Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Iqaluit

Index Iqaluit

Iqaluit ist die Hauptstadt des seit dem 1.

37 Beziehungen: Airbus, Airbus A350, Airbus A380, Anglikanische Gemeinschaft, Anglikanische Kirche von Kanada, Arktischer Ozean, Baffininsel, Bahaitum, CBC Radio One, Distant Early Warning Line, Eva Aariak, Frobisher-Bucht, Gefängnis, Hauptstadt, Hochschule, Hudson’s Bay Company, Inuit, Inuit-Kunst (Kanada), Inuktitut, Iqaluit Airport, Kimmirut, Kirche (Bauwerk), Martin Frobisher, Nordwestpassage, Nunavut, Parlamentsgebäude, Paul Okalik, Pfingstbewegung, Polizeipräsidium, Qikiqtaaluk, Römisch-katholische Kirche, Royal Canadian Air Force, Sekundärer Bildungsbereich, Sheila Watt-Cloutier, Soper River, United States Army Air Forces, Zeitung.

Airbus

Airbus S.A.S. mit Sitz in Toulouse ist eine Tochtergesellschaft der Airbus SE sowie der größte europäische Flugzeughersteller.

Neu!!: Iqaluit und Airbus · Mehr sehen »

Airbus A350

Der Airbus A350 ist ein zweistrahliges Langstrecken-Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus.

Neu!!: Iqaluit und Airbus A350 · Mehr sehen »

Airbus A380

Der Airbus A380 ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus mit zwei durchgehenden Passagierdecks.

Neu!!: Iqaluit und Airbus A380 · Mehr sehen »

Anglikanische Gemeinschaft

Die Anglikanische Gemeinschaft (auch Anglikanische Kommunion,; von ‚englisch‘), umgangssprachlich die anglikanische Kirche, ist eine weltweite christliche Kirchengemeinschaft, die in ihrer Tradition evangelische und katholische Glaubenselemente vereinigt, wobei die katholische Tradition in der Liturgie und im Sakramentsverständnis (insbesondere dem Amtsverständnis) vorherrscht und die evangelische in der Theologie.

Neu!!: Iqaluit und Anglikanische Gemeinschaft · Mehr sehen »

Anglikanische Kirche von Kanada

Wappen der Anglican Church of Canada miniatur miniatur Die Anglikanische Kirche von Kanada ist eine Mitgliedskirche der Anglikanischen Gemeinschaft in Kanada mit etwa 640.000 Mitgliedern.

Neu!!: Iqaluit und Anglikanische Kirche von Kanada · Mehr sehen »

Arktischer Ozean

Der '''Arktische Ozean''' Bathymetriehttp://www.ibcao.org/ '''I'''nternational '''B'''athymetric '''C'''hart of the '''A'''rctic '''O'''cean (IBCAO) Der bis zu 5669 m tiefeMartin Klenke, Hans Werner Schenke: A new bathymetric model for the central Fram Strait. In: Marine geophysical researches. 23, 2002, S. 367–378 (englisch) doi:10.1023/A:1025764206736 Arktische Ozean, auch Nordpolarmeer, Nördliches Eismeer, Arktische See oder kurz Arktik genannt, ist mit 14,09 Millionen km² der kleinste Ozean der Erde.

Neu!!: Iqaluit und Arktischer Ozean · Mehr sehen »

Baffininsel

Die Baffininsel (Inuktitut Qikiqtaaluk) ist die größte Insel des Kanadisch-Arktischen Archipels.

Neu!!: Iqaluit und Baffininsel · Mehr sehen »

Bahaitum

Der Lotustempel in Neu-Delhi ist der meistbesuchte Sakralbau der Bahai Schrein des Bab in Haifa zugriff.

Neu!!: Iqaluit und Bahaitum · Mehr sehen »

CBC Radio One

CBC Radio One ist ein staatlicher englischsprachiger Hörfunksender aus Ottawa, Ontario, Kanada.

Neu!!: Iqaluit und CBC Radio One · Mehr sehen »

Distant Early Warning Line

DEW Line Station in Point Lay, AlaskaKarte der Distant Early Warning (DEW) Line Die Distant Early Warning Line (DEW Line) ist eine Kette von Radarstationen entlang der US-amerikanischen und kanadischen Arktis.

Neu!!: Iqaluit und Distant Early Warning Line · Mehr sehen »

Eva Aariak

Eva Aariak Eva Aariak (* 10. Januar 1955 in Arctic Bay, Nunavut) ist eine kanadische Inuit-Politikerin und war von 2008 bis 2013 Premier des kanadischen Territoriums Nunavut.

Neu!!: Iqaluit und Eva Aariak · Mehr sehen »

Frobisher-Bucht

Die Frobisher-Bucht ist ein Meeresarm der Labradorsee, der von Südosten aus etwa 230 km in die Baffininsel in Nunavut im Nordosten Kanadas hineinreicht.

Neu!!: Iqaluit und Frobisher-Bucht · Mehr sehen »

Gefängnis

Ein Gefängnis ist jeder Ort, an dem Menschen gegen ihren Willen festgehalten werden (vgl. die Definition der vom Committee for the Prevention of Torture besuchten "places of detention").

Neu!!: Iqaluit und Gefängnis · Mehr sehen »

Hauptstadt

Bundestages. Bundesrates. de jure verfügt die Schweiz jedoch über keine Hauptstadt (siehe Hauptstadtfrage der Schweiz). Landtages. Eine Hauptstadt ist ein symbolisches, zumeist auch politisches Zentrum eines Staates und oft Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht.

Neu!!: Iqaluit und Hauptstadt · Mehr sehen »

Hochschule

Hochschule ist der Oberbegriff für Einrichtungen des tertiären Bildungsbereichs.

Neu!!: Iqaluit und Hochschule · Mehr sehen »

Hudson’s Bay Company

Die Hudson’s Bay Company (HBC) ist ein kanadisches Handelsunternehmen, das 1670 mit einem Privileg des Königs von England, Schottland und Irland gegründet wurde.

Neu!!: Iqaluit und Hudson’s Bay Company · Mehr sehen »

Inuit

Inuk 1995 (Territorium Nunavut, Kanada) Cape Dorset, Inuit-Siedlung in Nunavut Als Inuit (Einzahl: Inuk) bezeichnen sich die indigenen Volksgruppen, die im arktischen Zentral- und Nordostkanada sowie auf Grönland leben.

Neu!!: Iqaluit und Inuit · Mehr sehen »

Inuit-Kunst (Kanada)

Kellypalik Qimirpiq (1948–2017, Cape Dorset): ''Gesichter'' (1997) Der Begriff Inuit-Kunst umschreibt die künstlerischen Aktivitäten kanadischer Inuit, die um die Mitte des 20.

Neu!!: Iqaluit und Inuit-Kunst (Kanada) · Mehr sehen »

Inuktitut

Inuktitut („Sprache des Menschen“) wird die ostkanadische Dialektgruppe der Eskimosprachen genannt, die hauptsächlich im Territorium Nunavut gesprochen wird, aber auch Sprecher in Québec, Neufundland und Labrador sowie den Nordwest-Territorien hat.

Neu!!: Iqaluit und Inuktitut · Mehr sehen »

Iqaluit Airport

Airbus A380 auf dem Flughafen Iqaluit Der Iqaluit Airport (IATA-Code: YFB; ICAO-Code: CYFB) ist der Verkehrsflughafen der Stadt Iqaluit im Territorium Nunavut in Kanada.

Neu!!: Iqaluit und Iqaluit Airport · Mehr sehen »

Kimmirut

Die Siedlung Kimmirut (Inuktitut-Wort für „Ferse“, nach einer nahe gelegenen Felsformation), Territorium Nunavut, vor dem 1 January 1996 Lake Harbour, liegt an der Südküste der Baffin-Insel, genauer: auf der Halbinsel Meta Incognita, an der Hudsonstraße, 130 Kilometer südwestlich von Iqaluit und 360 Kilometer östlich von Cape Dorset.

Neu!!: Iqaluit und Kimmirut · Mehr sehen »

Kirche (Bauwerk)

Speyerer Dom, die größte noch erhaltene romanische Kirche der Welt Kirche in Suceava, Rumänien Pfarrkirche Wörth an der Donau, dreischiffige Basilika Eine Kirche oder ein Kirchengebäude ist ein von einer christlichen Glaubensgemeinschaft zum Gebet und zum Gottesdienst genutztes Bauwerk.

Neu!!: Iqaluit und Kirche (Bauwerk) · Mehr sehen »

Martin Frobisher

Martin Frobisher Sir Martin Frobisher (* um 1535 in Normanton, Yorkshire; † 22. November 1594 in Plymouth) war ein englischer Seefahrer.

Neu!!: Iqaluit und Martin Frobisher · Mehr sehen »

Nordwestpassage

Nordwest- und Nordostpassage Die Nordwestpassage ist der zirka 5780 Kilometer lange Seeweg, der nördlich des amerikanischen Kontinents den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean verbindet.

Neu!!: Iqaluit und Nordwestpassage · Mehr sehen »

Nunavut

Nunavut (in der Silbenschrift der Inuit: ᓄᓇᕗᑦ, wörtlich – „Unser Land“, eigentlich – „Unser Heimatland“) ist ein Territorium im Norden Kanadas mit besonderen Rechten für die dort lebenden Inuit.

Neu!!: Iqaluit und Nunavut · Mehr sehen »

Parlamentsgebäude

Ein Parlamentsgebäude ist ein Bauwerk, in dem eine parlamentarische Versammlung tagt.

Neu!!: Iqaluit und Parlamentsgebäude · Mehr sehen »

Paul Okalik

Paul Okalik während einer Rede vor Studenten der High School in Cambridge Bay, 2001 Paul Okalik (* 26. Mai 1964 in Pangnirtung) war von 1999 bis 2008 erster Premier des kanadischen Territoriums Nunavut.

Neu!!: Iqaluit und Paul Okalik · Mehr sehen »

Pfingstbewegung

Die Pfingstbewegung ist eine weltweite christliche Bewegung, die im Laufe ihres Bestehens zahlreiche Denominationen hervorbrachte und gleichzeitig innerhalb der traditionellen Kirchen und Freikirchen – etwa in Gestalt der sogenannten Charismatischen Bewegung – eine bedeutende Wirksamkeit entfaltete.

Neu!!: Iqaluit und Pfingstbewegung · Mehr sehen »

Polizeipräsidium

Schriftzug am Münchner Polizeipräsidium Polizei Hamburg, Polizeipräsidium Ein Polizeipräsidium (PP) ist in Deutschland eine staatliche Polizeibehörde mit Lenkungs- und Leitungsfunktion für verschiedene Großverbände innerhalb der Landespolizeien.

Neu!!: Iqaluit und Polizeipräsidium · Mehr sehen »

Qikiqtaaluk

Nunavuts Regionen mit Gemeinden Qikiqtaaluk Region, Qikiqtani Region (Inuktitut: ᕿ ᑭ ᖅ ᑖ ᓗ ᒃ) oder Baffin Region ist eine administrative Region des kanadischen Territoriums Nunavut.

Neu!!: Iqaluit und Qikiqtaaluk · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Iqaluit und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Royal Canadian Air Force

Multinationaler Formationsflug mit einer kanadischen CF-18A, rechts Kanadische F-18A (CF-18A) vor Hawaii Die Royal Canadian Air Force (englisch) bzw.

Neu!!: Iqaluit und Royal Canadian Air Force · Mehr sehen »

Sekundärer Bildungsbereich

Der sekundäre Bildungsbereich, auch Sekundarbildung beziehungsweise Sekundarstufe oder Sekundaria, umfasst den Bereich im Bildungssystem eines Staates, der aufbauend auf einer abgeschlossenen Primärbildung (Grundschulbildung) auf höherqualifizierte Berufe vorbereitet.

Neu!!: Iqaluit und Sekundärer Bildungsbereich · Mehr sehen »

Sheila Watt-Cloutier

Sheila Watt-Cloutier Sheila Watt-Cloutier (* 2. Dezember 1953 in Kuujjuaq, Provinz Québec) ist eine kanadische Inuit-Aktivistin.

Neu!!: Iqaluit und Sheila Watt-Cloutier · Mehr sehen »

Soper River

Der Soper River verläuft durch die mit Tundra-Vegetation überzogenen Hügel der südlichen Baffininsel in der Region Qikiqtaaluk, die zum kanadischen Territorium Nunavut gehört.

Neu!!: Iqaluit und Soper River · Mehr sehen »

United States Army Air Forces

United States Army Air Forces (USAAF) war von 1941 bis 1947 der offizielle Name der Luftstreitkräfte der US Army.

Neu!!: Iqaluit und United States Army Air Forces · Mehr sehen »

Zeitung

Hannoversches Tageblatt, Titelseite, Ausgabe vom 24. Oktober 1865 Zeitungsstapel Das Wort Zeitung war ursprünglich der Begriff für eine beliebige Nachricht, seine Bedeutung hat sich jedoch im Laufe des 18. Jahrhunderts geändert.

Neu!!: Iqaluit und Zeitung · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »