Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Il trittico

Index Il trittico

Il trittico („Das Triptychon“) ist ein Opernzyklus von Giacomo Puccini, bestehend aus den drei stark kontrastierenden, jeweils etwa einstündigen Einaktern.

18 Beziehungen: Alfred Brüggemann (Komponist), Arie, Claudia Muzio, Geraldine Farrar, Giacomo Puccini, Gianni Schicchi, Giovacchino Forzano, Giuseppe Adami (Dramatiker), Il tabarro, Libretto, Metropolitan Opera, O mio babbino caro, Oper, Rom, Staatsoper Unter den Linden, Suor Angelica, Triptychon, Wiener Staatsoper.

Alfred Brüggemann (Komponist)

Alfred Brüggemann (* 26. Juli 1873 in Aachen; † 27. September 1944 in Bad Nauheim) war ein deutscher Kapellmeister, Musikjournalist, Übersetzer und Komponist.

Neu!!: Il trittico und Alfred Brüggemann (Komponist) · Mehr sehen »

Arie

Unter einer Arie (von.

Neu!!: Il trittico und Arie · Mehr sehen »

Claudia Muzio

Claudia Muzio Claudia Muzio (* 7. Februar 1889 in Pavia; † 24. Mai 1936 in Rom) war eine italienische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: Il trittico und Claudia Muzio · Mehr sehen »

Geraldine Farrar

Farrar um 1898 Geraldine Farrar, gemalt von Friedrich August von Kaulbach Geraldine Farrar (* 28. Februar 1882 in Melrose, Massachusetts; † 11. März 1967 in Ridgefield, Connecticut) war eine US-amerikanische Opernsängerin (Sopran) und Filmschauspielerin.

Neu!!: Il trittico und Geraldine Farrar · Mehr sehen »

Giacomo Puccini

rahmenlos Giacomo Antonio Domenico Michele Secondo Maria Puccini (italienisch; * 22. Dezember 1858 in Lucca; † 29. November 1924 in Brüssel) war ein italienischer Komponist und Vertreter des Verismus in seinem musikalischen Werk.

Neu!!: Il trittico und Giacomo Puccini · Mehr sehen »

Gianni Schicchi

Gianni Schicchi ist eine Oper in einem Akt von Giacomo Puccini.

Neu!!: Il trittico und Gianni Schicchi · Mehr sehen »

Giovacchino Forzano

Giovacchino Forzano (* 19. November 1884 in Borgo San Lorenzo; † 28. Oktober 1970 in Rom) war ein italienischer Dramatiker, Librettist, Drehbuchautor, Publizist und Regisseur.

Neu!!: Il trittico und Giovacchino Forzano · Mehr sehen »

Giuseppe Adami (Dramatiker)

Giuseppe Adami (* 4. November 1878 in Verona; † 12. Oktober 1946 in Mailand) war ein italienischer Dramatiker, Librettist, Drehbuchautor und Musikkritiker.

Neu!!: Il trittico und Giuseppe Adami (Dramatiker) · Mehr sehen »

Il tabarro

Il tabarro („Der Mantel“) ist eine Oper in einem Akt von Giacomo Puccini.

Neu!!: Il trittico und Il tabarro · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: Il trittico und Libretto · Mehr sehen »

Metropolitan Opera

Das Gebäude der Metropolitan Opera Die Metropolitan Opera ist eine Theater-Gesellschaft am Lincoln Center in New York City.

Neu!!: Il trittico und Metropolitan Opera · Mehr sehen »

O mio babbino caro

„O mio babbino caro“, Aufnahme mit Frances Alda aus dem Jahr 1919 O mio babbino caro („O mein lieber Papa“) ist der Name einer Arie aus Giacomo Puccinis einaktiger Oper Gianni Schicchi.

Neu!!: Il trittico und O mio babbino caro · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: Il trittico und Oper · Mehr sehen »

Rom

Satellitenaufnahme von Rom Rom (lateinisch Rōma; italienisch Roma), amtlich Roma Capitale, ist die Hauptstadt Italiens.

Neu!!: Il trittico und Rom · Mehr sehen »

Staatsoper Unter den Linden

Die Staatsoper am Boulevard Unter den Linden, 2018 Die Staatsoper Unter den Linden (auch: Deutsche Staatsoper Berlin) ist das erste Opernhaus und der kulturhistorisch bedeutendste Theaterbau in Berlin.

Neu!!: Il trittico und Staatsoper Unter den Linden · Mehr sehen »

Suor Angelica

Suor Angelica („Schwester Angelica“) ist eine Oper in einem Akt von Giacomo Puccini.

Neu!!: Il trittico und Suor Angelica · Mehr sehen »

Triptychon

Harbaville-Triptychon, byzantinisches Elfenbeintriptychon, 10. Jh. Dresdner Triptychon (Marienaltar), Jan van Eyck, um 1437 ''Das Jüngste Gericht'', Hans Memling, um 1470 Akseli Gallen-Kallela, ''Aino-Triptychon'', 1891Links: Erste Begegnung des greisen Väinämöinen mit der jungen Aino; rechts: Aino nach dessen Werbung verzweifelt am Ufer; Mitte: Sie entspringt ihm auf immer. ''Großer Zoologischer Garten'', August Macke, 1913 Triptychon von Elmar von Eschwege aus dem Jahre 1915. Es stellt die Eroberung Belgrads durch das Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 208 dar. Als Triptychon (Plural: Triptychen, Triptycha; von) werden dreigeteilte Gemälde oder dreiteilige Relieftafeln bezeichnet, die oft mit Scharnieren zum Aufklappen verbunden sind und sich insbesondere als Andachts- oder Altarbild finden.

Neu!!: Il trittico und Triptychon · Mehr sehen »

Wiener Staatsoper

Logo der Wiener Staatsoper Die Wiener Staatsoper, das „Erste Haus am Ring“, ist eines der bekanntesten Opernhäuser der Welt und befindet sich im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt.

Neu!!: Il trittico und Wiener Staatsoper · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Das Triptychon.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »