Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Hochfilzen

Index Hochfilzen

Hochfilzen ist eine Gemeinde im Bezirk Kitzbühel in Tirol in Österreich mit Einwohnern (Stand). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Kitzbühel.

56 Beziehungen: Artillerie, Österreich, Bauernhof, Bezirk Kitzbühel, Biathlon, Biathlon-Weltmeisterschaften 1978, Biathlon-Weltmeisterschaften 1998, Biathlon-Weltmeisterschaften 2005, Biathlon-Weltmeisterschaften 2017, Buchensteinwand, Bundesheer, Dominik Landertinger, Dorf, Feuerfester Werkstoff, Fieberbrunn, Gemeinde, Gemeinsame Armee, Gerichtsbezirk Kitzbühel, Grießenpass, Hochkönig Straße, Hofmark, Jagdkommando (Bundesheer), Kitzbühel, Kitzbüheler Alpen, Kloster, Land Salzburg, Landgericht (Österreich), Langlauf- und Biathlonzentrum Hochfilzen, Leogang, Leoganger Steinberge, Loferer Steinberge, Lucona, Magnesit, Magnesiumoxid, Neubau (Bauwesen), Pillersee, Pillerseetal, RHI AG, Romed Baumann, S-Bahn Tirol, Salzburg-Tiroler-Bahn, Sankt Martin bei Lofer, Schule, Schulgebäude, Ski Alpin, Skilanglauf, Sozialdemokratische Partei Österreichs, St. Ulrich am Pillersee, Streusiedlung, Tirol, ..., Tirol (Bundesland), Truppenübungsplatz, Unterricht, Verkehrsmittel, Verwaltungsreform, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (6 mehr) »

Artillerie

Artilleriebeschuss von Falludscha, 2004 Deutsche Artillerie, 1914 Taktisches Zeichen der NATO für die Artillerietruppe (Rohrartillerie) Artillerie ist der militärische Sammelbegriff für großkalibrige Geschütze und Raketen, und auch der Name der Truppengattung, die diese Waffen einsetzt.

Neu!!: Hochfilzen und Artillerie · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Hochfilzen und Österreich · Mehr sehen »

Bauernhof

F) Hofansicht eines zeitgemäß technisierten landwirtschaftlichen Betriebs mit Stallanlagen in Niedersachsen Unter einem Bauernhof versteht man einen landwirtschaftlichen Familienbetrieb, in dem die Mitglieder der Besitzerfamilie überwiegend praktische Tätigkeiten ausführen, oder auch die Hofstelle mit Wohn- und Wirtschaftsgebäuden dieses Betriebes.

Neu!!: Hochfilzen und Bauernhof · Mehr sehen »

Bezirk Kitzbühel

Der Bezirk Kitzbühel ist ein politischer Bezirk des österreichischen Bundeslandes Tirol.

Neu!!: Hochfilzen und Bezirk Kitzbühel · Mehr sehen »

Biathlon

Ole Einar Bjørndalen vor dem Massenstart bei den Olympischen Spielen 2010 Magdalena Neuner und Kaisa Mäkäräinen beim Weltcup in Kontiolahti Martin Fourcade beim Weltcup in Oberhof Biathlon (/ für Zweifach-Kampf) ist eine vornehmlich im Winter ausgetragene Sportart, die sich als Kombinationssportart aus den Disziplinen Skilanglauf und Schießen zusammensetzt.

Neu!!: Hochfilzen und Biathlon · Mehr sehen »

Biathlon-Weltmeisterschaften 1978

Die 16.

Neu!!: Hochfilzen und Biathlon-Weltmeisterschaften 1978 · Mehr sehen »

Biathlon-Weltmeisterschaften 1998

Bei den 33.

Neu!!: Hochfilzen und Biathlon-Weltmeisterschaften 1998 · Mehr sehen »

Biathlon-Weltmeisterschaften 2005

Der Hauptteil der 40.

Neu!!: Hochfilzen und Biathlon-Weltmeisterschaften 2005 · Mehr sehen »

Biathlon-Weltmeisterschaften 2017

Blick ins Stadion während der WM Die 49. Biathlon-Weltmeisterschaften fanden vom 8.

Neu!!: Hochfilzen und Biathlon-Weltmeisterschaften 2017 · Mehr sehen »

Buchensteinwand

Die Buchensteinwand ist ein zum Kirchbergstock zählender, hoher Berg bei Fieberbrunn in Tirol.

Neu!!: Hochfilzen und Buchensteinwand · Mehr sehen »

Bundesheer

Das Bundesheer ist das Militär der Republik Österreich.

Neu!!: Hochfilzen und Bundesheer · Mehr sehen »

Dominik Landertinger

Dominik Landertinger (* 13. März 1988 in Braunau am Inn) ist ein österreichischer Biathlet.

Neu!!: Hochfilzen und Dominik Landertinger · Mehr sehen »

Dorf

Bralitz, ein Dorf in Brandenburg Als Dorf bezeichnet man eine zumeist kleine Gruppensiedlung mit geringer Arbeitsteilung, die ursprünglich durch eine landwirtschaftlich geprägte Siedlungs-, Wirtschafts- und Sozialstruktur gekennzeichnet ist.

Neu!!: Hochfilzen und Dorf · Mehr sehen »

Feuerfester Werkstoff

Ofenauskleidung des Hochofens 6 im Stahlwerk Seraing Als feuerfeste Werkstoffe bezeichnet man in der Technik im Allgemeinen keramische Erzeugnisse und Werkstoffe mit einer Einsatztemperatur von über 600 °C.

Neu!!: Hochfilzen und Feuerfester Werkstoff · Mehr sehen »

Fieberbrunn

Fieberbrunn ist eine Marktgemeinde mit Einwohnern (Stand) in Tirol.

Neu!!: Hochfilzen und Fieberbrunn · Mehr sehen »

Gemeinde

Als Gemeinde, politische Gemeinde oder Kommune bezeichnet man Gebietskörperschaften (territoriale und hoheitliche Körperschaften des öffentlichen Rechts), die im öffentlich-verwaltungsmäßigen Aufbau von Staaten meistens die kleinste räumlich-administrative, also politisch-geographische Verwaltungseinheit darstellen.

Neu!!: Hochfilzen und Gemeinde · Mehr sehen »

Gemeinsame Armee

Bielitz. Derzeit ist dort das 18 Bielski Batalion Powietrznodesantowy (18. Luftlandebataillon) stationiert Adjustierungsvorschrift von 1867 (Ausgabe von 1911/12). Die Gemeinsame Armee war der größte Teil des Heeres der Österreichisch-Ungarischen Doppelmonarchie und bestand aus den regulären Truppenteilen des österreichischen (cisleithanischen) Teiles des Reichs und den Truppen der Länder der Ungarischen Krone.

Neu!!: Hochfilzen und Gemeinsame Armee · Mehr sehen »

Gerichtsbezirk Kitzbühel

Der Gerichtsbezirk Kitzbühel (ursprünglich Gerichtsbezirk Kitzbichl) ist ein dem Bezirksgericht Kitzbühel unterstehender Gerichtsbezirk im Bundesland Tirol.

Neu!!: Hochfilzen und Gerichtsbezirk Kitzbühel · Mehr sehen »

Grießenpass

Der Grießenpass oder Pass Grießen ist das Hochtal zwischen den Kitzbüheler Alpen und den Leoganger Steinbergen.

Neu!!: Hochfilzen und Grießenpass · Mehr sehen »

Hochkönig Straße

Die Hochkönig Straße (B 164) – in Tirol Hochkönigstraße – ist eine Landesstraße in Österreich.

Neu!!: Hochfilzen und Hochkönig Straße · Mehr sehen »

Hofmark

Beispiel einer Hofmark Schloss Fußberg: Hofmarkschloss mit Wirtschaftsgebäuden, Kirche und Hofmauer. Stich von Michael Wening um 1700 Hofmark ist ein Begriff aus dem mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Recht im Herzogtum Bayern, der Habsburgermonarchie und im Erzstift Salzburg.

Neu!!: Hochfilzen und Hofmark · Mehr sehen »

Jagdkommando (Bundesheer)

Das Jagdkommando (JaKdo) ist eine Spezialeinheit in Bataillonsstärke des österreichischen Bundesheers, das in Wiener Neustadt stationiert ist.

Neu!!: Hochfilzen und Jagdkommando (Bundesheer) · Mehr sehen »

Kitzbühel

Kitzbühel (mundartlich Kitzbichi) ist eine Stadtgemeinde mit Einwohnern (Stand) im nordöstlichen Tirol in Österreich.

Neu!!: Hochfilzen und Kitzbühel · Mehr sehen »

Kitzbüheler Alpen

Die Kitzbüheler Alpen sind eine Gebirgsgruppe in den Ostalpen und Teil der westlichen Schieferzone (Grauwackenzone) in den österreichischen Bundesländern Tirol und Salzburg, wobei der Tiroler Anteil rund zwei Drittel ausmacht.

Neu!!: Hochfilzen und Kitzbüheler Alpen · Mehr sehen »

Kloster

Antoniuskloster in Ägypten (gegründet 356) Ein Kloster ist eine Anlage, in der Menschen (in den kontemplativen Orden Mönche oder Nonnen genannt) in einer gemeinschaftlichen, auf die Ausübung ihres Glaubens konzentrierten, Lebensweise zusammenleben (Vita communis).

Neu!!: Hochfilzen und Kloster · Mehr sehen »

Land Salzburg

Das Land Salzburg StF: LGBl Nr 25/1999 (WV) (i.d.g.F. online, ris.bka;, salzburg.gv.at).

Neu!!: Hochfilzen und Land Salzburg · Mehr sehen »

Landgericht (Österreich)

Landgerichte waren in den österreichischen Stammlanden der Habsburger und dem Erzstift Salzburg im Spätmittelalter und der frühen Neuzeit landesherrliche Hochgerichte.

Neu!!: Hochfilzen und Landgericht (Österreich) · Mehr sehen »

Langlauf- und Biathlonzentrum Hochfilzen

WM 2017 Das Langlauf- und Biathlonzentrum in Hochfilzen/Pillerseetal (Österreich) ist ein Trainings- und Wettkampfzentrum für Biathlon und Langlauf im österreichischen Bundesland Tirol.

Neu!!: Hochfilzen und Langlauf- und Biathlonzentrum Hochfilzen · Mehr sehen »

Leogang

Leogang ist eine Gemeinde im Bundesland Salzburg im Bezirk Zell am See in Österreich mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Hochfilzen und Leogang · Mehr sehen »

Leoganger Steinberge

Passauer Hütte und Birnhorn im Spätherbst Melkerloch aus der Hochgrub Blick von der Passauer Hütte auf das Fahnenköpfl Die Leoganger Steinberge sind eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen in den Ostalpen im Bundesland Salzburg.

Neu!!: Hochfilzen und Leoganger Steinberge · Mehr sehen »

Loferer Steinberge

Die Loferer Steinberge sind eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen in den Ostalpen.

Neu!!: Hochfilzen und Loferer Steinberge · Mehr sehen »

Lucona

Die Lucona war ein Massengutfrachter, der 1966 auf der Büsumer Werft gebaut und im Zuge versuchten Versicherungsbetrugs durch eine Explosion am 23. Januar 1977 im Indischen Ozean versenkt wurde, wodurch sechs der zwölf Besatzungsmitglieder starben.

Neu!!: Hochfilzen und Lucona · Mehr sehen »

Magnesit

Magnesit, auch als Bitterspat bekannt, ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Carbonate und Nitrate“ mit der chemischen Zusammensetzung Mg und ist damit chemisch gesehen ein Magnesiumcarbonat.

Neu!!: Hochfilzen und Magnesit · Mehr sehen »

Magnesiumoxid

Magnesiumoxid (Magnesia), veraltet auch Bittererde, ist das Oxid des Magnesiums.

Neu!!: Hochfilzen und Magnesiumoxid · Mehr sehen »

Neubau (Bauwesen)

TU Berlin bestehend aus Altbau- (im Vordergrund) und Neubauteil (weiß, im Hintergrund) Als Neubau wird ein neu gebautes oder wieder errichtetes Gebäude bezeichnet.

Neu!!: Hochfilzen und Neubau (Bauwesen) · Mehr sehen »

Pillersee

Der Pillersee ist ein Gebirgssee in den nördlichen Kalkalpen im Bundesland Tirol.

Neu!!: Hochfilzen und Pillersee · Mehr sehen »

Pillerseetal

Das Pillerseetal ist eine Talung im Bezirk Kitzbühel in Tirol an der Grenze zu Salzburg.

Neu!!: Hochfilzen und Pillerseetal · Mehr sehen »

RHI AG

RHI Headquarters, Wien Die RHI AG ist ein bedeutender Produzent für die Erzeugung nicht substituierbarer Feuerfestwerkstoffe für alle industriellen Brenn- und Schmelzprozesse.

Neu!!: Hochfilzen und RHI AG · Mehr sehen »

Romed Baumann

Romed Baumann (* 14. Jänner 1986 in St. Johann in Tirol) ist ein österreichischer Skirennläufer.

Neu!!: Hochfilzen und Romed Baumann · Mehr sehen »

S-Bahn Tirol

Talent-Triebwagen der S-Bahn Tirol vor Matrei am Brenner. Talent-Triebwagen mit lackiertem neuen Logo im Bahnhof Kirchbichl Detail des lackierten Logos Die S-Bahn Tirol ist ein Nahverkehrssprojekt in der Agglomeration Innsbruck und ihrem Umland.

Neu!!: Hochfilzen und S-Bahn Tirol · Mehr sehen »

Salzburg-Tiroler-Bahn

| Die Salzburg-Tiroler-Bahn ist eine Hauptbahn in Österreich.

Neu!!: Hochfilzen und Salzburg-Tiroler-Bahn · Mehr sehen »

Sankt Martin bei Lofer

Sankt Martin bei Lofer ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Salzburger Land im Bezirk Zell am See in Österreich.

Neu!!: Hochfilzen und Sankt Martin bei Lofer · Mehr sehen »

Schule

Heinrich-Pestalozzi-Oberschule (Löbau), genannt nach dem schweizerischen Pädagogen Johann Heinrich Pestalozzi Goetheschule Ilmenau, typisches Schulgebäude aus der Gründerzeit Schulklasse im 18. Jahrhundert PAIGC in Guinea-Bissau in den befreiten Gebieten, 1974 Eine Schule (lateinisch schola von, Ursprungsbedeutung: „Müßiggang“, „Muße“, später „Studium, Vorlesung“), auch Bildungsanstalt oder Lehranstalt genannt, ist eine Institution, deren Bildungsauftrag im Lehren und Lernen, also in der Vermittlung von Wissen und Können durch Lehrer an Schüler, aber auch in der Wertevermittlung und in der Erziehung und Bildung zu mündigen, sich verantwortlich in die Gesellschaft einbringenden Persönlichkeiten, besteht.

Neu!!: Hochfilzen und Schule · Mehr sehen »

Schulgebäude

Bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts publizierte der Architekt Gustav Vorherr Musterblätter für Schulgebäude. Auf diese Art sollten bestimmte Standards auch in ländlichen Regionen flächendeckend eingeführt werden. Bernhardinum in Meiningen Halepaghen-Schule in Buxtehude Erschließungstrakt des Gymnasiums in Lauf an der Pegnitz Klassenzimmer in einem Schulmuseum mit Einrichtungsgegenständen aus der Zeit von 1900 bis 1985 anthroposophischer Schularchitektur Als Schulgebäude wird ein Gebäude bezeichnet, das von einer Schule genutzt wird.

Neu!!: Hochfilzen und Schulgebäude · Mehr sehen »

Ski Alpin

Skipiste des Lauberhornslalom 2011 Beim alpinen Skirennen (kurz Ski Alpin) befahren die Rennläufer einen durch Tore abgesteckten Kurs auf einer Skipiste.

Neu!!: Hochfilzen und Ski Alpin · Mehr sehen »

Skilanglauf

Skating) bei Einsiedeln Skilanglauf zur Entspannung und Erholung Skilanglauf ist eine nordische Wintersportart, bei der man auf Ski nicht nur hangabwärts gleitet, sondern sich durch Rückstoß auch horizontal oder bergauf auf dem Schnee bewegt.

Neu!!: Hochfilzen und Skilanglauf · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Österreichs

Die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ) ist eine der ältesten bestehenden Parteien Österreichs und eine der beiden traditionellen Großparteien des Landes.

Neu!!: Hochfilzen und Sozialdemokratische Partei Österreichs · Mehr sehen »

St. Ulrich am Pillersee

St.

Neu!!: Hochfilzen und St. Ulrich am Pillersee · Mehr sehen »

Streusiedlung

Frutighäusern im Berner Oberland (Adelboden, Kuonisbärgli) Eine Streusiedlung, auch Verstreute Häuser und ähnlich, ist eine nicht geschlossene Siedlungsform, die weiter auseinanderliegende Einzellagen und kleinste Orte ohne eigentlichen Ortskern unter einem Ortsnamen vereint.

Neu!!: Hochfilzen und Streusiedlung · Mehr sehen »

Tirol

Südtirol und Trentino in Italien VI). Tirol ist eine Region in den Alpen im Westen Österreichs und Norden Italiens.

Neu!!: Hochfilzen und Tirol · Mehr sehen »

Tirol (Bundesland)

Innsbruck Blick vom Stadtturm des Alten Rathauses zum Innsbrucker Dom Kufstein Festung Kufstein Hall in Tirol Kappl im Paznaun Lechtal Seefeld Swarovski-Kristallwelten bei Wattens Achensee Stubaier Wildspitze, Stubaier Alpen Hafelekar Tirol ist ein Bundesland im Westen der Republik Österreich und der nördliche und östliche Teil der historischen Alpenregion Tirol.

Neu!!: Hochfilzen und Tirol (Bundesland) · Mehr sehen »

Truppenübungsplatz

Schild auf dem TrÜbPl Bergen Truppenübungsplätze (TrÜbPl) sind, im Gegensatz zu Standortübungsplätzen, größere staatseigene Landflächen zur militärischen Nutzung mit Unterkünften für die übende Truppe („Truppenlager“) und mit Anlagen, die es Soldaten aller Teilstreitkräfte und Truppengattungen ermöglichen, eine wirklichkeitsnahe Gefechtsausbildung mit Übungs- und Gefechtsmunition gegebenenfalls von Außenfeuerstellungen durchzuführen.

Neu!!: Hochfilzen und Truppenübungsplatz · Mehr sehen »

Unterricht

Offener Unterricht in einer Schulklasse Unterricht im allgemeinen Sinn ist ein Vorgang zur Aneignung von Fertigkeiten und Wissen.

Neu!!: Hochfilzen und Unterricht · Mehr sehen »

Verkehrsmittel

Die Grafik zeigt, zu welchen Anteilen die Verkehrsmittel auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit im Jahr 2000 in Deutschland benutzt wurden. Verkehrsmittel sind Transportmittel, die dem außerbetrieblichen Transport (Verkehr) dienen.

Neu!!: Hochfilzen und Verkehrsmittel · Mehr sehen »

Verwaltungsreform

Als Verwaltungsreform bezeichnet man die aufbau- oder ablauforganisatorische Neugestaltung der öffentlichen Verwaltung.

Neu!!: Hochfilzen und Verwaltungsreform · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Hochfilzen und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Truppenübungsplatz Hochfilzen, TÜPL Hochfilzen.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »