Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Irina Berezina

Index Irina Berezina

Irina Berezina-Feldman (* 7. Juli 1965 in Kiew) ist eine australische Schachspielerin.

29 Beziehungen: Auckland, Australien, Chanty-Mansijsk, Chișinău, Elo-Zahl, Emma Guo, FIDE, FIDE-Meister, Internationaler Meister, Interzonenturnier, Jakarta, Jekaterinburg, Kiew, Nadi (Stadt), Rotorua, Russischer Schachverband, S. Vijayalakshmi, Schach, Schacholympiade, Schacholympiade 1994, Schacholympiade 2014, Schachweltmeisterschaft der Frauen, Schachweltmeisterschaft der Frauen 2012, Sydney, Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik, Viti Levu, Zonenturnier, 1965, 7. Juli.

Auckland

Auckland Council (grau dargestellt, rot mit hoher Bevölkerungsdichte) Auckland, offizielle Bezeichnung Auckland Council, auf Māori: Tāmaki Makaurau oder Ākarana, ist eine Großstadt und zugleich Unitary Authority auf der Nordinsel von Neuseeland.

Neu!!: Irina Berezina und Auckland · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Irina Berezina und Australien · Mehr sehen »

Chanty-Mansijsk

Chanty-Mansijsk (Jomwosch) ist eine Stadt in Russland mit Einwohnern (Stand). Sie liegt am Irtysch und ist Verwaltungssitz des Autonomen Kreises der Chanten und Mansen/Jugra.

Neu!!: Irina Berezina und Chanty-Mansijsk · Mehr sehen »

Chișinău

Chișinău, (veraltet Kischenau/Kischinew), ist die Hauptstadt der Republik Moldau und mit mehr als 530.000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt des Landes.

Neu!!: Irina Berezina und Chișinău · Mehr sehen »

Elo-Zahl

Schach Go Die Elo-Zahl ist eine Wertungszahl, die die Spielstärke von Go- und Schachspielern beschreibt.

Neu!!: Irina Berezina und Elo-Zahl · Mehr sehen »

Emma Guo

Emma Guo (* 23. Februar 1995 in Canberra) ist eine australische Schachspielerin.

Neu!!: Irina Berezina und Emma Guo · Mehr sehen »

FIDE

Abgewandeltes Logo der FIDE Die Fédération Internationale des Échecs (FIDE, für Internationaler Schachverband) ist die Dachorganisation der nationalen Verbände der Schachspieler.

Neu!!: Irina Berezina und FIDE · Mehr sehen »

FIDE-Meister

FIDE-Meister (Abkürzung FM) ist ein Titel für schachliche Leistungen, der durch den Weltschachbund FIDE auf Lebenszeit verliehen wird und der unterhalb der Titel Großmeister und Internationaler Meister angesiedelt ist.

Neu!!: Irina Berezina und FIDE-Meister · Mehr sehen »

Internationaler Meister

Der Titel Internationaler Meister (Abkürzung IM, für Frauen WIM) wird vom Weltschachbund FIDE für schachliche Leistungen auf Lebenszeit verliehen.

Neu!!: Irina Berezina und Internationaler Meister · Mehr sehen »

Interzonenturnier

Das Interzonenturnier war eine 1948 von der FIDE eingeführte wichtige Qualifikationsetappe bei der Ermittlung des Herausforderers des Schachweltmeisters.

Neu!!: Irina Berezina und Interzonenturnier · Mehr sehen »

Jakarta

Jakarta (bis zur indonesischen Rechtschreibreform von 1972 Djakarta geschrieben) ist die Hauptstadt der Republik Indonesien.

Neu!!: Irina Berezina und Jakarta · Mehr sehen »

Jekaterinburg

Jekaterinburg (1924–1991 Swerdlowsk, russisch Свердло́вск, hist. auch Katharinenburg) ist eine wichtige Industrie- und Universitätsstadt am Uralgebirge in Russland mit Einwohnern (Stand). Jekaterinburg liegt am Fluss Isset knapp 40 Kilometer östlich der imaginären Trennlinie zwischen Europa und Asien, welche im Westen bei der Stadt Perwouralsk verläuft.

Neu!!: Irina Berezina und Jekaterinburg · Mehr sehen »

Kiew

Logo von Kiew Kiew, Wydubytschi-Kloster Kiew (/Kyjiw; /Kijew) ist die Hauptstadt und größte Stadt der Ukraine sowie Verwaltungssitz des Oblast Kiew und des Rajon Kiew-Swjatoschyn.

Neu!!: Irina Berezina und Kiew · Mehr sehen »

Nadi (Stadt)

Nadi Nadi (Aussprache) ist die fünftgrößte Stadt der Fidschi-Inseln und liegt auf der Hauptinsel der Inselgruppe, Viti Levu.

Neu!!: Irina Berezina und Nadi (Stadt) · Mehr sehen »

Rotorua

Rotorua ist eine Stadt im Distrikt Lakes der Region Bay of Plenty auf der Nordinsel von Neuseeland.

Neu!!: Irina Berezina und Rotorua · Mehr sehen »

Russischer Schachverband

Logo des russischen Schachverbandes. Der russische Schachverband (/ Rossijskaja schachmatnaja federazija) ist die nationale Dachorganisation der Schachspieler Russlands mit Sitz in Moskau.

Neu!!: Irina Berezina und Russischer Schachverband · Mehr sehen »

S. Vijayalakshmi

S. Vijayalakshmi, 2018 in Karlsruhe S. Vijayalakshmi (Vijayalakshmi Subbaraman; * 25. März 1979 in Neu-Delhi) ist eine indische Schachmeisterin.

Neu!!: Irina Berezina und S. Vijayalakshmi · Mehr sehen »

Schach

Schachbrett mit Figuren in der Grundstellung Eine mögliche Mattstellung (Unsterbliche Partie) Ein Tisch mit einem Schachbrett in einem Park in Goleta Schach (von persisch šāh – daher die Bezeichnung „das königliche Spiel“) ist ein strategisches Brettspiel, bei dem zwei Spieler abwechselnd Spielsteine (die Schachfiguren) auf einem Spielbrett (dem Schachbrett) bewegen.

Neu!!: Irina Berezina und Schach · Mehr sehen »

Schacholympiade

Spielsaal bei der Schacholympiade in Dresden 2008 Die Schacholympiade ist der bedeutendste Mannschaftswettbewerb im Schach.

Neu!!: Irina Berezina und Schacholympiade · Mehr sehen »

Schacholympiade 1994

Kosmos Hotel Moskau (Spielort) Juri Awerbach, Hauptschiedsrichter Sonderstempel zur Schacholympiade 1994 Die 31.

Neu!!: Irina Berezina und Schacholympiade 1994 · Mehr sehen »

Schacholympiade 2014

Die Schacholympiade 2014 ist ein Mannschaftsturnier im Schach, das vom 1.

Neu!!: Irina Berezina und Schacholympiade 2014 · Mehr sehen »

Schachweltmeisterschaft der Frauen

Die amtierende Weltmeisterin Ju Wenjun Die Schachweltmeisterschaft der Frauen ist eine nur für Frauen offene Veranstaltung zur Ermittlung der weltbesten Schachspielerin, die seit 1927 unter Schirmherrschaft des Weltschachverbands FIDE ausgetragen wird.

Neu!!: Irina Berezina und Schachweltmeisterschaft der Frauen · Mehr sehen »

Schachweltmeisterschaft der Frauen 2012

Anna Uschenina wurde 2012 neue Schachweltmeisterin (Foto aus Dresden 2011) Die Schachweltmeisterschaft der Frauen 2012 war ein vom 10.

Neu!!: Irina Berezina und Schachweltmeisterschaft der Frauen 2012 · Mehr sehen »

Sydney

Sydney ist die Hauptstadt des australischen Bundesstaates New South Wales und mit 5 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Australien.

Neu!!: Irina Berezina und Sydney · Mehr sehen »

Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik

Die Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik (Abkürzung USSR oder UkrSSR, ukrainisch Українська Радянська Соціалістична Республіка, УРСР) wurde am ausgerufen und war seit der Gründung der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR) 1922 bis zu deren Zerfall Ende 1991 eine ihrer Unionsrepubliken.

Neu!!: Irina Berezina und Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik · Mehr sehen »

Viti Levu

Viti Levu ist die 10.531 Quadratkilometer große Hauptinsel der Fidschi-Gruppe im Südpazifik.

Neu!!: Irina Berezina und Viti Levu · Mehr sehen »

Zonenturnier

Das Zonenturnier ist eine vom Weltschachbund FIDE eingeführte Qualifikationsetappe bei der Ermittlung des Herausforderers des Schachweltmeisters.

Neu!!: Irina Berezina und Zonenturnier · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: Irina Berezina und 1965 · Mehr sehen »

7. Juli

Der 7.

Neu!!: Irina Berezina und 7. Juli · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Berezina-Feldman, Irina Berezina-Feldman, Irina Feldman.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »