Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Henri Milloux

Index Henri Milloux

Henri Milloux (* 13. April 1898 in Crépy-en-Laonnois; † 28. Juni 1980 in Bordeaux) war ein französischer Mathematiker.

24 Beziehungen: Académie des sciences, Alexander Dinghas, Émile Borel, Bordeaux, Crépy (Aisne), Erhard Schmidt (Mathematiker), Funktionentheorie, Gaston Maurice Julia, Henri Cartan, Internationaler Mathematikerkongress, Maître de conférences, Mathematiker, Nevanlinna-Theorie, Oslo, Rolf Nevanlinna, Straßburg, Torsten Carleman, Université Lille Nord de France, Walter Hayman, Zürich, 13. April, 1898, 1980, 28. Juni.

Académie des sciences

Ludwig XIV. wohnt mit Colbert der Gründung der Académie bei (1666) Ludwig XIV. besucht die Académie des sciences 1671 Académie des sciences 1698 Die Pariser Académie des sciences de l’Institut de France, traditionell nur Académie des sciences (Akademie der Wissenschaften) genannt, ist eine der fünf Akademien, die zum Institut de France zusammengeschlossen wurden.

Neu!!: Henri Milloux und Académie des sciences · Mehr sehen »

Alexander Dinghas

Alexander Dinghas (* 9. Februar 1908 in Smyrna (Izmir); † 19. April 1974 in Berlin) war ein griechischstämmiger deutscher Mathematiker.

Neu!!: Henri Milloux und Alexander Dinghas · Mehr sehen »

Émile Borel

Émile Borel Félix Édouard Justin Émile Borel (* 7. Januar 1871 in Saint-Affrique, Département Aveyron, Region Midi-Pyrénées; † 3. Februar 1956 in Paris) war ein französischer Mathematiker und Politiker.

Neu!!: Henri Milloux und Émile Borel · Mehr sehen »

Bordeaux

Bordeaux im Département Gironde Bordeaux (okzitanisch Bordèu) ist Universitätsstadt und politisches, wirtschaftliches und geistiges Zentrum des französischen Südwestens.

Neu!!: Henri Milloux und Bordeaux · Mehr sehen »

Crépy (Aisne)

Crépy (früher Crépy-en-Laonnois) ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Aisne in der Region Hauts-de-France; sie gehört zum Arrondissement Laon und zum Kanton Laon-1.

Neu!!: Henri Milloux und Crépy (Aisne) · Mehr sehen »

Erhard Schmidt (Mathematiker)

Erhard Schmidt Erhard Schmidt (* in Dorpat (heutiges Tartu, Estland); † 6. Dezember 1959 in Berlin) war ein deutscher Mathematiker, der vor allem in der Funktionalanalysis arbeitete.

Neu!!: Henri Milloux und Erhard Schmidt (Mathematiker) · Mehr sehen »

Funktionentheorie

Funktionsgraph von f(z).

Neu!!: Henri Milloux und Funktionentheorie · Mehr sehen »

Gaston Maurice Julia

Gaston Maurice Julia (* 3. Februar 1893 in Sidi bel Abbès, Algerien; † 19. März 1978 in Paris) war ein französischer Mathematiker.

Neu!!: Henri Milloux und Gaston Maurice Julia · Mehr sehen »

Henri Cartan

Henri Cartan 1968 Henri Paul Cartan (* 8. Juli 1904 in Nancy; † 13. August 2008 in Paris) war ein bedeutender französischer Mathematiker.

Neu!!: Henri Milloux und Henri Cartan · Mehr sehen »

Internationaler Mathematikerkongress

Der Internationale Mathematikerkongress (ICM) ist der größte Kongress auf dem Gebiet der Mathematik.

Neu!!: Henri Milloux und Internationaler Mathematikerkongress · Mehr sehen »

Maître de conférences

Der Maître de conférences ist eine Dienstbezeichnung für einen beamteten Hochschullehrer im französischen Universitätssystem.

Neu!!: Henri Milloux und Maître de conférences · Mehr sehen »

Mathematiker

Archimedes Leonhard Euler, einer der produktivsten Mathematiker Mathematiker beschäftigen sich mit der Bewahrung und Weiterentwicklung des Fachgebiets der Mathematik und mit der Anwendung der Erkenntnisse auf praktische Belange.

Neu!!: Henri Milloux und Mathematiker · Mehr sehen »

Nevanlinna-Theorie

Die Nevanlinna-Theorie, benannt nach ihrem Begründer Rolf Nevanlinna, gehört in das mathematische Teilgebiet der Funktionentheorie.

Neu!!: Henri Milloux und Nevanlinna-Theorie · Mehr sehen »

Oslo

Blick von der Festung Akershus auf die Kaianlage Rådhusbrygga Oslos Hafen mit Rathaus Oslo, aus Richtung Ekeberg (2005) Christiania, Blick aus Richtung Ekeberg (1814) Panorama um 1895 Christiania Torv, auf dem Platz eine Skulptur von Wenche Gulbransen Gedenken an die Opfer der Anschläge vom 22. Juli 2011 (norwegisch:, oder) ist die Hauptstadt des Königreichs Norwegen.

Neu!!: Henri Milloux und Oslo · Mehr sehen »

Rolf Nevanlinna

Rolf Herman Nevanlinna (* 22. Oktober 1895 in Joensuu; † 28. Mai 1980 in Helsinki) war ein finnischer Mathematiker.

Neu!!: Henri Milloux und Rolf Nevanlinna · Mehr sehen »

Straßburg

Straßburg (im Straßburger Dialekt Schdroosburi Deutsches Ortsnamenbuch. Hrsg. von Manfred Niemeyer. De Gruyter, Berlin/Boston, Mass. 2012, ISBN 978-3-11-018908-7, S. 615 (doi:10.1515/9783110258028; kostenpflichtig).) ist eine Stadt im Elsass, einer Landschaft im Osten Frankreichs an der Grenze zu Deutschland.

Neu!!: Henri Milloux und Straßburg · Mehr sehen »

Torsten Carleman

Tage Gills Torsten Carleman (* 8. Juli 1892 in Visseltofta, Gemeinde Osby; † 11. Januar 1949 in Stockholm) war einer der führenden schwedischen Mathematiker des 20.

Neu!!: Henri Milloux und Torsten Carleman · Mehr sehen »

Université Lille Nord de France

Die Université Lille – Nord-de-France („Universität Lille-Nordfrankreich“) ist eine Universität in der französischen Stadt Lille.

Neu!!: Henri Milloux und Université Lille Nord de France · Mehr sehen »

Walter Hayman

Walter Kurt Hayman (* als Walter Haymann 6. Januar 1926 in Köln) ist ein britischer Mathematiker, der sich mit Funktionentheorie beschäftigt.

Neu!!: Henri Milloux und Walter Hayman · Mehr sehen »

Zürich

Altstadt an einem Wintertag St. Peter Zürich (zürichdeutsch Züri) ist eine Stadt, politische Gemeinde sowie Hauptort des gleichnamigen Kantons Zürich.

Neu!!: Henri Milloux und Zürich · Mehr sehen »

13. April

Der 13.

Neu!!: Henri Milloux und 13. April · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: Henri Milloux und 1898 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: Henri Milloux und 1980 · Mehr sehen »

28. Juni

Der 28.

Neu!!: Henri Milloux und 28. Juni · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Milloux.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »