Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948)

Index Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948)

Ich küsse Ihre Hand, Madame, auch bekannt als Kaiserwalzer (Original: The Emperor Waltz), ist ein US-amerikanisches Filmmusical von Billy Wilder aus dem Jahr 1948.

43 Beziehungen: Agnes Fink, Alberta, Anton Reimer, ARD, Bayerischer Rundfunk, Billy Wilder, Bing Crosby, Cameron Crowe, Charles Brackett, Das Mädchen Irma la Douce, Deutsche Sprache, Deutsche Synchronkartei, Doane Harrison, Englische Sprache, Franz Joseph I., George Barnes (Kameramann), Gert Rabanus, Grammophon, Hellmuth Karasek, Ich küsse Ihre Hand, Madame (Lied), Jasper-Nationalpark, Joan Fontaine, Johanna Liebeneiner, Kaiser, Kaiserlich und königlich, Karl Schönböck, Karl Walter Diess, Lina Carstens, Lucile Watson, Oscar, Oscar/Beste Filmmusik, Oscar/Bestes Kostümdesign, Oscarverleihung 1949, Paul Klinger, Reiner Schöne, Richard Haydn, Roland Culver, Sig Ruman, Vereinigte Staaten, Victor Young, Werner Lieven, Wolf Ackva, Writers Guild of America.

Agnes Fink

Agnes Fink (* 14. Dezember 1919 in Frankfurt am Main; † 28. Oktober 1994 in München) war eine deutsch-schweizerische Schauspielerin.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Agnes Fink · Mehr sehen »

Alberta

Ansicht des Lake Louise im Banff National Park Ansicht des Peyto Lake in Banff National Park Das Dickhornschaf ist sehr verbreitet in der Provinz Alberta ist die westlichste der Prärieprovinzen Kanadas.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Alberta · Mehr sehen »

Anton Reimer

Anton Reimer (* 25. Februar 1904 in Prag; † 17. November 1970 in München) war ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Anton Reimer · Mehr sehen »

ARD

Logo der ARD Die ARD („Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“) ist ein 1950 gegründeter Verbund öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten in Deutschland, der über die Rundfunkgebühren finanziert wird.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und ARD · Mehr sehen »

Bayerischer Rundfunk

BR-Hauptfunkhaus in München (1976 geplant von Helmut von Werz) Bayerischer Rundfunk, Standort München-Freimann Fernsehstudio Unterföhring Der Bayerische Rundfunk (BR) ist die Landesrundfunkanstalt im Freistaat Bayern mit Sitz in München.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Bayerischer Rundfunk · Mehr sehen »

Billy Wilder

Billy Wilder Billy Wilder (* 22. Juni 1906 als Samuel Wilder in Sucha, Galizien, damals Österreich-Ungarn, heute Sucha Beskidzka, Polen; † 27. März 2002 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmproduzent österreichischer Herkunft.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Billy Wilder · Mehr sehen »

Bing Crosby

Bing Crosby (1942) Harry Lillis „Bing“ Crosby (* 3. Mai 1903 in Tacoma, Washington; † 14. Oktober 1977 in Madrid) war ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Bing Crosby · Mehr sehen »

Cameron Crowe

Cameron Crowe (2005) Cameron Crowe (* 13. Juli 1957 in Palm Springs, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Cameron Crowe · Mehr sehen »

Charles Brackett

Charles Brackett (* 26. November 1892 in Saratoga Springs, New York; † 9. März 1969 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Charles Brackett · Mehr sehen »

Das Mädchen Irma la Douce

Das Mädchen Irma la Douce (Originaltitel: Irma la Douce) ist eine US-amerikanische Filmkomödie, die 1963 unter der Regie von Billy Wilder gedreht wurde.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Das Mädchen Irma la Douce · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Deutsche Synchronkartei

Die Deutsche Synchronkartei ist eine Online-Datenbank über Synchronsprecher in Film- und Fernsehproduktionen.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Deutsche Synchronkartei · Mehr sehen »

Doane Harrison

Doane Harrison (* 19. September 1894 in Paw Paw, Michigan; † 11. November 1968 in Riverside, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmeditor und Filmproduzent.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Doane Harrison · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Englische Sprache · Mehr sehen »

Franz Joseph I.

Franz Joseph I. (* 18. August 1830 auf Schloss Schönbrunn, heute in Wien; † 21. November 1916 ebenda), auch Erzherzog Franz Joseph Karl von Österreich aus dem Haus Habsburg-Lothringen, war vom 2.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Franz Joseph I. · Mehr sehen »

George Barnes (Kameramann)

George Barnes (* 16. Oktober 1892 in Kalifornien; † 30. Mai 1953 in Los Angeles) war ein amerikanischer Kameramann, der in der Stummfilmära bis in die 1950er Jahre arbeitete.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und George Barnes (Kameramann) · Mehr sehen »

Gert Rabanus

Gert Rabanus (* 1923) ist ein deutscher Synchronregisseur und Dialogbuchautor.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Gert Rabanus · Mehr sehen »

Grammophon

Grammophon ''Victor III'' der Victor Talking Machine Co. Ein Grammophon oder -fon (von und φωνή phōnḗ ‚Stimme, Laut, Ton‘) ist ein Gerät zur Aufzeichnung und Wiedergabe von Tönen, das 1887 von Emil Berliner erfunden wurde (Anmeldung zum Patent: 26. September 1887).

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Grammophon · Mehr sehen »

Hellmuth Karasek

Hellmuth Karasek (2013) Hellmuth Karasek (* 4. Januar 1934 in Brünn, Tschechoslowakei; † 29. September 2015 in Hamburg) war ein deutscher Journalist, Buchautor, Film- und Literaturkritiker und Professor für Theaterwissenschaft.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Hellmuth Karasek · Mehr sehen »

Ich küsse Ihre Hand, Madame (Lied)

Der Tenor Richard Tauber bekam für ''Ich küsse Ihre Hand, Madame'' 1929 eine Tonspur in dem gleichnamigen Film Ich küsse Ihre Hand, Madame ist ein Tangolied, das Ralph Erwin komponierte.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Ich küsse Ihre Hand, Madame (Lied) · Mehr sehen »

Jasper-Nationalpark

Der in der kanadischen Provinz Alberta gelegene Jasper-Nationalpark wurde 1907 gegründet und ist mit seinen 10.878 km² Fläche der größte Nationalpark in den kanadischen Rocky Mountains.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Jasper-Nationalpark · Mehr sehen »

Joan Fontaine

Joan Fontaine (* 22. Oktober 1917 als Joan de Beauvoir de Havilland in Tokio; † 15. Dezember 2013 in Carmel-by-the-Sea, Kalifornien) war eine britisch-US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Joan Fontaine · Mehr sehen »

Johanna Liebeneiner

Johanna Liebeneiner in ''Wir sind noch einmal davongekommen'', Tourneetheater Der Grüne Wagen (Wels, September 2008) Johanna Liebeneiner (* 25. Juni 1945 in Hamburg) ist eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Johanna Liebeneiner · Mehr sehen »

Kaiser

Die deutsche Titelbezeichnung Kaiser (weiblich Kaiserin) leitet sich vom römischen Politiker Gaius Iulius Caesar ab.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Kaiser · Mehr sehen »

Kaiserlich und königlich

Hauses Habsburg (Habsburgischer Löwe, Österreichischer Bindenschild, Lothringische Adler) als zentralem Element. Personal- und Realunion zusammengehaltenen Reichshälften deutlich. Die Bezeichnung kaiserlich und königlich, abgekürzt k. u. k. (auch k. und k., selten k. & k.), wurde in der 1867 aus dem Kaisertum Österreich entstandenen Österreichisch-Ungarischen Monarchie (vom Ausgleich mit dem Königreich Ungarn an) für die gemeinsamen Einrichtungen beider Reichshälften, also der Gesamtmonarchie, eingeführt.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Kaiserlich und königlich · Mehr sehen »

Karl Schönböck

Karl Schönböck, 1948 Karl Schönböck, eigentlich Karl Ludwig Josef Maria Schönböck (* 4. Februar 1909 in Wien; † 24. März 2001 in München), war ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Karl Schönböck · Mehr sehen »

Karl Walter Diess

Karl Walter Diess (* 25. Jänner 1928 in Salzburg; † 30. März 2014 in Frankfurt am Main) war ein österreichischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Karl Walter Diess · Mehr sehen »

Lina Carstens

Lina Carstens (* 6. Dezember 1892 in Wiesbaden; † 22. September 1978 in München) war eine deutsche Film- und Theaterschauspielerin.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Lina Carstens · Mehr sehen »

Lucile Watson

Lucile Watson (* 27. Mai 1879 in Québec City, Québec; † 24. Juni 1962 in New York City, New York, USA) war eine kanadische Film- und Theaterschauspielerin.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Lucile Watson · Mehr sehen »

Oscar

Peter Denz und Richard Dreyfuss bei der Oscar-Verleihung 1996 Der Academy Award, offizieller Name Academy Award of Merit (engl. für „Verdienstpreis der Akademie“), besser bekannt unter seinem Spitznamen Oscar, ist ein Filmpreis, der alljährlich von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) für die besten Filme des Vorjahres verliehen wird.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Oscar · Mehr sehen »

Oscar/Beste Filmmusik

Mit dem Oscar für die beste Filmmusik werden die Komponisten der Filmmusik eines Films geehrt.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Oscar/Beste Filmmusik · Mehr sehen »

Oscar/Bestes Kostümdesign

Mit dem Oscar für das beste Kostümdesign werden die Kostümbildner eines Films geehrt.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Oscar/Bestes Kostümdesign · Mehr sehen »

Oscarverleihung 1949

Die Oscarverleihung 1949 fand am 24.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Oscarverleihung 1949 · Mehr sehen »

Paul Klinger

deutsche Briefmarke von 2007) Grabstätte von Paul Klinger Paul Klinger (* 14. Juni 1907 in Essen; † 14. November 1971 in München; eigentlich Paul Karl Heinrich Klinksik) war ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Paul Klinger · Mehr sehen »

Reiner Schöne

Reiner Schöne (2010) Reiner Schöne (* 19. Januar 1942 in Fritzlar, Hessen-Nassau) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Sänger, Songwriter und Autor.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Reiner Schöne · Mehr sehen »

Richard Haydn

Richard Haydn 1945 Richard Haydn (* 10. März 1905 in London; † 25. April 1985 in Pacific Palisades) war ein britischer Schauspieler und Filmregisseur.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Richard Haydn · Mehr sehen »

Roland Culver

Roland Joseph Culver (* 21. August 1900 in London; † 1. März 1984 in Henley-on-Thames, Oxfordshire, England) war ein britischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Roland Culver · Mehr sehen »

Sig Ruman

Sig Ruman (* 11. Oktober 1884 in Hamburg; † 14. Februar 1967 in Julian, Kalifornien, eigentlich Siegfried Albon Rumann, auch Sig Rumann) war ein deutschstämmiger Schauspieler in US-amerikanischen Filmen.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Sig Ruman · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Victor Young

Victor Young (* 8. August 1900 in Chicago, Illinois; † 10. November 1956 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Violinist, Komponist und Bandleader, der vor allem durch seine Komposition zahlreicher Filmmusiken bekannt geworden ist, aber auch durch Jazz-Standards wie (I Don't Stand) a Ghost of a Chance (With You), Stella by Starlight und Street of Dreams.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Victor Young · Mehr sehen »

Werner Lieven

Werner Gottfried Lieven (* 15. Oktober 1909 in Dresden; † 7. März 1968 in München) war ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Werner Lieven · Mehr sehen »

Wolf Ackva

Autogrammkarte, Fotograf O. Schäffler, Heilbronn Wolf Ackva (* 30. Juli 1911 in Montigny-lès-Metz, damals Reichsland Elsaß-Lothringen/Deutsches Kaiserreich; † 16. Januar 2000 in Viehbach, Bayernknerger.de) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Wolf Ackva · Mehr sehen »

Writers Guild of America

Gebäude der ''Writers Guild of America, west'' in Los Angeles Die Writers Guild of America (WGA) ist die gemeinsame Gewerkschaft der Autoren in der Film- und Fernsehindustrie der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ich küsse Ihre Hand, Madame (1948) und Writers Guild of America · Mehr sehen »

Leitet hier um:

The Emperor Waltz.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »