Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kanjur und Tanjur

Index Kanjur und Tanjur

Kanjur und Tanjur (tibetisch བཀའ་འགྱུར, bKa’-’gyur „Übersetzung der Worte“), (བསྟན་ འགྱུར, bsTan-’gyur „Übersetzung der Lehre“, auch Kangyur, Tangyur) ist ein Kanon des tibetischen Buddhismus.

11 Beziehungen: Bön, Buddhismus in Tibet, Buddhistischer Kanon, Magie, Nagarjuna, Pali-Kanon, Peking, Per Kværne, Shenrab Miwoche, Terma, Weltdokumentenerbe.

Bön

Phurbu Der Bön (པོན, tibetisch transliteriert: Bon, deutsch Wahrheit, Wirklichkeit, Wahre Lehre) war vor der Etablierung des Buddhismus als Staatsreligion im 8. Jahrhundert die vorherrschende Religion in Tibet.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Bön · Mehr sehen »

Buddhismus in Tibet

Buddhistische Mönche im Kloster Rumtek Palpung Thubten Chökhor Ling Junge tibetische Mönche im Kloster Drepung Die Entwicklung des Buddhismus in Tibet bzw.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Buddhismus in Tibet · Mehr sehen »

Buddhistischer Kanon

Die Lehrreden (Sutras) des Buddha, die disziplinarischen Schriften (Vinaya) und die scholastischen bzw.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Buddhistischer Kanon · Mehr sehen »

Magie

Der Begriff Magie (auch Zauber, früher auch „Zauberkunst“) ist über lateinisch magia abgeleitet von dem altgriechischen Wort magos (mάγος) ‚magisch‘, das altpersischer Herkunft ist und ursprünglich einen persischen Priester und Traumdeuter (vgl. Mager) bezeichnet.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Magie · Mehr sehen »

Nagarjuna

Vergoldete Statue des Nāgārjuna Nagarjuna (Sanskrit m., नागार्जुन,,; ca. 2. Jahrhundert) gilt als die erste historisch bedeutende Persönlichkeit im Kontext des Mahāyāna-Buddhismus.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Nagarjuna · Mehr sehen »

Pali-Kanon

Thailändischer Pali Canon Der Pali-Kanon ist die in der Sprache Pali verfasste, älteste zusammenhängend überlieferte Sammlung von Lehrreden des Buddha Siddhartha Gautama.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Pali-Kanon · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Peking · Mehr sehen »

Per Kværne

Per Kværne (* 1. April 1945 in Oslo) ist ein norwegischer Tibetologe, Religionswissenschaftler und Kunsthistoriker.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Per Kværne · Mehr sehen »

Shenrab Miwoche

Shenrab Miwoche. Buchmalerei aus dem 19. Jahrhundert. Sammlung ''Rubin Museum of Art'', New York. Shenrab Miwoche (tib.: gshen rab mi bo che; auch: Tönpa (Lehrer) Shenrab Miwoche) ist ein legendärer und mythischer Meister und Gründungsvater des Ewigen Bön, einer vorbuddhistischen Religion in Tibet.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Shenrab Miwoche · Mehr sehen »

Terma

Als Terma (tib.: gter ma གཏེར་མ་) werden in der Tradition des tibetischen Buddhismus (vor allem in der Nyingma-Tradition) religiöse Texte, „Schätze“ bezeichnet, die Padmasambhava verborgen haben soll, damit sie in späteren Jahrhunderten von Inkarnationen seiner Schüler wieder gefunden werden.

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Terma · Mehr sehen »

Weltdokumentenerbe

rechts Das Weltdokumentenerbe ist ein Verzeichnis im Rahmen des 1992 von der UNESCO gegründeten Programms Memory of the World (MOW, für Gedächtnis der Welt).

Neu!!: Kanjur und Tanjur und Weltdokumentenerbe · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kangyur, Kanjur, Tanjur.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »