Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Jean-Baptiste le Rond d’Alembert

Index Jean-Baptiste le Rond d’Alembert

Unterschrift d’Alemberts Jean-Baptiste le Rond, genannt D’Alembert, (* 16. November 1717 in Paris; † 29. Oktober 1783 ebenda) war einer der bedeutendsten Mathematiker und Physiker des 18.

82 Beziehungen: Académie des sciences, Académie française, American Academy of Arts and Sciences, André Le Breton, Aufgeklärter Absolutismus, Aufklärung, Autodidakt, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Bewegungsgleichung, Claudine Guérin de Tencin, Collège des Quatre-Nations, Cyclopaedia, David Hume, D’Alembert-Operator, D’Alemberts Traum, D’Alembertsches Prinzip, Denis Diderot, Embrun, Encyclopédie ou Dictionnaire raisonné des sciences, des arts et des métiers, Ephraim Chambers, Findelkind, Freimaurerloge, Friedrich II. (Preußen), Funktionenfolge, Funktionentheorie, General, Genf, Harnblase, Ideologie, Jean-Baptiste de Boyer, Marquis d’Argens, Jean-Jacques Rousseau, Julie de Lespinasse, Katharina II. (Russland), Kathedrale Notre-Dame de Paris, Königlich-Preußische Akademie der Wissenschaften, Leonhard Euler, Leopold Philipp (Arenberg), Literarischer Salon, Livre, Louis Camus Destouches, Lyon, Marie de Vichy Chamrond, Marie Jean Antoine Nicolas Caritat, Marquis de Condorcet, Mathematiker, Mathematische Physik, Mäzen, Mechanik, Medizin, Musik, Naturwissenschaft, ..., Neuf Sœurs, Paris, Philipp Blom, Philosoph, Physiker, Pierre Guérin de Tencin, Pierre Louis Moreau de Maupertuis, Potsdam, Progression d’Alembert, Quotientenkriterium, Römisch-katholische Kirche, Rechtswissenschaft, Reduktionsverfahren von d’Alembert, Reihe (Mathematik), Roulette, Russische Akademie der Wissenschaften, Sankt Petersburg, Sanssouci, Siebenjähriger Krieg, St-Jean-le-Rond de Paris, Tacitus, Thomas L. Hankins, Verwandtschaftsbeziehung, Voltaire, Vordenker der Aufklärung, Wahrscheinlichkeitstheorie, Wellengleichung, Zwangsbedingung, 16. November, 1717, 1783, 29. Oktober. Erweitern Sie Index (32 mehr) »

Académie des sciences

Ludwig XIV. wohnt mit Colbert der Gründung der Académie bei (1666) Ludwig XIV. besucht die Académie des sciences 1671 Académie des sciences 1698 Die Pariser Académie des sciences de l’Institut de France, traditionell nur Académie des sciences (Akademie der Wissenschaften) genannt, ist eine der fünf Akademien, die zum Institut de France zusammengeschlossen wurden.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Académie des sciences · Mehr sehen »

Académie française

Académie française in Paris Die Académie française (deutsch „Französische Akademie“) ist eine französische Gelehrtengesellschaft mit Sitz in Paris.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Académie française · Mehr sehen »

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

André Le Breton

André François Le Breton (* August 1708 in Paris; † 5. Oktober 1779 Paris) war ein französischer Verleger und Hofdrucker (imprimeur ordinaire du Roy) im Zeitalter der Aufklärung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und André Le Breton · Mehr sehen »

Aufgeklärter Absolutismus

Unter aufgeklärtem Absolutismus wird landläufig eine im 18. Jahrhundert außerhalb des französischen Herrschaftsgebiets entstandene Form einer Fürstenherrschaft („Absolutismus“) verstanden.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Aufgeklärter Absolutismus · Mehr sehen »

Aufklärung

Erkenntnis, wodurch die Religionen der Welt zusammenfinden (Daniel Chodowiecki, 1791) Der Begriff Aufklärung, auch für das „Aufklären“ von beliebigen Sachverhalten und über beliebige Sachverhalte verwendet, bezeichnet die um das Jahr 1700 einsetzende Entwicklung, durch rationales Denken alle den Fortschritt behindernden Strukturen zu überwinden.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Aufklärung · Mehr sehen »

Autodidakt

300px Ein Autodidakt (‚selbst‘ und διδάσκειν didaskein ‚lehren‘) ist jemand, dessen Bildung auf autodidaktischer Aneignung (d. h. Selbststudium) beruht.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Autodidakt · Mehr sehen »

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften in Berlin-Mitte, Jägerstraße (Seite Gendarmenmarkt) Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ist eine 1992 durch Staatsvertrag zwischen den Bundesländern Berlin und Brandenburg gegründete Akademie der Wissenschaften mit Sitz in Berlin und Potsdam.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Bewegungsgleichung

Unter einer Bewegungsgleichung versteht man eine mathematische Gleichung (oder auch ein Gleichungssystem), die die räumliche und zeitliche Entwicklung eines mechanischen Systems unter Einwirkung äußerer Einflüsse vollständig beschreibt.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Bewegungsgleichung · Mehr sehen »

Claudine Guérin de Tencin

Claudine Guérin de Tencin (etwa 1740) Claudine Alexandrine Guérin, Marquise de Tencin (* 27. April 1682 in Grenoble; † 4. Dezember 1749 in Paris) war eine bekannte französische Salonnière in Paris im Zeitalter der Aufklärung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Claudine Guérin de Tencin · Mehr sehen »

Collège des Quatre-Nations

Das ''Collège des Quatre-Nations''. Kupferstich von Israel Silvestre, 'um 1670. Das ''Collège des Quatre-Nations''Sitz des Institut de France Kuppel des Collège Das Collège des Quatre-Nations (deutsch Kolleg der Vier Nationen) oder Collège Mazarin, ist ein barockes Bauwerk am Rive Gauche genannten, dem Louvre gegenüberliegenden Ufer der Seine, im Zentrum von Paris (6. Arrondissement).

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Collège des Quatre-Nations · Mehr sehen »

Cyclopaedia

''Cyclopaedia,'' 1728, Titelblatt Die Cyclopaedia ist eine Enzyklopädie von Ephraim Chambers.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Cyclopaedia · Mehr sehen »

David Hume

Allan Ramsay David Hume (* in Edinburgh; † 25. August 1776 ebenda) war ein schottischer Philosoph, Ökonom und Historiker.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und David Hume · Mehr sehen »

D’Alembert-Operator

Der '''d'Alembert'''-Operator \Box ist ein Differentialoperator zweiter Ordnung, der auf Funktionen f(t,x_1,\dots, x_) der d-dimensionalen Raumzeit wirkt (z. B. d.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und D’Alembert-Operator · Mehr sehen »

D’Alemberts Traum

D’Alemberts Traum (der Originaltitel lautete im Französischen: Le rêve de D’Alembert) stellt eines von Denis Diderots philosophischen Hauptwerken dar.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und D’Alemberts Traum · Mehr sehen »

D’Alembertsches Prinzip

Das d’Alembertsche Prinzip (nach Jean-Baptiste le Rond d’Alembert) der klassischen Mechanik erlaubt die Aufstellung der Bewegungsgleichungen eines mechanischen Systems mit Zwangsbedingungen.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und D’Alembertsches Prinzip · Mehr sehen »

Denis Diderot

Signatur Denis Diderot (* 5. Oktober 1713 in Langres; † 31. Juli 1784 in Paris) war ein französischer Abbé, Schriftsteller, Übersetzer, Philosoph, Aufklärer, Literatur- und Kunsttheoretiker, Kunstagent für die russische Zarin Katharina II. und einer der wichtigsten Organisatoren und Autoren der Encyclopédie.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Denis Diderot · Mehr sehen »

Embrun

Embrun ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Hautes-Alpes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Embrun · Mehr sehen »

Encyclopédie ou Dictionnaire raisonné des sciences, des arts et des métiers

Titelseite des ersten Bandes der ''Encyclopédie'' von 1751 Schema des menschlichen Wissens: Baum des Wissens Die Encyclopédie ou Dictionnaire raisonné des sciences, des arts et des métiers (Enzyklopädie oder ein durchdachtes Wörterbuch der Wissenschaften, Künste und Handwerke) ist eine französischsprachige Enzyklopädie, die wohl berühmteste frühe Enzyklopädie im heutigen Verständnis.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Encyclopédie ou Dictionnaire raisonné des sciences, des arts et des métiers · Mehr sehen »

Ephraim Chambers

Ephraim Chambers (* um 1680 in Kendal; † 15. Mai 1740 in Islington (heute London)) war ein englischer Schriftsteller der Frühaufklärung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Ephraim Chambers · Mehr sehen »

Findelkind

Findelkind (teilweise auch Fundkind oder Findling) ist eine Bezeichnung für ein aufgefundenes Kind, das zuvor von den Eltern (meistens der Mutter) ausgesetzt wurde.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Findelkind · Mehr sehen »

Freimaurerloge

Logenhaus in Flensburg, Nordergraben 23 Schildstraße 22-30/St.-Annen-Straße 2 Freimaurerloge in Italien Eingang zur Johannis-Loge "Zum Morgenstern" in Hof (Saale), Gegr. 1799. Logenraum in Schloss Rosenau (Waldviertel) Freimaurerloge in Montreal ''Initiation eines Suchenden''Stich, Ende 18. Jahrhundert Tafelloge, Kupferstich von 1843 Mit Freimaurerloge (von ‚Hütte‘, ‚Loge‘; ‚Laube‘) wird zum einen eine Bauhütte (oder auch Logentempel) bezeichnet, in der sich Freimaurer versammeln, um dort gemäß ihren Gebräuchen zu „arbeiten“.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Freimaurerloge · Mehr sehen »

Friedrich II. (Preußen)

Der „Alte Fritz“: Friedrich II. im Alter von 68 Jahren (Gemälde von Anton Graff, 1781) Friedrich II. oder Friedrich der Große (* 24. Januar 1712 in Berlin; † 17. August 1786 in Potsdam), volkstümlich der „Alte Fritz“ genannt, war ab 1740 König in und ab 1772 König von Preußen und ab 1740 Kurfürst von Brandenburg.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Friedrich II. (Preußen) · Mehr sehen »

Funktionenfolge

natürlichen Logarithmus (rot) konvergiert. In diesem speziellen Fall handelt es sich um eine ''n''-te Partialsumme einer Potenzreihe, und ''n'' gibt die Anzahl der Summanden an. Eine Funktionenfolge ist eine Folge, deren einzelne Glieder Funktionen sind.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Funktionenfolge · Mehr sehen »

Funktionentheorie

Funktionsgraph von f(z).

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Funktionentheorie · Mehr sehen »

General

Dienstanzug der Bundeswehr (2006) Der General ist ein Dienstgrad zahlreicher moderner und früherer Streitkräfte, unter anderem auch der Bundeswehr, des Bundesheeres und der Schweizer Armee.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und General · Mehr sehen »

Genf

Offizielles Logo der Stadt Genf Genf ist eine Stadt und politische Gemeinde sowie der Hauptort des gleichnamigen Kantons Genf in der Schweiz.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Genf · Mehr sehen »

Harnblase

Lage der Harnblase und der Harnorgane beim Mann Die Harnblase (daher Fachbegriffe auf Cyst-) ist als Teil des Harntrakts ein Organ bei Tieren und Menschen, in dem der Urin zwischengespeichert wird.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Harnblase · Mehr sehen »

Ideologie

Ideologie (französisch idéologie; zu griechisch ἰδέα idéa „Idee“ und λόγος lógos „Lehre“, „Wissenschaft“ – eigentlich „Ideenlehre“) steht im weiteren Sinne bildungssprachlich für Weltanschauung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Ideologie · Mehr sehen »

Jean-Baptiste de Boyer, Marquis d’Argens

Marquis d’Argens (Kupferstich von Jakob van der Schley (1715–1779) nach Theodor van Pee (1668–1746), 1738. Porträtkupfer aus Bd. 1 der Lettres juives ou Correspondance philosophique, historique et critique entre un juif voïageur en différens États de l’Europe, et ses correspondans en divers endroits. Nouvelle. Edition. La Haye: Paupie, 1738.) Jean-Baptiste de Boyer, Marquis d’Argens (* 27. Juni 1703, Aix-en-Provence; † 12. Januar 1771, Château de la Garde bei Toulon) war ein französischer Schriftsteller und Philosoph, dessen Werk im 18. Jahrhundert in zahlreichen europäischen Ländern große Beachtung fand.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Jean-Baptiste de Boyer, Marquis d’Argens · Mehr sehen »

Jean-Jacques Rousseau

Signatur Jean-Jacques Rousseau (* 28. Juni 1712 in Genf; † 2. Juli 1778 in Ermenonville bei Paris) war ein Genfer Schriftsteller, Philosoph, Pädagoge, Naturforscher und Komponist der Aufklärung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Jean-Jacques Rousseau · Mehr sehen »

Julie de Lespinasse

Julie de Lespinasse Jeanne Julie de Lespinasse (* 10. November 1732 in Lyon; † 22. Mai 1776 in Paris) war eine französische Salonnière der Aufklärung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Julie de Lespinasse · Mehr sehen »

Katharina II. (Russland)

Katharina II. von Russland (1780er-Jahre) Katharina II., genannt Katharina die Große (russisch: Екатерина Великая/Jekaterina Welikaja; * 2. Mai 1729 als Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst in Stettin; † in Sankt Petersburg), war ab dem 9. Juli 1762 Kaiserin von Russland, Herzogin von Holstein-Gottorf und ab 1793 Herrin von Jever.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Katharina II. (Russland) · Mehr sehen »

Kathedrale Notre-Dame de Paris

Westfassade der Kathedrale Notre-Dame Die Kathedrale von Südosten Nahansicht von Notre-Dame Die katholische Kirche Notre-Dame de Paris („Unsere Liebe Frau von Paris“) ist die Kathedrale des Erzbistums Paris.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Kathedrale Notre-Dame de Paris · Mehr sehen »

Königlich-Preußische Akademie der Wissenschaften

Die Königlich-Preußische Akademie der Wissenschaften wurde am 11.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Königlich-Preußische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Leonhard Euler

Leonhard Euler Leonhard Euler, Pastell von Emanuel Handmann, 1753 (Kunstmuseum Basel) Gedenktafel am Haus Behrenstraße 21/22 in Berlin-Mitte Grab Eulers auf dem Friedhof des Alexander-Newski-Klosters in St. Petersburg Leonhard Euler (* 15. April 1707 in Basel; † in Sankt Petersburg) war ein Schweizer Mathematiker und Physiker.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Leonhard Euler · Mehr sehen »

Leopold Philipp (Arenberg)

Leopold Philipp von Arenberg Leopold Philipp Karl Joseph von Arenberg, Herzog von Arenberg, Aarschot und Croÿ, (* 14. Oktober 1690 in Brüssel; † 4. März 1754 auf seinem Schloss Heverlee bei Löwen) war ein kaiserlicher Feldmarschall.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Leopold Philipp (Arenberg) · Mehr sehen »

Literarischer Salon

Madame Geoffrin (1755) Ein literarischer Salon war ein zumeist privater gesellschaftlicher Treffpunkt für Diskussionen, Lesungen oder musikalische Veranstaltungen vom 18.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Literarischer Salon · Mehr sehen »

Livre

Die (teilweise auch „das“) Livre, eigentlich frz. für Pfund (von gleichbedeutend lat. libra), war vom 9.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Livre · Mehr sehen »

Louis Camus Destouches

Louis Camus Destouches auch Destouches-Canon genannt (* 1668; † 11. März 1726 in Paris) war ein französischer Artillerieoffizier, commissaire général d’artillerie und (wahrscheinlicher) Vater des späteren Mathematikers und Enzyklopädisten Jean-Baptiste le Rond d’Alembert.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Louis Camus Destouches · Mehr sehen »

Lyon

(veraltet Leyden) ist die Hauptstadt der Region Auvergne-Rhône-Alpes und der Métropole de Lyon im Südosten Frankreichs.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Lyon · Mehr sehen »

Marie de Vichy Chamrond

Madame du Deffand Marie de Vichy-Chamrond (ou Champrond), marquise du Deffand (* 25. September 1697 auf Schloss Chamrond bei Charolles; † 23. August 1780 in Paris), bekannt als Marquise du Deffand war eine französische Salonnière im Zeitalter der Aufklärung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Marie de Vichy Chamrond · Mehr sehen »

Marie Jean Antoine Nicolas Caritat, Marquis de Condorcet

Marie Jean Antoine Nicolas Caritat, Marquis de Condorcet (1743–1794) Marie Jean Antoine Nicolas Caritat, Marquis de Condorcet (* 17. September 1743 in Ribemont; † 28. März 1794 in Bourg-la-Reine) war ein französischer Philosoph, Mathematiker und Politiker der Aufklärung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Marie Jean Antoine Nicolas Caritat, Marquis de Condorcet · Mehr sehen »

Mathematiker

Archimedes Leonhard Euler, einer der produktivsten Mathematiker Mathematiker beschäftigen sich mit der Bewahrung und Weiterentwicklung des Fachgebiets der Mathematik und mit der Anwendung der Erkenntnisse auf praktische Belange.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Mathematiker · Mehr sehen »

Mathematische Physik

Die mathematische Physik beschäftigt sich mit mathematischen Problemen, die ihre Motivation oder ihre Anwendung in der (theoretischen) Physik haben.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Mathematische Physik · Mehr sehen »

Mäzen

Ein Mäzen (auch Mäzenat, weiblich Mäzenin bzw. Mäzenatin) ist eine Person, die eine Institution, kommunale Einrichtung oder Person mit Geld oder geldwerten Mitteln bei der Umsetzung eines Vorhabens unterstützt, ohne eine direkte Gegenleistung zu verlangen.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Mäzen · Mehr sehen »

Mechanik

Die Mechanik (von) ist in den Naturwissenschaften und den Ingenieurwissenschaften die Lehre von der Bewegung von Körpern sowie den dabei wirkenden Kräften.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Mechanik · Mehr sehen »

Medizin

Medizin ist die Wissenschaft und Lehre von der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Krankheiten oder Verletzungen bei Menschen und Tieren.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Medizin · Mehr sehen »

Musik

Musik ist eine Kunstgattung, deren Werke aus organisierten Schallereignissen bestehen.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Musik · Mehr sehen »

Naturwissenschaft

Deckenfresko von Bartolomeo Altomonte im Stift Admont. Dargestellt sind Medizin, Arzneikunde, Anatomie, Architektur, Mathematik, Geographie, Astronomie, Geologie und Physik. Unter dem Begriff Naturwissenschaft werden Wissenschaften zusammengefasst, die empirisch arbeiten und sich mit der Erforschung der Natur befassen.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Naturwissenschaft · Mehr sehen »

Neuf Sœurs

Bijou der Neun Schwestern, mit Benjamin Franklin im Zentrum (1783). Das umlaufende französische Motto lautet übertragen „Aus ihrer Arbeit wird ihr Ruhm hervorgehen“. Neuf Sœurs, Les (deutsch: Die Neun Schwestern) ist der Name einer französischen Freimaurerloge in Paris in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Neuf Sœurs · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Paris · Mehr sehen »

Philipp Blom

Philipp Blom (2016) Philipp Sievert Blom (* 1970 in Hamburg) ist ein deutscher Schriftsteller, Historiker, Journalist und Übersetzer.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Philipp Blom · Mehr sehen »

Philosoph

''Die Schule von Athen''. Raffael, 1511 Ein Philosoph (griechisch φιλόσοφος philósophos „Freund der Weisheit“) oder sinngemäß Denker ist ein Mensch, der danach strebt, Antworten auf grundlegende (Sinn-)Fragen über die Welt, über den Menschen und dessen Verhältnis zu seiner Umwelt zu finden.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Philosoph · Mehr sehen »

Physiker

Archimedes gilt als einer der bedeutendsten Physiker der Antike Galileo Galilei gilt als der erste, der vorurteilsfreie Experimente durchführte Isaac Newton schuf auf der Basis der Mathematik die Grundlagen der Entwicklung der modernen Physik als exakte Wissenschaft Albert Einstein war einer der einflussreichsten Physiker der modernen Zeit Ein Physiker ist ein Naturwissenschaftler, der sich mit Themen aus der Physik befasst.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Physiker · Mehr sehen »

Pierre Guérin de Tencin

Pierre Guérin, Kardinal de Tencin Pierre Guérin de Tencin (* 22. August 1680 in Grenoble; † 2. März 1758 in Lyon) war ein französischer Kardinal der Katholischen Kirche.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Pierre Guérin de Tencin · Mehr sehen »

Pierre Louis Moreau de Maupertuis

Pierre Louis de Maupertuis Porträt von Moreau de Maupertuis. Gemälde von Robert Tournières (1667–1752) Pierre Louis Moreau de Maupertuis (* 28. September 1698 in Saint-Jouan-des-Guérets (Saint-Malo); † 27. Juli 1759 in Basel) war ein französischer Mathematiker, Geodät, Astronom, Naturforscher und Philosoph, der das Prinzip der kleinsten Wirkung entdeckte.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Pierre Louis Moreau de Maupertuis · Mehr sehen »

Potsdam

Die Stadtlandschaft von Potsdam Potsdam ist eine kreisfreie Stadt und mit gut 175.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt und Hauptstadt des Landes Brandenburg.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Potsdam · Mehr sehen »

Progression d’Alembert

Jean Baptiste le Rond d’Alembert Die Progression d’Alembert ist ein dem französischen Mathematiker und Philosophen Jean Baptiste le Rond d’Alembert zugeschriebenes, populäres Spielsystem für das Spiel auf den einfachen Chancen beim Roulette.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Progression d’Alembert · Mehr sehen »

Quotientenkriterium

Das Quotientenkriterium ist ein mathematisches Konvergenzkriterium für Reihen.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Quotientenkriterium · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Rechtswissenschaft

Fontaine de la Justice – Die Quelle der Gerechtigkeit. Justitia schmückt die Säule des Gerechtigkeitsbrunnens in der Gerechtigkeitsgasse Bern. Die Rechtswissenschaft oder Jurisprudenz (von, „Kenntnis des Rechts“) befasst sich mit der Auslegung, der systematischen und begrifflichen Durchdringung gegenwärtiger und geschichtlicher juristischer Texte und sonstiger rechtlicher Quellen.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Rechtswissenschaft · Mehr sehen »

Reduktionsverfahren von d’Alembert

Das Reduktionsverfahren von d’Alembert ist ein Verfahren aus der Theorie gewöhnlicher Differentialgleichungen, das nach dem Mathematiker und Physiker Jean-Baptiste le Rond d’Alembert benannt ist.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Reduktionsverfahren von d’Alembert · Mehr sehen »

Reihe (Mathematik)

Die Reihe \tfrac 12+\tfrac 14+\tfrac 18+\ldots konvergiert gegen 1. Eine Reihe, selten Summenfolge und vor allem in älteren Darstellungen auch unendliche Reihe genannt, ist ein Objekt aus dem mathematischen Teilgebiet der Analysis.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Reihe (Mathematik) · Mehr sehen »

Roulette

Der Roulette-Tisch (Einfachtisch) Das Rouletterad Tisch mit Jetons Die Anordnung der Zahlen im französischen Roulettekessel Tableau für das französische Roulette ''Das Rad der Fortuna'' in einer mittelalterlichen Handschrift Roulette-Spiel um 1800 Porträt von François Blanc Spielbank von Monte Carlo Regeln der Spielbank von Monte Carlo Roulette (fr.: Rädchen) ist ein weltweit verbreitetes, traditionelles Glücksspiel, das vor allem in Spielbanken angeboten wird.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Roulette · Mehr sehen »

Russische Akademie der Wissenschaften

Die als „Goldenes Hirn“ bezeichnete, 1989 errichtete Zentrale der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau Die Russische Akademie der Wissenschaften (RAW; – Rossijskaja Akademija Nauk, kurz RAN) ist die nationale Akademie der Wissenschaften in Russland.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Russische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Sanssouci

Schloss Sanssouci (deutsch: ohne Sorge) liegt im östlichen Teil des Parks Sanssouci und ist eines der bekanntesten Hohenzollernschlösser der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Sanssouci · Mehr sehen »

Siebenjähriger Krieg

Schweden und Verbündete Im Siebenjährigen Krieg (1756–1763) kämpften mit Preußen und Großbritannien/Kurhannover auf der einen und der kaiserlichen österreichischen Habsburgermonarchie, Frankreich und Russland sowie dem Heiligen Römischen Reich auf der anderen Seite alle europäischen Großmächte jener Zeit.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Siebenjähriger Krieg · Mehr sehen »

St-Jean-le-Rond de Paris

Saint-Jean-le-Rond war eine Pfarrkirche neben dem nördlichen Turm des Westwerkes der Kathedrale Notre-Dame de Paris in Paris (4. Arrondissement).

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und St-Jean-le-Rond de Paris · Mehr sehen »

Tacitus

Parlamentsgebäude in Wien Publius Cornelius Tacitus (* um 58 n. Chr.; † um 120) war ein bedeutender römischer Historiker und Senator.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Tacitus · Mehr sehen »

Thomas L. Hankins

Thomas Leroy Hankins (* 9. September 1933 in Lawrence, Kansas) ist ein US-amerikanischer Wissenschaftshistoriker.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Thomas L. Hankins · Mehr sehen »

Verwandtschaftsbeziehung

Verwandtschaftsbeziehung bezeichnet ein Verhältnis zwischen Personen, dem eine ''biologische'' Abstammung voneinander oder von derselben dritten Person zugrunde liegt; neben dieser Blutsverwandtschaft gibt es die ''rechtliche'' Verwandtschaft durch Feststellung der Elternschaft für ein nicht leibliches Kind (Adoption, Vaterschafts­anerkennung, Geburt nach Eizellspende).

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Verwandtschaftsbeziehung · Mehr sehen »

Voltaire

Voltaire (eigentlich François-Marie Arouet, * 21. November 1694 in Paris; † 30. Mai 1778 ebenda) war ein französischer Philosoph und Schriftsteller.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Voltaire · Mehr sehen »

Vordenker der Aufklärung

Die enthüllte Wahrheit im Kreis der Künste und Wissenschaften. Illustration in der ''Enzyklopädie'' von 1772 Als Vordenker der Aufklärung werden Personen der europäischen und nordamerikanischen Geistesgeschichte im Zeitalter der Aufklärung bezeichnet, die das Denken mit den Mitteln der Vernunft von Vorurteilen und Aberglauben zu befreien suchten.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Vordenker der Aufklärung · Mehr sehen »

Wahrscheinlichkeitstheorie

Die Wahrscheinlichkeitstheorie oder Wahrscheinlichkeitsrechnung ist ein Teilgebiet der Mathematik, das aus der Formalisierung der Modellierung und der Untersuchung von Zufallsgeschehen hervorgegangen ist.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Wahrscheinlichkeitstheorie · Mehr sehen »

Wellengleichung

Die Wellengleichung beschreibt mathematisch die Ausbreitung einer Welle z. B.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Wellengleichung · Mehr sehen »

Zwangsbedingung

Als Zwangsbedingung wird in der analytischen Mechanik eine Einschränkung der Bewegungsfreiheit eines Ein- oder Mehrkörpersystems bezeichnet, anders gesagt eine Bewegungsbeschränkung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und Zwangsbedingung · Mehr sehen »

16. November

Der 16.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und 16. November · Mehr sehen »

1717

dänischer Angriff auf Nya Elfsborg.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und 1717 · Mehr sehen »

1783

Keine Beschreibung.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und 1783 · Mehr sehen »

29. Oktober

Der 29.

Neu!!: Jean-Baptiste le Rond d’Alembert und 29. Oktober · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Alembert, D'Alembert, D’Alembert, Jean Baptiste le Rond d'Alembert, Jean Baptiste le Rond d’Alembert, Jean Le Rond d'Alembert, Jean d'Alembert, Jean d’Alembert, Jean le Rond, Jean le Rond d'Alembert, Jean le Rond d’Alembert, Jean-Baptist le Rond, Jean-Baptiste le Rond d'Alembert.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »