Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Jay Z

Index Jay Z

Jay Z (* 4. Dezember 1969 in Brooklyn, New York; bürgerlich Shawn Corey Carter) ist ein US-amerikanischer Rapper, Musikproduzent und Unternehmer.

97 Beziehungen: A cappella, Akustikversion, Allmusic, Amil, Artwork, Barclays Center, Beyoncé, Blake Lively, Brooklyn, Brooklyn Nets, Busta Rhymes, Chief Executive Officer, Coachella Valley Music and Arts Festival, Collision Course (Album), Def Jam Recordings, Die 100 besten Songwriter aller Zeiten, Die 100 größten Musiker aller Zeiten, DJ Danger Mouse, Don Cheadle, Drunk in Love, EMI Group, Empire State of Mind, Extended Play, Forbes (Zeitschrift), Foxy Brown (Rapperin), Grammy Award for Best Rap Album, Grammy Award for Best Rap Song, Grammy Awards 2010, Grammy Awards 2014, Grammy Awards 2015, Hawaii, Hip-Hop, Hubert de Givenchy, In My Lifetime, Vol. 1, ITunes Store, Just Blaze, Justin Timberlake, Kanye West, Leak, Linkin Park, Mainstream, Mary J. Blige, Mashup (Musik), Memphis Bleek, Miami Heat, Musikproduzent, Nas (Rapper), NBA 2012/13, New Musical Express, New York (Bundesstaat), ..., New York City, Otis Redding, Pharrell Williams, Pitchfork Media, Pseudonym, R. Kelly, Rap, RauteMusik, Real World Studios, Reasonable Doubt (Album), Reebok, Riccardo Tisci, Rick Rubin, Rihanna, Roc Nation, Roc-a-Fella Records, Rolling Stone, Run This Town, San Antonio Spurs, Scarface (Rapper), Sean Paul, Sean Penn, Shakir Stewart, Snoop Dogg, Spin (Zeitschrift), Swizz Beatz, The Beatles, The Beatles (Album), The Black Album (Jay-Z-Album), The Blueprint, The Blueprint 3, The Blueprint²: The Gift & The Curse, The Dynasty: Roc La Familia, The Game (Rapper), The Grey Album, The Mrs. Carter Show World Tour, The Neptunes, Timbaland, UGK, US-Dollar, Vereinigte Staaten, Vol. 2… Hard Knock Life, Vol. 3… Life and Times of S. Carter, Watch the Throne, 1969, 4. Dezember, 50 Cent. Erweitern Sie Index (47 mehr) »

A cappella

A cappella (Abkürzung a. c.; Schreibweise zumindest historisch auch: a capella) bezeichnet.

Neu!!: Jay Z und A cappella · Mehr sehen »

Akustikversion

Eine akustische Gitarre Als Akustikversion wird die Darbietung eines Musikstückes verstanden, bei dem die ursprünglich vorgesehenen elektrisch verstärkten Instrumente gegen unverstärkte Instrumente mit Resonanzkörpern ausgetauscht werden.

Neu!!: Jay Z und Akustikversion · Mehr sehen »

Allmusic

Logo von Allmusic Allmusic (Eigenschreibweise: AllMusic, früher All Music Guide) ist eine vom Unternehmen All Media Guide in Ann Arbor, Michigan, aus betriebene Datenbank, die kommerzielle Musikveröffentlichungen enthält.

Neu!!: Jay Z und Allmusic · Mehr sehen »

Amil

Amil, 2014 Amil (* 19. September 1978 in New York City; bürgerlich Amil Kahala Whitehead) ist eine US-amerikanische Rapperin.

Neu!!: Jay Z und Amil · Mehr sehen »

Artwork

Der Ausdruck Artwork (zu Deutsch etwa „künstlerische Arbeit“) wurde zunächst in der Fachsprache um Werbung und Marketing als Sammelbezeichnung für grafische, fotografische und typographische Gestaltungselemente verwendet.

Neu!!: Jay Z und Artwork · Mehr sehen »

Barclays Center

Das Barclays Center ist eine Multifunktionsarena im Stadtbezirk Brooklyn der US-amerikanischen Millionenstadt New York.

Neu!!: Jay Z und Barclays Center · Mehr sehen »

Beyoncé

Beyoncé (2011) Beyoncé (2016) Beyoncé Giselle Knowles-Carter (* 4. September 1981 in Houston, Texas) ist eine US-amerikanische R&B- und Pop-Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin.

Neu!!: Jay Z und Beyoncé · Mehr sehen »

Blake Lively

Blake Lively (2014) Blake Ellender Lively (* 25. August 1987 in Tarzana, Los Angeles, Kalifornien als Blake Ellender Brown) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Neu!!: Jay Z und Blake Lively · Mehr sehen »

Brooklyn

Lage Brooklyns (gelb) in New York City (die Flughäfen La Guardia im Norden und J. F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Brooklyn ist einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City.

Neu!!: Jay Z und Brooklyn · Mehr sehen »

Brooklyn Nets

Die Brooklyn Nets sind ein Basketball-Franchise aus der nordamerikanischen Basketballliga National Basketball Association (NBA).

Neu!!: Jay Z und Brooklyn Nets · Mehr sehen »

Busta Rhymes

Busta Rhymes in Hamburg 2002 Busta Rhymes im Jahr 2005 Busta Rhymes beim Out4Fame-Festival 2015 Busta Rhymes (2008) Busta Rhymes (* 20. Mai 1972 in East Flatbush, Brooklyn, New York; bürgerlich Trevor Tahiem Smith Junior) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Jay Z und Busta Rhymes · Mehr sehen »

Chief Executive Officer

Chief Executive Officer (CEO) ist die US-amerikanische Bezeichnung für das geschäftsführende Vorstandsmitglied (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Geschäftsführer) oder den Vorstandsvorsitzenden oder Generaldirektor (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Vorsitzender oder Präsident der Geschäftsleitung) eines Unternehmens oder allgemein dessen allein zeichnungsberechtigten Geschäftsführer.

Neu!!: Jay Z und Chief Executive Officer · Mehr sehen »

Coachella Valley Music and Arts Festival

Coachella 2015 Coachella 2012 Das Coachella Valley Music and Arts Festival, auch bekannt als Coachella, ist ein Musikfestival in Indio im Coachella Valley, Kalifornien.

Neu!!: Jay Z und Coachella Valley Music and Arts Festival · Mehr sehen »

Collision Course (Album)

Collision Course (für: „Kollisionskurs“) ist ein Mashup-Album des US-amerikanischen Rappers Jay Z und der US-amerikanischen Nu-Metal-Band Linkin Park.

Neu!!: Jay Z und Collision Course (Album) · Mehr sehen »

Def Jam Recordings

Def Jam ist ein von Rick Rubin und Russell Simmons gegründetes, US-amerikanisches Plattenlabel, das sich auf Hip-Hop-Künstler konzentriert.

Neu!!: Jay Z und Def Jam Recordings · Mehr sehen »

Die 100 besten Songwriter aller Zeiten

Die 100 besten Songwriter aller Zeiten (The 100 Greatest Songwriters of All Time) ist eine 2015 von der US-amerikanischen Popzeitschrift Rolling Stone veröffentlichte Liste mit den aus ihrer Sicht 100 besten Songwritern aller Zeiten.

Neu!!: Jay Z und Die 100 besten Songwriter aller Zeiten · Mehr sehen »

Die 100 größten Musiker aller Zeiten

Die 100 größten Musiker aller Zeiten (The 100 Greatest Artists of All Time) ist eine erstmals 2004 und 2005 unter dem Titel The Immortals von der US-amerikanischen Popzeitschrift Rolling Stone veröffentlichte Liste mit den aus ihrer Sicht 100 größten Musikinterpreten aller Zeiten.

Neu!!: Jay Z und Die 100 größten Musiker aller Zeiten · Mehr sehen »

DJ Danger Mouse

Danger Mouse im August 2008 Danger Mouse bei einem Auftritt von Gnarls Barkley am 30. April 2006 als „''The Tin Man''“ Brian Joseph Burton (* 29. Juli 1977 in White Plains, New York), bekannt als DJ Danger Mouse, ist ein Musikproduzent und Musiker.

Neu!!: Jay Z und DJ Danger Mouse · Mehr sehen »

Don Cheadle

Don Cheadle (2010) Don Cheadle (* 29. November 1964 in Kansas City, Missouri) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent und Regisseur.

Neu!!: Jay Z und Don Cheadle · Mehr sehen »

Drunk in Love

Drunk in Love ist ein Song der US-amerikanischen R&B-Sängerin Beyoncé Knowles.

Neu!!: Jay Z und Drunk in Love · Mehr sehen »

EMI Group

Der EMI-Hauptsitz in London EMI war eines der vier weltgrößten Major-Labels.

Neu!!: Jay Z und EMI Group · Mehr sehen »

Empire State of Mind

Empire State of Mind ist ein Lied des US-amerikanischen Rappers Jay Z gemeinsam mit der Sängerin Alicia Keys.

Neu!!: Jay Z und Empire State of Mind · Mehr sehen »

Extended Play

Das 10″-Format in der Mitte ist häufig bei EP-Schall­platten-Veröffent­li­chungen anzutreffen Extended-Play-Schall­platte mit 45/min und 7″ Durch­messer Eine EP (für Extended Play bzw. auch Extended Player, wobei die Kurzform EP in englischer Aussprache gebräuchlich ist) ist ein Tonträger, der zwischen Single und Album (LP, Long-Play) einzuordnen ist.

Neu!!: Jay Z und Extended Play · Mehr sehen »

Forbes (Zeitschrift)

Das Forbes-Gebäude an der Fifth Avenue in New York City Forbes ist eine englischsprachige Zeitschrift.

Neu!!: Jay Z und Forbes (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Foxy Brown (Rapperin)

Foxy Brown (* 6. September 1978 in Brooklyn, New York; eigentlich Inga Marchand) ist eine US-amerikanische Rapperin.

Neu!!: Jay Z und Foxy Brown (Rapperin) · Mehr sehen »

Grammy Award for Best Rap Album

Eminem erhielt den Preis mit sechs Gewinnen bisher am häufigsten Der Grammy Award for Best Rap Album, auf deutsch „Grammy-Award für das beste Rap-Album“, ist ein Musikpreis, der bei den jährlich stattfindenden Grammy Awards verliehen wird.

Neu!!: Jay Z und Grammy Award for Best Rap Album · Mehr sehen »

Grammy Award for Best Rap Song

Der Grammy Award for Best Rap Song, auf deutsch „Grammy-Award für das beste Rap-Lied“, ist ein Musikpreis, der bei den jährlich stattfindenden Grammy Awards verliehen wird.

Neu!!: Jay Z und Grammy Award for Best Rap Song · Mehr sehen »

Grammy Awards 2010

Am 31.

Neu!!: Jay Z und Grammy Awards 2010 · Mehr sehen »

Grammy Awards 2014

Die 56.

Neu!!: Jay Z und Grammy Awards 2014 · Mehr sehen »

Grammy Awards 2015

Am 8.

Neu!!: Jay Z und Grammy Awards 2015 · Mehr sehen »

Hawaii

Hawaii (hawaiisch Hawaiʻi bzw. Mokupuni o Hawaiʻi) ist eine Inselkette im Pazifischen Ozean und seit 1959 der 50.

Neu!!: Jay Z und Hawaii · Mehr sehen »

Hip-Hop

Hip-Hop (auch Hiphop) ist eine Musikrichtung mit den Wurzeln in der afroamerikanischen Funk- und Soul-Musik.

Neu!!: Jay Z und Hip-Hop · Mehr sehen »

Hubert de Givenchy

Hubert de Givenchy (2014) Hubert de Givenchy (vollständiger Name Hubert James Marcel Taffin de Givenchy; * 20. Februar 1927 in Beauvais; † 10. März 2018) war ein französischer Modeschöpfer, Couturier und Designer.

Neu!!: Jay Z und Hubert de Givenchy · Mehr sehen »

In My Lifetime, Vol. 1

In My Lifetime, Vol.

Neu!!: Jay Z und In My Lifetime, Vol. 1 · Mehr sehen »

ITunes Store

Der iTunes Store ist eine weltweite Internet-Handelsplattform des US-amerikanischen Unternehmens Apple für Musikvideos, Filme, Fernsehserien und E-Books.

Neu!!: Jay Z und ITunes Store · Mehr sehen »

Just Blaze

Just Blaze Just Blaze (* 14. Januar 1978 als Justin Smith in Paterson, New JerseyJanuar/Februar-Ausgabe der Juice (2008) - Seite 61) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Produzent.

Neu!!: Jay Z und Just Blaze · Mehr sehen »

Justin Timberlake

Justin Timberlake bei der Comic-Con (2016) Signatur von Justin Timberlake Justin Randall Timberlake (* 31. Januar 1981 in Memphis, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Popmusiker, Komponist, Moderator und Schauspieler.

Neu!!: Jay Z und Justin Timberlake · Mehr sehen »

Kanye West

Unterschrift von Kanye Omari West Kanye Omari West (* 8. Juni 1977 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Rapper, Sänger, Musikproduzent und Modedesigner.

Neu!!: Jay Z und Kanye West · Mehr sehen »

Leak

Die Panama Papers erschütterten 2016 die Finanzwelt Der Begriff Leak (für Leck, Loch, undichte Stelle) bezeichnet im deutschsprachigen Raum die nicht autorisierte Veröffentlichung von Informationen.

Neu!!: Jay Z und Leak · Mehr sehen »

Linkin Park

Linkin Park ist eine im Jahr 1996 in Los Angeles gegründete Band, die zumeist dem Crossover oder Nu Metal zugeordnet wird.

Neu!!: Jay Z und Linkin Park · Mehr sehen »

Mainstream

Mainstream (engl. Hauptströmung) spiegelt den kulturellen Geschmack einer großen Mehrheit wider, den Massengeschmack der Massenkultur im Gegensatz zu Subkulturen oder dem ästhetischen Underground.

Neu!!: Jay Z und Mainstream · Mehr sehen »

Mary J. Blige

Mary J. Blige (2010) Mary J. Blige in Hamburg (2000) Mary J. Blige in Hamburg (2000) Mary Jane Blige (Nachname:; * 11. Januar 1971 in New York City) ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: Jay Z und Mary J. Blige · Mehr sehen »

Mashup (Musik)

Mashup (auch Bastard Pop oder Bootsy genannt) ist ein Mitte der 1990er Jahre entstandenes musikalisches Phänomen, bei dem durch Sampling eine spezifische Form der Musikcollage aus Tonaufnahmen von Stücken verschiedener anderer Interpreten zusammengemischt wird.

Neu!!: Jay Z und Mashup (Musik) · Mehr sehen »

Memphis Bleek

Memphis Bleek (2003) Memphis Bleek (* 23. Juni 1978 in Brooklyn, New York; bürgerlich Malik Thuston Cox) ist ein US-amerikanischer Rapper, der auch als M.E.M, M Extra Money, M Bleek oder M Easy bekannt ist.

Neu!!: Jay Z und Memphis Bleek · Mehr sehen »

Miami Heat

Die Miami Heat sind eine US-amerikanische Basketball-Mannschaft.

Neu!!: Jay Z und Miami Heat · Mehr sehen »

Musikproduzent

Musikproduzent ist in der Musikindustrie eine mit der Leitung einer Musikaufnahme im Tonstudio beauftragte Person.

Neu!!: Jay Z und Musikproduzent · Mehr sehen »

Nas (Rapper)

Nas (1998) Nas bei einem Konzert in Hamburg (2003) Nas bei einem Konzert in Ottawa (2007) Nas (2007) Nas (* 14. September 1973 in Brooklyn, New York City; bürgerlich Nasir bin Olu Dara Jones) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Jay Z und Nas (Rapper) · Mehr sehen »

NBA 2012/13

Die NBA-Saison 2012/13 war die 67.

Neu!!: Jay Z und NBA 2012/13 · Mehr sehen »

New Musical Express

New Musical Express, bekannt auch unter der Abkürzung NME, ist eine seit März 1952 in Großbritannien wöchentlich erscheinende musikjournalistische Publikation, die von Theodore Smythson begründet wurde.

Neu!!: Jay Z und New Musical Express · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Jay Z und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Jay Z und New York City · Mehr sehen »

Otis Redding

Statue von Otis Redding in seiner Heimatstadt Macon Otis Redding (* 9. September 1941 in Dawson, Georgia; † 10. Dezember 1967 bei Madison, Wisconsin) war ein US-amerikanischer Musiker, der mit 26 Jahren bei einem Flugzeugabsturz starb und posthum einer der einflussreichsten Soul-Sänger der 1960er-Jahre wurde.

Neu!!: Jay Z und Otis Redding · Mehr sehen »

Pharrell Williams

Pharrell Williams beim Global Citizen Festival in Hamburg (2017) Pharrell Williams (* 5. April 1973 in Virginia Beach, Virginia, Vereinigte Staaten), auch bekannt als Pharrell oder Skateboard P, ist eine Hälfte des Hip-Hop- und Songwriterduos The Neptunes (mit Chad Hugo).

Neu!!: Jay Z und Pharrell Williams · Mehr sehen »

Pitchfork Media

Pitchfork Media, oft nur Pitchfork (engl. ‚Mistgabel‘) genannt, ist eine täglich aktualisierte Website, deren Redakteure neue Musikveröffentlichungen rezensieren.

Neu!!: Jay Z und Pitchfork Media · Mehr sehen »

Pseudonym

Ein Pseudonym (in bestimmten Zusammenhängen auch: Alias, auch nom de plume) ist der fingierte Name einer Person, insbesondere eines Urhebers (oder mehrerer Urheber) von Werken.

Neu!!: Jay Z und Pseudonym · Mehr sehen »

R. Kelly

R. Kelly (2006) R. Kelly (* 8. Januar 1967 in Chicago, Illinois als Robert Sylvester Kelly) ist ein US-amerikanischer Sänger, Songschreiber, Musikproduzent und gelegentlicher Rapper, Regisseur und Schauspieler.

Neu!!: Jay Z und R. Kelly · Mehr sehen »

Rap

Rap („Plauderei, Unterhaltung“; „plaudern, schwatzen“) ist ein schneller, rhythmischer und markanter Sprechgesang in der populären Musik und Teil der Kultur des Hip-Hop.

Neu!!: Jay Z und Rap · Mehr sehen »

RauteMusik

RauteMusik (kurz RM oder #Musik) ist eine deutsche Audio-Streamingplattform.

Neu!!: Jay Z und RauteMusik · Mehr sehen »

Real World Studios

Real World Studios (Seitenansicht, um 1990) Real World Studios ist das High-Tech-Aufnahmestudio des Plattenlabels Real World Records Ltd., das von dem Musiker Peter Gabriel gegründet wurde.

Neu!!: Jay Z und Real World Studios · Mehr sehen »

Reasonable Doubt (Album)

Reasonable Doubt ist das Debütalbum von Rapper Jay-Z aus Brooklyn, New York City.

Neu!!: Jay Z und Reasonable Doubt (Album) · Mehr sehen »

Reebok

Reebok International Limited ist ein US-amerikanischer Sportartikelhersteller Fortune-Global-500-Börsenunternehmen (NYSE-Handelskürzel: RBK), das ab den 1980er Jahren in den USA durch einen Lizenznehmer expandierte und seit 2006 als Tochtergesellschaft zur Adidas AG gehört.

Neu!!: Jay Z und Reebok · Mehr sehen »

Riccardo Tisci

Riccardo Tisci (* 8. August 1974 in Tarent, Apulien, Italien) ist ein italienischer Modedesigner.

Neu!!: Jay Z und Riccardo Tisci · Mehr sehen »

Rick Rubin

U2 Rick Rubin (* 10. März 1963 als Frederick Jay Rubin auf Long Island, New York) ist ein US-amerikanischer Musikproduzent.

Neu!!: Jay Z und Rick Rubin · Mehr sehen »

Rihanna

Rihanna, 2014 Robyn Rihanna Fenty (* 20. Februar 1988 in Saint Michael) ist eine barbadische R&B- und Pop-Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Jay Z und Rihanna · Mehr sehen »

Roc Nation

Roc Nation ist ein von Jay-Z gegründetes US-amerikanisches Plattenlabel.

Neu!!: Jay Z und Roc Nation · Mehr sehen »

Roc-a-Fella Records

Firmenlogo Roc-a-Fella Records ist ein amerikanisches Hip-Hop-Musiklabel.

Neu!!: Jay Z und Roc-a-Fella Records · Mehr sehen »

Rolling Stone

Der Rolling Stone ist eine Zeitschrift mit Schwerpunkt auf Popkultur und Rockmusik.

Neu!!: Jay Z und Rolling Stone · Mehr sehen »

Run This Town

Run This Town ist ein Lied aus dem Jahr 2009 des US-amerikanischen Rappers Jay Z, das in Zusammenarbeit mit Kanye West und Rihanna, der gemeinsam mit No I.D. die Produktion übernahm, entstand.

Neu!!: Jay Z und Run This Town · Mehr sehen »

San Antonio Spurs

Die San Antonio Spurs sind eine Mannschaft der Southwest Division der US-amerikanischen Basketball-Profiliga NBA.

Neu!!: Jay Z und San Antonio Spurs · Mehr sehen »

Scarface (Rapper)

Scarface (2013) Scarface (* 9. November 1970; bürgerlich Bradley Jordan) ist ein US-amerikanischer Rapper aus dem South Acres-Viertel in Houston, Texas.

Neu!!: Jay Z und Scarface (Rapper) · Mehr sehen »

Sean Paul

Sean Paul beim Sean Paul B96 Summerbash 2012 Sean Paul Ryan Francis Henriques (* 9. Januar 1973 in Kingston) ist ein jamaikanischer Dancehall-Musiker.

Neu!!: Jay Z und Sean Paul · Mehr sehen »

Sean Penn

Sean Penn (2013) Sean Justin Penn (* 17. August 1960 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein vielfach preisgekrönter US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Jay Z und Sean Penn · Mehr sehen »

Shakir Stewart

Shakir Stewart (* 12. April 1974 in Oakland, Kalifornien; † 1. November 2008 in Marietta, Atlanta, Georgia) war ein US-amerikanischer Musikunternehmer, der 2008 die Nachfolge von Jay-Z bei der Island Def Jam Music Group antrat.

Neu!!: Jay Z und Shakir Stewart · Mehr sehen »

Snoop Dogg

Snoop Dogg (2012) Snoop Dogg (2008) Snoop Dogg (* 20. Oktober 1971 in Long Beach, Kalifornien; bürgerlich Calvin Cordozar Broadus, Jr.) ist ein US-amerikanischer Rapper, Reggae-Musiker und Schauspieler.

Neu!!: Jay Z und Snoop Dogg · Mehr sehen »

Spin (Zeitschrift)

Spin war eine in den Vereinigten Staaten erscheinende Musikzeitschrift, die von 1985 bis 2012 im Monatsrhytmus erschien.

Neu!!: Jay Z und Spin (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Swizz Beatz

Swizz Beatz (* 13. September 1978 in Brooklyn, New York; eigentlich Kasseem Dean) ist ein amerikanischer Hip-Hop-Produzent und Rapper.

Neu!!: Jay Z und Swizz Beatz · Mehr sehen »

The Beatles

The Beatles war eine britische Beat- und Rockband in den 1960er Jahren.

Neu!!: Jay Z und The Beatles · Mehr sehen »

The Beatles (Album)

The Beatles (geschrieben: ‚The BEATLES‘) ist das neunte Studioalbum der gleichnamigen britischen Gruppe, das am 22. November 1968 in Großbritannien und in Deutschland veröffentlicht wurde.

Neu!!: Jay Z und The Beatles (Album) · Mehr sehen »

The Black Album (Jay-Z-Album)

The Black Album (für Das schwarze Album) ist das achte Studioalbum des US-amerikanischen Rappers Jay Z. Es erschien am 14.

Neu!!: Jay Z und The Black Album (Jay-Z-Album) · Mehr sehen »

The Blueprint

The Blueprint (für Die Blaupause) ist das sechste Studioalbum des US-amerikanischen Rappers Jay Z. Es erschien am 11.

Neu!!: Jay Z und The Blueprint · Mehr sehen »

The Blueprint 3

The Blueprint 3 (für Die Blaupause 3) ist das elfte Studioalbum des US-amerikanischen Rappers Jay Z. Es erschien am 8.

Neu!!: Jay Z und The Blueprint 3 · Mehr sehen »

The Blueprint²: The Gift & The Curse

The Blueprint²: The Gift & The Curse ist das siebte Studioalbum und das erste Doppelalbum des US-amerikanischen Rappers Jay-Z. Es wurde am 12.

Neu!!: Jay Z und The Blueprint²: The Gift & The Curse · Mehr sehen »

The Dynasty: Roc La Familia

The Dynasty: Roc La Familia ist das fünfte Studioalbum des US-amerikanischen Rappers Jay Z. Es wurde am 31.

Neu!!: Jay Z und The Dynasty: Roc La Familia · Mehr sehen »

The Game (Rapper)

The Game (2016) The Game (* 29. November 1979 in Compton, Kalifornien; bürgerlicher Name Jayceon Terrell Taylor), auch bekannt als Game, Hurricane Game, Chuck Taylor oder Murda Game, ist ein US-amerikanischer Rapper und steht bei Blood Money Entertainment unter Vertrag.

Neu!!: Jay Z und The Game (Rapper) · Mehr sehen »

The Grey Album

The Grey Album ist ein 2004 veröffentlichtes Mashup-Album von Danger Mouse, auf dem die A-cappella-Versionen der Songs von Jay-Zs The Black Album mit den Instrumentalversionen der Songs des White Album von den Beatles vermischt werden.

Neu!!: Jay Z und The Grey Album · Mehr sehen »

The Mrs. Carter Show World Tour

Die Mrs.

Neu!!: Jay Z und The Mrs. Carter Show World Tour · Mehr sehen »

The Neptunes

The Neptunes Das US-amerikanische Hip-Hop-Produzenten-Team The Neptunes besteht aus Pharrell Williams und Chad Hugo und spielt seit den späten 1990er Jahren eine große Rolle in der Popmusik.

Neu!!: Jay Z und The Neptunes · Mehr sehen »

Timbaland

Timbaland (2010) Timbaland (* 10. März 1972 in Norfolk, Virginia; bürgerlich Timothy Zachary Mosley) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop- und Contemporary-R&B-Musiker und Produzent, dessen Produktions- und Arrangement-Stil seit Ende der 1990er Jahre in diesen Genres sehr einflussreich ist.

Neu!!: Jay Z und Timbaland · Mehr sehen »

UGK

UGK (Underground Kingz) waren ein von 1987 bis 2007 bestehendes US-amerikanisches Rap-Duo aus Port Arthur, Texas.

Neu!!: Jay Z und UGK · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Jay Z und US-Dollar · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Jay Z und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vol. 2… Hard Knock Life

Vol.

Neu!!: Jay Z und Vol. 2… Hard Knock Life · Mehr sehen »

Vol. 3… Life and Times of S. Carter

Vol.

Neu!!: Jay Z und Vol. 3… Life and Times of S. Carter · Mehr sehen »

Watch the Throne

Watch the Throne ist ein Kollabo-Studioalbum von Kanye West und Jay Z, das die beiden unter dem Projektnamen The Throne veröffentlichten.

Neu!!: Jay Z und Watch the Throne · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: Jay Z und 1969 · Mehr sehen »

4. Dezember

Der 4.

Neu!!: Jay Z und 4. Dezember · Mehr sehen »

50 Cent

50 Cent im Jahr 2006 50 Cent, bürgerlich Curtis James Jackson III (* 6. Juli 1975 in Queens, New York), ist ein US-amerikanischer Gangsta-Rapper und Schauspieler.

Neu!!: Jay Z und 50 Cent · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Jay-Z, Jay–Z, Jigga, Jigga Man.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »