Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

International Celestial Reference Frame

Index International Celestial Reference Frame

Der International Celestial Reference Frame (ICRF) ist ein Quasi-Bezugssystem mit dem Baryzentrum des Sonnensystems als Mittelpunkt.

15 Beziehungen: Allgemeine Relativitätstheorie, Baryzentrum, Bezugssystem, Extragalaktische Astronomie, FK5, Gravitation, Größenordnung, Grundrauschen, International Celestial Reference System, Internationale Astronomische Union, Quasar, Radioquelle, Sonnensystem, Very Long Baseline Interferometry, Winkelsekunde.

Allgemeine Relativitätstheorie

Die allgemeine Relativitätstheorie (kurz ART) beschreibt die Wechselwirkung zwischen Materie (einschließlich Feldern) einerseits sowie Raum und Zeit andererseits.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Allgemeine Relativitätstheorie · Mehr sehen »

Baryzentrum

Mit Baryzentrum (von, auch Massenmittelpunkt) bezeichnet man in der Geometrie den gewichteten Schwerpunkt (genauer: Massenmittelpunkt) mehrerer (Punkt-)Massen, in dem nach dem Schwerpunktsatz die Trägheitskraft „angreift“.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Baryzentrum · Mehr sehen »

Bezugssystem

Ein Bezugssystem ist in der Physik ein gedachtes raum-zeitliches Gebilde, das erforderlich ist, um das Verhalten ortsabhängiger Größen eindeutig und vollständig zu beschreiben.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Bezugssystem · Mehr sehen »

Extragalaktische Astronomie

Die extragalaktische Astronomie („außergalaktisch“) als Teilgebiet der Astronomie beschäftigt sich mit Himmelsobjekten, die sich außerhalb unserer eigenen Galaxie, der Milchstraße, befinden.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Extragalaktische Astronomie · Mehr sehen »

FK5

Die vom Katalog erfassten Objekte im Vergleich zum gesamten Firmament. Farblegende siehe Beschreibungsseite Der FK5, vollständiger Titel: Fifth Fundamental Catalogue (fünfter Fundamentalkatalog), ist der wichtigste Fundamentalkatalog der Astronomie der letzten 20 Jahre und hat bis etwa 2010 das himmlische (zälestische) Koordinatensystem definiert.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und FK5 · Mehr sehen »

Gravitation

Parabel. Zwei Spiralgalaxien, die sich unter dem Einfluss der Gravitation der jeweils anderen verformen David Randolph Scott, Commander der Mondmission Apollo 15 (1971), demonstriert anhand einer Feder und eines Hammers, die er im luftleeren Raum auf dem Mond fallen lässt, dass alle Körper unabhängig von ihrer Masse gleich schnell fallen. Die Gravitation (von für „Schwere“), auch Massenanziehung oder Gravitationskraft, ist eine der vier Grundkräfte der Physik.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Gravitation · Mehr sehen »

Größenordnung

Die Größenordnung ist bei Zahlensystemen und wissenschaftlichem Rechnen der Faktor, der notwendig ist, um in der jeweiligen Zahlendarstellung einen Wert um eine Stelle zu vergrößern oder zu verkleinern, bei Beibehaltung der einzelnen Ziffern und ihrer Reihenfolge.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Größenordnung · Mehr sehen »

Grundrauschen

Das Grundrauschen, oder auch, bezeichnet das Eigenrauschen eines einzelnen Gerätes wie beispielsweise einer Verstärkerstufe oder eines Messgerätes, das lediglich in betriebsbereitem Zustand ist, aber kein Nutzsignal führt.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Grundrauschen · Mehr sehen »

International Celestial Reference System

Das International Celestial Reference System (ICRS) bzw.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und International Celestial Reference System · Mehr sehen »

Internationale Astronomische Union

Logo der IAU Eröffnungszeremonie der 26. Generalversammlung 2006 in Prag Die Internationale Astronomische Union (IAU;, UAI) ist eine 1919 gegründete weltweite Vereinigung von Astronomen mit Sitz in Paris.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Internationale Astronomische Union · Mehr sehen »

Quasar

Ein Quasar ist der aktive Kern einer Galaxie, der im sichtbaren Bereich des Lichtes nahezu punktförmig (wie ein Stern) erscheint und sehr große Energiemengen in anderen Wellenlängenbereichen ausstrahlt.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Quasar · Mehr sehen »

Radioquelle

Als Radioquelle wird in der Radioastronomie ein astronomisches Objekt bezeichnet, das merkliche Radiowellen aussendet.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Radioquelle · Mehr sehen »

Sonnensystem

Das Sonnensystem umfasst die Sonne, die sie umkreisenden Planeten und deren natürliche Satelliten, die Zwergplaneten und andere Kleinkörper wie Kometen, Asteroiden und Meteoroiden sowie die Gesamtheit aller Gas- und Staubteilchen, die durch die Anziehungskraft der Sonne an diese gebunden sind.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Sonnensystem · Mehr sehen »

Very Long Baseline Interferometry

VLBI-Beobachtung zwischen den Stationen Kashima (Japan) und TIGO (Chile) Very Long Baseline Interferometry (VLBI) bzw.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Very Long Baseline Interferometry · Mehr sehen »

Winkelsekunde

Eine Winkelsekunde oder Bogensekunde oder Sekunde (von ‚zweiter verminderter Teil‘) ist eine Maßeinheit des Winkels und bedeutet den 3600.

Neu!!: International Celestial Reference Frame und Winkelsekunde · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »