Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

George Bizos

Index George Bizos

George Bizos (2014) George Bizos (* 14. November 1928 in Kirani, (englisch), abgerufen am 25. August 2013 Griechenland; geboren als Giorgos Bizos) ist ein südafrikanischer Menschenrechtsanwalt, der unter anderem im Rivonia-Prozess 1963 bis 1964 Nelson Mandela verteidigte.

65 Beziehungen: African National Congress, Afrikaans, Alexandria, Amnestie, Apartheid, Arthur Chaskalson, Bachelor, Bachelor of Laws, Botswana, Bram Fischer, Chris Hani, Der Tagesspiegel, Durban, Ehrendoktor, Extralegale Hinrichtung, Griechenland, Harry Schwarz, Hellenismus, HMS Kimberley (F50), Hochverrat, Joel Joffe, Johannesburg, Komtur (Ordenskunde), Koroni, Kreta, Legal Resources Centre, Mail & Guardian, Menschenrechte, Morgan Tsvangirai, Mosiuoa Lekota, Nationalversammlung (Südafrika), Nelson Mandela, Nelson Mandela University, Neuseeland, Orthodoxe Kirchen in Griechenland, Peloponnes, Phönix-Orden, Popo Molefe, Rechtswissenschaft, Rhodes-Universität, Rikscha, Rivonia-Prozess, Robert Mugabe, Ruth First, Südafrika, Südafrikanischer Bergarbeiterstreik 2012, Simbabwe, Steve Biko, Suppression of Communism Act, The Sunday Times (Südafrika), ..., Todesstrafe, Tokyo Sexwale, Treason Trial, Trevor Huddleston, Universität Kapstadt, Universität Pretoria, Unternehmen Merkur, Verfassungsgericht der Republik Südafrika, Wahrheits- und Versöhnungskommission, Walter Sisulu, Winnie Madikizela-Mandela, Witwatersrand-Universität, Zerstörer, 14. November, 1928. Erweitern Sie Index (15 mehr) »

African National Congress

Der African National Congress (kurz ANC),, ist eine 1912 gegründete südafrikanische Organisation.

Neu!!: George Bizos und African National Congress · Mehr sehen »

Afrikaans

Afrikaans (wörtlich afrikanisch), früher auch Kapholländisch oder Kolonial-Niederländisch genannt, ist eine der elf Amtssprachen in Südafrika und eine anerkannte Minderheitensprache in Namibia.

Neu!!: George Bizos und Afrikaans · Mehr sehen »

Alexandria

Alexandria oder Alexandrien (nach Alexander dem Großen) ist mit über 4,3 Millionen Einwohnern (Stand 2009) und einer Ausdehnung von 32 Kilometern entlang der Mittelmeerküste die zweitgrößte Stadt Ägyptens nach Kairo und die insgesamt größte ägyptische Stadt mit direktem Zugang zum Mittelmeer.

Neu!!: George Bizos und Alexandria · Mehr sehen »

Amnestie

Eine Amnestie (altgr. amnēstia,Vergessen, Vergeben‘, auch Abolition) ist ein vollständig oder zu Teilen erfolgter Straferlass oder eine Strafmilderung für eine Vielzahl von Fällen.

Neu!!: George Bizos und Amnestie · Mehr sehen »

Apartheid

„Badebereich nur für Angehörige der weißen Rasse“ – dreisprachiges Schild (englisch, afrikaans, isiZulu) am Strand der Großstadt Durban, 1989 Als Apartheid wird eine geschichtliche Periode der staatlich festgelegten und organisierten so genannten Rassentrennung in Südafrika bezeichnet.

Neu!!: George Bizos und Apartheid · Mehr sehen »

Arthur Chaskalson

Arthur Chaskalson, SCOB (* 24. November 1931 in Johannesburg; † 1. Dezember 2012 ebenda) war ein südafrikanischer Jurist und Richter am Verfassungsgericht der Republik Südafrika.

Neu!!: George Bizos und Arthur Chaskalson · Mehr sehen »

Bachelor

Der Bachelor (oder, auch Bakkalaureus oder Baccalaureus bzw. Bakkalaurea oder Baccalaurea) ist der niedrigste akademische Grad und üblicherweise der erste Abschluss eines gestuften Studiums an einer Hochschule oder eine staatliche Abschlussbezeichnung nach erfolgreichem Studium an einer Berufsakademie.

Neu!!: George Bizos und Bachelor · Mehr sehen »

Bachelor of Laws

Bachelor of Laws (abgekürzt LL.B.) ist ein akademischer Grad, der durch ein entsprechendes Studium der Rechtswissenschaft erworben werden kann.

Neu!!: George Bizos und Bachelor of Laws · Mehr sehen »

Botswana

Botswana bzw.

Neu!!: George Bizos und Botswana · Mehr sehen »

Bram Fischer

Abram Louis Fischer (* 23. April 1908 in Bloemfontein; † 8. Mai 1975 ebenda), bekannt als Bram Fischer, war ein weißer südafrikanischer Rechtsanwalt und Bürgerrechtler.

Neu!!: George Bizos und Bram Fischer · Mehr sehen »

Chris Hani

Chris Hani (Geburtsname Martin Thembisile Hani; * 28. Juni 1942 in Sabalele bei Cofimvaba, Transkei, Südafrika; † 10. April 1993 in Boksburg, Südafrika) war Generalsekretär der South African Communist Party (SACP), hochrangiges Mitglied des African National Congress (ANC) sowie Stabschef von dessen bewaffnetem Arm Umkhonto we Sizwe (MK).

Neu!!: George Bizos und Chris Hani · Mehr sehen »

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel ist eine 1945 gegründete überregionale Tageszeitung aus Berlin.

Neu!!: George Bizos und Der Tagesspiegel · Mehr sehen »

Durban

Durban (früher Port Natal) ist eine Großstadt am Indischen Ozean an der Ostküste Südafrikas.

Neu!!: George Bizos und Durban · Mehr sehen »

Ehrendoktor

Ehrenpromotionen in Heidelberg, 1886 Ein Ehrendoktor (Dr. h. c., Dr. E. h., in der Theologie auch D.) ist eine ehrenhalber verliehene Auszeichnung einer Universität oder Fakultät, die für besondere akademische oder wissenschaftliche Verdienste an Akademiker oder Nichtakademiker verliehen wird.

Neu!!: George Bizos und Ehrendoktor · Mehr sehen »

Extralegale Hinrichtung

Eine extralegale Hinrichtung (en: extra-judicial execution) ist eine willkürliche und vorsätzliche Tötung eines Menschen, meistens ausgeführt auf Anordnung, unter Beteiligung oder mit Duldung von Regierungen, ohne dass ein ordentliches Gericht eine Todesstrafe verhängt oder die Hinrichtung angeordnet hat.

Neu!!: George Bizos und Extralegale Hinrichtung · Mehr sehen »

Griechenland

Griechenland (Elláda, formell Ελλάς, Ellás ‚Hellas‘; amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía ‚Hellenische Republik‘) ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat.

Neu!!: George Bizos und Griechenland · Mehr sehen »

Harry Schwarz

US-Präsident Bill Clinton und Hillary Clinton (1993) Harry Heinz Schwarz (* 13. Mai 1924 in Köln; † 5. Februar 2010 in Johannesburg; geboren als Heinz Schwarz) war ein südafrikanischer Anti-Apartheid-Politiker.

Neu!!: George Bizos und Harry Schwarz · Mehr sehen »

Hellenismus

Mit Alexander dem Großen begann die Zeit des Hellenismus (Tetradrachmon, Alexander mit Löwenfell) Als Hellenismus (von griechisch Ελληνισμός hellēnismós ‚Griechentum‘) wird die Epoche der antiken griechischen Geschichte vom Regierungsantritt Alexanders des Großen von Makedonien 336 v. Chr.

Neu!!: George Bizos und Hellenismus · Mehr sehen »

HMS Kimberley (F50)

HMS Kimberley (F50) war ein Zerstörer der K-Klasse der Royal Navy.

Neu!!: George Bizos und HMS Kimberley (F50) · Mehr sehen »

Hochverrat

Hochverrat ist ein im Ersten Abschnitt des Besonderen Teils des Strafgesetzbuchs geregelter Straftatbestand.

Neu!!: George Bizos und Hochverrat · Mehr sehen »

Joel Joffe

Joel Goodman Joffe, Baron Joffe of Liddington (* 12. Mai 1932 in Johannesburg; † 18. Juni 2017 in London, nach anderen Angaben in Liddington), CBE, war ein südafrikanisch-britischer Politiker der britischen Labour Party und Menschenrechtsanwalt.

Neu!!: George Bizos und Joel Joffe · Mehr sehen »

Johannesburg

Johannesburg, auch iGoli/eGoli (isiZulu für ‚Ort des Goldes‘) oder iRhawutini (isiXhosa), umgangssprachlich oft Joburg oder Jozi, ist die Hauptstadt der Provinz Gauteng in Südafrika.

Neu!!: George Bizos und Johannesburg · Mehr sehen »

Komtur (Ordenskunde)

König Georg V. von Hannover mit dem Komturkreuz des Maria-Theresia-Ordens als Halsorden Der Begriff Komtur bezeichnet in der Ordenskunde die mittlere Stufe eines in mehrere Stufen eingeteilten Verdienstordens.

Neu!!: George Bizos und Komtur (Ordenskunde) · Mehr sehen »

Koroni

Koroni ist eine Kleinstadt im südöstlichen Messenien in Griechenland und seit 2011 ein Gemeindebezirk der Gemeinde Pylos-Nestor.

Neu!!: George Bizos und Koroni · Mehr sehen »

Kreta

Kreta (Kriti) ist die größte griechische Insel und mit rund 8261 Quadratkilometern Fläche sowie 1066 Kilometern Küstenlänge nach Sizilien, Sardinien, Zypern und Korsika die fünftgrößte Insel im Mittelmeer.

Neu!!: George Bizos und Kreta · Mehr sehen »

Legal Resources Centre

Das Legal Resources Centre (LRC), deutsch etwa „Rechtliches Ressourcenzentrum“, ist eine Non-Profit-Bürgerrechtsorganisation in Johannesburg.

Neu!!: George Bizos und Legal Resources Centre · Mehr sehen »

Mail & Guardian

Mail & Guardian ist eine überregionale südafrikanische Wochenzeitung.

Neu!!: George Bizos und Mail & Guardian · Mehr sehen »

Menschenrechte

Der Kyros-Zylinder aus Persien (538 v. Chr.), der gemeinhin als „erste Menschenrechtscharta“ gilt Bill of Rights'' (1689) überwand den bis dahin vorherrschenden Gedanken des Gottesgnadentums und ersetzte ihn durch das Prinzip der Parlamentssouveränität. Damit wurde der Weg zur politischen Durchsetzung der Menschenrechte gebahnt. Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten, 1776 Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte, 1789 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, 1948 Als Menschenrechte werden subjektive Rechte bezeichnet, die jedem Menschen gleichermaßen zustehen.

Neu!!: George Bizos und Menschenrechte · Mehr sehen »

Morgan Tsvangirai

Morgan Tsvangirai (2009) Morgan Richard Tsvangirai (Aussprache auf Schona:; * 10. März 1952 in Buhera; † 14. Februar 2018 in Johannesburg, Südafrika) war ein simbabwischer Politiker.

Neu!!: George Bizos und Morgan Tsvangirai · Mehr sehen »

Mosiuoa Lekota

Mosiuoa Lekota (2000) Mosiuoa Gerard Patrick Lekota (* 13. August 1948 in Kroonstad) ist ein südafrikanischer Politiker.

Neu!!: George Bizos und Mosiuoa Lekota · Mehr sehen »

Nationalversammlung (Südafrika)

Die Nationalversammlung ist eine Kammer im parlamentarischen Zweikammersystem von Südafrika.

Neu!!: George Bizos und Nationalversammlung (Südafrika) · Mehr sehen »

Nelson Mandela

Nelson Mandela (2008) Nelson Mandelas Unterschrift Nelson Rolihlahla Mandela (* 18. Juli 1918 in Mvezo, Transkei; † 5. Dezember 2013 in Johannesburg), in Südafrika häufig mit dem traditionellen Clannamen Madiba bezeichnet, oft auch Tata genannt (isiXhosa für Vater), Initiationsname Dalibunga, war ein führender südafrikanischer Aktivist und Politiker im Jahrzehnte andauernden Widerstand gegen die Apartheid sowie von 1994 bis 1999 der erste schwarze Präsident seines Landes.

Neu!!: George Bizos und Nelson Mandela · Mehr sehen »

Nelson Mandela University

Die Nelson Mandela University (NMU), bis 2017 Nelson Mandela Metropolitan University (NMMU), ist eine staatliche Universität in der Metropolgemeinde Nelson Mandela Bay in der südafrikanischen Provinz Ostkap.

Neu!!: George Bizos und Nelson Mandela University · Mehr sehen »

Neuseeland

Neuseeland ist ein geographisch isolierter Inselstaat im südlichen Pazifik.

Neu!!: George Bizos und Neuseeland · Mehr sehen »

Orthodoxe Kirchen in Griechenland

Kloster Simonas Petras auf dem Athos Paläologen als Symbol orthodoxer Kirchen Orthodoxe Kirchen in Griechenland sind die Kirche von Griechenland, einige Diözesen des Ökumenischen Patriarchats von Konstantinopel sowie einige kleine altkalendarische Kirchen.

Neu!!: George Bizos und Orthodoxe Kirchen in Griechenland · Mehr sehen »

Peloponnes

Die, häufig auch der Peloponnes (‚Insel des Pelops’, Transkription aus dem Altgriechischen; (f.), lateinisch Peloponnesos, Peloponnesus (f.)) ist eine Halbinsel im Süden des griechischen Festlands mit etwa einer Million Bewohnern.

Neu!!: George Bizos und Peloponnes · Mehr sehen »

Phönix-Orden

Ordenszeichen (2. Modell) Der Phönix-Orden wurde am 13.

Neu!!: George Bizos und Phönix-Orden · Mehr sehen »

Popo Molefe

Popo Simon Molefe (* 26. April 1952 in Sophiatown, JohannesburgShelagh Gastrow: Who’s who in South African Politics, Number 3. Johannesburg 1990, S. 222–225, ISBN 0-86975-399-1) ist ein südafrikanischer Politiker, der dem African National Congress (ANC) angehört.

Neu!!: George Bizos und Popo Molefe · Mehr sehen »

Rechtswissenschaft

Fontaine de la Justice – Die Quelle der Gerechtigkeit. Justitia schmückt die Säule des Gerechtigkeitsbrunnens in der Gerechtigkeitsgasse Bern. Die Rechtswissenschaft oder Jurisprudenz (von, „Kenntnis des Rechts“) befasst sich mit der Auslegung, der systematischen und begrifflichen Durchdringung gegenwärtiger und geschichtlicher juristischer Texte und sonstiger rechtlicher Quellen.

Neu!!: George Bizos und Rechtswissenschaft · Mehr sehen »

Rhodes-Universität

Hauptweg auf dem Campus Cafeteria im Student’s Union Building Verwaltungsgebäude mit Turm Gartenanlagen auf dem Campus Treppe zur Universitätsbibliothek Außenbereich vom Campus mit musikalischen Aktionskünstlern Die Rhodes-Universität, kurz Rhodes oder RU, befindet sich in der Stadt Grahamstown in der südafrikanischen Provinz Ostkap.

Neu!!: George Bizos und Rhodes-Universität · Mehr sehen »

Rikscha

Tsingtau, 1914 Rikschas in Japan, Ende des 19. Jahrhunderts Fahrradtaxi für zwei Fahrgäste in Hamburg Chinesische Fahrradrikscha in Freiburg im Breisgau, 2002 Rikscha in Indien, 2012 Rikschas sind kleine, zweirädrige, von einem Menschen gezogene Gefährte zur Personenbeförderung (sogenannte Laufrikschas).

Neu!!: George Bizos und Rikscha · Mehr sehen »

Rivonia-Prozess

Der Rivonia-Prozess (englisch Rivonia Trial, offiziell The State versus The National Command, später The State versus Nelson Mandela and others) war ein Gerichtsprozess von Oktober 1963 bis Juni 1964 in Pretoria, Südafrika.

Neu!!: George Bizos und Rivonia-Prozess · Mehr sehen »

Robert Mugabe

Robert Mugabe (2015) Robert Gabriel Mugabe (* 21. Februar 1924 in Kutama, Südrhodesien) ist ein simbabwischer Politiker, der von 1987 bis 2017 als Präsident von Simbabwe amtierte.

Neu!!: George Bizos und Robert Mugabe · Mehr sehen »

Ruth First

Ruth First, ca. 1960 Heloise Ruth First (* 4. Mai 1925 in Johannesburg; † 17. August 1982 in Maputo) war eine weiße südafrikanische Antiapartheidsaktivistin, Sozialwissenschaftlerin und Hochschullehrerin sowie Buchautorin.

Neu!!: George Bizos und Ruth First · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: George Bizos und Südafrika · Mehr sehen »

Südafrikanischer Bergarbeiterstreik 2012

Der südafrikanische Bergarbeiterstreik 2012 war ein wilder Streik in verschiedenen südafrikanischen Erzbergwerken.

Neu!!: George Bizos und Südafrikanischer Bergarbeiterstreik 2012 · Mehr sehen »

Simbabwe

Simbabwe (in der Schweiz offiziell Zimbabwe;; übersetzt „Steinhäuser“ in der Sprache der Shona), das ehemalige Südrhodesien, ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika.

Neu!!: George Bizos und Simbabwe · Mehr sehen »

Steve Biko

Steve Biko auf einem Glasfenster in einer Kirche in Heerlen, Niederlande Stephen Bantu Biko, meist abgekürzt zu Steve Biko (* 18. Dezember 1946 in Ginsberg Location, King William’s Town, Südafrikanische Union; † 12. September 1977 in Pretoria), war ein bekannter Bürgerrechtler in Südafrika.

Neu!!: George Bizos und Steve Biko · Mehr sehen »

Suppression of Communism Act

Albert John Luthuli, der trotz seines friedlichen Engagements nach diesem Gesetz gebannt wurde, erhielt 1960 den Friedensnobelpreis und nahm ihn 1961 in Oslo in Empfang. Gedenkstelen am Apartheid Museum in Johannesburg Der Suppression of Communism Act, Act No.

Neu!!: George Bizos und Suppression of Communism Act · Mehr sehen »

The Sunday Times (Südafrika)

The Sunday Times ist eine englischsprachige Wochenzeitung in Südafrika, die landesweit vertrieben wird.

Neu!!: George Bizos und The Sunday Times (Südafrika) · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: George Bizos und Todesstrafe · Mehr sehen »

Tokyo Sexwale

Weltwirtschaftsforum Afrika (Nairobi, 2007) Mosima Gabriel „Tokyo“ Sexwale (* 5. März 1953 in Orlando West, später Soweto) ist ein südafrikanischer Politiker, Geschäftsmann und Multimillionär.

Neu!!: George Bizos und Tokyo Sexwale · Mehr sehen »

Treason Trial

Das Treason Trial (deutsch: Der Landesverratsprozess) war ein Gerichtsprozess in Südafrika.

Neu!!: George Bizos und Treason Trial · Mehr sehen »

Trevor Huddleston

Bronzebüste Huddlestons mit Mandela-Zitat in Bedford Wandmalerei in der Christ the King Church in Sophiatown, das Huddleston darstellt Ernest Urban Trevor Huddleston CR & KCMG, (* 23. Juni 1913 in Bedford, Vereinigtes Königreich; † 20. April 1998 in Mirfield, West Yorkshire, Vereinigtes Königreich) war ein britischer anglikanischer Erzbischof und Kämpfer gegen die Apartheid in Südafrika.

Neu!!: George Bizos und Trevor Huddleston · Mehr sehen »

Universität Kapstadt

Devil’s Peak im Hintergrund Die Universität Kapstadt (Afrikaans: Universiteit van Kaapstad; englisch: University of Cape Town; kurz UCT) ist eine Universität in Kapstadt in der südafrikanischen Provinz Westkap.

Neu!!: George Bizos und Universität Kapstadt · Mehr sehen »

Universität Pretoria

Die Universität Pretoria (Afrikaans: Universiteit van Pretoria; englisch: University of Pretoria), kurz UP oder Tuks, ist eine staatliche Universität in der südafrikanischen Stadt Pretoria.

Neu!!: George Bizos und Universität Pretoria · Mehr sehen »

Unternehmen Merkur

Das Unternehmen Merkur war eine Schlacht im Zweiten Weltkrieg, die deutsche Fallschirmjäger, unterstützt von Gebirgsjägern, zur Einnahme der Insel Kreta durchführten, und zugleich die erste große Luftlandeoperation der Geschichte.

Neu!!: George Bizos und Unternehmen Merkur · Mehr sehen »

Verfassungsgericht der Republik Südafrika

Gebäude des südafrikanischen Verfassungsgerichts Das Verfassungsgericht der Republik Südafrika (englisch Constitutional Court of South Africa, afrikaans Konstitusionele Hof van Suid-Afrika, daneben neun weitere amtliche Namen) mit Sitz in Johannesburg ist das höchste Gericht Südafrikas für die Auslegung der Verfassung des Landes sowie für Rechtsfragen, die den Bereich des Verfassungsrechts berühren.

Neu!!: George Bizos und Verfassungsgericht der Republik Südafrika · Mehr sehen »

Wahrheits- und Versöhnungskommission

Die Wahrheits- und Versöhnungskommission (engl. Truth and Reconciliation Commission, kurz TRC) war eine südafrikanische Einrichtung zur Untersuchung von politisch motivierten Verbrechen während der Zeit der Apartheid.

Neu!!: George Bizos und Wahrheits- und Versöhnungskommission · Mehr sehen »

Walter Sisulu

Walter Max Ulyate Sisulu (* 18. Mai 1912 in Qutubeni im Engcobo-Distrikt, Transkei; † 5. Mai 2003 in Johannesburg) war ein Antiapartheid-Kämpfer und südafrikanischer Politiker.

Neu!!: George Bizos und Walter Sisulu · Mehr sehen »

Winnie Madikizela-Mandela

Winnie Madikizela-Mandela (2014) Winnie Madikizela-Mandela (* 26. September 1936 in Mbongweni bei Bizana, Pondoland; † 2. April 2018; geboren als Nomzamo Winifred Zanyiwe Madikizela) war eine südafrikanische Politikerin (African National Congress, ANC).

Neu!!: George Bizos und Winnie Madikizela-Mandela · Mehr sehen »

Witwatersrand-Universität

In der Großen Halle (''Great Hall'') auf dem Ostcampus werden die Graduierungsfeiern abgehalten Die Witwatersrand-Universität (englisch: University of the Witwatersrand), kurz Wits, ist eine südafrikanische Universität mit Sitz in Johannesburg in der Provinz Gauteng.

Neu!!: George Bizos und Witwatersrand-Universität · Mehr sehen »

Zerstörer

Arleigh Burke'', Typschiff seiner Klasse ''Luhu''-Klasse) der chinesischen Volksbefreiungsarmee, bei einem Besuch des US-Marinestützpunktes Pearl Harbor, Hawaii Der Zerstörer war ursprünglich ein kleines und schnelles Kriegsschiff zur Abwehr von Torpedobooten, weshalb dieser Schiffstyp anfänglich auch als Torpedobootzerstörer bezeichnet wurde.

Neu!!: George Bizos und Zerstörer · Mehr sehen »

14. November

# Der 14.

Neu!!: George Bizos und 14. November · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: George Bizos und 1928 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bizos.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »