Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

George Ellery Hale

+ Speichern Sie das Konzept

George Ellery Hale 1905 George Ellery Hale (* 29. Juni 1868 in Chicago, Illinois; † 21. Februar 1938 in Pasadena) war ein US-amerikanischer Astronom.

75 Beziehungen: Académie des sciences, Accademia Nazionale dei Lincei, American Academy of Arts and Sciences, Andromedagalaxie, Astronom, Astrophysics Data System, Beloit (Wisconsin), Beloit College, Benjamin Franklin Medal (Franklin Institute), California Institute of Technology, Charles Tyson Yerkes, Chicago, Copley-Medaille, Edwin Hubble, Elektromagnetisches Spektrum, Erster Weltkrieg, Expansion des Universums, Fernrohr, Frederic Ives Medal, George Willis Ritchey, Goldmedaille der Royal Astronomical Society, Hale (Mondkrater), Hale-Observatorium, Harvard University, Hauptspiegel, Henri-Alexandre Deslandres, Henry-Draper-Medaille, Illinois, Johannes Stark, Jules-Janssen-Preis, Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften, Königliche Gesellschaft der Wissenschaften in Uppsala, Magnetismus, Marskrater, Massachusetts Institute of Technology, Mondkrater, Montierung, Mount-Wilson-Observatorium, National Academy of Sciences, National Research Council (Vereinigte Staaten), Nobelpreis für Physik, Objektiv (Optik), Palomar-Observatorium, Pasadena (Kalifornien), Physik Journal, Physiker, Robert Andrews Millikan, Rockefeller-Stiftung, Royal Society, Rumford-Preis, ..., Russische Akademie der Wissenschaften, Sonnenfleck, Sonnenforschung, Spektrallinie, Spektroheliograf, Spiegelteleskop, Sponsoring, Stern, Sternwarte, Teleskop, The Astrophysical Journal, University of Chicago, Vereinigte Staaten, William Hale (Erfinder), Yerkes-Observatorium, Zeeman-Effekt, Zoll (Einheit), (1024) Hale, 1868, 1897, 1938, 1947, 1970, 21. Februar, 29. Juni. Erweitern Sie Index (25 mehr) »

Académie des sciences

Ludwig XIV. wohnt mit Colbert der Gründung der Académie bei (1666) Ludwig XIV. besucht die Académie des sciences 1671 Académie des sciences 1698 Die Pariser Académie des sciences de l’Institut de France, traditionell nur Académie des sciences (Akademie der Wissenschaften) genannt, ist eine der fünf Akademien, die zum Institut de France zusammengeschlossen wurden.

Neu!!: George Ellery Hale und Académie des sciences · Mehr sehen »

Accademia Nazionale dei Lincei

Sitz der Accademia dei Lincei in der Villa Farnesina in Rom Die Accademia Nazionale dei Lincei oder kurz Accademia dei Lincei (auf Deutsch „Akademie der Luchsartigen“, luchsartig im Sinne von scharfsichtig, ursprünglicher lateinischer Name Academia Lynceorum von „Luchs“) war die erste private Institution zur Förderung der Naturwissenschaften in Europa.

Neu!!: George Ellery Hale und Accademia Nazionale dei Lincei · Mehr sehen »

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: George Ellery Hale und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

Andromedagalaxie

Die Andromedagalaxie, auch Andromedanebel oder Großer Andromedanebel, sowie manchmal auch fälschlich Andromeda-Galaxis, ist eine Spiralgalaxie vom Typ Sb.

Neu!!: George Ellery Hale und Andromedagalaxie · Mehr sehen »

Astronom

Historische Darstellung eines Astronomen bei der Arbeit Jan Vermeer 1668, ''Der Astronom'' Galileo Galilei, einer der Väter der modernen Astronomie (hier durch häufige Sonnenbeobachtung schon fast erblindet). Porträt J.Sustermans 1636 Ein Astronom (von ástron ‚Stern, Gestirn‘ und νόμος nómos ‚Gesetz‘) ist eine (meist akademisch gebildete) Person, die sich wissenschaftlich mit der Astronomie beschäftigt.

Neu!!: George Ellery Hale und Astronom · Mehr sehen »

Astrophysics Data System

Logo des NASA ADS Das Astrophysics Data System (ADS) ist eine von der NASA finanzierte Datenbank für Fachliteratur auf dem Gebiet der Astronomie und Astrophysik.

Neu!!: George Ellery Hale und Astrophysics Data System · Mehr sehen »

Beloit (Wisconsin)

Beloit ist eine Stadt im Rock County im Süden des US-amerikanischen Bundesstaates Wisconsin.

Neu!!: George Ellery Hale und Beloit (Wisconsin) · Mehr sehen »

Beloit College

Das Beloit College ist ein privates Liberal Arts College in Beloit (Wisconsin), das 1846 von sieben Friends for Education gegründet wurde und damit die älteste noch bestehende Hochschule in Wisconsin ist.

Neu!!: George Ellery Hale und Beloit College · Mehr sehen »

Benjamin Franklin Medal (Franklin Institute)

Benjamin-Franklin-Medaille Die Benjamin Franklin Medal ist eine hoch dotierte Auszeichnung in den Bereichen Wissenschaft und Technologie, die vom amerikanischen Franklin Institute in Philadelphia, USA, vergeben wird.

Neu!!: George Ellery Hale und Benjamin Franklin Medal (Franklin Institute) · Mehr sehen »

California Institute of Technology

Beckman-Institut Beckman-Auditorium Caltech-Campus Millikan Library Das California Institute of Technology, besser bekannt als Caltech, ist eine private Eliteuniversität in Pasadena im Los Angeles County, die auf Natur- und Ingenieurwissenschaften spezialisiert ist.

Neu!!: George Ellery Hale und California Institute of Technology · Mehr sehen »

Charles Tyson Yerkes

Charles Tyson Yerkes (1904) Charles Tyson Yerkes (* 25. Juni 1837 in Philadelphia; † 29. Dezember 1905 in New York City) war ein US-amerikanischer Finanzier, der eine entscheidende Rolle beim Bau der Massenverkehrsmittel in Chicago und London spielte.

Neu!!: George Ellery Hale und Charles Tyson Yerkes · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: George Ellery Hale und Chicago · Mehr sehen »

Copley-Medaille

Die Copley-Medaille (engl. Copley Medal) ist eine von der britischen Royal Society verliehene Auszeichnung für Wissenschaftler aller Fachrichtungen.

Neu!!: George Ellery Hale und Copley-Medaille · Mehr sehen »

Edwin Hubble

Edwin Hubble Edwin Powell Hubble (* 20. November 1889 in Marshfield, Missouri; † 28. September 1953 in San Marino, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: George Ellery Hale und Edwin Hubble · Mehr sehen »

Elektromagnetisches Spektrum

Das elektromagnetische Spektrum, auch elektromagnetisches Wellenspektrum, ist die Gesamtheit aller elektromagnetischen Wellen verschiedener Wellenlängen.

Neu!!: George Ellery Hale und Elektromagnetisches Spektrum · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: George Ellery Hale und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Expansion des Universums

Entwicklungsstadien des Universums (nur zur Illustration, nicht maßstäblich) Als Expansion des Universums wird die von Beobachtungen abgeleitete Zunahme der räumlichen Ausdehnung des Universums bezeichnet.

Neu!!: George Ellery Hale und Expansion des Universums · Mehr sehen »

Fernrohr

Orangerie Kassel Tripel-Objektiv, Zenitprisma und Sucher Ein Fernrohr, auch Linsenfernrohr oder Refraktor, ist ein optisches Instrument, bei dessen Nutzung entfernte Objekte um ein Vielfaches näher oder größer erscheinen.

Neu!!: George Ellery Hale und Fernrohr · Mehr sehen »

Frederic Ives Medal

Die Frederic Ives Medal ist die höchste Auszeichnung der Optical Society of America und ehrt Wissenschaftler für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Optik.

Neu!!: George Ellery Hale und Frederic Ives Medal · Mehr sehen »

George Willis Ritchey

George Willis Ritchey (* 31. Dezember 1864 in Tupper's Plains, Ohio; † 4. November 1945) war ein US-amerikanischer Optiker, Teleskopbauer und Astronom.

Neu!!: George Ellery Hale und George Willis Ritchey · Mehr sehen »

Goldmedaille der Royal Astronomical Society

Goldmedaille der Royal Astronomical Society für Asaph Hall, 1879 Die Goldmedaille der Royal Astronomical Society ist der höchste von der Royal Astronomical Society verliehene Wissenschaftspreis.

Neu!!: George Ellery Hale und Goldmedaille der Royal Astronomical Society · Mehr sehen »

Hale (Mondkrater)

Hale ist ein Einschlagkrater im äußersten Südosten der Mondvorderseite, südlich des Kraters Wexler und südöstlich von Neumayer.

Neu!!: George Ellery Hale und Hale (Mondkrater) · Mehr sehen »

Hale-Observatorium

Die Hale Observatories sind zwei Sternwarten am Mount Wilson und am Mount Palomar in Kalifornien.

Neu!!: George Ellery Hale und Hale-Observatorium · Mehr sehen »

Harvard University

Die Harvard University (kurz Harvard) ist eine private Universität in Cambridge (Massachusetts) im Großraum Boston an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: George Ellery Hale und Harvard University · Mehr sehen »

Hauptspiegel

Hauptspiegel eines Teleskops am Paranal-Observatorium mit 8 m Durchmesser Die Hauptspiegel (2 × 8,4 m) des Large Binocular Telescope am Mount Graham (3267 m) in Arizona Der Hauptspiegel (auch Primärspiegel) ist bei einem Spiegelteleskop oder einem katadioptrischen Teleskop der erste optisch wirksame Spiegel, auf den das vom Objekt kommende Licht trifft.

Neu!!: George Ellery Hale und Hauptspiegel · Mehr sehen »

Henri-Alexandre Deslandres

Henri-Alexandre Deslandres Observatorium von Meudon Henri-Alexandre Deslandres (* 24. Juli 1853 in Paris; † 15. Januar 1948 ebenda) war ein französischer Astronom und Direktor der Observatorien von Meudon und Paris.

Neu!!: George Ellery Hale und Henri-Alexandre Deslandres · Mehr sehen »

Henry-Draper-Medaille

Die Henry-Draper-Medaille (englisch: Henry Draper Medal) ist eine Auszeichnung für Astrophysik der US-amerikanischen National Academy of Sciences. Sie wurde nach Henry Draper benannt.

Neu!!: George Ellery Hale und Henry-Draper-Medaille · Mehr sehen »

Illinois

Illinois (englische Aussprache) ist ein US-amerikanischer Bundesstaat.

Neu!!: George Ellery Hale und Illinois · Mehr sehen »

Johannes Stark

Johannes Stark (vor 1919) Johann(es) Nikolaus Stark (* 15. April 1874 in Schickenhof, heute Ortsteil von Freihung; † 21. Juni 1957 auf Gut Eppenstatt bei Traunstein) war ein deutscher Physiker, Träger des Nobelpreises für Physik und Anhänger des Nationalsozialismus sowie Vertreter der sogenannten Deutschen Physik.

Neu!!: George Ellery Hale und Johannes Stark · Mehr sehen »

Jules-Janssen-Preis

Pierre Jules César Janssen Der Jules-Janssen-Preis (Prix Jules-Janssen) ist die höchste Auszeichnung der französischen Gesellschaft für Astronomie Société astronomique de France.

Neu!!: George Ellery Hale und Jules-Janssen-Preis · Mehr sehen »

Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften

Hauptgebäude der Akademie im Stockholmer Norden Die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften (schwedisch: Kungl. Vetenskapsakademien, eine Abkürzung von Kungliga Vetenskapsakademien), kurz KVA, ist die höchste wissenschaftliche Einrichtung in Schweden.

Neu!!: George Ellery Hale und Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Königliche Gesellschaft der Wissenschaften in Uppsala

Eingang zum Gebäude der Königlichen Akademie Die Königliche Gesellschaft der Wissenschaften in Uppsala ist die älteste wissenschaftliche Gesellschaft in Schweden.

Neu!!: George Ellery Hale und Königliche Gesellschaft der Wissenschaften in Uppsala · Mehr sehen »

Magnetismus

Magnetismus ist ein physikalisches Phänomen, das sich unter anderem als Kraftwirkung zwischen Magneten, magnetisierten bzw.

Neu!!: George Ellery Hale und Magnetismus · Mehr sehen »

Marskrater

Die Marskrater sind – wie auch die Krater auf Mond und Merkur – das Ergebnis des Impakts von massiven Kleinkörpern wie Asteroiden und großer Meteoroide.

Neu!!: George Ellery Hale und Marskrater · Mehr sehen »

Massachusetts Institute of Technology

Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) ist eine Technische Hochschule und Universität in Cambridge, Massachusetts, in den USA.

Neu!!: George Ellery Hale und Massachusetts Institute of Technology · Mehr sehen »

Mondkrater

Mondkrater Daedalus Ein Mondkrater ist eine kreisförmige, am Boden meist flache Senke im Boden des Erdmondes, die von einem ringförmig erhöhten Wall (Kraterrand) eingeschlossen wird.

Neu!!: George Ellery Hale und Mondkrater · Mehr sehen »

Montierung

Eine Montierung ist eine Einrichtung, die in der praktischen Astronomie folgende Aufgaben erfüllen soll.

Neu!!: George Ellery Hale und Montierung · Mehr sehen »

Mount-Wilson-Observatorium

Der Hooker-Spiegel am Mount-Wilson-Observatorium Das Mount-Wilson-Observatorium ist mit einem Alter von über 100 Jahren eines der ältesten und erfolgreichsten Observatorien der Erde.

Neu!!: George Ellery Hale und Mount-Wilson-Observatorium · Mehr sehen »

National Academy of Sciences

Gebäude der National Academy of Sciences in Washington Die National Academy of Sciences (NAS) ist Teil der US-amerikanischen National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine.

Neu!!: George Ellery Hale und National Academy of Sciences · Mehr sehen »

National Research Council (Vereinigte Staaten)

Der National Research Council (NRC, deutsch Nationaler Forschungsrat) der USA ist eine private Non-Profit-Organisation und eine der vier Nationalen Akademien der USA.

Neu!!: George Ellery Hale und National Research Council (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Nobelpreis für Physik

Der Nobelpreis für Physik gilt als die höchste Auszeichnung von Leistungen auf dem Gebiet der Physik.

Neu!!: George Ellery Hale und Nobelpreis für Physik · Mehr sehen »

Objektiv (Optik)

Blende Zwei hochauflösende Mikroskopobjektive DRP 142294 (Baujahr vor 1910) Ein Objektiv ist ein sammelndes optisches System, das eine reelle optische Abbildung eines Gegenstandes (Objektes) erzeugt.

Neu!!: George Ellery Hale und Objektiv (Optik) · Mehr sehen »

Palomar-Observatorium

Carolyn Shoemaker am 46-cm-Schmidt-Teleskop Das Palomar-Observatorium ist eine große Sternwarte der USA, die vor allem durch das 5-Meter-Spiegelteleskop, das Hale-Teleskop, bekannt ist.

Neu!!: George Ellery Hale und Palomar-Observatorium · Mehr sehen »

Pasadena (Kalifornien)

Pasadena ist eine am Fuß der San Gabriel Mountains gelegene Stadt in Kalifornien.

Neu!!: George Ellery Hale und Pasadena (Kalifornien) · Mehr sehen »

Physik Journal

Das Physik Journal (bis 2001 Physikalische Blätter) ist die Mitgliederzeitschrift und das offizielle Mitteilungsorgan der Deutschen Physikalischen Gesellschaft e. V. (DPG).

Neu!!: George Ellery Hale und Physik Journal · Mehr sehen »

Physiker

Archimedes gilt als einer der bedeutendsten Physiker der Antike Galileo Galilei gilt als der erste, der vorurteilsfreie Experimente durchführte Isaac Newton schuf auf der Basis der Mathematik die Grundlagen der Entwicklung der modernen Physik als exakte Wissenschaft Albert Einstein war einer der einflussreichsten Physiker der modernen Zeit Ein Physiker ist ein Naturwissenschaftler, der sich mit Themen aus der Physik befasst.

Neu!!: George Ellery Hale und Physiker · Mehr sehen »

Robert Andrews Millikan

Robert Andrews Millikan Millikan im Jahre 1931 Robert Andrews Millikan (* 22. März 1868 in Morrison, Illinois, USA; † 19. Dezember 1953 in San Marino bei Pasadena, Kalifornien, USA) war ein amerikanischer Physiker.

Neu!!: George Ellery Hale und Robert Andrews Millikan · Mehr sehen »

Rockefeller-Stiftung

Die Rockefeller-Stiftung ist eine in New York beheimatete Organisation.

Neu!!: George Ellery Hale und Rockefeller-Stiftung · Mehr sehen »

Royal Society

Die Royal Society (deutsch Königliche Gesellschaft) ist eine 1660 gegründete britische Gelehrtengesellschaft zur Wissenschaftspflege.

Neu!!: George Ellery Hale und Royal Society · Mehr sehen »

Rumford-Preis

Der Rumford-Preis ist ein Wissenschaftspreis für Physik.

Neu!!: George Ellery Hale und Rumford-Preis · Mehr sehen »

Russische Akademie der Wissenschaften

Die als „Goldenes Hirn“ bezeichnete, 1989 errichtete Zentrale der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau Die Russische Akademie der Wissenschaften (RAW; – Rossijskaja Akademija Nauk, kurz RAN) ist die nationale Akademie der Wissenschaften in Russland.

Neu!!: George Ellery Hale und Russische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Sonnenfleck

Sonnenflecken sind dunkle Stellen auf der sichtbaren Sonnenoberfläche (Photosphäre), die kühler sind und daher weniger sichtbares Licht abstrahlen als der Rest der Oberfläche.

Neu!!: George Ellery Hale und Sonnenfleck · Mehr sehen »

Sonnenforschung

Die Sonne im Röntgenlicht Die Sonnenforschung beschäftigt sich mit den physikalischen, chemischen und astronomischen Erscheinungen der Sonne.

Neu!!: George Ellery Hale und Sonnenforschung · Mehr sehen »

Spektrallinie

Als Spektrallinien oder Resonanzlinien bezeichnet man voneinander scharf getrennte Linien eines Spektrums emittierter (Emissionslinien) oder absorbierter (Absorptionslinien) elektromagnetischer Wellen, im engeren Sinne innerhalb des Wellenlängenbereichs des sichtbaren Lichts (Lichtspektrum).

Neu!!: George Ellery Hale und Spektrallinie · Mehr sehen »

Spektroheliograf

Der Spektroheliograf ist ein Instrument für die Sonnenforschung (griech. Helios.

Neu!!: George Ellery Hale und Spektroheliograf · Mehr sehen »

Spiegelteleskop

ELT, dessen Hauptspiegel einen Durchmesser von 39 m aufweist, Fertigstellung 2024 geplant Spiegelteleskope sind Teleskope, die als Objektiv einen Hohlspiegel besitzen.

Neu!!: George Ellery Hale und Spiegelteleskop · Mehr sehen »

Sponsoring

Sponsoring eines Polo-Turniers durch ein Automobilunternehmen Unter Sponsoring versteht man die Förderung von Einzelpersonen, einer Personengruppe, Organisationen oder Veranstaltungen durch eine Einzelperson, eine Organisation oder ein kommerziell orientiertes Unternehmen in Form von Geld-, Sach- und Dienstleistungen mit der Erwartung, eine die eigenen Kommunikations- und Marketingziele unterstützende Gegenleistung zu erhalten.

Neu!!: George Ellery Hale und Sponsoring · Mehr sehen »

Stern

Gasriesen Jupiter und Saturn Unter einem Stern (und astrum, ahd. sterno; astronomisches Symbol: ✱) versteht die Astronomie einen massereichen, selbstleuchtenden Himmelskörper aus sehr heißem Gas und Plasma, wie z. B.

Neu!!: George Ellery Hale und Stern · Mehr sehen »

Sternwarte

Klassische Sternwartekuppel: Großer Refraktor der Universitätssternwarte Wien von 1885, 11 m Brennweite Offene, azimutale Bauweise: Large Binocular Telescope mit zwei 8-m-Spiegeln Wendelstein Eine Sternwarte oder ein astronomisches Observatorium (von lat. observare.

Neu!!: George Ellery Hale und Sternwarte · Mehr sehen »

Teleskop

Polnisches 1,3-m-Teleskop, Las-Campanas-Observatorium, Chile VLA in New Mexico Ein Teleskop ist ein Instrument, das elektromagnetische Wellen sammelt und bündelt, um weit entfernte Objekte beobachten zu können.

Neu!!: George Ellery Hale und Teleskop · Mehr sehen »

The Astrophysical Journal

Das Astrophysical Journal, abgekürzt ApJ, ist eine in den USA erscheinende Fachzeitschrift für Astronomie und Astrophysik.

Neu!!: George Ellery Hale und The Astrophysical Journal · Mehr sehen »

University of Chicago

University of Chicago Joseph-Regenstein-Bibliothek Tor der University of Chicago University of Chicago Midway Plaisance Halle der Graduate School of Business Hallendach der Graduate School of Business Robie House im Stil der Prairie-Schule von Frank Lloyd Wright Die Universität Chicago entstand im ausgehenden 19.

Neu!!: George Ellery Hale und University of Chicago · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: George Ellery Hale und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

William Hale (Erfinder)

William Hale (21. Oktober 1797 in Colchester – 30. März 1870 in London) war ein britischer Erfinder und Unternehmer.

Neu!!: George Ellery Hale und William Hale (Erfinder) · Mehr sehen »

Yerkes-Observatorium

Yerkes-Observatorium (2006) Das Yerkes-Observatorium ist eine historische, 1897 eingeweihte Forschungsstätte für Astronomie in den USA.

Neu!!: George Ellery Hale und Yerkes-Observatorium · Mehr sehen »

Zeeman-Effekt

Der Zeeman-Effekt ist in der Atomphysik die Aufspaltung von Spektrallinien durch ein Magnetfeld.

Neu!!: George Ellery Hale und Zeeman-Effekt · Mehr sehen »

Zoll (Einheit)

Der Zoll (von; vgl. Zollstock) oder auch Daumenbreit bezeichnet eine Vielzahl von alten Maßeinheiten im Bereich von zwei bis drei Zentimetern.

Neu!!: George Ellery Hale und Zoll (Einheit) · Mehr sehen »

(1024) Hale

(1024) Hale ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 2. Dezember 1923 vom belgischen Astronomen George Van Biesbroeck am Yerkes-Observatorium in Williams Bay, Wisconsin entdeckt wurde.

Neu!!: George Ellery Hale und (1024) Hale · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: George Ellery Hale und 1868 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: George Ellery Hale und 1897 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: George Ellery Hale und 1938 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: George Ellery Hale und 1947 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: George Ellery Hale und 1970 · Mehr sehen »

21. Februar

Der 21.

Neu!!: George Ellery Hale und 21. Februar · Mehr sehen »

29. Juni

Der 29.

Neu!!: George Ellery Hale und 29. Juni · Mehr sehen »

Leitet hier um:

George Hale.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »