Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Google Books

Index Google Books

Google Books (Eigenschreibweise auch Google Bücher oder Google Buchsuche) ist die größte private Sammlung retrodigitalisierter Bücher.

80 Beziehungen: A9.com, Amazon.com, Öffentlich-private Partnerschaft, Österreichische Nationalbibliothek, Bayerische Staatsbibliothek, Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Bibliothèque nationale de France, Bibliothek, Bibliothekskatalog, Bodleian Library, Buch, Charles Darwin, Copyright law (Vereinigte Staaten), Der Spiegel, Diffusionstheorie, Digitale Rechteverwaltung, E-Text, Epidemiologie, Europäische Kommission, European Library, Europeana, Fair Use, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurter Buchmesse, Freie Inhalte, Gallica, Google LLC, Grammatik, Harvard University, Hegemonie, Heise online, Inkunabel, Internet Archive, Jean-Noël Jeanneney, Johanna Rachinger, Katalonien, Kollektives Gedächtnis, Larry Page, Lexikografie, Libreka, Metadaten, MINERVA, N-Gramm, New York Public Library, Open Content Alliance, Open Library, Opt-in, Opt-out (Permission Marketing), PageRank, Portable Document Format, ..., Princeton University, Project Gutenberg, Random House (Verlag), Retrodigitalisierung, Ruhm, Science, Sergey Brin, Sigmund Freud, Staatliche Bibliothek Regensburg, Stadtbibliothek Lyon, Stanford University, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Telepolis, Texterkennung, Universität Complutense Madrid, Universitätsbibliothek, University of California, University of Michigan, University of Oxford, University of Texas at Austin, University of Virginia, University of Wisconsin–Madison, Urheberrecht, Vereinigte Staaten, Verwertungsgesellschaft Wort, Volltextrecherche, Wikisource, Yahoo, Zeno.org, Zensur (Informationskontrolle). Erweitern Sie Index (30 mehr) »

A9.com

A9.com, Inc. ist ein im Oktober 2003 gegründetes Unternehmen von Amazon.com, das sich mit der Entwicklung von Such- und Inseratetechnologie beschäftigt.

Neu!!: Google Books und A9.com · Mehr sehen »

Amazon.com

Jeff Bezos im Jahr 2016, Gründer von Amazon.com Der Day 1 Tower von Amazon.com in Seattle Das europäische Hauptquartier von Amazon in Luxemburg Amazon.com, Inc. (oft als Amazon, deutsche Aussprache, englisch, bezeichnet) ist ein börsennotierter amerikanischer Online-Versandhändler mit einer breit gefächerten Produktpalette.

Neu!!: Google Books und Amazon.com · Mehr sehen »

Öffentlich-private Partnerschaft

Eine öffentlich-private Partnerschaft (ÖPP, oder) ist eine vertraglich geregelte Zusammenarbeit zwischen öffentlicher Hand und Unternehmen der Privatwirtschaft in einer Zweckgesellschaft.

Neu!!: Google Books und Öffentlich-private Partnerschaft · Mehr sehen »

Österreichische Nationalbibliothek

Eingang Heldenplatz, Neue Burg Eingang Josefsplatz, alte Hofbibliothek Die Österreichische Nationalbibliothek in Wien ist die öffentlich zugängliche, zentrale wissenschaftliche Bibliothek Österreichs.

Neu!!: Google Books und Österreichische Nationalbibliothek · Mehr sehen »

Bayerische Staatsbibliothek

Fassade der Bayerischen Staatsbibliothek, 2011 Haupteingang Hippokrates (v. li. n. re) Die Bayerische Staatsbibliothek (BSB) (früherer lateinischer Name: Bibliotheca Regia Monacensis) in München ist die zentrale Landesbibliothek des Freistaats Bayern und eine der bedeutendsten europäischen Forschungs- und Universalbibliotheken mit internationalem Rang.

Neu!!: Google Books und Bayerische Staatsbibliothek · Mehr sehen »

Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Logo des Vereins Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Frankfurt am Main, der die Interessen aller drei Handelsstufen im Buchhandel vertritt (Verlag als Hersteller, Zwischenbuchhandel als Großhandel, Sortimentsbuchhandel als verbreitender Buchhandel).

Neu!!: Google Books und Börsenverein des Deutschen Buchhandels · Mehr sehen »

Bibliothèque nationale de France

Die Bibliothèque nationale de France (BnF) ist eine öffentlich-rechtliche Anstalt mit Sitz in Paris unter der Schirmherrschaft des französischen Kulturministers.

Neu!!: Google Books und Bibliothèque nationale de France · Mehr sehen »

Bibliothek

Servicestelle der Universitätsbibliothek Greifswald (2016) Volkskundemuseum in Wien Stadt- und Bezirksbibliothek Dresden (1989) Eine Bibliothek oder Bücherei ist eine Dienstleistungseinrichtung, die ihren Benutzern Zugang zu Information vermittelt.

Neu!!: Google Books und Bibliothek · Mehr sehen »

Bibliothekskatalog

Ein Bibliothekskatalog ist ein Verzeichnis der in einer Bibliothek vorhandenen Publikationen (vor allem Bücher, aber auch DVDs, Zeitschriften usw.) und Sammlungsobjekte (Gemälde, Globen usw.). Es gibt verschiedene Arten von Bibliothekskatalogen.

Neu!!: Google Books und Bibliothekskatalog · Mehr sehen »

Bodleian Library

Eingang der Bibliothek, mit den Wappen verschiedener Oxford-Colleges Die Bodleian Library (Bodleiana) ist die Hauptbibliothek der Universität Oxford.

Neu!!: Google Books und Bodleian Library · Mehr sehen »

Buch

Ein Buch (lateinisch liber) ist nach traditionellem Verständnis eine Sammlung von bedruckten, beschriebenen, bemalten oder auch leeren Blättern aus Papier oder anderen geeigneten Materialien, die mit einer Bindung und meistens auch mit einem Bucheinband (Umschlag) versehen ist.

Neu!!: Google Books und Buch · Mehr sehen »

Charles Darwin

Darwin mit 51 Jahren. Etwa in diesem Alter veröffentlichte er seine Evolutionstheorie. John Collier Unterschrift von Charles Darwin Charles Robert Darwin (* 12. Februar 1809 in Shrewsbury; † 19. April 1882 in Down House/Grafschaft Kent) war ein britischer Naturforscher.

Neu!!: Google Books und Charles Darwin · Mehr sehen »

Copyright law (Vereinigte Staaten)

Das Copyright-Law (‚Kopierrecht‘, aus copy ‚kopieren‘ und right ‚Recht‘) bezeichnet im Recht der Vereinigten Staaten ein Rechtsgebiet zum Schutze geistigen Eigentums.

Neu!!: Google Books und Copyright law (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Der Spiegel

Das Spiegel-Gebäude in Hamburg Der Spiegel (Eigenschreibweise: DER SPIEGEL) ist ein deutsches Nachrichtenmagazin, das im Spiegel-Verlag in Hamburg erscheint und weltweit vertrieben wird.

Neu!!: Google Books und Der Spiegel · Mehr sehen »

Diffusionstheorie

Unter dem Begriff Diffusionstheorie werden in Fachgebieten wie der Soziologie, der Kommunikationswissenschaft oder der Betriebswirtschaft die theoretischen Konzepte der Diffusion und der Adoption zusammengefasst.

Neu!!: Google Books und Diffusionstheorie · Mehr sehen »

Digitale Rechteverwaltung

Digitale Rechteverwaltung (auch Digitale Beschränkungsverwaltung oder Digitale Rechteminderung oder Digitales Rechtemanagement bzw. engl. Digital Rights Management oder kurz DRM) bezeichnet Verfahren, mit denen die Nutzung (und Verbreitung) digitaler Medien kontrolliert werden soll.

Neu!!: Google Books und Digitale Rechteverwaltung · Mehr sehen »

E-Text

Ein E-Text (von elektronischer Text) ist ein in einem Computersystem vorliegender Text oder allgemeiner ein elektronisches Dokument mit Textinhalten.

Neu!!: Google Books und E-Text · Mehr sehen »

Epidemiologie

Die Epidemiologie (von griech. „epidēmíā nósos“ „über das ganze Volk verbreitete Krankheit“, lógos „Lehre“) ist jene wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der Verbreitung sowie den Ursachen und Folgen von gesundheitsbezogenen Zuständen und Ereignissen in Bevölkerungen oder Populationen beschäftigt.

Neu!!: Google Books und Epidemiologie · Mehr sehen »

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission (EK, im offiziellen Schriftverkehr häufig KOM), kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Google Books und Europäische Kommission · Mehr sehen »

European Library

The European Library (deutsche Übersetzung: „Die Europäische Bibliothek“) ist ein Online-Dienst, der den Zugriff zu den Beständen der 48 Nationalbibliotheken in Europa erschließt.

Neu!!: Google Books und European Library · Mehr sehen »

Europeana

Europeana.eu ist eine virtuelle Bibliothek, die einer breiten Öffentlichkeit das wissenschaftliche und kulturelle Erbe Europas von der Vor- und Frühgeschichte bis in die Gegenwart in Form von Bild-, Text-, Ton- und Video-Dateien zugänglich machen soll.

Neu!!: Google Books und Europeana · Mehr sehen »

Fair Use

Als Fair Use bezeichnet man eine Rechtsdoktrin der Urheberrechts-Systeme einiger Common-Law-Länder (z. B. US-amerikanisches Copyright), die bestimmte, nicht autorisierte Nutzungen von geschütztem Material zugesteht, sofern sie der öffentlichen Bildung und der Anregung geistiger Produktionen dienen.

Neu!!: Google Books und Fair Use · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Google Books und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Frankfurter Buchmesse

Früheres Logo bis 2010 Die Frankfurter Buchmesse ist eine internationale Buchmesse, die jährlich im Oktober auf dem Gelände der Messe Frankfurt stattfindet.

Neu!!: Google Books und Frankfurter Buchmesse · Mehr sehen »

Freie Inhalte

Logo ''Free Cultural Works'' Als freie Inhalte (englisch free content), auch Open Content genannt, bezeichnet man Inhalte, deren kostenlose Nutzung und Weiterverbreitung urheberrechtlich erlaubt ist.

Neu!!: Google Books und Freie Inhalte · Mehr sehen »

Gallica

Gallica ist das Digitalisierungsprojekt der Französischen Nationalbibliothek und eines der größten weltweit.

Neu!!: Google Books und Gallica · Mehr sehen »

Google LLC

Eric Schmidt, Sergey Brin und Larry Page (2008) Umsatz- und Gewinnentwicklung Die Google LLC ist ein Unternehmen mit der US-amerikanischen Rechtsform Limited Liability Company mit Hauptsitz im kalifornischen Ort Mountain View und Tochterunternehmen der Holding-Gesellschaft XXVI Holdings Inc.

Neu!!: Google Books und Google LLC · Mehr sehen »

Grammatik

Allegorische Darstellung der Grammatik, ihre Disziplinen als Armeen. Aus Antoine Furetières ''Nouvelle Allegorique, Ou Histoire Des Derniers Troubles Arrivez Au Royaume D’Eloquence'' (1659). Die Grammatik (Sprachlehre, lat. grammatica, grammatikē „Kunst des Schreibens“, von gramma, „Geschriebenes, Buchstabe“) bezeichnet in der Sprachwissenschaft (Linguistik) jede Form einer systematischen Sprachbeschreibung.

Neu!!: Google Books und Grammatik · Mehr sehen »

Harvard University

Die Harvard University (kurz Harvard) ist eine private Universität in Cambridge (Massachusetts) im Großraum Boston an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Google Books und Harvard University · Mehr sehen »

Hegemonie

Unter Hegemonie (von altgriechisch ἡγεμονία hēgemonía ‚ Heerführung, Hegemonie, Oberbefehl‘; dieses von ἡγεμών hēgemṓn ‚ Führer, Anführer‘) versteht man die Vorherrschaft oder Überlegenheit einer Institution, eines Staates, einer Organisation oder eines ähnlichen Akteurs in politischer, militärischer, wirtschaftlicher, religiöser und/oder kultureller Hinsicht.

Neu!!: Google Books und Hegemonie · Mehr sehen »

Heise online

Heise online (Eigenschreibweise heise online; auch Heise-Newsticker oder heise.de) ist eine seit 1996 bestehende Nachrichten-Website des Heise-Zeitschriften-Verlags.

Neu!!: Google Books und Heise online · Mehr sehen »

Inkunabel

sprache.

Neu!!: Google Books und Inkunabel · Mehr sehen »

Internet Archive

Das Internet Archive in San Francisco ist ein gemeinnütziges Projekt, das 1996 von Brewster Kahle gegründet wurde.

Neu!!: Google Books und Internet Archive · Mehr sehen »

Jean-Noël Jeanneney

Jean-Noël Jeanneney, 2014. Jean-Noël Jeanneney (* 2. April 1942 in Grenoble, Frankreich) ist ein französischer Historiker, Politiker und Kulturfunktionär.

Neu!!: Google Books und Jean-Noël Jeanneney · Mehr sehen »

Johanna Rachinger

Johanna Rachinger (2015) Johanna Maria Rachinger (* 9. Jänner 1960 in Putzleinsdorf) ist seit 2001 Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek.

Neu!!: Google Books und Johanna Rachinger · Mehr sehen »

Katalonien

Katalonien (aranesisch Catalonha) ist eine Region im Nordosten Spaniens zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen.

Neu!!: Google Books und Katalonien · Mehr sehen »

Kollektives Gedächtnis

Schematische Darstellung der Formen/Funktionen von Gedächtnis in den Wissenschaften Der Begriff kollektives Gedächtnis bezeichnet eine gemeinsame (.

Neu!!: Google Books und Kollektives Gedächtnis · Mehr sehen »

Larry Page

Larry Page (2009) Lawrence „Larry“ Edward Page (* 26. März 1973 in East Lansing, Michigan) ist ein US-amerikanischer Informatiker und Unternehmer und seit dem 23.

Neu!!: Google Books und Larry Page · Mehr sehen »

Lexikografie

Die Lexikografie oder Lexikographie (lexikòn biblíon „Wörterbuch“ und γράφω „schreibe“, vgl. -graphie) beschäftigt sich mit dem Erstellen von Wörterbüchern.

Neu!!: Google Books und Lexikografie · Mehr sehen »

Libreka

Logo von Libreka Libreka (eigene Schreibweise: libreka!, ehemals Volltextsuche Online (VTO)) war der Name eines Projekts des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für die Schaffung einer zentralen Schnittstelle für die Speicherung, Durchsuchbarkeit, Anzeige und den Verkauf von digitalen Versionen gedruckter Bücher.

Neu!!: Google Books und Libreka · Mehr sehen »

Metadaten

Metadaten oder Metainformationen sind strukturierte Daten, die Informationen über Merkmale anderer Daten enthalten.

Neu!!: Google Books und Metadaten · Mehr sehen »

MINERVA

MINERVA ist ein europäisches Projekt zur Koordination der Digitalisierung europäischer Kulturgüter.

Neu!!: Google Books und MINERVA · Mehr sehen »

N-Gramm

N-Gramme sind das Ergebnis der Zerlegung eines Textes in Fragmente.

Neu!!: Google Books und N-Gramm · Mehr sehen »

New York Public Library

New York Public Library, Hauptgebäude, gebaut 1897–1911, Architekten Carrère und Hastings Die New York Public Library (NYPL) ist eine der drei öffentlichen Bibliotheken in New York City und mit über 51 Millionen Medien eine der größten Bibliotheken der Erde.

Neu!!: Google Books und New York Public Library · Mehr sehen »

Open Content Alliance

Open Content Alliance Logo Die Open Content Alliance (OCA) ist ein Konsortium von Unternehmen, nicht gewinnorientierten Organisationen und staatlichen Institutionen, das das Ziel verfolgt, ein freies Archiv von Texten und Multimediainhalten zu erstellen.

Neu!!: Google Books und Open Content Alliance · Mehr sehen »

Open Library

Beispiel einer Volltextanzeige Open Library (für Freie Bibliothek) ist ein Projekt zur kollaborativen Erstellung einer auf einer bibliographischen Datenbank basierenden Online-Bibliothek.

Neu!!: Google Books und Open Library · Mehr sehen »

Opt-in

Opt-in (von ‚optieren‘, ‚sich für etwas entscheiden‘) ist ein ausdrückliches Zustimmungsverfahren aus dem Permission Marketing, bei dem der Endverbraucher Werbekontaktaufnahmen vorher – meist durch E-Mail, Telefon oder SMS – explizit bestätigen muss.

Neu!!: Google Books und Opt-in · Mehr sehen »

Opt-out (Permission Marketing)

Opt-out (engl. to opt (for something), ‚optieren‘, sich für (bzw. gegen) etwas zu entscheiden‘) bezeichnet im Permission Marketing ein Verfahren, bei dem Werbung zugesandt wird oder persönliche Daten gespeichert werden, sofern der Betroffene dem nicht aktiv widersprochen hat.

Neu!!: Google Books und Opt-out (Permission Marketing) · Mehr sehen »

PageRank

Der PageRank-Algorithmus ist ein Verfahren, eine Menge verlinkter Dokumente, wie beispielsweise das World Wide Web, anhand ihrer Struktur zu bewerten und zu gewichten.

Neu!!: Google Books und PageRank · Mehr sehen »

Portable Document Format

Das Portable Document Format (kurz PDF; deutsch: (trans)portables Dokumentenformat) ist ein plattformunabhängiges Dateiformat für Dateien, das vom Unternehmen Adobe Systems entwickelt und erstmals 1993 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Google Books und Portable Document Format · Mehr sehen »

Princeton University

Die ''Nassau Hall'', ältestes Gebäude auf dem Campus (1756) Die Blair Hall (1896) Das Konzerthaus der Universität, die ''Alexander Hall'' (1894) Die ''Firestone Libary'' (1948) Carl C. Icahn Laboratory'' (2005; Die großen Lamellen dienen der Beschattung, sie folgen dem Stand der Sonne) Die Princeton University ist eine in der Stadt Princeton im US-Bundesstaat New Jersey gelegene Privatuniversität.

Neu!!: Google Books und Princeton University · Mehr sehen »

Project Gutenberg

Das Project Gutenberg (PG) ist eine über das Internet zugängliche und von Ehrenamtlichen erstellte digitale Bibliothek.

Neu!!: Google Books und Project Gutenberg · Mehr sehen »

Random House (Verlag)

Random House Tower in New York City (2010) Random House, Inc. ist ein 1927 gegründeter Publikumsverlag mit Sitz in New York.

Neu!!: Google Books und Random House (Verlag) · Mehr sehen »

Retrodigitalisierung

Buch-Scanner (Zentralbibliothek Zürich) Als Retrodigitalisierung oder retrospektive Digitalisierung bezeichnet man die Digitalisierung analoger Publikationen (u. a. Printmedien, Filme, Tonbänder).

Neu!!: Google Books und Retrodigitalisierung · Mehr sehen »

Ruhm

Ruhm ist hohes und andauerndes Ansehen einer Person innerhalb einer Gemeinschaft oder der Öffentlichkeit.

Neu!!: Google Books und Ruhm · Mehr sehen »

Science

Science (für Natur-, Sozial- und Formalwissenschaft) ist die Fachzeitschrift der American Association for the Advancement of Science (AAAS, engl. für Amerikanische Gesellschaft zur Förderung der Naturwissenschaften) und gilt neben Nature als die weltweit wichtigste ihrer Art.

Neu!!: Google Books und Science · Mehr sehen »

Sergey Brin

TED-Konferenz im Jahr 2010 Sergey Brin (Sergei Michailowitsch Brin, wissenschaftliche Transliteration Sergej Michajlovič Brin; * 21. August 1973 in Moskau, Russische SFSR, Sowjetunion) ist ein US-amerikanischer Informatiker und Unternehmer und seit dem 11.

Neu!!: Google Books und Sergey Brin · Mehr sehen »

Sigmund Freud

Sigmund Freud (* 6. Mai 1856 in Freiberg in Mähren als Sigismund Schlomo Freud; † 23. September 1939 in London) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker.

Neu!!: Google Books und Sigmund Freud · Mehr sehen »

Staatliche Bibliothek Regensburg

Die Staatliche Bibliothek Regensburg (SBR) ist eine öffentlich zugängliche wissenschaftliche Bibliothek geisteswissenschaftlicher Prägung in der Trägerschaft des Freistaates Bayern.

Neu!!: Google Books und Staatliche Bibliothek Regensburg · Mehr sehen »

Stadtbibliothek Lyon

Die Bibliothèque municipale de Lyon ist die Stadtbibliothek von Lyon.

Neu!!: Google Books und Stadtbibliothek Lyon · Mehr sehen »

Stanford University

Haupteingang der ''Stanford University'' Memorial Church'' Vorhof und Parkanlage vor der ''Memorial Church'' Bogengang Übersicht über den Campus Die Leland Stanford Junior University (kurz Stanford University oder Stanford, Spitzname „Die Farm“) ist eine private US-amerikanische Universität in Stanford, Kalifornien.

Neu!!: Google Books und Stanford University · Mehr sehen »

Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist eine dem Kulturstaatsminister unterstehende Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin.

Neu!!: Google Books und Stiftung Preußischer Kulturbesitz · Mehr sehen »

Telepolis

Telepolis ist ein Onlinemagazin des Heise Zeitschriften Verlags.

Neu!!: Google Books und Telepolis · Mehr sehen »

Texterkennung

Beispiel einer automatischen Texterkennung Texterkennung oder auch Optische Zeichenerkennung (englische Abkürzung OCR von englisch optical character recognition) ist ein Begriff aus der Informationstechnik und bezeichnet die automatisierte Texterkennung innerhalb von Bildern.

Neu!!: Google Books und Texterkennung · Mehr sehen »

Universität Complutense Madrid

Die Universität Complutense Madrid ist die größte spanische Präsenz-Universität.

Neu!!: Google Books und Universität Complutense Madrid · Mehr sehen »

Universitätsbibliothek

Lesesaal der Universitätsbibliothek Graz Eine Universitätsbibliothek (UB) ist eine Bibliothek, die einer Universität als zentrale Dienstleistungseinrichtung zugeordnet ist.

Neu!!: Google Books und Universitätsbibliothek · Mehr sehen »

University of California

Standorte und Gründungsdaten der ''University of California'' Die University of California (UC) ist neben dem California-State-University-System das zweite kalifornische System bundesstaatlicher Universitäten mit insgesamt über 192.000 Studenten (offiziell gibt es noch die Community Colleges California als drittes).

Neu!!: Google Books und University of California · Mehr sehen »

University of Michigan

Die University of Michigan (auch Michigan, U of M, UMich oder U-M genannt) ist eine der renommiertesten Universitäten der Welt und die älteste Hochschule des US-Bundesstaates Michigan.

Neu!!: Google Books und University of Michigan · Mehr sehen »

University of Oxford

Die University of Oxford in Oxford (England) ist eine der ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt.

Neu!!: Google Books und University of Oxford · Mehr sehen »

University of Texas at Austin

UT Tower und Littefield-Springbrunnen Das Lone Star Showdown 2006 The University of Texas at Austin, oft auch University of Texas, UT oder Texas verkürzt, ist die größte Universität von Texas und Hauptcampus des University of Texas Systems.

Neu!!: Google Books und University of Texas at Austin · Mehr sehen »

University of Virginia

Die Rotunda, das Wahrzeichen der University of Virginia Thomas Jefferson (1805): US-Präsident, Architekt und Gründer der Universität Lage der Universität im Bundesstaat Virginia (links Vereinigte Staaten) Die University of Virginia (Universität von Virginia) – kurz UVa oder U.Va. (englisch ausgesprochen als U-V-A) – ist eine staatliche Universität in den Vereinigten Staaten von Amerika und liegt in Charlottesville im Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Google Books und University of Virginia · Mehr sehen »

University of Wisconsin–Madison

Die University of Wisconsin–Madison (kurz UW, UW–Madison oder einfach Madison) ist eine staatliche Universität in Madison im US-Bundesstaat Wisconsin.

Neu!!: Google Books und University of Wisconsin–Madison · Mehr sehen »

Urheberrecht

Das Urheberrecht bezeichnet zunächst das subjektive und absolute Recht auf den Schutz geistigen Eigentums in ideeller und materieller Hinsicht.

Neu!!: Google Books und Urheberrecht · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Google Books und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Verwertungsgesellschaft Wort

Die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) mit Sitz in München verwaltet die Tantiemen aus Zweitverwertungsrechten an Sprachwerken, auch von Funk und Fernsehen, in Deutschland; Berechtigte sind Autoren und Übersetzer von schöngeistigen und dramatischen, journalistischen und wissenschaftlichen Texten, welche der Urheber an die VG Wort per Meldekarte oder per Onlineverfahren angemeldet hat.

Neu!!: Google Books und Verwertungsgesellschaft Wort · Mehr sehen »

Volltextrecherche

Eine Volltextrecherche (oftmals auch Volltextsuche) ist das Auffinden von Texten in einer Vielzahl gleicher oder verschiedenartiger Dateien auf einem Computer, einem Server und/oder im Internet.

Neu!!: Google Books und Volltextrecherche · Mehr sehen »

Wikisource

Wikisource (aus hawaiisch wiki ‚schnell‘ und ‚Quelle‘) ist ein freies Online-Projekt zur Sammlung und Edition von Texten, die entweder urheberrechtsfrei (gemeinfrei) sind oder unter einer freien Lizenz stehen.

Neu!!: Google Books und Wikisource · Mehr sehen »

Yahoo

Yahoos Firmenzentrale in Sunnyvale Das neue Logo und Name nach der Zusammenlegung der Marken Yahoo! und AOL Yahoo (eigene Schreibweise YAHOO!) ist ein US-amerikanisches Internetunternehmen mit Sitz im kalifornischen Sunnyvale.

Neu!!: Google Books und Yahoo · Mehr sehen »

Zeno.org

Zeno.org ist nach eigenen Angaben die größte deutschsprachige Volltextbibliothek.

Neu!!: Google Books und Zeno.org · Mehr sehen »

Zensur (Informationskontrolle)

National Geographic''. Das vom weißen Aufkleber verdeckte Titelfoto zeigt ein sich umarmendes Paar. Heilige Geist ist als Taube dargestellt. Primo de Rivera: „Zusammenarbeit – der Karikaturist: Herr Zensor: Bekanntlich ist ihr Stift besser als meiner. Also bitte ich Sie, mir die Karikatur anzufertigen. Wenn Sie wollen, mache ich Ihnen einen Vorschlag: Könnten Sie einen stämmigen und optimistischen Spanier zeichnen, der sagt: ‚Nie ging es mir besser als heute.‘?“ Zensur ist der Versuch der Kontrolle der Information.

Neu!!: Google Books und Zensur (Informationskontrolle) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Google Book Search, Google Book Settlement, Google Buchsuche, Google Bücher, Google Print, Google books, Google bücher, Google-Buchsuche, Google-Bücher.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »