Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Hamas

Index Hamas

grünem Hintergrund Das Hamas-Emblem zeigt zwei gekreuzte Schwerter, den Felsendom und eine Karte vom heutigen Israel unter Einbeziehung des Westjordanlands und des Gaza-Streifens, welches sie komplett als Palästina beansprucht. Die Darstellung des Felsendoms ist von zwei palästinensischen Nationalflaggen umrahmt Die Hamas (arabisch für „Begeisterung, Eifer, Kampfgeist“, zugleich Akronym aus Ḥarakat al-muqāwama al-islāmiyya für „Islamische Widerstandsbewegung“) ist eine sunnitisch-islamistische palästinensische Terrororganisation.

234 Beziehungen: Aachen, Abd al-Aziz ar-Rantisi, Ahmad Qurai, Ahmad Yasin, Ahmed al-Dschabari, Akronym, Al-Aqsa (Verein), Al-Aqsa TV, Al-Dschihad, Al-Qaida, Allah, Amman, Amnesty International, Anti-Defamation League, Antisemitismus (bis 1945), Antisemitismus (nach 1945), Arabische Liga, Arabischer Aufstand, Arabischer Frühling, Armin Pfahl-Traughber, Associated Press, Australien, Avi Shlaim, Ägypten, İnsan Hak ve Hürriyetleri ve İnsani Yardım Vakfı, Baruch Goldstein, Bürgerkrieg in Syrien seit 2011, Beit Hanun, BM-21, Boykott, Bundesgerichtshof, Bundesrat (Schweiz), Bundesverwaltungsgericht (Deutschland), Bundeszentrale für politische Bildung, Camp-David-Abkommen, Chalid Maschal, Chronologie des israelisch-palästinensischen Konflikts, CNN, Columbia University Press, Condoleezza Rice, Cornell University, Council on Foreign Relations, Damaskus, Der Stürmer, Deutschland, Deutschlandradio, Dhimma, Die Welt, Die Zeit, Dschenin, ..., Dschihad, Dschizya, Ehud Olmert, Erste Intifada, Europäische Union, Europäischer Gerichtshof, Executive Order, Exil, Existenzrecht Israels, Falter (Wochenzeitung), Fatah, Fatwa, Federal Bureau of Investigation, Finanzministerium der Vereinigten Staaten, Fouad Twal, Französische Revolution, Freimaurerei, Friedensnobelpreis, Gaza (Stadt), Gaza-Blockade, Gazastreifen, Geschichtsfälschung, Gewalt, Gezielte Tötung, Haaretz, Hamas-Charta, Handelskammer, Hebron, Helga Baumgarten, Hisbollah, Holocaust, Holocaustleugnung, Hudna, International Islamic Relief Organization, Intifada, Irak, Irakkrieg, Iran, Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich, Islamische Revolution, Islamischer Staat (Theorie), Islamisches Zentrum München, Islamismus, Ismail Haniyya, Israel, Izz ad-Din al-Qassam, Japan, Jassir Arafat, Jüngster Tag (Islam), Jüngstes Gericht, Jerusalem, Jimmy Carter, Jonas Gahr Støre, Jordanien, Joseph Croitoru, Juden, Judenfeindlichkeit, Justizministerium der Vereinigten Staaten, Kairo, Kampf um Gaza Juni 2007, Kanada, Kassam-Brigaden, Kassam-Rakete, Katar, Kleine Zeitung, Kolonialismus, Kommunismus, Koran, Korruption, Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen, Libanon, Lions Club, Liste der durch das Außenministerium der Vereinigten Staaten als terroristisch bezeichneten Organisationen im Ausland, Mahmud Abbas, Mahmud az-Zahar, Matthias Küntzel, Märtyrer, Michael Borgstede, Middle East Media Research Institute, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten (Israel), Mohammed, Moschee, Mudschahed, Muslim, Muslimbrüder, Naher Osten, Nahostkonflikt, Nationalrat (Schweiz), Nationalsozialismus, Neofundamentalismus (Islam), Neue Zürcher Zeitung, Neutralität der Schweiz, Nichtregierungsorganisation, Norwegen, Operation Gegossenes Blei, Organisation für Islamische Zusammenarbeit, Osama bin Laden, Oslo-Friedensprozess, Ostjerusalem, Otto Schily, Palästinakrieg, Palästinenser, Palästinensische Autonomiegebiete, Palästinensische Befreiungsorganisation, Palästinensischer Legislativrat, Paramilitär, Peter Hammer Verlag, Politik, Pornografie, Präsident der Vereinigten Staaten, Protokolle der Weisen von Zion, Rache, Radio Vatikan, Rat der Europäischen Union, Recep Tayyip Erdoğan, Referendum, Regierung der Palästinensischen Autonomiebehörde vom März 2007, Resolution 242 des UN-Sicherheitsrates, Resolution 338 des UN-Sicherheitsrates, Revolution in Ägypten 2011, Roadmap (Nahostkonflikt), Rolf Steininger, Rotary International, Russland, Sahīh Muslim, Sari Nusseibeh, Saudi-Arabien, Sayyid Qutb, Süddeutsche Zeitung, Scharia, Schin Bet, Schmuggel, Schura, Schweiz, Sechstagekrieg, Selbstmordattentat, Selbstverteidigung, Soldat, Spiegel Online, Staatskrise in Ägypten 2013/2014, Stiftung Wissenschaft und Politik, Sunniten, Syrien, Tachles, Tages-Anzeiger, Türkei, Tel Aviv-Jaffa, Terror, Terroranschläge am 11. September 2001, Terrorismus, Terroristische Vereinigung, The Gazette (Montreal), The Guardian, The Jerusalem Post, The New York Times, Todesstrafe, Ulrich W. Sahm, UN-Teilungsplan für Palästina, Union of Good, Universität London, University of Oxford, Usama al-Mazini, Veröffentlichung von Depeschen US-amerikanischer Botschaften durch Wikileaks, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vergeltung, Verschwörungstheorie, Waffenruhe, Waqf, Wehrpflicht, Weltjudentum, Weltkrieg, Westeuropa, Westjordanland, Wiener Zeitung, Wolfgang Benz, World Assembly of Muslim Youth, World Vision International, Yahya Ayyasch, Yusuf al-Qaradawi, Zentrales Vereinsregister, Zionismus, Zivilperson, Zweite Intifada. Erweitern Sie Index (184 mehr) »

Aachen

Luftbild von Aachen Aachener Dom Aachener Rathaus Aachen (Öcher Platt: Oche) ist eine kreisfreie Großstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln.

Neu!!: Hamas und Aachen · Mehr sehen »

Abd al-Aziz ar-Rantisi

Abd al-Aziz ar-Rantisi Abd al-Aziz ar-Rantisi (* 23. Oktober 1947 in Yibna nahe Jawne; † 17. April 2004) war Kinderarzt und „Generalkommandant“ der Hamas.

Neu!!: Hamas und Abd al-Aziz ar-Rantisi · Mehr sehen »

Ahmad Qurai

Qurai (rechts) 2004 mit Colin Powell Ahmad Qurai, auch Ahmed Kurei (* 26. März 1937 in Abu Dis, östlich von Jerusalem, damaliges Völkerbundsmandatsgebiet Palästina) war von September 2003 bis Januar 2006 Regierungschef der Palästinensischen Autonomiegebiete.

Neu!!: Hamas und Ahmad Qurai · Mehr sehen »

Ahmad Yasin

Scheich Ahmad Yasin (Alternativschreibweise Ahmad Jassin; * 1936 oder 1937 bei Madschdal/Negev; † 22. März 2004 in Gaza) war einer der führenden Begründer der Hamas und bis zu seiner gezielten Tötung durch das israelische Militär ihr geistiger Führer.

Neu!!: Hamas und Ahmad Yasin · Mehr sehen »

Ahmed al-Dschabari

Ahmed al-Dschabari (auch Ahmed (al-)Jabari; * 1960 in Gaza; † 14. November 2012. In: Heute.de vom 4. Januar 2009 ebenda) war Oberbefehlshaber.

Neu!!: Hamas und Ahmed al-Dschabari · Mehr sehen »

Akronym

Ein Akronym (von ákros „Spitze, Rand“ sowie ὄνομα ónoma, dorisch und äolisch ὄνυμα ónyma, „Name“) ist ein Sonderfall der Abkürzung.

Neu!!: Hamas und Akronym · Mehr sehen »

Al-Aqsa (Verein)

Der al-Aqsa e. V. ist eine internationale Organisation zur Unterstützung palästinensischer Waisenkinder, die im Israelisch-Palästinensischen Konflikt ihre Eltern verloren haben.

Neu!!: Hamas und Al-Aqsa (Verein) · Mehr sehen »

Al-Aqsa TV

al-Aqsa TV ist ein arabischsprachiger Fernsehsender mit Sitz im Gazastreifen.

Neu!!: Hamas und Al-Aqsa TV · Mehr sehen »

Al-Dschihad

al-Dschihad, wörtl.

Neu!!: Hamas und Al-Dschihad · Mehr sehen »

Al-Qaida

Flagge von al-Qaida im Irak Al-Qaida, auch al-Kaida (in Verlautbarungen auch), ist ein loses, weltweit operierendes Terrornetzwerk meist sunnitisch-islamistischer Organisationen, das seit 1993, meist in Verbindung mit Bekennerschreiben, zahlreiche Terroranschläge in mehreren Staaten verübt hat und mit zahlreichen weltpolitischen Ereignissen im Zusammenhang steht.

Neu!!: Hamas und Al-Qaida · Mehr sehen »

Allah

Alten Moschee (''Eski Cami''), Edirne, Türkei Allah ist das arabische Wort für (der) Gott. Des Weiteren verwendet man den Begriff in der heiligen Schrift der Sikhs (Adi Granth) sowie auf Maltesisch, das von der arabischen Sprache abstammt.

Neu!!: Hamas und Allah · Mehr sehen »

Amman

Freitagsgebet vor der al-Husseini-Moschee Das Römische Theater Herkulestempel auf dem Zitadellenhügel König-Abdullah-Moschee Amman ist die Hauptstadt des Haschimitischen Königreiches Jordanien und zählt 1.812.059 Einwohner (4.044.000 in der Metropolregion) (Volkszählung 2015).

Neu!!: Hamas und Amman · Mehr sehen »

Amnesty International

Amnesty International (von ‚ Begnadigung, Straferlass, Amnestie) ist eine nichtstaatliche (NGO) und Non-Profit-Organisation, die sich weltweit für Menschenrechte einsetzt.

Neu!!: Hamas und Amnesty International · Mehr sehen »

Anti-Defamation League

Die Anti-Defamation League (ADL; deutsch Antidiffamierungsliga) ist eine amerikanische Organisation mit Sitz in New York City, die gegen Diskriminierung und Diffamierung von Juden eintritt.

Neu!!: Hamas und Anti-Defamation League · Mehr sehen »

Antisemitismus (bis 1945)

Karikatur auf der Titelseite von Édouard Drumonts antisemitischer Zeitschrift ''La Libre Parole'' (1893). Dargestellt ist ein Jude, Hände und Füße voller Geld, der sich an den Erdball klammert. Die Bildunterschrift lautet „Leur patrie“ – ''ihr Vaterland''. Der Antisemitismus (abgeleitet vom Wort „Semiten“) ist eine mit Nationalismus, Sozialdarwinismus, Verschwörungstheorie und Rassismus begründete Judenfeindlichkeit, die seit etwa 1800 in Europa auftritt.

Neu!!: Hamas und Antisemitismus (bis 1945) · Mehr sehen »

Antisemitismus (nach 1945)

Der Antisemitismus nach 1945, demnach derjenige nach Ende des Nationalsozialismus des Deutschen Reichs, bezeichnet das Fortbestehen der judenfeindlichen und rassistischen Vorurteile gegen Juden.

Neu!!: Hamas und Antisemitismus (nach 1945) · Mehr sehen »

Arabische Liga

Die Liga der Arabischen Staaten (Arabische Liga) (LAS) ist eine Internationale Organisation arabischer Staaten und wurde am 22. März 1945 in Kairo gegründet, wo sie auch ihren Sitz hat.

Neu!!: Hamas und Arabische Liga · Mehr sehen »

Arabischer Aufstand

Der arabische Aufstand von April 1936 bis 1939 im britischen Palästinamandat war eine Serie von Gewaltakten arabischer Einwohner gegen Juden und die britische Mandatsmacht.

Neu!!: Hamas und Arabischer Aufstand · Mehr sehen »

Arabischer Frühling

Als Arabischer Frühling oder auch Arabellion wird eine im Dezember 2010 beginnende Serie von Protesten, Aufständen und Revolutionen in der Arabischen Welt bezeichnet.

Neu!!: Hamas und Arabischer Frühling · Mehr sehen »

Armin Pfahl-Traughber

Armin Pfahl-Traughber (* 1963 in Schwalmstadt) ist ein deutscher Soziologe und Politikwissenschaftler.

Neu!!: Hamas und Armin Pfahl-Traughber · Mehr sehen »

Associated Press

Fassade AP-Gebäude in New York City APTN-Zentrale in London Associated Press (AP) ist eine Nachrichten- und Presseagentur mit Hauptsitz in New York City, die im Mai 1848 (als „Harbour News Association“) gegründet wurde.

Neu!!: Hamas und Associated Press · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Hamas und Australien · Mehr sehen »

Avi Shlaim

Avi Shlaim Avraham „Avi“ Shlaim (* 31. Oktober 1945 in Bagdad, Irak) ist ein britisch-israelischer Historiker und emeritierter Professor für Internationale Beziehungen jüdisch-irakischer Herkunft.

Neu!!: Hamas und Avi Shlaim · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: Hamas und Ägypten · Mehr sehen »

İnsan Hak ve Hürriyetleri ve İnsani Yardım Vakfı

Die İHH İnsani Yardım Vakfı (İHH, İnsan Hak ve Hürriyetleri ve İnsani Yardım Vakfı, deutsch: Stiftung für Menschenrechte, Freiheiten und Humanitäre Hilfe) ist eine türkische, islamische, nichtstaatliche, international tätige Organisation mit Verbindungen zu diversen islamistischen Organisationen.

Neu!!: Hamas und İnsan Hak ve Hürriyetleri ve İnsani Yardım Vakfı · Mehr sehen »

Baruch Goldstein

Grabstätte von Baruch Goldstein Baruch Kappel Goldstein (* 9. Dezember 1956 in Brooklyn, New York; † 25. Februar 1994 in Hebron) war ein Sanitätsoffizier der israelischen Armee und Rechtsterrorist.

Neu!!: Hamas und Baruch Goldstein · Mehr sehen »

Bürgerkrieg in Syrien seit 2011

Der Bürgerkrieg in Syrien ist eine seit 2011 andauernde, bewaffnete Auseinandersetzung verschiedener Gruppen, die mit fortschreitender Dauer zunehmend unter Beteiligung internationaler Mächte stattfindet, die dabei auch eigene Interessen verfolgen.

Neu!!: Hamas und Bürgerkrieg in Syrien seit 2011 · Mehr sehen »

Beit Hanun

Beit Hanun auf der Karte des Gazastreifens Beit Hanun (auch als Beit Hanoun transkribiert) ist eine Stadt im Nord Gaza Gouvernement, im nördlichen Gazastreifen, mit 49.107 (2014) Einwohnern.

Neu!!: Hamas und Beit Hanun · Mehr sehen »

BM-21

BM-21PD auf einem Lkw Ural-375D BM-21 ist ein Mehrfachraketenwerfersystem im Kaliber 122 mm, das in der Sowjetunion entwickelt wurde.

Neu!!: Hamas und BM-21 · Mehr sehen »

Boykott

Ein Boykott ist ein organisiertes wirtschaftliches, soziales oder politisches Zwangs- oder Druckmittel, durch das eine Person, eine Personengruppe, ein Unternehmen oder ein Staat vom regelmäßigen Geschäftsverkehr ausgeschlossen wird.

Neu!!: Hamas und Boykott · Mehr sehen »

Bundesgerichtshof

Ehemaliges Erbgroßherzogliches Palais, heute Hauptgebäude des BGH, Karlsruhe Briefmarke „50 Jahre Bundesgerichtshof“ Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland auf dem Gebiet der ordentlichen Gerichtsbarkeit und damit letzte Instanz in Zivil- und Strafverfahren.

Neu!!: Hamas und Bundesgerichtshof · Mehr sehen »

Bundesrat (Schweiz)

Foto des Bundesrates 2018 (v. l. n. r.):Guy ParmelinSimonetta SommarugaUeli MaurerAlain Berset (Bundespräsident)Doris LeuthardJohann Schneider-AmmannIgnazio CassisWalter Thurnherr (Bundeskanzler) Der Bundesrat ist die Bundesregierung der Schweizerischen Eidgenossenschaft und gemäss der Bundesverfassung die.

Neu!!: Hamas und Bundesrat (Schweiz) · Mehr sehen »

Bundesverwaltungsgericht (Deutschland)

Sitz des Bundesverwaltungsgerichtes im Reichsgerichtsgebäude in Leipzig (Blickrichtung Westen) Luftbild von Leipzig (2010) Haupteingang Blick vom Aufgang zum Gericht über den vorgelagerten Simsonplatz Sammlung der Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts Bundesverwaltungsgericht Leipzig Innenraum Sitzungssaal des Bundesverwaltungsgerichts Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland in öffentlich-rechtlichen Streitigkeiten nicht verfassungsrechtlicher Art und neben dem Bundesarbeitsgericht, Bundesgerichtshof, Bundesfinanzhof und Bundessozialgericht einer der fünf obersten Gerichtshöfe des Bundes.

Neu!!: Hamas und Bundesverwaltungsgericht (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundeszentrale für politische Bildung

Das Gebäude der Bundeszentrale in Bonn Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) wurde am 25.

Neu!!: Hamas und Bundeszentrale für politische Bildung · Mehr sehen »

Camp-David-Abkommen

v. l. n. r.: Anwar as-Sadat, Jimmy Carter und Menachem Begin in Camp David Die Camp-David-Verhandlungen oder auch das Camp-David-Abkommen vom 17.

Neu!!: Hamas und Camp-David-Abkommen · Mehr sehen »

Chalid Maschal

Chalid Maschal (2009) Chalid Maschal (* Mai 1956 in Silwad bei Ramallah) ist ein politischer Führer der terroristischen palästinensischen Hamas.

Neu!!: Hamas und Chalid Maschal · Mehr sehen »

Chronologie des israelisch-palästinensischen Konflikts

Diese Seite führt in chronologischer Folge die geschichtlichen Ereignisse mit wesentlichem Einfluss auf den israelisch-palästinensischen Konflikt auf.

Neu!!: Hamas und Chronologie des israelisch-palästinensischen Konflikts · Mehr sehen »

CNN

Cable News Network (abgekürzt: CNN) ist ein US-amerikanischer Fernsehsender mit Sitz in Atlanta, Georgia.

Neu!!: Hamas und CNN · Mehr sehen »

Columbia University Press

Die Columbia University Press ist ein Universitätsverlag in New York City.

Neu!!: Hamas und Columbia University Press · Mehr sehen »

Condoleezza Rice

Unterschrift von Condoleezza Rice Condoleezza Rice (* 14. November 1954 in Birmingham, Alabama) ist eine US-amerikanische Politikerin der Republikanischen Partei.

Neu!!: Hamas und Condoleezza Rice · Mehr sehen »

Cornell University

Die juristische Bibliothek Der Westcampus Die Balch Halls Die Cornell University ist eine amerikanische Privatuniversität und hat ihren Hauptcampus in Ithaca, New York (USA).

Neu!!: Hamas und Cornell University · Mehr sehen »

Council on Foreign Relations

Der Council on Foreign Relations (CFR) ist eine private US-amerikanische Denkfabrik mit Fokus auf außenpolitische Themen mit Sitzen in New York City und Washington.

Neu!!: Hamas und Council on Foreign Relations · Mehr sehen »

Damaskus

Damaskus ist die Hauptstadt von Syrien und des Gouvernements Rif Dimaschq (Umgebung von Damaskus).

Neu!!: Hamas und Damaskus · Mehr sehen »

Der Stürmer

Der Stürmer war eine 1923 von Julius Streicher in Nürnberg gegründete und herausgegebene antisemitische Wochenzeitung, die am 2.

Neu!!: Hamas und Der Stürmer · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Hamas und Deutschland · Mehr sehen »

Deutschlandradio

Das Deutschlandradio (Abkürzung: DRadio, früher: DLR) ist eine Mehrländeranstalt die drei bundesweite Hörfunkprogramme produziert: Deutschlandfunk (DLF, im Funkhaus Köln), Deutschlandfunk Kultur (im Funkhaus am Hans-Rosenthal-Platz Berlin) und Deutschlandfunk Nova (im Funkhaus Köln).

Neu!!: Hamas und Deutschlandradio · Mehr sehen »

Dhimma

Dhimma („Schutz(-vertrag)“, „Obhut“, „Garantie“, „Zahlungsverpflichtung“) ist eine Institution des islamischen Rechts, die den juristischen Status nichtmuslimischer „Schutzbefohlener“ unter islamischer Herrschaft festlegt.

Neu!!: Hamas und Dhimma · Mehr sehen »

Die Welt

Die Welt (Eigenschreibweise seit 2015: DIE WeLT) ist eine deutsche überregionale Tageszeitung des Verlagshauses Axel Springer SE.

Neu!!: Hamas und Die Welt · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Hamas und Die Zeit · Mehr sehen »

Dschenin

Dschenin (auch Jenin oder Djenin,,, antik: Engannim) ist eine Stadt im Westjordanland mit etwa 46.139 (2014) Einwohnern.

Neu!!: Hamas und Dschenin · Mehr sehen »

Dschihad

Der Begriff Dschihad (auch Djihad oder gelegentlich in der englischen Schreibweise Jihad) bezeichnet im religiösen Sinne ein wichtiges Konzept der islamischen Religion, die Anstrengung/den Kampf auf dem Wege Gottes.

Neu!!: Hamas und Dschihad · Mehr sehen »

Dschizya

Ein Dokument von 1615 über die Dschizya im damals osmanisch beherrschten Bulgarien Dschizya ist die Bezeichnung für die den nichtmuslimischen Schutzbefohlenen (Dhimmi) unter islamischer Herrschaft auferlegte Steuer.

Neu!!: Hamas und Dschizya · Mehr sehen »

Ehud Olmert

Ehud Olmert Ehud Olmert (* 30. September 1945 in Binjamina) ist ein israelischer Politiker (Kadima).

Neu!!: Hamas und Ehud Olmert · Mehr sehen »

Erste Intifada

Die Erste Intifada (von oder „abschütteln“), auch bekannt als „Krieg der Steine“, war eine anhaltende gewalttätige Auseinandersetzung zwischen Palästinensern und der israelischen Armee, die im Dezember 1987 begann.

Neu!!: Hamas und Erste Intifada · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: Hamas und Europäische Union · Mehr sehen »

Europäischer Gerichtshof

Sitz des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in Luxemburg, 2006. Der Europäische Gerichtshof (EuGH), amtlich nur Gerichtshof genannt, mit Sitz in Luxemburg ist das oberste rechtsprechende Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Hamas und Europäischer Gerichtshof · Mehr sehen »

Executive Order

US-Streitkräften ein Ende Eine Executive Order ist ein Dekret durch den Präsidenten der Vereinigten Staaten oder einen Gouverneur eines US-Bundesstaates.

Neu!!: Hamas und Executive Order · Mehr sehen »

Exil

Der Begriff Exil (lateinisch Exilium, zu ex(s)ul.

Neu!!: Hamas und Exil · Mehr sehen »

Existenzrecht Israels

Das Existenzrecht Israels bezeichnet den im Völkerrecht verankerten Anspruch Israels auf Fortbestand innerhalb international anerkannter Grenzen und Schutz vor existenzbedrohenden Angriffen aller Art, den alle 193 von den Vereinten Nationen (UNO) als Völkerrechtssubjekte anerkannte Staaten haben.

Neu!!: Hamas und Existenzrecht Israels · Mehr sehen »

Falter (Wochenzeitung)

Der Falter ist eine in Wien erscheinende Zeitung, die 1977 von Walter Martin Kienreich gegründet wurde.

Neu!!: Hamas und Falter (Wochenzeitung) · Mehr sehen »

Fatah

Palästina (das Gebiet des Staates Israel, des Westjordanlands und des Gaza-Streifens), die Ärmel bestehen aus zwei palästinensischen Nationalflaggen Die Fatah (eigentlich jedoch korrekt –) ist eine politische Partei in den Palästinensischen Autonomiegebieten.

Neu!!: Hamas und Fatah · Mehr sehen »

Fatwa

Eine Fatwa (pl.) ist eine von einer muslimischen Autorität auf Anfrage erteilte Rechtsauskunft, die dem Zweck dient, ein religiöses oder rechtliches Problem zu klären, das unter Angehörigen des Islam aufgetreten ist.

Neu!!: Hamas und Fatwa · Mehr sehen »

Federal Bureau of Investigation

Das Federal Bureau of Investigation (FBI; deutsch etwa: „Bundesamt für Ermittlung“) ist die zentrale Sicherheitsbehörde der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Hamas und Federal Bureau of Investigation · Mehr sehen »

Finanzministerium der Vereinigten Staaten

Das Gebäude des Finanzministeriums in Washington Das Finanzministerium der Vereinigten Staaten von Amerika (amtl. United States Department of the Treasury) ist Teil der Bundesregierung des Staates und zuständig für die Erhebung, Verwaltung und Ausgabe der öffentlichen Einnahmen.

Neu!!: Hamas und Finanzministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Fouad Twal

Patriarch Fouad Twal (2008) Patriarchenwappen Fouad Boutros Ibrahim Twal (* 23. Oktober 1940 in Madaba, Jordanien) ist emeritierter Lateinischer Patriarch von Jerusalem.

Neu!!: Hamas und Fouad Twal · Mehr sehen »

Französische Revolution

''Déclaration des Droits de l’Homme et du Citoyen''. Die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte in einer Darstellung von Jean-Jacques Le Barbier Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 mit ihrem im Volksmund verkürzten Motto Liberté, égalité, fraternité (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte.

Neu!!: Hamas und Französische Revolution · Mehr sehen »

Freimaurerei

Symbol der Freimaurerei Die Freimaurerei, auch Königliche Kunst genannt, versteht sich als ein ethischer Bund freier Menschen mit der Überzeugung, dass die ständige Arbeit an sich selbst zu einem menschlicheren Verhalten führt.

Neu!!: Hamas und Freimaurerei · Mehr sehen »

Friedensnobelpreis

Die Medaille des an Henry Dunant verliehenen Nobelpreises (Bildmitte) Die Friedensnobelpreisurkunde von Willy Brandt Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und eine Kategorie des von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestifteten Nobelpreises.

Neu!!: Hamas und Friedensnobelpreis · Mehr sehen »

Gaza (Stadt)

Gaza-Stadt auf der Karte des Gazastreifens Gaza (auch Gasa, phön. zzh) im Gouvernement Gaza ist die größte Stadt im Gazastreifen, der seit 1994 de jure unter Verwaltung der Palästinensischen Autonomiebehörde steht, seit Juni 2007 aber de facto von der Hamas kontrolliert wird.

Neu!!: Hamas und Gaza (Stadt) · Mehr sehen »

Gaza-Blockade

Die Gaza-Blockade ist eine Blockade zu Land, See und Luft des 360 km2, Stand Juli 2012; abgerufen am 18.

Neu!!: Hamas und Gaza-Blockade · Mehr sehen »

Gazastreifen

Der Gazastreifen, seltener auch Gasastreifen, ist ein Küstengebiet am östlichen Mittelmeer zwischen Israel und Ägypten mit Gaza-Stadt als Zentrum.

Neu!!: Hamas und Gazastreifen · Mehr sehen »

Geschichtsfälschung

Bei einer Geschichtsfälschung (seltener auch: Pseudohistorie) wird vorsätzlich versucht, mit wissenschaftlich unlauteren Mitteln einen falschen Eindruck von historischen Ereignissen und ihrer Interpretation zu vermitteln.

Neu!!: Hamas und Geschichtsfälschung · Mehr sehen »

Gewalt

''Bauernrauferei beim Kartenspiel'' (Gemälde von Adriaen Brouwer, 17. Jahrhundert) Als Gewalt (von althochdeutsch waltan „stark sein, beherrschen“) werden Handlungen, Vorgänge und soziale Zusammenhänge bezeichnet, in denen oder durch die auf Menschen, Tiere oder Gegenstände beeinflussend, verändernd oder schädigend eingewirkt wird.

Neu!!: Hamas und Gewalt · Mehr sehen »

Gezielte Tötung

Als gezielte Tötung (engl. targeted killing) versteht man die von einem Staat oder einer Organisation durchgeführte Tötung einer Person, die als ungesetzlicher Kombattant oder allgemeine Bedrohung für die Sicherheit der eigenen Bevölkerung angesehen wird.

Neu!!: Hamas und Gezielte Tötung · Mehr sehen »

Haaretz

(haAretz, auch Ha'Aretz, „Das Land“) ist eine israelische Tageszeitung und gilt als Leitmedium des Landes.

Neu!!: Hamas und Haaretz · Mehr sehen »

Hamas-Charta

Die Hamas-Charta ist die Gründungsurkunde der Palästinenser-Organisation Hamas.

Neu!!: Hamas und Hamas-Charta · Mehr sehen »

Handelskammer

Siegelmarke Handelskammer Bremen Siegelmarke Handelskammer Hamburg Handelskammern oder Gewerbekammern (auch Kommerzkammern, Handelsdeputationen, kaufmännische Ältestenkollegien) sind Organe zur (Selbst-)Vertretung der kaufmännischen und industriellen Interessen in einem Bundesland oder einer bestimmten Region.

Neu!!: Hamas und Handelskammer · Mehr sehen »

Hebron

Hebron (arabisch الخليل al-Chalīl, hebräisch חברון Chewron) ist eine Stadt im Westjordanland mit rund 202.000 Einwohnern (2014).

Neu!!: Hamas und Hebron · Mehr sehen »

Helga Baumgarten

Helga Baumgarten Helga Baumgarten (* 1947 in Stuttgart) ist eine deutsche Politikwissenschaftlerin, die sich vor allem mit Palästina befasst.

Neu!!: Hamas und Helga Baumgarten · Mehr sehen »

Hisbollah

Gewehr ist ein Zitat aus Sure 5:56: „Die Partei Gottes sind die Obsiegenden.“ Die untere Zeile bedeutet: „Der islamische Widerstand im Libanon“. Die Hisbollah (auch Hezbollah, Hizbollah oder Hizb-Allah geschrieben) ist eine schiitische Partei und Miliz im Libanon.

Neu!!: Hamas und Hisbollah · Mehr sehen »

Holocaust

Blick von der Zugrampe innen auf die Haupt­ein­fahrt des KZ Auschwitz-Birkenau, 27. Januar 1945 Leichenverbrennung durch das Sonderkommando KZ Auschwitz-Birkenau, 1944 Der Holocaust (englisch, aus altgriech. ὁλόκαυστος holókaustos „vollständig verbrannt“; auch Schoah bzw. Schoa, Shoah oder Shoa; für „die Katastrophe“, „das große Unglück/Unheil“) war der nationalsozialistische Völkermord an 5,6 bis 6,3 Millionen europäischen Juden.

Neu!!: Hamas und Holocaust · Mehr sehen »

Holocaustleugnung

Ein Mahnbild des Holocaust: KZ Auschwitz-Birkenau, Blick von innen auf die Haupteinfahrt; kurz nach der Befreiung durch die Rote Armee Als Holocaustleugnung bezeichnet man das Bestreiten oder weitgehende Verharmlosen des Holocausts.

Neu!!: Hamas und Holocaustleugnung · Mehr sehen »

Hudna

Der arabisch-islamische Rechtsbegriff Hudna,, heißt so viel wie Waffenstillstand.

Neu!!: Hamas und Hudna · Mehr sehen »

International Islamic Relief Organization

Die International Islamic Relief Organization, oder International Islamic Relief Organization of Saudi Arabia, IIRO und IIROSA, ist eine in Saudi-Arabien beheimatete Wohltätigkeitsorganisation.

Neu!!: Hamas und International Islamic Relief Organization · Mehr sehen »

Intifada

Intifada – auch Intefadah oder Intifadah – ist der Name für zwei palästinensische Aufstände gegen Israel.

Neu!!: Hamas und Intifada · Mehr sehen »

Irak

Die Republik Irak (amtlich) ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Hamas und Irak · Mehr sehen »

Irakkrieg

Der Irakkrieg oder Dritte Golfkrieg (auch Zweiter Irakkrieg) war eine völkerrechtswidrige Militärinvasion der USA, Großbritanniens und einer „Koalition der Willigen“ in den Irak.

Neu!!: Hamas und Irakkrieg · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Hamas und Iran · Mehr sehen »

Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich

Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ / IGGÖ) ist als Körperschaft öffentlichen Rechts offizielle Vertretung und zuständig für die Verwaltung der religiösen Belange der in Österreich lebenden Muslime.

Neu!!: Hamas und Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich · Mehr sehen »

Islamische Revolution

Ruhollah Chomeini bei seiner Rückkehr aus dem Exil am 1. Februar 1979 am Flughafen in Teheran. Oben links: Sadegh Ghotbzadeh Die Islamische Revolution, von säkularen Gruppierungen auch als „Iranische Revolution“ bezeichnet, war eine vielschichtige Bewegung, die 1979 zur Absetzung von Schah Mohammad Reza Pahlavi und zur Beendigung der Monarchie in Iran führte.

Neu!!: Hamas und Islamische Revolution · Mehr sehen »

Islamischer Staat (Theorie)

Der islamische Staat ist ein theokratisches Konzept, das seit der Mitte des 20.

Neu!!: Hamas und Islamischer Staat (Theorie) · Mehr sehen »

Islamisches Zentrum München

Freimann-Moschee des IZM Islamisches Zentrum München (IZM) ist ein Zentrum des Islam in München im Stadtbezirk 12 Schwabing-Freimann.

Neu!!: Hamas und Islamisches Zentrum München · Mehr sehen »

Islamismus

Islamismus ist ein Begriff aus den Sozialwissenschaften, unter dem seit den 1970er Jahren verschiedene Ideologien und Bewegungen des fundamentalistischen, politischen Islam zusammengefasst werden.

Neu!!: Hamas und Islamismus · Mehr sehen »

Ismail Haniyya

Ismail Haniyya (2007) Ismail Haniyya (oder, oft auch als Ismail Haniyeh oder Ismail Hanija; * 1962 im Flüchtlingslager asch-Schati im Gazastreifen) war von März 2006 bis Juni 2007 Ministerpräsident der Palästinensischen Autonomiegebiete.

Neu!!: Hamas und Ismail Haniyya · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: Hamas und Israel · Mehr sehen »

Izz ad-Din al-Qassam

Izz ad-Din al-Qassam Scheich Izz ad-Din al-Qassam oder Isaddin al-Kassam (* 1882 in Dschabla bei Latakia, Osmanisches Reich; † 20. November 1935 in Palästina) war ein einflussreicher islamistischer Geistlicher während der Zeit des britischen Kolonialmandats in Palästina nach dem Ersten Weltkrieg.

Neu!!: Hamas und Izz ad-Din al-Qassam · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Hamas und Japan · Mehr sehen »

Jassir Arafat

Signaturen Jassir Arafat (* 24. August 1929 in Kairo, ÄgyptenUnsicher; http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/biography/arafat.html; † 11. November 2004 in Clamart, Département Hauts-de-Seine, Frankreich),, ursprünglich, Kunya:, war ein palästinensischer Freiheitskämpfer,Florian Harms:, auf spiegel.de vom 11.

Neu!!: Hamas und Jassir Arafat · Mehr sehen »

Jüngster Tag (Islam)

Der jüngste Tag (auch), yaum ad-din, oder al-saʿa (‚die (letzte) Stunde‘) ist in der islamischen Eschatologie, ähnlich wie bei den anderen abrahamitischen Religionen, der finale Tag der Auferstehung und Abrechnung.

Neu!!: Hamas und Jüngster Tag (Islam) · Mehr sehen »

Jüngstes Gericht

Gebrüder Limbourg: ''Das Jüngste Gericht'', Illustration aus den ''Très Riches Heures'', (um 1410) Das Jüngste Gericht (auch Endgericht, Jüngster Tag, Nacht ohne Morgen, Letztes Gericht, Gottes Gericht oder Weltgericht) stellt die auf antike bzw.

Neu!!: Hamas und Jüngstes Gericht · Mehr sehen »

Jerusalem

Jerusalem (hebräisch, Jeruschalajim;;, oder Ierousalḗm;, Hierosolymae, Hierusalem oder Jerusalem) ist eine Stadt in den judäischen Bergen zwischen Mittelmeer und Totem Meer mit rund 882.000 Einwohnern.

Neu!!: Hamas und Jerusalem · Mehr sehen »

Jimmy Carter

Unterschrift von Jimmy Carter James Earl „Jimmy“ Carter Jr. (* 1. Oktober 1924 in Plains, Georgia) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Hamas und Jimmy Carter · Mehr sehen »

Jonas Gahr Støre

Jonas Gahr Støre (2010) Jonas Gahr Støre (* 25. August 1960 in Oslo) ist ein norwegischer Politiker und seit 2014 Vorsitzender der sozialdemokratischen Arbeiderpartiet.

Neu!!: Hamas und Jonas Gahr Støre · Mehr sehen »

Jordanien

Das Haschemitische Königreich Jordanien ist ein arabischer Staat in Vorderasien.

Neu!!: Hamas und Jordanien · Mehr sehen »

Joseph Croitoru

Joseph Croitoru (* 1960 in Haifa) ist ein promovierter Historiker, freier Journalist und Autor.

Neu!!: Hamas und Joseph Croitoru · Mehr sehen »

Juden

Als Juden (Sg. Jude) bezeichnet man eine ethnisch-religiöse Gruppe oder Einzelpersonen, die sowohl Teil des jüdischen Volkes als auch der jüdischen Religion sein können.

Neu!!: Hamas und Juden · Mehr sehen »

Judenfeindlichkeit

Der wandernde Ewige Jude'', farbiger Holzschnitt von Gustave Doré, 1852, Reproduktion in einer Ausstellung in Yad Vashem, 2007 Judenfeindlichkeit (auch Judenhass, Judenfeindschaft, gegebenenfalls Judenverfolgung) bezeichnet eine pauschale Ablehnung der Juden und des Judentums.

Neu!!: Hamas und Judenfeindlichkeit · Mehr sehen »

Justizministerium der Vereinigten Staaten

Washington Das Justizministerium der Vereinigten Staaten (DOJ) ist ein Bundesministerium der Vereinigten Staaten, dessen Hauptverantwortung in der Rechtspflege und der Strafverfolgung liegen.

Neu!!: Hamas und Justizministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Kairo

Mogamma, das Zentralverwaltungsgebäude Ägyptens Kairo (oder) ist die Hauptstadt Ägyptens und die größte Stadt der arabischen Welt.

Neu!!: Hamas und Kairo · Mehr sehen »

Kampf um Gaza Juni 2007

Der Kampf um Gaza im Juni 2007 war eine Reihe von bürgerkriegsähnlichen Gefechten zwischen Milizen der verfeindeten palästinensischen Bewegungen Hamas und Fatah sowie den von der Fatah kontrollierten Sicherheitskräften der Palästinensischen Autonomiebehörde.

Neu!!: Hamas und Kampf um Gaza Juni 2007 · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: Hamas und Kanada · Mehr sehen »

Kassam-Brigaden

Mögliche Ziele der Qassam-Brigaden, die sich aus den Reichweiten von abgeschossenen Raketen aus dem Gazastreifen ergeben Die Kassam-Brigaden oder Kassem-Brigaden (auch Al-Qassam-Brigaden; vollständiger Name, nach Izz ad-Din al-Qassam) sind eine militärische Unterorganisation der palästinensischen, militanten Hamas.

Neu!!: Hamas und Kassam-Brigaden · Mehr sehen »

Kassam-Rakete

Überreste verschiedener Kassam-Raketen, die vom Gaza-Streifen auf Israel gefeuert wurden Schweißpunkte. Überreste verschiedener Kassam-Raketen Reichweiten von Raketen aus dem Gazastreifen Graph des Kassam-Raketenbeschusses nach Zahl und Zeitraum (2002–2007) Die Kassam-Rakete oder Qassam-Rakete ist eine von der palästinensischen Hamas entwickelte Boden-Boden-Rakete.

Neu!!: Hamas und Kassam-Rakete · Mehr sehen »

Katar

Satellitenaufnahme von Katar Wüstenlandschaft in Katar Katar (im lokalen Dialekt Giṭar) ist ein Emirat an der Ostküste der arabischen Halbinsel am Persischen Golf.

Neu!!: Hamas und Katar · Mehr sehen »

Kleine Zeitung

Die 1904 gegründete Kleine Zeitung ist eine regionale Tageszeitung Österreichs und erscheint in der Steiermark, in Kärnten und in Osttirol.

Neu!!: Hamas und Kleine Zeitung · Mehr sehen »

Kolonialismus

Unabhängig/Andere Länder Als Kolonialismus wird die meist staatlich geförderte Inbesitznahme auswärtiger Territorien und die Unterwerfung, Vertreibung oder Ermordung der ansässigen Bevölkerung durch eine Kolonialherrschaft bezeichnet.

Neu!!: Hamas und Kolonialismus · Mehr sehen »

Kommunismus

Theoretiker des Kommunismus im 19. Jhd. Französischen Revolution Kommunismus (‚gemeinsam‘) ist ein um 1840 in Frankreich entstandener politisch-ideologischer Begriff mit mehreren Bedeutungen: Er bezeichnet erstens gesellschaftstheoretische Utopien, beruhend auf Ideen sozialer Gleichheit und Freiheit aller Gesellschaftsmitglieder, auf der Basis von Gemeineigentum und kollektiver Problemlösung.

Neu!!: Hamas und Kommunismus · Mehr sehen »

Koran

Kalligraphen Aziz Efendi. (Transkription und Übersetzung auf der Bildbeschreibungsseite) Teil eines Verses aus der 48. Sure ''Al-Fath'' in einer Handschrift aus dem 8. oder 9. Jahrhundert. Der Koran (so die eingedeutschte Form von) ist die heilige Schrift des Islams, die gemäß dem Glauben der Muslime die wörtliche Offenbarung Gottes (arab. Allah) an den Propheten Mohammed enthält.

Neu!!: Hamas und Koran · Mehr sehen »

Korruption

Korruptionswahrnehmungsindexes im internationalen Vergleich (Stand: 2017) Korruption (von ‚ Verderbnis, Verdorbenheit, Bestechlichkeit‘) bezeichnet Bestechlichkeit, Bestechung, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung.

Neu!!: Hamas und Korruption · Mehr sehen »

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

Die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen ist eine staatliche, parteiunabhängige Einrichtung der politischen Bildung.

Neu!!: Hamas und Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen · Mehr sehen »

Libanon

Beirut, Sāhat an-Nadschma (ساحة النجمة), frz. ''Place de l'Étoile'' Der Libanon (amtlich: Libanesische Republik) ist ein Staat in Vorderasien am Mittelmeer.

Neu!!: Hamas und Libanon · Mehr sehen »

Lions Club

Lions Clubs International ist ein 1917 gegründeter Service-Club.

Neu!!: Hamas und Lions Club · Mehr sehen »

Liste der durch das Außenministerium der Vereinigten Staaten als terroristisch bezeichneten Organisationen im Ausland

Die U.S. State Department list of Foreign Terrorist Organizations („Liste ausländischer terroristischer Vereinigungen / terroristischer Organisationen des Außenministeriums der Vereinigten Staaten“) führt vom Außenministerium der Vereinigten Staaten als ausländische terroristische Organisationen bzw. Vereinigungen eingestufte Organisationen auf.

Neu!!: Hamas und Liste der durch das Außenministerium der Vereinigten Staaten als terroristisch bezeichneten Organisationen im Ausland · Mehr sehen »

Mahmud Abbas

Mahmud Abbas (2009) Mahmud Abbas (int. auch Mahmoud Abbas; * 26. März 1935 in Safed, Galiläa), genannt Abu Mazen, ist ein führender Politiker der palästinensischen Fatah-Bewegung.

Neu!!: Hamas und Mahmud Abbas · Mehr sehen »

Mahmud az-Zahar

Mahmud az-Zahar Mahmud az-Zahar (* 1945 in Gaza;; auch als al-Zahar, al-Sahar bzw. als Mahmoud transkribiert) ist einer der Gründer der Hamas und gehört als Führer des radikalen Flügels zu den so genannten Top Five der Hamas-Führung im Gazastreifen.

Neu!!: Hamas und Mahmud az-Zahar · Mehr sehen »

Matthias Küntzel

Matthias Küntzel (Juli 2012) Matthias Küntzel (* 1955 in Osnabrück) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Publizist.

Neu!!: Hamas und Matthias Küntzel · Mehr sehen »

Märtyrer

Märtyrer, auch Martyrer (von altgriechisch μάρτυς mártys „Zeuge“ oder μαρτύριον martýrion „Zeugnis“; weibliche Formen Märtyrerin bzw. Martyrerin sowie Märtyrin bzw. Martyrin) sind Menschen, die um des Bekenntnisses ihres Glaubens willen leiden, ggf.

Neu!!: Hamas und Märtyrer · Mehr sehen »

Michael Borgstede

Michael Borgstede (* 27. Dezember 1976 in Thuine) ist ein deutscher Cembalist, Journalist und Hochschullehrer.

Neu!!: Hamas und Michael Borgstede · Mehr sehen »

Middle East Media Research Institute

Logo des Middle East Media Research Institute Das Middle East Media Research Institute (MEMRI) ist eine Organisation zur Beobachtung islamischer Medien des Nahen Ostens.

Neu!!: Hamas und Middle East Media Research Institute · Mehr sehen »

Ministerium für auswärtige Angelegenheiten (Israel)

Bild von dem Hauptsitz in Givat Ram (Jerusalem) Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten (Misrad HaChutz) ist für die Außenpolitik Israels zuständig.

Neu!!: Hamas und Ministerium für auswärtige Angelegenheiten (Israel) · Mehr sehen »

Mohammed

Bibliothèque Nationale in Paris. Mohammed, mit vollem Namen Abū l-Qāsim Muhammad ibn ʿAbdallāh ibn ʿAbd al-Muttalib ibn Hāschim ibn ʿAbd Manāf al-Quraschī (geboren zwischen 570 u. 573 in Mekka, gestorben am 8. Juni 632 in Medina), ist der Religionsstifter des Islam.

Neu!!: Hamas und Mohammed · Mehr sehen »

Moschee

Die Sultan-Ahmed-Moschee mit ihren sechs Minaretten in Istanbul Moschee in Singapur Moschee im ghanaischen Larabanga Aksa-Moschee in Den Haag, bis 1975 eine Synagogehttp://www.indiawijzer.nl/index.htm?deeplink.

Neu!!: Hamas und Moschee · Mehr sehen »

Mudschahed

Sowjetischen Afghanistankrieg, 1988 Der Ausdruck Mudschahed, Mehrzahl Mudschahedin oder Mudschaheddin (pl. Mudschāhidūn und Mudschāhidīn), ist, wie auch der Begriff Dschihad von abgeleitet und bedeutet ins Deutsche übersetzt „jemand, der sich anstrengt“.

Neu!!: Hamas und Mudschahed · Mehr sehen »

Muslim

Ein Muslim oder Moslem ist ein Angehöriger des Islam und wird auch als MohammedanerSiehe Vgl.

Neu!!: Hamas und Muslim · Mehr sehen »

Muslimbrüder

Hassan al-Banna, Gründer der Muslimbruderschaft Die Muslimbruderschaft oder Moslembruderschaft ist eine der einflussreichsten sunnitisch-islamistischen Bewegungen im Nahen Osten.

Neu!!: Hamas und Muslimbrüder · Mehr sehen »

Naher Osten

Der Nahe Osten ist eine geographische Bezeichnung, die heute im Allgemeinen für arabische Staaten Vorderasiens und Israel benutzt wird.

Neu!!: Hamas und Naher Osten · Mehr sehen »

Nahostkonflikt

Arabischen Liga Als Nahostkonflikt bezeichnet man den Konflikt um die Region Palästina, der dort zu Beginn des 20.

Neu!!: Hamas und Nahostkonflikt · Mehr sehen »

Nationalrat (Schweiz)

Der Nationalrat (abgekürzt NR;, CN) ist die grosse Kammer des Parlaments der Schweizerischen Eidgenossenschaft mit 200 Mitgliedern.

Neu!!: Hamas und Nationalrat (Schweiz) · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: Hamas und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Neofundamentalismus (Islam)

Hölle” ''(Our dead are in Paradise. Your dead are in HELL!)'' Neofundamentalismus ist eine von Olivier Roy geprägte Bezeichnung für einen Zweig des Islamismus, der die Scharia in der Gesellschaft durchsetzen möchte.

Neu!!: Hamas und Neofundamentalismus (Islam) · Mehr sehen »

Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich.

Neu!!: Hamas und Neue Zürcher Zeitung · Mehr sehen »

Neutralität der Schweiz

Die Neutralität ist einer der wichtigsten Grundsätze der Aussenpolitik der Schweiz.

Neu!!: Hamas und Neutralität der Schweiz · Mehr sehen »

Nichtregierungsorganisation

Eine Nichtregierungsorganisation (NRO bzw. aus dem Englischen Non-governmental organization, NGO) oder auch nichtstaatliche Organisation ist ein zivilgesellschaftlich zustande gekommener Interessenverband, der nicht durch ein öffentliches Mandat legitimiert ist.

Neu!!: Hamas und Nichtregierungsorganisation · Mehr sehen »

Norwegen

Norwegen oder Königreich Norwegen (bokmål: Kongeriket Norge, nynorsk: Kongeriket Noreg, altnordisch: *Norðvegr, Norvegr, Noregr „Nordweg“) ist ein Staat in Nordeuropa.

Neu!!: Hamas und Norwegen · Mehr sehen »

Operation Gegossenes Blei

Karte des Gazastreifens Die Operation Gegossenes Blei, in Anlehnung an ein israelisches Chanukka-Kinderlied, war eine Militäroperation der Israelischen Streitkräfte (IDF) gegen Einrichtungen und Mitglieder der Hamas im Gazastreifen.

Neu!!: Hamas und Operation Gegossenes Blei · Mehr sehen »

Organisation für Islamische Zusammenarbeit

Die Organisation für Islamische Zusammenarbeit (früher Organisation der Islamischen Konferenz) ist eine zwischenstaatliche internationale Organisation von derzeit 56 Staaten, in denen der Islam Staatsreligion, Religion der Bevölkerungsmehrheit oder Religion einer nennenswerten Minderheit ist.

Neu!!: Hamas und Organisation für Islamische Zusammenarbeit · Mehr sehen »

Osama bin Laden

Osama bin Laden (1997) Usāma ibn Muhammad ibn Awad ibn Lādin, allgemein bekannt als Osama bin Laden (* vermutlich zwischen März 1957 und Februar 1958 in Riad, Saudi-Arabien; † 2. Mai 2011 in Abbottabad, Pakistan), war ein saudi-arabischer, seit 1994 staatenloser Terrorist.

Neu!!: Hamas und Osama bin Laden · Mehr sehen »

Oslo-Friedensprozess

Bericht über den Oslo-Friedensprozess von der Israeli News Company Der Begriff Oslo-Friedensprozess bezeichnet eine 1993 begonnene Reihe von Abkommen zwischen PalästinensernArtikel 5 der Palästinensischen Nationalcharta vom 17.

Neu!!: Hamas und Oslo-Friedensprozess · Mehr sehen »

Ostjerusalem

Ansicht der Altstadt Jerusalems vom Ölberg aus Karte Ostjerusalems (für eine Erläuterung der Farbgebung anklicken) Großjerusalem, Mai 2006 (CIA) Mauer in Jerusalem Ostjerusalem im Oktober 2015 Als Ostjerusalem wird der Teil von Jerusalem bezeichnet, der seit dem Palästinakrieg 1948 von Jordanien besetzt war, bis er im Sechstagekrieg 1967 von Israel erobert wurde.

Neu!!: Hamas und Ostjerusalem · Mehr sehen »

Otto Schily

Otto Schily (2015) Unterschrift von Otto Schily Otto Georg Schily (* 20. Juli 1932 in Bochum) ist Rechtsanwalt und ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: Hamas und Otto Schily · Mehr sehen »

Palästinakrieg

Der Palästinakrieg oder Israelische Unabhängigkeitskrieg ist der erste arabisch-israelische Krieg, der in den Jahren 1947–1949 auf dem ehemaligen Mandatsgebiet Palästina ausgetragen wurde.

Neu!!: Hamas und Palästinakrieg · Mehr sehen »

Palästinenser

Die Palästinenser (von, oder Filasṭīn) sind ein arabisches Volk.

Neu!!: Hamas und Palästinenser · Mehr sehen »

Palästinensische Autonomiegebiete

Die palästinensischen Autonomiegebiete liegen in Vorderasien zwischen dem Mittelmeer und dem Jordan.

Neu!!: Hamas und Palästinensische Autonomiegebiete · Mehr sehen »

Palästinensische Befreiungsorganisation

Logo der PLO Die Palästinensische Befreiungsorganisation, kurz PLO (von engl. Palestine Liberation Organization), ist eine Dachorganisation verschiedener nationalistischer Fraktionen, die die Vertretung aller Palästinenser, auch der im arabischen und im nichtmuslimischen Exil, anstrebt.

Neu!!: Hamas und Palästinensische Befreiungsorganisation · Mehr sehen »

Palästinensischer Legislativrat

Gebäude des Palästinensischen Legislativrates in Ramallah 2009 Gebäude des Palästinensischen Legislativrates in Ramallah 2011 Der Palästinensische Legislativrat ist das Parlament der palästinensischen Gebiete und der palästinensischen Autonomiebehörde.

Neu!!: Hamas und Palästinensischer Legislativrat · Mehr sehen »

Paramilitär

Roten Platz in Moskau Paramilitär („neben“ und „Kämpfer“ oder „Soldat“), oder auch Miliz, bezeichnet verschiedenartige, teils selbstständig agierende und mit militärischer Gewalt ausgestattete Gruppen oder Einheiten, die aber zumeist nicht in die Organisation des regulären Militärs eingebunden sind.

Neu!!: Hamas und Paramilitär · Mehr sehen »

Peter Hammer Verlag

Der Peter Hammer Verlag ist ein unabhängiger Buchverlag mit Sitz in Wuppertal.

Neu!!: Hamas und Peter Hammer Verlag · Mehr sehen »

Politik

Politik bezeichnet die Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesens durch verbindliche Entscheidungen.

Neu!!: Hamas und Politik · Mehr sehen »

Pornografie

Pornografische Tuschzeichnung – ''In der Scheune,'' 19. Jahrhundert Pornografie, auch Pornographie, ist die direkte Darstellung der menschlichen Sexualität oder des Sexualakts, in der Regel mit dem Ziel, den Betrachter sexuell zu erregen.

Neu!!: Hamas und Pornografie · Mehr sehen »

Präsident der Vereinigten Staaten

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (amtlich President of the United States of America, Akronym POTUS) ist in Personalunion das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Hamas und Präsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Protokolle der Weisen von Zion

Das Deckblatt einer 1934 erschienenen amerikanischen Ausgabe der ''Protokolle'' durch die ''Patriotic Publishing Co.'' in Chicago. Es unterstellt, der Besitz dieser Dokumente könne in Sowjetrussland mit sofortigem Tod bestraft werden. Die Protokolle der Weisen von Zion sind ein auf Fälschungen beruhendes antisemitisches Pamphlet.

Neu!!: Hamas und Protokolle der Weisen von Zion · Mehr sehen »

Rache

''Die Rache'', Jakob Emanuel Gaisser Rache (zugehöriges Verb rächen) ist eine Handlung, die den Ausgleich von zuvor angeblich oder tatsächlich erlittenem Unrecht bewirken soll.

Neu!!: Hamas und Rache · Mehr sehen »

Radio Vatikan

Radio Vatikan (Radio Vaticana, RV) war der Auslandsrundfunk des Heiligen Stuhles, der die Aufgabe hatte, über die Tätigkeiten des Vatikans, der römisch-katholischen Kirche und allgemein über andere Kirchen zu berichten sowie die katholische Lehre weiterzutragen.

Neu!!: Hamas und Radio Vatikan · Mehr sehen »

Rat der Europäischen Union

Logo des Rates der Europäischen Union Altes Logo des Rates der Europäischen Union bis 30. Juni 2014 Der Rat der Europäischen Union (im Vertragstext nur Rat, nichtamtlich oft auch EU-Ministerrat) ist ein Organ der Europäischen Union.

Neu!!: Hamas und Rat der Europäischen Union · Mehr sehen »

Recep Tayyip Erdoğan

Recep Tayyip Erdoğan (2017) Unterschrift von Recep Tayyip Erdoğan Recep Tayyip Erdoğan (* 26. Februar 1954 in Istanbul) ist ein türkischer Politiker (AKP) und seit dem 28. August 2014 der zwölfte Präsident der Republik.

Neu!!: Hamas und Recep Tayyip Erdoğan · Mehr sehen »

Referendum

Ein Referendum (Plural Referenden, Referenda) ist eine Abstimmung aller wahlberechtigten Bürger über eine vom Parlament, von der Regierung oder einer die Regierungsgewalt ausübenden Institution erarbeiteten Vorlage.

Neu!!: Hamas und Referendum · Mehr sehen »

Regierung der Palästinensischen Autonomiebehörde vom März 2007

Die Regierung der Palästinensischen Autonomiebehörde wurde durch Ministerpräsident Ismail Haniyya am 17. März 2007 gebildet.

Neu!!: Hamas und Regierung der Palästinensischen Autonomiebehörde vom März 2007 · Mehr sehen »

Resolution 242 des UN-Sicherheitsrates

Die UN-Resolution 242 vom 22.

Neu!!: Hamas und Resolution 242 des UN-Sicherheitsrates · Mehr sehen »

Resolution 338 des UN-Sicherheitsrates

Am 22. Oktober 1973 rief der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen in der Resolution 338 zum Waffenstillstand und Ende des Jom-Kippur-Kriegs zwischen den vereinigten Streitkräften Syriens und Ägyptens gegen Israel auf.

Neu!!: Hamas und Resolution 338 des UN-Sicherheitsrates · Mehr sehen »

Revolution in Ägypten 2011

Demonstranten, die am 29. Januar 2011 auf einem Armee-Lastwagen in der Innenstadt von Kairo stehen Die Revolution in Ägypten 2011 (ägyptisch-arabisch ثورة 25 يناير, thawret 25 yanāyir; Revolution des 25. Januar) war ein durch die tunesische Jasminrevolution inspirierter politischer Umbruch in Ägypten, bei dem Massenproteste unterschiedlicher Teile der ägyptischen Bevölkerung eine Rolle spielten.

Neu!!: Hamas und Revolution in Ägypten 2011 · Mehr sehen »

Roadmap (Nahostkonflikt)

Der Begriff Roadmap (englisch road map für „Straßenkarte“, „Routenplan“, „Fahrplan“) wird bildlich dafür benutzt, einen politischen Handlungsplan zu bezeichnen.

Neu!!: Hamas und Roadmap (Nahostkonflikt) · Mehr sehen »

Rolf Steininger

Rolf Steininger (* 2. August 1942 in Plettenberg) ist ein deutsch-österreichischer Historiker und emeritierter Universitätsprofessor für Zeitgeschichte an der Universität Innsbruck.

Neu!!: Hamas und Rolf Steininger · Mehr sehen »

Rotary International

Rotary International ist die Dachorganisation der Rotary Clubs.

Neu!!: Hamas und Rotary International · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Hamas und Russland · Mehr sehen »

Sahīh Muslim

Das Sahīh Muslim (/ ṣaḥīḥ Muslim) von Muslim ibn al-Haddschādsch (um 820 - 875) ist eine wichtige Hadith-Sammlung der Sunniten.

Neu!!: Hamas und Sahīh Muslim · Mehr sehen »

Sari Nusseibeh

Sari Nusseibeh (* 12. Februar 1949 in Damaskus) ist ein palästinensischer Philosoph und Politiker.

Neu!!: Hamas und Sari Nusseibeh · Mehr sehen »

Saudi-Arabien

Das Königreich Saudi-Arabien (veraltet auch Saud-Arabien oder Saudisch-Arabien) ist eine absolute Monarchie in Vorderasien.

Neu!!: Hamas und Saudi-Arabien · Mehr sehen »

Sayyid Qutb

Sayyid Qutb (1965) vor Gericht Sayyid Qutb (ägyptisch-Arabisch Syed Kotb, Seyyid oder Sayyed Koteb;; * 9. Oktober 1906 in Muscha, Gouvernement Asyut; † 29. August 1966 in Kairo) war ein ägyptischer Journalist und Theoretiker der ägyptischen Muslimbruderschaft.

Neu!!: Hamas und Sayyid Qutb · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung (Abkürzung SZ) ist eine deutsche, überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Hamas und Süddeutsche Zeitung · Mehr sehen »

Scharia

Die Scharia (im Sinne von „Weg zur Tränke, Weg zur Wasserquelle, deutlicher, gebahnter Weg“; auch: „religiöses Gesetz“, „Ritus“), abgeleitet aus dem Verb, beschreibt „die Gesamtheit aller religiösen und rechtlichen Normen, Mechanismen zur Normfindung und Interpretationsvorschriften des Islam“.

Neu!!: Hamas und Scharia · Mehr sehen »

Schin Bet

Wappen des ''Schin Bet'' Schin Bet (שב) ist die Kurzbezeichnung des israelischen Inlandsgeheimdienstes in Tel Aviv, der 1949 errichtet wurde.

Neu!!: Hamas und Schin Bet · Mehr sehen »

Schmuggel

U.S. Navy aufgebracht wurde. Der Ausdruck Schmuggel (umgangssprachlich auch Pascherei) bezeichnet die rechtswidrige Verbringung von Waren über eine Grenze, meist solcher, die im Zielland durch Wirtschaftslage, fehlende natürliche Vorkommen, Zoll-, Steuer- oder andere gesetzliche Vorschriften deutlich teurer sind als im Herkunftsland, Handelsbeschränkungen unterliegen oder in sonstiger Weise nicht verfügbar sind.

Neu!!: Hamas und Schmuggel · Mehr sehen »

Schura

Schura bezeichnet.

Neu!!: Hamas und Schura · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Hamas und Schweiz · Mehr sehen »

Sechstagekrieg

Der Sechstagekrieg oder Junikrieg (hebräisch מלחמת ששת הימים milchémet schéschet haJamim) zwischen Israel und den arabischen Staaten Ägypten, Jordanien und Syrien dauerte vom 5.

Neu!!: Hamas und Sechstagekrieg · Mehr sehen »

Selbstmordattentat

Sprengstoffgürtel, wie er von der Islamistengruppierung Haiʾat Tahrir asch-Scham getragen wird Ein Selbstmordattentat ist ein Attentat auf Menschen oder Objekte durch einen oder mehrere Täter, die bei dem Attentat ihren eigenen Tod in Kauf nehmen oder absichtlich herbeiführen wollen.

Neu!!: Hamas und Selbstmordattentat · Mehr sehen »

Selbstverteidigung

Messerabwehr im Jiu Jitsu, Berlin 1924 Als Selbstverteidigung wird die Vermeidung und die Abwehr von Angriffen auf die seelische oder körperliche Unversehrtheit eines Menschen bezeichnet.

Neu!!: Hamas und Selbstverteidigung · Mehr sehen »

Soldat

Ein Soldat (nach dem Sold, den er bezieht) ist ein bewaffneter Angehöriger einer Armee oder der Streitkräfte eines Landes, vom General bis zu den Mannschaften, obwohl sich der Sprachgebrauch lange auf Letztere beschränkte.

Neu!!: Hamas und Soldat · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Hamas und Spiegel Online · Mehr sehen »

Staatskrise in Ägypten 2013/2014

Nachdem seit November 2012 wiederkehrende Proteste gegen den Staatspräsidenten Mohammed Mursi im Juni 2013 zunehmend gewalttätig geworden waren, putschte am 3. Juli 2013 das Militär, stürzte die Regierung, setzte die Verfassung außer Kraft und übernahm die Macht.

Neu!!: Hamas und Staatskrise in Ägypten 2013/2014 · Mehr sehen »

Stiftung Wissenschaft und Politik

179x179px Sitz der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin Die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts und Trägerin des Deutschen Instituts für Internationale Politik und Sicherheit (englisch German Institute for International and Security Affairs), das den Deutschen Bundestag, die Bundesregierung sowie politische Entscheidungsträger in für Deutschland wichtigen internationalen Organisationen, vor allem in EU, NATO und den Vereinten Nationen in Fragen der Außen- und Sicherheitspolitik bzw.

Neu!!: Hamas und Stiftung Wissenschaft und Politik · Mehr sehen »

Sunniten

schiitische Gebiete; '''Blau''': Ibaditen (Oman) Islamische Konfessionen und Rechtsschulen Die Sunniten (bis zum 19. Jahrhundert auch: Sonniten) bilden die größte Glaubensrichtung im Islam.

Neu!!: Hamas und Sunniten · Mehr sehen »

Syrien

Syrien (amtlich Arabische Republik Syrien) ist ein Staat in Vorderasien und Teil des Maschrek.

Neu!!: Hamas und Syrien · Mehr sehen »

Tachles

tachles (Untertitel «Das jüdische Wochenmagazin») ist eine jüdische Wochenzeitung in der Schweiz.

Neu!!: Hamas und Tachles · Mehr sehen »

Tages-Anzeiger

Der Tages-Anzeiger (abgekürzt TA, umgangssprachlich Tagi) ist eine überregionale Schweizer Tageszeitung aus Zürich und gehört zur Tamedia.

Neu!!: Hamas und Tages-Anzeiger · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: Hamas und Türkei · Mehr sehen »

Tel Aviv-Jaffa

Tel Aviv-Jaffa (Tel-Aviv bedeutet Frühlingshügel), oft auch nur Tel Aviv, ist eine Großstadt in Israel.

Neu!!: Hamas und Tel Aviv-Jaffa · Mehr sehen »

Terror

Terroranschlägen am 11. September 2001 zeitnah an verschiedenen Orten der Ostküste der Vereinigten Staaten Der Terror (lat. terror „Schrecken“) ist die systematische und oftmals willkürlich erscheinende Verbreitung von Angst und Schrecken durch ausgeübte oder angedrohte Gewalt, um Menschen gefügig zu machen.

Neu!!: Hamas und Terror · Mehr sehen »

Terroranschläge am 11. September 2001

Flug 77 schlägt in das Pentagon ein. Die Terroranschläge am 11. September 2001 waren vier koordinierte Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten auf wichtige zivile und militärische Gebäude in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Hamas und Terroranschläge am 11. September 2001 · Mehr sehen »

Terrorismus

Anschlag auf das World Trade Center in New York 2001 Unter Terrorismus (‚Furcht‘, ‚Schrecken‘) versteht man kriminelle Gewaltaktionen gegen Menschen oder Sachen (wie Entführungen, Attentate, Sprengstoffanschläge etc.) zur Erreichung eines politischen, religiösen oder ideologischen Ziels.

Neu!!: Hamas und Terrorismus · Mehr sehen »

Terroristische Vereinigung

Eine terroristische Vereinigung (deutscher Rechtsbegriff seit 1976) oder terroristische Organisation (Vereinte Nationen, Europäische Union) ist eine auf eine längere Dauer angelegte Organisation mehrerer Personen (Terroristen), die durch schwere Straftaten Schrecken erzeugen wollen und auf diese Weise versuchen, ihre Ziele zu erreichen.

Neu!!: Hamas und Terroristische Vereinigung · Mehr sehen »

The Gazette (Montreal)

Eingangspforte des ''The Gazette'' in Montreal Die Montreal Gazette, auch The Gazette genannt, ist die Tageszeitung für die englischsprachige Minderheit in der Provinz Québec in Kanada.

Neu!!: Hamas und The Gazette (Montreal) · Mehr sehen »

The Guardian

The Guardian ist eine britische Tageszeitung, die 1821 gegründet wurde und bis 1959 als The Manchester Guardian bekannt war.

Neu!!: Hamas und The Guardian · Mehr sehen »

The Jerusalem Post

The Jerusalem Post (JPost) ist eine israelische Tageszeitung, die auf Englisch und Französisch erscheint.

Neu!!: Hamas und The Jerusalem Post · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Hamas und The New York Times · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: Hamas und Todesstrafe · Mehr sehen »

Ulrich W. Sahm

Ulrich W. Sahm, 2009 Ulrich Wilhelm Hermann Heinrich Sahm (* 21. April 1950 in Bonn) ist ein deutscher Journalist und Nahost-Korrespondent für verschiedene deutsche Medien.

Neu!!: Hamas und Ulrich W. Sahm · Mehr sehen »

UN-Teilungsplan für Palästina

Der UN-Teilungsplan für Palästina wurde am 29.

Neu!!: Hamas und UN-Teilungsplan für Palästina · Mehr sehen »

Union of Good

Union of Good, abgekürzt UG, auch unter dem Namen Charity Coalition (Wohltätigkeitskoalition) bekannt, ist ein Dachverband von über 50 Hilfsorganisationen zur Finanzierung der Palästinenser-Organisation Hamas.

Neu!!: Hamas und Union of Good · Mehr sehen »

Universität London

Die Universität London ist einer der ältesten und größten Hochschulverbünde weltweit.

Neu!!: Hamas und Universität London · Mehr sehen »

University of Oxford

Die University of Oxford in Oxford (England) ist eine der ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt.

Neu!!: Hamas und University of Oxford · Mehr sehen »

Usama al-Mazini

Usama al-Mazini (auch Osama Mazini) ist ein religiöserArabische Presse:.

Neu!!: Hamas und Usama al-Mazini · Mehr sehen »

Veröffentlichung von Depeschen US-amerikanischer Botschaften durch Wikileaks

Logo von Wikileaks Die Veröffentlichung von Depeschen US-amerikanischer Botschaften durch Wikileaks ab dem 28.

Neu!!: Hamas und Veröffentlichung von Depeschen US-amerikanischer Botschaften durch Wikileaks · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Hamas und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Hamas und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vergeltung

Als Vergeltung (auch Retaliation, ‚Wiedervergeltung‘) bezeichnet man im weitesten Sinn jede Reaktion auf eine vorhergegangene Aktion auf Gegenseitigkeit (Reziprozität).

Neu!!: Hamas und Vergeltung · Mehr sehen »

Verschwörungstheorie

Freimaurer. Als Verschwörungstheorie bezeichnet man im weitesten Sinne den Versuch, einen Zustand, ein Ereignis oder eine Entwicklung durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, konspirative Wirken einer kleinen Gruppe von Akteuren zu einem meist illegalen oder illegitimen Zweck.

Neu!!: Hamas und Verschwörungstheorie · Mehr sehen »

Waffenruhe

Die Waffenruhe oder Feuerpause ist ein im Völkerrecht nicht geregelter, aber gebräuchlicher Begriff, der im Unterschied zu einem vertraglich festgelegten Waffenstillstand gem.

Neu!!: Hamas und Waffenruhe · Mehr sehen »

Waqf

Haseki Hürrem Sultan Vakfiyesi'', 1. Textseite der Stiftungsurkunde (waqfiyya) des Takiyyat-Haseki-Hürrem-Sultan-Komplexes in Jerusalem von AH 964 / AD 1556–7 Waqf (Plural,,,, oder Vakfi, im Maghreb Habūs) ist ein der Stiftung vergleichbares Institut des islamischen Rechts, im Deutschen auch als fromme Stiftung bezeichnet.

Neu!!: Hamas und Waqf · Mehr sehen »

Wehrpflicht

keine Angaben Als Wehrpflicht bezeichnet man die Pflicht eines Staatsbürgers, für einen gewissen Zeitraum in den Streitkräften oder einer anderen Wehrformation (zum Beispiel im Bereich der Polizei oder des Katastrophenschutzes) seines Landes zu dienen.

Neu!!: Hamas und Wehrpflicht · Mehr sehen »

Weltjudentum

Der Ausdruck Weltjudentum bezeichnet in der Regel eine antisemitische Verschwörungstheorie, wonach ein fiktives Kollektiv, „die Juden“ bzw.

Neu!!: Hamas und Weltjudentum · Mehr sehen »

Weltkrieg

Als Weltkrieg wird ein Krieg bezeichnet, der durch sein geographisches Ausmaß über mehrere Kontinente und durch den unbegrenzten Einsatz aller verfügbaren strategischen Ressourcen weltweite Bedeutung erlangt oder der im Ergebnis eine grundsätzliche Neuordnung der weltweiten internationalen Beziehungen mit sich bringt.

Neu!!: Hamas und Weltkrieg · Mehr sehen »

Westeuropa

Ständigen Ausschusses für geographische Namen zur Abgrenzung Westeuropas blockfreie Staaten (grün) markiert bzw. schraffiert Westeuropa bezeichnet die Länder im Westen Europas, wobei die Abgrenzung je nach Kontext unterschiedlich ist.

Neu!!: Hamas und Westeuropa · Mehr sehen »

Westjordanland

Westjordanland Das Westjordanland oder Westbank, auch Cisjordanien, in Israel offiziell Judäa und Samaria, ist ein Gebiet im Nahen Osten westlich von Jordanien und östlich von Israel mit einer Fläche von etwa 5800 Quadratkilometern, davon sind rund 220 Quadratkilometer Wasser.

Neu!!: Hamas und Westjordanland · Mehr sehen »

Wiener Zeitung

Die Wiener Zeitung wurde 1703 als Wiennerisches Diarium gegründet.

Neu!!: Hamas und Wiener Zeitung · Mehr sehen »

Wolfgang Benz

Wolfgang Benz (2013) Wolfgang Benz (* 9. Juni 1941 in Ellwangen) ist ein deutscher Historiker der Zeitgeschichte und international anerkannter Vertreter der Vorurteilsforschung, der Antisemitismusforschung und der NS-Forschung.

Neu!!: Hamas und Wolfgang Benz · Mehr sehen »

World Assembly of Muslim Youth

Die World Assembly of Muslim Youth (WAMY) ist eine NGO mit Sitz in Riad, die durch Spendengelder angeblich die Hamas und al-Qaida unterstützt und unter anderem auch von der Familie Bin Laden finanziert wird.

Neu!!: Hamas und World Assembly of Muslim Youth · Mehr sehen »

World Vision International

World Vision International ist eine internationale evangelikale Hilfsorganisation.

Neu!!: Hamas und World Vision International · Mehr sehen »

Yahya Ayyasch

Yahya Ayyasch, auch Jehija Ajasch (Pseudonym; * 6. März 1966 in Rafat, Westjordanland; † 5. Januar 1996 in Gaza, Gazastreifen), war ein Palästinenser, der mutmaßlich vom israelischen Inlandsgeheimdienst Schin Bet getötet wurde.

Neu!!: Hamas und Yahya Ayyasch · Mehr sehen »

Yusuf al-Qaradawi

Yusuf al-Qaradawi im Jahr 2006 Yūsuf ʿAbdallāh al-Qaradāwī, auch Jussuf al-Karadawi (* 9. Dezember 1926 in Saft Turab, Ägypten) ist ein islamischer Rechtsgelehrter, Multifunktionär, Fernsehprediger und Autor.

Neu!!: Hamas und Yusuf al-Qaradawi · Mehr sehen »

Zentrales Vereinsregister

Demo-Auszug aus dem Zentralen Vereinsregister (Österreich) mit Elektronischer Signatur (Verein: EuropaUnion Vorarlberg). Das Zentrale Vereinsregister (ZVR) ist in Österreich beim Bundesministerium für Inneres seit dem 1.

Neu!!: Hamas und Zentrales Vereinsregister · Mehr sehen »

Zionismus

Zionismus (von Zion, dem Namen des Tempelberges in Jerusalem) bezeichnet eine Nationalbewegung und nationalistische Ideologie von Juden, die auf einen jüdischen Nationalstaat in Palästina zielt, diesen bewahren und rechtfertigen will.

Neu!!: Hamas und Zionismus · Mehr sehen »

Zivilperson

Eine Zivilperson (auch Zivilist; von lat. civilis „den Bürger betreffend“, hier im Gegensatz zum Militär verwendet) ist eine Person, die während eines bewaffneten Konfliktes keinen Streitkräften oder sonstigen Kampforganisationen angehört.

Neu!!: Hamas und Zivilperson · Mehr sehen »

Zweite Intifada

Die Zweite Intifada, auch bekannt als „Al-Aqsa-Intifada“, war ein gewaltsamer Konflikt zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften, welcher sich von Jerusalem und Israel auf den Gazastreifen und das Westjordanland ausweitete.

Neu!!: Hamas und Zweite Intifada · Mehr sehen »

Leitet hier um:

HAMAS, Harakat al-Muqawama al-Islamiya.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »