Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Janggi

Index Janggi

Janggi-Partie in Seoul Janggi (auch Changgi) ist die nationale Schachvariante Koreas.

6 Beziehungen: Brettspiel, Korea, Schach, Shōgi, Spielstein, Xiangqi.

Brettspiel

Adelige Schachspieler (Deutschland, um 1320) Ein Brettspiel ist ein Gesellschaftsspiel, dessen kennzeichnendes Element ein Spielplan/-brett ist, auf dem Spieler mit Figuren, Steinen oder anderem Material agieren.

Neu!!: Janggi und Brettspiel · Mehr sehen »

Korea

Lage Koreas Das heute in Nord- und Südkorea geteilte Korea Korea ist ein Land in Ostasien, das überwiegend auf der Koreanischen Halbinsel liegt, im Westen vom Gelben Meer, im Osten vom Japanischen Meer begrenzt.

Neu!!: Janggi und Korea · Mehr sehen »

Schach

Schachbrett mit Figuren in der Grundstellung Eine mögliche Mattstellung (Unsterbliche Partie) Ein Tisch mit einem Schachbrett in einem Park in Goleta Schach (von persisch šāh – daher die Bezeichnung „das königliche Spiel“) ist ein strategisches Brettspiel, bei dem zwei Spieler abwechselnd Spielsteine (die Schachfiguren) auf einem Spielbrett (dem Schachbrett) bewegen.

Neu!!: Janggi und Schach · Mehr sehen »

Shōgi

kleines Shōgibrett koma) Shōgi (jpn. 将棋, veraltet auch: 象戯/象棋/象棊) ist die japanische Variante des Schachspiels.

Neu!!: Janggi und Shōgi · Mehr sehen »

Spielstein

Verschiedene Spielsteine Ein Spielstein (auch Spielfigur) ist ein kleiner Gegenstand, der in einem Gesellschaftsspiel entweder einen der Spieler oder ein Teil dessen Mannschaft repräsentiert.

Neu!!: Janggi und Spielstein · Mehr sehen »

Xiangqi

Xiangqi-Brett mit Startaufstellung der Figuren Xiangqi, das chinesische Schach, ist eine in Ostasien, vor allem China, verbreitete Form des Schachspiels, die seit dem 9. Jahrhundert existiert.

Neu!!: Janggi und Xiangqi · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Changgi, Koreanisches Schach.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »