Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Gesamtkatalog der Wiegendrucke

Index Gesamtkatalog der Wiegendrucke

Der Gesamtkatalog der Wiegendrucke (GW) ist ein von der Staatsbibliothek zu Berlin geleitetes Projekt zur Erstellung eines Weltkataloges der Inkunabeln (auch: Wiegendrucke).

45 Beziehungen: Akademie-Verlag, Antiqua, Anton Hiersemann Verlag, Auflage (Publikation), Autor, Übersetzer, Berlin, Bibliografie, Bibliothek, Buchdruck, Buchformat, Buchtitel, Buchwissenschaft, Datenbank, Deutschland, Drucker (Beruf), Erster Weltkrieg, Explicit, Friedrich Althoff, Hans Peter Kraus, Herausgeber, Incipit, Inkunabel, Inkunabelforschung, Kollation (Philologie), Konrad Haebler, Kustode (Buchherstellung), Lage (Buch), Leipzig, Literaturgeschichte, London, Ludwig Hain, Manuskript, München, Münster, New York City, Preußen, Register (Nachschlagewerk), Schwabacher, Severin Corsten, Signatur (Dokumentation), Staatsbibliothek zu Berlin, Stuttgart, Verleger, Zweiter Weltkrieg.

Akademie-Verlag

Der Akademie-Verlag (Eigenschreibung: Akademie Verlag, früher Akademie-Verlag Berlin) war ein von 1946 bis 2013 bestehender deutscher Wissenschaftsverlag mit Sitz in Berlin.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Akademie-Verlag · Mehr sehen »

Antiqua

Antiqua im Vergleich: Unterschiede bei Bögen von runden (oberstes Beispiel: Antiqua) und gebrochenen Schriftarten (untere vier Beispiele) Antiqua (‚alt‘, ‚einstig‘) bezeichnet im allgemeinen Sinne Schriftarten mit gerundeten Bögen, die auf dem lateinischen Alphabet basieren und sich ursprünglich auf Vorbilder der römischen Antike bezogen.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Antiqua · Mehr sehen »

Anton Hiersemann Verlag

Der Anton Hiersemann Verlag ist ein wissenschaftlicher Buchverlag mit Sitz in Stuttgart.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Anton Hiersemann Verlag · Mehr sehen »

Auflage (Publikation)

Der Ausdruck Auflage bezeichnet im Verlagswesen zum einen die Nummer einer Auflage (Erstauflage, Nachdruck etc.), zum anderen die Zahl der auf einmal – in einem Druckvorgang – produzierten Exemplare von Publikationen (Bücher, Zeitschriften oder Zeitungen etc.). Wenn sich die Aufmachung oder der Inhalt einer Auflage von anderen Auflagen desselben Werkes unterscheidet, spricht man auch von einer Ausgabe.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Auflage (Publikation) · Mehr sehen »

Autor

Ein Autor (‚Urheber‘, ‚Schöpfer‘, ‚Förderer‘, ‚Veranlasser‘) ist der Verfasser oder geistige Urheber eines sprachlichen Werkes, das aber auch illustriert sein und zuweilen mehr Bilder als Text enthalten kann (z. B. Bilderbuch, Comic, Fotoroman).

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Autor · Mehr sehen »

Übersetzer

Ein Übersetzer im engeren Sinne ist ein Sprachmittler, der – im Gegensatz zum Dolmetscher – fixierten (in der Regel schriftlichen) Text von einer Ausgangssprache in eine Zielsprache übersetzt.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Übersetzer · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Berlin · Mehr sehen »

Bibliografie

Bibliografien in der Universitätsbibliothek Graz Eine Bibliografie (altgr. für „Bücherbeschreibung“, früher auch Bibliognosie oder Bibliologie) ist ein eigenständiges Verzeichnis von Literaturnachweisen bzw.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Bibliografie · Mehr sehen »

Bibliothek

Servicestelle der Universitätsbibliothek Greifswald (2016) Volkskundemuseum in Wien Stadt- und Bezirksbibliothek Dresden (1989) Eine Bibliothek oder Bücherei ist eine Dienstleistungseinrichtung, die ihren Benutzern Zugang zu Information vermittelt.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Bibliothek · Mehr sehen »

Buchdruck

Buchdruck im 16. Jahrhundert Buchdruck ist ein mechanischer Prozess, bei dem Schriften und Bilder in großer Anzahl auf ebenen Flächen, meist aus Papier (Büttenpapier), reproduziert werden.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Buchdruck · Mehr sehen »

Buchformat

Verschiedene Ausgaben desselben Werkes aus dem 17. Jh. im Format 16°, 12° und 8° Das Buchformat gibt an, wie viele Blätter ein Buchdrucker aus einem Bogen Papier erstellen kann, dem traditionell die Maße eines römischen Pergamentbogens zugrunde liegen.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Buchformat · Mehr sehen »

Buchtitel

Ein Buchtitel bezeichnet den Werktitel eines Buches, unter dem es erscheint (publiziert wird) und in Titellisten geführt wird.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Buchtitel · Mehr sehen »

Buchwissenschaft

Die Buchwissenschaft behandelt das Buch – sowie verwandte Formen wie die Broschüre, das Flugblatt usw.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Buchwissenschaft · Mehr sehen »

Datenbank

Eine Datenbank, auch Datenbanksystem (DBS) genannt, ist ein System zur elektronischen Datenverwaltung.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Datenbank · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Deutschland · Mehr sehen »

Drucker (Beruf)

Wappen der Buchdrucker, Schriftsetzer und Fotosetzer Drucker, Drucktechniker (Österreich) bzw.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Drucker (Beruf) · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Explicit

Das Explicit ist die Schlussformel in mittelalterlichen Handschriften und Inkunabeln zusammen mit den sich häufig daran anschließenden Angaben von Ort, Datum, Schreiber, Verfasser oder Drucker.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Explicit · Mehr sehen »

Friedrich Althoff

Friedrich Althoff, Fotografie von Fritz Milkau Friedrich Theodor Althoff (* 19. Februar 1839 in Dinslaken; † 20. Oktober 1908 in Steglitz) war ein preußischer Kulturpolitiker, der die preußischen Universitäten am Ende des 19.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Friedrich Althoff · Mehr sehen »

Hans Peter Kraus

Hans Peter Kraus (auch H. P. Kraus oder Hans P. Kraus, oft auch nur HPK; * 12. Oktober 1907 in Wien; † 1. November 1988 in Ridgefield (Connecticut)) war ein österreichisch-amerikanischer Buchhändler, Antiquar und Sammler.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Hans Peter Kraus · Mehr sehen »

Herausgeber

Ein Herausgeber (abgekürzt meistens Hrsg., seltener Hg. oder ed. für edidit, lat. „hat herausgegeben“, und edd. ediderunt, „haben herausgegeben“) ist eine Person oder Personengruppe, die schriftstellerische, publizistische oder wissenschaftliche Texte oder Werke von Autoren und Künstlern zur Publikation vorbereitet (Edition).

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Herausgeber · Mehr sehen »

Incipit

Kirchenlied mit dem Incipit ''Christ ist erstanden'' Als Incipit (lat. „es beginnt“, von incipere ‚anfangen‘, ‚beginnen‘) werden in der Literatur-, Geschichts- und Musikwissenschaft die ersten Worte eines literarischen oder fachwissenschaftlichen Textes, eines Dokuments oder der Anfang eines Notentextes bezeichnet.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Incipit · Mehr sehen »

Inkunabel

sprache.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Inkunabel · Mehr sehen »

Inkunabelforschung

ISTC erfasst sind Die Inkunabelforschung (auch: Inkunabelkunde) beschäftigt sich mit dem gedruckten Buch des 15. Jahrhunderts.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Inkunabelforschung · Mehr sehen »

Kollation (Philologie)

Kollation oder Kollationierung (lat. von conferre: „zusammentragen“ oder „zusammenkommen“, also: „Sammlung, Zusammenstellung“) ist eine Bezeichnung der Textkritik und Editionsphilologie für den genauen Abgleich von Texten hinsichtlich der Vollständigkeit und Richtigkeit.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Kollation (Philologie) · Mehr sehen »

Konrad Haebler

Konrad Haebler (* 29. Oktober 1857 in Dresden; † 13. Dezember 1946 in Wehlen) war ein deutscher Bibliothekar, Einbandforscher, Buchwissenschaftler und Fachmann für Inkunabeln und frühe Typographie.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Konrad Haebler · Mehr sehen »

Kustode (Buchherstellung)

Kustode (oder Blatthüter) ist die Bezeichnung für die in der rechten unteren Ecke der Seite angebrachte Angabe der Anfangssilbe oder des ersten Worts der Folgeseite.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Kustode (Buchherstellung) · Mehr sehen »

Lage (Buch)

Eine Lage bezeichnet beim Buch den einzelnen aufgeschnittenen Druckbogen.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Lage (Buch) · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Leipzig · Mehr sehen »

Literaturgeschichte

Breslauischen Sammlungen'', 1718, der seinerzeit führenden deutschen naturwissenschaftlichen Zeitschrift. Literaturgeschichte hat bis Mitte des 18.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Literaturgeschichte · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und London · Mehr sehen »

Ludwig Hain

Ludwig Friedrich Theodor Hain (* 5. Juli 1781 in Stargard in Pommern; † 27. Juni 1836 in München) war Schriftsteller, Lexikonredakteur und Bibliograph von Inkunabeln.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Ludwig Hain · Mehr sehen »

Manuskript

Benediktinerstift Weihenstephan, vermutlich um 1475 Unter Manuskript oder Handschrift versteht man in der Bibliothekswissenschaft oder Editionsphilologie handgeschriebene Bücher, Briefe oder andere Publikationsformen (von ‚von Hand Geschriebenes‘).

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Manuskript · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und München · Mehr sehen »

Münster

Luftaufnahme der Innenstadt von Münster, 2009 Domplatz und Prinzipalmarkt im Modell für Blinde Die kreisfreie Stadt Münster (westfälisch Mönster, niederländisch: Munster, friesisch: Múnster, altsächsisch Mimigernaford, lateinisch Monasterium) in Westfalen ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Münster · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und New York City · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Preußen · Mehr sehen »

Register (Nachschlagewerk)

Ein Register (auch Index oder Stichwortverzeichnis) ist die tabellarische Aufzählung möglichst aller wichtigen Einheiten eines Kollektivs mit Hinweis auf ihre Stellung im Kollektiv.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Register (Nachschlagewerk) · Mehr sehen »

Schwabacher

Schedelsche Weltchronik von 1493. Die Schwabacher, auch Schwabacher Schrift oder Alte Schwabacher Schrift, ist eine Schrift aus der Gruppe der gebrochenen Schriften.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Schwabacher · Mehr sehen »

Severin Corsten

Severin Corsten (* 8. Dezember 1920 in Heinsberg; † 18. Oktober 2008 in Bonn) war ein deutscher Bibliothekar, Historiker und Buchwissenschaftler.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Severin Corsten · Mehr sehen »

Signatur (Dokumentation)

Standortsignatur auf einem Buchrücken, Universitätsbibliothek Stuttgart Signatur im Einband des Buches in Strichcodeform Signaturen im Rahmen der Dokumentation dienen zur Identifizierung von Exemplaren eines Bibliotheksbestandes.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Signatur (Dokumentation) · Mehr sehen »

Staatsbibliothek zu Berlin

Haus Unter den Linden, davor Reiterstandbild Friedrichs des Großen Haus Potsdamer Straße (Eingang) Die Staatsbibliothek zu Berlin (ab 1661: Churfürstliche Bibliothek; ab 1701: Königliche Bibliothek; ab 1918: Preußische Staatsbibliothek) ist eine Einrichtung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, einer durch Bundesgesetz errichteten rechtsfähigen Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Staatsbibliothek zu Berlin · Mehr sehen »

Stuttgart

Das für Öffentlichkeitsarbeit verwendete Logo der Stadt Stuttgart Schlossplatz am Morgen Alten Schloss Karlshöhe ist die Hauptstadt des deutschen Landes Baden-Württemberg und mit rund 630.000 Einwohnern dessen größte Stadt.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Stuttgart · Mehr sehen »

Verleger

Der Verleger ist Leiter eines Verlages für Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Musiknoten, Kalender oder andere Medienprodukte (CDs, DVDs, Online-Medien, PC-Software, Spiele etc.). Er ist (häufig) als Eigentümer oder Geschäftsführer für den Verlag in seiner Gesamtheit verantwortlich.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Verleger · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Gesamtkatalog der Wiegendrucke und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »