Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

John D. Rockefeller, Jr.

Index John D. Rockefeller, Jr.

John D. Rockefeller, Jr. John Davison Rockefeller, Jr., (* 29. Januar 1874 in Cleveland, Ohio; † 11. Mai 1960 in Tucson, Arizona) war ein Mitglied der berühmten US-amerikanischen Familie Rockefeller.

57 Beziehungen: Abby Aldrich Rockefeller, Académie des Beaux-Arts, Acadia-Nationalpark, Arizona, Ökumenische Bewegung, Baptisten, Brown University, Cathedral of Saint John the Divine, Chase Manhattan Bank, Cleveland, Colorado, David Rockefeller, Gerald Ford, Gouverneur (Vereinigte Staaten), Grand-Teton-Nationalpark, Great-Smoky-Mountains-Nationalpark, Ivy Lee, John D Rockefeller, Jr. Memorial Parkway, John D. Rockefeller, John D. Rockefeller III, Laurance Rockefeller, Ludlow-Massaker, National Council of Churches, Nationalparks in den Vereinigten Staaten, Naturschutz, Nelson Rockefeller, Nelson W. Aldrich, New York City, Ohio, Philanthropie, Postum, Protestantismus, Rhode Island, Riverside Church, Rockefeller, Rockefeller Center, Rockefeller Mountains, Rockefeller University, Rockefeller-Plateau, Rockefeller-Stiftung, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Shenandoah-Nationalpark, Standard Oil Company, Tucson, Union Theological Seminary in the City of New York, Vereinigte Staaten, Vereinte Nationen, Virginia, Vizepräsident der Vereinigten Staaten, Weltwirtschaftskrise, ..., Williamsburg (Virginia), Winthrop Rockefeller, Yosemite-Nationalpark, 11. Mai, 1874, 1960, 29. Januar. Erweitern Sie Index (7 mehr) »

Abby Aldrich Rockefeller

Abby Aldrich Rockefeller (* 26. Oktober 1874 in Providence, Rhode Island als Abigail Greene Aldrich; † 5. April 1948 in New York City) war eine bekannte US-amerikanische Mäzenin, Kunstsammlerin und Mitbegründerin des Museum of Modern Art (MoMA) in New York.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Abby Aldrich Rockefeller · Mehr sehen »

Académie des Beaux-Arts

Das Gebäude am Quai de Conti Die Académie des Beaux-Arts ist eine französische Gelehrtengesellschaft in Paris (6. Arrondissement), die dem Institut de France untergeordnet ist, unter dessen Schirmherrschaft sie im Jahr 1803 als eigenständige Akademie gegründet wurde, nachdem sie seit 1795 der Sektion „Literatur und Schöne Künste“ des Institut national des sciences et des arts angehört hatte.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Académie des Beaux-Arts · Mehr sehen »

Acadia-Nationalpark

Der Acadia-Nationalpark an der Küste von Maine im Hancock County ist bekannt für seine zerklüftete Felsküste und raue Landschaft mit Bergen und Seen.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Acadia-Nationalpark · Mehr sehen »

Arizona

Arizona (amerik. Aussprache) ist ein Bundesstaat, der im Südwesten der Vereinigten Staaten liegt; die Abkürzung ist AZ.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Arizona · Mehr sehen »

Ökumenische Bewegung

dreieinigen Gottes ist die Basis der ökumenischen Bewegung. Die ökumenische Bewegung (von Ökumene, griech. oikoumene, „Erdkreis, die ganze bewohnte Erde“) ist eine Bewegung im Christentum, die eine weltweite Einigung und Zusammenarbeit der verschiedenen Konfessionen anstrebt.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Ökumenische Bewegung · Mehr sehen »

Baptisten

Eine Baptistenkirche in Saint Helier, Jersey Als Baptisten werden die Mitglieder einer evangelischen Konfessionsfamilie bezeichnet, zu deren besonderen Merkmalen die ausschließliche Praxis der Gläubigentaufe oder Glaubenstaufe ebenso gehört wie die Betonung, dass die Ortsgemeinde für ihr Leben und ihre Lehre selbst verantwortlich ist (Kongregationalismus).

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Baptisten · Mehr sehen »

Brown University

Manning Hall Die Brown University ist eine US-amerikanische Universität, die in Providence, der Hauptstadt des Bundesstaates Rhode Island, liegt.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Brown University · Mehr sehen »

Cathedral of Saint John the Divine

Westfassade Südansicht Hauptschiff Blick vom Chor ins Hauptschiff Im Chor Die Cathedral Church of Saint John the Divine in the City and Diocese of New York ist die Kathedrale der Episcopal Diocese of New York und Sitz ihres Bischofs.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Cathedral of Saint John the Divine · Mehr sehen »

Chase Manhattan Bank

Die Chase Manhattan Bank war eine US-amerikanische Bank, die beim Zusammenschluss von Chase National Bank und Bank of the Manhattan Company im Jahr 1955 entstand.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Chase Manhattan Bank · Mehr sehen »

Cleveland

Cleveland (bis 1831 Cleaveland) ist eine Stadt im Nordosten des US-Bundesstaates Ohio.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Cleveland · Mehr sehen »

Colorado

Colorado (engl. oder) ist ein Bundesstaat im westlichen bis zentralen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Colorado · Mehr sehen »

David Rockefeller

David Rockefeller (1953) David Rockefeller Sr. (* 12. Juni 1915 in New York City; † 20. März 2017 in Tarrytown, New York) war ein US-amerikanischer Bankier und Staatsmann.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und David Rockefeller · Mehr sehen »

Gerald Ford

Gerald Ford (1974) rechts Gerald Rudolph Ford, Jr. (* 14. Juli 1913 in Omaha, Nebraska; † 26. Dezember 2006 in Rancho Mirage, Kalifornien; geboren als Leslie Lynch King, Jr., nach Adoption umbenannt) war von 1974 bis 1977 der 38. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Gerald Ford · Mehr sehen »

Gouverneur (Vereinigte Staaten)

Unabhängiger Gouverneur 1(Bei Washington, D.C. handelt es sich um einen Bürgermeister) Der Gouverneur ist der Staats- und Regierungschef eines Bundesstaates oder Außengebietes der Vereinigten Staaten.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Gouverneur (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Grand-Teton-Nationalpark

Der Grand-Teton-Nationalpark liegt im Westen von Wyoming südlich des Yellowstone-Nationalparks.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Grand-Teton-Nationalpark · Mehr sehen »

Great-Smoky-Mountains-Nationalpark

Der Great-Smoky-Mountains-Nationalpark liegt in den Appalachen auf dem Gebiet der US-Bundesstaaten North Carolina und Tennessee.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Great-Smoky-Mountains-Nationalpark · Mehr sehen »

Ivy Lee

Ivy Lee Ivy Ledbetter Lee (* 16. Juli 1877 bei Cedartown, Georgia; † 9. November 1934 in New York, NY) war neben Edward Bernays einer der Begründer der modernen Public Relations (PR).

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Ivy Lee · Mehr sehen »

John D Rockefeller, Jr. Memorial Parkway

Der John D Rockefeller, Jr.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und John D Rockefeller, Jr. Memorial Parkway · Mehr sehen »

John D. Rockefeller

John D. Rockefeller (um 1875) John Davison Rockefeller Senior (um 1915) John Davison Rockefeller Senior (John Singer Sargent, Öl auf Leinwand, 1917) John Davison Rockefeller Sr. (* 8. Juli 1839 in Richford, New York; † 23. Mai 1937 in Ormond Beach) war ein US-amerikanischer Unternehmer und gilt als der reichste Mensch der Neuzeit.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und John D. Rockefeller · Mehr sehen »

John D. Rockefeller III

John D. Rockefeller III (* 21. März 1906; † 10. Juli 1978) setzte die philanthropischen Tätigkeiten seiner Eltern John D. Rockefeller, Jr. und Abby Aldrich Rockefeller u. a. als Präsident der Rockefeller-Stiftung fort.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und John D. Rockefeller III · Mehr sehen »

Laurance Rockefeller

Laurance und Mary Rockefeller (1965) Laurance Spelman Rockefeller (* 26. Mai 1910 in New York City; † 11. Juli 2004 ebenda) war ein US-amerikanischer Milliardär und Mäzen.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Laurance Rockefeller · Mehr sehen »

Ludlow-Massaker

Das Lager nach dem Massaker Das Ludlow-Denkmal für die Opfer des Ludlow-Massakers Das Ludlow-Massaker war ein blutiges Gefecht zwischen streikenden Bergarbeitern und der Nationalgarde in Ludlow, Colorado, am 20.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Ludlow-Massaker · Mehr sehen »

National Council of Churches

Der National Council of Churches (Vollständiger Name: National Council of the Churches of Christ in the USA; abgekürzt: NCC, deutsch: Nationaler Kirchenrat der USA) ist ein Zusammenschluss von 37 protestantischen, orthodoxen und anderen christlichen Konfessionen.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und National Council of Churches · Mehr sehen »

Nationalparks in den Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten haben eine Vielzahl von Nationalparks eingerichtet.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Nationalparks in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Naturschutz

Der Begriff Naturschutz umfasst alle Untersuchungen und Maßnahmen zur Erhaltung und Wiederherstellung von Natur, wobei sich drei Zielsetzungen unterscheiden lassen.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Naturschutz · Mehr sehen »

Nelson Rockefeller

Rockefellers Unterschrift Nelson Aldrich Rockefeller (* 8. Juli 1908 in Bar Harbor, Maine; † 26. Januar 1979 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), von 1959 bis 1973 Gouverneur des Bundesstaates New York und in der Regierung des Präsidenten Gerald Ford vom 19. Dezember 1974 bis zum 20. Januar 1977 der 41. Vizepräsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Nelson Rockefeller · Mehr sehen »

Nelson W. Aldrich

Portrait von Nelson W. Aldrich (Aufnahme zwischen 1905 und 1915) Nelson Wilmarth Aldrich (* 6. November 1841 in Foster, Rhode Island; † 16. April 1915 in New York City) war ein einflussreicher amerikanischer Politiker und von 1881 bis 1911 Mitglied des Senats der Vereinigten Staaten für Rhode Island.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Nelson W. Aldrich · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und New York City · Mehr sehen »

Ohio

Ohio (englisch Aussprache) ist ein Bundesstaat im Mittleren Westen der USA.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Ohio · Mehr sehen »

Philanthropie

Der Sitz der 1780 gegründeten ''Société Philanthropique de Paris'', der ältesten überkonfessionellen philanthropischen Gesellschaft Unter Philanthropie (philanthrōpía, von φίλος phílos ‚Freund‘ und ἄνθρωπος ánthrōpos ‚Mensch‘) versteht man ein menschenfreundliches Denken und Verhalten.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Philanthropie · Mehr sehen »

Postum

Das Wort postum („nach dem Tod (eintretend)“) oder posthum wird als Adjektiv oder Adverb im Zusammenhang mit Veröffentlichungen über eine verstorbene Person gebraucht.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Postum · Mehr sehen »

Protestantismus

Mit dem (ursprünglich politischen) Begriff Protestanten werden im engeren Sinne die Angehörigen der christlichen Konfessionen bezeichnet, die, ausgehend von Deutschland und der Schweiz, vor allem in Mittel- und Nordeuropa durch die Reformation des 16.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Protestantismus · Mehr sehen »

Rhode Island

Rhode Island (engl. Aussprache) ist der kleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und Teil der Region Neuengland.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Rhode Island · Mehr sehen »

Riverside Church

Riverside Church Riverside Church Innenansicht der Kirche mit Apsis und Obergaden Altar Die Riverside Church ist eine Kirche in New York City und bezeichnet gleichermaßen eine überkonfessionelle Kirchengemeinde, die sowohl der American Baptist Church als auch der United Church of Christ angeschlossen ist, als auch das neugotische Gebäude, das von dieser Gemeinde genutzt wird, und sich zwischen dem Riverside Drive und der Claremont Avenue sowie zwischen der 120.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Riverside Church · Mehr sehen »

Rockefeller

Die Familie Rockefeller wurde durch den Unternehmer John D. Rockefeller und seinen Bruder William Rockefeller bekannt.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Rockefeller · Mehr sehen »

Rockefeller Center

Das Rockefeller Center ist ein zentral gelegener Gebäudekomplex im Stadtteil Manhattan in New York City.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Rockefeller Center · Mehr sehen »

Rockefeller Mountains

Die Rockefeller Mountains sind eine Gruppe niedriger und verstreuter granitischer Berge und Gebirgskämmen in der antarktischen Ross Dependency.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Rockefeller Mountains · Mehr sehen »

Rockefeller University

Entwicklung der ''Gründer Halle'' Rockefeller University: ''Founders Hall'' Die Rockefeller University ist eine Universität in New York City.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Rockefeller University · Mehr sehen »

Rockefeller-Plateau

Das Rockefeller-Plateau ist eine zwischen 1000 und hoch liegende Hochebene im westantarktischen Marie-Byrd-Land.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Rockefeller-Plateau · Mehr sehen »

Rockefeller-Stiftung

Die Rockefeller-Stiftung ist eine in New York beheimatete Organisation.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Rockefeller-Stiftung · Mehr sehen »

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (kurz Universität Heidelberg, lateinisch Ruperto Carola) ist eine Universität des Landes Baden-Württemberg in Heidelberg.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg · Mehr sehen »

Shenandoah-Nationalpark

Der US-amerikanische Nationalpark Shenandoah-Nationalpark umfasst etwa 800 Quadratkilometer Über Stock und Stein.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Shenandoah-Nationalpark · Mehr sehen »

Standard Oil Company

Standard Oil Refinery No.1 in Cleveland (1899) Die US-amerikanische Standard Oil Company war bis zu ihrer Zerschlagung das größte Erdölraffinerie-Unternehmen der Welt.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Standard Oil Company · Mehr sehen »

Tucson

Tucson ist eine Stadt im US-Bundesstaat Arizona.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Tucson · Mehr sehen »

Union Theological Seminary in the City of New York

Union Theological Seminary in the City of New York (UTS) ist eine unabhängige theologische Hochschule.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Union Theological Seminary in the City of New York · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Virginia

Virginia (engl. Aussprache), offiziell Commonwealth of Virginia, ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, der Teile der südatlantischen Küstenebene, des Piedmont und der Südappalachen umfasst.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Virginia · Mehr sehen »

Vizepräsident der Vereinigten Staaten

Der Vizepräsident der Vereinigten Staaten ist der Stellvertreter des amerikanischen Präsidenten und damit Inhaber des zweithöchsten Amtes in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Vizepräsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Weltwirtschaftskrise

Die Krise stürzte viele Familien in bittere Not: die Wanderarbeiterin Florence Owens Thompson, Kalifornien 1936 (Fotografin: Dorothea Lange) Die Weltwirtschaftskrise zum Ende der 1920er und im Verlauf der 1930er Jahre begann mit dem New Yorker Börsencrash im Oktober 1929.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Weltwirtschaftskrise · Mehr sehen »

Williamsburg (Virginia)

Williamsburg ist eine Stadt im Südosten des US-Bundesstaats Virginia mit rund 11.998 Einwohnern.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Williamsburg (Virginia) · Mehr sehen »

Winthrop Rockefeller

Winthrop Rockefeller (* 1. Mai 1912 in New York City; † 22. Februar 1973 in Arkansas) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Winthrop Rockefeller · Mehr sehen »

Yosemite-Nationalpark

Der Yosemite-Nationalpark ist ein Nationalpark in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und Yosemite-Nationalpark · Mehr sehen »

11. Mai

Der 11.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und 11. Mai · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und 1874 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und 1960 · Mehr sehen »

29. Januar

Der 29.

Neu!!: John D. Rockefeller, Jr. und 29. Januar · Mehr sehen »

Leitet hier um:

John D. Rockefeller II., John D. Rockefeller Jr., John Davison Rockefeller, Jr..

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »