Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Jean Baptiste Édouard Detaille

Index Jean Baptiste Édouard Detaille

Jean Baptiste Édouard Detaille (* 5. Oktober 1848 in Paris; † 23. Dezember 1912 ebenda) war ein französischer Schlachtenmaler.

14 Beziehungen: Académie des Beaux-Arts, Alphonse de Neuville, Deutsch-Französischer Krieg, Ehrenlegion, Ernest Meissonier, Frankreich, Napoleon Bonaparte, Paris, Pierre de Villeneuve, Wiener Salonblatt, 1848, 1912, 23. Dezember, 5. Oktober.

Académie des Beaux-Arts

Das Gebäude am Quai de Conti Die Académie des Beaux-Arts ist eine französische Gelehrtengesellschaft in Paris (6. Arrondissement), die dem Institut de France untergeordnet ist, unter dessen Schirmherrschaft sie im Jahr 1803 als eigenständige Akademie gegründet wurde, nachdem sie seit 1795 der Sektion „Literatur und Schöne Künste“ des Institut national des sciences et des arts angehört hatte.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Académie des Beaux-Arts · Mehr sehen »

Alphonse de Neuville

mini Alphonse de Neuville:''Die letzten Kartuschen'': die Verteidigung der Auberge Bourgerie im Kampf um Bazeilles bei Sedan am 1. September 1870. Alphonse de Neuville: Der Friedhof von Saint-Privat, 1881, Öl auf Leinwand, Musée d´Orsay, Paris; Der Friedhof von Saint-Privat in der Nähe von Metz wurde zum blutigen Schlachtfeld, auf dem 42000 Soldaten starben. Am 18. August 1870 kämpften dort die französischen Truppen, erkennbar an ihren roten Hosen, in den letzten Zügen gegen die preußische Armee. Das Licht, das durch den Gefechtsrauch im oberen Bildteil dringt, betont die Dramatik des Kampfes. Neuville hebt mit seiner Darstellung hervor, dass auch die Niederlage ehrenvoll sein kann. Mit dem Bild verteidigt er den republikanischen Patriotismus und stärkt das französische Revanchestreben. Das Gemälde, das 1881 im Pariser Salon erstmals ausgestellt wurde, brachte dem Künstler den Offizierstitel der Ehrenlegion ein. Alphonse de Neuville (* 31. Mai 1836 in Saint-Omer (Département Pas-de-Calais); † 20. Mai 1885 in Paris) war ein französischer Schlachtenmaler.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Alphonse de Neuville · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Ehrenlegion

Jacques-Louis David: Porträt Napoleons in seinem Arbeitszimmer, Öl auf Leinwand, 1812 Die Ehrenlegion (vollständig L’ordre national de la Légion d’honneur) ist ein französischer Verdienstorden.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Ehrenlegion · Mehr sehen »

Ernest Meissonier

Ernest Meissonier Ernest Meissonier, Selbstporträt (1889) Belagerung von Paris Napoleon III. zu Solferino ''Campagne de France'', 1864 Jean Louis Ernest Meissonier (* 21. Februar 1815 in Lyon; † 31. Januar 1891 in Paris) war einer der bekanntesten französischer Maler in den 1850- und 1860er Jahren.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Ernest Meissonier · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Frankreich · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Paris · Mehr sehen »

Pierre de Villeneuve

Pierre-Charles-Jean-Baptiste-Silvestre de Villeneuve Pierre-Charles-Jean-Baptiste-Silvestre de Villeneuve (* 31. Dezember 1763 in Valensole; † 22. April 1806 in Rennes) war ein französischer Vizeadmiral.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Pierre de Villeneuve · Mehr sehen »

Wiener Salonblatt

Die Wiener Salonblatt war eine österreichische Zeitung, die 14-täglich zwischen 1870 und 1938 in Wien erschien.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und Wiener Salonblatt · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und 1848 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und 1912 · Mehr sehen »

23. Dezember

Der 23.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und 23. Dezember · Mehr sehen »

5. Oktober

Der 5.

Neu!!: Jean Baptiste Édouard Detaille und 5. Oktober · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Edouard Detaille, Jean Baptiste Edouard Detaille, Édouard Detaille.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »