Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Hans B. Bauerfeind

Index Hans B. Bauerfeind

Verwaltungsgebäude der Bauerfeind AG in Zeulenroda-Triebes Hans Bruno Bauerfeind (* 29. Juli 1940 in Zeulenroda) ist ein deutscher Unternehmer.

13 Beziehungen: Bauerfeind (Unternehmen), Christlich Demokratische Union Deutschlands, Darmstadt, Darmstadt-Eberstadt, Fachhochschule Münster, Honorarprofessor, Kempen, Konrad-Adenauer-Stiftung, Sowjetische Besatzungszone, Zeulenroda, Zeulenroda-Triebes, 1940, 29. Juli.

Bauerfeind (Unternehmen)

Die Bauerfeind AG ist ein Hersteller medizinischer Hilfsmittel wie Bandagen, Orthesen, Kompressionsstrümpfe und orthopädische Einlagen.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Bauerfeind (Unternehmen) · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Darmstadt

Luisenplatz ISS aus gesehen Darmstadt ist eine kreisfreie Großstadt im Süden Hessens, Verwaltungssitz des Regierungsbezirks Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Darmstadt · Mehr sehen »

Darmstadt-Eberstadt

Eberstadt ist ein Stadtteil von Darmstadt mit 23.153 Einwohnern, der im Süden der Stadt liegt und zusammen mit Arheilgen im Jahr 1937 eingemeindet wurde.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Darmstadt-Eberstadt · Mehr sehen »

Fachhochschule Münster

Die Fachhochschule Münster mit Sitz im westfälischen Münster und einer weiteren Abteilung in Steinfurt ist mit rund 14.500 Studenten in zwölf Fachbereichen und einer zentralen wissenschaftlichen Einrichtung (Münster Centrum für Interdisziplinarität) eine der größten Fachhochschulen in Deutschland.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Fachhochschule Münster · Mehr sehen »

Honorarprofessor

Honorarprofessoren sind nebenberufliche Hochschullehrer.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Honorarprofessor · Mehr sehen »

Kempen

Die Stadt Kempen liegt am Niederrhein im Westen Nordrhein-Westfalens und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Viersen im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Kempen · Mehr sehen »

Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. (KAS) ist eine parteinahe Stiftung in der Rechtsform eines Vereins, die ideell der Christlich Demokratischen Union nahesteht und überwiegend durch Mittel des Bundes und der Länder finanziert wird.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Konrad-Adenauer-Stiftung · Mehr sehen »

Sowjetische Besatzungszone

Sowjetische Besatzungszone und Sowjetischer Sektor von Berlin ab 8. Juni 1947 Die Sowjetische Besatzungszone (SBZ), Sowjetzone oder Ostzone (umgangssprachlich auch Zone genannt) war eine der vier Besatzungszonen, in die Deutschland 1945 entsprechend der Konferenz von Jalta von den alliierten Siegermächten des Zweiten Weltkrieges aufgeteilt wurde.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Sowjetische Besatzungszone · Mehr sehen »

Zeulenroda

Zeulenroda ist ein Stadtteil von Zeulenroda-Triebes im Landkreis Greiz in Thüringen.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Zeulenroda · Mehr sehen »

Zeulenroda-Triebes

Zeulenroda-Triebes ist eine Kleinstadt im Osten des Freistaats Thüringen im Thüringer Vogtland mit rund 17.000 Einwohnern.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und Zeulenroda-Triebes · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und 1940 · Mehr sehen »

29. Juli

Der 29.

Neu!!: Hans B. Bauerfeind und 29. Juli · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »