Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Hans Ulrich Obrist

Index Hans Ulrich Obrist

250x250px Hans Ulrich Obrist (* 21. Mai 1968 in Weinfelden, Schweiz) ist ein Schweizer Kurator für zeitgenössische Kunst.

34 Beziehungen: Akademie der Künste der Welt, Allianz Kulturstiftung, Arup, Bard College, Daniel Birnbaum, Deichtorhallen, Dominique Gonzalez-Foerster, Friedrich Nietzsche, Gerhard Richter, Gregor Schneider, John Baldessari, Kunsthalle Wien, Kurator, London, Marius Babias, MoMA PS1, Musée d’art moderne de la Ville de Paris, Museum in progress, Rem Koolhaas, Robert Crumb, Robert Walser, Süddeutsche Zeitung Magazin, Schweiz, Serpentine Gallery, Sils im Engadin/Segl, Stiftungsrat, Vereinigte Staaten, Weinfelden, Wirtschaftswissenschaft, Yoko Ono, Zaha Hadid, Zeitgenössische Kunst, 1968, 21. Mai.

Akademie der Künste der Welt

Die Akademie der Künste der Welt (Eigenschreibweise: AKADEMIE DER KUENSTE DER WELT), eine Idee von Navid Kermani und dem Intendanten des Hauses der Kulturen der Welt in Berlin, Bernd M. Scherer, aus dem Jahre 2007, ist eine 2012 in Köln gegründete Kulturinstitution, die international ausgerichtet ist und in die Künstler und Kulturschaffende aus aller Welt – vor allem außereuropäische - berufen werden.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Akademie der Künste der Welt · Mehr sehen »

Allianz Kulturstiftung

Logo der Allianz Kulturstiftung Die Allianz Kulturstiftung ist eine gemeinnützige Stiftung, die im Jahr 2000 von der Allianz AG gegründet wurde.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Allianz Kulturstiftung · Mehr sehen »

Arup

Arup ist ein Ingenieurbüro mit Firmensitz in London.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Arup · Mehr sehen »

Bard College

Bard College, 1860 als St.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Bard College · Mehr sehen »

Daniel Birnbaum

Daniel Birnbaum (2011) Daniel Birnbaum (* 10. Juli 1963 in Stockholm) ist ein schwedischer Kunsthistoriker und Kurator.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Daniel Birnbaum · Mehr sehen »

Deichtorhallen

Logo der Deichtorhallen Blick auf die Halle für aktuelle Kunst Blick auf die Südhalle mit dem Haus der Photographie Blick auf die Südhalle Blick auf die Nord- und Westseite der Deichtorhallen Die Deichtorhallen in Hamburg zählen zu den großen Ausstellungshäusern für zeitgenössische Kunst und Fotografie in Europa.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Deichtorhallen · Mehr sehen »

Dominique Gonzalez-Foerster

Dominique Gonzalez-Foerster (* 30. Juni 1965 in Straßburg) ist eine französische Installations-, Video- und Konzeptkünstlerin.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Dominique Gonzalez-Foerster · Mehr sehen »

Friedrich Nietzsche

Friedrich Nietzsche, 1882 (Photographie von Gustav Adolf Schultze) Unterschrift Friedrich Nietzsches Friedrich Wilhelm Nietzsche (Aussprache: oder; * 15. Oktober 1844 in Röcken; † 25. August 1900 in Weimar) war ein deutscher klassischer Philologe.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Friedrich Nietzsche · Mehr sehen »

Gerhard Richter

Gerhard Richter, 2017 Gerhard Richter (* 9. Februar 1932 in Dresden) ist ein deutscher Maler, Bildhauer und Fotograf.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Gerhard Richter · Mehr sehen »

Gregor Schneider

Gregor Schneider (* 5. April 1969 in Rheydt) ist ein deutscher Künstler, dessen Arbeitsschwerpunkt gebaute Räume sind.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Gregor Schneider · Mehr sehen »

John Baldessari

John Baldessari in Venedig, 2009 John Baldessari (* 17. Juni 1931 in National City, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Künstler und ein bedeutender Vertreter der gegenwärtigen Konzept- und Medienkunst.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und John Baldessari · Mehr sehen »

Kunsthalle Wien

Frontansicht der Kunsthalle im Museumsquartier Die Kunsthalle Wien ist das Ausstellungshaus der Stadt Wien für internationale zeitgenössische Kunst und Diskurs mit den Standorten MuseumsQuartier und Karlsplatz.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Kunsthalle Wien · Mehr sehen »

Kurator

Das Wort Kurator stammt ab vom lateinischen Wort curator („Pfleger“, „Vertreter“ oder „Vormund“) sowie von curare („Sorge tragen“, „sorgen um“).

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Kurator · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und London · Mehr sehen »

Marius Babias

Marius Babias (* 1962 in Suceava) ist ein Kunstkritiker, Autor und Kurator.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Marius Babias · Mehr sehen »

MoMA PS1

MoMA PS1 ist eine der größten und ältesten Institutionen für zeitgenössische Kunst in den Vereinigten Staaten von Amerika mit Sitz in Queens, New York City.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und MoMA PS1 · Mehr sehen »

Musée d’art moderne de la Ville de Paris

Südseite des ''Palais de Tokyo'' mit dem ''Musée d'art moderne de la ville de Paris'' im rechten Flügel.Das Musée d’art moderne de la Ville de Paris (MAMVP) (dt. Museum für Moderne Kunst der Stadt Paris) ist ein kommunales Museum der modernen Kunst im 16. Arrondissement von Paris und belegt den Ostflügel im Palais de Tokyo.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Musée d’art moderne de la Ville de Paris · Mehr sehen »

Museum in progress

Das museum in progress ist ein privater, gemeinnütziger Kunstverein mit Sitz in Wien.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Museum in progress · Mehr sehen »

Rem Koolhaas

Rem Koolhaas Casa da Música in Porto (Portugal) kurz nach der Eröffnung 2005 Niederländische Botschaft in Berlin (2002) Nederlands Dans Theater in Den Haag (1987) Rem Koolhaas (* 17. November 1944 in Rotterdam) ist ein niederländischer Architekt und ein renommierter Vertreter zeitgenössischer Architektur.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Rem Koolhaas · Mehr sehen »

Robert Crumb

Robert Crumb (2010) Robert Crumb (* 30. August 1943 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein Künstler, Illustrator und Musiker.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Robert Crumb · Mehr sehen »

Robert Walser

Robert Walser (Ende der 1890er Jahre) Robert Walser (* 15. April 1878 in Biel, Kanton Bern; † 25. Dezember 1956 nahe Herisau, Kanton Appenzell Ausserrhoden) war ein deutschschweizerischer Schriftsteller.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Robert Walser · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung Magazin

Das Süddeutsche Zeitung Magazin (kurz: SZ-Magazin) ist die vierfarbige Beilage, ein sogenanntes Supplement, in der Freitagsausgabe der Süddeutschen Zeitung (SZ) und damit eines der größten Magazine Deutschlands neben dem Zeit-Magazin.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Süddeutsche Zeitung Magazin · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Schweiz · Mehr sehen »

Serpentine Gallery

Serpentine Gallery Die Serpentine Gallery ist ein Kunstmuseum in den Kensington Gardens im Zentrum von London.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Serpentine Gallery · Mehr sehen »

Sils im Engadin/Segl

Sils im Engadin (deutsch und bis 1943 offizieller Name, rätoromanisch) ist eine politische Gemeinde in der Region Maloja des Kantons Graubünden in der Schweiz.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Sils im Engadin/Segl · Mehr sehen »

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat oder Kuratorium ist die Bezeichnung für ein Stiftungsorgan.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Stiftungsrat · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Weinfelden

Weinfelden ist eine Stadt, politische Gemeinde und Hauptort des gleichnamigen Bezirks im Kanton Thurgau im Osten der Schweiz.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Weinfelden · Mehr sehen »

Wirtschaftswissenschaft

Die Wirtschaftswissenschaft, auch Ökonomik und veraltend Ökonomie, ist die Wissenschaft von der Wirtschaft (Ökonomie).

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Wirtschaftswissenschaft · Mehr sehen »

Yoko Ono

Yoko Ono 2010 Yoko Ono (japanisch Ono Yōko; * 18. Februar 1933 in der Präfektur Tokio, Japan) ist eine japanisch-amerikanische Künstlerin, Filmemacherin, Experimentalkomponistin und Sängerin.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Yoko Ono · Mehr sehen »

Zaha Hadid

Heydar-Aliyev-Zentrums in Baku, 2013 Zaha Mohammad Hadid, DBE, (* 31. Oktober 1950 in Bagdad; † 31. März 2016 in Miami, Florida Iener Donaukanalufer an: BBC News, 31. März 2016, (englisch).) war eine aus dem Irak stammende Architektin, Architekturprofessorin und Designerin britischer Staatsangehörigkeit.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Zaha Hadid · Mehr sehen »

Zeitgenössische Kunst

Zeitgenössische Kunst ist Kunst, insbesondere Bildende Kunst, die von Zeitgenossen hergestellt und von anderen Zeitgenossen als bedeutend wahrgenommen wird.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und Zeitgenössische Kunst · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und 1968 · Mehr sehen »

21. Mai

Der 21.

Neu!!: Hans Ulrich Obrist und 21. Mai · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Hans-Ulrich Obrist.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »