Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Gigi Rice

Index Gigi Rice

Georgeanne Marie Rice (* 13. März 1965, Columbus, Ohio) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

26 Beziehungen: A Night at the Roxbury, Bigfoot und die Hendersons, Burt Reynolds, Columbus (Ohio), Cool & Fool – Mein Partner mit der großen Schnauze, CSI: Vegas, Deadfall, Do Over – Zurück in die 80er, Frasier, Guys and Dolls (Musical), Los Angeles, Mame (Musical), Nachtschicht mit John, Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis, Ohio, Ohio State University, Schauspieler, Ted McGinley, The Closer, The Mentalist, Two and a Half Men, Vereinigte Staaten, Will & Grace, Zurück in die Vergangenheit, 13. März, 1965.

A Night at the Roxbury

A Night at the Roxbury ist eine US-amerikanische Filmkomödie von John Fortenberry aus dem Jahr 1998.

Neu!!: Gigi Rice und A Night at the Roxbury · Mehr sehen »

Bigfoot und die Hendersons

Bigfoot und die Hendersons (Originaltitel: Harry and the Hendersons) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1987 von Regisseur William Dear.

Neu!!: Gigi Rice und Bigfoot und die Hendersons · Mehr sehen »

Burt Reynolds

Burt Reynolds (1991) Burton Leon Milo "Burt" Reynolds (* 11. Februar 1936 in Lansing, Michigan) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Gigi Rice und Burt Reynolds · Mehr sehen »

Columbus (Ohio)

Nationwide Arena Ohio Statehouse Columbus ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Ohio und mit ca.

Neu!!: Gigi Rice und Columbus (Ohio) · Mehr sehen »

Cool & Fool – Mein Partner mit der großen Schnauze

Cool & Fool – Mein Partner mit der großen Schnauze (Originaltitel: The Man) ist eine US-amerikanische Actionkomödie aus dem Jahr 2005.

Neu!!: Gigi Rice und Cool & Fool – Mein Partner mit der großen Schnauze · Mehr sehen »

CSI: Vegas

Logo in den Vereinigten Staaten CSI: Vegas, bis einschließlich Staffel elf CSI: Den Tätern auf der Spur (in der Schweiz: CSI – Las Vegas; Originaltitel: CSI: Crime Scene Investigation) war eine US-amerikanische Fernsehserie, die die Arbeit der Tatortgruppe der Kriminalpolizei bei der Beweis- und Spurensicherung schildert (‚Tatortermittlung‘).

Neu!!: Gigi Rice und CSI: Vegas · Mehr sehen »

Deadfall

Deadfall ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Christopher Coppola aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Gigi Rice und Deadfall · Mehr sehen »

Do Over – Zurück in die 80er

Do Over (deutsch: etw. wieder tun) war eine US-amerikanische Fernsehserie des Senders The WB.

Neu!!: Gigi Rice und Do Over – Zurück in die 80er · Mehr sehen »

Frasier

Frasier ist eine der erfolgreichsten US-amerikanischen Sitcoms.

Neu!!: Gigi Rice und Frasier · Mehr sehen »

Guys and Dolls (Musical)

Guys and Dolls ist ein Musical mit Musik und Gesangstexten von Frank Loesser.

Neu!!: Gigi Rice und Guys and Dolls (Musical) · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Gigi Rice und Los Angeles · Mehr sehen »

Mame (Musical)

Mame ist ein Musical, das im Jahr 1966 am New Yorker Broadway Premiere hatte, wo es mit mehr als 1.500 Vorstellungen bis 1970 zu sehen war.

Neu!!: Gigi Rice und Mame (Musical) · Mehr sehen »

Nachtschicht mit John

Nachtschicht mit John (Originaltitel: The John Larroquette Show) ist eine US-amerikanische Sitcom, von der zwischen 1993 und 1996 insgesamt 84 Folgen produziert wurden.

Neu!!: Gigi Rice und Nachtschicht mit John · Mehr sehen »

Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis

Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis (Originaltitel: Nip/Tuck) ist eine US-amerikanische Dramaserie von Ryan Murphy.

Neu!!: Gigi Rice und Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis · Mehr sehen »

Ohio

Ohio (englisch Aussprache) ist ein Bundesstaat im Mittleren Westen der USA.

Neu!!: Gigi Rice und Ohio · Mehr sehen »

Ohio State University

Die ''University Hall'' der OSU The Ohio State University (OSU) ist eine der größten Universitäten der USA, bestehend aus dem Hauptcampus, der sich in Columbus befindet und den Nebencampus in Lima, Mansfield, Marion und Newark.

Neu!!: Gigi Rice und Ohio State University · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Gigi Rice und Schauspieler · Mehr sehen »

Ted McGinley

Theodore Martin „Ted“ McGinley (* 30. Mai 1958 in Newport Beach, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Gigi Rice und Ted McGinley · Mehr sehen »

The Closer

The Closer ist eine US-amerikanische Fernsehserie mit Kyra Sedgwick in der Hauptrolle des Deputy Chiefs Brenda Leigh Johnson.

Neu!!: Gigi Rice und The Closer · Mehr sehen »

The Mentalist

The Mentalist ist eine US-amerikanische Krimiserie von Bruno Heller, die von 2008 bis 2015 von Primrose Hill Productions und Warner Bros. Television für den US-Sender CBS produziert wurde.

Neu!!: Gigi Rice und The Mentalist · Mehr sehen »

Two and a Half Men

Charlie Sheen, Darsteller von Charlie Jon Cryer (Mitte), Darsteller von Alan, Lee Aronsohn (links) und Chuck Lorre (rechts), Ideengeber und Produzenten der Serie Angus T. Jones, Darsteller von Jake Ashton Kutcher, Darsteller von Walden, mit Jon Cryer, Darsteller von Alan Two and a Half Men ist eine US-amerikanische Sitcom, die am 22. September 2003 vom Fernsehsender CBS erstmals ausgestrahlt wurde.

Neu!!: Gigi Rice und Two and a Half Men · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Gigi Rice und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Will & Grace

Will & Grace ist eine US-amerikanische Sitcom, in der es vornehmlich um Homosexualität als gesellschaftliches Phänomen geht, die von 1998 bis 2006 in acht Staffeln vom Fernsehsender NBC produziert wurde.

Neu!!: Gigi Rice und Will & Grace · Mehr sehen »

Zurück in die Vergangenheit

Zurück in die Vergangenheit (Originaltitel: Quantum Leap) ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die von März 1989 bis Mai 1993 von NBC produziert wurde.

Neu!!: Gigi Rice und Zurück in die Vergangenheit · Mehr sehen »

13. März

Der 13.

Neu!!: Gigi Rice und 13. März · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: Gigi Rice und 1965 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »