Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Irving Thalberg

Index Irving Thalberg

Irving Thalberg (1929) Irving Thalberg (* 30. Mai 1899 in Brooklyn, New York; † 14. September 1936 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmproduzent.

79 Beziehungen: Academy of Motion Picture Arts and Sciences, Alt-Heidelberg (1927), Andy Hardy (Filmreihe), Anna Christie (1930, englische Version), Anna Karenina (1927), Banditenlied, Ben Hur (1925), Brooklyn, Carl Laemmle, Clark Gable, Dämon Weib (1926), Der Glöckner von Notre Dame (1923), Der letzte Taikun, Der letzte Tycoon, Der Mann, der die Ohrfeigen bekam, Die Frau für alle, Die große Parade, Die gute Erde (Film), Die Kameliendame (1936), Die lustige Witwe (1925), Die lustige Witwe (1934), Die Marx Brothers: Ein Tag beim Rennen, Die Sünde der Madelon Claudet, Dschungel im Sturm, Ein Mensch der Masse, Eleanor Powell, Elia Kazan, Erich von Stroheim, Es tut sich was in Hollywood, Executive Producer, F. Scott Fitzgerald, Feuerkopf (1932), Filmproduzent, Geächtet, gefürchtet, geliebt – Billy the Kid, Gier (1924), Hallelujah (Film), Hölle hinter Gittern, Hollywood, Irving G. Thalberg Memorial Award, Jean Harlow, Jeanette MacDonald, Jenny Lind (Film), Joan Crawford, Kalifornien, Laughing Sinners, Liebesleid (1932), Lon Chaney senior, Louis B. Mayer, Marie Dressler, Mata Hari (1931), ..., Menschen hinter Gittern (1931), Menschen im Hotel (1932), Metro-Goldwyn-Mayer, Meuterei auf der Bounty (1935), Myrna Loy, New York City, Norma Shearer, Rasputin: Der Dämon Rußlands, Robert De Niro, Romeo und Julia (1936), Rummelplatz des Lebens, Santa Monica, Skandal in der Oper, Tarzan, der Affenmensch, Törichte Frauen, The Broadway Melody, The Guardsman, The Hollywood Revue of 1929, The White Cliffs of Dover, Trader Horn, Und das Leben geht weiter (1943), Universal Studios, Vereinigte Staaten, Voraufführung, Wilde Orchideen, 14. September, 1899, 1936, 30. Mai. Erweitern Sie Index (29 mehr) »

Academy of Motion Picture Arts and Sciences

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) ist eine ehrenamtlich arbeitende Organisation, die vor allem durch die Verleihung der Academy Awards („Oscars“) bekannt geworden ist.

Neu!!: Irving Thalberg und Academy of Motion Picture Arts and Sciences · Mehr sehen »

Alt-Heidelberg (1927)

Alt-Heidelberg (OT: The Student Prince in Old Heidelberg) ist ein US-amerikanischer Stummfilm mit unterlegter Musik von Ernst Lubitsch aus dem Jahr 1927.

Neu!!: Irving Thalberg und Alt-Heidelberg (1927) · Mehr sehen »

Andy Hardy (Filmreihe)

Andy Hardy ist eine US-amerikanische Filmreihe, welche von Metro-Goldwyn-Mayer produziert wurde.

Neu!!: Irving Thalberg und Andy Hardy (Filmreihe) · Mehr sehen »

Anna Christie (1930, englische Version)

Anna Christie ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Clarence Brown mit Greta Garbo.

Neu!!: Irving Thalberg und Anna Christie (1930, englische Version) · Mehr sehen »

Anna Karenina (1927)

Anna Karenina (OT: Love) ist ein US-amerikanischer Stummfilm mit Greta Garbo und John Gilbert unter der Regie von Edmund Goulding aus dem Jahr 1927.

Neu!!: Irving Thalberg und Anna Karenina (1927) · Mehr sehen »

Banditenlied

Banditenlied ist ein US-amerikanischer Musicalfilm aus dem Jahr 1930.

Neu!!: Irving Thalberg und Banditenlied · Mehr sehen »

Ben Hur (1925)

Ben Hur, eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Lewis Wallace, ist ein US-amerikanischer Monumentalfilm von Fred Niblo aus dem Jahr 1925.

Neu!!: Irving Thalberg und Ben Hur (1925) · Mehr sehen »

Brooklyn

Lage Brooklyns (gelb) in New York City (die Flughäfen La Guardia im Norden und J. F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Brooklyn ist einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City.

Neu!!: Irving Thalberg und Brooklyn · Mehr sehen »

Carl Laemmle

Carl Laemmle Carl Laemmle, Sr. (* 17. Januar 1867 in Laupheim; † 24. September 1939 in Beverly Hills; eigentlich Karl Lämmle) war ein deutschamerikanischer Filmproduzent, der 1912 die Universal Studios in Universal City im Los Angeles County begründete und bis 1936 leitete.

Neu!!: Irving Thalberg und Carl Laemmle · Mehr sehen »

Clark Gable

Clark Gable (rechts) mit James Stewart im Zweiten Weltkrieg William Clark Gable (* 1. Februar 1901 in Cadiz, Ohio; † 16. November 1960 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Irving Thalberg und Clark Gable · Mehr sehen »

Dämon Weib (1926)

Dämon Weib (auch Totentanz der Liebe) (OT:The Temptress) ist ein US-amerikanischer Stummfilm mit Greta Garbo unter der Regie von Fred Niblo aus dem Jahr 1926.

Neu!!: Irving Thalberg und Dämon Weib (1926) · Mehr sehen »

Der Glöckner von Notre Dame (1923)

Chaney und Miller in einer Szene des Films Der Glöckner von Notre Dame ist der Titel einer Literaturverfilmung, die auf dem Roman Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo basiert.

Neu!!: Irving Thalberg und Der Glöckner von Notre Dame (1923) · Mehr sehen »

Der letzte Taikun

Die Liebe des letzten Tycoon (Originaltitel: The Love of the Last Tycoon: A Western) ist ein unvollendeter Roman von F. Scott Fitzgerald, der posthum im Jahr 1941 von Edmund Wilson unter dem Titel „The last Tycoon“ herausgegeben wurde.

Neu!!: Irving Thalberg und Der letzte Taikun · Mehr sehen »

Der letzte Tycoon

Der letzte Tycoon ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1976.

Neu!!: Irving Thalberg und Der letzte Tycoon · Mehr sehen »

Der Mann, der die Ohrfeigen bekam

Der Mann, der die Ohrfeigen bekam (Originaltitel: He Who Gets Slapped) ist ein US-amerikanisches Stummfilm-Drama des schwedischen Regisseurs Victor Sjöström aus dem Jahre 1924.

Neu!!: Irving Thalberg und Der Mann, der die Ohrfeigen bekam · Mehr sehen »

Die Frau für alle

Die Frau für alle ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Robert Z. Leonard.

Neu!!: Irving Thalberg und Die Frau für alle · Mehr sehen »

Die große Parade

Die große Parade ist ein US-amerikanischer Antikriegsfilm des Regisseurs King Vidor aus dem Jahr 1925.

Neu!!: Irving Thalberg und Die große Parade · Mehr sehen »

Die gute Erde (Film)

Die gute Erde (Originaltitel: The Good Earth) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Sidney Franklin aus dem Jahr 1937.

Neu!!: Irving Thalberg und Die gute Erde (Film) · Mehr sehen »

Die Kameliendame (1936)

Die Kameliendame (Originaltitel: Camille) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von George Cukor aus dem Jahr 1936 mit Greta Garbo.

Neu!!: Irving Thalberg und Die Kameliendame (1936) · Mehr sehen »

Die lustige Witwe (1925)

Die lustige Witwe (The Merry Widow) von 1925 ist die Verfilmung der gleichnamigen Operette Die lustige Witwe von Franz Lehár durch Erich von Stroheim.

Neu!!: Irving Thalberg und Die lustige Witwe (1925) · Mehr sehen »

Die lustige Witwe (1934)

Die lustige Witwe ist ein US-amerikanischer Musikfilm von Ernst Lubitsch aus dem Jahr 1934.

Neu!!: Irving Thalberg und Die lustige Witwe (1934) · Mehr sehen »

Die Marx Brothers: Ein Tag beim Rennen

Die Marx Brothers: Ein Tag beim Rennen (Originaltitel: A Day at the Races) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1937 und der siebte Spielfilm der Marx Brothers Groucho, Chico und Harpo.

Neu!!: Irving Thalberg und Die Marx Brothers: Ein Tag beim Rennen · Mehr sehen »

Die Sünde der Madelon Claudet

Die Sünde der Madelon Claudet (OT: The Sin of Madelon Claudet) ist ein US-amerikanischer Spielfilm mit Helen Hayes aus dem Jahr 1931.

Neu!!: Irving Thalberg und Die Sünde der Madelon Claudet · Mehr sehen »

Dschungel im Sturm

Dschungel im Sturm ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Victor Fleming aus dem Jahr 1932.

Neu!!: Irving Thalberg und Dschungel im Sturm · Mehr sehen »

Ein Mensch der Masse

Ein Mensch der Masse ist ein US-amerikanisches Filmdrama von King Vidor.

Neu!!: Irving Thalberg und Ein Mensch der Masse · Mehr sehen »

Eleanor Powell

Eleanor Powell, 1938 Eleanor Torrey Powell (* 21. November 1912 in Springfield, Massachusetts; † 11. Februar 1982 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Irving Thalberg und Eleanor Powell · Mehr sehen »

Elia Kazan

Elia Kazan (1967) Elia Kazan,, (* 7. September 1909 in Konstantinopel, Osmanisches Reich; † 28. September 2003 in New York City, New York) war ein griechischstämmiger US-amerikanischer Film- und Theaterregisseur und Schriftsteller.

Neu!!: Irving Thalberg und Elia Kazan · Mehr sehen »

Erich von Stroheim

Erich von Stroheim Erich von Stroheim (geboren als Erich Oswald Stroheim; * 22. September 1885 in Wien, Österreich-Ungarn; † 12. Mai 1957 in Maurepas bei Paris, Frankreich) war ein US-amerikanischer Regisseur, Schauspieler, Drehbuchautor und Schriftsteller österreichischer Herkunft.

Neu!!: Irving Thalberg und Erich von Stroheim · Mehr sehen »

Es tut sich was in Hollywood

Es tut sich was in Hollywood (OT: Show People) ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahre 1928.

Neu!!: Irving Thalberg und Es tut sich was in Hollywood · Mehr sehen »

Executive Producer

Executive Producer (EP) ist eine Tätigkeitsbezeichnung in der Unterhaltungsindustrie, die überwiegend im Bereich Film und Fernsehen sowie in der Musikindustrie, aber auch bei Videospielen, verwendet wird.

Neu!!: Irving Thalberg und Executive Producer · Mehr sehen »

F. Scott Fitzgerald

F. Scott Fitzgerald, Fotografie von Carl van Vechten, 1937 Signatur F. Scott Fitzgeralds Francis Scott Key Fitzgerald (* 24. September 1896 in St. Paul, Minnesota; † 21. Dezember 1940 in Hollywood, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Irving Thalberg und F. Scott Fitzgerald · Mehr sehen »

Feuerkopf (1932)

Feuerkopf (Originaltitel: Red-Headed Woman) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Jack Conway aus dem Jahr 1932.

Neu!!: Irving Thalberg und Feuerkopf (1932) · Mehr sehen »

Filmproduzent

Der Filmproduzent verwaltet und steuert den Herstellungsprozess audiovisueller Produktionen.

Neu!!: Irving Thalberg und Filmproduzent · Mehr sehen »

Geächtet, gefürchtet, geliebt – Billy the Kid

Geächtet, gefürchtet, geliebt – Billy the Kid ist ein Schwarz-Weiß-Western von King Vidor aus dem Jahr 1930.

Neu!!: Irving Thalberg und Geächtet, gefürchtet, geliebt – Billy the Kid · Mehr sehen »

Gier (1924)

Gier (Originaltitel: Greed) ist ein Stummfilm von Erich von Stroheim, der trotz der Zerstörung der Originalversion durch die Produzenten und Zensoren Bedeutung erlangte.

Neu!!: Irving Thalberg und Gier (1924) · Mehr sehen »

Hallelujah (Film)

Hallelujah ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahre 1929.

Neu!!: Irving Thalberg und Hallelujah (Film) · Mehr sehen »

Hölle hinter Gittern

Hölle hinter Gittern (Originaltitel: The Big House) ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs George W. Hill aus dem Jahr 1930.

Neu!!: Irving Thalberg und Hölle hinter Gittern · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: Irving Thalberg und Hollywood · Mehr sehen »

Irving G. Thalberg Memorial Award

Der Irving G. Thalberg Memorial Award wird seit 1938 an besonders kreative Filmproduzenten vergeben, die sich durch langjähriges, konsequentes Bemühen um hohe künstlerische Qualität bei der Produktion von Filmen hervorgetan haben.

Neu!!: Irving Thalberg und Irving G. Thalberg Memorial Award · Mehr sehen »

Jean Harlow

Jean Harlow (* 3. März 1911 in Kansas City, Missouri; † 7. Juni 1937 in Los Angeles; gebürtig Harlean Harlow Carpenter) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Irving Thalberg und Jean Harlow · Mehr sehen »

Jeanette MacDonald

Jeanette Anna MacDonald (* 18. Juni 1903 in Philadelphia, Pennsylvania; † 14. Januar 1965 in Houston, Texas) war eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin (Sopran).

Neu!!: Irving Thalberg und Jeanette MacDonald · Mehr sehen »

Jenny Lind (Film)

Jenny Lind ist eine US-amerikanische Filmbiografie des Regisseurs Sidney Franklin aus dem Jahr 1930.

Neu!!: Irving Thalberg und Jenny Lind (Film) · Mehr sehen »

Joan Crawford

Joan Crawford, Standfoto von 1925 Joan Crawford (* 23. März 1905 in San Antonio, Texas, als Lucille Fay LeSueur; † 10. Mai 1977 in New York City) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: Irving Thalberg und Joan Crawford · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Irving Thalberg und Kalifornien · Mehr sehen »

Laughing Sinners

Laughing Sinners ist ein US-amerikanischer Spielfilm mit Joan Crawford und Clark Gable unter der Regie von Harry Beaumont.

Neu!!: Irving Thalberg und Laughing Sinners · Mehr sehen »

Liebesleid (1932)

Liebesleid (Originaltitel: Smilin’ Through) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1932.

Neu!!: Irving Thalberg und Liebesleid (1932) · Mehr sehen »

Lon Chaney senior

Lon Chaney Lon Chaney (* 1. April 1883 in Colorado Springs, Colorado; † 26. August 1930 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Leonidas Chaney) war ein US-amerikanischer Schauspieler der Stummfilmära.

Neu!!: Irving Thalberg und Lon Chaney senior · Mehr sehen »

Louis B. Mayer

Louis B. Mayer (rechts) mit Judy Garland und Mickey Rooney Louis Burt Mayer (* 12. Juli 1884 in Minsk, Russisches Kaiserreich; † 29. Oktober 1957 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Lazar Mayer oder Eliezer Meir) war ein US-amerikanischer Filmproduzent.

Neu!!: Irving Thalberg und Louis B. Mayer · Mehr sehen »

Marie Dressler

Marie Dressler (1909) Marie Dressler (* 9. November 1868 in Cobourg, Ontario; † 28. Juli 1934 in Santa Barbara, Kalifornien; eigentlich Leila Marie Koerber) war eine kanadische Schauspielerin, die ihre Karriere beim Theater begann und vor allem als Komödienschauspielerin berühmt wurde.

Neu!!: Irving Thalberg und Marie Dressler · Mehr sehen »

Mata Hari (1931)

Mata Hari (OT: Mata Hari) ist ein US-amerikanischer Spielfilm, der eine sehr freie Darstellung der Ereignisse zeigt, die zur standrechtlichen Erschießung von Mata Hari führten.

Neu!!: Irving Thalberg und Mata Hari (1931) · Mehr sehen »

Menschen hinter Gittern (1931)

Menschen hinter Gittern ist die 1931 erschienene deutsche Version von George W. Hills Spielfilm The Big House.

Neu!!: Irving Thalberg und Menschen hinter Gittern (1931) · Mehr sehen »

Menschen im Hotel (1932)

Menschen im Hotel (Originaltitel: Grand Hotel) ist der erste US-amerikanische Spielfilm mit Starbesetzung, die unter anderem Greta Garbo, Joan Crawford und John Barrymore umfasste.

Neu!!: Irving Thalberg und Menschen im Hotel (1932) · Mehr sehen »

Metro-Goldwyn-Mayer

Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ist eine US-amerikanische Filmproduktions- und Filmverleihgesellschaft, die 1924 durch Marcus Loew und Louis B. Mayer gegründet wurde und ihre künstlerische und wirtschaftliche Blütezeit bis zum Ende der 1940er-Jahre hatte.

Neu!!: Irving Thalberg und Metro-Goldwyn-Mayer · Mehr sehen »

Meuterei auf der Bounty (1935)

Meuterei auf der Bounty ist ein Spielfilm von Metro-Goldwyn-Mayer, dessen Inhalt die Begebenheiten rund um die letzte Fahrt des englischen Frachtseglers Bounty in den Jahren von 1787 bis 1789 ist.

Neu!!: Irving Thalberg und Meuterei auf der Bounty (1935) · Mehr sehen »

Myrna Loy

mini Myrna Loy (* 2. August 1905 als Catharina Myrna Adele Williams in Radersburg, Montana; † 14. Dezember 1993 in New York) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Irving Thalberg und Myrna Loy · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Irving Thalberg und New York City · Mehr sehen »

Norma Shearer

Norma Shearer (1930), Fotografie von Ruth Harriet Louise Edith Norma Shearer (* 10. August 1902 in Montréal, Kanada; † 12. Juni 1983 in Woodland Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Irving Thalberg und Norma Shearer · Mehr sehen »

Rasputin: Der Dämon Rußlands

Rasputin – Der Dämon Rußlands (OT: Rasputin and the Empress) ist ein US-amerikanisches Melodrama über Aufstieg und Fall von Rasputin mit den drei Geschwistern John Barrymore, Ethel Barrymore und Lionel Barrymore unter der Regie von Richard Boleslawski.

Neu!!: Irving Thalberg und Rasputin: Der Dämon Rußlands · Mehr sehen »

Robert De Niro

Robert De Niro (2011) Robert Anthony De Niro, Jr. (* 17. August 1943 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, zweifacher Oscarpreisträger, Filmregisseur und Produzent.

Neu!!: Irving Thalberg und Robert De Niro · Mehr sehen »

Romeo und Julia (1936)

Romeo und Julia ist ein US-amerikanisches Filmdrama von George Cukor aus dem Jahr 1936 nach dem gleichnamigen Theaterstück von William Shakespeare.

Neu!!: Irving Thalberg und Romeo und Julia (1936) · Mehr sehen »

Rummelplatz des Lebens

Rummelplatz des Lebens (OT: Merry-Go-Round) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Rupert Julian aus dem Jahr 1923.

Neu!!: Irving Thalberg und Rummelplatz des Lebens · Mehr sehen »

Santa Monica

Santa Monica ist eine Stadt im Westen des Los Angeles County im US-Bundesstaat Kalifornien an der Küste des Pazifiks.

Neu!!: Irving Thalberg und Santa Monica · Mehr sehen »

Skandal in der Oper

Skandal in der Oper (Originaltitel: A Night at the Opera) ist eine Filmkomödie mit den Marx Brothers Groucho, Chico und Harpo.

Neu!!: Irving Thalberg und Skandal in der Oper · Mehr sehen »

Tarzan, der Affenmensch

Tarzan, der Affenmensch, auch bekannt als Tarzan, der Herrscher des Urwalds und Tarzan, der Mann aus dem Urwald (Originaltitel: Tarzan the Ape Man), ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm aus dem Jahr 1932.

Neu!!: Irving Thalberg und Tarzan, der Affenmensch · Mehr sehen »

Törichte Frauen

Törichte Frauen ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Erich von Stroheim aus dem Jahr 1922.

Neu!!: Irving Thalberg und Törichte Frauen · Mehr sehen »

The Broadway Melody

The Broadway Melody ist eines der ersten Tonfilm-Musicals, das seine Premiere am 1.

Neu!!: Irving Thalberg und The Broadway Melody · Mehr sehen »

The Guardsman

The Guardsman ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1931.

Neu!!: Irving Thalberg und The Guardsman · Mehr sehen »

The Hollywood Revue of 1929

The Hollywood Revue of 1929 ist ein früher US-amerikanischer Tonfilm aus dem Jahr 1929.

Neu!!: Irving Thalberg und The Hollywood Revue of 1929 · Mehr sehen »

The White Cliffs of Dover

The White Cliffs of Dover ist ein US-amerikanisches Spielfilm von Regisseur Clarence Brown mit Irene Dunne in der Hauptrolle aus dem Jahr 1944.

Neu!!: Irving Thalberg und The White Cliffs of Dover · Mehr sehen »

Trader Horn

Trader Horn ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm des Regisseurs W. S. Van Dyke aus dem Jahr 1931.

Neu!!: Irving Thalberg und Trader Horn · Mehr sehen »

Und das Leben geht weiter (1943)

Und das Leben geht weiter (Originaltitel: The Human Comedy) ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Clarence Brown aus dem Jahr 1943, der auf einer Erzählung von William Saroyan basiert.

Neu!!: Irving Thalberg und Und das Leben geht weiter (1943) · Mehr sehen »

Universal Studios

Universal Studios, auch bekannt als Universal Pictures oder seltener Universal City Studios, ist ein auf Filmproduktion spezialisiertes Tochterunternehmen des Medienkonzerns NBC Universal.

Neu!!: Irving Thalberg und Universal Studios · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Irving Thalberg und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Voraufführung

Eine Voraufführung einer Produktion im Theater, in der Musik oder beim Film ist eine Aufführung mit Publikum vor der eigentlichen Premiere.

Neu!!: Irving Thalberg und Voraufführung · Mehr sehen »

Wilde Orchideen

Wilde Orchideen (OT:Wild Orchids) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Sidney Franklin mit Greta Garbo und Nils Asther in den Hauptrollen.

Neu!!: Irving Thalberg und Wilde Orchideen · Mehr sehen »

14. September

Der 14.

Neu!!: Irving Thalberg und 14. September · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: Irving Thalberg und 1899 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: Irving Thalberg und 1936 · Mehr sehen »

30. Mai

Der 30.

Neu!!: Irving Thalberg und 30. Mai · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »