Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Greenwich Village

Index Greenwich Village

Greenwich Village Jefferson Market Courthouse Lage von Greenwich Village innerhalb Manhattans Greenwich Village (oder) ist ein Stadtteil von Manhattan in New York.

50 Beziehungen: Amy Adams, Avantgarde-Jazz, Bar (Lokal), Bill Evans (Pianist), Bob Dylan, Brauerei, Broadway (Manhattan), Buddy Holly, Café, Carlito’s Way, Chelsea (Manhattan), Christopher Street, Cornelia Street Cafe, Die Dreigroschenoper, Dustin Hoffman, E. E. Cummings, Eugene O’Neill, Experimentelles Theater, George W. Bush, Houston Street, Hudson River, Hudson River Park, Jefferson Market Courthouse, Jessica Hagedorn, Joe Gould, John Coltrane, John Gibson (Leichtathlet), John Reed, Jon Stewart, Julianne Moore, Lesben- und Schwulenviertel, Liv Tyler, Manhattan, Mascha Kaléko, New York City, New York University, Off-Broadway, Pete Seeger, Philip Seymour Hoffman, Pier, Razzia, Restaurant, Skateboard, Steve Earle, Stonewall, Uma Thurman, Village Vanguard, Washington Square Park, Waterfront, White Horse Tavern (Manhattan).

Amy Adams

Amy Adams (2016) Amy Lou Adams (* 20. August 1974 in Vicenza, Italien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Greenwich Village und Amy Adams · Mehr sehen »

Avantgarde-Jazz

Avantgarde-Jazz (in der einschlägigen Literatur fast immer als Avantgarde Jazz) ist ein Begriff, der von Musikern geprägt wurde und musikwissenschaftlich nicht definitorisch unterlegt ist.

Neu!!: Greenwich Village und Avantgarde-Jazz · Mehr sehen »

Bar (Lokal)

Die traditionsreiche ''Harry’s Bar'' in Venedig New Haven Eine Bar ist eine Lokalität oder gastronomische Ausstattung, an der primär Getränke ausgeschenkt werden.

Neu!!: Greenwich Village und Bar (Lokal) · Mehr sehen »

Bill Evans (Pianist)

Bill Evans (1978) William John „Bill“ Evans (* 16. August 1929 in Plainfield, New Jersey; † 15. September 1980 in New York City, New York) war ein amerikanischer Jazz-Pianist, Komponist und Bandleader.

Neu!!: Greenwich Village und Bill Evans (Pianist) · Mehr sehen »

Bob Dylan

Bob Dylan (2010) Bob Dylan (* 24. Mai 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Musiker und Lyriker.

Neu!!: Greenwich Village und Bob Dylan · Mehr sehen »

Brauerei

Pilsners, Pilsen Als Brauerei (lat. braxatorium) bezeichnet man im weitesten Sinne eine Einrichtung, in der zusammengesetzte Flüssigkeiten, meist mit Hilfe der Gärung, hergestellt werden.

Neu!!: Greenwich Village und Brauerei · Mehr sehen »

Broadway (Manhattan)

Der Broadway ist eine Haupt- und Geschäftsstraße im New Yorker Stadtteil Manhattan und gleichzeitig die älteste und mit mehr als 25 km Länge längste Nord-Süd-Durchquerung der Insel.

Neu!!: Greenwich Village und Broadway (Manhattan) · Mehr sehen »

Buddy Holly

Buddy Holly (* 7. September 1936 als Charles Hardin Holley in Lubbock, Texas, USA; † 3. Februar 1959 bei Mason City, Iowa) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker und -Songschreiber.

Neu!!: Greenwich Village und Buddy Holly · Mehr sehen »

Café

mini Das Café (frz. für Kaffee, von arab.: anregendes Getränk), auch Kaffeehaus genannt, ist ursprünglich eine Gaststätte, in der vor allem Kaffee als heißes Getränk angeboten wird.

Neu!!: Greenwich Village und Café · Mehr sehen »

Carlito’s Way

Carlito’s Way ist ein 1993 von Brian De Palma gedrehter US-amerikanischer Gangsterfilm.

Neu!!: Greenwich Village und Carlito’s Way · Mehr sehen »

Chelsea (Manhattan)

Die Chelsea Piers an der Waterfront von Chelsea Chelsea ist ein Stadtteil des größeren Borough Manhattan in New York City; er liegt an Manhattans Westseite.

Neu!!: Greenwich Village und Chelsea (Manhattan) · Mehr sehen »

Christopher Street

Straßenschild Christopher Street in Richtung Osten Candy Store Christopher Street / Ecke 7 Av Die Christopher Street ist eine Straße im New Yorker Lesben- und Schwulen-Stadtviertel Greenwich Village.

Neu!!: Greenwich Village und Christopher Street · Mehr sehen »

Cornelia Street Cafe

Das Cornelia Street Cafe 2009 Das Cornelia Street Cafe im Greenwich Village, New York City ist ein Café und Restaurant sowie ein Ausstellungs- und Veranstaltungsort für Jazz, Kunst und Literatur.

Neu!!: Greenwich Village und Cornelia Street Cafe · Mehr sehen »

Die Dreigroschenoper

Verlagseinband des Erstdruckes 1928 Die Dreigroschenoper ist ein Theaterstück von Bertolt Brecht mit Musik von Kurt Weill.

Neu!!: Greenwich Village und Die Dreigroschenoper · Mehr sehen »

Dustin Hoffman

Dustin Hoffman (2013) Dustin Lee Hoffman (* 8. August 1937 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und unter anderem mehrfacher Golden-Globe-Preisträger.

Neu!!: Greenwich Village und Dustin Hoffman · Mehr sehen »

E. E. Cummings

E. E. Cummings 1953 Edward Estlin Cummings (* 14. Oktober 1894 in Cambridge; Massachusetts; † 3. September 1962 in North Conway, New Hampshire) war ein US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: Greenwich Village und E. E. Cummings · Mehr sehen »

Eugene O’Neill

Eugene O’Neill, fotografiert von Carl van Vechten am 5. September 1933 Eugene Gladstone O’Neill (* 16. Oktober 1888 in New York City; † 27. November 1953 in Boston) war ein US-amerikanischer Dramatiker und Literaturnobelpreisträger irischer Abstammung.

Neu!!: Greenwich Village und Eugene O’Neill · Mehr sehen »

Experimentelles Theater

Experimentelles Theater ist eine allgemeine Bezeichnung für verschiedene Bewegungen im westlichen Theater, das im 20.

Neu!!: Greenwich Village und Experimentelles Theater · Mehr sehen »

George W. Bush

George W. Bushs Unterschrift George Walker Bush, meist abgekürzt George W. Bush (* 6. Juli 1946 in New Haven, Connecticut), ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Greenwich Village und George W. Bush · Mehr sehen »

Houston Street

Die Houston Street ist eine Ost-West-Hauptverkehrsader in Lower Manhattan in New York City.

Neu!!: Greenwich Village und Houston Street · Mehr sehen »

Hudson River

Der Hudson River ist ein 493 Kilometer langer Fluss in den US-Bundesstaaten New York und New Jersey im Nordosten der USA.

Neu!!: Greenwich Village und Hudson River · Mehr sehen »

Hudson River Park

Hudson River Park mit dem Empire State Building im Hintergrund Ehemalige Piers wurden zu Parkflächen umgestaltet Der verbliebene Torbogen zu Pier 54 ist heute, ebenso wie der Pier selbst, Teil des Parks Der Hudson River Park ist ein Park am westlichen Ufer von Manhattan in New York City.

Neu!!: Greenwich Village und Hudson River Park · Mehr sehen »

Jefferson Market Courthouse

Jefferson-Market-Gebäude Das Jefferson Market Courthouse wurde 1874–1877 von den Architekten Frederick Clark Withers und Calvert Vaux erbaut und liegt im New Yorker Stadtteil Greenwich Village.

Neu!!: Greenwich Village und Jefferson Market Courthouse · Mehr sehen »

Jessica Hagedorn

Jessica Hagedorn 2008 Jessica Tarahata Hagedorn (* 1949 in Santa Mesa, Manila, Philippinen) ist eine philippinisch-amerikanische Dichterin und Schriftstellerin.

Neu!!: Greenwich Village und Jessica Hagedorn · Mehr sehen »

Joe Gould

Joe Gould (* 12. September 1889 bei Boston; † 18. August 1957 in New York City) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Stadtstreicher.

Neu!!: Greenwich Village und Joe Gould · Mehr sehen »

John Coltrane

John Coltrane (1963) John William „Trane“ Coltrane (* 23. September 1926 in Hamlet, North Carolina; † 17. Juli 1967 in New York) war ein bedeutender US-amerikanischer Jazzmusiker.

Neu!!: Greenwich Village und John Coltrane · Mehr sehen »

John Gibson (Leichtathlet)

John Anthony Gibson (auch John A. Gibson oder Johnny Gibson; * 3. Juli 1905 in Greenwich Village, New York City, Vereinigte Staaten; † 29. Dezember 2006 in Newton, New Jersey, Vereinigte Staaten) war ein US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiateilnehmer.

Neu!!: Greenwich Village und John Gibson (Leichtathlet) · Mehr sehen »

John Reed

John Reed John Silas Reed (* 22. Oktober 1887 in Portland, Oregon; † 19. Oktober 1920 in Moskau) war ein US-amerikanischer Journalist und 1919 Begründer und Vorsitzender der ersten kommunistischen Partei der USA, der Kommunistischen Arbeiterpartei, aus der – zusammen mit anderen revolutionär-sozialistischen Gruppierungen – nur wenig später die CPUSA hervorging.

Neu!!: Greenwich Village und John Reed · Mehr sehen »

Jon Stewart

Jon Stewart (2016) Jon Stewart (* 28. November 1962 in New York City als Jonathan Stuart Leibowitz) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Schriftsteller, Produzent und Regisseur.

Neu!!: Greenwich Village und Jon Stewart · Mehr sehen »

Julianne Moore

Toronto International Film Festival Julianne Moore (* 3. Dezember 1960 in der Militärbasis Fort Bragg, North Carolina, als Julie Anne Smith) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Greenwich Village und Julianne Moore · Mehr sehen »

Lesben- und Schwulenviertel

Straßenschmuck im Lesben- und Schwulenviertel von Chicago, mit der Regenbogenfahne als Identifikationselement Als Lesben- und Schwulenviertel (auch Schwulenviertel; engl.: gay neighborhood, gay village, gayborhood) werden Stadtviertel bezeichnet, die sich durch eine ausgeprägte lesbisch-schwule Subkultur auszeichnen.

Neu!!: Greenwich Village und Lesben- und Schwulenviertel · Mehr sehen »

Liv Tyler

Liv Tyler (2016) Liv Tyler (* 1. Juli 1977 in New York City als Liv Rundgren) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Neu!!: Greenwich Village und Liv Tyler · Mehr sehen »

Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

Neu!!: Greenwich Village und Manhattan · Mehr sehen »

Mascha Kaléko

Mascha Kaléko (gebürtig Golda Malka Aufen, geboren am 7. Juni 1907 im galizischen Chrzanów, Österreich-Ungarn, heute Polen; gestorben am 21. Januar 1975 in Zürich) war eine deutschsprachige, der Neuen Sachlichkeit zugerechnete Dichterin.

Neu!!: Greenwich Village und Mascha Kaléko · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Greenwich Village und New York City · Mehr sehen »

New York University

Die New York University (NYU) ist eine Universität in New York City, Vereinigte Staaten.

Neu!!: Greenwich Village und New York University · Mehr sehen »

Off-Broadway

In New York City werden die Theater in drei große Kategorien eingeteilt: Broadway, Off-Broadway und Off-Off-Broadway.

Neu!!: Greenwich Village und Off-Broadway · Mehr sehen »

Pete Seeger

Pete Seeger, 1955 Peter („Pete“) Seeger (* 3. Mai 1919 in New York; † 27. Januar 2014 ebenda) war ein US-amerikanischer Folk-Musiker, Singer-Songwriter sowie politischer Aktivist und Umweltschützer, der mit seinen Liedern die Friedensbewegung, die gewerkschaftlich organisierte Arbeiterbewegung, die Bürgerrechtsbewegung und weitere soziale Bewegungen zunächst in den USA selbst, mit zunehmender Bekanntheit auch international inspirierte.

Neu!!: Greenwich Village und Pete Seeger · Mehr sehen »

Philip Seymour Hoffman

Philip Seymour Hoffman, 2011 Philip Seymour Hoffman (* 23. Juli 1967 in Fairport, Monroe County, New York; † 2. Februar 2014 in New York CityBruce Weber: In: The New York Times. 2. Februar 2014.) war ein US-amerikanischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: Greenwich Village und Philip Seymour Hoffman · Mehr sehen »

Pier

Hudson Ein Pier oder seemännisch eine PierDuden online: ist ein Bauwerk in einem Hafen, das als Anlegestelle für Wasserfahrzeuge dient und als Kaizunge zumeist rechtwinklig zum Kai ins Wasser hineinragt.

Neu!!: Greenwich Village und Pier · Mehr sehen »

Razzia

Sicherheitsdienstes des Reichsführers SS in Polen Razzia (von arabisch) ist die Bezeichnung für eine planmäßig vorbereitete, innerhalb einer schlagartig abgesperrten Örtlichkeit bei einem unbestimmten Personenkreis überraschend durchgeführte Fahndung nach Personen oder Suche nach Sachen zum Zweck der Gefahrenabwehr (z. B. Prävention von Straftaten) oder der Strafverfolgung (Repression).

Neu!!: Greenwich Village und Razzia · Mehr sehen »

Restaurant

Das Restaurant L’Auberge du Pont de Collonges von Paul Bocuse Straßenrestaurants in Marbella Dorfrestaurant in Nepal Spezialitätenrestaurant für Fisch und Meeresfrüchte in Étretat Restaurants (französische Substantivierung aus restaurer, „wiederherstellen“, „stärken“) sind heute gehobene Gaststätten, in denen Speisen und Getränke angeboten und verzehrt werden.

Neu!!: Greenwich Village und Restaurant · Mehr sehen »

Skateboard

Seit den 1990ern populäre Form eines Skateboards Für die 1970er typische Form eines Skateboards Ein Skateboard, gelegentlich verdeutscht auch Rollbrett genannt, ist ein Brett (Deck) mit zwei Achsen (Trucks) und vier Rollen (Wheels), auf welchem man sich stehend durch Abstoßen vom Untergrund mit einem Bein (Pushen) oder mittels einer besonderen Technik des abwechselnden Drucks beider Füße zu den Außenseiten des Skateboards (diagonal bis quer zur Fahrtrichtung) durch geschickte Gewichtsverlagerung (Pumpen) fortbewegen kann.

Neu!!: Greenwich Village und Skateboard · Mehr sehen »

Steve Earle

Steve Earle auf dem Cambridge Folk Festival, 2007 Steve Earle mit seiner Ehefrau Allison Moorer auf dem Cambridge Folk Festival, 2007 Steve Earle (* 17. Januar 1955 in Fort Monroe, Virginia) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger, Songwriter und Schriftsteller.

Neu!!: Greenwich Village und Steve Earle · Mehr sehen »

Stonewall

Mattachine“ – David Carter: ''Stonewall: The Riots that Sparked the Gay Revolution'', St. Martin’s Press, 2004, ISBN 0-312-34269-1, S. 143. Das ''Stonewall Inn'' im Jahr 2003 Stonewall, kurz für Stonewall-Aufstand oder Stonewall-Unruhen, war eine Serie von gewalttätigen Konflikten zwischen Homo- und Transsexuellen und Polizeibeamten in New York.

Neu!!: Greenwich Village und Stonewall · Mehr sehen »

Uma Thurman

Uma Thurman, 2011 Cannes, 2000 Uma Karuna Thurman (* 29. April 1970 in Boston, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Greenwich Village und Uma Thurman · Mehr sehen »

Village Vanguard

Eingang des Village Vanguard (1976) Das Village Vanguard (dt. Dorf Avantgarde) ist ein Jazz-Club in der Seventh Avenue (178 Seventh Avenue South) im New Yorker Stadtteil Greenwich Village.

Neu!!: Greenwich Village und Village Vanguard · Mehr sehen »

Washington Square Park

Blick auf das Washington Square Arch und die Central Fountain im Park Der Washington Square Park zählt zu den bekanntesten der über 1700 öffentlichen Parkanlagen in New York City.

Neu!!: Greenwich Village und Washington Square Park · Mehr sehen »

Waterfront

Neue Gebäude der Hamburger HafenCity. Als Waterfront oder Hafenviertel werden in der modernen Stadtplanung die am Ufer größerer Gewässer (Flüsse, Kanäle, Seen, Meer) gelegenen Stadtteile bezeichnet, die heute wegen ihrer häufig obsoleten Hafenanlagen, Docks und Industriebauten große, aber auch enorm kostspielige und damit langfristige Projekte städtischer Revitalisierung stimulieren.

Neu!!: Greenwich Village und Waterfront · Mehr sehen »

White Horse Tavern (Manhattan)

White Horse Tavern, 1961 Die White Horse Tavern, gelegen an der Kreuzung von Hudson Street und 11th Street im Greenwich Village, war in den 1950er und 1960er Jahren ein Künstlerlokal in Manhattan (New York City).

Neu!!: Greenwich Village und White Horse Tavern (Manhattan) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Greenwich Village Historic District, Groenwijck.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »