Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Gierachse

Index Gierachse

Als Gierachse, auch Hoch- oder Vertikalachse (engl. yaw axis), bezeichnet man die vertikale Achse des fahrzeugfesten Koordinatensystems bei Luft-, Wasser-, Raum- oder Landfahrzeugen.

23 Beziehungen: Abdrift, Drehratensensor, Dutch Roll, Fahrdynamikregelung, Fahrzeug, Gierdämpfer, Koordinatensystem, Kugelkupplung mit Schlingerdämpfung, Landfahrzeug, Luftfahrzeug, Luv- und Leegierigkeit, Querachse, Raumschiff, Rollen (Längsachse), Rotation (Physik), Schiff, Schwimmwinkel, Sinuslauf, Stehachse, Trägheitsmoment, Trimmung, Wanken, Winkelgeschwindigkeit.

Abdrift

Als Abdrift oder Abtrift (holländ. drijven.

Neu!!: Gierachse und Abdrift · Mehr sehen »

Drehratensensor

Drehraten-Sensoren messen die Rotationsgeschwindigkeit eines Körpers.

Neu!!: Gierachse und Drehratensensor · Mehr sehen »

Dutch Roll

Rollen) 250 px 250 px Die vorauseilende Tragfläche (b) hat gegenüber der anderen Tragfläche einen größeren Auftrieb wegen der größeren aerodynamischen Spannweite. Dutch Roll, Taumelschwingung, Holländische Rolle oder Gierschwingung bezeichnet ein unerwünschtes aerodynamisches Verhalten von Flugzeugen, bei dem die Maschine abwechselnd zu beiden Seiten um die Gierachse (Hochachse) und Längsachse auslenkt.

Neu!!: Gierachse und Dutch Roll · Mehr sehen »

Fahrdynamikregelung

Kontrollleuchte Der Begriff Fahrdynamikregelung bzw.

Neu!!: Gierachse und Fahrdynamikregelung · Mehr sehen »

Fahrzeug

Fahrzeug ist ein Oberbegriff für mobile Verkehrsmittel, die dem Transport von Personen (Personenverkehr), Gütern (Güterverkehr) oder Werkzeugen (Maschinen oder Hilfsmittel) dienen.

Neu!!: Gierachse und Fahrzeug · Mehr sehen »

Gierdämpfer

Ein Gierdämpfer (engl. yaw damper, Y/D) ist ein in Flugzeugen verwendetes automatisches System, das unerwünschtes Gieren, d. h.

Neu!!: Gierachse und Gierdämpfer · Mehr sehen »

Koordinatensystem

Ein Koordinatensystem (mathematisches Kürzel: KOS) dient zur eindeutigen Bezeichnung der Position von Punkten und Objekten in einem geometrischen Raum.

Neu!!: Gierachse und Koordinatensystem · Mehr sehen »

Kugelkupplung mit Schlingerdämpfung

Kugelkopfkupplung mit Schlingerdämpfung(System Winterhoff) Kugelkopfkupplung mit Schlingerdämpfung(System AL-KO) Die Kugelkupplung mit Schlingerdämpfung, amtlich: Zugkugelkupplung mit Stabilisierungseinrichtung für Zentralachsanhänger, vom 15.

Neu!!: Gierachse und Kugelkupplung mit Schlingerdämpfung · Mehr sehen »

Landfahrzeug

Hochgeschwindigkeitszug (Shinkansen 500) Cambridge (USA) Transportpanzer 1 Fuchs Holzwagen um 1924 Ein Landfahrzeug ist ein Fahrzeug, das sich nur oder überwiegend an Land fortbewegt.

Neu!!: Gierachse und Landfahrzeug · Mehr sehen »

Luftfahrzeug

Airbus S.A.S ist eines der meistgebauten europäischen Luftfahrzeuge Ein Luftfahrzeug ist ein Fahrzeug, das innerhalb der Erdatmosphäre fliegt oder fährt.

Neu!!: Gierachse und Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Luv- und Leegierigkeit

Luv- und Leegierigkeit eines Schiffes Als Luvgierigkeit bezeichnet man das Bestreben eines Schiffs, insbesondere eines Segelschiffs, bei mittschiffs fest stehendem Ruder nach Luv, also in Richtung des Windes, zu drehen.

Neu!!: Gierachse und Luv- und Leegierigkeit · Mehr sehen »

Querachse

Die Querachse ist die Körperachse, die quer zur längsten Ausdehnung eines Körpers oder zur normalen Bewegungsrichtung eines Fahrzeuges steht.

Neu!!: Gierachse und Querachse · Mehr sehen »

Raumschiff

Rechts: Die US-amerikanischen Raumschiffe Apollo, Gemini und Mercury im Größenvergleich. Die Raketen links sind in einem anderen Maßstab abgebildet. Als Raumschiffe oder Raumfahrzeuge, manchmal auch (wegen der Verwendung von Landekapseln für die Rückkehr zur Erde) Raumkapsel genannt, im Englischen häufig abgekürzt als S/C für spacecraft, werden im Allgemeinen alle Fahrzeuge bezeichnet, die zur Fortbewegung im Weltraum geschaffen wurden.

Neu!!: Gierachse und Raumschiff · Mehr sehen »

Rollen (Längsachse)

Rollen bezeichnet die Bewegung eines Wasserfahrzeugs oder Luftfahrzeugs um seine Längsachse.

Neu!!: Gierachse und Rollen (Längsachse) · Mehr sehen »

Rotation (Physik)

Rotation, auch Rotationsbewegung, Drehung, Drehbewegung oder Gyralbewegung, ist ganz allgemein die Bewegung eines Körpers oder eines Bezugssystems um eine gemeinsame Rotationsachse.

Neu!!: Gierachse und Rotation (Physik) · Mehr sehen »

Schiff

Kreuzfahrtschiff ''Queen Mary 2'' Schlepper ''Fairplay-26'' Ein Schiff, in einer kleineren Form auch Boot genannt, ist ein Wasserfahrzeug, das nach dem archimedischen Prinzip schwimmt.

Neu!!: Gierachse und Schiff · Mehr sehen »

Schwimmwinkel

Schwimmwinkel +β eines übersteuernden Fahrzeugs, das eine Kurve mit konstantem Radius fährt Der Schwimmwinkel ist der Winkel (+β) zwischen der Bewegungsrichtung des Fahrzeugs im Schwerpunkt und der Fahrzeuglängsachse bei der Kurvenfahrt.

Neu!!: Gierachse und Schwimmwinkel · Mehr sehen »

Sinuslauf

Radlauf in der Frontalsicht Radlauf in der Draufsicht Der Sinuslauf, auch Wellenlauf genannt, tritt auf bei Rad-Schiene-Systemen mit konisch profilierten, also sich nach außen hin verjüngenden, starr gekoppelten Rädern.

Neu!!: Gierachse und Sinuslauf · Mehr sehen »

Stehachse

Stehachse heißt die vertikale Achse eines Theodolits, um die man ihn beim Einstellen des Horizontalwinkels dreht.

Neu!!: Gierachse und Stehachse · Mehr sehen »

Trägheitsmoment

Das Trägheitsmoment, auch Massenträgheitsmoment oder Inertialmoment, gibt die Trägheit eines starren Körpers gegenüber einer Änderung seiner Winkelgeschwindigkeit bei der Drehung um eine gegebene Achse an (Drehmoment geteilt durch Winkelbeschleunigung).

Neu!!: Gierachse und Trägheitsmoment · Mehr sehen »

Trimmung

Als Trimmung bezeichnet man das Ausrichten von Körpern in eine gewünschte Lage.

Neu!!: Gierachse und Trimmung · Mehr sehen »

Wanken

RPY-Winkel von Autos und anderen Landfahrzeugen Wanken ist die fachsprachliche Bezeichnung für die Drehbewegung eines Landfahrzeugs um die Längsachse des fahrzeugfesten Koordinatensystems.

Neu!!: Gierachse und Wanken · Mehr sehen »

Winkelgeschwindigkeit

Die Winkelgeschwindigkeit ist in der Physik eine vektorielle Größe, die angibt, wie schnell sich ein Winkel mit der Zeit um eine Achse ändert.

Neu!!: Gierachse und Winkelgeschwindigkeit · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Giergeschwindigkeit, Gierrate, Gierstabilität, Gierung, Gierwinkel, Gierwinkelgeschwindigkeit, Schlingern, Vertikalachse, Yaw axis.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »