Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Haarriss

Index Haarriss

Haarrisse sind sehr feine Risse in den Oberflächen von Festkörpern.

27 Beziehungen: Dominoeffekt, Druckschlag, Druckstoß, Flugzeugbau, Fluoreszenz, Impuls, Kapillarität, Karosserie, Lochfraßkorrosion, Magnetpulverprüfung, Materialermüdung, Materialfehler, Risswachstum, Schwindriss, Sichtkontrolle, Spaltkorrosion, Spannungsriss, Statik (Mechanik), Stoßwelle, Technik, Tragfläche, Umformen, Umgebungsbedingte Spannungsrissbildung, Urformen, Verkehrsflugzeug, Werkstoffprüfung, Wirbelstromprüfung.

Dominoeffekt

Dominoeffekt Komplexes Layout für spektakulären Dominoeffekt Als Dominoeffekt bezeichnet man eine Abfolge von – meist ähnlichen – Ereignissen, von denen jedes einzelne zugleich Ursache des folgenden ist und die alle auf ein einzelnes Anfangsereignis zurückgehen.

Neu!!: Haarriss und Dominoeffekt · Mehr sehen »

Druckschlag

Bei marinen Bauwerken zählt der Druckschlag (Wellenstoß), wie die Wechselkräfte, die durch Wasserwellen im Rhythmus ihrer Bewegung erzeugt werden, zu den instationären Bauwerksbelastungen.

Neu!!: Haarriss und Druckschlag · Mehr sehen »

Druckstoß

Ein Druckstoß (auch Wasserhammer, engl. pressure surge) bezeichnet die dynamische Druckänderung eines Fluids.

Neu!!: Haarriss und Druckstoß · Mehr sehen »

Flugzeugbau

Flugzeugbau ist ein Teilgebiet des Maschinenbaus, der Verkehrstechnik.

Neu!!: Haarriss und Flugzeugbau · Mehr sehen »

Fluoreszenz

UV-Licht (unten) Fluoreszierende Organismen, aufgenommen vor Little Cayman Fluoreszenz ist die spontane Emission von Licht kurz nach der Anregung eines Materials durch elektronische Übergänge.

Neu!!: Haarriss und Fluoreszenz · Mehr sehen »

Impuls

Der Impuls ist eine grundlegende physikalische Größe, die den mechanischen Bewegungszustand eines physikalischen Objekts charakterisiert.

Neu!!: Haarriss und Impuls · Mehr sehen »

Kapillarität

Internationalen Raumstation. Kapillarität oder Kapillareffekt (lat. capillaris, das Haar betreffend) ist das Verhalten von Flüssigkeiten, das sie bei Kontakt mit Kapillaren, z. B.

Neu!!: Haarriss und Kapillarität · Mehr sehen »

Karosserie

Halbschnitt durch die Karosserie eines Porsche 996 Als Karosserie, von französisch carrosse für Kutsche, bezeichnet man den kompletten Aufbau eines Kraftfahrzeuges.

Neu!!: Haarriss und Karosserie · Mehr sehen »

Lochfraßkorrosion

Lochfraßkorrosion, auch Lochkorrosion oder Lochfraß genannt, bezeichnet klein erscheinende Korrosionsstellen bzw.

Neu!!: Haarriss und Lochfraßkorrosion · Mehr sehen »

Magnetpulverprüfung

Die Magnetpulverprüfung (auch Magnetpulverrissprüfung, Fluxprüfung oder Fluxen genannt) ist ein Verfahren zum Nachweis von Rissen in oder nahe der Oberfläche ferromagnetischer Werkstoffe.

Neu!!: Haarriss und Magnetpulverprüfung · Mehr sehen »

Materialermüdung

Durch Materialermüdung gebrochene Hartschale eines Skischuhs Die Materialermüdung beschreibt einen langsam voranschreitenden Schädigungsprozess in einem Werkstoff unter Umgebungseinflüssen wie wechselnder mechanischer Belastung, wechselnder Temperatur, UV-Strahlung, ionisierender Strahlung, eventuell unter zusätzlicher Einwirkung eines korrosiven Mediums.

Neu!!: Haarriss und Materialermüdung · Mehr sehen »

Materialfehler

Materialfehler sind Fehler an oder in Materialien oder Werkstoffen, die entweder selbst einen optischen, ästhetischen oder funktionalen Schaden darstellen oder aber bei weiterer Verwendung des fehlerhaften Materials zu einem Folgeschaden führen können.

Neu!!: Haarriss und Materialfehler · Mehr sehen »

Risswachstum

Mit Risswachstum oder Rissausbreitung wird der Prozess bzw.

Neu!!: Haarriss und Risswachstum · Mehr sehen »

Schwindriss

Schwindriss ist ein Fachbegriff aus dem Bauwesen für Risse in Bauteilen, insbesondere solchen aus Holz, Beton oder Putz.

Neu!!: Haarriss und Schwindriss · Mehr sehen »

Sichtkontrolle

Sichtkontrolle (auch: Sichtprüfung) ist die optische Kontrolle eines Produktes oder eines Produktteils auf Fehler als regulärer Fertigungsschritt am Ende oder nach Abschluss der Fertigung zur Qualitätssicherung.

Neu!!: Haarriss und Sichtkontrolle · Mehr sehen »

Spaltkorrosion

Spaltkorrosion tritt an Metallteilen bei Vorhandensein eines korrosiven Mediums in engen, nicht abgeschlossenen Spalten wie Überlappungen, aufgesetzten Stegen und bei nicht durchgeschweißten Schweißnähten auf.

Neu!!: Haarriss und Spaltkorrosion · Mehr sehen »

Spannungsriss

Spannungsrisse sind Risse in Materialien, Werkstücken und Gegenständen aller Art, die durch Spannungen im Material selbst ausgelöst werden, nicht also durch eine äußere Krafteinwirkung.

Neu!!: Haarriss und Spannungsriss · Mehr sehen »

Statik (Mechanik)

Die Statik ist ein Teilgebiet der Mechanik, das sich mit unbewegten, ruhenden Körpern befasst.

Neu!!: Haarriss und Statik (Mechanik) · Mehr sehen »

Stoßwelle

USS Iowa (BB-61) feuert eine 2/3 Breitseite während einer Zielübung nahe der Insel Vieques (Puerto Rico) am 1. Juli 1984 Eine Stoßwelle (engl. shock wave), auch Schockwelle oder Knallwelle, ist in der Strömungslehre eine starke Druckwelle, die durch Detonationen oder andere Phänomene erzeugt wird, bei denen Teile des Mediums schneller als die Schallgeschwindigkeit des Mediums bewegt werden.

Neu!!: Haarriss und Stoßwelle · Mehr sehen »

Technik

Das Wort Technik stammt von und leitet sich ab von τέχνη téchne, zu Deutsch etwa Kunst, Handwerk, Kunstfertigkeit.

Neu!!: Haarriss und Technik · Mehr sehen »

Tragfläche

Tragfläche eines Airbus A319-100 International Moth Class mit Tragflügeln (auch ''Hydrofoils'' genannt), die ab dem Jahr 2000 als Weiterentwicklung bei dieser Bootsklasse Einzug hielten. Die Tragfläche, auch Tragflügel oder Flügel, ist ein Bauteil eines Fahrzeugs, dessen Hauptaufgabe in der Erzeugung von dynamischem Auftrieb besteht.

Neu!!: Haarriss und Tragfläche · Mehr sehen »

Umformen

Das Umformen (auch bildsame Formgebung) ist nach DIN 8580 eine der sechs Hauptgruppen von Fertigungsverfahren.

Neu!!: Haarriss und Umformen · Mehr sehen »

Umgebungsbedingte Spannungsrissbildung

Wird ein Kunststoff an der Luft unterhalb seiner Streckgrenze mechanisch belastet, so können nach einem bestimmten Zeitraum, der sehr lang sein kann, Spannungsrisse auftreten.

Neu!!: Haarriss und Umgebungsbedingte Spannungsrissbildung · Mehr sehen »

Urformen

Das Urformen ist eine Hauptgruppe von Fertigungsverfahren und vereint nach DIN 8580 alle Fertigungsverfahren, bei denen aus einem formlosen Stoff ein fester Körper hergestellt wird, der eine geometrisch definierte Form hat.

Neu!!: Haarriss und Urformen · Mehr sehen »

Verkehrsflugzeug

Boeing 747 Ein Verkehrsflugzeug (umgangssprachlich Verkehrsmaschine) ist ein Flugzeug, das von Fluggesellschaften, Frachtfluggesellschaften und Privatbetreibern im öffentlichen Verkehr betrieben wird und dessen hauptsächlicher Einsatzzweck der kommerziell ausgerichtete Transport von Passagieren oder Frachtgut ist.

Neu!!: Haarriss und Verkehrsflugzeug · Mehr sehen »

Werkstoffprüfung

Die Werkstoffprüfung umfasst verschiedene Prüfverfahren, mit denen das Verhalten und die Werkstoffkenngrößen von normierten Werkstoffproben (Materialanalytik) oder fertigen Bauteilen (Bauteilprüfung) unter mechanischen, thermischen oder chemischen Beanspruchungen ermittelt werden.

Neu!!: Haarriss und Werkstoffprüfung · Mehr sehen »

Wirbelstromprüfung

Die Wirbelstromprüfung (engl. Eddy current method) ist ein elektrisches Verfahren zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung.

Neu!!: Haarriss und Wirbelstromprüfung · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Mikroriss.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »