Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Instrumentalmusik

Index Instrumentalmusik

Instrumentalmusik ist Musik, die ausschließlich mit Instrumenten ausgeführt wird.

269 Beziehungen: Absolute Musik, Acker Bilk, Adalbert Luczkowski, Adam Clayton, Affekt, Al Hirt, Al Jarreau, Also sprach Zarathustra, Also sprach Zarathustra (Strauss), Amazing Grace, Amilcare Ponchielli, Anton Karas, Apache (Musikstück), Aram Chatschaturjan, Arrangement, Artie Shaw, Auld Lang Syne, Average White Band, Axel F, B-Seite, B. B. King, Band (Musik), Barockmusik, Beatband, Ben Selvin, Benny Goodman, Bert Kaempfert, Besetzung (Musik), Bestseller, Big Band, Bill Doggett, Bill Justis, Billboard (Magazin), Billie Holiday, Billy Vaughn, Bob Moore, Boléro, Booker T. & the M. G.’s, Brandenburgische Konzerte, Bundesverband Musikindustrie, Cantaloupe Island, Cherry Pink and Apple Blossom White, Chris Barber, Classical Gas, Concerto grosso, Count Basie, Coverversion, Cozy Cole, Dardanella, Dave „Baby“ Cortez, ..., Dave Brubeck, Der Nussknacker, Dick Dale, Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Don’t Be That Way, Duane Eddy, Duke Ellington, Dynamik (Musik), Easy Listening, Eddie Calvert, Eddie Edwards (Musiker), Eduard Hanslick, Ekseption, Ella Fitzgerald, Ennio Morricone, Eumir Deodato, Evergreen, Fender Jazzmaster, Fender Precision Bass, Fender Stratocaster, Ferdinand Gotthelf Hand, Ferrante & Teicher, Filmmusik, Fleetwood Mac, Frank Sinatra, Freddy Martin, Frenesi, Friedrich Nietzsche, Fuge (Musik), Funk (Musik), Gattung (Musik), Gehobene Unterhaltungsmusik, Generalbass, Genre, George Benson, Giovanni Gabrieli, Gitarre, Glenn Miller, Grammy Award for Best Contemporary Instrumental Album, Grammy Award for Best Jazz Instrumental Album, Grammy Award for Best Pop Duo/Group Performance, Grammy Award for Best Pop Solo Performance, Grammy Awards, Gretsch, Guy Lombardo, Hammond-Orgel, Harmonik, Harold Faltermeyer, Harry-Lime-Thema, Helmut Zacharias, Henry Ragas, Herb Alpert, Herbie Hancock, Hintergrundmusik, Hoagy Carmichael, Honky Tonk (Lied), Horst Jankowski, Hot Butter, Hugo Montenegro, Hummelflug (Rimski-Korsakow), Il Silenzio, In the Mood, Instrumentalis, Instrumentalunterricht, Irving Mills, Jacques Offenbach, James Last, Jan Hammer, Jazz, Jazzstandard, Jean-Baptiste Dubos, Jean-Michel Jarre, Jean-Pierre Danel, Jet Harris, Joe Satriani, Joel Whitburn, Johann Christoph Adelung, Johann Joachim Quantz, Johann Mattheson, Johann Sebastian Bach, John Philip Sousa, Johnny and the Hurricanes, Kanzone (Musik), Kenny Ball, Klangfarbe, Klassische Musik, Kraterellen, La Gioconda, Larry Mullen, Jr., Larry Shields, Latin Rock, Leroy Anderson, Les Baxter, Lexikografie, Lieutenant Pigeon, Louis Armstrong, Ludwig Finscher, Ludwig van Beethoven, Mariachi, Marktnische, Mason Williams, Maurice Ravel, Melodie, Miami Vice Theme, Modulation (Musik), Mongo Santamaría, Moog-Synthesizer, Moskauer Nächte, Mr. Bloe, Mundharmonika, Musik, Musikästhetik, Musikcharts, Musikinstrument, Nelson Riddle, New York City, Nick LaRocca, Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow, Nini Rosso, Novelty Song, O mein Papa, Ohrwurm, One O’Clock Jump, Oper, Orchester, Orgel, Original Dixieland Jass Band, Orpheus in der Unterwelt, Ouvertüre, Paraphrase (Musik), Parodie, Paul Whiteman, Pérez Prado, Peg o’ My Heart, Percy Faith, Petite fleur, Phil Cordell, Philologie, Phraseologismus, Pjotr Iljitsch Tschaikowski, Polyphonie, Popcorn (Instrumentalstück), Popmusik, Präludium, Progressive Rock, Radiomusik, Ramsey Lewis, Rap, Red River Rock, Richard Strauss, Richard Wagner, Riff (Musik), Ritornell, Rock ’n’ Roll, Roger Williams (Pianist), Romantik, Royal Scots Dragoon Guards, Rundfunkorchester, Sackpfeife (Musikinstrument), Sampling (Musik), Sandy Nelson, Santana (Band), Santo & Johnny, Saxophon, Säbeltanz (Chatschaturjan), Schlager, Schlagzeug, Simon Park, Sinfonie, Sleigh Ride, Small Faces, Solo (Musik), Sonate, Soul, Soundtrack, Space (französische Band), Staccato, Stardust (Lied), Stranger on the Shore, Streichquartett, Surfmusik, Synkope (Musik), Take Five, Tanzmusik, Tanzorchester, Teldec, Telstar (Lied), The Beatles, The Champs, The Dave Clark Five, The Mar-Keys, The Meters, The Nice, The Rolling Stones, The Shadows, The Surfaris, The Tornados, The Ventures, Tonstudio, Tony Meehan, Traditional Jazz, Us3, Van Cliburn, Van McCoy, Venedig, Veröffentlichung, Versuch einer Anweisung die Flöte traversiere zu spielen, Victor Talking Machine Company, Vokalmusik, Watermelon Man, Wheels, Whispering, Wiener Klassik, Wilhelm Traugott Krug, Wolfgang Amadeus Mozart, Zither, 1. Klavierkonzert (Tschaikowski), 40. Sinfonie (Mozart), 5. Sinfonie (Beethoven). Erweitern Sie Index (219 mehr) »

Absolute Musik

Als absolute Musik (lat. absolutus „losgelöst“, „unabhängig“) bezeichnete die mitteleuropäische Musikästhetik seit etwa 1850 das Ideal einer Instrumentalmusik, die allein ihren eigenen musikalischen Gesetzen folge und von außermusikalischen Bindungen an einen Text, ein Bühnenbild oder ein Programm unabhängig, also zweckfrei sei.

Neu!!: Instrumentalmusik und Absolute Musik · Mehr sehen »

Acker Bilk

Acker Bilk Bernard Stanley Bilk, MBE (* 28. Januar 1929 in Pensford, Somerset; † 2. November 2014 in Bath, Somerset Meldung auf der Internetpräsenz von n-tv vom 3. November 2014,abgerufen am 3. November 2014.), bekannt unter dem Namen Mr.

Neu!!: Instrumentalmusik und Acker Bilk · Mehr sehen »

Adalbert Luczkowski

Adalbert Luczkowski (1954) Adalbert Luczkowski (* 8. Dezember 1900 in Berlin; † 27. März 1971 in Köln) war ein deutscher Dirigent und Orchesterleiter.

Neu!!: Instrumentalmusik und Adalbert Luczkowski · Mehr sehen »

Adam Clayton

Adam Clayton Adam Clayton bei einem Konzert mit U2 Adam Charles Clayton (* 13. März 1960 in Chinnor/Oxfordshire) ist der Bassist der irischen Rockband U2.

Neu!!: Instrumentalmusik und Adam Clayton · Mehr sehen »

Affekt

Der Affekt ist eine vorübergehende Gemütserregung oder „Gefühlswallung“, die durch äußere Anlässe oder psychische Vorgänge ausgelöst wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Affekt · Mehr sehen »

Al Hirt

Al Hirt mit dem japanischen Gesangsduo ''The Peanuts'', 1966 Alois Maxwell Hirt (* 7. November 1922 in New Orleans, Louisiana; † 27. April 1999 ebenda) war ein amerikanischer Trompeter und Bandleader.

Neu!!: Instrumentalmusik und Al Hirt · Mehr sehen »

Al Jarreau

Al Jarreau bei seinem Auftritt am 16. Januar 1981 in Düsseldorf Al Jarreau und Band im Jahr 2006 Al Jarreau, eigentlich Alwyn Lopez Jarreau, (* 12. März 1940 in Milwaukee, Wisconsin; † 12. Februar 2017 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Jazz-, Pop- und Rhythm-and-Blues-Sänger sowie Songschreiber.

Neu!!: Instrumentalmusik und Al Jarreau · Mehr sehen »

Also sprach Zarathustra

Titel der Erstausgabe des später so genannten „Ersten Teils“, 1883 Also sprach Zarathustra (Untertitel Ein Buch für Alle und Keinen, 1883–1885) ist ein dichterisch-philosophisches Werk des deutschen Philosophen Friedrich Nietzsche.

Neu!!: Instrumentalmusik und Also sprach Zarathustra · Mehr sehen »

Also sprach Zarathustra (Strauss)

Also sprach Zarathustra (Op. 30) ist eine sinfonische Dichtung von Richard Strauss, frei nach Friedrich Nietzsches Also sprach Zarathustra.

Neu!!: Instrumentalmusik und Also sprach Zarathustra (Strauss) · Mehr sehen »

Amazing Grace

Amazing Grace (deutsch Erstaunliche Gnade) ist ein englischsprachiges geistliches Lied, das zu den beliebtesten Kirchenliedern der Welt zählt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Amazing Grace · Mehr sehen »

Amilcare Ponchielli

Amilcare Ponchielli Amilcare Ponchielli (* 31. August oder 1. September 1834 in Paderno Fasolaro bei Cremona; † 16. Januar oder 17. Januar 1886 in Mailand) war ein italienischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: Instrumentalmusik und Amilcare Ponchielli · Mehr sehen »

Anton Karas

Karas auf einer Autogrammkarte, 1951 Anton Karl Karas (* 7. Juli 1906 in Wien; † 10. Jänner 1985 im 19. Wiener Gemeindebezirk Döbling) war ein österreichischer Zitherspieler, Komponist und Gastwirt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Anton Karas · Mehr sehen »

Apache (Musikstück)

Apache ist ein Instrumentalstück der britischen Musikgruppe The Shadows aus dem Jahr 1960.

Neu!!: Instrumentalmusik und Apache (Musikstück) · Mehr sehen »

Aram Chatschaturjan

Aram Chatschaturjan Aram Chatschaturjan (wissenschaftliche Transliteration Aram Xač‘atryan; russische Namensform Aram Iljitsch Chatschaturjan Арам Ильи́ч Хачатурян; oft auch Khatschaturjan; * in Tiflis; † 1. Mai 1978 in Moskau) war ein sowjetischer Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Aram Chatschaturjan · Mehr sehen »

Arrangement

Durch ein Arrangement wird in der Musik ein oftmals urheberrechtlich geschütztes Musikwerk mit Hilfe musikalischer und/oder technischer Gestaltungsmittel in seiner ursprünglichen Ausdrucksform verändert.

Neu!!: Instrumentalmusik und Arrangement · Mehr sehen »

Artie Shaw

Artie Shaw, um 1947. Fotografie von William P. Gottlieb. Artie Shaw (* 23. Mai 1910 in New York City, New York; † 30. Dezember 2004 in Thousand Oaks, Kalifornien; eigentlich Arthur Jacob Arshawsky) war ein amerikanischer Jazz-Klarinettist, Arrangeur, Komponist, Bandleader und Autor.

Neu!!: Instrumentalmusik und Artie Shaw · Mehr sehen »

Auld Lang Syne

Auld Lang Syne (Scots, englisch wörtlich old long since, sinngemäß „längst vergangene Zeit“) ist eines der bekanntesten Lieder im englischsprachigen Raum.

Neu!!: Instrumentalmusik und Auld Lang Syne · Mehr sehen »

Average White Band

Die Average White Band (dt. etwa: Mittelmäßige weiße Band / Durchschnittliche weiße Band), auch kurz AWB, stammt aus Schottland.

Neu!!: Instrumentalmusik und Average White Band · Mehr sehen »

Axel F

Axel F ist ein Instrumentalstück des deutschen Komponisten Harold Faltermeyer aus dem Jahr 1984 und ein Soundtrack zum Film Beverly Hills Cop.

Neu!!: Instrumentalmusik und Axel F · Mehr sehen »

B-Seite

Eine B-Seite ist ein Musikstück, das zusätzlich zum Hauptstück auf einer Single enthalten ist.

Neu!!: Instrumentalmusik und B-Seite · Mehr sehen »

B. B. King

B. B. King, 2009 B. B. King, Juni 2006 LucilleKonzerthaus in Wien, 2009 B. B.

Neu!!: Instrumentalmusik und B. B. King · Mehr sehen »

Band (Musik)

Hermsdorf, 1977 Band ist in der Musik die Bezeichnung für eine Gruppe von Musikern, die sich üblicherweise unter einem einheitlichen Namen (Bandnamen) zusammengeschlossen hat, um gemeinsam zu musizieren.

Neu!!: Instrumentalmusik und Band (Musik) · Mehr sehen »

Barockmusik

Pannini, 1747, Musée du Louvre) Evaristo Baschenis, ''Musikinstrumente'', Mitte 17. Jahrhundert Die Periode der Barockmusik in der abendländischen Kunstmusik, auch bezeichnet als Generalbasszeitalter, schließt sich an die Renaissance an und erstreckt sich vom Beginn des 17.

Neu!!: Instrumentalmusik und Barockmusik · Mehr sehen »

Beatband

Paul McCartney, George Harrison, John Lennon waren mit ihrer Band Beatles eine der berühmtesten Beatbands, 1964 Eine Beatband (oder Beatgruppe) ist eine Band, die ganz oder überwiegend Beatmusik spielt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Beatband · Mehr sehen »

Ben Selvin

Benjamin B. Selvin (* 5. März 1898 in New York City; † 15. Juli 1980 in Manhasset/New York) war ein Bandleader der Tin-Pan-Alley-Periode und gehört zu den produktivsten englischsprachigen Plattenkünstlern aller Zeiten.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ben Selvin · Mehr sehen »

Benny Goodman

Benny Goodman (1942) Benjamin David „Benny“ Goodman (* 30. Mai 1909 in Chicago, Illinois; † 13. Juni 1986 in New York City, New York) war ein amerikanischer Jazzmusiker (Klarinettist) und Bandleader.

Neu!!: Instrumentalmusik und Benny Goodman · Mehr sehen »

Bert Kaempfert

Bert Kaempfert (1967) Gedenktafel am Beatles Platz, Hamburg Bert-Kaempfert-Platz, Hamburg Erinnerungstafel für Bert Kaempfert; Hamburg-Dammtor, Esplanade Bert Kaempfert (* 16. Oktober 1923 in Hamburg, eigentlich Berthold Heinrich Kämpfert; † 21. Juni 1980 in Llucmajor, Mallorca) war ein deutscher Orchesterleiter, Musikproduzent, Arrangeur und Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Bert Kaempfert · Mehr sehen »

Besetzung (Musik)

Unter Besetzung wird in der Musik die Art und Anzahl der Musikinstrumente und/oder Singstimmen verstanden, die für ein Musikstück erforderlich sind.

Neu!!: Instrumentalmusik und Besetzung (Musik) · Mehr sehen »

Bestseller

Bestseller („am besten“ und to sell, „verkaufen“) ist ein Anglizismus für Handelsartikel, deren Absatzvolumen überdurchschnittlich hoch ist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Bestseller · Mehr sehen »

Big Band

Eine Big Band oder Bigband (früher häufig auch Jazz Orchestra genannt) ist eine große Jazz-Band mit mehrfach besetzten Blasinstrumenten.

Neu!!: Instrumentalmusik und Big Band · Mehr sehen »

Bill Doggett

Bill Doggett 1980 William Ballard Doggett (* 16. Februar 1916 in Philadelphia; † 13. November 1996 in New York) war ein amerikanischer Jazz- und Rhythm-and-Blues-Pianist und Organist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Bill Doggett · Mehr sehen »

Bill Justis

Internationaler Erfolg mit ''Raunchy'' auf Phillips Int. William Everett "Bill" Justis Jr. (* 14. Oktober 1926 in Birmingham, Alabama; † 15. Juli 1982 in Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Saxophonist, Orchesterleiter, Songwriter, Arrangeur und Schallplattenproduzent.

Neu!!: Instrumentalmusik und Bill Justis · Mehr sehen »

Billboard (Magazin)

Logo des Magazins, welches von Oktober 1984 bis Januar 2013 benutzt wurde Erstausgabe Ausgabe von 1896 Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum Das Billboard-Magazin (Englisch für ‚Plakattafel‘, ‚Anschlagbrett‘) ist das bedeutendste Fach- und Branchenblatt für Musik und Entertainment in den USA.

Neu!!: Instrumentalmusik und Billboard (Magazin) · Mehr sehen »

Billie Holiday

Billie Holiday, 1947Foto: William Gottlieb Billie Holiday, Downbeat, New York, 1947 Billie Holiday (* 7. April 1915 in Philadelphia; † 17. Juli 1959 in New York; geboren als Elenora Fagan) zählt mit Ella Fitzgerald und Sarah Vaughan zu den bedeutendsten US-amerikanischen Jazzsängerinnen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Billie Holiday · Mehr sehen »

Billy Vaughn

Billy Vaughn (* 12. April 1919 in Glasgow, Kentucky als Richard Smith Vaughn; † 26. September 1991 in Escondido, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Musiker und Orchesterleiter.

Neu!!: Instrumentalmusik und Billy Vaughn · Mehr sehen »

Bob Moore

Bob Moore (* 30. November 1932 in Nashville) ist ein US-amerikanischer Studiomusiker, Orchester-Leiter und Bassist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Bob Moore · Mehr sehen »

Boléro

Boléro ist ein Orchesterstück des französischen Komponisten Maurice Ravel der gleichnamigen Tanzgattung.

Neu!!: Instrumentalmusik und Boléro · Mehr sehen »

Booker T. & the M. G.’s

Booker T. & the M. G.’s, 2002 Booker T. & the M. G.’s war eine US-amerikanische Soul- und R&B-Band, die durch ihre Instrumentalhits Anfang der 1960er Jahre bekannt wurde, aber auch als Sessionband für viele Interpreten des unabhängigen Plattenlabels Stax Records fungierte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Booker T. & the M. G.’s · Mehr sehen »

Brandenburgische Konzerte

2. Brandenburgischen Konzerts Die Brandenburgischen Konzerte sind eine Gruppe von sechs Instrumentalkonzerten von Johann Sebastian Bach (BWV 1046–1051).

Neu!!: Instrumentalmusik und Brandenburgische Konzerte · Mehr sehen »

Bundesverband Musikindustrie

Der Bundesverband Musikindustrie e. V. (BVMI) vertritt die Interessen der Musikindustrie in Deutschland, vor allem in wirtschaftlicher und rechtlicher Hinsicht.

Neu!!: Instrumentalmusik und Bundesverband Musikindustrie · Mehr sehen »

Cantaloupe Island

Cantaloupe Island ist ein Jazzstandard von Herbie Hancock, der erstmals 1964 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Cantaloupe Island · Mehr sehen »

Cherry Pink and Apple Blossom White

Cherry Pink and Apple Blossom White ist der Titel eines Instrumentalhits vom US-amerikanischen Orchester Pérez Prado, der sich im Jahre 1955 zum Millionenseller entwickelte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Cherry Pink and Apple Blossom White · Mehr sehen »

Chris Barber

Chris Barber, 2014 Christopher Donald „Chris“ Barber (* 17. April 1930 in Welwyn Garden City, Hertfordshire) ist ein britischer Posaunist, Kontrabassist, Sänger und Jazz-Bandleader, der trendsetzend die Entwicklung eines eigenständigen britischen Jazz beeinflusst hat.

Neu!!: Instrumentalmusik und Chris Barber · Mehr sehen »

Classical Gas

Classical Gas ist der Titel eines von Mason Williams komponierten Instrumentalmusik-Stücks.

Neu!!: Instrumentalmusik und Classical Gas · Mehr sehen »

Concerto grosso

Bei einem Concerto grosso (ital. für „großes Konzert“) steht eine kleine, solistisch behandelte Gruppe von Instrumenten (Concertino, ital. für „kleines Konzert“) einer größeren (Ripieno oder Tutti, ital. für alle) gegenüber; Passagen, in denen beide Gruppen gemeinsam spielen, werden als Tutti bezeichnet.

Neu!!: Instrumentalmusik und Concerto grosso · Mehr sehen »

Count Basie

Count Basie bei einem Auftritt im New Yorker Jazzclub Aquarium, ca. 1947. Fotografie von William P. Gottlieb. Count Basie (eigentlich William Allen Basie; * 21. August 1904 in Red Bank, New Jersey; † 26. April 1984 in Hollywood, Florida) war ein afroamerikanischer Jazz-Pianist, Organist, Komponist und einer der bedeutendsten Bandleader des Swing.

Neu!!: Instrumentalmusik und Count Basie · Mehr sehen »

Coverversion

Eine Coverversion ist in der Musik die Interpretation eines Musikstücks durch einen anderen als den erstaufführenden Musiker.

Neu!!: Instrumentalmusik und Coverversion · Mehr sehen »

Cozy Cole

Cozy Cole William Randolph Cole, genannt Cozy Cole, (* 17. Oktober 1906 in East Orange in New Jersey; † 29. Januar 1981 in Columbus, Ohio), war ein führender Swing-Schlagzeuger.

Neu!!: Instrumentalmusik und Cozy Cole · Mehr sehen »

Dardanella

Dardanella ist der Titel eines von Ben Selvin und seinem Orchester gespielten Instrumentalhits aus dem Jahre 1920, der als erste Single die Grenze von 3 Millionen verkauften Exemplaren überschritt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Dardanella · Mehr sehen »

Dave „Baby“ Cortez

Dave „Baby“ Cortez (* 13. August 1938 in Detroit, Michigan; eigentlich David Cortez Clowney) ist ein US-amerikanischer R&B-Musiker und Organist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Dave „Baby“ Cortez · Mehr sehen »

Dave Brubeck

Dave Brubeck in New York im März 2008 David Warren „Dave“ Brubeck (* 6. Dezember 1920 in Concord, Kalifornien; † 5. Dezember 2012 in Norwalk, Connecticut) war ein US-amerikanischer Jazzpianist, Komponist und Bandleader.

Neu!!: Instrumentalmusik und Dave Brubeck · Mehr sehen »

Der Nussknacker

Schneeflocken-Walzer, Aufführung von Rick Dikeman 1981 Der Nussknacker (Schtschelkuntschik) ist ein Ballett in zwei Akten von Pjotr Iljitsch Tschaikowski.

Neu!!: Instrumentalmusik und Der Nussknacker · Mehr sehen »

Dick Dale

Dick Dale (2005) Dick Dale (* 4. Mai 1937 in Boston, Massachusetts, USA; eigentlich Richard Monsour) ist ein US-amerikanischer Musiker und Pionier der Surfmusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Dick Dale · Mehr sehen »

Die Musik in Geschichte und Gegenwart

Einige Bände der ersten Auflage im Buchregal Die Musik in Geschichte und Gegenwart (MGG) zählt zu den umfangreichsten Musiklexika der Welt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Die Musik in Geschichte und Gegenwart · Mehr sehen »

Don’t Be That Way

Don’t Be That Way ist eine Jazz-Komposition von Benny Goodman und Edgar Sampson aus dem Jahr 1938.

Neu!!: Instrumentalmusik und Don’t Be That Way · Mehr sehen »

Duane Eddy

Duane Eddy 1960 Duane Eddy (* 26. April 1938 in Corning im US-Bundesstaat New York) ist ein US-amerikanischer Rock- und Pop-Gitarrist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Duane Eddy · Mehr sehen »

Duke Ellington

Duke Ellington 1973 Edward Kennedy „Duke“ Ellington (* 29. April 1899 in Washington, D.C.; † 24. Mai 1974 in New York City) war einer der einflussreichsten amerikanischen Jazzmusiker.

Neu!!: Instrumentalmusik und Duke Ellington · Mehr sehen »

Dynamik (Musik)

Mit Dynamik wird in der Musik die Lehre von der Tonstärke (physikalisch: Lautheit) bezeichnet.

Neu!!: Instrumentalmusik und Dynamik (Musik) · Mehr sehen »

Easy Listening

Easy Listening-Konzert für Strandurlauber auf Borkum (1921) Easy Listening (engl. „leichtes Hören“) ist Musik, die nebenbei laufen kann und unterschiedliche Funktionen erfüllen soll: Zerstreuung, Ablenkung, Entspannung (Gastronomie), Deeskalation (Psychiatrische Klinik), Stimmungsaufhellung (Altersheim), aber auch Motivation, Aktivität, Kaufbereitschaft.

Neu!!: Instrumentalmusik und Easy Listening · Mehr sehen »

Eddie Calvert

Albert Edward Eddie Calvert (* 15. März 1922 in Preston, Lancashire, England; † 7. August 1978 in Johannesburg, Südafrika) war ein britischer Trompeter, der besonders in den 1950er Jahren sehr beliebt war und mit seinen Singles ''Oh mein Papa'' und ''Cherry Pink and Apple Blossom White'' auf die Nummer-eins-Position der britischen Charts kommen konnte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Eddie Calvert · Mehr sehen »

Eddie Edwards (Musiker)

Eddie Edwards; 1921 Edwin Branford „Eddie“ Edwards (* 22. Mai 1891 in New Orleans; † 9. April 1963 in New York City) war ein amerikanischer Posaunist des Oldtime Jazz.

Neu!!: Instrumentalmusik und Eddie Edwards (Musiker) · Mehr sehen »

Eduard Hanslick

Eduard Hanslick im 40. Lebensjahr Eduard Hanslick um 1900 Eduard Hanslick (* 11. September 1825 in Prag; † 6. August 1904 in Baden bei Wien) war ein österreichischer Musikästhetiker und einer der einflussreichsten Musikkritiker seiner Zeit.

Neu!!: Instrumentalmusik und Eduard Hanslick · Mehr sehen »

Ekseption

Ekseption 1967 Ekseption 1971 Präsentation der LP ''Ekseption 5'' (1972) Ekseption war eine Symphonic-Rock-Formation aus den Niederlanden.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ekseption · Mehr sehen »

Ella Fitzgerald

Ella Fitzgerald (1940) Ella Fitzgerald (1946)Ella Fitzgerald während eines Konzerts in Köln (1975) Ella Jane Fitzgerald (* 25. April 1917 in Newport News, Virginia; † 15. Juni 1996 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Jazz-Sängerin.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ella Fitzgerald · Mehr sehen »

Ennio Morricone

Ennio Morricone (2012) Ennio Morricone (* 10. November 1928 in Trastevere, Rom) ist ein italienischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ennio Morricone · Mehr sehen »

Eumir Deodato

Eumir Deodato de Almeida (* 22. Juni 1942 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Jazzpianist, Arrangeur, Komponist, und Produzent.

Neu!!: Instrumentalmusik und Eumir Deodato · Mehr sehen »

Evergreen

Ein Evergreen oder Dauerbrenner ist ein beliebtes Musikstück, dessen Veröffentlichung mehrere Jahre oder gar Jahrzehnte zurückliegt und das dennoch von den Medien häufig gespielt und von den Hörern gerne gehört wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Evergreen · Mehr sehen »

Fender Jazzmaster

Fender Jazzmaster Die Jazzmaster ist eine E-Gitarre.

Neu!!: Instrumentalmusik und Fender Jazzmaster · Mehr sehen »

Fender Precision Bass

Der Precision Bass, verkürzt auch Precision oder P-Bass – in deutschsprachigen Musikerkreisen auch verbreitet Preci genannt –, ist ein elektrisch zu verstärkendes Bass-Zupfinstrument, das vom US-amerikanischen Musikinstrumentenhersteller Fender Musical Instruments entwickelt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Fender Precision Bass · Mehr sehen »

Fender Stratocaster

Kopfplatte einer Stratocaster Die Stratocaster (oft verkürzend auch „Strat“ benannt) ist ein E-Gitarren-Modell, das seit 1954 von der US-amerikanischen Firma Fender hergestellt wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Fender Stratocaster · Mehr sehen »

Ferdinand Gotthelf Hand

Ferdinand Gotthelf Hand (* 15. Februar 1786 in Plauen; † 14. März 1851 in Jena) war ein deutscher klassischer Philologe und der Urgroßvater von Joachim Ringelnatz.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ferdinand Gotthelf Hand · Mehr sehen »

Ferrante & Teicher

Ferrante & Teicher war ein US-amerikanisches Klavierduo der 1950er bis 1980er Jahre.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ferrante & Teicher · Mehr sehen »

Filmmusik

Filmmusik, häufig auch Soundtrack oder im Englischen Score, bezeichnet für einen Film neu komponierte oder aus bereits vorhandener klassischer, populärer oder Produktionsmusik zusammengesetztes Tonmaterial.

Neu!!: Instrumentalmusik und Filmmusik · Mehr sehen »

Fleetwood Mac

Fleetwood Mac ist eine britisch-US-amerikanische Rockband.

Neu!!: Instrumentalmusik und Fleetwood Mac · Mehr sehen »

Frank Sinatra

Frank Sinatra (1960) Francis Albert „Frank“ Sinatra (* 12. Dezember 1915 in Hoboken, New Jersey; † 14. Mai 1998 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: Instrumentalmusik und Frank Sinatra · Mehr sehen »

Freddy Martin

Frederic Alfred „Freddy“ Martin (* 9. Dezember 1906 in Cleveland Ohio; † 30. September 1983 in Newport Beach, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Tenorsaxophonist und Bandleader der Tanzband-Ära.

Neu!!: Instrumentalmusik und Freddy Martin · Mehr sehen »

Frenesi

Frenesí in der Fassung von Artie Shaw aus dem Jahre 1940 ist der Titel einer Instrumentalaufnahme und als mehrfacher Millionenseller einer der erfolgreichsten Titel der Swing-Ära und der erfolgreichste Titel Artie Shaws.

Neu!!: Instrumentalmusik und Frenesi · Mehr sehen »

Friedrich Nietzsche

Friedrich Nietzsche, 1882 (Photographie von Gustav Adolf Schultze) Unterschrift Friedrich Nietzsches Friedrich Wilhelm Nietzsche (Aussprache: oder; * 15. Oktober 1844 in Röcken; † 25. August 1900 in Weimar) war ein deutscher klassischer Philologe.

Neu!!: Instrumentalmusik und Friedrich Nietzsche · Mehr sehen »

Fuge (Musik)

Die Fuge (von lateinisch fuga „Flucht“) ist ein musikalisches Kompositionsprinzip polyphoner Mehrstimmigkeit.

Neu!!: Instrumentalmusik und Fuge (Musik) · Mehr sehen »

Funk (Musik)

James Brown, 1973 in HamburgIsaac Hayes, 1973 Funk ist der Oberbegriff für eine Spielart ursprünglich afroamerikanischer Musik, die sich Ende der 1960er Jahre aus verschiedenen Einflüssen des Soul, Rhythm and Blues und Jazz entwickelt hat und wiederum Musikstile wie Disco, Hip-Hop und House stark geprägt und beeinflusst hat.

Neu!!: Instrumentalmusik und Funk (Musik) · Mehr sehen »

Gattung (Musik)

Gattung bezeichnet in der Musik einen Kompositionstypus.

Neu!!: Instrumentalmusik und Gattung (Musik) · Mehr sehen »

Gehobene Unterhaltungsmusik

Gehobene Unterhaltungsmusik ist ein Begriff der deutschen Musikkultur, der sich mit der Einführung der Rundfunkorchester in Deutschland in den 1920er Jahren entwickelte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Gehobene Unterhaltungsmusik · Mehr sehen »

Generalbass

allegorischen ''Musica''. Der Generalbass oder Basso continuo (ital. „fortlaufender, ununterbrochener Bass“; kurz: Continuo) bildet das Fundament und harmonische Gerüst in der Barockmusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Generalbass · Mehr sehen »

Genre

Unter Genre (französisch für „Gattung“, Mehrzahl: Genres) versteht man eine Klassifikation, mit der verschiedene Ausprägungen von Kunst, aber auch journalistische Darstellungsformen, nach dem räumlichen und zeitlichen Bezug des künstlerischen Inhalts eingeteilt werden.

Neu!!: Instrumentalmusik und Genre · Mehr sehen »

George Benson

George Benson, 2009 George Benson (* 22. März 1943 in Pittsburgh, Pennsylvania) ist ein amerikanischer Jazz- und Fusion-Gitarrist und Sänger.

Neu!!: Instrumentalmusik und George Benson · Mehr sehen »

Giovanni Gabrieli

Giovanni Gabrieli (* 1557 in Venedig; † 12. August 1612 ebenda) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Giovanni Gabrieli · Mehr sehen »

Gitarre

Die Gitarre, auch Guitarre (vermutlich über französisch guitare von, Kithara, eine antike Leier) ist ein Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten, bei der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, spieltechnisch ein Zupfinstrument.

Neu!!: Instrumentalmusik und Gitarre · Mehr sehen »

Glenn Miller

Glenn Miller während seiner Dienstzeit beim US Army Air Corps Alton Glenn Miller (* 1. März 1904 in Clarinda, Iowa; † 15. Dezember 1944 bei einem Flugzeugabsturz über dem Ärmelkanal) war ein US-amerikanischer Jazz-Posaunist, Bandleader, Komponist und Arrangeur der Swing-Ära.

Neu!!: Instrumentalmusik und Glenn Miller · Mehr sehen »

Grammy Award for Best Contemporary Instrumental Album

Der Grammy Award for Best Contemporary Instrumental Album (deutsch etwa: Grammy Award für das beste zeitgenössische Instrumentalalbum) ist ein Musikpreis, der seit 2001 als Grammy Award for Best Pop Instrumental Album (deutsch etwa: Grammy Award für das beste Instrumentalalbum – Pop) bei den jährlich stattfindenden Grammy Awards verliehen wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Grammy Award for Best Contemporary Instrumental Album · Mehr sehen »

Grammy Award for Best Jazz Instrumental Album

Der Grammy Award for Best Jazz Instrumental Album, auf deutsch „Grammy-Award für das beste Jazz-Instrumentalalbum“, ist ein Musikpreis, der seit 2012 bei den jährlich stattfindenden Grammy Awards verliehen wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Grammy Award for Best Jazz Instrumental Album · Mehr sehen »

Grammy Award for Best Pop Duo/Group Performance

Der Grammy Award for Best Pop Duo/Group Performance, auf deutsch „Grammy-Award für die beste Popdarbietung eines Duos oder einer Gruppe“, ist ein Musikpreis, der seit 2012 bei den jährlich stattfindenden Grammy Awards verliehen wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Grammy Award for Best Pop Duo/Group Performance · Mehr sehen »

Grammy Award for Best Pop Solo Performance

Der Grammy Award for Best Pop Solo Performance, auf deutsch „Grammy-Award für die beste Pop-Solodarbietung“, ist ein Musikpreis, der seit 2012 bei den jährlich stattfindenden Grammy Awards verliehen wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Grammy Award for Best Pop Solo Performance · Mehr sehen »

Grammy Awards

Die Grammy Awards (kurz Grammys) sind Musikpreise, die seit 1959 von der National Academy of Recording Arts and Sciences in Los Angeles jährlich in zurzeit 84 Kategorien an Künstler wie Sänger, Komponisten, Musiker sowie Produktionsleiter und die Tontechnik verliehen werden.

Neu!!: Instrumentalmusik und Grammy Awards · Mehr sehen »

Gretsch

Gretsch-Gitarre Gretsch ist ein Unternehmen, das akustische und elektrische Gitarren sowie Schlagzeuge herstellt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Gretsch · Mehr sehen »

Guy Lombardo

Guy Lombardo Gaetano Alberto „Guy“ Lombardo (* 19. Juni 1902 in London, Ontario; † 5. November 1977) war ein Italienisch kanadisch-US-amerikanischer Big-Band-Leader und Violinist, bekannt für landesweit übertragenen Silvesterkonzerte seiner „Royal Canadians“ in New York.

Neu!!: Instrumentalmusik und Guy Lombardo · Mehr sehen »

Hammond-Orgel

Die Hammond-Orgel (auch kurz Hammond) ist eine nach ihrem Erfinder Laurens Hammond benannte elektromechanische Orgel.

Neu!!: Instrumentalmusik und Hammond-Orgel · Mehr sehen »

Harmonik

Harmonik (von harmonía „Ebenmaß“, „Harmonie“) ist ein umfassender Begriff aus der Musiktheorie und -praxis.

Neu!!: Instrumentalmusik und Harmonik · Mehr sehen »

Harold Faltermeyer

Harold Faltermeyer Harold Faltermeyer (* 5. Oktober 1952 in München als Hans Hugo Harold Faltermeier) ist ein deutscher Komponist und Produzent.

Neu!!: Instrumentalmusik und Harold Faltermeyer · Mehr sehen »

Harry-Lime-Thema

Das Harry-Lime-Thema (engl. The Third Man Theme) ist der Titel einer von Anton Karas komponierten und auf der Zither gespielten Instrumentalmusik, die im Jahre 1950 Weltruhm erlangte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Harry-Lime-Thema · Mehr sehen »

Helmut Zacharias

Helmut Zacharias, 1965 Helmut Zacharias (* 27. Januar 1920 in Berlin; † 28. Februar 2002 in Brissago, Schweiz) war ein deutscher Violinist und Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Helmut Zacharias · Mehr sehen »

Henry Ragas

Henry W. Ragas (* 1. Januar 1898 in New Orleans; † 18. Februar 1919 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazz-Pianist und Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Henry Ragas · Mehr sehen »

Herb Alpert

Herb Alpert, Mitte, 1974 A&M Records Herbert „Herb“ Alpert (* 31. März 1935 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Trompeter, Musiker und Gründer des Plattenlabels A&M Records.

Neu!!: Instrumentalmusik und Herb Alpert · Mehr sehen »

Herbie Hancock

Herbie Hancock, 2008 Camden, 2006 Herbie Hancock, Nice Jazz Festival 2010 Herbert Jeffrey „Herbie“ Hancock (* 12. April 1940 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Jazz-Pianist und Komponist sowie Oscar- und Grammy-Preisträger.

Neu!!: Instrumentalmusik und Herbie Hancock · Mehr sehen »

Hintergrundmusik

Hintergrundmusik ist unaufdringliche Musik, die für ihre Hörer normalerweise im Hintergrund der Aufmerksamkeit bleibt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Hintergrundmusik · Mehr sehen »

Hoagy Carmichael

Hoagy Carmichael Hoagy Carmichael (* 22. November 1899 in Bloomington, Indiana; † 27. Dezember 1981 in Rancho Mirage, Kalifornien; eigentlich Hoagland Howard Carmichael) war ein US-amerikanischer Komponist, Pianist, Schauspieler und Sänger.

Neu!!: Instrumentalmusik und Hoagy Carmichael · Mehr sehen »

Honky Tonk (Lied)

Doggett - Honky Tonk Part 1 Honky Tonk ist ein 1956 von Bill Doggett aufgenommener Song, der zu den meistverkauften Instrumentalstücken der Plattengeschichte gehört.

Neu!!: Instrumentalmusik und Honky Tonk (Lied) · Mehr sehen »

Horst Jankowski

Horst Jankowski (* 30. Januar 1936 in Berlin; † 29. Juni 1998 in Radolfzell) war ein deutscher Jazzpianist und Bandleader.

Neu!!: Instrumentalmusik und Horst Jankowski · Mehr sehen »

Hot Butter

Hot Butter war eine 1971 gegründete US-amerikanische Synthesizer-Band, die mit dem Instrumentalstück Popcorn einen internationalen Hit hatten.

Neu!!: Instrumentalmusik und Hot Butter · Mehr sehen »

Hugo Montenegro

Frank Rodowicz & Hugo Montenegro, 1944 Hugo Montenegro (* 2. September 1925 in New York; † 6. Februar 1981 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Arrangeur, Komponist und Orchesterleiter.

Neu!!: Instrumentalmusik und Hugo Montenegro · Mehr sehen »

Hummelflug (Rimski-Korsakow)

Erste Seite des ''Hummelflugs'' aus dem Klavierauszug, Ausgabe von W. Bessel & Co., St. Petersburg, 1901 Der Hummelflug ist ein orchestrales Interludium aus dem dritten Akt der Oper Das Märchen vom Zaren Saltan von Nikolai Rimski-Korsakow aus dem Jahr 1899/1900.

Neu!!: Instrumentalmusik und Hummelflug (Rimski-Korsakow) · Mehr sehen »

Il Silenzio

Il Silenzio („Die Stille“) ist der Titel eines Instrumentalhits von Trompeter Nini Rosso aus dem Jahr 1965, der weltweit zu den meistverkauften Instrumentalaufnahmen gehört.

Neu!!: Instrumentalmusik und Il Silenzio · Mehr sehen »

In the Mood

In the Mood ist ein Jazz-Titel, der vor allem durch den US-amerikanischen Big-Bandleader Glenn Miller bekannt wurde und eines der bekanntesten Stücke der Big-Band- und Swing-Ära war.

Neu!!: Instrumentalmusik und In the Mood · Mehr sehen »

Instrumentalis

Instrumentalis oder Instrumental – dt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Instrumentalis · Mehr sehen »

Instrumentalunterricht

''Die Banjo-Stunde''. Ölgemälde von Henry Ossawa Tanner aus dem Jahre 1893. Instrumentalunterricht ist Unterricht, bei dem das Spielen eines Musikinstruments gelehrt wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Instrumentalunterricht · Mehr sehen »

Irving Mills

Brunswick 78er von Irving Mills & His Hotsy Totsy Gang: „High and Dry“ Irving Mills (* 16. Januar 1894 in New York; † 21. April 1985 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Musikverleger, Produzent Komponist sowie Sänger.

Neu!!: Instrumentalmusik und Irving Mills · Mehr sehen »

Jacques Offenbach

Félix Nadar Jakob „Jacques“ Offenbach (* 20. Juni 1819 in Köln; † 5. Oktober 1880 in Paris) war ein deutsch-französischer Komponist und Cellist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Jacques Offenbach · Mehr sehen »

James Last

James Last (1970) James Last bei einem seiner letzten Konzerte in der Festhalle Frankfurt. James Last (* 17. April 1929 in Bremen als Hans Last; † 9. Juni 2015 in West Palm Beach, Florida, Vereinigte Staaten) war ein deutscher Bandleader, Komponist, Arrangeur und Musikproduzent.

Neu!!: Instrumentalmusik und James Last · Mehr sehen »

Jan Hammer

Jan Hammer 1977 Jan Hammer (* 17. April 1948 in Prag als Jan Hamr) ist ein tschechischer Jazz-Pianist und -Keyboarder, der inzwischen vor allem als Filmmusiker arbeitet.

Neu!!: Instrumentalmusik und Jan Hammer · Mehr sehen »

Jazz

Hot Jazz mit großem Einfluss auf die weitere Entwicklung des Jazz Jazz (Aussprache oder) ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroamerikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres.

Neu!!: Instrumentalmusik und Jazz · Mehr sehen »

Jazzstandard

Der Terminus Jazzstandard umfasst Jazz-Kompositionen vergangener Jahre und Jahrzehnte, die von Jazzmusikern besonders oft und kontinuierlich gespielt wurden und werden und die Stilentwicklung überdauert haben.

Neu!!: Instrumentalmusik und Jazzstandard · Mehr sehen »

Jean-Baptiste Dubos

Der „Abbé“ Dubos Jean-Baptiste Dubos (* im Dezember 1670 in Beauvais; † 23. März 1742 in Paris; auch: Du Bos) war ein französischer Theologe, Ästhetiker und Historiker der Aufklärung.

Neu!!: Instrumentalmusik und Jean-Baptiste Dubos · Mehr sehen »

Jean-Michel Jarre

Jean Michel Jarre (2016) Jean-Michel Jarre (* 24. August 1948 in Lyon), eigentlich Jean-Michel André Jarre, ist ein französischer Musiker, Komponist und Musikproduzent.

Neu!!: Instrumentalmusik und Jean-Michel Jarre · Mehr sehen »

Jean-Pierre Danel

Jean-Pierre Danel Jean-Pierre Danel (* 4. Juni 1968 in Saint-Maur-des-Fossés bei Paris) ist ein französischer Blues- und Rock-Gitarrist, Musikproduzent.

Neu!!: Instrumentalmusik und Jean-Pierre Danel · Mehr sehen »

Jet Harris

Terence „Jet“ Harris MBE (* 6. Juli 1939 in Kingsbury, England; † 18. März 2011 in Winchester) war ein britischer Bassgitarrist, der in den frühen 1960er-Jahren mit den Shadows und als Duo mit Tony Meehan große Erfolge mit Instrumentaltiteln hatte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Jet Harris · Mehr sehen »

Joe Satriani

Joe Satriani in Chile, 2003 Satriani 2005 Satriani auf der Musikmesse in Frankfurt (2004) Joseph „Joe“ Satriani (* 15. Juli 1956 in Westbury, Long Island, New York) ist ein US-amerikanischer Rockgitarrist und Komponist von Instrumentalmusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Joe Satriani · Mehr sehen »

Joel Whitburn

Joel Whitburn (* 29. November 1939 in Wauwatosa, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Sachbuchautor.

Neu!!: Instrumentalmusik und Joel Whitburn · Mehr sehen »

Johann Christoph Adelung

Johann Christoph Adelung, Gemälde von Anton Graff Johann Christoph Adelung (* 8. August 1732 in Spantekow; † 10. September 1806 in Dresden) war ein deutscher Bibliothekar, Lexikograph und Germanist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Johann Christoph Adelung · Mehr sehen »

Johann Joachim Quantz

Johann Joachim Quantz Johann Joachim Quantz (* 30. Januar 1697 in Scheden, Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg als Hanß Jochim Quantz; † 12. Juli 1773 in Potsdam) war ein deutscher Flötist, Flötenbauer, Komponist und Flötenlehrer Friedrichs des Großen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Johann Joachim Quantz · Mehr sehen »

Johann Mattheson

Johann Mattheson, 1746(Kupferstich von Johann Jacob Haid) Johann Mattheson (* 28. September 1681 in Hamburg; † 17. April 1764 ebenda) war ein deutscher Opernsänger (Tenor), Komponist, Musikschriftsteller und Mäzen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Johann Mattheson · Mehr sehen »

Johann Sebastian Bach

text.

Neu!!: Instrumentalmusik und Johann Sebastian Bach · Mehr sehen »

John Philip Sousa

John Philip Sousa, Photo von Elmer Chickering, 1900 John Philip Sousa (* 6. November 1854 in Washington, D.C.; † 6. März 1932 in Reading, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Dirigent von Militärkapellen und Komponist von Marschmusik und Operetten.

Neu!!: Instrumentalmusik und John Philip Sousa · Mehr sehen »

Johnny and the Hurricanes

Johnny and the Hurricanes waren eine US-amerikanische Rock-and-Roll-Band, die Anfang der 1960er mit Rock-Instrumentals international erfolgreich war.

Neu!!: Instrumentalmusik und Johnny and the Hurricanes · Mehr sehen »

Kanzone (Musik)

Kanzone (abgeleitet vom italienischen Wort canzone für Lied) ist eine lyrische, ursprünglich einstimmige und später mehrstimmige Musikform.

Neu!!: Instrumentalmusik und Kanzone (Musik) · Mehr sehen »

Kenny Ball

Kenny Ball, 2006 Kenneth Daniel „Kenny“ Ball (* 22. Mai 1930 in Municipal Borough of Ilford, Essex, England; † 7. März 2013 in Basildon, Essex) war ein britischer Jazzmusiker, der als Bandleader und Trompeter seiner Band Kenny Ball & His Jazzmen bekannt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Kenny Ball · Mehr sehen »

Klangfarbe

Die Klangfarbe (auch das Timbre) ist in der Musik einer der Parameter des einzelnen Tons.

Neu!!: Instrumentalmusik und Klangfarbe · Mehr sehen »

Klassische Musik

Die Bezeichnung klassische Musik kann je nach Kontext unterschiedliche Bedeutungen haben.

Neu!!: Instrumentalmusik und Klassische Musik · Mehr sehen »

Kraterellen

Die Kraterellen oder Trompeten (Craterellus) sind eine Pilzgattung aus der Familie der Pfifferlingsverwandten.

Neu!!: Instrumentalmusik und Kraterellen · Mehr sehen »

La Gioconda

Tanz der StundenJoão Pedro Cunha, Violine La Gioconda ist eine Oper in vier Akten von Amilcare Ponchielli.

Neu!!: Instrumentalmusik und La Gioconda · Mehr sehen »

Larry Mullen, Jr.

Larry Mullen, Jr., 2006 Lawrence Joseph „Larry“ Mullen, Jr. (* 31. Oktober 1961 in Dublin) ist ein irischer Musiker und Schlagzeuger der Band U2.

Neu!!: Instrumentalmusik und Larry Mullen, Jr. · Mehr sehen »

Larry Shields

Larry Shields mit Clarinette, 1918 mit der "Original Dixieland Jazz Band" Lawrence James „Larry“ Shields (* 13. September 1893 in New Orleans, Louisiana; † 21. November 1953 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Jazz-Klarinettist des frühen New Orleans Jazz.

Neu!!: Instrumentalmusik und Larry Shields · Mehr sehen »

Latin Rock

Latin Rock ist die Verschmelzung bzw.

Neu!!: Instrumentalmusik und Latin Rock · Mehr sehen »

Leroy Anderson

Leroy Anderson (* 29. Juni 1908 in Cambridge, Massachusetts; † 18. Mai 1975 in Woodbury, Connecticut) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Leroy Anderson · Mehr sehen »

Les Baxter

Leslie „Les“ Baxter (* 14. März 1922 in Mexia, Texas; † 15. Januar 1996 in Newport Beach, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Orchesterleiter und Arrangeur, der insbesondere durch seinen Millionenseller Unchained Melody im Jahr 1955 einer breiten Öffentlichkeit bekannt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Les Baxter · Mehr sehen »

Lexikografie

Die Lexikografie oder Lexikographie (lexikòn biblíon „Wörterbuch“ und γράφω „schreibe“, vgl. -graphie) beschäftigt sich mit dem Erstellen von Wörterbüchern.

Neu!!: Instrumentalmusik und Lexikografie · Mehr sehen »

Lieutenant Pigeon

Lieutenant Pigeon ist eine britische Popgruppe aus Coventry, die vor allem in den frühen 1970er Jahren durch ihren Nummer-eins-Hit Mouldy Old Dough kurzen Ruhm genoss.

Neu!!: Instrumentalmusik und Lieutenant Pigeon · Mehr sehen »

Louis Armstrong

Louis Armstrong, 1953 Louis Daniel „Satchmo“ Armstrong (* 4. August 1901 in New Orleans; † 6. Juli 1971 in New York City) war ein amerikanischer Jazztrompeter, Sänger und Schauspieler.

Neu!!: Instrumentalmusik und Louis Armstrong · Mehr sehen »

Ludwig Finscher

Ludwig Finscher (* 14. März 1930 in Kassel) ist ein deutscher Musikhistoriker.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ludwig Finscher · Mehr sehen »

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven (1770–1827); idealisierendes Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1820 rechts Ludwig van Beethoven (getauft 17. Dezember 1770 in Bonn, Kurköln; † 26. März 1827 in Wien, Kaisertum Österreich) war ein deutscher Komponist und Pianist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ludwig van Beethoven · Mehr sehen »

Mariachi

Guadalajara Mariachi spielen auf der Plaza Garibaldi für ihre zahlenden Zuhörer Mariachi ist die Bezeichnung für eine typisch mexikanische Musikformation aus dem Bundesstaat Jalisco.

Neu!!: Instrumentalmusik und Mariachi · Mehr sehen »

Marktnische

Als Marktnische (auch Nischenmarkt) wird ein Ausschnitt aus dem Gesamtmarkt (Teilmarkt, Marktsegment) bezeichnet, dessen Bedürfnisprofil von aktuellen Wettbewerbern noch nicht (Marktlücke bzw. manifeste Nische, Basisnische, präkompetetive Nische, preinteractive niche, virtual niche) oder unzureichend (Versorgungslücke bzw. latente Nische, eigentliche/tatsächliche Nische, postkompetetive Nische, postinteractive niche, realized niche) erfüllt wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Marktnische · Mehr sehen »

Mason Williams

Mason Williams (1969) Mason Williams (* 24. August 1938 in Abilene, Texas) ist ein US-amerikanischer Gitarrist und Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Mason Williams · Mehr sehen »

Maurice Ravel

Maurice Ravel (1925) Joseph-Maurice Ravel (* 7. März 1875 in Ciboure; † 28. Dezember 1937 in Paris) war ein französischer Komponist und neben Claude Debussy Hauptvertreter des Impressionismus in der Musik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Maurice Ravel · Mehr sehen »

Melodie

Eine Melodie (von griech. ''melos''.

Neu!!: Instrumentalmusik und Melodie · Mehr sehen »

Miami Vice Theme

Das Miami Vice Theme ist ein Instrumentalstück von Jan Hammer aus dem Jahr 1985 und die Titelmelodie der Krimiserie Miami Vice.

Neu!!: Instrumentalmusik und Miami Vice Theme · Mehr sehen »

Modulation (Musik)

In der Musiktheorie bezeichnet das Wort Modulation den vorbereiteten Übergang von einer Tonart zu einer anderen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Modulation (Musik) · Mehr sehen »

Mongo Santamaría

Ramón „Mongo“ Santamaría (* 7. April 1922 in Havanna, Kuba als Ramon Santamaría; † 1. Februar 2003 in Miami) war ein amerikanischer Perkussionist kubanischer Herkunft.

Neu!!: Instrumentalmusik und Mongo Santamaría · Mehr sehen »

Moog-Synthesizer

Erster Moog Synthesizer, 1964 Ein Micromoog Minimoog Voyager Ein Moog Taurus Moog-Synthesizer sind die elektronischen Musikinstrumente des von Robert Moog gegründeten Unternehmens Moog Music.

Neu!!: Instrumentalmusik und Moog-Synthesizer · Mehr sehen »

Moskauer Nächte

Moskauer Nächte (Transkription: Podmoskownyje Wetschera; wörtlich: Moskauer Abende) ist der Titel einer der populärsten russischen Estrada-Schlager, dessen Melodie auch außerhalb Russlands sehr bekannt wurde (englisch: Midnight in Moscow).

Neu!!: Instrumentalmusik und Moskauer Nächte · Mehr sehen »

Mr. Bloe

Mr.

Neu!!: Instrumentalmusik und Mr. Bloe · Mehr sehen »

Mundharmonika

diatonische Mundharmonikas, hier: Oktav- und Richtermundharmonika Die Mundharmonika ist ein Musikinstrument mit Durchschlagzungen aus Metall in parallel angeordneten Luftkanälen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Mundharmonika · Mehr sehen »

Musik

Musik ist eine Kunstgattung, deren Werke aus organisierten Schallereignissen bestehen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Musik · Mehr sehen »

Musikästhetik

Musikästhetik ist als philosophische Disziplin Teil des Denkens über Musik mit dem spezifischen Bezugspunkt der Reflexion und ästhetischen Erfahrung musikalischer Werke und Prozesse.

Neu!!: Instrumentalmusik und Musikästhetik · Mehr sehen »

Musikcharts

Musikcharts (verkürzt auch englisch Charts (Pluraletantum) oder deutsch Hitliste sowie Hitparade) bezeichnet eine Methode für die nummerische Zusammenstellung einer Rangliste von Musikstücken über einen bestimmten Zeitraum, die deren Beliebtheit oder deren Erfolg auf einer begrenzten Skala wiedergeben soll.

Neu!!: Instrumentalmusik und Musikcharts · Mehr sehen »

Musikinstrument

Ein Musikinstrument ist ein Gegenstand, der mit dem Ziel konstruiert oder verändert wurde, Musik zu erzeugen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Musikinstrument · Mehr sehen »

Nelson Riddle

Nelson Riddle, 1958 Nelson Smock Riddle, Jr. (* 1. Juni 1921 in Oradell, New Jersey; † 6. Oktober 1985 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Arrangeur, Komponist und Leiter einer Big Band.

Neu!!: Instrumentalmusik und Nelson Riddle · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Instrumentalmusik und New York City · Mehr sehen »

Nick LaRocca

Dominic James „Nick“ LaRocca (* 11. April 1889 in New Orleans; † 22. Februar 1961 ebenda) war ein US-amerikanischer Kornettist, Bandleader und Jazzpionier.

Neu!!: Instrumentalmusik und Nick LaRocca · Mehr sehen »

Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow

Walentin Serow (1898) Rimski-Korsakow; Photo von Samour, St. Petersburg Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow (wiss. Transliteration Nikolaj Andreevič Rimskij-Korsakov, * in Tichwin, Gouvernement Nowgorod; † auf Gut Ljubensk bei Luga, Gouvernement Sankt Petersburg) war ein russischer Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow · Mehr sehen »

Nini Rosso

Nini Rosso (1969) Nini Rosso, bürgerlich: Raffaele Celeste Rosso, (* 19. September 1926 in Turin; † 5. Oktober 1994) war ein italienischer Jazz-Trompeter und Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Nini Rosso · Mehr sehen »

Novelty Song

Novelty Song (von engl. Novelty, „Novität“) ist ein Anglizismus, der Musikstücke in der Unterhaltungsmusik beschreibt, die in ihrem Sound, Arrangement, Text oder Vortragsform als Abweichung vom Standard empfunden werden und speziell humorvolle oder Nonsens-Themen beinhalten.

Neu!!: Instrumentalmusik und Novelty Song · Mehr sehen »

O mein Papa

O mein Papa (oder: Oh mein Papa) ist der Titel eines Chansons aus der am 1.

Neu!!: Instrumentalmusik und O mein Papa · Mehr sehen »

Ohrwurm

Ohrwurm ist die umgangssprachliche Bezeichnung für ein eingängiges und merkfähiges Musikstück, das dem Hörer für einen längeren Zeitraum in Erinnerung bleibt und einen hohen akustischen Wiedererkennungs- und Reproduktionswert besitzt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ohrwurm · Mehr sehen »

One O’Clock Jump

One O’Clock Jump ist eine Jazzkomposition von Count Basie, die zunächst in dem Arrangement von Eddie Durham und Buster Smith gespielt wurde und sich zu einem Hit und einem Jazzstandard entwickelte.

Neu!!: Instrumentalmusik und One O’Clock Jump · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: Instrumentalmusik und Oper · Mehr sehen »

Orchester

Blasorchester in Eindhoven Philharmonisches Orchester Rotterdam Ein Orchester (orchēstra ‚Tanzplatz‘, d. h., ein halbrunder Platz vor der Bühne eines griechischen Theaters, auf dem ein Chor tanzte) ist ein groß besetztes Instrumentalensemble, bei dem zumindest einzelne Stimmen mehrfach („chorisch“) besetzt sind.

Neu!!: Instrumentalmusik und Orchester · Mehr sehen »

Orgel

Die Orgel (órganon „Werkzeug“, „Instrument“, „Organ“) ist ein über Tasten spielbares Musikinstrument.

Neu!!: Instrumentalmusik und Orgel · Mehr sehen »

Original Dixieland Jass Band

Die Original Dixieland Jass Band (Mitte 1917 wurde die Schreibweise in Original Dixieland Jazz Band geändert) – kurz O.D.J.B. – machte angeblich die erste veröffentlichte Schallplattenaufnahme mit Jazzmusik überhaupt (1917).

Neu!!: Instrumentalmusik und Original Dixieland Jass Band · Mehr sehen »

Orpheus in der Unterwelt

Orpheus in der Unterwelt (französisch Orphée aux enfers) ist eine Opéra bouffe in zwei Akten bzw.

Neu!!: Instrumentalmusik und Orpheus in der Unterwelt · Mehr sehen »

Ouvertüre

Eine Ouvertüre (von ‚Eröffnung‘) ist ein Werk der Instrumentalmusik, das zur Eröffnung von Bühnenwerken (Oper, Ballett oder Tanz-Suite, Schauspiel), größeren Vokalwerken (Kantate, Oratorium) oder generell als Auftakt eines Konzertprogramms dient.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ouvertüre · Mehr sehen »

Paraphrase (Musik)

Paraphrase (griechisch para.

Neu!!: Instrumentalmusik und Paraphrase (Musik) · Mehr sehen »

Parodie

Eine Parodie (parōdía „Gegenlied“ oder „verstellt gesungenes Lied“) ist eine verzerrende, übertreibende oder verspottende Nachahmung.

Neu!!: Instrumentalmusik und Parodie · Mehr sehen »

Paul Whiteman

Paul Whiteman (vorne), 1947 Paul Whiteman (* 28. März 1890 in Denver, Colorado; † 29. Dezember 1967 in Doylestown, Pennsylvania) war ein amerikanischer Bandleader.

Neu!!: Instrumentalmusik und Paul Whiteman · Mehr sehen »

Pérez Prado

Dámaso Pérez Prado (* 11. Dezember 1916 in Matanzas, Kuba; † 14. September 1989 in Mexiko-Stadt) war ein kubanischer Musiker (Piano, Orgel) und Komponist, der als „König des Mambo“ bekannt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Pérez Prado · Mehr sehen »

Peg o’ My Heart

Peg o' My Heart ein 1913 von Alfred Bryan (Text) und Fred Fisher (Musik) für das Broadway-Musical Ziegfeld Follies of 1913 verfasstes Lied, das 1947 als Instrumentalstück weltweit bekannt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Peg o’ My Heart · Mehr sehen »

Percy Faith

Percy Faith (* 7. April 1908 in Toronto, Ontario; † 9. Februar 1976 in Encino, Kalifornien) war ein US-amerikanischer (eingebürgert 1945) Orchesterleiter kanadischer Herkunft.

Neu!!: Instrumentalmusik und Percy Faith · Mehr sehen »

Petite fleur

Petite fleur ist der Titel eines 1952 von Sidney Bechet komponierten und durch Chris Barber’s Jazz Band im Jahre 1959 bekannt gewordenen Jazzstandards.

Neu!!: Instrumentalmusik und Petite fleur · Mehr sehen »

Phil Cordell

Phil Cordell (* 17. Juli 1947 in London; † 31. März 2007) war ein britischer Musiker und Komponist, der seine größten Erfolge in den 1970er Jahren unter den Pseudonymen Springwater und Dan the Banjo Man hatte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Phil Cordell · Mehr sehen »

Philologie

Philologie (philología,, aus φίλος und λόγος, wörtlich „Liebe zur Sprache“)Vgl.

Neu!!: Instrumentalmusik und Philologie · Mehr sehen »

Phraseologismus

Unter einem Phraseologismus versteht man in der Sprachwissenschaft eine zu einer festen Form verwachsene Folge von Lexemen (Komponenten; Konstituenten), also eine bestimmte Art eines Syntagmas (.

Neu!!: Instrumentalmusik und Phraseologismus · Mehr sehen »

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

''Pjotr Tschaikowski'', Öl auf Leinwand, 1893, Nikolai Kusnezow, Tretjakow-Galerie Tchaikovskis Unterschrift Pjotr Iljitsch Tschaikowski (wiss. Transliteration Pëtr Il’ič Čajkovskij; * in Kamsko-Wotkinski Sawod, Russisches Kaiserreich; † in Sankt Petersburg, Russisches Kaiserreich), deutsch Peter Tschaikowsky oder Tschaikowski, war ein russischer Komponist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Pjotr Iljitsch Tschaikowski · Mehr sehen »

Polyphonie

Polyphonie (und de) bezeichnet verschiedene Arten der Mehrstimmigkeit in der Musik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Polyphonie · Mehr sehen »

Popcorn (Instrumentalstück)

Popcorn ist ein Instrumentalstück aus der frühen Synthie-Pop-Ära.

Neu!!: Instrumentalmusik und Popcorn (Instrumentalstück) · Mehr sehen »

Popmusik

Popmusik (aus engl. popular music) bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, Folk aber auch dem Jazz entstand, von den Beatles fortgeführt und von der schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre geprägt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Popmusik · Mehr sehen »

Präludium

Ein Präludium, auch Praeludium (lat. praeludium, Vorspiel) bzw.

Neu!!: Instrumentalmusik und Präludium · Mehr sehen »

Progressive Rock

Progressive Rock (kurz Prog oder Prog-Rock) ist eine Musikrichtung, die Mitte der 1960er Jahre entstand, als Musiker populäre Genres wie Popmusik, Rockmusik, Blues oder Rock ’n’ Roll aufgriffen und um stilistische Merkmale anderer musikalischer Gattungen ergänzten.

Neu!!: Instrumentalmusik und Progressive Rock · Mehr sehen »

Radiomusik

Radiomusik (auch: Rundfunkmusik) sind Kompositionen, die zum Zwecke der Übertragung durch das Massenmedium Rundfunk entstehen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Radiomusik · Mehr sehen »

Ramsey Lewis

Ramsey Lewis; 2006 Ramsey Emmanuel Lewis (* 27. Mai 1935 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Jazzpianist und -Keyboarder eines unterhaltenden, genre-übergreifenden Soul- und Popjazz.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ramsey Lewis · Mehr sehen »

Rap

Rap („Plauderei, Unterhaltung“; „plaudern, schwatzen“) ist ein schneller, rhythmischer und markanter Sprechgesang in der populären Musik und Teil der Kultur des Hip-Hop.

Neu!!: Instrumentalmusik und Rap · Mehr sehen »

Red River Rock

Carl T. Sprague - Cowboy Love Song (1925) Red River Rock ist ein Instrumentalstück, das 1959 in der Version von Johnny and the Hurricanes bekannt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Red River Rock · Mehr sehen »

Richard Strauss

Richard Strauss (um 1909) Richard Georg Strauss (* 11. Juni 1864 in München; † 8. September 1949 in Garmisch-Partenkirchen) war ein deutscher Komponist des späten 19.

Neu!!: Instrumentalmusik und Richard Strauss · Mehr sehen »

Richard Wagner

Richard Wagner (1871) Unterschrift Richard Wagner Wilhelm Richard Wagner (* 22. Mai 1813 in Leipzig; † 13. Februar 1883 in Venedig) war ein deutscher Komponist, Dramatiker, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent.

Neu!!: Instrumentalmusik und Richard Wagner · Mehr sehen »

Riff (Musik)

Ein Riff ist in der Musik ein kurzes, melodisch oder rhythmisch prägnantes Motiv, das durch ostinate Wiederholung einer zwei- oder viertaktigen Melodiereihung gekennzeichnet ist und einen hohen Wiedererkennungswert hat.

Neu!!: Instrumentalmusik und Riff (Musik) · Mehr sehen »

Ritornell

Ein Ritornell (it. ritornello „Wiederkehr“) oder Refrain ist der Teil eines Rondos, der im Verlaufe eines Musikstückes mehrfach wiederkehrt und durch kontrastierende Zwischenspiele, so genannte Couplets, unterbrochen wird.

Neu!!: Instrumentalmusik und Ritornell · Mehr sehen »

Rock ’n’ Roll

Rock ’n’ Roll (kurz für Rock and Roll) ist ein nicht klar umrissener Begriff für eine US-amerikanische Musikrichtung der 1950er- und frühen 1960er-Jahre und das damit verbundene Lebensgefühl einer Jugend-Protestkultur.

Neu!!: Instrumentalmusik und Rock ’n’ Roll · Mehr sehen »

Roger Williams (Pianist)

Roger Williams (* 1. Oktober 1924 in Omaha als Louis Weertz; † 8. Oktober 2011 in Los Angeles) war ein amerikanischer Pianist der Unterhaltungsmusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Roger Williams (Pianist) · Mehr sehen »

Romantik

Die Romantik ist eine kulturgeschichtliche Epoche, die vom Ende des 18. Jahrhunderts bis weit in das 19. Jahrhundert hinein dauerte und sich insbesondere auf den Gebieten der bildenden Kunst, der Literatur und der Musik äußerte, aber auch die Gebiete Geschichte, Theologie und Philosophie sowie Naturwissenschaften und Medizin umfasste.

Neu!!: Instrumentalmusik und Romantik · Mehr sehen »

Royal Scots Dragoon Guards

Badge der Royal Scots Dragoon Guards The Royal Scots Dragoon Guards (Carabiniers and Greys) (SCOTS DG) sind das einzige schottische Kavallerie-Regiment der britischen Streitkräfte (British Forces Germany).

Neu!!: Instrumentalmusik und Royal Scots Dragoon Guards · Mehr sehen »

Rundfunkorchester

Rundfunkorchester sind Klangkörper von Rundfunkanstalten.

Neu!!: Instrumentalmusik und Rundfunkorchester · Mehr sehen »

Sackpfeife (Musikinstrument)

Sackpfeife, einfache Bauform, mundgeblasen Pieter Bruegel d. Ä., ''Bauerntanz'' (um 1568), Ausschnitt Sackpfeifer in der Zisterzienserabtei Santes Creus, Katalonien Die Sackpfeife oder der Dudelsack (selten Bockpfeife) ist ein Holzblasinstrument.

Neu!!: Instrumentalmusik und Sackpfeife (Musikinstrument) · Mehr sehen »

Sampling (Musik)

In der Musik bezeichnet Sampling den Vorgang, einen Teil einer – bereits fertigen – Ton- oder Musikaufnahme (ein Sample; engl. für ‚Auswahl‘, ‚Muster‘, ‚Beispiel‘, von lat. exemplum: ‚Abbild‘, ‚Beispiel‘, Sound Sample für ‚Klangprobe‘) in einem neuen, häufig musikalischen Kontext zu verwenden.

Neu!!: Instrumentalmusik und Sampling (Musik) · Mehr sehen »

Sandy Nelson

Sandy Nelson (* 1. Dezember 1938 in Santa Monica, Kalifornien; eigentlich Sander L. Nelson) ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger.

Neu!!: Instrumentalmusik und Sandy Nelson · Mehr sehen »

Santana (Band)

Santana, auch als Santana Blues Band bekannt, ist eine US-amerikanische Latin-Rock-Band.

Neu!!: Instrumentalmusik und Santana (Band) · Mehr sehen »

Santo & Johnny

Santo & Johnny sind ein US-amerikanisches Gitarren-Duo, das Ende der 1950er mit dem Instrumentalstück Sleep Walk bekannt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Santo & Johnny · Mehr sehen »

Saxophon

Das Saxophon (nach reformierter Schreibung auch Saxofon) ist ein Musikinstrument aus Messing.

Neu!!: Instrumentalmusik und Saxophon · Mehr sehen »

Säbeltanz (Chatschaturjan)

Der Säbeltanz ist ein Satz aus dem Ballett Gayaneh des sowjetisch-armenischen Komponisten Aram Chatschaturjan.

Neu!!: Instrumentalmusik und Säbeltanz (Chatschaturjan) · Mehr sehen »

Schlager

Phonographen, hier auf einer Reklame von 1907, … … und Grammophone ermöglichten das Schlagerhören auch zu Hause. Als Schlager werden allgemein leicht eingängige instrumentalbegleitete Gesangsstücke der Popmusik mit oft deutschsprachigen, weniger anspruchsvollen, oftmals auch sentimentalen Texten bezeichnet.

Neu!!: Instrumentalmusik und Schlager · Mehr sehen »

Schlagzeug

Das Schlagzeug, auch Drumset, Drum Kit, Drums oder abgekürzt dr, ist eine Kombination verschiedener Schlaginstrumente.

Neu!!: Instrumentalmusik und Schlagzeug · Mehr sehen »

Simon Park

Simon Park (* März 1946 in Market Harborough, Leicestershire) ist ein englischer Komponist und Orchesterleiter.

Neu!!: Instrumentalmusik und Simon Park · Mehr sehen »

Sinfonie

Sinfonie oder Symphonie (von griechisch σύμφωνος sýmphōnos ‚zusammenklingend‘, ‚harmonisch‘, auch ital. Sinfonia) ist eine seit Beginn des 17.

Neu!!: Instrumentalmusik und Sinfonie · Mehr sehen »

Sleigh Ride

"A Brush for the Lead", Lithographie von Currier and Ives, 1867. In dem Song wird eine Schlittenfahrt mit einem "picture print by Currier and Ives" verglichen. Sleigh Ride (Schlittenfahrt) ist ein beliebtes Orchesterstück der leichten Musik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Sleigh Ride · Mehr sehen »

Small Faces

Small Faces (auch The Small Faces) war eine britische Rockband, die im Jahr 1965 gegründet wurde und ursprünglich Rhythm and Blues und Soul spielte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Small Faces · Mehr sehen »

Solo (Musik)

''Ein Solo'', Carl Spitzweg, 1855 (detail) Die Bezeichnung solo (it. solo: „allein“; Pl. Soli) hat in der Musik mehrere Bedeutungen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Solo (Musik) · Mehr sehen »

Sonate

Eine Sonate (ital. sonata, suonata; von ital. suonare, lat. sonare „klingen“) ist ein meist mehrsätziges Instrumentalstück für eine solistische oder sehr kleine kammermusikalische Besetzung.

Neu!!: Instrumentalmusik und Sonate · Mehr sehen »

Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Soul · Mehr sehen »

Soundtrack

Der Begriff Soundtrack bezeichnet wörtlich die Tonspur eines Films oder (eher figurativ) die Vertonung des Films.

Neu!!: Instrumentalmusik und Soundtrack · Mehr sehen »

Space (französische Band)

Space war eine vierköpfige Band, die 1977 von Didier Marouani in Frankreich gegründet wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Space (französische Band) · Mehr sehen »

Staccato

Staccato­notation durch einen Punkt Staccato (von italienisch staccarsi für „(sich) abstoßen“, „abgetrennt“) ist eine musikalische Artikulationsform: Eine Note wird mit einer speziellen Technik gespielt und klingt damit kürzer, als es der Notenwert eigentlich vorschreibt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Staccato · Mehr sehen »

Stardust (Lied)

Stardust ist der Titel eines Popsongs von Hoagy Carmichael aus dem Jahr 1927, der zu einem der meistgecoverten Songs aller Zeiten und als Klassiker der Bigband-Ära zum Jazzstandard und zum Evergreen wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Stardust (Lied) · Mehr sehen »

Stranger on the Shore

Stranger on the Shore ist der Titel des von Acker Bilk im Jahre 1961 veröffentlichten Instrumentalhits, der zu den Evergreens gehört.

Neu!!: Instrumentalmusik und Stranger on the Shore · Mehr sehen »

Streichquartett

Streichquartett Von der Wiener Klassik bis in die heutige Zeit ist das Streichquartett in der Besetzung aus zwei Violinen, Bratsche und Violoncello die bedeutendste Gattung der Kammermusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Streichquartett · Mehr sehen »

Surfmusik

Die Surfmusik (von englisch surf „Brandung“, durch Erweiterung surfing „Wellenreiten“) war eine in den frühen 1960er Jahren in Kalifornien entstandene, überwiegend instrumentale Variante des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: Instrumentalmusik und Surfmusik · Mehr sehen »

Synkope (Musik)

Die Synkope (griechisch syn „zugleich“, kope „Schlag“) ist ein musikalisches Gestaltungsmittel, welches das Betonungsschema eines Taktes aufbricht, indem es eigentlich unbetonte Schläge betont und somit rhythmische Spannung erzeugt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Synkope (Musik) · Mehr sehen »

Take Five

Dave Brubeck (links) mit Komponist Paul Desmond (1954, Foto: Carl van Vechten) Take Five ist der Titel eines erfolgreichen Jazz-Musikstücks des Dave-Brubeck-Quartetts, das 1959 von Paul Desmond für das 1959 erschienene Album Time Out komponiert wurde und erst nach der Veröffentlichung als Single im Jahr 1961 weltweit zum Evergreen avancierte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Take Five · Mehr sehen »

Tanzmusik

Als Tanzmusik bezeichnet man Musik, zu der getanzt werden kann bzw.

Neu!!: Instrumentalmusik und Tanzmusik · Mehr sehen »

Tanzorchester

Bernard Etté mit seinem Tanzorchester in der Berliner Scala (1936) Ein Tanzorchester ist ein großformatiges Orchester, das Tanzmusik spielt – Musik zum Tanzen, die in die jeweilige Zeit und zur jeweiligen Gesellschaft passt.

Neu!!: Instrumentalmusik und Tanzorchester · Mehr sehen »

Teldec

Logo der TELDEC, um 1990 Die Teldec Schallplatten GmbH war ein Tochterunternehmen des AEG-Konzerns und zählte jahrzehntelang zu den größten und traditionsreichsten deutschen Schallplattenherstellern.

Neu!!: Instrumentalmusik und Teldec · Mehr sehen »

Telstar (Lied)

Telstar war der Titel eines nach dem gleichnamigen Fernsehsatelliten benannten Instrumentalhits, der sich im Jahr 1962 in der Fassung der Tornados zum weltweit meistverkauften Instrumentalsong aller Zeiten entwickelte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Telstar (Lied) · Mehr sehen »

The Beatles

The Beatles war eine britische Beat- und Rockband in den 1960er Jahren.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Beatles · Mehr sehen »

The Champs

The Champs waren eine US-amerikanische Rockband, die Mitte der 1950er-Jahre in Kalifornien gegründet wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Champs · Mehr sehen »

The Dave Clark Five

The Dave Clark Five (DC5) waren eine britische Musikgruppe, die Mitte der 1960er erfolgreich war.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Dave Clark Five · Mehr sehen »

The Mar-Keys

The Mar-Keys waren eine Soulband aus Memphis und die erste Studioband des Soul-Labels Stax Records.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Mar-Keys · Mehr sehen »

The Meters

The Meters war eine US-amerikanische Funk-Band aus New Orleans, die überwiegend durch ihre Instrumentaltitel bekannt wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Meters · Mehr sehen »

The Nice

The Nice war eine englische Progressive-Rock-Band.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Nice · Mehr sehen »

The Rolling Stones

The Rolling Stones sind eine 1962 gegründete englische Rockband.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Rolling Stones · Mehr sehen »

The Shadows

The Shadows live on stage 22. April 2005, Esbjerg/Stadionhal, Dänemark The Shadows ist eine britische Instrumental-Rockband, die – mit kürzeren Unterbrechungen – seit über 50 Jahren aktiv ist und vor allem in den 1960er Jahren Erfolge zu verzeichnen hatte.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Shadows · Mehr sehen »

The Surfaris

''Wipe Out'' auf Princess 50-B mit Angabe der Quelle DFS Records The Surfaris (nicht zu verwechseln mit der Band The Original Surfaris) ist eine US-amerikanische Surf-Rock-Band aus Glendora in Kalifornien, die im Jahr 1962 von Bob Berryhill (E-Gitarre), Pat Connolly (E-Bass), Jim Fuller (E-Gitarre) und Ron Wilson (Schlagzeug) gegründet wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Surfaris · Mehr sehen »

The Tornados

The Tornados (nicht zu verwechseln mit der US-amerikanischen Surf-Rock-Band The Tornadoes) waren eine britische Instrumental-Rock-Band der 1960er Jahre.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Tornados · Mehr sehen »

The Ventures

The Ventures ist eine US-amerikanische Instrumental-Rock-Band, die 1959/1960 auf Initiative von dem Sänger Don Wilson und dem E-Bassgitarristen Bob Bogle aus Seattle in Portland (Oregon) gegründet wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und The Ventures · Mehr sehen »

Tonstudio

Tonstudio – Im Regieraum oder in der Tonregie Toningenieur am Mischpult der DBC Ein Tonstudio ist eine Einrichtung zur Aufnahme und Bearbeitung von Schallereignissen.

Neu!!: Instrumentalmusik und Tonstudio · Mehr sehen »

Tony Meehan

Daniel Joseph Anthony Meehan (* 2. März 1943 in Hampstead/London, England; † 28. November 2005 in Paddington/London) war ein britischer Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Instrumental-Rockband The Shadows.

Neu!!: Instrumentalmusik und Tony Meehan · Mehr sehen »

Traditional Jazz

Traditional Jazz, in Bezug auf die Entwicklung in England auch Trad Jazz genannt, gilt als eine Stilrichtung des Jazz, die sich Anfang der 1940er bis in die 1950er Jahre vor allem ausgehend von den USA und Großbritannien sich durchsetzte und noch heute zahlreiche Anhänger hat.

Neu!!: Instrumentalmusik und Traditional Jazz · Mehr sehen »

Us3

Us3 (2011) Us3 ist eine britische Jazz-Rap-Band, die 1991 in London gegründet wurde.

Neu!!: Instrumentalmusik und Us3 · Mehr sehen »

Van Cliburn

Van Cliburn (1966) Van Cliburn (* 12. Juli 1934 als Harvey Lavan Cliburn jr. in Shreveport, Louisiana; † 27. Februar 2013 in Fort Worth, Texas) war ein US-amerikanischer Pianist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Van Cliburn · Mehr sehen »

Van McCoy

Van Allen Clinton McCoy (* 6. Januar 1940 in Washington, D.C.; † 6. Juli 1979 in Englewood, New Jersey) war ein US-amerikanischer Musikproduzent, Songschreiber und Musiker.

Neu!!: Instrumentalmusik und Van McCoy · Mehr sehen »

Venedig

Karte der Lagune von Venedig Venedig (venezianisch Venesia oder) ist eine Stadt im Nordosten Italiens.

Neu!!: Instrumentalmusik und Venedig · Mehr sehen »

Veröffentlichung

Veröffentlichung, auch: Erscheinen oder Einrückung bezeichnet im deutschen Urheberrecht den Vorgang, bei dem ein Werk mit Zustimmung des Urhebers der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird (Abs. 1 UrhG).

Neu!!: Instrumentalmusik und Veröffentlichung · Mehr sehen »

Versuch einer Anweisung die Flöte traversiere zu spielen

Das Lehrbuch Versuch einer Anweisung die Flöte traversiere zu spielen wurde von Johann Joachim Quantz für Friedrich den Großen verfasst und erschien 1752 beim Berliner Verleger Johann Friedrich Voß unter dem vollen Titel Es handelt sich um eine wichtige Quelle für das Studium der historischen Aufführungspraxis und der Musikästhetik der Zeit.

Neu!!: Instrumentalmusik und Versuch einer Anweisung die Flöte traversiere zu spielen · Mehr sehen »

Victor Talking Machine Company

Die Victor Talking Machine Company (Victor Talking Machine Co.) war einer der bedeutendsten amerikanischen Hersteller von Grammophonen sowie von Schellackplatten, welcher sich im Laufe seiner geschichtlichen Entwicklung in zunehmendem Maße weltweit betätigte.

Neu!!: Instrumentalmusik und Victor Talking Machine Company · Mehr sehen »

Vokalmusik

Vokalmusik ist Musik, die mit der menschlichen Stimme ausgeführt wird, im Gegensatz zur Instrumentalmusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Vokalmusik · Mehr sehen »

Watermelon Man

Watermelon Man ist ein von Herbie Hancock erstmals 1962 auf dem Album Takin' Off veröffentlichtes Stück.

Neu!!: Instrumentalmusik und Watermelon Man · Mehr sehen »

Wheels

Wheels (deutsch ‚Räder‘) ist ein ursprünglich instrumentales Musikstück aus dem Bereich der Popmusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Wheels · Mehr sehen »

Whispering

Whispering ist der Titel eines Songs der Tin-Pan-Alley-Autoren Richard Coburn, Vincent Rose und Malvin Schonberger (Text) sowie John Schonberger (Komposition).

Neu!!: Instrumentalmusik und Whispering · Mehr sehen »

Wiener Klassik

Die Wiener Klassik (1770–1830) ist eine Stilrichtung der europäischen Kunstmusik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Wiener Klassik · Mehr sehen »

Wilhelm Traugott Krug

Wilhelm Traugott Krug Wilhelm Traugott Krug (* 22. Juni 1770 in Radis; † 12. Januar 1842 in Leipzig) war ein deutscher Philosoph.

Neu!!: Instrumentalmusik und Wilhelm Traugott Krug · Mehr sehen »

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart, mit vollständigem Taufnamen: Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart (* 27. Jänner 1756 in Salzburg, Fürsterzbistum Salzburg, HRR; † 5. Dezember 1791 in Wien, Erzherzogtum Österreich, HRR), war ein Salzburger Musiker und Komponist der Wiener Klassik.

Neu!!: Instrumentalmusik und Wolfgang Amadeus Mozart · Mehr sehen »

Zither

Zitherspieler mit Zitherring am rechten Daumen Spielweise einer Alpenländischen Zither Zithermusik aus Johann Strauss II., G'schichten aus dem Wienerwald Op. 325. Zither ist ein instrumentenkundlicher Begriff für Saiteninstrumente, die aus einer oder mehreren Saiten bestehen, die zwischen festen Punkten über einem Saitenträger gespannt sind, der zugleich als Resonanzverstärker dient oder an dem ein ablösbarer Resonanzkörper befestigt ist.

Neu!!: Instrumentalmusik und Zither · Mehr sehen »

1. Klavierkonzert (Tschaikowski)

Das 1.

Neu!!: Instrumentalmusik und 1. Klavierkonzert (Tschaikowski) · Mehr sehen »

40. Sinfonie (Mozart)

Die Sinfonie g-Moll Köchelverzeichnis 550 komponierte Wolfgang Amadeus Mozart im Juli 1788 in Wien.

Neu!!: Instrumentalmusik und 40. Sinfonie (Mozart) · Mehr sehen »

5. Sinfonie (Beethoven)

Ludwig van Beethovens 5.

Neu!!: Instrumentalmusik und 5. Sinfonie (Beethoven) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Instrumental, Instrumentalstück.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »