Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Jericho

Index Jericho

Jericho ist eine Stadt in den Palästinensischen Autonomiegebieten am Westufer des Jordans.

103 Beziehungen: Ahab (König), Ahmad Sa'adat, Ahmose I., Alessandria, Allenby-Brücke, Altes Ägypten, Amenophis III., Archäologie, Archäologischer Fund, Ausgrabung, Çatalhöyük, Bartimäus, Bawag P.S.K., Berg der Versuchung (Westjordanland), Bronzezeit, Buch der Richter, Buch Josua, Campinas, Carl Watzinger, Casinos Austria, Charles Warren, Dok (Festung), Erdbeben, Ernst Sellin, Ethnarch, Gaza-Jericho-Abkommen, Göbekli Tepe, Gemeindepartnerschaft, Hasmonäer, Hatschepsut, Hektar, Herodes, Hischām ibn ʿAbd al-Malik, Hyksos, Iași, Ilio (Attika), Israel, Israel Finkelstein, Israelische Verteidigungsstreitkräfte, Jüdischer Krieg, Jebusiter, Jericho-Seilbahn, Jericho-Trompete, Jerusalem, John Garstang, Jordan, Jordangraben, Jungsteinzeit, Kanaan, Kathleen Kenyon, ..., Keilschrift, Keramik, Kleinasien, Kloster St. Georg (Wadi Qelt), Landnahme Kanaans, Lardal, Liste der Städte in den palästinensischen Autonomiegebieten, Liste historischer Stadtgründungen, Makkabäer, Martin Schlaff, Masada, Meeresspiegel, Moab (Staat), Mondgottheit, Neil Asher Silberman, Nomade, Opus caementicium, Opus reticulatum, Palästinensische Autonomiebehörde, Palästinensische Autonomiegebiete, Peristyl, Pilger, Pisa, Präkeramisches Neolithikum B, Rechaw’am Ze’ewi, Rose von Jericho, San Giovanni Valdarno, Santa Barbara, Satan, Scharm asch-Schaich, Schofar, Sechstagekrieg, Siedlung, Simon (Hasmonäer), Skarabäus, Spielbank, Stadt, Stratum (Archäologie), Syrien, Tell Brak, Tell es-Sultan, Thutmosis III., Totenkult, Totes Meer, Turm von Jericho, Umayyaden, Versuchung Jesu, Volksfront zur Befreiung Palästinas, Wadi Qelt, Yariḫ, Zachäus, Zweite Intifada, Zypern. Erweitern Sie Index (53 mehr) »

Ahab (König)

Ahab („Bruder des Vaters“) war von etwa 871 bis 852 v. Chr., seit dem Tod seines Vaters Omri, König des Nordreiches Israel.

Neu!!: Jericho und Ahab (König) · Mehr sehen »

Ahmad Sa'adat

Porträt Sa'adats vom brasilianischen Karikaturisten Carlos Latuff Ahmad Sa'adat, auch Achmed Sa'dat (* 1953 in al-Bira/Westjordanland), ist ein militanter palästinensischer Politiker und Häftling.

Neu!!: Jericho und Ahmad Sa'adat · Mehr sehen »

Ahmose I.

Ahmose I. (* um 1560 v. Chr.; † 1525 v. Chr.) (ägyptisch Jˁḥ ms(j.w), auch Amosis, deutsch „Iah ist geboren“) war ein altägyptischer Pharao und Begründer der 18. Dynastie.

Neu!!: Jericho und Ahmose I. · Mehr sehen »

Alessandria

Bürgerhäuser im Zentrum von Alessandria (Mai 2005) Alessandria (piemontesisch: Lissändria; deutsch: Alexandria) ist eine Stadt in der italienischen Region Piemont mit Einwohnern (Stand). Sie ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: Jericho und Alessandria · Mehr sehen »

Allenby-Brücke

Eröffnung der Brücke im Jahr 1918 Die Reste der alten Brücke 2011 Die Allenby-Brücke (Gescher Allenbi), auch bekannt als die König-Hussein-Brücke, ist eine Brücke, die den Fluss Jordan überspannt und Jericho im Westjordanland mit dem Königreich Jordanien verbindet.

Neu!!: Jericho und Allenby-Brücke · Mehr sehen »

Altes Ägypten

Altes Ägypten ist die allgemeine Bezeichnung für das Land Ägypten im Altertum.

Neu!!: Jericho und Altes Ägypten · Mehr sehen »

Amenophis III.

Amenophis III. (griechisch), auch Amenhotep bzw.

Neu!!: Jericho und Amenophis III. · Mehr sehen »

Archäologie

In-situ-Archäologie) Funddokumentation in der Unterwasserarchäologie Fundobjekte müssen ausgewertet und klassifiziert werden Experimentelle Archäologie: Archäologische Deutungen werden in einer rekonstruierten Situation überprüft Die Archäologie (und λόγος lógos ‚Lehre‘; wörtlich also „Lehre von den Altertümern“) ist eine Wissenschaft, die mit naturwissenschaftlichen und geisteswissenschaftlichen Methoden die kulturelle Entwicklung der Menschheit erforscht.

Neu!!: Jericho und Archäologie · Mehr sehen »

Archäologischer Fund

Als Fund wird in der Archäologie ein bei einer Ausgrabung (Grabungstechniken) entdeckter beweglicher Gegenstand bezeichnet.

Neu!!: Jericho und Archäologischer Fund · Mehr sehen »

Ausgrabung

Grabungsschnitt beim Harzhornereignis Orliwka, Ukraine Unter einer Ausgrabung beziehungsweise Grabung wird im deutschen Sprachraum die archäologische oder paläontologische Freilegung eines von Erdboden oder von Erd- oder Steinauftragung verdeckten Befundes verstanden, bei dem dieser Vorgang mit wissenschaftlicher Zuverlässigkeit dokumentiert wird.

Neu!!: Jericho und Ausgrabung · Mehr sehen »

Çatalhöyük

fruchtbaren Halbmond Çatalhöyük (auch Çatal Höyük, Çatal Hüyük oder Chatal-Hayouk; türkisch çatal „Gabel“ und höyük „Hügel“) ist eine in der heutigen Türkei ausgegrabene Siedlung aus der Jungsteinzeit, sie wird auf den Zeitraum zwischen 7500 und 5700 v. Chr.

Neu!!: Jericho und Çatalhöyük · Mehr sehen »

Bartimäus

Jesus heilt den blinden Mann von Eustache Le Sueur (Porträt von 1625–1650) Bartimäus war ein im Neuen Testament erwähnter blinder Bettler aus Jericho, den Jesus Christus wegen seines Glaubens heilte (Markus). Im Evangelium nach Lukas wird von der gleichen Begebenheit berichtet, und es ist ebenfalls von nur einem Blinden die Rede; im Evangelium nach Matthäus dagegen werden zwei Blinde erwähnt.

Neu!!: Jericho und Bartimäus · Mehr sehen »

Bawag P.S.K.

Die BAWAG P.S.K. (Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse AG) entstand im Jahr 2005 durch Fusion der Bank für Arbeit und Wirtschaft (BAWAG) mit der Österreichischen Postsparkasse (P.S.K.). Nach dem Börsengang im Oktober 2017 befinden sich 35 % der Aktien im Streubesitz.

Neu!!: Jericho und Bawag P.S.K. · Mehr sehen »

Berg der Versuchung (Westjordanland)

Der Berg der Versuchung (oder, oder Mount Quarantania, letzteres wie al-arbaʿīn nach der Zahl Vierzig) ist ein Berg wenige Kilometer außerhalb der Stadt Jericho im Westjordanland.

Neu!!: Jericho und Berg der Versuchung (Westjordanland) · Mehr sehen »

Bronzezeit

Die Bronzezeit ist die Periode in der Geschichte der Menschheit, in der Metallgegenstände vorherrschend aus Bronze hergestellt wurden.

Neu!!: Jericho und Bronzezeit · Mehr sehen »

Buch der Richter

Das Buch der Richter (Abkürzung: Ri) ist ein Teil des Tanach und somit des Alten Testaments.

Neu!!: Jericho und Buch der Richter · Mehr sehen »

Buch Josua

Josua und das israelitische Volk, karolingische Buchmalerei, um 840 Das Buch Josua, auch Jehoschua oder Joschua genannt von (hebr. יְהוֹשֻׁעַ, Jehoschua) ist das sechste Buch des Tanach und des Alten Testaments der christlichen Bibel.

Neu!!: Jericho und Buch Josua · Mehr sehen »

Campinas

Campinas (IPA) ist eine Stadt im brasilianischen Bundesstaat São Paulo und liegt etwa 100 km nördlich der Stadt São Paulo.

Neu!!: Jericho und Campinas · Mehr sehen »

Carl Watzinger

Carl Watzinger (* 9. Juni 1877 in Darmstadt; † 8. Dezember 1948 in Tübingen) war ein deutscher Klassischer Archäologe.

Neu!!: Jericho und Carl Watzinger · Mehr sehen »

Casinos Austria

Die Casinos Austria AG (CASAG) betreibt in Österreich 12 Spielbanken und hält internationale Beteiligungen an Glücksspielbetrieben.

Neu!!: Jericho und Casinos Austria · Mehr sehen »

Charles Warren

Sir Charles Warren Sir Charles Warren, GCMG, KCB, FRS, (* 7. Februar 1840 in Bangor; † 21. Januar 1927 in Somerset) war ein britischer Archäologe, General und Chef der Londoner Polizei.

Neu!!: Jericho und Charles Warren · Mehr sehen »

Dok (Festung)

Die Festung Dok (auch Doq, Docus oder Dagon genannt) war einer der befestigten Plätze im alten Judäa, die bereits zur Zeit der jüdischen Könige aus dem Haus der Hasmonäer (165-37 v. Chr.) bestanden und von ihnen zum Schutz gegen innere und äußere Feinde benutzt und ausgebaut wurden.

Neu!!: Jericho und Dok (Festung) · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: Jericho und Erdbeben · Mehr sehen »

Ernst Sellin

Ernst Franz Max Sellin (* 26. Mai 1867 in Alt Schwerin, Mecklenburg; † 1. Januar 1946 in Epichnellen, Thüringen) war ein deutscher Theologe und Biblischer Archäologe.

Neu!!: Jericho und Ernst Sellin · Mehr sehen »

Ethnarch

Ethnarch war ein Herrschertitel in der Antike.

Neu!!: Jericho und Ethnarch · Mehr sehen »

Gaza-Jericho-Abkommen

Das Abkommen über die palästinensische Teilautonomie im Gazastreifen und im Gebiet von Jericho, kurz Gaza-Jericho-Abkommen, auch Kairoer Abkommen oder Abkommen von Kairo genannt, wurde am 4.

Neu!!: Jericho und Gaza-Jericho-Abkommen · Mehr sehen »

Göbekli Tepe

das Grabungsfeld am 25. Mai 2010 von Osten Gesamtansicht des Grabungsfelds mit den Anlagen A–D, Zustand 2011 Funde aus Göbekli Tepe im Museum Şanlıurfa Der Göbekli Tepe (kurdisch Xirabreşk) ist ein prähistorischer Fundort 15 Kilometer nordöstlich der südostanatolischen Stadt Şanlıurfa in der Türkei.

Neu!!: Jericho und Göbekli Tepe · Mehr sehen »

Gemeindepartnerschaft

Wegweiser zu Oppelns Partnerstädten Eine Gemeindepartnerschaft – auch Städtepartnerschaft oder Jumelage – ist eine Partnerschaft zwischen zwei Städten, Gemeinden oder Regionen (Partnerstädte usw.) mit dem Ziel, sich kulturell und wirtschaftlich auszutauschen.

Neu!!: Jericho und Gemeindepartnerschaft · Mehr sehen »

Hasmonäer

Erobertes Gebiet Das Hasmonäerreich unter Salome Alexandra Hasmonäer (hebräisch: Haschmonaim) ist der Name eines Herrschergeschlechts im zweiten und ersten Jahrhundert v. Chr.

Neu!!: Jericho und Hasmonäer · Mehr sehen »

Hatschepsut

Hatschepsut war eine altägyptische Königin (Pharaonin).

Neu!!: Jericho und Hatschepsut · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar, schweizerisch die Hektare (Einzahl), ist eine Maßeinheit der Fläche mit dem Einheitenzeichen ha.

Neu!!: Jericho und Hektar · Mehr sehen »

Herodes

Kupfermünze des Herodes (aus Madden, ''History of Jewish Coinage'') Herodes (als römischer Bürger Gaius Iulius Herodes, genannt Herodes der Große; * um 73 v. Chr.; † im März 4 v. Chr. in Jericho) war römischer Klientelkönig in Judäa, Galiläa, Samaria und angrenzenden Gebieten.

Neu!!: Jericho und Herodes · Mehr sehen »

Hischām ibn ʿAbd al-Malik

Avers eines 119 H. (737/38), also unter Hischams Herrschaft, in Wasit geschlagenen Dirhams Hischām ibn ʿAbd al-Malik (* 691; † 743) war der zehnte und letzte bedeutende Kalif der Umayyaden (724–743).

Neu!!: Jericho und Hischām ibn ʿAbd al-Malik · Mehr sehen »

Hyksos

Die Hyksos (korrekte Übersetzung: HykussosFolker Siegert: Flavius Josephus: Über die Ursprünglichkeit des Judentums. (Contra Apionem). Göttingen 2008, S. 111. altägyptisch Heka-chaset, Heqa-chaset, Heka-chasut, Heqa-chasut, übersetzt „Herrscher der Fremdländer“) waren eine Gruppe von ausländischen Königen, die Ägypten für etwa 108 Jahre während der Zweiten Zwischenzeit regierten.

Neu!!: Jericho und Hyksos · Mehr sehen »

Iași

Iași und nähere Umgebung Iași; ist eine Universitätsstadt im Nordosten Rumäniens in der Region Moldau und die Hauptstadt des gleichnamigen Kreises.

Neu!!: Jericho und Iași · Mehr sehen »

Ilio (Attika)

Ilio (oft auch Ilion genannt, früherer Name Nea Liosia) ist eine der Vorstädte der griechischen Hauptstadt Athen.

Neu!!: Jericho und Ilio (Attika) · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: Jericho und Israel · Mehr sehen »

Israel Finkelstein

Israel Finkelstein, 2007 Israel Finkelstein (* 29. März 1949 in Tel Aviv) ist Direktor des Archäologischen Instituts der Universität von Tel Aviv.

Neu!!: Jericho und Israel Finkelstein · Mehr sehen »

Israelische Verteidigungsstreitkräfte

Flagge der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte Die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (‚Armee der Verteidigung Israels‘; hebräisches Akronym:, Zahal, auch Tzahal oder Tsahal;;, abgekürzt IDF) sind das Militär Israels.

Neu!!: Jericho und Israelische Verteidigungsstreitkräfte · Mehr sehen »

Jüdischer Krieg

Der von Titus zerstörte Tempel von Jerusalem im Modell Der große Jüdische Krieg gegen die Römer begann im Jahr 66 n. Chr.

Neu!!: Jericho und Jüdischer Krieg · Mehr sehen »

Jebusiter

Die Jebusiter (Jebusäer) waren nach dem Zeugnis des Alten Testamentes ein Volk im Vorderen Orient von kanaanitischem Stamm.

Neu!!: Jericho und Jebusiter · Mehr sehen »

Jericho-Seilbahn

Die Jericho-Seilbahn ist eine Luftseilbahn, die seit 1999 von Jericho auf den Berg der Versuchung zum dortigen Kloster Qarantal führt.

Neu!!: Jericho und Jericho-Seilbahn · Mehr sehen »

Jericho-Trompete

Ju 87 während des Sturzfluges mit Jericho-Trompete Als Jericho-Trompeten wurden Sirenen bezeichnet, die bis Mitte des Zweiten Weltkrieges an den Fahrwerksbeinen der deutschen Sturzkampfflugzeuge des Typs Junkers Ju 87 angebracht waren.

Neu!!: Jericho und Jericho-Trompete · Mehr sehen »

Jerusalem

Jerusalem (hebräisch, Jeruschalajim;;, oder Ierousalḗm;, Hierosolymae, Hierusalem oder Jerusalem) ist eine Stadt in den judäischen Bergen zwischen Mittelmeer und Totem Meer mit rund 882.000 Einwohnern.

Neu!!: Jericho und Jerusalem · Mehr sehen »

John Garstang

John Garstang John Garstang (* 5. Mai 1876 in Blackburn, Grafschaft Lancashire; † 12. September 1956) war ein britischer Archäologe und Altertumsforscher.

Neu!!: Jericho und John Garstang · Mehr sehen »

Jordan

Der Jordan mit Umgebung aus dem Weltraum gesehen Tote Meer Der Jordan (sinngemäß „der herabsteigende Fluss“) ist ein Fluss im Nahen Osten.

Neu!!: Jericho und Jordan · Mehr sehen »

Jordangraben

Toten Meer Der Jordangraben ist der in Nord-Süd-Richtung verlaufende Riss in der Erdkruste, in dem der Jordan fließt.

Neu!!: Jericho und Jordangraben · Mehr sehen »

Jungsteinzeit

Die Jungsteinzeit (fachsprachlich das Neolithikum, aus altgriech. νέος neos,neu, jung‘ und λίθος lithos,Stein‘) ist eine Epoche der Menschheitsgeschichte, deren Beginn ab 11.500 v. Chr.

Neu!!: Jericho und Jungsteinzeit · Mehr sehen »

Kanaan

Ungefähre Ausdehnung des als Kanaan/Kinaḫḫu bezeichneten Landes um 1300 v. Chr. Kanaan (nordwestsemitisch kn’n, Alalach ki-in-a-nimKI, akkadisch LUki-na-aḫ-numMEŠ, assyrisch KURki-na-aḫ-ḫi und KURki-na-ḫi, babylonisch KURki-na-ḫa-a-a-u, hurritisch KURki-na-a-aḫ-ḫi, hethitisch KUR URUki-na-aḫ-ḫa, (Kanʿān), hebräisch כְּנַעַן (Kena’an), ägyptisch p3-k-3-n-ˁ-n-ˁ, phönizisch Kenaʻ) wurde im Altertum hauptsächlich als Bezeichnung der südwestlich-syrischen Region verwendet und ab Ende des 2.

Neu!!: Jericho und Kanaan · Mehr sehen »

Kathleen Kenyon

Kathleen Kenyon, 1977 Dame Kathleen Mary Kenyon (* 5. Januar 1906 in London; † 24. August 1978 in Wrexham) war eine britische Archäologin.

Neu!!: Jericho und Kathleen Kenyon · Mehr sehen »

Keilschrift

Königsliste Als Keilschrift bezeichnet man ein vom 34.

Neu!!: Jericho und Keilschrift · Mehr sehen »

Keramik

Der Begriff Keramik, auch keramische Massen, bezeichnet in der Fachsprache eine Vielzahl anorganischer nichtmetallischer Werkstoffe, die grob in die Typen Irdengut, Steingut, Steinzeug, Porzellan und Sondermassen unterteilt werden können (siehe auch Klassifikation keramischer Massen).

Neu!!: Jericho und Keramik · Mehr sehen »

Kleinasien

Kleinasien (Mikrá Asía) oder Anatolien (von altgriechisch ἀνατολή anatolē ‚Osten‘) ist jener Teil der heutigen Türkei, der zu Vorderasien gehört.

Neu!!: Jericho und Kleinasien · Mehr sehen »

Kloster St. Georg (Wadi Qelt)

Das Kloster St. Georg heute Das Kloster St. Georg 1910 Das Kloster St.

Neu!!: Jericho und Kloster St. Georg (Wadi Qelt) · Mehr sehen »

Landnahme Kanaans

Mit Landnahme Kanaans werden jene Ereignisse nach dem legendären Auszug aus Ägypten und der anschließenden Wüstenwanderung zusammengefasst, die zur Niederlassung der Stämme Israels entweder im Zeitraum von etwa 1230–1208 v. Chr.

Neu!!: Jericho und Landnahme Kanaans · Mehr sehen »

Lardal

Lardal ist eine Kommune in der norwegischen Provinz Vestfold.

Neu!!: Jericho und Lardal · Mehr sehen »

Liste der Städte in den palästinensischen Autonomiegebieten

Die folgende Liste enthält eine Übersicht über die größten Städte in den palästinensischen Autonomiegebieten, die eine Teilfläche des israelisch besetzten Westjordanlandes und des Gazastreifens umfassen.

Neu!!: Jericho und Liste der Städte in den palästinensischen Autonomiegebieten · Mehr sehen »

Liste historischer Stadtgründungen

Die Liste historischer Stadtgründungen bietet einen Überblick der Stadtgründungen vom 8.

Neu!!: Jericho und Liste historischer Stadtgründungen · Mehr sehen »

Makkabäer

Wojciech Stattler: ''Die Makkabäer'' ''Der Makkabäeraufstand'', Bildfeld an der großen Knesset-Menora Die Makkabäer waren die Anführer eines jüdischen Aufstandes gegen das Seleukidenreich und die von diesem unterstützten Gruppierungen im Land.

Neu!!: Jericho und Makkabäer · Mehr sehen »

Martin Schlaff

Martin Schlomo Mordechai Joschua Schlaff (* 6. August 1953 in Wien) ist ein österreichischer Unternehmer und Netzwerker.

Neu!!: Jericho und Martin Schlaff · Mehr sehen »

Masada

Blick aus der Luft aus Nordwesten. Rechts im Bild deutlich erkennbar die römische Belagerungsrampe Die ehemalige jüdische Festung Masada (Mezadá „Festung“) befindet sich in Israel am Südwestende des Toten Meeres; sie ist heute Teil eines nach ihr benannten israelischen Nationalparks.

Neu!!: Jericho und Masada · Mehr sehen »

Meeresspiegel

Der Meeresspiegel ist das Höhen­niveau der Meeres­oberfläche.

Neu!!: Jericho und Meeresspiegel · Mehr sehen »

Moab (Staat)

Moab um 830 v. Chr. (violett) Moab war ein antiker Kleinstaat Palästinas, der auch im Alten Testament der Bibel erwähnt wird.

Neu!!: Jericho und Moab (Staat) · Mehr sehen »

Mondgottheit

Als Mondgottheit gelten in den Mythologien der unterschiedlichsten Kulturen Götter, die eine Verkörperung des Erdmondes darstellen.

Neu!!: Jericho und Mondgottheit · Mehr sehen »

Neil Asher Silberman

Neil Asher Silberman (* 19. Juni 1950 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Archäologe und Historiker.

Neu!!: Jericho und Neil Asher Silberman · Mehr sehen »

Nomade

Tuareg, klassische Hirtennomaden aus der Sahara Himbafrauen, Halbnomaden im NW von Namibia Nenzen, Rentiernomaden in der sibirischen Tundra tuwinischen Steppe Hadza aus Tansania, eines der letzten Jäger- und Sammlervölker Afrikas Als Nomaden (altgr. νομάς nomás, „weidend“, „herumschweifend“) werden im engeren Sinn Menschen bezeichnet, die aus ökonomischen Gründen eine nicht-sesshafte Lebensweise führen: Zumeist bilden die mit der Arbeit zusammenhängenden Wanderbewegungen gleichbleibende Vorgänge, die u. a. aufgrund extremer klimatische Bedingungen oder dem Folgen von Tierwanderungen notwendig werden, womit der Lebensunterhalt über das ganze Jahr über gesichert werden kann.

Neu!!: Jericho und Nomade · Mehr sehen »

Opus caementicium

Pantheons in Rom Segment der römischen Eifelwasserleitung aus ''opus caementicium'' und gemauertem Segmentbogen aus Naturstein Opus caementicium (im Deutschen außer in archäologischen Fachpublikationen meist Opus caementitium geschrieben, auch Gussmauerwerk genannt) ist die lateinische Bezeichnung für eine betonähnliche Substanz, aus der die Römer spätestens seit dem 2.

Neu!!: Jericho und Opus caementicium · Mehr sehen »

Opus reticulatum

''Opus reticulatum'' an der Villa Adriana, Tivoli Opus reticulatum ist eine Form des Mauerwerks im Römischen Reich.

Neu!!: Jericho und Opus reticulatum · Mehr sehen »

Palästinensische Autonomiebehörde

Die von der PA kontrollierten Gebiete in rot Die Palästinensische Autonomiebehörde (abgekürzt PNA oder PA) war eine quasistaatliche Einrichtung, die seit 1994 nominell Regierungsfunktionen in den Palästinensischen Autonomiegebieten im Westjordanland und dem Gaza-Streifen ausübte.

Neu!!: Jericho und Palästinensische Autonomiebehörde · Mehr sehen »

Palästinensische Autonomiegebiete

Die palästinensischen Autonomiegebiete liegen in Vorderasien zwischen dem Mittelmeer und dem Jordan.

Neu!!: Jericho und Palästinensische Autonomiegebiete · Mehr sehen »

Peristyl

Peristyl bei einem antiken Wohnhaus Peristyl bei einer Basilika Das Peristyl (griech. περίστυλον peristylon; lat. peristylium) ist in der antiken Architektur ein rechteckiger Hof, der auf allen Seiten von durchgehenden Säulenhallen (Kolonnaden) umgeben ist.

Neu!!: Jericho und Peristyl · Mehr sehen »

Pilger

Landschaft mit Pilger, Gemälde von Karl Friedrich Schinkel Pilgerfigur vor der St. Jakobskirche in Rothenburg ob der Tauber Mantel und Stab eines Santiagopilgers 1571 Pilger, veraltet auch Pilgrim („Fremdling“), stammt vom lateinischen Wort peregrinus (oder peregrinari, „in der Fremde sein“) ab.

Neu!!: Jericho und Pilger · Mehr sehen »

Pisa

Pisa ist eine Stadt in Italien, gelegen in der Toskana am Arno nahe dessen Mündung in die Ligurische See.

Neu!!: Jericho und Pisa · Mehr sehen »

Präkeramisches Neolithikum B

Das Präkeramische Neolithikum B oder PPNB (für Pre-Pottery Neolithic B) wurde von Kathleen Kenyon auf Grund der Befunde von Jericho definiert.

Neu!!: Jericho und Präkeramisches Neolithikum B · Mehr sehen »

Rechaw’am Ze’ewi

Rechaw’am Ze’ewi (1956) Rehaw’am Ze’ewi (hebräisch רחבעם זאבי, Alternativschreibweise Rehavam Zeevi; * 20. Juni 1926 in Jerusalem; † 17. Oktober 2001 ebenda), Spitzname „Gandhi“, war ein israelischer General, Politiker und Historiker, der die rechte nationalistische Moledet-Partei gründete.

Neu!!: Jericho und Rechaw’am Ze’ewi · Mehr sehen »

Rose von Jericho

Rose von Jericho steht für.

Neu!!: Jericho und Rose von Jericho · Mehr sehen »

San Giovanni Valdarno

San Giovanni Valdarno ist eine italienische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) in der Toskana (Provinz Arezzo).

Neu!!: Jericho und San Giovanni Valdarno · Mehr sehen »

Santa Barbara

Santa Barbara steht für.

Neu!!: Jericho und Santa Barbara · Mehr sehen »

Satan

Hiob aus (William Blake) Satan (auch Satanas; hebr. שָׂטָן Satan „Gegner“; Masoretisches Hebräisch: Śāṭān; Koine-Griechisch: Σατανᾶς Satanâs; Latein: satan (m., indeklinabel) und satanas (-ae, m.) bzw. Satan und Satanas; Aramäisch: צטנא, Ṣaṭana) ist ein Begriff, der einen oder mehrere Geistwesen bezeichnet.

Neu!!: Jericho und Satan · Mehr sehen »

Scharm asch-Schaich

Scharm asch-Schaich (auch Scharm El-Scheich,, Sharm El Sheikh; Ophira) ist eine ägyptische Stadt, die auf der Sinai-Halbinsel und am Roten Meer liegt.

Neu!!: Jericho und Scharm asch-Schaich · Mehr sehen »

Schofar

Schofar Darstellung eines Schofar auf einem Plakat zu Jom Kippur Der Schofar oder das Schofarhorn (von Hebräisch, šōfār), auch Schaufor (aschk.), sophar (sef.), shoyfer (jidd.) und shofar (engl.) geschrieben, und auch Halljahrposaune bzw.

Neu!!: Jericho und Schofar · Mehr sehen »

Sechstagekrieg

Der Sechstagekrieg oder Junikrieg (hebräisch מלחמת ששת הימים milchémet schéschet haJamim) zwischen Israel und den arabischen Staaten Ägypten, Jordanien und Syrien dauerte vom 5.

Neu!!: Jericho und Sechstagekrieg · Mehr sehen »

Siedlung

Traditionelle und moderne Siedlungsform in Singapur, Toa-Payoh-Distrikt in der Zentralregion Eine Siedlung, auch Ansiedlung, Ort oder Ortschaft, ist ein geographischer Ort, an dem sich Menschen niedergelassen haben bzw.

Neu!!: Jericho und Siedlung · Mehr sehen »

Simon (Hasmonäer)

Der Hohepriester und Ethnarch von Judäa Simon aus dem „Promptuarii Iconum Insigniorum“, Fantasieporträt aus dem 16. Jahrhundert von Guillaume Rouillé (1518?–1589) Simon (hebr. שמעון) Thassi († 135 v. Chr. nahe Jericho), auch Simon Makkabäus (hebr. maqqaebaet.

Neu!!: Jericho und Simon (Hasmonäer) · Mehr sehen »

Skarabäus

Skarabäen (Glückskäfer) sind Abbildungen des Heiligen Pillendrehers (Scarabaeus sacer) vor allem als kleine Amulette.

Neu!!: Jericho und Skarabäus · Mehr sehen »

Spielbank

Casino Monte Carlo, Monaco Franzensbad, Tschechien Das Spielcasino Kleinwalsertal, Österreich Eine Spielbank oder ein Spielkasino (auch Casino, Spielcasino oder Kasino) ist eine öffentlich zugängliche Einrichtung, in der staatlich konzessioniertes Glücksspiel betrieben wird.

Neu!!: Jericho und Spielbank · Mehr sehen »

Stadt

Rom Toronto La Paz Kairo Jericho, älteste und tiefstgelegene Stadt Jerewan Hongkong Mumbai San Francisco Berlin Wien Bern Eine Stadt (von ‚Standort‘, ‚Stelle‘; etymologisch eins mit Statt, Stätte; vgl. dagegen Staat) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs- und Versorgungsstruktur.

Neu!!: Jericho und Stadt · Mehr sehen »

Stratum (Archäologie)

Im Profil einer archäologischen Ausgrabung erkennbare Straten Kleinen Hafner in Zürich mit Kulturschichten (dunkel) und Seeablagerungen aus Seekreide (hell) Als Stratum (das Stratum, Plural eigentlich Strata, eingedeutscht Straten), auch Horizont (zu Horizont „waagrechter Gesichtskreis“) wird in der Ausgrabungstechnik eine in sich geschlossene, im Regelfall unregelmäßig horizontal verlaufende Kulturschicht bezeichnet.

Neu!!: Jericho und Stratum (Archäologie) · Mehr sehen »

Syrien

Syrien (amtlich Arabische Republik Syrien) ist ein Staat in Vorderasien und Teil des Maschrek.

Neu!!: Jericho und Syrien · Mehr sehen »

Tell Brak

Tell Brak ist ein antiker Siedlungshügel im Nordosten von Syrien.

Neu!!: Jericho und Tell Brak · Mehr sehen »

Tell es-Sultan

Das Grabungsgelände von Tell es-Sultan Tell es-Sultan von Norden Turm von Jericho (erbaut um 8050 v. Chr.) Tell es-Sultan ist eine archäologische Grabungsstätte in Jericho im Westjordanland.

Neu!!: Jericho und Tell es-Sultan · Mehr sehen »

Thutmosis III.

Thutmosis III. (* um 1486 v. Chr.; † 4. März 1425 v. Chr.) war der sechste altägyptische König (Pharao) der 18. Dynastie (Neues Reich).

Neu!!: Jericho und Thutmosis III. · Mehr sehen »

Totenkult

Sarg in der Gruft der Friedhofskapelle in Riegel am Kaiserstuhl Unter Totenkult versteht man jede Form des mehr oder weniger ritualisierten Ausdrucks der Anhänglichkeit, Hochschätzung oder Verehrung von Verstorbenen.

Neu!!: Jericho und Totenkult · Mehr sehen »

Totes Meer

Das Tote Meer ist ein abflussloser See, der 428 m unter dem Meeresspiegel liegt, vom Jordan gespeist wird und für seinen hohen Salzgehalt bekannt ist.

Neu!!: Jericho und Totes Meer · Mehr sehen »

Turm von Jericho

Turm von Jericho, Ausgrabungsstätte Tell es-Sultan Der Turm von Jericho auf dem Tell es-Sultan am Rande des späteren Jericho wird dem Präkeramischen Neolithikum A (PPNA, 9. Jahrtausend v. Chr.) zugerechnet und ist damit der älteste Turmbau der Welt.

Neu!!: Jericho und Turm von Jericho · Mehr sehen »

Umayyaden

Das Reich der Umayyaden in seiner größten Ausdehnung Die Umayyaden oder Omajjaden (oder) – auch Omayyaden, Omaijaden, Omajaden – waren ein Familienclan des arabischen Stammes der Quraisch aus Mekka, dem Stamm, dem auch der Religionsgründer Mohammed entstammte.

Neu!!: Jericho und Umayyaden · Mehr sehen »

Versuchung Jesu

''Die Versuchungen Christi,'' Mosaik aus dem 13. Jahrhundert im Markusdom (Venedig) Juan de Flandes: ''Die Versuchung Christi'' Die Versuchung Jesu ist eine Episode, die in den drei synoptischen Evangelien des Neuen Testaments erwähnt wird: Jesus von Nazaret fastet allein in der Wüste und widersteht dabei den Versuchungen des Teufels, die ihn heimsuchen.

Neu!!: Jericho und Versuchung Jesu · Mehr sehen »

Volksfront zur Befreiung Palästinas

Fahne der PFLP Die Volksfront zur Befreiung Palästinas (allgemein als PFLP abgekürzt) ist eine dem linken Flügel des Panarabismus zuzurechnende, 1968 gegründete Palästinenserorganisation, die politisch, terroristisch und militärisch aktiv ist.

Neu!!: Jericho und Volksfront zur Befreiung Palästinas · Mehr sehen »

Wadi Qelt

St. Georg-Kloster (Blick von Westen) Wadi und Kloster 1913 (Blick von Osten) Wadi Qelt (auch Deir el-Quelt, Deir el-Kelt;, Nahal Prat) ist ein Wadi mit einem Verlauf von West nach Ost durch die Judäische Wüste im Westjordanland.

Neu!!: Jericho und Wadi Qelt · Mehr sehen »

Yariḫ

Yariḫ (Jarich) ist eine nordwestsemitische Bezeichnung eines Mondgottes.

Neu!!: Jericho und Yariḫ · Mehr sehen »

Zachäus

Niels Larsen Stevns: Zachäus Zachäus war ein jüdischer Zollpächter aus Jericho.

Neu!!: Jericho und Zachäus · Mehr sehen »

Zweite Intifada

Die Zweite Intifada, auch bekannt als „Al-Aqsa-Intifada“, war ein gewaltsamer Konflikt zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften, welcher sich von Jerusalem und Israel auf den Gazastreifen und das Westjordanland ausweitete.

Neu!!: Jericho und Zweite Intifada · Mehr sehen »

Zypern

Zypern (Kypros) ist eine Insel im östlichen Mittelmeer.

Neu!!: Jericho und Zypern · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Palmenstadt.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »