Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Jules Janssen

Index Jules Janssen

Pierre Jules César Janssen Pierre Jules César Janssen (* 22. Februar 1824 in Paris; † 23. Dezember 1907 in Meudon) war ein französischer Astronom.

56 Beziehungen: Absorption (Physik), Académie des sciences, Accademia Nazionale dei Lincei, Alfred Grandidier, Algerien, Astronom, Astrophysics Data System, Azoren, Étienne-Jules Marey, Belagerung von Paris (1870–1871), Chromosphäre, Edward Frankland, Erdmagnetfeld, Guntur, Helium, Indien, Janssen (Marskrater), Janssen (Mondkrater), Janssen Peak, Japan, Joseph Norman Lockyer, Joseph Vallot, Jules-Janssen-Preis, Karl Friedrich Zöllner, Karolinen, Korona (Sonne), Lycée Charlemagne, Marskrater, Meudon, Mondkrater, Mont Blanc, National Academy of Sciences, Observatorium, Oran, Paris, Pariser Observatorium, Peru, Pic du Midi de Bigorre, Royal Society, Rumford-Medaille, Russische Akademie der Wissenschaften, Sankt Petersburg, Sauerstoff, Siam, Sonnenfinsternis, Sonnenfinsternis vom 18. August 1868, Sonnenstrahlung, Spanien, Tellus, Trani, ..., Venustransit, William Huggins, 1824, 1907, 22. Februar, 23. Dezember. Erweitern Sie Index (6 mehr) »

Absorption (Physik)

Absorption (‚Aufsaugung‘) bezeichnet in der Physik allgemein das Aufnehmen einer Welle (elektromagnetische Wellen, Schallwellen), eines einzelnen Teilchens oder eines Teilchenstroms (Partikelstrahlen) in einen Körper oder Stoff.

Neu!!: Jules Janssen und Absorption (Physik) · Mehr sehen »

Académie des sciences

Ludwig XIV. wohnt mit Colbert der Gründung der Académie bei (1666) Ludwig XIV. besucht die Académie des sciences 1671 Académie des sciences 1698 Die Pariser Académie des sciences de l’Institut de France, traditionell nur Académie des sciences (Akademie der Wissenschaften) genannt, ist eine der fünf Akademien, die zum Institut de France zusammengeschlossen wurden.

Neu!!: Jules Janssen und Académie des sciences · Mehr sehen »

Accademia Nazionale dei Lincei

Sitz der Accademia dei Lincei in der Villa Farnesina in Rom Die Accademia Nazionale dei Lincei oder kurz Accademia dei Lincei (auf Deutsch „Akademie der Luchsartigen“, luchsartig im Sinne von scharfsichtig, ursprünglicher lateinischer Name Academia Lynceorum von „Luchs“) war die erste private Institution zur Förderung der Naturwissenschaften in Europa.

Neu!!: Jules Janssen und Accademia Nazionale dei Lincei · Mehr sehen »

Alfred Grandidier

Alfred Grandidier Alfred Grandidier (* 20. Dezember 1836 in Paris; † 13. September 1921, ebenda) war ein französischer Naturforscher und Weltreisender.

Neu!!: Jules Janssen und Alfred Grandidier · Mehr sehen »

Algerien

Algerien (mazirisch und algerisch-arabisch: ⴷⵣⵣⴰⵢⴻⵔ Dzayer oder ⵍⵣⵣⴰⵢⴻⵔ Ldzayer; amtlich, auf) ist ein Staat im Nordwesten Afrikas.

Neu!!: Jules Janssen und Algerien · Mehr sehen »

Astronom

Historische Darstellung eines Astronomen bei der Arbeit Jan Vermeer 1668, ''Der Astronom'' Galileo Galilei, einer der Väter der modernen Astronomie (hier durch häufige Sonnenbeobachtung schon fast erblindet). Porträt J.Sustermans 1636 Ein Astronom (von ástron ‚Stern, Gestirn‘ und νόμος nómos ‚Gesetz‘) ist eine (meist akademisch gebildete) Person, die sich wissenschaftlich mit der Astronomie beschäftigt.

Neu!!: Jules Janssen und Astronom · Mehr sehen »

Astrophysics Data System

Logo des NASA ADS Das Astrophysics Data System (ADS) ist eine von der NASA finanzierte Datenbank für Fachliteratur auf dem Gebiet der Astronomie und Astrophysik.

Neu!!: Jules Janssen und Astrophysics Data System · Mehr sehen »

Azoren

Die Azoren (portugiesisch Ilhas dos Açores, zu deutsch: Habichtsinseln) sind eine Gruppe von portugiesischen Atlantikinseln (Hauptinsel São Miguel).

Neu!!: Jules Janssen und Azoren · Mehr sehen »

Étienne-Jules Marey

Étienne-Jules Marey (um 1850) Étienne-Jules Marey (* 5. März 1830 in Beaune, Département Côte-d’Or, Frankreich; † 15. Mai 1904 in Paris) war ein französischer Physiologe, Erfinder und Pionier der Fototechnik.

Neu!!: Jules Janssen und Étienne-Jules Marey · Mehr sehen »

Belagerung von Paris (1870–1871)

Die Belagerung von Paris, dauerte vom 19.

Neu!!: Jules Janssen und Belagerung von Paris (1870–1871) · Mehr sehen »

Chromosphäre

Aufnahme der Sonne während der totalen Sonnenfinsternis vom 11. August 1999, mit Chromosphäre (rot) und Korona Die Chromosphäre (griech. Farbhülle) ist die an die Photosphäre anschließende Gasschicht in der Atmosphäre der Sonne.

Neu!!: Jules Janssen und Chromosphäre · Mehr sehen »

Edward Frankland

Edward Frankland. Sir Edward Frankland (* 18. Januar 1825 in Churchtown bei Lancaster; † 9. August 1899 in Golaa, Gudbrandsdalen, Norwegen) war ein englischer Chemiker.

Neu!!: Jules Janssen und Edward Frankland · Mehr sehen »

Erdmagnetfeld

''Das Erdmagnetfeld und die Sonne'':Die Magnetosphäre des Planeten schirmt die Erdoberfläche von den geladenen Partikeln des Sonnenwindes ab (nicht maßstabsgetreue, illustrierende Darstellung). Das Erdmagnetfeld durchdringt und umgibt die Erde.

Neu!!: Jules Janssen und Erdmagnetfeld · Mehr sehen »

Guntur

Guntur (Telugu: గుంటూరు) ist die drittgrößte Stadt im indischen Bundesstaat Andhra Pradesh.

Neu!!: Jules Janssen und Guntur · Mehr sehen »

Helium

Helium ist ein chemisches Element und hat die Ordnungszahl 2.

Neu!!: Jules Janssen und Helium · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Jules Janssen und Indien · Mehr sehen »

Janssen (Marskrater)

Janssen ist ein seit 1973 registrierter Krater auf dem Mars mit einem Durchmesser von rund 154 Kilometern.

Neu!!: Jules Janssen und Janssen (Marskrater) · Mehr sehen »

Janssen (Mondkrater)

Janssen ist ein sehr großer Einschlagkrater im Süden der Mondvorderseite.

Neu!!: Jules Janssen und Janssen (Mondkrater) · Mehr sehen »

Janssen Peak

Der Janssen Peak ist ein hoher und markanter Berg auf der Wiencke-Insel im Palmer-Archipel vor der Westküste der Antarktischen Halbinsel.

Neu!!: Jules Janssen und Janssen Peak · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Jules Janssen und Japan · Mehr sehen »

Joseph Norman Lockyer

Joseph Norman Lockyer. Sir Joseph Norman Lockyer (* 17. Mai 1836 in Rugby, Warwickshire; † 16. August 1920 in Salcombe Regis, Devonshire) war ein englischer Astronom und gilt als einer der Wegbereiter der modernen Astrophysik und Begründer der Archäoastronomie.

Neu!!: Jules Janssen und Joseph Norman Lockyer · Mehr sehen »

Joseph Vallot

Joseph Vallot 1892 Das erste Observatorium Henri Marie Joseph Vallot (* 16. Februar 1854 in Lodève, Département Hérault; † 1925 in Nizza) war ein französischer Privatgelehrter.

Neu!!: Jules Janssen und Joseph Vallot · Mehr sehen »

Jules-Janssen-Preis

Pierre Jules César Janssen Der Jules-Janssen-Preis (Prix Jules-Janssen) ist die höchste Auszeichnung der französischen Gesellschaft für Astronomie Société astronomique de France.

Neu!!: Jules Janssen und Jules-Janssen-Preis · Mehr sehen »

Karl Friedrich Zöllner

Johann Karl Friedrich Zöllner Johann Karl Friedrich Zöllner (* 8. November 1834 in Berlin; † 25. April 1882 in Leipzig) war ein deutscher Physiker, Astronom und Spiritist.

Neu!!: Jules Janssen und Karl Friedrich Zöllner · Mehr sehen »

Karolinen

Die Karolinen sind ein im Inselgebiet von Mikronesien gelegener Archipel im westlichsten Teil des Pazifischen Ozeans.

Neu!!: Jules Janssen und Karolinen · Mehr sehen »

Korona (Sonne)

Sonnenfinsternis im Jahr 1999, kurz vor dem Sonnenfleckenmaximum. Die sichtbaren Strahlen verlaufen nach allen Seiten. Sonnenfinsternis im Jahr 2006, kurz vor dem Sonnenfleckenminimum. Die Strahlen verlaufen fast nur noch in der Äquatorebene. Die Sonnenkorona (/ ‚Kranz‘, ‚Krone‘) ist der Bereich der Atmosphäre der Sonne, der oberhalb der Chromosphäre liegt und im Vergleich zu tiefer liegenden Schichten deutlich geringere Dichten, jedoch höhere Temperaturen aufweist.

Neu!!: Jules Janssen und Korona (Sonne) · Mehr sehen »

Lycée Charlemagne

Das Lycée Charlemagne ist eine der großen Schulen in Paris.

Neu!!: Jules Janssen und Lycée Charlemagne · Mehr sehen »

Marskrater

Die Marskrater sind – wie auch die Krater auf Mond und Merkur – das Ergebnis des Impakts von massiven Kleinkörpern wie Asteroiden und großer Meteoroide.

Neu!!: Jules Janssen und Marskrater · Mehr sehen »

Meudon

Bahnhof Meudon - Val Fleury der RER C Meudon ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) in der Pariser Umgebung, zwölf Kilometer südwestlich der Hauptstadt.

Neu!!: Jules Janssen und Meudon · Mehr sehen »

Mondkrater

Mondkrater Daedalus Ein Mondkrater ist eine kreisförmige, am Boden meist flache Senke im Boden des Erdmondes, die von einem ringförmig erhöhten Wall (Kraterrand) eingeschlossen wird.

Neu!!: Jules Janssen und Mondkrater · Mehr sehen »

Mont Blanc

Der Mont Blanc (auch Montblanc, Monte Bianco, übersetzt ‚weißer Berg‘) zwischen Frankreich und Italien ist mit Höhe der höchste Berg der Alpen und der EU.

Neu!!: Jules Janssen und Mont Blanc · Mehr sehen »

National Academy of Sciences

Gebäude der National Academy of Sciences in Washington Die National Academy of Sciences (NAS) ist Teil der US-amerikanischen National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine.

Neu!!: Jules Janssen und National Academy of Sciences · Mehr sehen »

Observatorium

Ein Observatorium, von lateinisch observare, „beobachten“ ist ein Ort zur Beobachtung physikalischer und anderer naturwissenschaftlicher Phänomene.

Neu!!: Jules Janssen und Observatorium · Mehr sehen »

Oran

Oran (tamazight ⵡⴻⵀⵔⴰⵏ Wehran) ist eine Küstenstadt in der gleichnamigen Provinz im Westen von Algerien.

Neu!!: Jules Janssen und Oran · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Jules Janssen und Paris · Mehr sehen »

Pariser Observatorium

Pariser Observatorium Das Pariser Observatorium wurde 1667 von Ludwig XIV. gegründet und gehört seit dem 17. Jahrhundert zu den renommiertesten Forschungsstätten der Astronomie.

Neu!!: Jules Janssen und Pariser Observatorium · Mehr sehen »

Peru

Peru (auf Quechua Piruw Republika, Aymara Piruw Suyu,, amtlich Republik Peru) ist ein Staat im westlichen Südamerika und grenzt im Norden an Ecuador und Kolumbien, im Osten an Brasilien, im Südosten an Bolivien, im Süden an Chile und im Westen an den Pazifik.

Neu!!: Jules Janssen und Peru · Mehr sehen »

Pic du Midi de Bigorre

Der Pic du Midi de Bigorre (oder einfach Pic du Midi, „Spitze des Südens“) ist ein 2877 m hoher Berg in den französischen Pyrenäen.

Neu!!: Jules Janssen und Pic du Midi de Bigorre · Mehr sehen »

Royal Society

Die Royal Society (deutsch Königliche Gesellschaft) ist eine 1660 gegründete britische Gelehrtengesellschaft zur Wissenschaftspflege.

Neu!!: Jules Janssen und Royal Society · Mehr sehen »

Rumford-Medaille

Die Rumford-Medaille (engl. Rumford Medal) ist eine von der britischen Royal Society verliehene wissenschaftliche Auszeichnung.

Neu!!: Jules Janssen und Rumford-Medaille · Mehr sehen »

Russische Akademie der Wissenschaften

Die als „Goldenes Hirn“ bezeichnete, 1989 errichtete Zentrale der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau Die Russische Akademie der Wissenschaften (RAW; – Rossijskaja Akademija Nauk, kurz RAN) ist die nationale Akademie der Wissenschaften in Russland.

Neu!!: Jules Janssen und Russische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: Jules Janssen und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Sauerstoff

Sauerstoff (auch Oxygenium genannt; von ‚oxys‘ „scharf, spitz, sauer“ und γεννάω ‚gen-‘ „erzeugen, gebären“, zusammen „Säure-Erzeuger“) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol O.

Neu!!: Jules Janssen und Sauerstoff · Mehr sehen »

Siam

Siam und abhängige Gebiete, auf die der Anspruch zwischen 1867 und 1909 aufgegeben wurde: Laos, Kambodscha und die Tai-Staaten in Nordwest-Vietnam an Frankreich; die Shan-Staaten und nordmalaiischen Sultanate an Großbritannien. Als (auch Siem, Sejem, Sayam, thailändisch สยาม) wurde bis 1939 das Land in Südostasien bezeichnet, das zum Großteil dem heutigen Thailand entspricht.

Neu!!: Jules Janssen und Siam · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis

Eine irdische Sonnenfinsternis oder Eklipse (ékleipsis „Überlagerung, Verdeckung, Auslöschung“) ist ein astronomisches Ereignis, bei dem die Sonne von der Erde aus gesehen durch den Mond teilweise oder ganz verdeckt wird.

Neu!!: Jules Janssen und Sonnenfinsternis · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis vom 18. August 1868

Die totale Sonnenfinsternis vom 18.

Neu!!: Jules Janssen und Sonnenfinsternis vom 18. August 1868 · Mehr sehen »

Sonnenstrahlung

AM0 (erdnaher Weltraum) und AM1,5 (etwa zum Sonnenhöchststand in Karlsruhe) im Vergleich zur Emission eines idealen Schwarzen Körpers bei einer Temperatur von 5900 K. Sonnenstrahlung oder Solarstrahlung ist die von der Sonne ausgesandte Strahlung.

Neu!!: Jules Janssen und Sonnenstrahlung · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Jules Janssen und Spanien · Mehr sehen »

Tellus

Münchner Glyptothek (Inv. W504) Relief an der Ara Pacis: Tellus zwischen den Allegorien der Land- und Meerwinde Tellus (lateinisch „Erde“) ist in der römischen Mythologie die Gottheit der mütterlichen Erde, daher auch oft Terra Mater genannt, und entspricht der griechischen Gaia.

Neu!!: Jules Janssen und Tellus · Mehr sehen »

Trani

Trani, im Altertum Turenum, ist eine süditalienische Hafenstadt in der Region Apulien, Provinz Barletta-Andria-Trani mit Einwohnern (Stand). Bis Ende 2007 war die Stadt Bestandteil der Provinz Bari.

Neu!!: Jules Janssen und Trani · Mehr sehen »

Venustransit

Ein Venustransit (von ‚Durchgang‘, ‚Vorübergang‘), auch Venusdurchgang oder Venuspassage, ist ein Vorbeiziehen des Planeten Venus vor der Sonne.

Neu!!: Jules Janssen und Venustransit · Mehr sehen »

William Huggins

Sir William Huggins, Foto aus dem Jahr 1910 Sir William Huggins (* 7. Februar 1824 in London, England; † 12. Mai 1910 ebenda) war ein britischer Astronom und Physiker.

Neu!!: Jules Janssen und William Huggins · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: Jules Janssen und 1824 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: Jules Janssen und 1907 · Mehr sehen »

22. Februar

Der 22.

Neu!!: Jules Janssen und 22. Februar · Mehr sehen »

23. Dezember

Der 23.

Neu!!: Jules Janssen und 23. Dezember · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Pierre J. Janssen, Pierre Janssen, Pierre Jules Cesar Janssen, Pierre Jules César Janssen.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »