Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Internationale Raumstation

Index Internationale Raumstation

Die Internationale Raumstation (kurz ISS,, МКС) ist eine bemannte Raumstation, die in internationaler Kooperation betrieben und ausgebaut wird.

238 Beziehungen: Akkumulator, Alenia Aermacchi, Alexander Gerst, Alpha-Magnet-Spektrometer, Amateurfunkdienst, Amateurfunkstelle, André Kuipers, Andrew Jay Feustel, ANITA (ISS), Anomalistische Periode, Antares (Rakete), Apollo-Programm, Apollo-Sojus-Test-Projekt, Ariane 5, ARISS, Atlas V, Atomic Clock Ensemble in Space, Außenbordeinsatz, Automated Transfer Vehicle, Automatic Packet Reporting System, Äquator, Bahnneigung, Belgien, Beta Angle, Bigelow Aerospace, Bigelow Expandable Activity Module, Bill Clinton, Canadarm2, Canadian Space Agency, Centrifuge Accommodations Module, Charles Simonyi, Chris Austin Hadfield, Columbia (Raumfähre), Columbus (ISS), Commercial Orbital Transportation Services, Coverversion, Crew Return Vehicle, CST-100 Starliner, Cupola, Cygnus (Raumtransporter), David Bowie, Dänemark, Defibrillator, Destiny (ISS), Deutschland, Dezimeterwelle, Digipeater, Discovery (Raumfähre), Dmitri Olegowitsch Rogosin, Dragon (Raumschiff), ..., Dragon V2, Drakonitische Periode, Dream Chaser, Endeavour (Raumfähre), Erdnähe, Europäische Weltraumorganisation, European Robotic Arm, European Technology Exposure Facility, EXPRESS Logistics Carrier, Falcon 9, Frankreich, Gadu-Gadu, Geocaching, Global Transmission Services 2, H-2 Transfer Vehicle, H-II, Habitation Module, Harmony (ISS), Heavens-Above, High Definition Earth Viewing, Indien, Innensechskant, Instituto Nacional de Pesquisas Espaciais, Int-Ball, Integrated Truss Structure, International Docking Adapter, International Docking System Standard, International Standard Payload Rack, ISS-Expedition 1, ISS-Expedition 13, ISS-Expedition 14, ISS-Expedition 16, ISS-Expedition 20, ISS-Expedition 56, ISS-Expedition 7, Italien, Japan Aerospace Exploration Agency, Japanische Sprache, Kanadischer Dollar, Kibō, Koordinierte Weltzeit, Kosmische Strahlung, Krieg in der Ukraine seit 2014, Kurzwelle, Lifting Body, Linux, Liste bemannter Missionen zur Internationalen Raumstation, Liste der ISS-Abkürzungen, Liste der ISS-Expeditionen, Liste der ISS-Kommandanten, Liste der ISS-Module, Liste der Raumfahrer auf der Internationalen Raumstation, Liste unbemannter Missionen zur Internationalen Raumstation, Lutsch (Satellit), MacOS, Materials Science Laboratory, Michael Eladio López-Alegría, Microsoft Windows XP, Mir (Raumstation), Mir-2 (Raumstation), Mirosław Hermaszewski, Mission Elapsed Time, Mobile Servicing System, Molekularstrahlepitaxie, Multi-Purpose Logistics Module, Nadir (Richtungsangabe), Nanoelektronik, Nanotechnologie, NASA, Nauka, Neutronenstern, Nickel-Cadmium-Akkumulator, Nickel-Wasserstoff-Akkumulator, Nicole Passonno Stott, Niederlande, Night Glider mode, Norwegen, Notfallmedizin, Oleg Germanowitsch Artemjew, Orbital Sciences Corporation, Orbiter Boom Sensor System, Orlan (Raumanzug), PARCS, Photovoltaik, Pier, Pirs, Planet, Poisk, Progress, Proton (Rakete), Quest (ISS), Radiator, Rasswet, Raumstation, Research Modules, Richard Garriott, Richard R. Arnold, Rocketplane Kistler, Ronald Reagan, Roskosmos, Russische Sprache, Saljut, Saljut 1, Sarja, Satellitenbahnelement, Satellitenorbit, Südkorea, Scheinbare Helligkeit, Schweden, Schweiz, Science Power Modules, Science Power Platform, Serena Auñón, Sergei Walerjewitsch Prokopjew, Shuttle-Mir-Programm, Sirius, Skylab, Sojus (Rakete), Sojus (Raumschiff), Sojus MS-08, Sojus MS-09, Sojus TM-31, Sojus TMA-08M, Sojus TMA-15, Solar Monitoring Observatory, Solarmodul, Sonnenaktivität, Sonnenenergie, Sowjetunion, Space Oddity, Space Shuttle, SpaceX, Spanien, Special Purpose Dexterous Manipulator, Spektrum der Wissenschaft, Strela (ISS), STS-100, STS-101, STS-104, STS-106, STS-107, STS-115, STS-116, STS-117, STS-118, STS-119, STS-120, STS-121, STS-123, STS-124, STS-127, STS-129, STS-130, STS-132, STS-133, STS-134, STS-88, STS-92, STS-96, STS-97, STS-98, Sunita Lyn Williams, Swesda, Teilchendetektor, Thermosphäre, Thomas Reiter, Tracking and Data Relay Satellite, Trage, Tranquility (ISS), Trägheitsrad, Ultrakurzwelle, Ultraschallgerät, Unbemanntes Luftfahrzeug, Unity (ISS), Vakuum, VBK-Raduga, Venus (Planet), Verbandkasten, Veto, Volksrepublik China, Volt, Weltraummüll, Weltraumtourismus, William McMichael Shepherd, X-38, YouTube, Zeitleiste der Erkundung des Weltraums, Zenit. Erweitern Sie Index (188 mehr) »

Akkumulator

12-V-Starterbatterie aus sechs Blei-Sekundär­zellen mit je 2 V in Reihen­schaltung Ein Akkumulator oder Akku ist ein wiederaufladbarer Speicher für elektrische Energie auf elektrochemischer Basis.

Neu!!: Internationale Raumstation und Akkumulator · Mehr sehen »

Alenia Aermacchi

Alenia Aermacchi war ein italienischer Flugzeughersteller mit Sitz in Venegono Superiore bei Varese (Lombardei).

Neu!!: Internationale Raumstation und Alenia Aermacchi · Mehr sehen »

Alexander Gerst

Alexander Gerst (* 3. Mai 1976 in Künzelsau) ist ein deutscher Geophysiker und Astronaut.

Neu!!: Internationale Raumstation und Alexander Gerst · Mehr sehen »

Alpha-Magnet-Spektrometer

Alpha-Magnet-Spektrometer (AMS) bezeichnet zwei Magnetspektrometer (Teilchendetektoren) zur Untersuchung der kosmischen Strahlung.

Neu!!: Internationale Raumstation und Alpha-Magnet-Spektrometer · Mehr sehen »

Amateurfunkdienst

Griechische Amateurfunkstation US-amerikanische Funkamateurin SOTA-Betrieb in Schottland Reiserad mit Einspuranhänger, welches mit Amateurfunkgeräten und Antennen ausgerüstet ist Der Amateurfunkdienst (kurz: Amateurfunk; englisch amateur radio service oder umgangssprachlich ham radio) ist im Sinne der Internationalen Fernmeldeunion ein von Amateuren ausgeübter globaler nichtkommerzieller 2-Wege-Funkdienst mit den Selbstzwecken.

Neu!!: Internationale Raumstation und Amateurfunkdienst · Mehr sehen »

Amateurfunkstelle

Funkgeräte einer Amateurfunkstelle Mobile Amateurfunkstelle Amerikanische Amateurfunkstelle für KW und UKW Amateurfunkstelle – ist gemäß Definition der VO Funk der Internationalen Fernmeldeunion eine Funkstelle des Amateurfunkdienstes.

Neu!!: Internationale Raumstation und Amateurfunkstelle · Mehr sehen »

André Kuipers

André Kuipers (* 5. Oktober 1958 in Amsterdam, Provinz Nordholland, Niederlande) ist nach Wubbo Ockels der zweite niederländische Raumfahrer.

Neu!!: Internationale Raumstation und André Kuipers · Mehr sehen »

Andrew Jay Feustel

Andrew Jay „Drew“ Feustel (* 25. August 1965 in Lancaster, Pennsylvania, USA) ist ein US-amerikanischer Astronaut.

Neu!!: Internationale Raumstation und Andrew Jay Feustel · Mehr sehen »

ANITA (ISS)

ANITA (Analysing Interferometer for Ambient Air, deutsch Analytisches Interferometer für Umgebungsluft) ist ein Luftanalysegerät, welches die Luftqualität auf der Internationalen Raumstation ISS misst.

Neu!!: Internationale Raumstation und ANITA (ISS) · Mehr sehen »

Anomalistische Periode

Die anomalistische Periode ist jene Zeitspanne, die ein Himmelskörper auf seiner Umlaufbahn benötigt, um das Perizentrum erneut zu passieren.

Neu!!: Internationale Raumstation und Anomalistische Periode · Mehr sehen »

Antares (Rakete)

Eine Antares-Rakete Die Antares-Rakete (vormals Taurus II) ist eine Trägerrakete mittlerer Kapazität, die von Orbital Sciences Corporation, seit 2015 Orbital ATK, entwickelt wurde.

Neu!!: Internationale Raumstation und Antares (Rakete) · Mehr sehen »

Apollo-Programm

Logo des Apollo-Programms Aldrin vor der Mondlandefähre (Apollo 11) Das Apollo-Programm war ein Raumfahrt-Projekt der USA.

Neu!!: Internationale Raumstation und Apollo-Programm · Mehr sehen »

Apollo-Sojus-Test-Projekt

Die beiden ASTP-Crews Das Apollo-Sojus-Test-Projekt (ASTP) war die erste US-amerikanisch-sowjetische Kooperation in der Weltraumfahrt.

Neu!!: Internationale Raumstation und Apollo-Sojus-Test-Projekt · Mehr sehen »

Ariane 5

ATV 4 auf dem Weg zur Startrampe. Die Betankungsarme werden bei dieser Version ohne kryogene Oberstufe nicht verwendet. Ariane 5ECA mit Arabsat 5C und SES-2 auf dem Weg zur Startrampe. Die beiden Arme zur Betankung der kryogenen zweiten Stufe sind angelegt. Die Ariane 5 ist eine europäische Trägerrakete aus der Ariane-Serie, die im Auftrag der ESA entwickelt wurde und seit 1996 im Einsatz ist.

Neu!!: Internationale Raumstation und Ariane 5 · Mehr sehen »

ARISS

Maxim Surajew bei einem Amateurfunkkontakt (2010) Susan Helms im Zarya-Modul bei einem Amateurfunkkontakt (2001) Doug Wheelock im Swesda-Modul bei einem Amateurfunkkontakt (2010) Das Projekt ARISS (deutsch: Amateurfunk auf der Internationalen Raumstation) ist Amateurfunkdienst über Satelliten und ermöglicht Schülern Funkkontakte mit Astronauten in der Raumstation ISS.

Neu!!: Internationale Raumstation und ARISS · Mehr sehen »

Atlas V

Juno. Bei der Atlas V handelt es sich um eine US-Trägerrakete für mittlere bis schwere Nutzlasten.

Neu!!: Internationale Raumstation und Atlas V · Mehr sehen »

Atomic Clock Ensemble in Space

Externe Forschungsplattformen am Columbus-Raumlabor Das Atomic Clock Ensemble in Space (kurz: ACES) ist eines der externen Experimentallabore, die am Columbus-Raumlabor, dem Wissenschaftslabor der ESA für die Internationale Raumstation, befestigt werden soll.

Neu!!: Internationale Raumstation und Atomic Clock Ensemble in Space · Mehr sehen »

Außenbordeinsatz

Edward H. White (Juni 1965) Buzz Aldrin (Apollo 11) auf dem Mond Der Außenbordeinsatz (‚Außenbordaktivität‘, EVA), vlg.

Neu!!: Internationale Raumstation und Außenbordeinsatz · Mehr sehen »

Automated Transfer Vehicle

Das Automated Transfer Vehicle (ATV; für automatisches Transferfahrzeug) war ein unbemannter, nicht wiederverwendbarer Weltraumfrachter, der Nachschub wie Nahrung, Wasser, Ausrüstung, Stickstoff, Sauerstoff und Treibstoffe zur Internationalen Raumstation (ISS) transportieren konnte.

Neu!!: Internationale Raumstation und Automated Transfer Vehicle · Mehr sehen »

Automatic Packet Reporting System

Portabler APRS-Bakensender Das Automatic Packet Reporting System (APRS) stellt eine spezielle Form von Packet Radio im Amateurfunkdienst dar.

Neu!!: Internationale Raumstation und Automatic Packet Reporting System · Mehr sehen »

Äquator

Der Äquator der Erde ist der auf ihrer Oberfläche angenommene Großkreis, auf dessen Ebene (die Äquatorebene) die Erdachse senkrecht steht.

Neu!!: Internationale Raumstation und Äquator · Mehr sehen »

Bahnneigung

Zentralobjekt C – Referenzebene (z. B. Äquatorebene)D – Orbitalebene (Bahnebene) ''i'' – Inklination grün: Schnittlinie C / D Die Bahnneigung oder Inklination i eines Himmelskörpers ist in der Himmelsmechanik der Winkel zwischen seiner Bahnebene und einer Referenzebene.

Neu!!: Internationale Raumstation und Bahnneigung · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: Internationale Raumstation und Belgien · Mehr sehen »

Beta Angle

Beta Angle \beta Der Beta Angle \beta (deutsch: Beta-Winkel) ist eine Größe aus dem Raumflug.

Neu!!: Internationale Raumstation und Beta Angle · Mehr sehen »

Bigelow Aerospace

Bigelow Aerospace ist ein Raumfahrtunternehmen aus Las Vegas, Nevada, das an einer neuartigen Technologie von Raumstationsmodulen mit entfaltbarer Außenhaut arbeitet.

Neu!!: Internationale Raumstation und Bigelow Aerospace · Mehr sehen »

Bigelow Expandable Activity Module

Das Bigelow Expandable Activity Module (BEAM) ist ein aufblasbares Weltraummodul der Bigelow-Aerospace-Serie, das im Auftrag der NASA als temporäres Modul seit April 2016 an der Internationalen Raumstation (ISS) angekoppelt ist und noch bis mindestens 2020 dort verbleiben soll.

Neu!!: Internationale Raumstation und Bigelow Expandable Activity Module · Mehr sehen »

Bill Clinton

Unterschrift von Bill Clinton Bill Clinton (2015) William Jefferson „Bill“ Clinton (* 19. August 1946 in Hope, Arkansas, als William Jefferson Blythe III.) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Internationale Raumstation und Bill Clinton · Mehr sehen »

Canadarm2

Canadarm2-Montage während STS-100 Der Greifmechanismus von Canadarm2 Canadarm2 ist ein Multifunktionsroboterarm auf der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Canadarm2 · Mehr sehen »

Canadian Space Agency

Die Canadian Space Agency (CSA) bzw.

Neu!!: Internationale Raumstation und Canadian Space Agency · Mehr sehen »

Centrifuge Accommodations Module

Centrifuge Accommodations Module CAM im Tsukuba Space Center Das Centrifuge Accommodations Module (CAM, deutsch Zentrifugenunterkunftsmodul) war ein geplantes Modul der Internationalen Raumstation und sollte regelbare Schwerkraft für Experimente zur Verfügung stellen und Folgendes ermöglichen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Centrifuge Accommodations Module · Mehr sehen »

Charles Simonyi

Charles Simonyi (* 10. September 1948 als Károly Simonyi in Budapest) ist ein ungarisch-amerikanischer Informatiker.

Neu!!: Internationale Raumstation und Charles Simonyi · Mehr sehen »

Chris Austin Hadfield

Chris Austin Hadfield (* 29. August 1959 in Sarnia, Provinz Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Astronaut.

Neu!!: Internationale Raumstation und Chris Austin Hadfield · Mehr sehen »

Columbia (Raumfähre)

Die Columbia vor ihrem Jungfernflug am 12. April 1981 Die Raumfähre Columbia war das erste weltraumtaugliche Space Shuttle der NASA und das erste wiederverwendbare Raumfahrzeug.

Neu!!: Internationale Raumstation und Columbia (Raumfähre) · Mehr sehen »

Columbus (ISS)

Das Raumlabor Columbus ist ein Wissenschaftslabor der Internationalen Raumstation (ISS) und der größte Beitrag der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) zu der Station.

Neu!!: Internationale Raumstation und Columbus (ISS) · Mehr sehen »

Commercial Orbital Transportation Services

Logo des COTS-Programms Auch die Entwicklung der Falcon 9 von SpaceX, hier während des Starts (2010), profitierte von den Fördergeldern des COTS-Prgrammes. Commercial Orbital Transportation Services (COTS) war ein NASA-Förderprogramm, um den Transport von Ausrüstungen, Versorgungsgütern und Experimenten zur und von der Internationalen Raumstation (ISS) mit Hilfe von privatwirtschaftlichen Unternehmen zu ermöglichen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Commercial Orbital Transportation Services · Mehr sehen »

Coverversion

Eine Coverversion ist in der Musik die Interpretation eines Musikstücks durch einen anderen als den erstaufführenden Musiker.

Neu!!: Internationale Raumstation und Coverversion · Mehr sehen »

Crew Return Vehicle

Ein Crew Return Vehicle auch Crew Rescue Vehicle (CRV) ist ein Raumfahrzeug, welches an die Internationale Raumstation (ISS) angedockt ist.

Neu!!: Internationale Raumstation und Crew Return Vehicle · Mehr sehen »

CST-100 Starliner

Die Druckkabine des CST-100 Starliner-Raumschiffs noch ohne Außenhülle CST-100 Starliner (CST für Crew Space Transportation) ist ein sich in Entwicklung befindliches bemanntes und wiederverwendbares Raumschiff, hergestellt von Boeing.

Neu!!: Internationale Raumstation und CST-100 Starliner · Mehr sehen »

Cupola

Cupola (ital. Kuppel) ist ein kuppelförmiger Beobachtungsturm der Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Cupola · Mehr sehen »

Cygnus (Raumtransporter)

Der vergrößerte Cygnus-Raumtransporter, ab Orb-4 Der Cygnus-Raumtransporter ist ein unbemanntes, nicht wiederverwendbares Versorgungsraumschiff, welches von der Firma Orbital Sciences Corporation (OSC), seit 2015 Orbital ATK, als Teil des COTS-Projekts der NASA entwickelt wurde.

Neu!!: Internationale Raumstation und Cygnus (Raumtransporter) · Mehr sehen »

David Bowie

David Bowie (2006) David Bowie (* 8. Januar 1947 als David Robert Jones in Brixton, London; † 10. Januar 2016 in New York) war ein britischer Musiker, Sänger, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Internationale Raumstation und David Bowie · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: Internationale Raumstation und Dänemark · Mehr sehen »

Defibrillator

Ein im Rettungsdienst verwendeter Defibrillator mit EKG-Funktion Nahansicht Halbautomatischer externer Defibrillator mit Elektroden, Akku und Gebrauchsanweisung. Zur Schockabgabe muss der große, rote Knopf betätigt werden. Mit Sprachausgabe, um den Ersthelfer durch die Reanimation zu begleiten Eine Elektrode für Erwachsene. Sie muss nur noch dem Defibrillator verbunden werden. Halbautomatischer externer Defibrillator. Mit Display für visuelle Darstellung der Sprachanweisungen. Im Größenvergleich ein Din A4 Blatt. Ein Defibrillator, auch Schockgeber, oder im Fachjargon Defi, ist ein medizinisches Gerät zur Defibrillation und unter Umständen zur Kardioversion.

Neu!!: Internationale Raumstation und Defibrillator · Mehr sehen »

Destiny (ISS)

Destiny (englisch für Schicksal) ist das vierte Modul der Internationalen Raumstation und das zweite aus den USA.

Neu!!: Internationale Raumstation und Destiny (ISS) · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Internationale Raumstation und Deutschland · Mehr sehen »

Dezimeterwelle

UHF-Antenne mit Winkelreflektor Als Dezimeterwellen, auch dm-Wellenbereich, UHF-Frequenzbereich, UHF-Frequenzband oder UHF-Band, bezeichnet man elektromagnetische Wellen in einem Frequenzband von 300 MHz bis 3000 MHz, die den Wellenlängen zwischen zehn Dezimeter und einem Dezimeter (daher der Name dm-Wellenbereich) entsprechen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Dezimeterwelle · Mehr sehen »

Digipeater

Ein Digipeater (von engl. digital repeater) ist eine automatisch arbeitende Sende- und Empfangsstation zur Weiterleitung digital codierter Information zwischen zwei Funkstationen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Digipeater · Mehr sehen »

Discovery (Raumfähre)

Das Space Shuttle kurz nach der Zündung der Triebwerke – Start der Discovery zur Mission STS-95 vom Kennedy Space Center (1998) Die Discovery und ihre Missionen Die Raumfähre Discovery (für Entdeckung) wurde am 12.

Neu!!: Internationale Raumstation und Discovery (Raumfähre) · Mehr sehen »

Dmitri Olegowitsch Rogosin

Dmitri Rogosin, 2018 Dmitri Olegowitsch Rogosin (wiss. Transliteration Dmitrij Olegovič Rogozin; * 21. Dezember 1963 in Moskau) ist ein russischer Politiker und Diplomat.

Neu!!: Internationale Raumstation und Dmitri Olegowitsch Rogosin · Mehr sehen »

Dragon (Raumschiff)

Dragon ist ein Raumschiff des US-amerikanischen Unternehmens SpaceX, das mit der Falcon-9-Rakete gestartet wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Dragon (Raumschiff) · Mehr sehen »

Dragon V2

Die Dragon V2 (Dragon Version 2) oder auch Crew Dragon ist ein wiederverwendbares Raumschiff für den Transport von maximal sieben Astronauten und der zweite Raumschifftyp der Dragon-Serie des privaten US-Raumfahrtunternehmens SpaceX.

Neu!!: Internationale Raumstation und Dragon V2 · Mehr sehen »

Drakonitische Periode

Die drakonitische Periode bezeichnet die Zeit eines Trabanten zwischen dem wiederholten Passieren desselben Knotenpunktes.

Neu!!: Internationale Raumstation und Drakonitische Periode · Mehr sehen »

Dream Chaser

Der Dream Chaser (deutsch: Traumjäger) ist ein geplanter, als Lifting Body entworfener Raumgleiter des Unternehmens SpaceDev, das mittlerweile von der Sierra Nevada Corporation übernommen wurde.

Neu!!: Internationale Raumstation und Dream Chaser · Mehr sehen »

Endeavour (Raumfähre)

Endeavour-Logo Die Endeavour startet zur Erdbeobachtungsmission STS-99 Endeavour vor dem Start der Mission STS-118 Endeavour im California Science Center Das Space Shuttle Endeavour (für Bemühen, Anstrengung) wurde am 25.

Neu!!: Internationale Raumstation und Endeavour (Raumfähre) · Mehr sehen »

Erdnähe

Bahn eines Körpers (A), der die Erde (B) auf einer elliptischen Umlaufbahn umkreist.F: Erdnähe (Perigäum)H: Erdferne (Apogäum) Die Erdnähe oder das Perigäum eines Himmelskörpers ist der Punkt seiner elliptischen Umlaufbahn um die Erde, der dieser am nächsten liegt, oder der Zeitpunkt, zu dem sich der Himmelskörper an diesem Punkt befindet; der fernste Punkt wird Erdferne oder Apogäum genannt.

Neu!!: Internationale Raumstation und Erdnähe · Mehr sehen »

Europäische Weltraumorganisation

Die Europäische Weltraumorganisation,,, ist eine internationale Weltraumorganisation mit Sitz in Paris.

Neu!!: Internationale Raumstation und Europäische Weltraumorganisation · Mehr sehen »

European Robotic Arm

Nauka mit daran angebrachtem ERA (Computergrafik) Der European Robotic Arm (ERA, englisch für Europäischer Roboterarm) ist ein von der ESA entworfener und in Europa gebauter Roboterarm, der vom russischen Segment der Internationalen Raumstation aus operieren soll.

Neu!!: Internationale Raumstation und European Robotic Arm · Mehr sehen »

European Technology Exposure Facility

Externe Forschungsplattformen am Columbus-Raumlabor (untere Plattform: EuTEF) Die European Technology Exposure Facility (EuTEF) ist ein Experimententräger, der am 15.

Neu!!: Internationale Raumstation und European Technology Exposure Facility · Mehr sehen »

EXPRESS Logistics Carrier

ELC-2 auf S3 Die EXPRESS Logistics Carriers (ELC) (EXpedite the PRocessing of Experiments to the Space Station) sind externe Transport- und Trägerplattformen für Experimente und Ersatzteile, so genannte ORUs, auf der Internationalen Raumstation ISS.

Neu!!: Internationale Raumstation und EXPRESS Logistics Carrier · Mehr sehen »

Falcon 9

Iridium-NEXT-Satelliten (2017) Falcon 9 ist die Bezeichnung einer US-amerikanischen Trägerrakete, die von der Firma SpaceX für orbitale Nutzlasten von bis zu 23 Tonnen entwickelt wurde und eingesetzt wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Falcon 9 · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Internationale Raumstation und Frankreich · Mehr sehen »

Gadu-Gadu

GG (früher Gadu-Gadu, poln. für „Laber-Laber“ oder „Plauschen“) ist ein kommerzieller Instant-Messaging-Dienst.

Neu!!: Internationale Raumstation und Gadu-Gadu · Mehr sehen »

Geocaching

Internationales Geocaching-LogoFreies Geocaching-Logo http://www.bytethebullet.com/geologo/ Ein Geocache-Behälter Geocache-Versteck in einem eigens dafür aufgestellten Leitpfosten Geocaching (englisch oder deutsch, abgeleitet von, gē „Erde“ und „geheimes Lager“), auf Deutsch auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art Schatzsuche.

Neu!!: Internationale Raumstation und Geocaching · Mehr sehen »

Global Transmission Services 2

Wladimir Deschurow Global Transmission Services 2 (GTS-2) ist ein Experiment auf der ISS zur Zeitsynchronisation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Global Transmission Services 2 · Mehr sehen »

H-2 Transfer Vehicle

Das HTV in der Freiflugphase vor dem Einfangen Der Roboterarm greift das H-2 Transfer Vehicle Das HTV (H-2 Transfer Vehicle) ist ein von der japanischen Raumfahrtagentur JAXA entwickeltes unbemanntes Versorgungsraumschiff, dessen erster Start am 10.

Neu!!: Internationale Raumstation und H-2 Transfer Vehicle · Mehr sehen »

H-II

H-II beim Start Die H-II ist eine japanische Trägerrakete.

Neu!!: Internationale Raumstation und H-II · Mehr sehen »

Habitation Module

NASA) Das amerikanische Habitation Module (dt. Wohnmodul) sollte als Wohn- und Aufenthaltsort der Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation dienen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Habitation Module · Mehr sehen »

Harmony (ISS)

Harmony (englisch für Harmonie) ist nach Unity das zweite Verbindungsmodul (früher Node 2 genannt) der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Harmony (ISS) · Mehr sehen »

Heavens-Above

Heavens-Above ist eine gemeinnützige Website, die von Chris Peat entwickelt wurde.

Neu!!: Internationale Raumstation und Heavens-Above · Mehr sehen »

High Definition Earth Viewing

High Definition Earth Viewing (HDEV) ist ein Experiment der NASA, das auf der Internationalen Raumstation (ISS) durchgeführt wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und High Definition Earth Viewing · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Internationale Raumstation und Indien · Mehr sehen »

Innensechskant

Innensechskant (im Deutschen geläufig unter der Markenbezeichnung Inbus) ist ein Mitnahmeprofil für Schrauben mit einem Innensechskant im Schraubenkopf.

Neu!!: Internationale Raumstation und Innensechskant · Mehr sehen »

Instituto Nacional de Pesquisas Espaciais

Satelliten-Prüfung beim INPE Das brasilianische Instituto Nacional de Pesquisas Espaciais (INPE) (deutsch: Nationales Institut für Weltraumforschung) mit Sitz in São José dos Campos (Bundesstaat São Paulo) wurde 1961 gegründet.

Neu!!: Internationale Raumstation und Instituto Nacional de Pesquisas Espaciais · Mehr sehen »

Int-Ball

Die JEM Internal Ball Camera, kurz Int-Ball, ist eine mit Kameras ausgestattete Drohne der japanischen Raumfahrtbehörde JAXA, die im Kibō-Modul der Internationalen Raumstation eingesetzt wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Int-Ball · Mehr sehen »

Integrated Truss Structure

Die Integrated Truss Structure (ITS; dt.: Integrierte Gitterstruktur) ist die tragende Gitterstruktur der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Integrated Truss Structure · Mehr sehen »

International Docking Adapter

IDA-2 Der International Docking Adapter (IDA) ist ein Raumschiff-Kopplungssystem für die Internationale Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und International Docking Adapter · Mehr sehen »

International Docking System Standard

Der International Docking System Standard (IDSS) ist ein internationaler Standard für Kopplungsadapter an bemannten Raumschiffen.

Neu!!: Internationale Raumstation und International Docking System Standard · Mehr sehen »

International Standard Payload Rack

International Standard Payload Rack Ein International Standard Payload Rack (ISPR) ist ein Standardforschungsmodul (auch: Haltevorrichtung oder Rack) für die europäischen, US-amerikanischen und japanischen Module der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und International Standard Payload Rack · Mehr sehen »

ISS-Expedition 1

ISS-Expedition 1 ist die Missionsbezeichnung für die erste Langzeitbesatzung der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und ISS-Expedition 1 · Mehr sehen »

ISS-Expedition 13

ISS-Expedition 13 ist die Missionsbezeichnung für die 13.

Neu!!: Internationale Raumstation und ISS-Expedition 13 · Mehr sehen »

ISS-Expedition 14

ISS-Expedition 14 ist die Missionsbezeichnung für die 14. Langzeitbesatzung der Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und ISS-Expedition 14 · Mehr sehen »

ISS-Expedition 16

ISS-Expedition 16 ist die Missionsbezeichnung für die 16.

Neu!!: Internationale Raumstation und ISS-Expedition 16 · Mehr sehen »

ISS-Expedition 20

ISS-Expedition 20 war die Missionsbezeichnung für die 20.

Neu!!: Internationale Raumstation und ISS-Expedition 20 · Mehr sehen »

ISS-Expedition 56

ISS-Expedition 56 ist die Missionsbezeichnung für die 56.

Neu!!: Internationale Raumstation und ISS-Expedition 56 · Mehr sehen »

ISS-Expedition 7

ISS-Expedition 7 ist die Missionsbezeichnung für die siebte Langzeitbesatzung der Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und ISS-Expedition 7 · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Italien · Mehr sehen »

Japan Aerospace Exploration Agency

H-II, H-IIA und H-IIB Kibō-Modul für die ISS Die Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA; engl. für jap. 宇宙航空研究開発機構, Uchū Kōkū Kenkyū Kaihatsu Kikō, deutsch etwa „Organisation für Luftfahrt- und Weltraumforschung“; Übersetzung der englischen Übersetzung etwa „Japanische Weltraumerforschungsbehörde“) ist die japanische Raumfahrtbehörde.

Neu!!: Internationale Raumstation und Japan Aerospace Exploration Agency · Mehr sehen »

Japanische Sprache

Japanisch (jap. 日本語, Nihongo, selten auch Nippongo) ist die Amtssprache Japans.

Neu!!: Internationale Raumstation und Japanische Sprache · Mehr sehen »

Kanadischer Dollar

Wechselkurs zwischen Euro und kanadischem Dollar seit 1999 Der kanadische Dollar (engl. Canadian dollar, frz. dollar canadien) ist die Währung Kanadas.

Neu!!: Internationale Raumstation und Kanadischer Dollar · Mehr sehen »

Kibō

Kibō PM in der Fertigung Kibō ELM-PS in der Fertigung Kibō (japanisch きぼう für Hoffnung, ursprünglich Japanese Experiment Module JEM) ist ein Modul der Internationalen Raumstation (ISS) und der Beitrag der japanischen Raumfahrtbehörde JAXA zur ISS.

Neu!!: Internationale Raumstation und Kibō · Mehr sehen »

Koordinierte Weltzeit

Die koordinierte Weltzeit, kurz UTC, ist die heute gültige Weltzeit.

Neu!!: Internationale Raumstation und Koordinierte Weltzeit · Mehr sehen »

Kosmische Strahlung

Die kosmische Strahlung (veraltet auch Ultrastrahlung) ist eine hochenergetische Teilchenstrahlung, die von der Sonne, der Milchstraße und von fernen Galaxien kommt.

Neu!!: Internationale Raumstation und Kosmische Strahlung · Mehr sehen »

Krieg in der Ukraine seit 2014

Der Krieg in der Ukraine ist ein aktueller, seit Februar 2014 andauernder bewaffneter Konflikt, der durch stetige Schritte der Eskalation in den ostukrainischen Oblasten Donezk und Luhansk entstand.

Neu!!: Internationale Raumstation und Krieg in der Ukraine seit 2014 · Mehr sehen »

Kurzwelle

Australische Soldaten nutzen einen Kurzwellenempfänger (1916) Als Kurzwellen (Abk. KW, engl. SW für short wave oder HF für high frequency), manchmal auch Dekameterwellen, bezeichnet man Radiowellen in einem höheren Frequenzbereich als die Lang- und Mittelwellen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Kurzwelle · Mehr sehen »

Lifting Body

HL10 X-24B im Flug X-38 kurz nach dem Abwurf von der Trägermaschine MiG-105, die 1976 Testflüge absolvierte Grafik einer neuen Konstruktion, der Smartfish Mit Lifting Body wird eine Flugzeug-Bauweise bezeichnet, bei welcher der Auftrieb nicht oder nicht allein durch Tragflächen, sondern wesentlich durch einen speziell geformten Rumpf erzeugt wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Lifting Body · Mehr sehen »

Linux

Als Linux (deutsch) oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) bezeichnet man in der Regel freie, unix-ähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren.

Neu!!: Internationale Raumstation und Linux · Mehr sehen »

Liste bemannter Missionen zur Internationalen Raumstation

Das ist die chronologische Liste bemannter Missionen zur Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Liste bemannter Missionen zur Internationalen Raumstation · Mehr sehen »

Liste der ISS-Abkürzungen

Dies ist die Liste der für die Internationale Raumstation (ISS) verwendeten Abkürzungen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Liste der ISS-Abkürzungen · Mehr sehen »

Liste der ISS-Expeditionen

Bild der ISS, fotografiert beim Rundumflug der Space-Shuttle-Mission STS-133 Dies ist die chronologische Liste der ISS-Expeditionen, der Langzeitbesatzungen auf der Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Liste der ISS-Expeditionen · Mehr sehen »

Liste der ISS-Kommandanten

Seit der Inbetriebnahme der Internationalen Raumstation im Herbst 2000 besteht die Mannschaft (genannt „Expedition“) aus zwei bis sechs Personen, denen der ISS-Kommandant vorsteht.

Neu!!: Internationale Raumstation und Liste der ISS-Kommandanten · Mehr sehen »

Liste der ISS-Module

Dies ist die Liste der Module der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Liste der ISS-Module · Mehr sehen »

Liste der Raumfahrer auf der Internationalen Raumstation

Das ist die alphabetische Liste der Raumfahrer auf der Internationalen Raumstation (der ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Liste der Raumfahrer auf der Internationalen Raumstation · Mehr sehen »

Liste unbemannter Missionen zur Internationalen Raumstation

Das ist die Liste aller unbemannten Flüge zur Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Liste unbemannter Missionen zur Internationalen Raumstation · Mehr sehen »

Lutsch (Satellit)

Popow-Kommunikationsmuseum St. Petersburg Lutsch (für Strahl, auch in der englischen Schreibweise Luch) ist eine Serie von russischen Kommunikationssatelliten.

Neu!!: Internationale Raumstation und Lutsch (Satellit) · Mehr sehen »

MacOS

Das Betriebssystem macOS des kalifornischen Hard- und Software-Unternehmens Apple ist das kommerziell erfolgreichste Unix für Personal Computer.

Neu!!: Internationale Raumstation und MacOS · Mehr sehen »

Materials Science Laboratory

Das Materials Science Laboratory (MSL) ist ein Experiment der Europäischen Weltraumorganisation an Bord der Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Materials Science Laboratory · Mehr sehen »

Michael Eladio López-Alegría

Michael Eladio „LA“ López-Alegría (* 30. Mai 1958 in Madrid, Spanien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut.

Neu!!: Internationale Raumstation und Michael Eladio López-Alegría · Mehr sehen »

Microsoft Windows XP

Windows XP („eXPerience“, für Erlebnis, Erfahrung) ist ein Betriebssystem von Microsoft.

Neu!!: Internationale Raumstation und Microsoft Windows XP · Mehr sehen »

Mir (Raumstation)

Die Mir (‚Frieden‘ oder ‚Welt‘) war eine von der Sowjetunion erbaute bemannte Raumstation, die von 1986 bis zu ihrem kontrollierten Absturz 2001 die Erde umkreiste.

Neu!!: Internationale Raumstation und Mir (Raumstation) · Mehr sehen »

Mir-2 (Raumstation)

Die Mir-2 war eine von der Sowjetunion geplante bemannte Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Mir-2 (Raumstation) · Mehr sehen »

Mirosław Hermaszewski

Mirosław Hermaszewski (* 15. September 1941 in Lipniki, Wolhynien) ist ein ehemaliger polnischer Pilot, Kosmonaut und Politiker.

Neu!!: Internationale Raumstation und Mirosław Hermaszewski · Mehr sehen »

Mission Elapsed Time

Mission Elapsed Time (kurz MET, englisch für „abgelaufene Missionzeit“) bezeichnet eine Methode der Zeitmessung, welche ursprünglich von der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA und später auch von anderen Organisationen (wie der ESA) bei Raumflügen genutzt wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Mission Elapsed Time · Mehr sehen »

Mobile Servicing System

Der Mobile Transporter während Vorbereitungen im Dezember 2001 Das Mobile Servicing System (MSS) ist ein Modul für die Instandhaltung der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Mobile Servicing System · Mehr sehen »

Molekularstrahlepitaxie

Molekularstrahlepitaxie (MBE) ist ein Verfahren der physikalischen Gasphasenabscheidung (PVD), um kristalline dünne Schichten (bzw. Schichtsysteme) herzustellen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Molekularstrahlepitaxie · Mehr sehen »

Multi-Purpose Logistics Module

Discovery während der STS-102 Mission Raffaello Multi-Purpose Logistics Module angedockt an der ISS während STS-114 Mission Juri Gidsenko im Innern des Leonardo-Moduls Das Multi-Purpose Logistics Module (MPLM) wurde verwendet, um bei Space-Shuttle-Missionen Frachten zu und von der Internationalen Raumstation (ISS) in einem unter Luftdruck stehenden Raum zu transportieren.

Neu!!: Internationale Raumstation und Multi-Purpose Logistics Module · Mehr sehen »

Nadir (Richtungsangabe)

Das Diagramm zeigt die Beziehungen zwischen Zenit, Nadir und Horizonten: Nadir und Zenit sind Gegenpole. Als Nadir (aus dem Arabischen) wird in der Geometrie und in der Himmelsnavigation der dem Zenit gegenüberliegende Fußpunkt bezeichnet.

Neu!!: Internationale Raumstation und Nadir (Richtungsangabe) · Mehr sehen »

Nanoelektronik

Als Nanoelektronik werden integrierte Schaltkreise bezeichnet, deren Strukturbreiten (kleinste, über Strukturierungsverfahren wie Lithographie realisierbare Abmessung bei integrierten Schaltkreisen) unter 100 nm liegen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Nanoelektronik · Mehr sehen »

Nanotechnologie

Carbon-Nanotubes (h) sind Nanotechnologie und werden schon jetzt in vielen Gebieten eingesetzt. Schon heute liegt die Größenordnung der Transistoren (siehe Bild) eines handelsüblichen Mikroprozessors im Bereich der Nanotechnologie. Es werden 14 nm breite Strukturen erreicht. Der Sammelbegriff Nanotechnologie, oft auch Nanotechnik (nános ‚Zwerg‘) gründet auf der allen Nano-Forschungsgebieten zu Grunde liegenden gleichen Größenordnung der Nanoteilchen vom Einzel-Atom bis zu einer Strukturgröße von 100 Nanometern (nm): Ein Nanometer ist ein Milliardstel Meter (10−9 m).

Neu!!: Internationale Raumstation und Nanotechnologie · Mehr sehen »

NASA

Die NASA (meist, englisch National Aeronautics and Space Administration, deutsch Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde) ist die 1958 gegründete zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft.

Neu!!: Internationale Raumstation und NASA · Mehr sehen »

Nauka

Das Modul Nauka (Нау́ка, „Wissenschaft“) mit der ursprünglichen Bezeichnung Mnogozelewoi laboratorny modul (MLM, russisch Многоцелевой лабораторный модуль - МЛМ, englisch Multipurpose Laboratory Module, deutsche Übersetzung Mehrzweck-Forschungsmodul), ist ein Forschungsmodul für die Internationale Raumstation (ISS), das zurzeit bei RKK Energija und GKNPZ Chrunitschew im Auftrag von Roskosmos gebaut wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Nauka · Mehr sehen »

Neutronenstern

Vela-Pulsar wurde im Jahr 1968 als erster direkter Nachweis eines Neutronensterns als Resultat einer Supernova beobachtet. Ein Neutronenstern ist ein astronomisches Objekt, dessen wesentlicher und namensgebender Bestandteil Neutronen sind.

Neu!!: Internationale Raumstation und Neutronenstern · Mehr sehen »

Nickel-Cadmium-Akkumulator

Ein Nickel-Cadmium-Akkumulator (NiCd-Akku) ist ein Akkumulator (sogenannte Sekundärzelle).

Neu!!: Internationale Raumstation und Nickel-Cadmium-Akkumulator · Mehr sehen »

Nickel-Wasserstoff-Akkumulator

mini Ein Nickel-Wasserstoff-Akku (NiH2) ist eine wiederaufladbare elektrochemische Spannungsquelle auf der Basis von Nickel und Wasserstoff.

Neu!!: Internationale Raumstation und Nickel-Wasserstoff-Akkumulator · Mehr sehen »

Nicole Passonno Stott

Nicole Marie Passonno Stott (* 19. November 1962 als Nicole Marie Passonno in Albany, New York, USA) ist eine ehemalige Astronautin der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und Nicole Passonno Stott · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: Internationale Raumstation und Niederlande · Mehr sehen »

Night Glider mode

Night Glider Mode bzw.

Neu!!: Internationale Raumstation und Night Glider mode · Mehr sehen »

Norwegen

Norwegen oder Königreich Norwegen (bokmål: Kongeriket Norge, nynorsk: Kongeriket Noreg, altnordisch: *Norðvegr, Norvegr, Noregr „Nordweg“) ist ein Staat in Nordeuropa.

Neu!!: Internationale Raumstation und Norwegen · Mehr sehen »

Notfallmedizin

Feldlazarett (Modell) Versorgung eines Notfallpatienten im häuslichen Bereich Die Notfallmedizin ist das Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Erkennung und Behandlung medizinischer Notfälle befasst und somit mit der „Fürsorge für Patienten in akut lebensbedrohlichen Zuständen“ durch Unfall oder Erkrankung.

Neu!!: Internationale Raumstation und Notfallmedizin · Mehr sehen »

Oleg Germanowitsch Artemjew

Oleg Germanowitsch Artemjew (* 28. Dezember 1970 in Riga, Lettische SSR, UdSSR) ist ein russischer Kosmonaut.

Neu!!: Internationale Raumstation und Oleg Germanowitsch Artemjew · Mehr sehen »

Orbital Sciences Corporation

Orbital Sciences Corporation (abgekürzt OSC, oft auch Orbital genannt) war ein in Dulles, Virginia ansässiges Unternehmen, das sich auf die Herstellung und den Start von Satelliten spezialisiert hatte.

Neu!!: Internationale Raumstation und Orbital Sciences Corporation · Mehr sehen »

Orbiter Boom Sensor System

OBSS im Hangar OBSS bei der Arbeit Das Orbiter Boom Sensor System (OBSS, dt. Orbiter-Auslegersensorsystem) ist ein 15,33 Meter langer Ausleger mit einer Vielzahl von Instrumenten, der an das Remote Manipulator System (Canadarm) des Space Shuttles angebracht wurde.

Neu!!: Internationale Raumstation und Orbiter Boom Sensor System · Mehr sehen »

Orlan (Raumanzug)

Salischan Scharipow mit einem Orlan-Raumanzug auf der Internationalen Raumstation Der Orlan-Raumanzug (russisch Орлан für Seeadler) ist ein russischer Raumanzug, der im Gegensatz zum russischen Sokol-Raumanzug für Außenbordeinsätze benutzt wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Orlan (Raumanzug) · Mehr sehen »

PARCS

Bei der Primary Atomic Reference Clock in Space oder kurz PARCS handelt es sich um ein Atomuhr-Projekt, welches neben den Projekten SUMO, RACE und ACES, auf der Internationalen Raumstation (ISS) durchgeführt werden sollte, 2008 aber abgesagt wurde.

Neu!!: Internationale Raumstation und PARCS · Mehr sehen »

Photovoltaik

Verschiedene Dächer mit Photovoltaikanlagen in Oberstdorf Unter Photovoltaik bzw.

Neu!!: Internationale Raumstation und Photovoltaik · Mehr sehen »

Pier

Hudson Ein Pier oder seemännisch eine PierDuden online: ist ein Bauwerk in einem Hafen, das als Anlegestelle für Wasserfahrzeuge dient und als Kaizunge zumeist rechtwinklig zum Kai ins Wasser hineinragt.

Neu!!: Internationale Raumstation und Pier · Mehr sehen »

Pirs

Pirs (russisch Пирс für Pier) oder Docking Compartment 1 (russisch Стыковочный Отсек 1, ausgesprochen als Stykowotschny Otsek), Herstellerbezeichnung 240ГК №1Л, ist ein russisches Kopplungs- und Ausstiegsmodul der Internationalen Raumstation (ISS) und zudem das dritte russische Modul der Station.

Neu!!: Internationale Raumstation und Pirs · Mehr sehen »

Planet

Ein Planet (des Sonnensystems) ist gemäß der Definition der Internationalen Astronomischen Union (IAU) ein Himmelskörper, Diese Definition geht auf einen Beschluss der IAU vom August 2006 zurück.

Neu!!: Internationale Raumstation und Planet · Mehr sehen »

Poisk

Die Lage von Poisk (MRM-2) im russischen Segment Jeff Williams und Maxim Surajew inspizieren Poisk am Boden. Poisk (für Suche) früher Mini-Research Module 2, MRM-2 (MIM-2, Miniforschungsmodul 2) ist ein Modul der Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Poisk · Mehr sehen »

Progress

Progress M1-10 Nahaufnahme des aktiven Andockstutzens eines Progress-M-Raumschiffs TORU-Andockkontrollsystem im Swesda-Modul – wird im Falle eines Problems mit der automatischen Kopplung, wie zum Beispiel bei Progress M-05M, zur manuellen Kopplung der Progress-Schiffe an die ISS verwendet Progress (für Fortschritt) ist ein russischer, von Sojus abgeleiteter unbemannter und nichtwiederverwendbarer Raumtransporter, der Mitte der 1970er-Jahre vom OKB-1 Koroljow (Experimental-Konstruktionsbüro-1, heute RKK Energija) zur Versorgung von Raumstationen der Saljut-Serie entwickelt wurde.

Neu!!: Internationale Raumstation und Progress · Mehr sehen »

Proton (Rakete)

ISS befördert (Juli 2000) Start einer Proton-K mit dem ISS-Modul Sarja (Baikonur, 1998) Granat-Weltraumteleskop (Baikonur, 1989) Proton (bekannt auch als UR-500, GRAU-Index 8K82) ist die Bezeichnung für eine russische Trägerrakete, die zum Starten schwerer Nutzlasten (z. B. Raumstations-Module) und geostationärer Satelliten sowie schwerer interplanetarer Raumsonden verwendet wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Proton (Rakete) · Mehr sehen »

Quest (ISS)

Quest ist das dritte amerikanische Modul der Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Quest (ISS) · Mehr sehen »

Radiator

Ein Radiator ist ein Körper, der Wärme überwiegend durch Wärmestrahlung abgibt.

Neu!!: Internationale Raumstation und Radiator · Mehr sehen »

Rasswet

Die Lage Rasswets (MRM-1) im russischen Segment Rasswet („Morgendämmerung“) ist ein Forschungsmodul der Internationalen Raumstation (ISS) und ein Beitrag der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos.

Neu!!: Internationale Raumstation und Rasswet · Mehr sehen »

Raumstation

Discovery Die russische Raumstation Mir im Jahr 1998 Skylab, die bislang einzige US-amerikanische Raumstation, im Jahr 1974 Sojus-Raumschiff Raumstationen sind Raumflugkörper, die sich meist im Orbit eines Himmelskörpers befinden und es Menschen ermöglichen, lange Zeit auf ihnen zu leben.

Neu!!: Internationale Raumstation und Raumstation · Mehr sehen »

Research Modules

Die drei Research Modules sind Labore, die Russland für die Internationale Raumstation (ISS) bauen wollte.

Neu!!: Internationale Raumstation und Research Modules · Mehr sehen »

Richard Garriott

Richard Garriott (2006) Richard Allen Garriott de Cayeux (* 4. Juli 1961 in Cambridge, England als Richard Allen Garriott) ist ein Computerspiel-Entwickler und Weltraumtourist.

Neu!!: Internationale Raumstation und Richard Garriott · Mehr sehen »

Richard R. Arnold

Richard Robert „Ricky“ Arnold II (* 26. November 1963 in Cheverly, Maryland) ist ein US-amerikanischer Astronaut.

Neu!!: Internationale Raumstation und Richard R. Arnold · Mehr sehen »

Rocketplane Kistler

Rocketplane Kistler war ein amerikanisches Raumfahrtunternehmen mit Sitz in Oklahoma City, welches an der Einführung von wiederverwertbaren Raketen zum Start von Nutzlasten in niedrige Erdumlaufbahnen arbeitete.

Neu!!: Internationale Raumstation und Rocketplane Kistler · Mehr sehen »

Ronald Reagan

Ronald Reagan (1981) rechts Ronald Wilson Reagan (* 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois; † 5. Juni 2004 in Bel Air, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und republikanischer Politiker.

Neu!!: Internationale Raumstation und Ronald Reagan · Mehr sehen »

Roskosmos

Logo der russischen Raumfahrtorganisation mit kyrillischer Inschrift: ''Roskosmos'' Das von Roskosmos entwickelte Sarja-Modul, Basis der ISS. Roskosmos ist die Weltraumorganisation der Russischen Föderation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Roskosmos · Mehr sehen »

Russische Sprache

Die russische Sprache (Russisch, früher auch Großrussisch genannt; im Russischen: русский язык,, deutsche Transkription: russki jasyk, wissenschaftliche Transliteration gemäß ISO 9:1968 russkij jazyk) ist eine Sprache aus dem slawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Internationale Raumstation und Russische Sprache · Mehr sehen »

Saljut

Saljut (für Salut, Ehrensalve, Gruß) war die Bezeichnung für mehrere sowjetische Raumstationen in den 1970er und 1980er Jahren.

Neu!!: Internationale Raumstation und Saljut · Mehr sehen »

Saljut 1

Saljut 1 war die erste Raumstation der Welt.

Neu!!: Internationale Raumstation und Saljut 1 · Mehr sehen »

Sarja

Sarja (‚Morgenröte‘) oder FGB (Abkürzung für russisch функционально-грузовой блок) ist das erste Modul der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Sarja · Mehr sehen »

Satellitenbahnelement

Satellitenbahnelemente Die Satellitenbahnelemente legen die Parameter für die Umlaufbahnen von Objekten fest, die einen Himmelskörper gemäß den keplerschen Gesetzen umkreisen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Satellitenbahnelement · Mehr sehen »

Satellitenorbit

Einige Satellitenorbits im Vergleich Ein Satellitenorbit (‚das Geleis‘) ist die Umlaufbahn eines Satelliten um einen Zentralkörper (Sonne, Planet, Mond usw.). Dieser Artikel befasst sich mit Satelliten in einer Erdumlaufbahn und deren Flughöhe.

Neu!!: Internationale Raumstation und Satellitenorbit · Mehr sehen »

Südkorea

Satellitenbild von Südkorea Die Republik Korea (kor. 대한민국, 大韓民國,, Daehan Minguk), meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein.

Neu!!: Internationale Raumstation und Südkorea · Mehr sehen »

Scheinbare Helligkeit

Die scheinbare Helligkeit gibt an, wie hell Fixsterne oder andere Himmelskörper einem Beobachter auf der Erde im Vergleich erscheinen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Scheinbare Helligkeit · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: Internationale Raumstation und Schweden · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Internationale Raumstation und Schweiz · Mehr sehen »

Science Power Modules

Die Wissenschafts- und Energiemodule NEM 1 und 2 (nach der russischen Bezeichnung Нау́чно-энергети́ческий мо́дуль bzw. Abkürzung НЭМ) sind zwei geplante russische Module für die Internationale Raumstation, die wissenschaftlichen Experimenten und der Energieversorgung dienen sollen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Science Power Modules · Mehr sehen »

Science Power Platform

ISS Science Power Platform Die Science Power Platform (SPP) (russisch Научно-энергетическая платформа, abgekürzt НЭП, deutsch NEP) war ein geplantes russisches Energiekontrollmodul für die Internationale Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Science Power Platform · Mehr sehen »

Serena Auñón

Serena Maria Auñón-Chancellor (* 9. April 1976 in Indianapolis, Indiana) ist eine US-amerikanische Astronautin.

Neu!!: Internationale Raumstation und Serena Auñón · Mehr sehen »

Sergei Walerjewitsch Prokopjew

Sergei Walerjewitsch Prokopjew (* 19. Februar 1975 in Swerdlowsk, Russische SFSR, Sowjetunion) ist ein russischer Kosmonaut.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sergei Walerjewitsch Prokopjew · Mehr sehen »

Shuttle-Mir-Programm

Module der Raumstation Mir, an die gerade ein Space Shuttle angedockt ist. Das Shuttle-Mir-Programm umfasste elf Missionen des Space Shuttles der NASA in den Jahren von 1994 bis 1998, wobei bei neun davon das Shuttle an die russische Raumstation Mir andockte.

Neu!!: Internationale Raumstation und Shuttle-Mir-Programm · Mehr sehen »

Sirius

Sirius, Bayer-Bezeichnung α Canis Majoris (Alpha Canis Majoris, α CMa), auch Hundsstern, Aschere oder Canicula genannt, ist als Doppelsternsystem des Sternbildes „Großer Hund“ das südlichste sichtbare Himmelsobjekt des Wintersechsecks.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sirius · Mehr sehen »

Skylab

Skylab war die erste und bisher einzige rein US-amerikanische Weltraumstation sowie die Bezeichnung für die Raumfahrtmissionen in diesem Zusammenhang.

Neu!!: Internationale Raumstation und Skylab · Mehr sehen »

Sojus (Rakete)

Sojus-FG startet das bemannte Raumschiff Sojus TMA-5 (Baikonur, 14. Oktober 2004) Die Sojus-Rakete (‚Union‘, ‚Vereinigung‘) ist eine der Weiterentwicklungen der weltweit ersten Interkontinentalrakete, der R-7, die am 15.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sojus (Rakete) · Mehr sehen »

Sojus (Raumschiff)

Sojus TMA-7 beim Verlassen der Internationalen Raumstation Sojus (von „Vereinigung, Union“ als Anspielung auf die Sowjetunion) ist der Name einer Reihe von bemannten russischen Raumschiffen für Besatzungen von bis zu drei Personen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sojus (Raumschiff) · Mehr sehen »

Sojus MS-08

Sojus MS-08 ist eine Missionsbezeichnung für den Flug des russischen Raumschiffs Sojus zur Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sojus MS-08 · Mehr sehen »

Sojus MS-09

Sojus MS-09 ist eine Missionsbezeichnung für einen Flug des russischen Raumschiffs Sojus zur Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sojus MS-09 · Mehr sehen »

Sojus TM-31

Aufrichten der Sojus-U-Rakete mit Sojus TM-31 an Bord Sojus TM-31 ist die Missionsbezeichnung für den Flug eines russischen Sojus-Raumschiffs zur Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Sojus TM-31 · Mehr sehen »

Sojus TMA-08M

Sojus TMA-08M ist eine Missionsbezeichnung für den Flug des russischen Raumschiffs Sojus zur Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sojus TMA-08M · Mehr sehen »

Sojus TMA-15

Sojus TMA-15 ist eine Missionsbezeichnung für den Flug des russischen Raumschiffs Sojus zur Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Sojus TMA-15 · Mehr sehen »

Solar Monitoring Observatory

Externe Forschungsplattformen am Columbus-Raumlabor Das Solar Monitoring Observatory (Solar) ist eines der externen Experimentallabore, die am Columbus-Raumlabor, dem Wissenschaftslabor der ESA für die Internationale Raumstation, befestigt sind.

Neu!!: Internationale Raumstation und Solar Monitoring Observatory · Mehr sehen »

Solarmodul

Ein Solarmodul oder Photovoltaikmodul wandelt das Licht der Sonne direkt in elektrische Energie um.

Neu!!: Internationale Raumstation und Solarmodul · Mehr sehen »

Sonnenaktivität

Veränderung der Häufigkeit von Sonnenflecken seit 1610 Graph über verschiedene Parameter der Sonnenaktivität seit 1975 Graph der Sonneneinstrahlung seit 1975, bezogen auf das gesamte Spektrum Sonneneruption am 20. August 2002 Als Sonnenaktivität werden zyklisch veränderliche Eigenschaften der Sonne bezeichnet, die mit den Turbulenzen ihres extrem heißen Gases und laufenden Änderungen des Magnetfeldes zusammenhängen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sonnenaktivität · Mehr sehen »

Sonnenenergie

'''Weltweit verfügbare Sonnenenergie.''' Die Farben in der Karte zeigen die örtliche Sonneneinstrahlung auf der Erdoberfläche gemittelt über die Jahre 1991–1993 (24 Stunden am Tag, unter Berücksichtigung der von Wettersatelliten ermittelten Wolkenabdeckung).Zur Deckung des derzeitigen Weltbedarfs an Primärenergie allein durch Solarstrom wären die durch dunkle Scheiben gekennzeichneten Flächen ausreichend (bei einem Wirkungsgrad von 8 %). Ein Waschsalon in Kalifornien, USA, der sein Warmwasser mit Solarenergie erhitzt Als Sonnenenergie oder Solarenergie bezeichnet man die Energie der Sonnenstrahlung, die in Form von elektrischem Strom, Wärme oder chemischer Energie technisch genutzt werden kann.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sonnenenergie · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sowjetunion · Mehr sehen »

Space Oddity

Space Oddity (dt.: Weltraumkuriosität) ist ein Musiktitel des britischen Musikers David Bowie.

Neu!!: Internationale Raumstation und Space Oddity · Mehr sehen »

Space Shuttle

Das Emblem der NASA zur Erinnerung an das Space-Shuttle-Programm Das Space Shuttle (auch der Shuttle) war eine von der US-Raumfahrtbehörde NASA entwickelte Raumfähre.

Neu!!: Internationale Raumstation und Space Shuttle · Mehr sehen »

SpaceX

Falcon 9 während des Starts (2010) Vandenberg AFB SpaceX (Space Exploration Technologies Corporation) ist ein privates US-amerikanisches Raumfahrtunternehmen.

Neu!!: Internationale Raumstation und SpaceX · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Internationale Raumstation und Spanien · Mehr sehen »

Special Purpose Dexterous Manipulator

NASA) Der Special Purpose Dexterous Manipulator (SPDM, dt. geschickte Arbeitsvorrichtung für Sonderzwecke) ist als Teil des Mobile Servicing Systems ein robotisches Armsystem der Internationalen Raumstation ISS.

Neu!!: Internationale Raumstation und Special Purpose Dexterous Manipulator · Mehr sehen »

Spektrum der Wissenschaft

Spektrum der Wissenschaft (SdW) wurde 1978 als deutschsprachige Ausgabe des seit 1845 in den USA erscheinenden Scientific American begründet, hat aber im Laufe der Zeit einen zunehmend eigenständigen Charakter gegenüber dem amerikanischen Original gewonnen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Spektrum der Wissenschaft · Mehr sehen »

Strela (ISS)

Das ISS-Modul Pirs mit deutlich sichtbarem Strela-1-Kran (links). Strela-2 ist zum Zeitpunkt des Fotos im Dezember 2001 noch nicht montiert. Strela (für Pfeil oder Schwenkarm) bezeichnet zwei russische Kräne an der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Strela (ISS) · Mehr sehen »

STS-100

STS-100 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Endeavour (OV-105) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-100 · Mehr sehen »

STS-101

STS-101 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Atlantis (OV-104) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-101 · Mehr sehen »

STS-104

STS-104 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Atlantis (OV-104) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-104 · Mehr sehen »

STS-106

STS-106 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Atlantis (OV-104) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-106 · Mehr sehen »

STS-107

STS-107 ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Columbia (OV-102) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-107 · Mehr sehen »

STS-115

STS-115 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Atlantis (OV-104) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-115 · Mehr sehen »

STS-116

STS-116 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Discovery (OV-103) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-116 · Mehr sehen »

STS-117

STS-117 (englisch Space Transportation System) ist eine Missionsbezeichnung für den US-amerikanischen Space Shuttle Atlantis (OV-104) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-117 · Mehr sehen »

STS-118

STS-118 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für den 20.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-118 · Mehr sehen »

STS-119

STS-119 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung eines Raumflugs des US-amerikanischen Space Shuttle Discovery (OV-103) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-119 · Mehr sehen »

STS-120

STS-120 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für den 34.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-120 · Mehr sehen »

STS-121

STS-121 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für den am 4. Juli 2006 gestarteten Flug des US-amerikanischen Space Shuttles Discovery.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-121 · Mehr sehen »

STS-123

STS-123 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des amerikanischen Space Shuttles Endeavour der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-123 · Mehr sehen »

STS-124

STS-124 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttles Discovery (OV-103) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-124 · Mehr sehen »

STS-127

STS-127 (englisch Space Transportation System) ist eine Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Endeavour (OV-105) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-127 · Mehr sehen »

STS-129

STS-129 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Atlantis (OV 104) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-129 · Mehr sehen »

STS-130

STS-130 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung eines Raumflugs des US-amerikanischen Space Shuttle Endeavour (OV 105) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-130 · Mehr sehen »

STS-132

STS-132 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung des 32.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-132 · Mehr sehen »

STS-133

STS-133 ist eine Mission für das US-amerikanische Space Shuttle Discovery (OV-103) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-133 · Mehr sehen »

STS-134

STS-134 (englisch Space Transportation System) ist eine Mission für das US-amerikanische Space Shuttle Endeavour (OV-105) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-134 · Mehr sehen »

STS-88

STS-88 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Endeavour (OV-105) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-88 · Mehr sehen »

STS-92

STS-92 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Discovery (OV-103) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-92 · Mehr sehen »

STS-96

STS-96 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Discovery (OV-103) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-96 · Mehr sehen »

STS-97

STS-97 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Endeavour (OV-105) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-97 · Mehr sehen »

STS-98

STS-98 (englisch Space Transportation System) ist die Missionsbezeichnung für einen Flug des US-amerikanischen Space Shuttle Atlantis (OV-104) der NASA.

Neu!!: Internationale Raumstation und STS-98 · Mehr sehen »

Sunita Lyn Williams

Sunita Lyn „Suni“ Williams (* 19. September 1965 als Sunita Lyn Pandya in Euclid, Ohio, USA) ist eine US-amerikanische Astronautin.

Neu!!: Internationale Raumstation und Sunita Lyn Williams · Mehr sehen »

Swesda

Swesda (russisch Звезда für Stern) oder DOS-8 (Dolgowremennaja orbitalnaja stanzija für „Langzeit-Orbital-Station“) ist das russische Wohn- und Navigationsmodul der Internationalen Raumstation (ISS), gebaut von RKK Energija.

Neu!!: Internationale Raumstation und Swesda · Mehr sehen »

Teilchendetektor

Ein Teilchendetektor ist ein Bauteil oder Messgerät zum Nachweisen freier, bewegter Moleküle, Atome oder Elementarteilchen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Teilchendetektor · Mehr sehen »

Thermosphäre

Abbildung 1. Aufbau der Erdatmosphäre Abbildung 2. Durchschnittliche Temperatur und molare Masse der Luft in Abhängigkeit von der Höhe. Die Abnahme der molaren Masse mit zunehmender Höhe spiegelt die sich ändernde Zusammensetzung der Luft wider. Die Thermosphäre (von griechisch θερμός, thermós „warm, heiß“ und σφαίρα, sphaira „Kugel“) ist der Höhenbereich der Erdatmosphäre, in dem ihre Temperatur erneut (oberhalb der Ozonschicht) mit der Höhe ansteigt.

Neu!!: Internationale Raumstation und Thermosphäre · Mehr sehen »

Thomas Reiter

Thomas Arthur Reiter (* 23. Mai 1958 in Frankfurt am Main) ist ESA Koordinator Internationale Agenturen und Berater des Generaldirektors und lebt in Rastede bei Oldenburg.

Neu!!: Internationale Raumstation und Thomas Reiter · Mehr sehen »

Tracking and Data Relay Satellite

TDRS - Erste Generation TDRS - Zweite Generation Die Tracking and Data Relay Satellites (TDRS) (englisch für Kursverfolgungs- und Datenrelaissatelliten) bilden ein Netzwerk von Kommunikationssatelliten, das von der NASA und anderen US-Regierungsbehörden für die Kommunikation zu Satelliten, zum Space Shuttle und zur Internationalen Raumstation genutzt wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Tracking and Data Relay Satellite · Mehr sehen »

Trage

Patient auf einer Fahrtrage Trage oder umgangssprachlich Tragbahre bezeichnet eine Vorrichtung, mit der eine nicht gehfähige Person in zumeist liegendem Zustand von – je nach Ausführung – einem oder mehreren Helfer(n) transportiert werden kann.

Neu!!: Internationale Raumstation und Trage · Mehr sehen »

Tranquility (ISS)

Tranquility, ehemals Node 3, ist nach Unity (Node 1) und Harmony (Node 2) das dritte Verbindungsmodul der Internationalen Raumstation (ISS).

Neu!!: Internationale Raumstation und Tranquility (ISS) · Mehr sehen »

Trägheitsrad

ISS. In der Raumflugtechnik ist ein Trägheitsrad (englisch momentum wheel), Drallrad, Stabilisierungsschwungrad, manchmal auch Gyroskop, ein Kreisel, der die Ausrichtung eines Flugkörpers stabilisiert.

Neu!!: Internationale Raumstation und Trägheitsrad · Mehr sehen »

Ultrakurzwelle

Funktechniker testen den UKW-Sendeempfänger in einer Hawker Hurricane Mark I der 601. Squadron RAF, in Exeter, Devon (1940) Als Ultrakurzwellen (UKW) bezeichnet man elektromagnetische Wellen in einem Frequenzbereich von 30 MHz bis 300 MHz, entsprechend Wellenlängen zwischen zehn Meter und einem Meter.

Neu!!: Internationale Raumstation und Ultrakurzwelle · Mehr sehen »

Ultraschallgerät

Ein Ultraschallgerät, auch Ultraschallsystem genannt, ist ein Gerät, mit dem in der Medizin eine Ultraschalluntersuchung (Sonografie) oder in der Industrie eine Ultraschallprüfung durchgeführt wird.

Neu!!: Internationale Raumstation und Ultraschallgerät · Mehr sehen »

Unbemanntes Luftfahrzeug

RQ-4B ''Global Hawk'' im Flug ''MQ-9A „Reaper“'' der United States Air Force AirRobot AR 100-B im Flug Ein unbemanntes Luftfahrzeug (oder Unmanned Aerial System, UAS) ist ein Luftfahrzeug, das ohne eine an Bord befindliche Besatzung autark durch einen Computer oder vom Boden über eine Fernsteuerung betrieben und navigiert werden kann.

Neu!!: Internationale Raumstation und Unbemanntes Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Unity (ISS)

Unity ist der erste von drei Verbindungsknoten des amerikanischen Teils der Internationalen Raumstation.

Neu!!: Internationale Raumstation und Unity (ISS) · Mehr sehen »

Vakuum

Glasglocke mit Kolben-Vakuumpumpe für Schulversuche Vakuum ist in der Physik die Abwesenheit von Materie in einem Raum.

Neu!!: Internationale Raumstation und Vakuum · Mehr sehen »

VBK-Raduga

NASA-Illustration der ballistischen Raduga-Rückkehrkapsel während ihres Abstiegs zur Erde VBK-Raduga (für Regenbogen) ist die Bezeichnung unbemannter Rückkehrkapseln, die für den Rücktransport von Material von der russischen Raumstation Mir zur Erde benutzt wurden.

Neu!!: Internationale Raumstation und VBK-Raduga · Mehr sehen »

Venus (Planet)

Die Venus ist mit einer durchschnittlichen Sonnenentfernung von 108 Millionen Kilometern der zweitinnerste und mit einem Durchmesser von ca.

Neu!!: Internationale Raumstation und Venus (Planet) · Mehr sehen »

Verbandkasten

Erste-Hilfe-Kasten Standortsymbol für Verbandkästen Ein Verbandkasten (lt. StVZO, DIN) oder Verbandskasten, umgangssprachlich auch Erste-Hilfe-Kasten oder Rot-Kreuz-Kasten, in Österreich – sofern auf Kraftfahrzeug verlastet – Autoapotheke, ist ein Behältnis mit Verbandmitteln und weiterer Ausrüstung für die Erste Hilfe.

Neu!!: Internationale Raumstation und Verbandkasten · Mehr sehen »

Veto

Ein Veto (veto „ich verbiete“) ist das Einlegen eines Einspruches, das innerhalb eines formell definierten Rahmens geschieht und damit Entscheidungen aufschieben oder ganz blockieren kann.

Neu!!: Internationale Raumstation und Veto · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Internationale Raumstation und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Volt

Das Volt ist die im internationalen Einheitensystem (SI) für die elektrische Spannung verwendete Maßeinheit.

Neu!!: Internationale Raumstation und Volt · Mehr sehen »

Weltraummüll

Verteilung des Weltraummülls. Jeder Punkt markiert ein Objekt im Katalog, typ. > 5 cm. (nicht maßstabsgerecht) Weltraummüll, auch Weltraumschrott, besteht aus künstlichen Objekten ohne Gebrauchswert, welche sich in einer Umlaufbahn um die Erde befinden und eine Gefahr für die Raumfahrt darstellen.

Neu!!: Internationale Raumstation und Weltraummüll · Mehr sehen »

Weltraumtourismus

Dennis Tito – der erste Weltraumtourist, der 2001 seinen Raumflug mit eigenen Finanzmitteln bezahlte Als Weltraumtourismus werden Vergnügungs- oder Studienreisen in die suborbitale Bahn oder den Erdorbit bezeichnet.

Neu!!: Internationale Raumstation und Weltraumtourismus · Mehr sehen »

William McMichael Shepherd

William McMichael „Bill“ Shepherd (* 26. Juli 1949 in Oak Ridge, Tennessee, USA) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut.

Neu!!: Internationale Raumstation und William McMichael Shepherd · Mehr sehen »

X-38

X-38 im Sinkflug X-38 bei der Landung am Gleitschirm X-38 ist die Bezeichnung eines Prototyps für einen antriebslosen aerodynamischen Auftriebskörper, der im Notfall die Evakuierung der Internationalen Raumstation (ISS) ermöglichen sollte.

Neu!!: Internationale Raumstation und X-38 · Mehr sehen »

YouTube

Logo vor der Übernahme durch Google Logo bis Dezember 2013 Logo bis August 2017 YouTube (Aussprache) ist ein 2005 gegründetes Videoportal des US-amerikanischen Unternehmens YouTube, LLC, seit 2006 eine Tochtergesellschaft von Google LLC, mit Sitz im kalifornischen San Bruno.

Neu!!: Internationale Raumstation und YouTube · Mehr sehen »

Zeitleiste der Erkundung des Weltraums

Dies ist eine Zeitleiste der Erkundung des Weltraums, geordnet nach Startdatum des Raumschiffs beziehungsweise der Raumsonde.

Neu!!: Internationale Raumstation und Zeitleiste der Erkundung des Weltraums · Mehr sehen »

Zenit

Beziehung zwischen Zenit, Nadir und Horizont Gerade gewachsene Bäume weisen zum Zenit am Himmel. mittags in Singapur) steht die Sonne im Zenit; der Schattenwurf ist vertikal. Der Zenit ist die nach oben verlängerte Lotrichtung eines Standortes.

Neu!!: Internationale Raumstation und Zenit · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Freedom (Raumstation), ISS, International Space Station, Internationale Raumstation ISS, МКС.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »