Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kandidatenturnier Moskau 2016

Index Kandidatenturnier Moskau 2016

Karjakin und Caruana auf der Pressekonferenz nach der letzten Runde Das Kandidatenturnier Moskau 2016 fand vom 10.

24 Beziehungen: Alexander Anatoljewitsch Motyljow, Österreich, Şəhriyar Məmmədyarov, Denial of Service, Elo-Zahl, Euro, Feinwertung, FIDE, FIDE Grand Prix 2014–2015, J’adoube, Kandidatenturnier, Läuferpaar, Magnus Carlsen, Maxime Vachier-Lagrave, Moskau, Rundenturnier, Schach-Weltpokal 2015, Schachweltmeisterschaft 2014, Schachweltmeisterschaft 2016, Sergei Alexandrowitsch Karjakin, UTC+1, UTC+3, Wladimir Alexejewitsch Potkin, 50-Züge-Regel.

Alexander Anatoljewitsch Motyljow

Alexander Motyljow (bei der FIDE Alexander Motylev; * 17. Juni 1979 in Swerdlowsk, dem heutigen Jekaterinburg) ist ein russischer Schachspieler.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Alexander Anatoljewitsch Motyljow · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Österreich · Mehr sehen »

Şəhriyar Məmmədyarov

Şəhriyar Hamid oglu Məmmədyarov (alternative aserbaidschanische Schreibweise: Şähriyar Mämmädyarov), (* 12. April 1985 in Sumqayıt), ist ein aserbaidschanischer Weltklassespieler im Schach.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Şəhriyar Məmmədyarov · Mehr sehen »

Denial of Service

Schema eines mittels des DDoS-Clients ''Stacheldraht'' ausgeführten DDoS-Angriffs Denial of Service (DoS; engl. für „Verweigerung des Dienstes“) bezeichnet in der Informationstechnik die Nichtverfügbarkeit eines Internetdienstes, der eigentlich verfügbar sein sollte.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Denial of Service · Mehr sehen »

Elo-Zahl

Schach Go Die Elo-Zahl ist eine Wertungszahl, die die Spielstärke von Go- und Schachspielern beschreibt.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Elo-Zahl · Mehr sehen »

Euro

Eurobanknoten (5–50 € zweite Serie; 100, 200 € erste Serie) Euromünze der Prägejahre ab 2007 Der Euro (kyrillisch евро; ISO-Code: EUR, Symbol: €) ist laut Abs. 4 EUV die Währung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, eines in AEUV geregelten Politikbereichs der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Euro · Mehr sehen »

Feinwertung

Die Feinwertungen für Schachturniere werden angewandt, wenn mehrere Spieler punktgleich sind und trotzdem eine Rangliste erstellt werden soll.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Feinwertung · Mehr sehen »

FIDE

Abgewandeltes Logo der FIDE Die Fédération Internationale des Échecs (FIDE, für Internationaler Schachverband) ist die Dachorganisation der nationalen Verbände der Schachspieler.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und FIDE · Mehr sehen »

FIDE Grand Prix 2014–2015

Der FIDE Grand Prix 2014–2015 war eine Serie von Schachturnieren unter Beteiligung der Weltspitze, die von Oktober 2014 bis Mai 2015 stattfand.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und FIDE Grand Prix 2014–2015 · Mehr sehen »

J’adoube

j’adoube (frz. adouber.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und J’adoube · Mehr sehen »

Kandidatenturnier

Die Kandidatenturniere im Schach dienen dem Zweck, den Herausforderer des Schachweltmeisters zu ermitteln.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Kandidatenturnier · Mehr sehen »

Läuferpaar

Das Läuferpaar ist ein Begriff aus dem Schachspiel und bedeutet, dass eine Seite sowohl den schwarz- als auch den weißfeldrigen Läufer besitzt.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Läuferpaar · Mehr sehen »

Magnus Carlsen

Magnus Øen Carlsen (* 30. November 1990 in Tønsberg) ist ein norwegischer Schachspieler und seit 2013 Schachweltmeister.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Magnus Carlsen · Mehr sehen »

Maxime Vachier-Lagrave

Maxime Vachier-Lagrave (* 21. Oktober 1990 in Nogent-sur-Marne) ist ein französischer Schachgroßmeister.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Maxime Vachier-Lagrave · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Moskau · Mehr sehen »

Rundenturnier

Als Rundenturnier, auch Jeder gegen jeden oder Liga-System (wird eine Turnierform oder ein Ligamodus bezeichnet, bei der jeder Turnierteilnehmer gleich oft gegen alle anderen Turnierteilnehmer antritt.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Rundenturnier · Mehr sehen »

Schach-Weltpokal 2015

250px Der Schach-Weltpokal 2015 (offiziell: FIDE World Cup 2015) fand vom 10.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Schach-Weltpokal 2015 · Mehr sehen »

Schachweltmeisterschaft 2014

Die Schachweltmeisterschaft 2014 wurde vom 7.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Schachweltmeisterschaft 2014 · Mehr sehen »

Schachweltmeisterschaft 2016

Die Schachweltmeisterschaft 2016 war der Zweikampf um den Titel des Schachweltmeisters zwischen dem Titelverteidiger Magnus Carlsen und seinem Herausforderer Sergei Karjakin.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Schachweltmeisterschaft 2016 · Mehr sehen »

Sergei Alexandrowitsch Karjakin

Sergei Alexandrowitsch Karjakin (wiss. Transliteration Sergej Aleksandrovič Karjakin, / Serhij Karjakin; Sergey Karjakin (FIDE-Schreibweise); * 12. Januar 1990 in Simferopol, Ukrainische SSR, Sowjetunion) ist ein Schach-Großmeister, der bis 2009 für die Ukraine spielte und seitdem für Russland.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Sergei Alexandrowitsch Karjakin · Mehr sehen »

UTC+1

UTC+1 in Orange in Mitteleuropa und mittlerem Afrika UTC+1 ist eine Zonenzeit, welche den Längenhalbkreis 15° Ost als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und UTC+1 · Mehr sehen »

UTC+3

UTC+3 in Graublau im Osten von Europa und Afrika UTC+3 ist eine Zonenzeit, welche den Längenhalbkreis 45° Ost als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und UTC+3 · Mehr sehen »

Wladimir Alexejewitsch Potkin

Wladimir Alexejewitsch Potkin (* 28. Juni 1982 in Rybinsk, Russische SFSR) ist ein russischer Schachmeister.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und Wladimir Alexejewitsch Potkin · Mehr sehen »

50-Züge-Regel

Die 50-Züge-Regel beim Schach besagt, dass eine Partie als remis (unentschieden) zu werten ist, wenn einer der beiden Spieler nachweist, dass in den letzten 50 aufeinanderfolgenden Zügen eines jeden Spielers weder ein Stein geschlagen noch ein Bauer gezogen wurde.

Neu!!: Kandidatenturnier Moskau 2016 und 50-Züge-Regel · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kandidatenturnier 2016.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »