Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Jive Records

Index Jive Records

Das Logo von Jive Records Jive Records ist ein britisches Musiklabel, dessen Hauptsitz heute in New York liegt.

30 Beziehungen: *NSYNC, A Tribe Called Quest, Aaliyah, Arista Records, Backstreet Boys, Billy Ocean, BMG Music Publishing, Britney Spears, Clive Davis, Contemporary R&B, Discogs, DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince, E-40 (Rapper), House, KRS-One, Liz Torres, London, Mbaqanga, Mr. Lee, Musiklabel, New York City, R. Kelly, RCA Records, Samantha Fox, Südafrika, Schoolly D, Sony Music Entertainment, Too Short, Tupac Shakur, Whodini.

*NSYNC

Logovariation *NSYNC (oft auch ’N SYNC, NSYNC oder N’Sync geschrieben) war eine US-amerikanische Boygroup.

Neu!!: Jive Records und *NSYNC · Mehr sehen »

A Tribe Called Quest

A Tribe Called Quest war eine US-amerikanische Hip-Hop-Gruppe, welche den Genres Alternative Hip-Hop und Jazz-Rap zugerechnet wird.

Neu!!: Jive Records und A Tribe Called Quest · Mehr sehen »

Aaliyah

Aaliyah (2000) Aaliyah (* 16. Januar 1979 in Brooklyn, New York City; † 25. August 2001 in Marsh Harbour, Abaco, Bahamas; bürgerlich Aaliyah Dana Haughton) war eine US-amerikanische Contemporary-R&B-Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Jive Records und Aaliyah · Mehr sehen »

Arista Records

Arista Records ist ein 1974 vom kurz zuvor entlassenen Chef von Columbia Records Clive Davis gegründetes Musiklabel, als Unter-Label von Columbia Pictures (die nichts mit Columbia Records zu tun haben), die ihn als Berater anheuerten.

Neu!!: Jive Records und Arista Records · Mehr sehen »

Backstreet Boys

Die Backstreet Boys (BSB) sind eine US-amerikanische Boygroup.

Neu!!: Jive Records und Backstreet Boys · Mehr sehen »

Billy Ocean

New York (1988) Billy Ocean, eigentlich Leslie Sebastian Charles, (* 21. Januar 1950 in Fyzabad, Trinidad und Tobago)Prato, Greg: Billy Ocean – Biography.

Neu!!: Jive Records und Billy Ocean · Mehr sehen »

BMG Music Publishing

BMG Music Publishing war eine 100 %-Tochter von Bertelsmann und im Unternehmensbereich BMG für das Musikverlagsgeschäft (Urheberrechtsverwaltung) zuständig.

Neu!!: Jive Records und BMG Music Publishing · Mehr sehen »

Britney Spears

Britney Spears (2013) Britney Jean Spears (* 2. Dezember 1981 in McComb, Mississippi) ist eine US-amerikanische Popsängerin.

Neu!!: Jive Records und Britney Spears · Mehr sehen »

Clive Davis

Clive Davis (2007) Clive Jay Davis (* 4. April 1932 in Brooklyn/New York) ist Gründer von Arista Records und jetziger CEO von J Records.

Neu!!: Jive Records und Clive Davis · Mehr sehen »

Contemporary R&B

Contemporary R&B (für zeitgenössischer R&B), meist nur R&B bezeichnet, ist eine Musikrichtung, die ihre Ursprünge im afroamerikanischen Rhythm and Blues (R&B) hat.

Neu!!: Jive Records und Contemporary R&B · Mehr sehen »

Discogs

Discogs (discographies, deutsch ‚Diskografien‘) ist eine kostenlose, von Mitgliedern aufgebaute Online-Datenbank für Diskografien von Musikern und Musiklabeln.

Neu!!: Jive Records und Discogs · Mehr sehen »

DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince

Will Smith, 1993 DJ Jazzy Jeff, 2003 DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince war ein Hip-Hop-Duo aus Philadelphia, das aus dem Schauspieler und Rapper Will Smith und dem DJ und Musikproduzenten Jeff Townes bestand.

Neu!!: Jive Records und DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince · Mehr sehen »

E-40 (Rapper)

Das Logo des Rappers E-40 im Jahr 2007 E-40 (* 15. November 1967 in Vallejo, Kalifornien; bürgerlich Earlington Reginald Stevens III) ist ein US-amerikanischer Rapper aus der San Francisco Bay Area.

Neu!!: Jive Records und E-40 (Rapper) · Mehr sehen »

House

Tonbeispiel House ist eine populäre Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik, die in den 1980er Jahren in den USA entstand.

Neu!!: Jive Records und House · Mehr sehen »

KRS-One

KRS-One (* 20. August 1965 in Park Slope, Brooklyn, New York City; bürgerlich Lawrence Parker) ist ein US-amerikanischer Rapper, Musik-Produzent und ehemaliger Graffiti-Writer.

Neu!!: Jive Records und KRS-One · Mehr sehen »

Liz Torres

Liz Torres (1994) Liz Torres (* 27. September 1947 in New York City als Elizabeth Larrieu Torres) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Komikerin.

Neu!!: Jive Records und Liz Torres · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Jive Records und London · Mehr sehen »

Mbaqanga

Mbaqanga (auch „Township Jive“) ist ein Musikstil des 20.

Neu!!: Jive Records und Mbaqanga · Mehr sehen »

Mr. Lee

Mr.

Neu!!: Jive Records und Mr. Lee · Mehr sehen »

Musiklabel

Ein Musiklabel, Plattenlabel oder kurz Label ist ein Markenname zum Vertrieb musikalischer Werke.

Neu!!: Jive Records und Musiklabel · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Jive Records und New York City · Mehr sehen »

R. Kelly

R. Kelly (2006) R. Kelly (* 8. Januar 1967 in Chicago, Illinois als Robert Sylvester Kelly) ist ein US-amerikanischer Sänger, Songschreiber, Musikproduzent und gelegentlicher Rapper, Regisseur und Schauspieler.

Neu!!: Jive Records und R. Kelly · Mehr sehen »

RCA Records

RCA Records ist ein Musiklabel in New York City und Teil von Sony Music Entertainment.

Neu!!: Jive Records und RCA Records · Mehr sehen »

Samantha Fox

Samantha Fox (2009) Samantha „Sam“ Karen Patricia Fox (* 15. April 1966 in London) ist eine britische Popsängerin, Fotomodell und Schauspielerin.

Neu!!: Jive Records und Samantha Fox · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: Jive Records und Südafrika · Mehr sehen »

Schoolly D

Schoolly D Schoolly D (* 1962; eigentlich Jesse B. Weaver) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-MC aus Philadelphia, der seit Mitte der 1980er Jahre aktiv ist und als einer der Miterfinder des so genannten Gangsta-Rap gilt.

Neu!!: Jive Records und Schoolly D · Mehr sehen »

Sony Music Entertainment

Sony Music Entertainment (kurz Sony Music oder SME) ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in New York City.

Neu!!: Jive Records und Sony Music Entertainment · Mehr sehen »

Too Short

Too Short 2008 in San Francisco Too Short (* 28. April 1966 in Oakland, Kalifornien als Todd Anthony Shaw), auch Too $hort geschrieben, ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Jive Records und Too Short · Mehr sehen »

Tupac Shakur

Das Logo des Rappers Tupac Amaru Shakur (* 16. Juni 1971 als Lesane Parish CrooksFreddie Lee Johnson: Tupac Shakur. Da Capo Press, 2010, ISBN 978-0-786-74593-7, S. 33. in New York; † 13. September 1996 in Las Vegas, Nevada), auch bekannt unter seinen Pseudonymen 2Pac und Makaveli (nach Niccolò Machiavelli), war einer der erfolgreichsten US-amerikanischen Rap-Musiker.

Neu!!: Jive Records und Tupac Shakur · Mehr sehen »

Whodini

Whodini war eine Hip-Hop-eFunk-Band aus New York City, USA.

Neu!!: Jive Records und Whodini · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Jive Epic.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »