Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Iroha

Index Iroha

Iroha ist die Abkürzung für Iroha-uta (oder 伊呂波歌).

16 Beziehungen: Ametsuchi no Uta, Cascading Style Sheets, Edo-Zeit, Hayashi Shihei, Heian-Zeit, Hiragana, Kanji, Kūkai, Klassischjapanische Sprache, Kyōgen, Man’yōgana, Mora (Einheit), , Nirwana, Pangramm, Styx.

Ametsuchi no Uta

Das Ametsuchi no Uta (jap. あめつちの詞, auch: 天地の詞Aufgrund der gleichen Lesung und Bedeutung der beiden Kanji uta 詞 und 歌 für ‚Lied, Gedicht‘ findet man auch die Schreibungen あめつちの歌 und 天地の歌. „Ametsuchi-Lied“) ist ein Pangramm mit den 48 Lautelementen der frühen Klassischjapanischen Sprache, wobei stimmhafte und stimmlose Laute zusammengefasst sind.

Neu!!: Iroha und Ametsuchi no Uta · Mehr sehen »

Cascading Style Sheets

Cascading Style Sheets (e Aussprache; für gestufte Gestaltungsbögen), kurz CSS genannt, ist eine Stylesheet-Sprache für elektronische Dokumente und zusammen mit HTML und DOM eine der Kernsprachen des World Wide Webs.

Neu!!: Iroha und Cascading Style Sheets · Mehr sehen »

Edo-Zeit

Tokugawa Ieyasu, erster Shogun des Tokugawa-Shogunats Als Edo-Zeit (jap. 江戸時代, Edo jidai) oder Tokugawa-Zeit wird der Abschnitt der japanischen Geschichte von 1603 bis 1868 bezeichnet, in dem die Tokugawa-Shogune herrschten.

Neu!!: Iroha und Edo-Zeit · Mehr sehen »

Hayashi Shihei

Statue von Hayashi Shihei im Kōtōdai-Park, Sendai Hayashi Shihei (jap. 林 子平, * 6. August 1738; † 28. Juli 1793) war ein Samurai und freischaffender Gelehrter der Edo-Zeit Japans, der mit seinen Mahnschriften bei der damaligen Regierung Unmut erregte.

Neu!!: Iroha und Hayashi Shihei · Mehr sehen »

Heian-Zeit

''Stehender Komoku Ten'' (Virupakusa) Als Heian-Zeit (Heian-jidai) bzw.

Neu!!: Iroha und Heian-Zeit · Mehr sehen »

Hiragana

Die Hiragana (jap. 平仮名 oder ひらがな) sind eine japanische Silbenschrift (genauer Morenschrift), neben Kanji und Katakana eine der drei Schriften der japanischen Sprache.

Neu!!: Iroha und Hiragana · Mehr sehen »

Kanji

Kanji (jap. 漢字; in Hiragana かんじ; kanji) ist eine japanische Schrift.

Neu!!: Iroha und Kanji · Mehr sehen »

Kūkai

Sanuki, Teil des Shikoku-Pilgerweges Typisches Sitzbild von Kūkai mit einem dreispeichigen Vajra in der rechten Hand (Chikurin-Tempel in Yoshino, Präfektur Nara) Mönche bringen (symbolisch gemeinte) Speisen zum Mausoleum von Kūkai. Mausoleum von Kūkai (japan. Postkarte aus dem Jahr 1912). Kūkai (jap. 空海; dt. etwa „Meer der Leere“; * 27. Juli 774 in Byōbugaura (heute: Zentsūji); † 22. April 835 (jap. Kalender: 835/3/21) am Kōya-san) war ein buddhistischer Mönch, Gelehrter und Künstler der frühen Heian-Zeit Japans.

Neu!!: Iroha und Kūkai · Mehr sehen »

Klassischjapanische Sprache

Klassischjapanisch (jap. 中古日本語, chūko nihongo), auch Spät-Altjapanisch genannt, war die Japanische Sprache und Schrift, die während der Heian-Zeit (794–1185), unter Ausnahme der Insei-Periode, also von Beginn des 9.

Neu!!: Iroha und Klassischjapanische Sprache · Mehr sehen »

Kyōgen

Kyōgen (jap. 狂言, wörtlich: „verrückte Worte; wilde Sprache“) ist eine Form des traditionellen japanischen Theaters.

Neu!!: Iroha und Kyōgen · Mehr sehen »

Man’yōgana

Man’yōgana (jap.) ist ein historisches Schriftsystem der japanischen Sprache, das chinesische Schriftzeichen (Kanji) nicht ihrer semantischen (bedeutungstragenden) Qualitäten wegen verwendet, sondern aus phonetischen (lautlichen) Gründen.

Neu!!: Iroha und Man’yōgana · Mehr sehen »

Mora (Einheit)

Die Mora oder More (von ‚Zeitraum‘) ist.

Neu!!: Iroha und Mora (Einheit) · Mehr sehen »

Nō-Aufführung am Itsukushima-Schrein Bühnenaufstellung Nō (jap. 能) ist eine Form des traditionellen japanischen Theaters, das traditionell nur von Männern gespielt (getanzt) und musikalisch begleitet wird.

Neu!!: Iroha und Nō · Mehr sehen »

Nirwana

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir.

Neu!!: Iroha und Nirwana · Mehr sehen »

Pangramm

Verwendung eines Pangramms, um das Aussehen einer Schriftart darzustellen Ein Pangramm (von pan gramma ‚jeder Buchstabe‘) oder holoalphabetischer Satz ist ein Satz, der alle Buchstaben des Alphabets enthält.

Neu!!: Iroha und Pangramm · Mehr sehen »

Styx

Fahrt über den Styx, Radierung von Gustave Doré, 1861 Styx (bei Homer Στυγὸς ὕδωρ, Wasser des Grauens) ist in der griechischen Mythologie neben Acheron, Lethe, Kokytos, Phlegethon und Eridanus ein Fluss der Unterwelt und eine Flussgöttin.

Neu!!: Iroha und Styx · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Iroha-Gedicht, Iroha-jun.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »