Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Herschel-Weltraumteleskop

+ Speichern Sie das Konzept

Herschel Space Observatory, kurz Herschel, ist der Name eines von der ESA entwickelten 3,4 t schweren Infrarotweltraumteleskops, das zusammen mit dem Planck-Weltraumteleskop mit einer Ariane-Rakete des Typs Ariane 5 ECA am 14.

40 Beziehungen: Airbus Group, Aluminium, Ariane (Rakete), Ariane 4, Ariane 5, Atmosphärisches Fenster, Centre Spatial Guyanais, ELA-3, Europäische Weltraumorganisation, Galaxie, Halo-Orbit, Heliozentrisches Weltbild, Helium, Infrared Astronomical Satellite, Infrared Space Observatory, Infrarotstrahlung, Interstellares Medium, James-Webb-Weltraumteleskop, Kelvin, Koordinierte Weltzeit, Kryostat, Lagrange-Punkte, Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik, Netherlands Institute for Space Research, Planck-Weltraumteleskop, Portable Document Format, Siliciumcarbid, Sintern, Sonnensystem, Spektrometer, Spitzer-Weltraumteleskop, Stern, Sterne und Weltraum, Terahertzstrahlung, University of Wales, Weltraum, Weltraumteleskop, Whirlpool-Galaxie, Wilhelm Herschel, (99942) Apophis.

Airbus Group

Die Airbus SE, von 2000 bis 2013 EADS (European Aeronautic Defence and Space), ist Europas größter Luft- und Raumfahrt- sowie (nach BAE Systems) zweitgrößter Rüstungskonzern.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Airbus Group · Mehr sehen »

Aluminium

Aluminium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Al und der Ordnungszahl 13.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Aluminium · Mehr sehen »

Ariane (Rakete)

Ariane 5 Nachbau einer Ariane 44LP Rakete im Innenhof des Space Center Bremen EPS-Oberstufe der Ariane 5 G, G+, GS und ES ATV Ariane ist eine Serie europäischer Trägerraketen, die im Auftrag der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) von einem Tochterunternehmen des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns Airbus Group (früher EADS) entwickelt wurden.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Ariane (Rakete) · Mehr sehen »

Ariane 4

Start der ersten Ariane 4, einer Ariane 44LP (NASA) Die Ariane 4 ist eine europäische Trägerrakete aus der Ariane-Serie, die im Auftrag der ESA entwickelt wurde.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Ariane 4 · Mehr sehen »

Ariane 5

ATV 4 auf dem Weg zur Startrampe. Die Betankungsarme werden bei dieser Version ohne kryogene Oberstufe nicht verwendet. Ariane 5ECA mit Arabsat 5C und SES-2 auf dem Weg zur Startrampe. Die beiden Arme zur Betankung der kryogenen zweiten Stufe sind angelegt. Die Ariane 5 ist eine europäische Trägerrakete aus der Ariane-Serie, die im Auftrag der ESA entwickelt wurde und seit 1996 im Einsatz ist.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Ariane 5 · Mehr sehen »

Atmosphärisches Fenster

Als Atmosphärisches Fenster wird in der Meteorologie und Fernerkundung ein Wellenlängenintervall des elektromagnetischen Strahlungsspektrums (z. B. sichtbares Licht) bezeichnet, für welches die Atmosphäre der Erde weitgehend durchlässig (transparent) ist.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Atmosphärisches Fenster · Mehr sehen »

Centre Spatial Guyanais

Karte des Centre Spatial GuyanaisDas Centre Spatial Guyanais (CSG) bzw.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Centre Spatial Guyanais · Mehr sehen »

ELA-3

Startplatz der Ariane 5 (ELA-3) im Guyana-Weltraumzentrum ELA-3 (Ensembles de Lancement Ariane) ist eine Raketenstartrampe des Guyana-Weltraumzentrums, von der aus die Ariane 5 startet.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und ELA-3 · Mehr sehen »

Europäische Weltraumorganisation

Die Europäische Weltraumorganisation,,, ist eine internationale Weltraumorganisation mit Sitz in Paris.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Europäische Weltraumorganisation · Mehr sehen »

Galaxie

Andromeda-Galaxie ist die der Milchstraße am nächsten gelegene Spiralgalaxie Eine Galaxie ist eine durch Gravitation gebundene, große Ansammlung von Sternen, Planetensystemen, Gasnebeln und sonstigen stellaren Objekten.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Galaxie · Mehr sehen »

Halo-Orbit

Ein Halo-Orbit ist in einem Dreikörpersystem eine Umlaufbahn um einen der instabilen Lagrange-Punkte L1 bis L3, die – im Gegensatz zu einem Lissajous-Orbit – annähernd periodisch ist.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Halo-Orbit · Mehr sehen »

Heliozentrisches Weltbild

Das heliozentrische Weltbild (und κέντρον kentron Zentrum) ist ein Weltbild, in dem die Sonne als das Zentrum gilt, um das sich die Planeten und die Erde bewegen, während die Fixsterne an einer ruhenden äußeren Kugelschale angeheftet sein sollen.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Heliozentrisches Weltbild · Mehr sehen »

Helium

Helium ist ein chemisches Element und hat die Ordnungszahl 2.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Helium · Mehr sehen »

Infrared Astronomical Satellite

IRAS im Weltraumsimulator Der Infrared Astronomical Satellite (IRAS;; deutsch Infrarot-astronomischer Satellit) war das erste Weltraumteleskop für das mittlere und ferne Infrarot.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Infrared Astronomical Satellite · Mehr sehen »

Infrared Space Observatory

Das Infrared Space Observatory (ISO) war ein Weltraumteleskop für den Infrarotbereich von 2,4-240 µm.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Infrared Space Observatory · Mehr sehen »

Infrarotstrahlung

Als Infrarotstrahlung (kurz IR-Strahlung, auch Ultrarotstrahlung) bezeichnet man in der Physik elektromagnetische Wellen im Spektralbereich zwischen sichtbarem Licht und der längerwelligen Terahertzstrahlung.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Infrarotstrahlung · Mehr sehen »

Interstellares Medium

Molekülwolke aus interstellarem Gas und Staub, die sich aus dem Carinanebel abgetrennt hat. Das mit dem Hubble-Weltraumteleskop aufgenommene Bild zeigt einen Ausschnitt von etwa zwei Lichtjahren. Als interstellares Medium (ISM) bezeichnet man die Materie, Strahlung und Magnetfelder im interstellaren Raum, dem Raum zwischen den Sternen einer Galaxie.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Interstellares Medium · Mehr sehen »

James-Webb-Weltraumteleskop

Oberseite des James-Webb-Weltraumteleskops Unterseite des James-Webb-Weltraumteleskops Das James-Webb-Weltraumteleskop (engl.: James Webb Space Telescope, abgekürzt JWST) ist ein in Vorbereitung befindliches Weltraumteleskop als Gemeinschaftsprojekt von NASA, ESA und CSA.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und James-Webb-Weltraumteleskop · Mehr sehen »

Kelvin

Das Kelvin (Einheitenzeichen: K) ist die SI-Basiseinheit der thermodynamischen Temperatur und zugleich gesetzliche Temperatureinheit.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Kelvin · Mehr sehen »

Koordinierte Weltzeit

Die koordinierte Weltzeit, kurz UTC, ist die heute gültige Weltzeit.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Koordinierte Weltzeit · Mehr sehen »

Kryostat

Kryostat für die Histotechnik Als Kryostat (‚kalt‘) wird ein Kühlgerät bezeichnet, mit dem sehr tiefe Temperaturen erreicht und konstant gehalten werden können.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Kryostat · Mehr sehen »

Lagrange-Punkte

Lagrange-Punkte L'''1''' bis L'''5''' in einem System aus Zentralgestirn (gelb) und Planet (blau): L'''4''' läuft dem Planeten voraus, L'''5''' hinterher Äquipotentiallinien des Schwerefeldes im mitrotierenden Bezugssystem als Gummimatten-Modell in violett eingezeichnet. Schnitt in der Umlaufebene, Massenverhältnis 1:10, damit sich L'''1''' und L'''2''' deutlich absetzen.Z. F. Seidov: http://iopscience.iop.org/0004-637X/603/1/283/fulltext/59132.text.html ''The Roche Problem: Some Analytics.'' In: ''The Astrophysical Journal.'' 603:283-284, 1. März 2004. Die Lagrange-Punkte oder Librationspunkte (von „das Gleichgewicht halten“) sind fünf Punkte im System zweier Himmelskörper (beispielsweise eines Sterns und eines ihn umkreisenden Planeten), an denen ein leichter Körper (etwa ein Asteroid oder eine Raumsonde) antriebslos den massereicheren Himmelskörper umkreisen kann, wobei er dieselbe Umlaufzeit wie der masseärmere Himmelskörper hat und sich seine Position relativ zu diesen beiden nicht ändert.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Lagrange-Punkte · Mehr sehen »

Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik

Das Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik (oft MPE abgekürzt) wurde 1963 als Teilinstitut des Max-Planck-Instituts für Physik und Astrophysik in München gegründet.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik · Mehr sehen »

Netherlands Institute for Space Research

SRON Utrecht Das SRON Netherlands Institute for Space Research, frühere Bezeichnung bis 2004 Stichting RuimteOnderzoek Nederland ist eine niederländische Organisation zur Entwicklung wissenschaftlicher Instrumente für den Einsatz auf Satelliten und Raumsonden zu Zwecken der Astronomie und Erdbeobachtung.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Netherlands Institute for Space Research · Mehr sehen »

Planck-Weltraumteleskop

Planck (auch Planck Surveyor genannt) war ein Mikrowellen-Weltraumteleskop der ESA zur Erforschung der kosmischen Hintergrundstrahlung.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Planck-Weltraumteleskop · Mehr sehen »

Portable Document Format

Das Portable Document Format (kurz PDF; deutsch: (trans)portables Dokumentenformat) ist ein plattformunabhängiges Dateiformat für Dateien, das vom Unternehmen Adobe Systems entwickelt und erstmals 1993 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Portable Document Format · Mehr sehen »

Siliciumcarbid

Siliciumcarbid (Trivialname: Karborund; andere Schreibweisen: Siliziumcarbid und Siliziumkarbid) ist eine zur Gruppe der Carbide gehörende chemische Verbindung aus Silicium und Kohlenstoff.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Siliciumcarbid · Mehr sehen »

Sintern

Gesinterter offenporiger Metallschaum Sinterhartmetall mit einer Hartstoffbeschichtung Sintern ist ein Verfahren zur Herstellung oder Veränderung von Werkstoffen.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Sintern · Mehr sehen »

Sonnensystem

Das Sonnensystem umfasst die Sonne, die sie umkreisenden Planeten und deren natürliche Satelliten, die Zwergplaneten und andere Kleinkörper wie Kometen, Asteroiden und Meteoroiden sowie die Gesamtheit aller Gas- und Staubteilchen, die durch die Anziehungskraft der Sonne an diese gebunden sind.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Sonnensystem · Mehr sehen »

Spektrometer

Spektrometer aus dem Physikunterricht Ein Spektrometer ist ein Gerät zur Darstellung eines Spektrums.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Spektrometer · Mehr sehen »

Spitzer-Weltraumteleskop

Spitzer Space Telescope (SIRTF) Spitzer bei den Startvorbereitungen Start von SIRTF mit einer Delta II 7920H-9.5 Das Spitzer-Weltraumteleskop (engl. Spitzer Space Telescope, SST), früher SIRTF (von engl. Space Infrared Telescope Facility) genannt, ist ein nach dem Astrophysiker Lyman Spitzer benanntes Infrarotteleskop.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Spitzer-Weltraumteleskop · Mehr sehen »

Stern

Gasriesen Jupiter und Saturn Unter einem Stern (und astrum, ahd. sterno; astronomisches Symbol: ✱) versteht die Astronomie einen massereichen, selbstleuchtenden Himmelskörper aus sehr heißem Gas und Plasma, wie z. B.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Stern · Mehr sehen »

Sterne und Weltraum

Sterne und Weltraum (kurz: SuW) ist die wichtigste deutschsprachige Zeitschrift für Astronomie und Weltraumforschung.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Sterne und Weltraum · Mehr sehen »

Terahertzstrahlung

Die Terahertzstrahlung, auch Submillimeterwellen genannt, ist eine elektromagnetische Welle und liegt im elektromagnetischen Spektrum zwischen der Infrarotstrahlung und den Mikrowellen.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Terahertzstrahlung · Mehr sehen »

University of Wales

Die University of Wales war eine föderale Universität, mit Mitgliedsinstituten in allen Teilen von Wales.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und University of Wales · Mehr sehen »

Weltraum

Schichten der Atmosphäre (nicht maßstabsgetreu)http://www.srh.noaa.gov/srh/jetstream/atmos/layers.htm ''Layers of the Atmosphere'' (englisch). Webseite des ''National Weather Service'', 5. Januar 2010. Abgerufen am 3. November 2010. Der Weltraum bezeichnet den Raum zwischen Himmelskörpern.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Weltraum · Mehr sehen »

Weltraumteleskop

Hubble, einem der bekanntesten Weltraumteleskope der Welt Ein Weltraumteleskop ist ein Teleskop, das sich außerhalb der störenden Erdatmosphäre im Weltraum befindet.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Weltraumteleskop · Mehr sehen »

Whirlpool-Galaxie

Die Whirlpool-Galaxie (auch als Strudelgalaxie, Messier 51 oder NGC 5194/5195 bezeichnet) ist eine große Spiralgalaxie im Sternbild Jagdhunde.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Whirlpool-Galaxie · Mehr sehen »

Wilhelm Herschel

National Portrait Gallery, London) Ehemaliges Wohnhaus Herschels in Bath, heute Gedenkstätte Friedrich Wilhelm Herschel (* 15. November 1738 in Hannover; † 25. August 1822 in Slough) war ein aus Deutschland stammender britischer Astronom und Musiker.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und Wilhelm Herschel · Mehr sehen »

(99942) Apophis

(99942) Apophis ist ein erdnaher Asteroid des Aten-Typs von gut 300 m Durchmesser, den Roy Tucker, David J. Tholen und Fabrizio Bernardi im Rahmen des University of Hawaii Asteroid Survey am Kitt-Peak-Nationalobservatorium am 19.

Neu!!: Herschel-Weltraumteleskop und (99942) Apophis · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Herschel Space Observatory, Herschel Weltraumteleskop.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »