Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

John Marascalco

Index John Marascalco

Das Company Sleeve der Plattenfirma Surf Records wirbt mit Kompositionen John Marascalcos. John S. Marascalco (* 27. März 1931 in Grenada, Mississippi) ist ein amerikanischer Songwriter, Produzent und Verleger in den Genres Rhythm and Blues, Rock ’n’ Roll und Surf.

62 Beziehungen: All for the Beatles, Alyn Shipton, Art Rupe, Baa Baa Blacksheep (Lied), Bertha Lou, Billy Lee Riley, Bobby Hart, Bumps Blackwell, C. G. Recording Corporation, Can’t You See It in My Eyes, Cee-Jam Records, Charlena, Dorsey Burnette, Elvis Presley, Fats Domino, Garage Rock, George Motola, Godfrey Kerr, Goodnight My Love (Pleasant Dreams), Grenada (Mississippi), Groovy Little Suzie, Harry Nilsson, Heeby-Jeebies, Hollywood, Imperial Records, Jesse Belvin, Johnny Burnette, Keith Moon, Leo Price, Little Richard, Lloyd Price, Lola Records, Long Tall Sally, Maybelle Jackson, Modern Records, Musikproduzent, Musikverlag, RCA Records, Ready Teddy, Rhythm and Blues, Richard Delvy, Rock ’n’ Roll, Rock ’n’ Roll Dance, Roy Montrell, Sam Phillips, Scott Turner, She’s Got It, Songwriting, Specialty Records, Sun Records, ..., Surf Records, Surfmusik, Tantieme, The Challengers, The Electras (Doo-Wop-Gruppe), The Monkees, The Surfaris, Tommy Boyce, Two Sides of the Moon, Vereinigte Staaten, 1931, 27. März. Erweitern Sie Index (12 mehr) »

All for the Beatles

All for the Beatles ist ein Rock-’n’-Roll-Song aus dem Jahr 1964, den Harry Nilsson zusammen mit John Marascalco geschrieben hat.

Neu!!: John Marascalco und All for the Beatles · Mehr sehen »

Alyn Shipton

Alyn Shipton (* 24. November 1953) ist ein britischer Jazzbassist (Traditional Jazz, Mainstream Jazz), Jazzkritiker und Jazzautor.

Neu!!: John Marascalco und Alyn Shipton · Mehr sehen »

Art Rupe

Arthur „Art“ N. Rupe (* 5. September 1917 in Greensburg, Pennsylvania als Arthur Goldberg) ist ein amerikanischer Musikproduzent, Musikverleger und Gründer von Specialty Records.

Neu!!: John Marascalco und Art Rupe · Mehr sehen »

Baa Baa Blacksheep (Lied)

Baa Baa Blacksheep ist ein Popsong des jungen Singer-Songwriters Harry Nilsson.

Neu!!: John Marascalco und Baa Baa Blacksheep (Lied) · Mehr sehen »

Bertha Lou

Bertha Lou ist ein Rockabilly-Song, der 1957 erstmals in der Aufnahme von Johnny Faire veröffentlicht wurde.

Neu!!: John Marascalco und Bertha Lou · Mehr sehen »

Billy Lee Riley

Billy Lee Riley (* 5. Oktober 1933 in Pocahontas, Arkansas; † 2. August 2009 in Jonesboro, Arkansas) war ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: John Marascalco und Billy Lee Riley · Mehr sehen »

Bobby Hart

Bobby Hart als Interpret und Songwriter auf Infinity Records Bobby Hart (* 19. Februar 1939 in Phoenix, Arizona; eigentlich Robert Luke Harshman) ist ein amerikanischer Pop-Musiker und Songwriter.

Neu!!: John Marascalco und Bobby Hart · Mehr sehen »

Bumps Blackwell

Robert Alexander „Bumps“ Blackwell (* 23. Mai 1918 in Seattle, Washington; † 27. Januar 1985 in Hacienda Heights, Kalifornien) war ein amerikanischer Musikproduzent und Songwriter in den Genres Rhythm and Blues und Rock ’n’ Roll.

Neu!!: John Marascalco und Bumps Blackwell · Mehr sehen »

C. G. Recording Corporation

Die C. G. Recording Corporation war ein amerikanisches Tonträgerunternehmen mit Sitz in Los Angeles.

Neu!!: John Marascalco und C. G. Recording Corporation · Mehr sehen »

Can’t You See It in My Eyes

Can’t You See It in My Eyes (Engl. für „Kannst du es nicht in meinen Augen sehen?“) ist eine Doo-Wop-Ballade im mittleren Tempo, die Warren Joyner und John Marascalco 1962 für die kalifornische Vokalgruppe The Electras geschrieben haben.

Neu!!: John Marascalco und Can’t You See It in My Eyes · Mehr sehen »

Cee-Jam Records

Cee-Jam Records war ein unabhängiges Musiklabel mit Sitz in Hollywood, Kalifornien.

Neu!!: John Marascalco und Cee-Jam Records · Mehr sehen »

Charlena

Charlena ist ein Rock-’n’-Roll-Song aus der Feder von Manuel Chavez und Herman „Sonny“ Chaney, der 1960 erstmals in der Version von den Sevilles veröffentlicht wurde.

Neu!!: John Marascalco und Charlena · Mehr sehen »

Dorsey Burnette

Dorsey Burnette (* 28. Dezember 1932 in Memphis, Tennessee; † 19. August 1979 in Canoga Park, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker, Gitarrist und Songwriter.

Neu!!: John Marascalco und Dorsey Burnette · Mehr sehen »

Elvis Presley

Elvis Presley (1970) Elvis Presleys Unterschrift Elvis Aaron Presley (* 8. Januar 1935 in Tupelo, Mississippi; † 16. August 1977 in Memphis, Tennessee), häufig einfach nur „Elvis“ genannt, war ein US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler, der als einer der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20.

Neu!!: John Marascalco und Elvis Presley · Mehr sehen »

Fats Domino

Fats Domino (1977) Antoine Dominique „Fats“ Domino Jr. (* 26. Februar 1928 in New Orleans; † 24. Oktober 2017 in Harvey, Jefferson Parish) war ein US-amerikanischer Pianist, Sänger und Songwriter in den Bereichen Rock ’n’ Roll, Rhythm and Blues, Piano-Blues und Boogie-Woogie.

Neu!!: John Marascalco und Fats Domino · Mehr sehen »

Garage Rock

Der Begriff Garage Rock bezeichnet eine Stilrichtung der Rockmusik.

Neu!!: John Marascalco und Garage Rock · Mehr sehen »

George Motola

George Motola (* 15. November 1919 in Hartford; † 15. Februar 1991) war ein amerikanischer Musikproduzent, Songwriter und Toningenieur.

Neu!!: John Marascalco und George Motola · Mehr sehen »

Godfrey Kerr

Godfrey Kerr (* 10. September 1942 in Dublin) ist ein irisch-amerikanischer Radiomoderator, der sich in den 1960er Jahren um den Chicano-Rock aus Los Angeles verdient gemacht hat.

Neu!!: John Marascalco und Godfrey Kerr · Mehr sehen »

Goodnight My Love (Pleasant Dreams)

Goodnight My Love (Pleasant Dreams) (deutsch: „Gute Nacht, mein Schatz (angenehme Träume)“), zuweilen auch verkürzt Goodnight My Love getitelt, ist eine erfolgreiche Rhythm-and-Blues-Ballade von George Motola und Jesse Belvin aus dem Jahr 1956.

Neu!!: John Marascalco und Goodnight My Love (Pleasant Dreams) · Mehr sehen »

Grenada (Mississippi)

In Grenada befindet sich der Verwaltungssitz des gleichnamigen County im Zentrum des nördlichen Mississippi.

Neu!!: John Marascalco und Grenada (Mississippi) · Mehr sehen »

Groovy Little Suzie

Groovy Little Suzie, auch Groovy Little Susie, Groovy Little Suzy oder Groovy Little Suzi geschrieben, ist ein Rock-’n’-Roll-Song, den der amerikanische Songwriter John Marascalco zusammen mit dem jungen Harry Nilsson geschrieben hat.

Neu!!: John Marascalco und Groovy Little Suzie · Mehr sehen »

Harry Nilsson

Harry Nilsson (* als Harry Edward Nilsson III am 15. Juni 1941 in Brooklyn, New York; † 15. Januar 1994 in Agoura Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Singer-Songwriter, Pianist und Gitarrist, der besonders in den 1960er und 1970er Jahren populär war.

Neu!!: John Marascalco und Harry Nilsson · Mehr sehen »

Heeby-Jeebies

Heeby-Jeebies ist ein Rock-’n’-Roll-Song von Little Richard.

Neu!!: John Marascalco und Heeby-Jeebies · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: John Marascalco und Hollywood · Mehr sehen »

Imperial Records

Imperial Records ist ein US-amerikanisches Plattenlabel, das von 1947 bis 1964 als unabhängige Firma aktiv war, von 1964 bis 1970 ein Sub-Label von Liberty Records war und 2006 als Label des Musikmajors EMI wiederbelebt wurde.

Neu!!: John Marascalco und Imperial Records · Mehr sehen »

Jesse Belvin

Jesse Lorenzo Belvin (* 15. Dezember 1932 in San Antonio Texas; † 6. Februar 1960 in Fairhope, Arkansas) war ein amerikanischer R&B-Sänger, Pianist und Songwriter.

Neu!!: John Marascalco und Jesse Belvin · Mehr sehen »

Johnny Burnette

John Joseph „Johnny“ Burnette (* 25. März 1934 in Memphis, Tennessee; † 14. August 1964 in Clear Lake, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: John Marascalco und Johnny Burnette · Mehr sehen »

Keith Moon

Keith Moon bei einem Konzert 1975 Keith John Moon (* 23. August 1946 in London, Vereinigtes Königreich; † 7. September 1978 in Mayfair, London, England) war ein britischer Musiker, der bis zu seinem Tod Schlagzeuger der Rockgruppe The Who war.

Neu!!: John Marascalco und Keith Moon · Mehr sehen »

Leo Price

Little Leo Price (* 1935 in Kenner, Louisiana) ist ein amerikanischer Rhythm & Blues-Musiker und Songwriter.

Neu!!: John Marascalco und Leo Price · Mehr sehen »

Little Richard

Little Richard auf dem Forty Acres Festival der Universität Texas 2007 Little Richard (* 5. Dezember 1932 in Macon, Georgia als Richard Wayne Penniman) ist ein amerikanischer Rock-’n’-Roll-Sänger, -Pianist und -Songwriter.

Neu!!: John Marascalco und Little Richard · Mehr sehen »

Lloyd Price

Lloyd Price 1996 auf dem New Orleans Jazz & Heritage Festival Lloyd Price (* 9. März 1933 in Kenner, Louisiana) ist ein amerikanischer R&B- und Rock-’n’-Roll-Sänger, der vor allem in den 1950er und frühen 1960er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: John Marascalco und Lloyd Price · Mehr sehen »

Lola Records

Lola Records war ein unabhängiges Musiklabel mit Sitz in Hollywood, Kalifornien.

Neu!!: John Marascalco und Lola Records · Mehr sehen »

Long Tall Sally

Long Tall Sally ist ein Lied des US-amerikanischen Rock-’n’-Roll-Sängers Little Richard aus dem Jahr 1956.

Neu!!: John Marascalco und Long Tall Sally · Mehr sehen »

Maybelle Jackson

Maybelle Mae Jackson ist eine amerikanische Songwriterin.

Neu!!: John Marascalco und Maybelle Jackson · Mehr sehen »

Modern Records

Modern Records war ein auf Blues-, Jazz- und Country-Musik spezialisiertes unabhängiges amerikanisches Plattenlabel, das von Jules Bihari am 21.

Neu!!: John Marascalco und Modern Records · Mehr sehen »

Musikproduzent

Musikproduzent ist in der Musikindustrie eine mit der Leitung einer Musikaufnahme im Tonstudio beauftragte Person.

Neu!!: John Marascalco und Musikproduzent · Mehr sehen »

Musikverlag

Ein Musikverlag ist das Unternehmen eines Musikverlegers.

Neu!!: John Marascalco und Musikverlag · Mehr sehen »

RCA Records

RCA Records ist ein Musiklabel in New York City und Teil von Sony Music Entertainment.

Neu!!: John Marascalco und RCA Records · Mehr sehen »

Ready Teddy

Ready Teddy ist ein Rock-’n’-Roll-Song, der von John Marascalco in Zusammenarbeit mit Bumps Blackwell für Little Richard geschrieben wurde.

Neu!!: John Marascalco und Ready Teddy · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: John Marascalco und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Richard Delvy

Richard Delvy (* 20. April 1942; † 6. Februar 2010) war ein amerikanischer Surfmusik-Schlagzeuger, Produzent und Musikverleger.

Neu!!: John Marascalco und Richard Delvy · Mehr sehen »

Rock ’n’ Roll

Rock ’n’ Roll (kurz für Rock and Roll) ist ein nicht klar umrissener Begriff für eine US-amerikanische Musikrichtung der 1950er- und frühen 1960er-Jahre und das damit verbundene Lebensgefühl einer Jugend-Protestkultur.

Neu!!: John Marascalco und Rock ’n’ Roll · Mehr sehen »

Rock ’n’ Roll Dance

Der Rock ’n’ Roll Dance ist ein Rock-’n’-Roll-Song von Lloyd Price aus dem Jahr 1956.

Neu!!: John Marascalco und Rock ’n’ Roll Dance · Mehr sehen »

Roy Montrell

Roy Montrell (* 27. Februar 1928 in New Orleans; † 16. Mai 1979 in Amsterdam) war ein einflussreicher amerikanischer R&B-Gitarrist.

Neu!!: John Marascalco und Roy Montrell · Mehr sehen »

Sam Phillips

Sam Phillips (* 5. Januar 1923 in Florence, Alabama, als Samuel Cornelius Phillips; † 30. Juli 2003 in Memphis, Tennessee) war ein amerikanischer Produzent und Plattenlabelbesitzer.

Neu!!: John Marascalco und Sam Phillips · Mehr sehen »

Scott Turner

Scott „Scotty“ Turner (* August 1931 in Sydney, Nova Scotia als Graham Morrison Turnbull; † 9. Februar 2009 in Cobleskill, New York) war ein kanadischer Songwriter und Musikproduzent.

Neu!!: John Marascalco und Scott Turner · Mehr sehen »

She’s Got It

She’s Got It ist ein Rock-’n’-Roll-Song von Little Richard aus dem Jahr 1956.

Neu!!: John Marascalco und She’s Got It · Mehr sehen »

Songwriting

Songwriting (engl. „Liedschreiben“) bezeichnet das Verfassen wie auch die Urheberschaft an Vokalmusik in der Pop- oder Rockmusik.

Neu!!: John Marascalco und Songwriting · Mehr sehen »

Specialty Records

Specialty Records ist ein amerikanisches unabhängiges Musiklabel mit Sitz in Los Angeles, Kalifornien, das zwischen 1946 und 1960 in den Bereichen Gospel, Blues, Rhythm and Blues und Rock ’n’ Roll veröffentlichte.

Neu!!: John Marascalco und Specialty Records · Mehr sehen »

Sun Records

Sun Studio (2002) Sun Records ist ein US-amerikanisches Independent-Label, das 1952 von dem Hobbymusiker Sam Phillips in Memphis (Tennessee) gegründet wurde.

Neu!!: John Marascalco und Sun Records · Mehr sehen »

Surf Records

Surf Records war ein amerikanisches Plattenlabel aus Burbank, Kalifornien, das unter der Leitung Kenny Babcocks zwischen 1957 und 1960 gut 20 Singles in den Genres Pop und Rock ’n’ Roll veröffentlichte.

Neu!!: John Marascalco und Surf Records · Mehr sehen »

Surfmusik

Die Surfmusik (von englisch surf „Brandung“, durch Erweiterung surfing „Wellenreiten“) war eine in den frühen 1960er Jahren in Kalifornien entstandene, überwiegend instrumentale Variante des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: John Marascalco und Surfmusik · Mehr sehen »

Tantieme

Tantiemen sind ergebnisabhängige Vergütungen, die meistens neben einer festen Vergütung an Vorstandsmitglieder einer AG, an Geschäftsführer oder leitende Angestellte gezahlt werden.

Neu!!: John Marascalco und Tantieme · Mehr sehen »

The Challengers

The Challengers war eine US-amerikanische Surf-Rock-Band, die sich 1962 in der Besetzung Jim Roberts (Klavier), Don Smoker alias Don Landis (E-Gitarre), Glenn Grey (E-Gitarre), Randy Nauert (E-Bass), Richard Delvy alias Richard Delvecchio (Schlagzeug) und Nick Hefner (Saxophon) in Los Angeles, Kalifornien formierte und die aus der Band The Belairs hervorgegangen ist.

Neu!!: John Marascalco und The Challengers · Mehr sehen »

The Electras (Doo-Wop-Gruppe)

The Electras, die auch als The Ring A Dings, The Del Mars, The Freedoms und The Captions veröffentlichten, waren eine amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die in den 1960er Jahren einige Singles auf kalifornischen Plattenlabels veröffentlichten.

Neu!!: John Marascalco und The Electras (Doo-Wop-Gruppe) · Mehr sehen »

The Monkees

The Monkees war eine US-amerikanische Pop-Rock-Band, die in den 1960er Jahren Mittelpunkt der gleichnamigen Fernsehserie war und außerdem zahlreiche Hitparadenerfolge erzielen konnte.

Neu!!: John Marascalco und The Monkees · Mehr sehen »

The Surfaris

''Wipe Out'' auf Princess 50-B mit Angabe der Quelle DFS Records The Surfaris (nicht zu verwechseln mit der Band The Original Surfaris) ist eine US-amerikanische Surf-Rock-Band aus Glendora in Kalifornien, die im Jahr 1962 von Bob Berryhill (E-Gitarre), Pat Connolly (E-Bass), Jim Fuller (E-Gitarre) und Ron Wilson (Schlagzeug) gegründet wurde.

Neu!!: John Marascalco und The Surfaris · Mehr sehen »

Tommy Boyce

Tommy Boyce (bürgerlich: Sidney Thomas Boyce; * 29. September 1939 in Charlottesville, Virginia; † 23. November 1994 in Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Pop-Musik-Autor.

Neu!!: John Marascalco und Tommy Boyce · Mehr sehen »

Two Sides of the Moon

Two Sides of the Moon ist das einzige Soloalbum von Keith Moon, dem Schlagzeuger von The Who.

Neu!!: John Marascalco und Two Sides of the Moon · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: John Marascalco und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: John Marascalco und 1931 · Mehr sehen »

27. März

Der 27.

Neu!!: John Marascalco und 27. März · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Marascalco.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »