kreises Weimarer Land (Thüringen) und Teil der Verwaltungsgemeinschaft Nordkreis Weimar.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Ettersburg · Mehr sehen »

Gartenbau

Produktionssparte Zierpflanzenbau: Beet- und Balkonpflanzen, hier Kultur von ''Impatiens Neu-Guinea-Hybriden'' im Gewächshaus Unter Gartenbau, auch Hortikultur genannt, werden alle Berufe zusammengefasst, die in irgendeiner Form mit der lebenden Pflanze zu tun haben und nicht zur klassischen Feldwirtschaft zählen.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Gartenbau · Mehr sehen »

Geologie

Die Geologie (gē̂ ‚Erde‘ und λόγος lógos ‚Lehre‘) ist die Wissenschaft von Aufbau, Zusammensetzung und Struktur der Erdkruste, der Eigenschaften ihrer Gesteine und ihrer Entwicklungsgeschichte sowie der Prozesse, welche die Erdkruste formten und bis heute formen.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Geologie · Mehr sehen »

Georg Rosen (Diplomat, 1820)

Georg Rosen Georg Friedrich Wilhelm Rosen, eigentlich Georg Friedrich Wilhelm Ballhorn (* 21. September 1820 in Detmold; † 29. Oktober 1891 ebenda) war ein deutscher Iranist, Turkologe und Diplomat.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Georg Rosen (Diplomat, 1820) · Mehr sehen »

Habilitation

Die Habilitation ist die höchstrangige Hochschulprüfung in Deutschland, Österreich, Frankreich, Liechtenstein, der Schweiz und einigen osteuropäischen Ländern, mit der im Rahmen eines akademischen Prüfungsverfahrens die Lehrbefähigung (lateinisch facultas docendi) in einem wissenschaftlichen Fach festgestellt wird.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Habilitation · Mehr sehen »

Hermann Steudner

Stadtpark von Görlitz Hermann Steudner (* 1. September 1832 in Greiffenberg in Schlesien; † 10. April 1863 in Waw im Sudan) war ein deutscher Naturforscher und Afrikaforscher.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Hermann Steudner · Mehr sehen »

Hermann von Pückler-Muskau

Hermann von Pückler-Muskau (1840),kolorierte Bleistiftzeichnung von Moritz Daffinger Hermann Ludwig Heinrich von Pückler-Muskau (* 30. Oktober 1785 auf Schloss Muskau; † 4. Februar 1871 auf Schloss Branitz) war Graf einer Freien Standesherrschaft, Generalleutnant, Landschaftsarchitekt, Schriftsteller und Weltreisender (sein Pseudonym als Autor und Reisender: „Der Verstorbene“ oder „Semilasso“) und seinerzeit ein bekanntes Mitglied der gehobenen Gesellschaft.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Hermann von Pückler-Muskau · Mehr sehen »

Jena

Jenaer Innenstadt mit dem Jentower und den Hochhäusern Bau 59, Bau 15 und Bau 36 Jenaer Weihnachtsmarkt Der Jenaer Stadtteil Lobeda-West Blick auf Jena-City vom Landgrafen Lange Nacht der Wissenschaften – Lasershow über Jena Jena ist eine deutsche Universitätsstadt und kreisfreie Großstadt in Thüringen in der Metropolregion Mitteldeutschland.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Jena · Mehr sehen »

Kartografie

Weltkarte Kartografie (auch Kartographie) ist die Wissenschaft und Technik zur Darstellung von Himmelskörpern in topografischen und thematischen Karten, im einfachsten Fall Landkarten.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Kartografie · Mehr sehen »

Kaukasus

Der Kaukasus (Kawkas;, Kawkasioni,, Kowkas,,, von) ist ein etwa 1100 Kilometer langes, von Westnordwest nach Ostsüdost verlaufendes Hochgebirge in Eurasien zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Kaukasus · Mehr sehen »

Landschaftsgarten

Pépinière'' – Parklandschaft in Nancy Luisenpark Mannheim Parkanlage der Villa Haas Die Begriffe Landschaftsgarten und Landschaftspark bezeichnen eine verhältnismäßig große, nach bestimmten Vorstellungen der Gartenkunst beziehungsweise Landschaftsarchitektur als Landschaft gestaltete Fläche, die sich durch ihre natürlichen, landschaftlichen oder kulturellen Eigenschaften auszeichnet.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Landschaftsgarten · Mehr sehen »

Pomologie

Die Pomologie (von lat. pomum Baumfrucht, bzw. Pomona, die Göttin der Gartenfrüchte), die Obstbaukunde, ist die Lehre der Arten und Sorten von Obst sowie deren Bestimmung und systematischer Einteilung.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Pomologie · Mehr sehen »

Privatdozent

Privatdozent (abgekürzt PD oder Priv.-Doz.) ist an einer Wissenschaftlichen Hochschule die Bezeichnung für einen habilitierten Wissenschaftler mit Lehrberechtigung, der keine Professur innehat.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Privatdozent · Mehr sehen »

Würzburg

Alter Mainbrücke im Vordergrund Kollegiatstift Neumünster, Grafeneckart (altes Rathaus) und St. Kiliansdom Barocke Würzburger Residenz, UNESCO-Weltkulturerbe Würzburg von der Festung Marienberg aus Würzburg ist eine kreisfreie Stadt in Bayern (Bezirk Unterfranken).

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Würzburg · Mehr sehen »

Weimar

Rathaus der Stadt Der Stadtkern mit Herderkirche und Stadtschloss Weimar ist eine kreisfreie Stadt in Thüringen in Deutschland, die vor allem für ihr kulturelles Erbe bekannt ist.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und Weimar · Mehr sehen »

1809

Schlacht von La Coruña.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und 1809 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und 1879 · Mehr sehen »

25. Mai

Der 25.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und 25. Mai · Mehr sehen »

6. Juni

Der 6.

Neu!!: Karl Heinrich Koch und 6. Juni · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Karl Heinrich Emil Koch.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »