Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Itzcóatl

Index Itzcóatl

Abbildung von Itzcóatl im Codex Mendoza, 16. Jahrhundert Itzcóatl (Nahuatl für Obsidianschlange; * 1380; † 1440) war von 1427 bis 1440 Herrscher über die aztekische Stadt Tenochtitlán.

23 Beziehungen: Acamapichtli, Auítzotl, Axayacatl, Azcapotzalco, Azteken, Aztekischer Dreibund, Chimalpopoca, Hanns J. Prem, Huitzilíhuitl, Maxtla, Moctezuma I., Moctezuma II., Nahuatl, Nezahualcóyotl (König), Tízoc, Tenochtitlan, Tepaneken, Texcoco de Mora, Texcoco-See, Tlacopan, Tlatoani, 1380, 1440.

Acamapichtli

Acamapichtli (aztekisch für Handvoll Pfeile; † 1391) war von 1371 bis 1391 der erste historisch gesicherte Herrscher der aztekischen Stadt Tenochtitlán.

Neu!!: Itzcóatl und Acamapichtli · Mehr sehen »

Auítzotl

Codex Mendoza (16. Jahrhundert) Auítzotl (auch Ahuitzotl, aztekisch für ‚Wasserhund‘; † 1502) war Herrscher der Azteken von 1486 bis 1502.

Neu!!: Itzcóatl und Auítzotl · Mehr sehen »

Axayacatl

Bild des Axayacatl im Codex Azcatitlán Axayacatl (Nahuatl für ‚Wassergesicht‘) († 1482) war von 1469 (möglicherweise erst 1471) bis 1482 Herrscher über die aztekische Stadt Tenochtitlán.

Neu!!: Itzcóatl und Axayacatl · Mehr sehen »

Azcapotzalco

Azcapotzalco (Nahuatl für „Ameisenhaufen“) ist einer von 16 Verwaltungsbezirken des Distrito Federal, des Hauptstadtbezirks von Mexiko.

Neu!!: Itzcóatl und Azcapotzalco · Mehr sehen »

Azteken

Die Symbole der drei Mitglieder des aztekischen Dreibundes: Texcoco, Tenochtitlán und Tlacopán (von links) auf Seite 34 des Kodex Osuna Die Azteken (von Nahuatl aztecatl, deutsch etwa „jemand, der aus Aztlán kommt“) waren eine mesoamerikanische Kultur, die zwischen dem 14.

Neu!!: Itzcóatl und Azteken · Mehr sehen »

Aztekischer Dreibund

Kodex Osuna, die Symbole für Texcoco, Tenochtitlan (Mexico), und Tlacopán zeigend. Der aztekische Dreibund war ein Bündnis der Stadtstaaten Tenochtitlán, Texcoco und Tlacopán, das im Jahr 1428 durch Itzcóatl von Tenochtitlán, Nezahualcóyotl von Texcoco und Totoquilhuaztli, dem Herrscher des kleineren Stadtstaats Tlacopán, geschlossen wurde.

Neu!!: Itzcóatl und Aztekischer Dreibund · Mehr sehen »

Chimalpopoca

Abbildung von Chimalpopoca auf Seite 4 des Codex Mendoza, 16. Jahrhundert Chimalpopoca (Nahuatl für Rauchender Schild) (* 1404? in Tenochtitlán; † 1427 ebenda, möglicherweise auch in Azcapotzalco) war ab 1417 der aztekische Herrscher von Tenochtitlán.

Neu!!: Itzcóatl und Chimalpopoca · Mehr sehen »

Hanns J. Prem

Hanns J. Prem (* 18. Januar 1941 in Wien; † 8. Oktober 2014 in Genf) war ein österreichischer Ethnologe der Fachrichtung Altamerikanistik.

Neu!!: Itzcóatl und Hanns J. Prem · Mehr sehen »

Huitzilíhuitl

Huitzilíhuitl (Nahuatl für Feder des Kolibris, * 1380; † 1417 in Tenochtitlán) war von 1391 bis zu seinem Tod 1417 Herrscher der Stadt Tenochtitlán.

Neu!!: Itzcóatl und Huitzilíhuitl · Mehr sehen »

Maxtla

Maxtla († 1428) war bis zu seinem Tode Herrscher des zum Reich der Tepaneken gehörenden Stadtstaates Azcapotzalco.

Neu!!: Itzcóatl und Maxtla · Mehr sehen »

Moctezuma I.

Abbildung des Moctezuma im Codex Mendoza aus dem 16. Jahrhundert Moctezuma I. (eigentlich Motēcuhzōma Ilhuicamīna, Nahuatl für Er schaut finster drein wie ein Fürst und dem unterscheidenden Beinamen der nach dem Himmel schießt, spanisch auch Montezuma; * 1390; † 1469) war von 1440 bis 1469 Herrscher über die aztekische Stadt Tenochtitlán.

Neu!!: Itzcóatl und Moctezuma I. · Mehr sehen »

Moctezuma II.

Darstellung Moctezumas II. im Codex Mendoza, 1541/42 Feder-Kopfschmuck (Reproduktion), Moctezuma II. zugeschrieben,''Museo Nacional de Antropología e Historia'', Mexiko Moctezuma II. (eigentlich Motēcuhzōma Xōcoyōtzin, spanisch auch Montezuma; * um 1465; † 30. Juni 1520 in Tenochtitlán, Mexiko) war von 1502 bis zu seinem Tod 1520 Herrscher über das Reich der Azteken.

Neu!!: Itzcóatl und Moctezuma II. · Mehr sehen »

Nahuatl

Textbeispiel für Nahuatl: Tafel in Teotihuacán Nahuatl (Klassisches Nahuatl, auch bekannt als Aztekisch oder Mexicahtlahtolli, daher veraltete deutsche Bezeichnung: Mexikanisch) ist eine Variante der Nahuatl-Sprache, die in vorspanischer Zeit im Tal von Mexiko (auch Anahuac-Tal – ‚Land zwischen den Wassern‘) von Azteken und verwandten Nahua-Völkern (Acolhua, Huexotzinca, Tepaneken, Tlaxcalteken, Tolteken u. a.) gesprochen wurde.

Neu!!: Itzcóatl und Nahuatl · Mehr sehen »

Nezahualcóyotl (König)

Darstellung Nezahualcóyotls im Codex Ixtlilxóchitl Acolmitzli Nezahualcóyotl (* 28. April 1402 in Texcoco; † 4. Juni 1472 ebenda) war ein Herrscher, Philosoph und Dichter im präkolumbischen Mesoamerika.

Neu!!: Itzcóatl und Nezahualcóyotl (König) · Mehr sehen »

Tízoc

Abbildung des Tízoc im Codex Telleriano-Remensis ''Tízoc-Stein'' (2008) Tízoc (Nahuatl für dornenbewehrtes Bein oder krankes Bein oder Kreidebein, * 1436; † 1486) war von 1482 bis 1486 Herrscher der aztekischen Stadt Tenochtitlán.

Neu!!: Itzcóatl und Tízoc · Mehr sehen »

Tenochtitlan

Modell des Tempelbezirks von Tenochtitlan mit dem Templo Mayor in der Mitte (Museo Nacional de México, Mexiko-Stadt). Die Rekonstruktion ist durch die Ausgrabungen im Stadtzentrum rund um den Templo Mayor zum Teil überholt. Tenochtitlan (IPA: mit langem o und Betonung auf dem i) war vom 14.

Neu!!: Itzcóatl und Tenochtitlan · Mehr sehen »

Tepaneken

Glyphe ''Tepaneca'' Tepanekenreich Die Tepaneken (Tepaneca) waren ein Volk der Nahua im Hochtal von Mexiko, das Anfang des 15.

Neu!!: Itzcóatl und Tepaneken · Mehr sehen »

Texcoco de Mora

Texcoco (Nahuatl Tetzcohco, Bedeutung unklar, kolonialzeitlich Tezcuco), mit vollständigem offiziellen Name Texcoco de Mora ist eine Stadt in Mexiko im Bundesstaat Méxiko östlich von Mexiko-Stadt.

Neu!!: Itzcóatl und Texcoco de Mora · Mehr sehen »

Texcoco-See

Der Texcoco-See ist ein – mittlerweile beinahe gänzlich trockengefallener – See im Süden des Tals von Mexiko.

Neu!!: Itzcóatl und Texcoco-See · Mehr sehen »

Tlacopan

Tlacopan am West-Ufer des Texcoco-See, gegenüber von Tenochtitlán Tlacopan (Betonung auf der mittleren Silbe, Nahuatl: Tlacōpan, gebildet aus tlacōtl, Stab, Stock, und dem Lokalsuffix -pan, Im Bereich von …, eine sinnvolle Übersetzung ist daraus nicht möglich) war ein ehemals bedeutender Stadtstaat des präkolumbischen Mesoamerika.

Neu!!: Itzcóatl und Tlacopan · Mehr sehen »

Tlatoani

Tlatoani (auch tlahtoāni; Plural: tlatoque) ist ein aztekischer Herrschaftstitel.

Neu!!: Itzcóatl und Tlatoani · Mehr sehen »

1380

Keine Beschreibung.

Neu!!: Itzcóatl und 1380 · Mehr sehen »

1440

Keine Beschreibung.

Neu!!: Itzcóatl und 1440 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Itzcoatl.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »