Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

James Tissot

Index James Tissot

James Tissot: ''Selbstporträt'' (Detail), um 1898Edgar Degas: ''Porträt James Tissots'', um 1867 James Tissot (eigentlich Jacques Joseph Tissot; * 15. Oktober 1836 in Nantes; † 8. August 1902 in Buillon) war ein französischer Maler und Grafiker.

73 Beziehungen: Albright-Knox Art Gallery, Alphonse Legros, Altes Testament, Art Gallery of Ontario, École des Beaux-Arts, Édouard Manet, Boston, Buffalo, Chenecey-Buillon, Chrysler Museum of Art, Cincinnati, Cleveland, Cleveland Museum of Art, Deutsch-Französischer Krieg, Dublin, Edgar Degas, Edmond und Jules de Goncourt, Faust. Eine Tragödie., Fine Arts Museums of San Francisco, Francis Seymour Haden, Frankreich, Frederick Gustavus Burnaby, Fredericton, Genremalerei, Grafiker, High Society, Hippolyte Flandrin, Impressionismus, James McNeill Whistler, Jean-Auguste-Dominique Ingres, Jesus von Nazaret, Johann Wolfgang von Goethe, Karikatur, Kupferstich, Lawrence Alma-Tadema, London, Malerei, Manchester, Manchester Art Gallery, Medium (Person), Minneapolis, Montreal, Musée d’Orsay, Musée des beaux-arts de Montréal, Musée du Luxembourg, Muse (Beziehung), Museum of Fine Arts, Boston, Nantes, National Gallery of Art, National Gallery of Ireland, ..., National Portrait Gallery (London), Norfolk (Virginia), Palästina (Region), Paris, Pariser Kommune, Radierung, Royal Society of Painter-Printmakers, Salon de Paris, San Francisco, Southampton, Spiritualität, Suizid, Tate Britain, Toledo (Ohio), Toledo Museum of Art, Toronto, Vanity Fair (englisches Magazin), Viktorianisches Zeitalter, Washington, D.C., 15. Oktober, 1836, 1902, 8. August. Erweitern Sie Index (23 mehr) »

Albright-Knox Art Gallery

Albright-Knox Art Gallery, Buffalo, New York Die Albright-Knox Art Gallery ist eine Kunstgalerie im Delaware Park der Stadt Buffalo im US-Bundesstaat New York und zählt zu den herausragenden Ausstellungsorten der Moderne und der zeitgenössischen Kunst der Vereinigten Staaten und darüber hinaus.

Neu!!: James Tissot und Albright-Knox Art Gallery · Mehr sehen »

Alphonse Legros

Foto Alphonse Legros 1887 Alphonse Legros (* 8. Mai 1837 in Dijon; † 7. Dezember 1911 in Watford, Hertfordshire) war ein britischer Maler und Radierer des Realismus und Medailleur mit französischen Wurzeln.

Neu!!: James Tissot und Alphonse Legros · Mehr sehen »

Altes Testament

Als Altes Testament (abgekürzt AT; von lat. testamentum, Übersetzung von hebr. בְּרִית berît bzw. griech. διαθήκη diathēkē „Bund“; auch: Erstes Testament) bezeichnet die christliche Theologie seit etwa 180 n. Chr.

Neu!!: James Tissot und Altes Testament · Mehr sehen »

Art Gallery of Ontario

Die Art Gallery of Ontario (AGO abgekürzt) im kanadischen Toronto gehört zu den bedeutendsten und mit rund 45.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche auch zu den größten Kunstmuseen Nordamerikas.

Neu!!: James Tissot und Art Gallery of Ontario · Mehr sehen »

École des Beaux-Arts

Kunststudenten beim Aktmalen an der École des Beaux-Arts, spätes 19. Jahrhundert École des Beaux-Arts oder École d’Arts ist der Name zahlreicher Schulen für bildende Künste im französischen Sprachraum.

Neu!!: James Tissot und École des Beaux-Arts · Mehr sehen »

Édouard Manet

Félix Nadar (etwa 1867–1870) Édouard Manet (* 23. Januar 1832 in Paris; † 30. April 1883 ebenda) war ein französischer Maler.

Neu!!: James Tissot und Édouard Manet · Mehr sehen »

Boston

Boston ist die größte Stadt in Neuengland und Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: James Tissot und Boston · Mehr sehen »

Buffalo

Buffalo ist mit 261.325 Einwohnern (laut der letzten Volkszählung im Jahr 2010, Schätzung 2016: rund 257.000) die zweitgrößte Stadt des US-Bundesstaates New York.

Neu!!: James Tissot und Buffalo · Mehr sehen »

Chenecey-Buillon

Chenecey-Buillon ist eine Gemeinde im französischen Département Doubs in der Region Bourgogne-Franche-Comté.

Neu!!: James Tissot und Chenecey-Buillon · Mehr sehen »

Chrysler Museum of Art

Chrysler Museum of Art Das Chrysler Museum of Art ist ein Kunstmuseum in Norfolk, Virginia.

Neu!!: James Tissot und Chrysler Museum of Art · Mehr sehen »

Cincinnati

Cincinnati (deutschsprachig veraltet Zinzinnati) im US-Bundesstaat Ohio ist eine der bedeutendsten Handels- und Fabrikstädte der Vereinigten Staaten, genannt die „Königin des Westens“.

Neu!!: James Tissot und Cincinnati · Mehr sehen »

Cleveland

Cleveland (bis 1831 Cleaveland) ist eine Stadt im Nordosten des US-Bundesstaates Ohio.

Neu!!: James Tissot und Cleveland · Mehr sehen »

Cleveland Museum of Art

Rodin (Nachbildung) Das Cleveland Museum of Art in Cleveland, Ohio, ist ein angesehenes Kunstmuseum in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: James Tissot und Cleveland Museum of Art · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: James Tissot und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Dublin

Dublin (lokal auch) ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Irland.

Neu!!: James Tissot und Dublin · Mehr sehen »

Edgar Degas

''Selbstporträt mit Bleistifthalter'' (ca. 1855), Öl auf Leinwand, 81 × 64,5 cm ''Selbstporträt'' (1895), Fotografie Edgar Degas, bürgerlich Hilaire Germain Edgar de Gas (* 19. Juli 1834 in Paris; † 27. September 1917 ebenda), war ein französischer Maler und Bildhauer.

Neu!!: James Tissot und Edgar Degas · Mehr sehen »

Edmond und Jules de Goncourt

Die Brüder Goncourt: Edmond (links) und Jules (rechts) Edmond de Goncourt Edmond Louis Antoine Huot de Goncourt (* 26. Mai 1822 in Nancy; † 16. Juli 1896 in Champrosay bei Paris) und Jules Alfred Huot de Goncourt (* 17. Dezember 1830 in Paris; † 20. Juni 1870 ebenda) waren französische Schriftsteller.

Neu!!: James Tissot und Edmond und Jules de Goncourt · Mehr sehen »

Faust. Eine Tragödie.

Faust-Szene vor Auerbachs Keller in Leipzig, Plastik von Mathieu Molitor Faust.

Neu!!: James Tissot und Faust. Eine Tragödie. · Mehr sehen »

Fine Arts Museums of San Francisco

''California Palace of the Legion of Honor'' im ''Lincoln Park'' ''De Young Museum'' im ''Golden Gate Park'' Die Fine Arts Museums of San Francisco sind die größte öffentliche Kunst-Institution der Stadt San Francisco und zählen zu den bedeutendsten Museen Kaliforniens.

Neu!!: James Tissot und Fine Arts Museums of San Francisco · Mehr sehen »

Francis Seymour Haden

Francis Seymour Haden Francis Seymour Haden: ''Church Under A Cliff'' Francis Seymour Haden: ''Mytton Hall'' (1859) Francis Seymour Haden: ''Old Chelsea'' (1867) Francis Seymour Haden: ''Breaking Up Of The Agamemnon'' (1880) Sir Francis Seymour Haden (* 16. September 1818 in London; † 1. Juni 1910) war ein englischer Arzt, Künstler und Kunstförderer.

Neu!!: James Tissot und Francis Seymour Haden · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: James Tissot und Frankreich · Mehr sehen »

Frederick Gustavus Burnaby

Frederick Gustavus Burnaby. Gemälde von James Tissot um 1875 Frederick Gustavus Burnaby (* 3. März 1842 in Bedford; † 17. Januar 1885 bei Abu Klea, Sudan) war ein britischer Militär, Reisender und Schriftsteller.

Neu!!: James Tissot und Frederick Gustavus Burnaby · Mehr sehen »

Fredericton

Fredericton ist die Hauptstadt der Atlantikprovinz New Brunswick im Osten Kanadas und des Countys York County, mit 56.224 Einwohnern im Jahr 2011 sowie 105.688 Einwohnern im Großraum Fredericton die drittgrößte Stadt der Provinz.

Neu!!: James Tissot und Fredericton · Mehr sehen »

Genremalerei

Gaspare Traversi: ''Die Wahrsagerin'', um 1750 Rudolf Epp: ''Junge Frau beim Häkeln'', um 1890 Carl Spitzweg: ''Zeitungsleser im Garten'', 1847 Franz Defregger: ''Wallfahrer'' Ein Genrebild (franz.: Tableau de genre; zu lat.: genus ‚Art‘, ‚Geschlecht‘; veraltet: Sittenbild; entsprechend Sittenmalerei zum Begriff Genremalerei) ist die gemalte Abbildung einer Alltagsszene – zum Beispiel Menschengruppen, Szenen und Handlungen – als Schilderung von Lebensformen eines Volkes und seiner landschaftlichen, Arbeits- oder Wohnumgebung.

Neu!!: James Tissot und Genremalerei · Mehr sehen »

Grafiker

Wirgmans ''Some 'Graphic' Artists'' (1882) Der Begriff Grafiker (graphiké, „die Kunst zu schreiben, zu zeichnen, zu malen“) bezieht sich sowohl auf Anwendungsbereiche innerhalb der Angewandten Kunst als auch der Bildenden Kunst.

Neu!!: James Tissot und Grafiker · Mehr sehen »

High Society

High Society (englisch für „hohe Gesellschaft“) bezeichnet die Personengruppe mit dem größten materiellen Reichtum und dem höchsten sozialen Status innerhalb einer Gesellschaft (vgl. dt.: „Oberschicht“ / „Elite“).

Neu!!: James Tissot und High Society · Mehr sehen »

Hippolyte Flandrin

Hippolyte Flandrin, Selbstporträt Flandrins Grab auf dem Friedhof Père Lachaise Hippolyte Flandrin (* 23. März 1809 in Lyon; † 21. März 1864 in Rom) war ein französischer Maler.

Neu!!: James Tissot und Hippolyte Flandrin · Mehr sehen »

Impressionismus

Musée Marmottan, Paris Impressionismus (von ‚Eindruck‘; über das französische impressionnisme) ist eine Stilrichtung in der Kunstgeschichte, die durch die stimmungsvolle Darstellung von flüchtigen Momentaufnahmen einer Szenerie gekennzeichnet ist.

Neu!!: James Tissot und Impressionismus · Mehr sehen »

James McNeill Whistler

James McNeill Whistler James Abbott McNeill Whistler (* 11. Juli 1834 in Lowell, Massachusetts; † 17. Juli 1903 in Chelsea, London) war ein US-amerikanischer Maler.

Neu!!: James Tissot und James McNeill Whistler · Mehr sehen »

Jean-Auguste-Dominique Ingres

Selbstporträt, 1804, Musée Condé, Chantilly Signatur des Künstlers Jean-Auguste-Dominique Ingres (* 29. August 1780 in Montauban; † 14. Januar 1867 in Paris) war ein französischer Maler und einer der bedeutendsten Vertreter der offiziellen Kunst im Frankreich des 19.

Neu!!: James Tissot und Jean-Auguste-Dominique Ingres · Mehr sehen »

Jesus von Nazaret

Jesus als guter Hirte, frühchristliche Deckenmalerei in der Calixtus-Katakombe in Rom, um 250 Jesus von Nazaret (Jeschua oder Jeschu, gräzisiert Ἰησοῦς; * zwischen 7 und 4 v. Chr., wahrscheinlich in Nazareth; † 30 oder 31 in Jerusalem) war ein jüdischer Wanderprediger.

Neu!!: James Tissot und Jesus von Nazaret · Mehr sehen »

Johann Wolfgang von Goethe

Signatur Johann Wolfgang von Goethe (* 28. August 1749 in Frankfurt am Main als Johann Wolfgang Goethe; † 22. März 1832 in Weimar), 1782 geadelt, war ein deutscher Dichter und Naturforscher.

Neu!!: James Tissot und Johann Wolfgang von Goethe · Mehr sehen »

Karikatur

Karikatur (von ‚Karren‘, also: Überladung, und ‚überladen‘, ‚übertreiben‘) bedeutet die komisch überzeichnete Darstellung von Menschen oder gesellschaftlichen Zuständen, auch mit politischem bzw.

Neu!!: James Tissot und Karikatur · Mehr sehen »

Kupferstich

Kupferstich, 1661: Die Feuerwehr von Nürnberg mit einer Feuerspritze Der Kupferstich (veraltet auch Chalkographie genannt) ist ein grafisches Tiefdruckverfahren.

Neu!!: James Tissot und Kupferstich · Mehr sehen »

Lawrence Alma-Tadema

Lawrence Alma-Tadema, Selbstporträt (1896) ''Ein bevorzugter Brauch'' (1909) Sir Lawrence Alma-Tadema, OM, RA (Geburtsname: Lourens Alma Tadema, * 8. Januar 1836 in Dronrijp, Niederlande; † 25. Juni 1912 in Wiesbaden) war ein niederländischer Maler und Zeichner des akademischen Realismus mit britischem, belgischem und niederländischem Bürgerrecht.

Neu!!: James Tissot und Lawrence Alma-Tadema · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: James Tissot und London · Mehr sehen »

Malerei

''Las Meninas'', Diego Velázquez, 1656–1657 Die Malerei zählt neben der Architektur, der Bildhauerei, der Grafik und der Zeichnung zu den klassischen Gattungen der bildenden Kunst.

Neu!!: James Tissot und Malerei · Mehr sehen »

Manchester

Manchester ist eine Stadt im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland mit dem Status eines Metropolitan Borough sowie einer City.

Neu!!: James Tissot und Manchester · Mehr sehen »

Manchester Art Gallery

Manchester Art Gallery, Hauptgebäude an der Mosley Street Die Manchester Art Gallery ist ein öffentliches Kunstmuseum in Manchester.

Neu!!: James Tissot und Manchester Art Gallery · Mehr sehen »

Medium (Person)

Ein Medium bei der Kontaktaufnahme (Thailand) Medium (auch Channel genannt) bezeichnet eine Person, die von sich behauptet, Botschaften von übernatürlichen Wesen wie Engeln, Geistern oder Verstorbenen zu empfangen oder anders geartete „nicht-physikalische“ Wahrnehmungen zu haben.

Neu!!: James Tissot und Medium (Person) · Mehr sehen »

Minneapolis

Minneapolis ist mit rund 382.500 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt im US-Bundesstaat Minnesota.

Neu!!: James Tissot und Minneapolis · Mehr sehen »

Montreal

Montreal bzw.

Neu!!: James Tissot und Montreal · Mehr sehen »

Musée d’Orsay

''Musée d’Orsay'' von Nordwesten aus gesehen Musée d’Orsay, Innenansicht Das Musée d’Orsay ist ein Kunstmuseum im 7. Arrondissement von Paris.

Neu!!: James Tissot und Musée d’Orsay · Mehr sehen »

Musée des beaux-arts de Montréal

Musée des beaux-arts, ''Michal and Renata Hornstein Pavilion'', 1912 erbaut Das Musée des beaux-arts de Montréal (engl.: The Montreal Museum of Fine Arts) ist Kanadas ältestes Kunstmuseum.

Neu!!: James Tissot und Musée des beaux-arts de Montréal · Mehr sehen »

Musée du Luxembourg

Der Eingangsbereich des Museums Das Musée du Luxembourg (deutsch Luxemburgmuseum) ist ein Kunstmuseum in Paris.

Neu!!: James Tissot und Musée du Luxembourg · Mehr sehen »

Muse (Beziehung)

Die Musen des Dramas huldigen Goethe. Kreidezeichnung von Angelika Kauffmann, 1788 Der Künstler HA Schult mit seiner Muse Elke Koska vor dem Flügelauto in Köln, 2013 Eine Muse (griechisch Μοῦσα) ist eine Person, die einen anderen Menschen zu kreativen Leistungen anspornt oder inspiriert.

Neu!!: James Tissot und Muse (Beziehung) · Mehr sehen »

Museum of Fine Arts, Boston

Das Museum im Jahre 2013. Das Museum of Fine Arts, Boston (deutsch: Museum der Schönen Künste) ist ein Kunstmuseum in Boston, Massachusetts, Vereinigte Staaten, und ist eines der größten Museen des Landes.

Neu!!: James Tissot und Museum of Fine Arts, Boston · Mehr sehen »

Nantes

Nantes (gallo: Naunnt) ist eine Großstadt im Westen Frankreichs, Präfektur im Département Loire-Atlantique (bretonisch Liger-Atlantel) und Hauptort der Region Pays de la Loire.

Neu!!: James Tissot und Nantes · Mehr sehen »

National Gallery of Art

National Gallery of Art Die National Gallery of Art (NGA; deutsch Nationale Kunstgalerie) ist ein US-amerikanisches Kunstmuseum in Washington, D.C. Das Museum besteht aus zwei Gebäuden, dem Ostgebäude und dem Westgebäude.

Neu!!: James Tissot und National Gallery of Art · Mehr sehen »

National Gallery of Ireland

National Gallery of Ireland 2006 Die National Gallery of Ireland in Dublin, Merrion Square West, beherbergt eine nationale Sammlung irischer und europäischer Kunst.

Neu!!: James Tissot und National Gallery of Ireland · Mehr sehen »

National Portrait Gallery (London)

Haupteingang zum Museum Das „Chandos-Porträt“ William Shakespeares Die National Portrait Gallery (NPG) ist ein Kunstmuseum am St Martin's Place, London, das 1856 eröffnet wurde.

Neu!!: James Tissot und National Portrait Gallery (London) · Mehr sehen »

Norfolk (Virginia)

Norfolk ist eine Stadt im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: James Tissot und Norfolk (Virginia) · Mehr sehen »

Palästina (Region)

Satellitenbild von Palästina mit den heutigen Staatsgrenzen Palästina (oder Filasṭīn, „Land Israel“), seltener Cisjordanien, liegt an der südöstlichen Küste des Mittelmeers und bezeichnet in der Regel Teile der Gebiete der heutigen Staaten Israel und Jordanien, einschließlich Gazastreifen und Westjordanland.

Neu!!: James Tissot und Palästina (Region) · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: James Tissot und Paris · Mehr sehen »

Pariser Kommune

Als Pariser Kommune wird der während des Deutsch-Französischen Krieges spontan gebildete, revolutionäre Pariser Stadtrat vom 18.

Neu!!: James Tissot und Pariser Kommune · Mehr sehen »

Radierung

''Die fünf Landsknechte'', Eisenradierung von Daniel Hopfer aus dem frühen 16. Jahrhundert Radierung (von lateinisch radere „kratzen, wegnehmen, entfernen“) bezeichnet ein grafisches Tiefdruckverfahren der künstlerischen Druckgrafik.

Neu!!: James Tissot und Radierung · Mehr sehen »

Royal Society of Painter-Printmakers

Francis Seymour Haden: ''Old Chelsea'' (1867) Hubert von Herkomer: ''The Spinners'' Mansel Lewis: ''A Vagrant'' (1878) Alphonse Legros: ''La Solitude'' Joseph Pennell: ''The Rising Sun Tavern'' (1880) Mansel Lewis: ''A Study'' (1878) Die Royal Society of Painter-Printmakers (RE) ist eine britische Künstlervereinigung von Druckgraphikern und Kupferstechern.

Neu!!: James Tissot und Royal Society of Painter-Printmakers · Mehr sehen »

Salon de Paris

Édouard Joseph Dantan: ''Un Coin du Salon en 1880'' Honoré Daumier, Salon de Paris am Tag des kostenlosen Eintritts, 1855 Der Salon de Paris (für Pariser Salon) war eine regelmäßige Kunstausstellung, die von König Ludwig dem XIV. im Jahre 1667 initiiert wurde, um den offiziellen höfischen Kunstgeschmack zu propagieren.

Neu!!: James Tissot und Salon de Paris · Mehr sehen »

San Francisco

San Francisco (Aussprache:, auch San Franzisko), offiziell City and County of San Francisco (Stadt und Kreis von San Francisco), ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean.

Neu!!: James Tissot und San Francisco · Mehr sehen »

Southampton

Historische Karte (um 1888) Klimadiagramm von Southampton Southampton ist eine Hafenstadt im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland an der Südküste Englands im County Hampshire.

Neu!!: James Tissot und Southampton · Mehr sehen »

Spiritualität

Spiritualität (von lat. spiritus,Geist, Hauch‘ bzw. spiro,ich atme‘ – wie bzw. ψυχή, siehe Psyche) bedeutet im weitesten Sinne „Geistigkeit“ und bezeichnet eine auf Geistiges aller Art oder im engeren Sinn auf Geistliches in spezifisch religiösem Sinn ausgerichtete Haltung.

Neu!!: James Tissot und Spiritualität · Mehr sehen »

Suizid

Als Suizid oder fachsprachlich auch Suicidium (von lateinisch sui „seiner “, und caedere „schlagen, fällen, töten, morden“) wird die vorsätzliche Beendigung des eigenen Lebens bezeichnet.

Neu!!: James Tissot und Suizid · Mehr sehen »

Tate Britain

Tate Britain (im Jahr 2003) Die Tate Britain (ein vorhergehender Name war Tate Gallery of British Art) ist ein Museum in London, in dem die weltweit größte Sammlung britischer Kunst vom 16.

Neu!!: James Tissot und Tate Britain · Mehr sehen »

Toledo (Ohio)

Toledo ist eine Stadt im Lucas County im Nordwesten des US-Bundesstaates Ohio mit knapp 280.000 Einwohnern.

Neu!!: James Tissot und Toledo (Ohio) · Mehr sehen »

Toledo Museum of Art

Toledo Museum of Art Das Toledo Museum of Art ist ein Kunstmuseum in Toledo im US-Bundesstaat Ohio.

Neu!!: James Tissot und Toledo Museum of Art · Mehr sehen »

Toronto

Toronto (englische Aussprache; regional auch oder) ist mit 2,6 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kanadas und die Hauptstadt der Provinz Ontario.

Neu!!: James Tissot und Toronto · Mehr sehen »

Vanity Fair (englisches Magazin)

Vanity Fair war der Titel einer englischen Zeitschrift, die von 1868 bis 1914 erschien.

Neu!!: James Tissot und Vanity Fair (englisches Magazin) · Mehr sehen »

Viktorianisches Zeitalter

Als Viktorianisches Zeitalter (auch Viktorianische Epoche, Viktorianische Ära) wird in der britischen Geschichte meist der lange Zeitabschnitt der Regierung Königin Victorias von 1837 bis 1901 bezeichnet.

Neu!!: James Tissot und Viktorianisches Zeitalter · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: James Tissot und Washington, D.C. · Mehr sehen »

15. Oktober

Der 15.

Neu!!: James Tissot und 15. Oktober · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: James Tissot und 1836 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: James Tissot und 1902 · Mehr sehen »

8. August

Der 8.

Neu!!: James Tissot und 8. August · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Jacques Joseph Tissot.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »