Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Jarmuk

Index Jarmuk

Der Jarmuk (auch Yarmuk,,, lat. Hieromyces) ist der größte Nebenfluss des Jordan.

21 Beziehungen: Al-Wahda-Damm, Byzantinisches Reich, Darʿā, Dschabal ad-Duruz, Golanhöhen, Hauran, Hedschasbahn, Herakleios, Hermon, Islamische Expansion, Israel, Jarmuk (Flüchtlingslager), Jordan, Jordanien, Kaskade (Wasserfall), Palästinakrieg, Schlacht am Jarmuk, See Genezareth, Syrien, T. E. Lawrence, Wilhelm Kubitschek.

Al-Wahda-Damm

Der al-Wahda-Damm, auch Wehdah-Damm, steht am Jarmuk, etwa 120 km nördlich von Amman auf der syrisch-jordanischen Grenze.

Neu!!: Jarmuk und Al-Wahda-Damm · Mehr sehen »

Byzantinisches Reich

Das Byzantinische Reich, verkürzt auch nur Byzanz, oder – aufgrund der historischen Herkunft – das Oströmische Reich bzw.

Neu!!: Jarmuk und Byzantinisches Reich · Mehr sehen »

Darʿā

Darʿā (auch Dera, Dera'a; im Alten Testament ’Edre‘î אֶדְרֶעִי‎, in der Antike Adraa, im Mittelalter) ist die Hauptstadt des Gouvernements Darʿā im Südwesten von Syrien.

Neu!!: Jarmuk und Darʿā · Mehr sehen »

Dschabal ad-Duruz

Der Dschabal ad-Duruz oder Dschebel ed-Durus, auch bekannt als Dschabal al-Arab ist eine erhöhte vulkanische Region im Südwesten von Syrien, im Gouvernement as-Suwaida.

Neu!!: Jarmuk und Dschabal ad-Duruz · Mehr sehen »

Golanhöhen

Topografische Karte Wirtschaft und Landnutzung (Stand 1993) Die Golanhöhen (Ramat haGolan, deutsch ausgesprochen; gräzisiert Γαυλανίτις, Gaulanitis) sind im geographischen Sinne ein dünn besiedelter, hügeliger Landstrich im Nahen Osten.

Neu!!: Jarmuk und Golanhöhen · Mehr sehen »

Hauran

Bauweise des Hauran, die in entlegenen Dörfern vorherrschend ist, in Städten aber zurückgedrängt wird. Izra' Hauran,, ist eine durch vulkanische Tätigkeit geprägte Landschaft im Südwesten von Syrien, die sich nach Süden bis über die jordanische Grenze erstreckt.

Neu!!: Jarmuk und Hauran · Mehr sehen »

Hedschasbahn

| Die Hedschasbahn (Hedjaz Railway (HR)) ist ein Bahnunternehmen im Nahen Osten.

Neu!!: Jarmuk und Hedschasbahn · Mehr sehen »

Herakleios

Konstantins III. Herakleios (* um 575; † 11. Februar 641) war vom 5.

Neu!!: Jarmuk und Herakleios · Mehr sehen »

Hermon

Berg Hermon und Breihat Ram Wintersportgebiet am Berg Hermon Der Hermon (AHL har Ḥermon;, palästinensisch-libanesisch-syrisch-arabisch žäbäl əš-šēḫ) ist ein hohes Bergmassiv im Nahen Osten im Grenzbereich zwischen Libanon, Israel und Syrien.

Neu!!: Jarmuk und Hermon · Mehr sehen »

Islamische Expansion

Die islamische Expansion bezeichnet im Folgenden die Eroberungspolitik der Araber von der Mitte der 630er Jahre an und die damit einhergehende Ausdehnung des Islam bis ins 8.

Neu!!: Jarmuk und Islamische Expansion · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: Jarmuk und Israel · Mehr sehen »

Jarmuk (Flüchtlingslager)

Das Flüchtlingslager Jarmuk nimmt den südwestlichen Teil des gleichnamigen Stadtbezirks ''Al-Yarmouk'' ein. Jarmuk,,, ist ein etwa 2,1 km² großes Flüchtlingslager am Rand der syrischen Hauptstadt Damaskus.

Neu!!: Jarmuk und Jarmuk (Flüchtlingslager) · Mehr sehen »

Jordan

Der Jordan mit Umgebung aus dem Weltraum gesehen Tote Meer Der Jordan (sinngemäß „der herabsteigende Fluss“) ist ein Fluss im Nahen Osten.

Neu!!: Jarmuk und Jordan · Mehr sehen »

Jordanien

Das Haschemitische Königreich Jordanien ist ein arabischer Staat in Vorderasien.

Neu!!: Jarmuk und Jordanien · Mehr sehen »

Kaskade (Wasserfall)

Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel Eine Kaskade (von „fallen“) ist allgemein ein Wasserfall, im engeren Sinne einer, der über mehrere Stufen fällt.

Neu!!: Jarmuk und Kaskade (Wasserfall) · Mehr sehen »

Palästinakrieg

Der Palästinakrieg oder Israelische Unabhängigkeitskrieg ist der erste arabisch-israelische Krieg, der in den Jahren 1947–1949 auf dem ehemaligen Mandatsgebiet Palästina ausgetragen wurde.

Neu!!: Jarmuk und Palästinakrieg · Mehr sehen »

Schlacht am Jarmuk

Die Schlacht am Jarmuk, traditionell datiert auf den 20. August 636, war ein wichtiges Ereignis im Rahmen der damaligen islamischen Expansion.

Neu!!: Jarmuk und Schlacht am Jarmuk · Mehr sehen »

See Genezareth

Der See Genezareth bzw.

Neu!!: Jarmuk und See Genezareth · Mehr sehen »

Syrien

Syrien (amtlich Arabische Republik Syrien) ist ein Staat in Vorderasien und Teil des Maschrek.

Neu!!: Jarmuk und Syrien · Mehr sehen »

T. E. Lawrence

T. E. Lawrence 1918 Thomas Edward Lawrence, CB, DSO (* 16. August 1888 in Tremadog, Wales; † 19. Mai 1935 in Clouds Hill, England), bekannt als Lawrence von Arabien, war britischer Offizier, Archäologe, Geheimagent und Schriftsteller.

Neu!!: Jarmuk und T. E. Lawrence · Mehr sehen »

Wilhelm Kubitschek

Wilhelm Kubitschek (* 28. Juni 1858 in Preßburg; † 2. Oktober 1936 in Wien) war ein österreichischer Althistoriker, klassischer Archäologe und Numismatiker.

Neu!!: Jarmuk und Wilhelm Kubitschek · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Yarmouk, Yarmuk.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »