Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Hardtop

Index Hardtop

Hardtop (wörtlich: Hartes Dach) ist die englische Bezeichnung für ein festes Dach auf Fahrzeugen.

24 Beziehungen: Aluminium, AMC Ambassador, Ateliers P. Sage, Cabriolet, Cité de l’Automobile, Coupé, Fahrzeugsäule, Ford LTD, Ford Modell T, Ford P7, General Motors, Glasfaserverstärkter Kunststoff, Heckklappe, J. B. Judkins Company, Kombinationskraftwagen, Limousine, Massachusetts, Mercedes-Benz R 129, Mercury Marquis, Packard (Automobilhersteller), Packard Twin Six, Pick-up, Plymouth Fury, Stahl.

Aluminium

Aluminium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Al und der Ordnungszahl 13.

Neu!!: Hardtop und Aluminium · Mehr sehen »

AMC Ambassador

Ambassador Brougham Limousine (1973) mit 6,6 Liter-V8 Der Ambassador war die größte PKW-Baureihe, die die American Motors Corporation (AMC) in den Jahren 1958 bis 1974 herstellte.

Neu!!: Hardtop und AMC Ambassador · Mehr sehen »

Ateliers P. Sage

Sage von 1906 in der Cité de l’Automobile – Musée National – Collection Schlumpf Ateliers P. Sage war ein französischer Hersteller von Automobilen.

Neu!!: Hardtop und Ateliers P. Sage · Mehr sehen »

Cabriolet

Ein Cabrio mit Faltverdeck:BMW M6 Cabrio Ein Cabrio mit Stahlverdeck:Ford Focus CC Mit Cabriolet oder kurz Cabrio wird die Karosseriebauform eines Pkw bezeichnet, dessen Dach durch Zurückklappen geöffnet werden kann.

Neu!!: Hardtop und Cabriolet · Mehr sehen »

Cité de l’Automobile

Gebäude Die Cité de l’Automobile – Musée National – Collection Schlumpf (Stadt des Automobils, Nationalmuseum, Sammlung Schlumpf) ist mit einer Ausstellungsfläche von 25.000 m², davon 17.000 in einer einzigen riesigen Halle, das größte Automobilmuseum der Welt.

Neu!!: Hardtop und Cité de l’Automobile · Mehr sehen »

Coupé

Packard Modell 733 Standard Eight als Dreifenster-Coupé (1930) Delahaye Type 135 Coupé von Pourtout (1946) Mercedes-Benz W 111, Coupé in klassischer Bauweise Das Coupé (Französisch für „geschnitten“ oder „abgeschnitten“) ist im klassischen Sinne ein geschlossener zweitüriger Wagen mit einem sportlichen und eleganten Erscheinungsbild.

Neu!!: Hardtop und Coupé · Mehr sehen »

Fahrzeugsäule

Tragende Fahrzeugsäulen, die den Dachbereich (Dach und innere Seitenteile) mit dem Karosserieunterbau (Schweller, Boden vorn/hinten) verbinden, werden mit von vorn nach hinten fortlaufenden Buchstaben bezeichnet – und zwar unabhängig von der Fahrzeugseite: Fahrzeugsäulen bei Limousine, Coupé und Kombi.

Neu!!: Hardtop und Fahrzeugsäule · Mehr sehen »

Ford LTD

Ford LTD war die Bezeichnung verschiedener, auf unterschiedlichen Märkten in unterschiedlicher Form angebotener Modelle der Ford Motor Company.

Neu!!: Hardtop und Ford LTD · Mehr sehen »

Ford Modell T

Ford T Touring mit nachgerüsteten Drahtspeichenrädern (1912) Ford T Runabout (ca. 1915) Ford T Racer (1917) Ford T Tudor Sedan (1926) Ford Modell T Speedster (kein Werksaufbau) in Fahrt (1925–1926) Das Modell T von Ford (ugs. auch Tin Lizzie, „Blechliesel“) war das meistverkaufte Automobil der Welt, bis 1972 dieser Titel an den VW Käfer ging.

Neu!!: Hardtop und Ford Modell T · Mehr sehen »

Ford P7

Der Ford P7 (.

Neu!!: Hardtop und Ford P7 · Mehr sehen »

General Motors

General Motors Building in Detroit; von 1923 bis 1996 GM-Hauptverwaltung Renaissance Center in Detroit, heutige Unternehmenszentrale GMC-Logo auf dem Kühlergrill eines verrosteten Abschleppfahrzeugs Exemplar einer General-Motors-Aktie Die General Motors Company (GMC) ist ein global operierender US-amerikanischer Automobilkonzern, dem weltweit mehrere Marken gehören.

Neu!!: Hardtop und General Motors · Mehr sehen »

Glasfaserverstärkter Kunststoff

Glasfaserverstärkter Kunststoff, kurz GFK (engl. GFRP.

Neu!!: Hardtop und Glasfaserverstärkter Kunststoff · Mehr sehen »

Heckklappe

Der Kofferraum im Heck von Personenkraftwagen mit Frontmotor ist im Allgemeinen von hinten zugänglich.

Neu!!: Hardtop und Heckklappe · Mehr sehen »

J. B. Judkins Company

Die J. B. Judkins Company (kurz: Judkins) war ein US-amerikanischer Hersteller von Kutschen und Automobilkarosserien.

Neu!!: Hardtop und J. B. Judkins Company · Mehr sehen »

Kombinationskraftwagen

Variant'': VW Passat (2010) Ein Kombinationskraftwagen, kurz Kombi, ist eine Karosseriebauform für Pkw mit besonders großem Ladevolumen.

Neu!!: Hardtop und Kombinationskraftwagen · Mehr sehen »

Limousine

Tatra-700“-Limousine mit vier Türen Der Begriff Limousine wird im Deutschen unterschiedlich verwendet.

Neu!!: Hardtop und Limousine · Mehr sehen »

Massachusetts

Massachusetts (offiziell: The Commonwealth of Massachusetts) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und Teil von Neuengland.

Neu!!: Hardtop und Massachusetts · Mehr sehen »

Mercedes-Benz R 129

Der Mercedes-Benz R 129 ist ein Roadster.

Neu!!: Hardtop und Mercedes-Benz R 129 · Mehr sehen »

Mercury Marquis

Der Mercury Marquis war ein von 1966 bis 1985 von dem US-amerikanischen, zum Ford-Konzern gehörenden Automobilhersteller Mercury gebautes Modell der dortigen Full Size-Klasse bzw.

Neu!!: Hardtop und Mercury Marquis · Mehr sehen »

Packard (Automobilhersteller)

Gold-Bond-Specimen der Packard Motor Car Company vom 15. April 1921 Packard Custom Eight (Modell 740) Coupé-Roadster (1930) Packard war ein US-amerikanischer Autohersteller, der von den Brüdern James Ward Packard und William Doud Packard sowie George L. Weiss 1899 als Ohio Automobile Company mit Sitz in Warren (Ohio) gegründet und 1903 in Packard Motor Car Company umbenannt wurde.

Neu!!: Hardtop und Packard (Automobilhersteller) · Mehr sehen »

Packard Twin Six

Der Packard Twin Six bezeichnet eine Serie von V12-Zylinder-Automobilen, die die Packard Motor Car Company in Detroit in den Modelljahren 1916 bis 1923 fertigte.

Neu!!: Hardtop und Packard Twin Six · Mehr sehen »

Pick-up

Die Ford F-Serie ist der meistverkaufte Pick-up in Amerika Ein Pick-up (aus oder ‚mitnehmen‘) ist ein Pkw oder Geländewagen mit ebener, offener Ladefläche (Pritsche).

Neu!!: Hardtop und Pick-up · Mehr sehen »

Plymouth Fury

Der Plymouth Fury war ein Fahrzeug der zum Chrysler-Konzern gehörenden Marke Plymouth, das in verschiedenen Versionen von 1959 bis 1978 angeboten wurde.

Neu!!: Hardtop und Plymouth Fury · Mehr sehen »

Stahl

Zu Coils aufgewickeltes Stahlblech Profilstähle Stahl ist ein Werkstoff, der zum größten Teil aus Eisen besteht.

Neu!!: Hardtop und Stahl · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »