Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Königswasser

Index Königswasser

Königswasser, selten auch Königssäure genannt, ist ein Gemisch aus konzentrierter Salzsäure und konzentrierter Salpetersäure im Verhältnis 3:1.

53 Beziehungen: Analytische Chemie, Anion, Aufschluss (Chemie), Carl von Ossietzky, Chemiker, Chlor, Chloride, Dschābir ibn Hayyān, Edelmetalle, Edelmetallpräparat, Elektrodenpotential, Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße, Feingehalt, George de Hevesy, Gold, Hafnium, Hexachloroplatinsäure, James Franck, Karat (Feingehalt), Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften, Königswasseraufschluss, Komplexchemie, Konfiskation, Kopenhagen, Latein, Max von Laue, Metallografie, Naszierender Stoff, Nationalsozialismus, Natriumchlorid, Niels Bohr, Niob, Nitrosylchlorid, Nobelpreis, Palladium, Passivierung, Platin, Platin(IV)-chlorid, Porzellanmaler, Raumtemperatur, Rudolf Virchow, Ruthenium, Salpetersäure, Salzsäure, Silber, Silberchlorid, Tantal, Tetrachlorogoldsäure, Titan (Element), UN-Nummer, ..., Wolfram, Zirconium, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (3 mehr) »

Analytische Chemie

Die Analytische Chemie beschäftigt sich als Teilgebiet der Chemie mit der Identifizierung und der Mengenbestimmung von chemischen Substanzen (in diesem Zusammenhang als Analyten bezeichnet).

Neu!!: Königswasser und Analytische Chemie · Mehr sehen »

Anion

Ein Anion (sprich: An-ion, von aná „hinauf“ und ἰόν ión „das Gehende/Wandernde“), ein Begriff der Chemie, ist ein negativ geladenes Ion.

Neu!!: Königswasser und Anion · Mehr sehen »

Aufschluss (Chemie)

Ein Aufschluss ist ein Vorgang der anorganisch-chemischen Analytik, in dem schwerlösliche Stoffe, sehr häufig Oxide, Silikate oder Sulfate, unter Zuhilfenahme von Aufschlussmitteln in eine säure- oder wasserlösliche Verbindung überführt werden.

Neu!!: Königswasser und Aufschluss (Chemie) · Mehr sehen »

Carl von Ossietzky

Ossietzky als 26-Jähriger im Jahr 1915 Carl von Ossietzky als Häftling des NS-Regimes im KZ Esterwegen (1934) Carl von Ossietzky (* 3. Oktober 1889 in Hamburg; † 4. Mai 1938 in Berlin) war ein deutscher Journalist, Schriftsteller und Pazifist.

Neu!!: Königswasser und Carl von Ossietzky · Mehr sehen »

Chemiker

Chemiker in einem Labor (1950) q-PCR-Analyse Ein Chemiker ist ein Naturwissenschaftler, der sich mit Themen aus der Chemie befasst.

Neu!!: Königswasser und Chemiker · Mehr sehen »

Chlor

Chlor ist ein chemisches Element mit dem Symbol Cl und der Ordnungszahl 17.

Neu!!: Königswasser und Chlor · Mehr sehen »

Chloride

Cobalt(II)-chlorid Chloride sind Verbindungen des chemischen Elementes Chlor.

Neu!!: Königswasser und Chloride · Mehr sehen »

Dschābir ibn Hayyān

Darstellung „Gebers“ in einer lateinischen alchemististischen Sammelhandschrift des 15. Jh., Ashb. 1166, Biblioteca Medicea Laurenziana, Florenz Abū Mūsā Dschābir ibn Hayyān (latinisiert Geber; auch Jeber und Yeber) war ein arabischer Autor („Geber arabicus“), der in der zweiten Hälfte des 8.

Neu!!: Königswasser und Dschābir ibn Hayyān · Mehr sehen »

Edelmetalle

Edelmetalle sind Metalle, die korrosionsbeständig sind, das heißt die in natürlicher Umgebung unter Einwirkung von Luft und Wasser dauerhaft chemisch stabil sind.

Neu!!: Königswasser und Edelmetalle · Mehr sehen »

Edelmetallpräparat

Edelmetallpräparate sind edelmetallhaltige Farben, die den Anstrichstoffen oder Lacken zugeordnete Substanzen darstellen.

Neu!!: Königswasser und Edelmetallpräparat · Mehr sehen »

Elektrodenpotential

Das Elektrodenpotential (Symbol: E) wird durch die elektromotorische Kraft, die eine Elektrode einer elektrochemischen Zelle liefert, definiert.

Neu!!: Königswasser und Elektrodenpotential · Mehr sehen »

Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße

Das Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (Abkürzung ADR, von Accord européen relatif au transport international des marchandises Dangereuses par Route), das am 30. September 1957 in Genf geschlossen wurde, enthält besondere Vorschriften für den Straßenverkehr hinsichtlich Verpackung, Ladungssicherung und Kennzeichnung von Gefahrgut.

Neu!!: Königswasser und Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße · Mehr sehen »

Feingehalt

Der Feingehalt ist der Massenanteil des höchstwertigen Edelmetalls in einem Schmuckstück, einer Münze oder anderweitigem metallischen Gegenstand.

Neu!!: Königswasser und Feingehalt · Mehr sehen »

George de Hevesy

George de Hevesy. George Charles de Hevesy (eigentlich György Hevesy, auch Georg Karl von Hevesy; * 1. August 1885 in Budapest, Österreich-Ungarn; † 5. Juli 1966 in Freiburg im Breisgau) war ein ungarischer Chemiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Königswasser und George de Hevesy · Mehr sehen »

Gold

Gold (bereits althochdeutsch gold, zu einer indogermanischen Wurzel *ghel: glänzend, gelb) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Au und der Ordnungszahl 79.

Neu!!: Königswasser und Gold · Mehr sehen »

Hafnium

Hafnium ist ein chemisches Element mit dem Symbol Hf und der Ordnungszahl 72.

Neu!!: Königswasser und Hafnium · Mehr sehen »

Hexachloroplatinsäure

Hexachloroplatinsäure H2 ist eine chemische Verbindung.

Neu!!: Königswasser und Hexachloroplatinsäure · Mehr sehen »

James Franck

James Franck James Franck (* 26. August 1882 in Hamburg; † 21. Mai 1964 in Göttingen) war ein deutsch-amerikanischer Experimentalphysiker.

Neu!!: Königswasser und James Franck · Mehr sehen »

Karat (Feingehalt)

Das Karat (Abk. kt oder C) ist eine Maßeinheit für den Feingehalt von Gold.

Neu!!: Königswasser und Karat (Feingehalt) · Mehr sehen »

Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften

Hauptgebäude der Akademie im Stockholmer Norden Die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften (schwedisch: Kungl. Vetenskapsakademien, eine Abkürzung von Kungliga Vetenskapsakademien), kurz KVA, ist die höchste wissenschaftliche Einrichtung in Schweden.

Neu!!: Königswasser und Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Königswasseraufschluss

Der Königswasseraufschluss ist ein Aufschlussverfahren in der Analytischen Chemie, das dem Aufschluss von Mineral- und Bodenproben dient.

Neu!!: Königswasser und Königswasseraufschluss · Mehr sehen »

Komplexchemie

Grubbs-Katalysatoren (Nobelpreis für Chemie 2005) Die Komplexchemie (lat. complexum, „umgeben“, „umarmt“, „umklammert“) ist ein Bereich der Anorganischen Chemie.

Neu!!: Königswasser und Komplexchemie · Mehr sehen »

Konfiskation

Konfiskation oder Konfiszierung bezeichnet die entschädigungslose Enteignung und Beschlagnahme von Gütern oder Vermögensteilen durch den Staat.

Neu!!: Königswasser und Konfiskation · Mehr sehen »

Kopenhagen

Satellitenbild Kopenhagen (dänisch, in bis ins 19. Jahrhundert gültiger Rechtschreibung Kjøbenhavn) ist die Hauptstadt Dänemarks und das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Neu!!: Königswasser und Kopenhagen · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Königswasser und Latein · Mehr sehen »

Max von Laue

Max von Laue (* 9. Oktober 1879 in Pfaffendorf (heute Koblenz); † 24. April 1960 in West-Berlin) war ein deutscher Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Königswasser und Max von Laue · Mehr sehen »

Metallografie

metallografischer Schliff einer Glockenbronze, poliert und mit Klemm III geätzt Analyse mit dem Auflichtmikroskop Metallographie ist die Aufklärung sowie qualitative und quantitative Beschreibung des Gefüges metallischer Werkstoffe mit Hilfe mikroskopischer Verfahren.

Neu!!: Königswasser und Metallografie · Mehr sehen »

Naszierender Stoff

Naszierend, auch nascierend, (vom lateinischen Deponens de) bezeichnet in der Chemie einen Stoff im Zustand seiner Entstehung (in statu nascendi'') durch eine chemische Reaktion.

Neu!!: Königswasser und Naszierender Stoff · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: Königswasser und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Natriumchlorid

Natriumchlorid (Kochsalz) ist das Natriumsalz der Salzsäure mit der chemischen Formel NaCl.

Neu!!: Königswasser und Natriumchlorid · Mehr sehen »

Niels Bohr

Niels Bohr (1922) Niels Henrik David Bohr (* 7. Oktober 1885 in Kopenhagen; † 18. November 1962 ebenda) war ein dänischer Physiker.

Neu!!: Königswasser und Niels Bohr · Mehr sehen »

Niob

Niob (nach Niobe, der Tochter des Tantalos) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Nb und der Ordnungszahl 41.

Neu!!: Königswasser und Niob · Mehr sehen »

Nitrosylchlorid

Nitrosylchlorid (NOCl) ist das Säurechlorid der Salpetrigen Säure HNO2.

Neu!!: Königswasser und Nitrosylchlorid · Mehr sehen »

Nobelpreis

Alfred Nobel (1833–1896), Stifter des Nobelpreises Stockholmer Konzerthaus am Heumarkt (Hötorget), in dem die feierliche Überreichung aller Preise mit Ausnahme des Friedenspreises stattfindet. Das Rathaus von Oslo, in dem der Friedensnobelpreis überreicht wird. Der Nobelpreis ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat.

Neu!!: Königswasser und Nobelpreis · Mehr sehen »

Palladium

Palladium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Pd und der Ordnungszahl 46.

Neu!!: Königswasser und Palladium · Mehr sehen »

Passivierung

Unter Passivierung versteht man in der Oberflächentechnik die spontane Entstehung oder gezielte Erzeugung einer Schutzschicht auf einem metallischen Werkstoff, welche die Korrosion des Grundwerkstoffes verhindert oder stark verlangsamt.

Neu!!: Königswasser und Passivierung · Mehr sehen »

Platin

Platin (Deutschland:, Österreich) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Pt und der Ordnungszahl 78.

Neu!!: Königswasser und Platin · Mehr sehen »

Platin(IV)-chlorid

Platin(IV)-chlorid ist eine anorganische chemische Verbindung des Platins aus der Gruppe der Chloride.

Neu!!: Königswasser und Platin(IV)-chlorid · Mehr sehen »

Porzellanmaler

Ludwigsburger Porzellanmaler Porzellanmalerin beim VEB Weimar-Porzellan Blankenhain Porzellanmaler, Glas- und Keramikmaler verzieren Porzellan und Keramikprodukte, aber auch Flachglas und Hohlglas.

Neu!!: Königswasser und Porzellanmaler · Mehr sehen »

Raumtemperatur

Als Raumtemperatur, Lufttemperatur oder Innentemperatur wird die Temperatur bezeichnet, die üblicherweise in bewohnten Räumen herrscht.

Neu!!: Königswasser und Raumtemperatur · Mehr sehen »

Rudolf Virchow

Porträt von Rudolf Virchow, Lithographie von Georg Engelbach Rudolf Ludwig Karl Virchow (auch; * 13. Oktober 1821 in Schivelbein/Hinterpommern, Provinz Pommern; † 5. September 1902 in Berlin) war ein deutscher Pathologe, Anthropologe, Prähistoriker und Politiker.

Neu!!: Königswasser und Rudolf Virchow · Mehr sehen »

Ruthenium

Ruthenium (v. „Ruthenien“, „Russland“) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ru und der Ordnungszahl 44.

Neu!!: Königswasser und Ruthenium · Mehr sehen »

Salpetersäure

Salpetersäure (HNO3) ist die bekannteste und stabilste Sauerstoffsäure des Stickstoffs.

Neu!!: Königswasser und Salpetersäure · Mehr sehen »

Salzsäure

Salzsäure (systematischer Name Chlorwasserstoffsäure) ist eine wässrige Lösung von gasförmigem Chlorwasserstoff, der in Oxonium- und Chloridionen protolysiert ist.

Neu!!: Königswasser und Salzsäure · Mehr sehen »

Silber

Silber ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ag und der Ordnungszahl 47.

Neu!!: Königswasser und Silber · Mehr sehen »

Silberchlorid

Silberchlorid (auch: Silber(I)-chlorid), kann zwar als das Silbersalz der Chlorwasserstoffsäure (HCl) aufgefasst werden; als Edelmetall löst sich Silber jedoch nicht in Chlorwasserstoffsäure, Silberchlorid bildet sich stattdessen aus wasserlöslichen Silberverbindungen wie Silbernitrat und Chlorid-Ionen.

Neu!!: Königswasser und Silberchlorid · Mehr sehen »

Tantal

Tantal ist ein chemisches Element mit dem Symbol Ta und der Ordnungszahl 73; im Periodensystem steht es in der fünften Nebengruppe oder Vanadiumgruppe.

Neu!!: Königswasser und Tantal · Mehr sehen »

Tetrachlorogoldsäure

Tetrachlorogoldsäure, HAuCl4 ist eine chemische Verbindung von Gold und Chlor und ein wichtiger Ausgangsstoff für andere Goldverbindungen.

Neu!!: Königswasser und Tetrachlorogoldsäure · Mehr sehen »

Titan (Element)

Titan ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ti und der Ordnungszahl 22.

Neu!!: Königswasser und Titan (Element) · Mehr sehen »

UN-Nummer

Gefahrentafel (Orangefarbige Warntafel):oben die ''Gefahrnummer'' 33 unten die UN-Nummer 1203(für Benzin) Die UN-Nummer, auch Stoffnummer genannt, ist eine Kennnummer, die für alle gefährlichen Stoffe, die gleichzeitig als gefährliche Güter (Gefahrgut) gelten, festgelegt wird.

Neu!!: Königswasser und UN-Nummer · Mehr sehen »

Wolfram

Wolfram ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol W und der Ordnungszahl 74.

Neu!!: Königswasser und Wolfram · Mehr sehen »

Zirconium

Zirconium, häufig auch Zirkonium, ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Zr und der Ordnungszahl 40.

Neu!!: Königswasser und Zirconium · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Königswasser und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Aqua regia, Aqua regis, Goldscheidewasser, Königssäure.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »