Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

ISO 3166-2:MN

Index ISO 3166-2:MN

Aimags) und Hauptstadt der Mongolei.

25 Beziehungen: Aimags der Mongolei, Archangai-Aimag, Ömnö-Gobi-Aimag, Öwörchangai-Aimag, Bajan-Ölgii-Aimag, Bajanchongor-Aimag, Bulgan-Aimag, Chöwsgöl-Aimag, Chentii-Aimag, Chowd-Aimag, Darchan-Uul-Aimag, Dorno-Gobi-Aimag, Dornod-Aimag, Dsawchan-Aimag, Dund-Gobi-Aimag, Gobi-Altai-Aimag, Gobi-Sümber-Aimag, ISO 3166-2, ISO-3166-1-Kodierliste, Orchon-Aimag, Süchbaatar-Aimag, Selenge-Aimag, Töw-Aimag, Ulaanbaatar, Uws-Aimag.

Aimags der Mongolei

Die geographische Anordnung der Aimags und der Hauptstadt Ulaanbaatar Die Aimags (Stamm, Stammesgruppe) bilden die oberste Ebene der regionalen Verwaltungsgliederung der Mongolei.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Aimags der Mongolei · Mehr sehen »

Archangai-Aimag

Panoramaansicht des Terchiin Tsagaan Nuur Die Sum des Archangai-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Archangai-Aimag ist ein Aimag (Provinz, Region) der Mongolei und liegt etwas westlich vom Zentrum des Landes.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Archangai-Aimag · Mehr sehen »

Ömnö-Gobi-Aimag

Die Sum des Ömno-Gobi-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Flaggen der Landkreise in der Aimag-Verwaltung Der Ömnö-Gobi-Aimag (Süd-Gobi-Aimag) ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Süden des Landes in der Wüste Gobi an der chinesischen Grenze gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Ömnö-Gobi-Aimag · Mehr sehen »

Öwörchangai-Aimag

Der Öwörchangai-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Zentrum des Landes gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Öwörchangai-Aimag · Mehr sehen »

Bajan-Ölgii-Aimag

Die Sum des Bajan-Ölgii-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Bajan-Ölgii-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Bajan-Ölgii-Aimag · Mehr sehen »

Bajanchongor-Aimag

Die Sum des Bajanchongor-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Bajanchongor-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, welcher sich vom westlichen Zentrum nach Süden bis zur chinesischen Grenze erstreckt.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Bajanchongor-Aimag · Mehr sehen »

Bulgan-Aimag

Die Sum des Bulgan-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Bulgan-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Norden des Landes an der russischen Grenze gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Bulgan-Aimag · Mehr sehen »

Chöwsgöl-Aimag

Die Sum des Chöwsgöl-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Chöwsgöl-Aimag (auch Khuvsgul oder Khövsgöl) ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Chöwsgöl-Aimag · Mehr sehen »

Chentii-Aimag

Die Sum des Chentii-Aimag Der Chentii-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Nordosten des Landes an der russischen Grenze gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Chentii-Aimag · Mehr sehen »

Chowd-Aimag

Chowd-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, und liegt im Westen des Landes.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Chowd-Aimag · Mehr sehen »

Darchan-Uul-Aimag

Kreative Figur am Straßenrand nahe Darchan - Darstellung eines Metallurgen des DMP Darkhan Metallurgical Plant Der Darchan-Uul-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Darchan-Uul-Aimag · Mehr sehen »

Dorno-Gobi-Aimag

Die Sums des Dorno-Gobi-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Dorno-Gobi-Aimag (Ostgobi) ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Südosten des Landes gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Dorno-Gobi-Aimag · Mehr sehen »

Dornod-Aimag

Die Sum des Dornod-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Dornod-Aimag (östlicher Aimag) ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei und befindet sich im äußersten Osten des Landes.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Dornod-Aimag · Mehr sehen »

Dsawchan-Aimag

Der Dsawchan-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Nordwesten des Landes gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Dsawchan-Aimag · Mehr sehen »

Dund-Gobi-Aimag

Tempelanlage Süm Chöch Bürd. Klosteranlage Ongiin Chiid. Der Dund-Gobi-Aimag (Mittelgobi) ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei im Zentrum des Landes.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Dund-Gobi-Aimag · Mehr sehen »

Gobi-Altai-Aimag

Der Gobi-Altai-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Südwesten des Landes an der chinesischen Grenze gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Gobi-Altai-Aimag · Mehr sehen »

Gobi-Sümber-Aimag

Der Gobi-Sümber-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, etwas östlich des Zentrums gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Gobi-Sümber-Aimag · Mehr sehen »

ISO 3166-2

ISO 3166-2 ist der zweite Teil des ISO-Standards ISO 3166.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und ISO 3166-2 · Mehr sehen »

ISO-3166-1-Kodierliste

Die im Jahr 1974 erstmals eingeführte Ländercodeliste gliedert sich, nach Ländern sortiert, in.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und ISO-3166-1-Kodierliste · Mehr sehen »

Orchon-Aimag

Der Orchon-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, etwas nördlich des Zentrums gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Orchon-Aimag · Mehr sehen »

Süchbaatar-Aimag

Der Süchbaatar-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Osten des Landes gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Süchbaatar-Aimag · Mehr sehen »

Selenge-Aimag

Die Sum des Selenge-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Selenge-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, an der nördlichen Grenze des Landes gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Selenge-Aimag · Mehr sehen »

Töw-Aimag

Der Töw-Aimag (Zentral-Aimag) ist ein Aimag (Provinz) in der Mongolei.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Töw-Aimag · Mehr sehen »

Ulaanbaatar

Ulaanbaatar (in mongolischer Schrift ᠤᠯᠠᠭᠠᠨᠪᠠᠭᠠᠲᠤᠷ; übersetzt „Roter Held“; verbreitete Schreibweise nach: Ulan-Bator oder Ulan Bator; gegründet als Örgöö, in Europa früher auch Urga genannt) ist die Hauptstadt der Mongolei.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Ulaanbaatar · Mehr sehen »

Uws-Aimag

Die Sum des Uws-Aimag (englische Schreibweise der Namen) Der Uws-Aimag ist ein Aimag (Provinz) der Mongolei, im Nordwesten des Landes gelegen.

Neu!!: ISO 3166-2:MN und Uws-Aimag · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »