Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Gwalior (Staat)

Index Gwalior (Staat)

Gwalior war einer der Fürstenstaaten der Marathen in der Region Malwa in Zentralindien, die der Peshwa von Pune 1724 dem Reich des Großmoguls von Delhi entriss.

25 Beziehungen: Andreas Birken, Britisch-Indien, Britische Ostindien-Kompanie, Delhi, Dritte Schlacht von Panipat, Fürstenstaat, Ganges, Geschichte Indiens, Gujarat, Gwalior, Indien, Jamuna, Madhya Bharat, Madhya Pradesh, Maharadscha, Malwa, Maratha, Marathenkrieg, Mogulreich, Peshwa, Pune, Scindia, Shah Alam II., Ujjain (Stadt), Vizekönig.

Andreas Birken

Andreas Birken (* 12. September 1942 in Stuttgart) ist ein deutscher Historiker, Kartograph, Komponist und Philatelist.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Andreas Birken · Mehr sehen »

Britisch-Indien

Flagge Britisch-Indiens Britisch-Indien auf einer Karte der ''Imperial Gazetteer'' 1909 Ersten Weltkrieg Unter dem Begriff Britisch-Indien (oder British Raj von Hindi) wird im engeren Sinne das britische Kolonialreich auf dem Indischen Subkontinent zwischen 1858 und 1947 verstanden.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Britisch-Indien · Mehr sehen »

Britische Ostindien-Kompanie

Die Flagge der englischen Ostindien-Kompanie 1600–1707 Flagge 1707–1801 Flagge 1801–1858 Wertseite X-Cashmünze der East India Company von 1808 Wappenseite der X-Cashmünze, East India Company, Jahr 1808 Die Britische Ostindien-Kompanie (British East India Company, BEIC), bis 1707 English East India Company (EIC), war eine Ostindien-Kompanie, die durch einen Freibrief entstand, den Königin Elisabeth I. verschiedenen reichen Londoner Kaufleuten am 31.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Britische Ostindien-Kompanie · Mehr sehen »

Delhi

Delhi (Hindi दिल्ली,, Panjabi ਦਿੱਲੀ) ist eine Metropole im Norden Indiens und als Nationales Hauptstadtterritorium Delhi (National Capital Territory of Delhi, kurz NCT) ein direkt der indischen Zentralregierung unterstelltes Unionsterritorium.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Delhi · Mehr sehen »

Dritte Schlacht von Panipat

Die Dritte Schlacht von Panipat wurde am 14.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Dritte Schlacht von Panipat · Mehr sehen »

Fürstenstaat

Staaten und Provinzen Britisch-Indiens (Fürstenstaaten gelb und grün) Als Fürstenstaaten (englisch: Princely States oder Native States) werden die nominell unabhängigen, von einheimischen Fürsten regierten Staaten unter britischer Oberhoheit in Indien bezeichnet.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Fürstenstaat · Mehr sehen »

Ganges

Der Ganges (Sanskrit, f., गंगा oder गङ्गा) ist der über 2.600 km lange und damit zweitgrößte Fluss Indiens und Bangladeschs (Südasien).

Neu!!: Gwalior (Staat) und Ganges · Mehr sehen »

Geschichte Indiens

Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus-Kultur.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Geschichte Indiens · Mehr sehen »

Gujarat

Gujarat ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 196.024 km² und 60,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Gwalior (Staat) und Gujarat · Mehr sehen »

Gwalior

Gwalior (Hindi: ग्वालियर) ist eine Millionenstadt im indischen Bundesstaat Madhya Pradesh.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Gwalior · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Indien · Mehr sehen »

Jamuna

Jamuna ist der Name des Brahmaputra-Hauptstranges in Bangladesch und zugleich der drittletzte der vielen namentlich unterschiedenen Abschnitte des größten Flusslaufes in Asien.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Jamuna · Mehr sehen »

Madhya Bharat

Die größeren Staaten von Madhya Bharat Madhya Bharat („Zentralindien“) war eine Union von Fürstenstaaten in Zentralindien.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Madhya Bharat · Mehr sehen »

Madhya Pradesh

Madhya Pradesh (.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Madhya Pradesh · Mehr sehen »

Maharadscha

Residenz eines Maharadschas: Der Stadtpalast von Udaipur im indischen Bundesstaat Rajasthan Maharadscha („Großer Herrscher, Großer Fürst, Großer König“) ist ein hinduistischer indischer Herrschertitel; die weibliche Form lautet Maharani.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Maharadscha · Mehr sehen »

Malwa

Malwa (Malwi: माळवा) ist eine Region im westlichen zentralen Nordindien und nimmt dort ein Plateau vulkanischen Ursprungs im westlichen Teil des Bundesstaates Madhya Pradesh ein.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Malwa · Mehr sehen »

Maratha

Maratha, das Reich der Marathen, (Maratha Samrajya) war ein Staat in Zentralindien (1674–1818), der im 18. Jahrhundert beinahe einen Großmachtstatus erreicht hätte.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Maratha · Mehr sehen »

Marathenkrieg

Die Marathenkriege waren drei kriegerische Auseinandersetzungen zwischen der Britischen Ostindien-Kompanie und Maratha.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Marathenkrieg · Mehr sehen »

Mogulreich

Roten Forts in Agra, im 16. und 17. Jahrhundert Hauptstadt des Mogulreiches Das Mogulreich war ein von 1526 bis 1858 auf dem indischen Subkontinent bestehender Staat.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Mogulreich · Mehr sehen »

Peshwa

Der Peshwa Balaji Baji Rao, gen. Nanasaheb (1720–1761) mit Höflingen Peshwa, aus dem Persischen پیشوا pēshwā oder pišwā, "Leiter, Führer", war ein Amts- und Herrschertitel in Nordwest-Indien.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Peshwa · Mehr sehen »

Pune

Pune (Marathi: पुणे,, ehemals Punavadi पुनवडी, früher anglisierend Poona(h)) ist eine Stadt im indischen Bundesstaat Maharashtra.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Pune · Mehr sehen »

Scindia

Der Jai vilas-Palast in Gwalior, der gegenwärtige Hauptsitz der Familie Scindia Die Scindia (auch Sindia, Shinde oder Sindhia) war eine einflussreiche Marathen-Dynastie in Indien.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Scindia · Mehr sehen »

Shah Alam II.

Porträt Shah Alams II. zu Pferd, 18. Jahrhundert Jalal ad-Din Abul Mozaffar Mohammad Ali Gauhar (* 15. Juni 1728; † 10. November 1806 in Delhi) war als Shah Alam II. Kaiser des indischen Mogulreiches von 1759 bis 1806.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Shah Alam II. · Mehr sehen »

Ujjain (Stadt)

Ujjain ist eine ca.

Neu!!: Gwalior (Staat) und Ujjain (Stadt) · Mehr sehen »

Vizekönig

Als Vizekönig (oder Vizekönigin) wird die Person bezeichnet, die den Monarchen vertritt, wenn dieser nicht in der Lage ist, seine Pflichten wahrzunehmen, beispielsweise in der Verwaltung weit entfernter Gebiete (typisch die Vizekönige der Überseereiche in der Kolonialzeit), insbesondere aber dann, wenn das Territorium im Rang eines Königreiches stand, und es unziemlich gewesen wäre, einen Verwalter niedrigeren Ranges einzusetzen (typisch etwa die spanischen Vizekönige Portugals zur Zeit der Personalunion).

Neu!!: Gwalior (Staat) und Vizekönig · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »